Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 15 Jobs in Kaufering

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Entwicklung

IT- Mitarbeiter (m/w/d) IT SAP Basis Berechtigungsadministrator

Sa. 15.08.2020
Heimenkirch, Schongau
Willkommen bei Hochland: Wir machen Käse und Karrieren! Warum unsere IT-Profis, wie Marco Wanske, gut lachen haben? Weil sie bei einem der führenden Käsehersteller Europas allerbeste Aussichten haben! Schließlich steht Hochland für eine große Käsevielfalt, starke Marken und innovative Technologien – auch in Sachen IT. Entdecken Sie unsere einzigartige Arbeitswelt, wo 5.300 „Hochländer“ tagtäglich Erfolgsprogramme fahren, mutig neue Wege beschreiten und von einem Höchstmaß an Freiraum und Flexibilität profitieren. Lust auf ein familiäres, lockeres Miteinander, digitale Gestaltungsmöglichkeiten und zukunftsfähige Infrastrukturlösungen, die ganz sicher kein Käse sind? Dann verstärken Sie ein tatkräftiges Team am Standort Heimenkirch oder Schongau, wo anspruchsvolle Qualitätsmaßstäbe, hohe technische Standards und internationale Zusammenarbeit eindrucksvolle Ergebnisse präsentieren, als IT MITARBEITER (M/W/D) SAP BASIS BERECHTIGUNGSADMINISTRATOR Als Mitglied der über 50 IT-Kollegen an den deutschen Standorten sind Sie der Spezialist, wenn es um die SAP-Benutzer- und Berechtigungsadministration auf Basis bestehender Berechtigungskonzepte geht, egal ob am Standort Schongau oder Heimenkirch Sie stellen sicher, dass der Betrieb der SAP Systemumgebung funktioniert und überwachen diesen fortlaufend Sie sind zuständig für die Einrichtung und Pflege der Berechtigungen und Rollen und sorgen für eine professionelle Unterstützung der Anwender als 2nd Level Support Lösungen erarbeiten Sie eigenverantwortlich und wirken beim Erstellen der Konzepte im SAP S4/HANA und FIORI Umfeld mit Sie sind erster Ansprechpartner für den Hosting-Dienstleister Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informationstechnologie oder durch Berufserfahrung und Weiterbildung erworbene vergleichbare Qualifikation Sie haben fundierte Kenntnisse in SAP-Berechtigungen, idealerweise mit Erfahrungen im S4/HANA und FIORI Umfeld Grundlegende Kenntnisse der SAP Basis Technologien Sie sind es gewohnt, externe Dienstleister zu koordinieren und bringen selbst ein hohes Dienstleistungsverständnis mit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse helfen Ihnen, in dem regional und international geprägten Arbeitsumfeld sicher kommunizieren zu können Als ITler bei Hochland ist – außer einem vielfältigen, spannenden und sicheren Job – viel für Sie drin! Nämlich jede Menge Vorteile, die Ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern werden: Attraktive Region mit hohem Freizeit­wert Kontinuier­liche Weiter­bildung und Unter­stützung Flexible, familien­freundliche Arbeits­zeitmodelle Kleine, familiäre Teams Freiräume für eigen­verantwort­liches Arbeiten Kantine
Zum Stellenangebot

Patentanwalt (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Kaufering
Mit Ihrer mehrjährigen Erfahrung im Umgang mit internationalen Patentportfolios unterstützen Sie unsere Inhouse-Beratung in allen Angelegenheiten betreffend technische Schutzrechte. Sie führen sämtliche Verfahren im In- und Ausland eigenverantwortlich und freuen sich auf ein internationales Team auf 3 Kontinenten.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Von der Erforschung neuer Technologien, bis hin zur Entwicklung marktreifer, innovativer Systemlösungen im Bereich Befestigungstechnik und Brandschutz - Unsere Produkte werden mit modernstem Laborequipment getestet und optimiert. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Sie begleiten selbständig und eigenverantwortlich Forschungs- und Entwicklungsprojekte, bei denen Sie durch aktive Beratung neue Erfindungen identifizieren und absichern. Darüber hinaus obliegt Ihnen das Portfoliomanagement sowie das eigenverantwortliche Monitoring und Begutachten von Wettbewerbssituationen. Anschließend stehen Sie unseren Projekt- und Gruppenleitern bei der Analyse und Auswertung der Ergebnisse beratend zur Seite. Die Ausarbeitung von Schutzrechtsanmeldungen und das Führen sämtlicher patentrechtlicher Verfahren liegen zudem in Ihrem Verantwortungsbereich und Sie kooperieren mit externen Patentanwälten bei Verfahren im Ausland. Auch die Schutzrechtsdurchsetzung und das Verfassen von Technologie-, Wettbewerberportfolio- und Freedom-to-Operate-Analysen für Neuentwicklungen liegt in Ihrem Aufgabenbereich. Ferner wirken Sie bei Vertragsgestaltungen im Rahmen von Kooperations-, Entwicklungs- und Lizenzverträgen mit. Dazu passen Sie das bestehende Schutzrechtsportfolio, in Rücksprache mit der Business Unit, an unsere Marktstrategie an.Hilti ist stolz darauf, Platz 3 in der „Great Place to Work 2018“-Rangliste erreicht zu haben.Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie oder verwandten Bereichen Erfolgreiche Ausbildung zum deutschen Patentanwalt, erfolgreich bestandene Prüfung zum europäischen Patentanwalt wünschenswert Mehrjährige Erfahrung in einer Patentabteilung im industriellen Umfeld oder einer Patentanwaltskanzlei Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise Sehr gutes Präsentations- und Durchsetzungsvermögen von komplexen technischen und rechtlichen Themen Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld Sehr gute EnglischkenntnisseWir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.- Firmeneigener Fitnessbereich mit Trainingskursen- Flexible Arbeitszeitmodelle- Telearbeit- Company Bike- Zuschuss zum Monats- und Jahres-Abo öffentlicher Verkehrsmittel- Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)- Zuschuss zur KinderbetreuungWeitere mögliche Benefits:- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung- SteuerberatungIntegrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.Warum suchen wir gerade Sie?Sie können sich in vorhandene Teams und Arbeitsabläufe integrieren, arbeiten eigenständig und eigenverantwortlich, strukturiert, zuverlässig und sorgfältig und meistern neue Herausforderungen.
Zum Stellenangebot

SAP Business Analyst Supply Chain Management (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Wuppertal, Kissing
COLUMBUS McKINNON EMEA GmbH ist ein global agierendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Material-Handling-Produkten. Mit unseren Produkten lassen sich Lasten effizient und ergonomisch bewegen, heben und in Position bringen. Wir stehen für Sicherheit und Qualität - seit 140 Jahren. Unter dem Dach COLUMBUS McKINNON verbindet dies die Marken Yale, Pfaff-silberblau, STAHL CraneSystems. COLUMBUS McKINNON EMEA GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt eine breite Palette von manuellen und motorischen Serienhebezeugen, Lastaufnahmemitteln und weiteren Produkten der Hebe- und Fördertechnik sowie ein umfassendes Programm von hydraulischen Werkzeugen. Zur Verstärkung unseres Teams an einem unserer Standorte (Wuppertal, Kissing oder Künzelsau) suchen wir Sie als SAP Business Analyst Supply Chain Management (m/w/d)Überprüfen, Planen, Entwickeln, Testen, Doku­men­tie­ren und/oder Implementieren von bestehenden und zukünftigen Geschäfts­systemen Enge Abstimmung mit Gesprächspartnern aus dem Business, um Prozessanforderungen und Ziele zu identifizieren, zu dokumentieren, den Umfang von Änderungen zu bestimmen, fach­liche und/oder technische Konzepte zu ent­wickeln und im Geschäftssystem umzu­setzen (Customizing) Testen auf allen Ebenen (Unit Test, Integrations­test und User Testing), erarbeiten und durch­führen von Testinitiativen, Entwickeln und Ausführen von Testplänen, Erstellen von Trainingsdokumenten und Trainieren von Anwendern Unterstützung der Anwender bei der Lösung von Problemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik 3+ Jahre Erfahrung mit SAP ECC6 oder vergleichbarem ERP-System im Bereich Supply Chain Management Verständnis der Zusammenhänge innerhalb des Supply Chain Managements (MM, PP, WM, QM) und in Verbindung mit angrenzenden Geschäftsbereichen (SD, VC und CO) Erfahrung in Implementierungsprojekten, System­verbesserungen, Konfiguration und Anwenderschulungen Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Engagement und die Fähigkeit zum selbständigen Handeln Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und mindestens sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremd­sprachenkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und vielschichtiges Betätigungsfeld in einem Unternehmen, das die flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege eines mittelständischen Unternehmens mit den Möglichkeiten eines internationalen Technologiekonzerns vereint. Nicht nur die Aufgabe, sondern auch ein attraktives Arbeitsumfeld, leistungsorientierte Vergütung und sympathische Kollegen sollten Sie zu einer Bewerbung motivieren. Ihre kontinuierliche Entwicklung begleiten wir durch individuelle Einarbeitungspläne und maßgeschneiderte Schulungen. Wir freuen uns, wenn Sie von Anfang an Verantwortung übernehmen und mit Ihren Aufgaben wachsen. Ist das die Herausforderung, die Sie suchen?
Zum Stellenangebot

Trainee Human Resources (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Dissen, Aretsried, Freising
Gute Zutaten, höchste Qualität und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Mit dieser Mentalität hat es die Unternehmensgruppe Theo Müller vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player mit über 24.000 Mitarbeitern gebracht – und hat noch immer Appetit auf mehr. So etwas könnte auch Dir schmecken? Mit Know-how und frischen Ideen lieferst Du beste Zutaten für unseren gemeinsamen Erfolg. Was das bedeutet? Vielfältige Herausforderung, intensive Betreuung, steile Lernkurve. Freue Dich - zum 01. Oktober 2020 - auf ein intensives Traineeprogramm mit verschiedenen, spannenden Stationen an den Standorten Dissen am TW, Aretsried, Freising und Leppersdorf. Übernimm Verantwortung im Tages- und Projektgeschäft und gestalte damit nicht nur den Erfolg des Unternehmens, sondern auch Deinen eigenen. Trainee Human Resources (m/w/d)Anf.-Kennung 22828 18-monatige Vorbereitung auf Deine Karriere im Bereich Human Resources Umfassende Einblicke in relevante nationale und internationale Abteilungen, wie z.B. Personalmarketing, Personalentwicklung, Personalbetreuung, Payroll, Compensation & Benefits oder auch Arbeitsrecht Verantwortung von Anfang an in spannenden Projekten Individuelle Weiterbildung durch vielfältige Schulungen Intensive Betreuung durch Deinen Mentor Aufbau Deines persönlichen Netzwerks Unbefristete Übernahme am Ende Deiner Traineezeit Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts-, rechts- oder sozialwissenschaftliches Masterstudium mit Schwerpunkt Personal Relevante Praxiserfahrung im Personalbereich, idealerweise bei Unternehmen der FMCG-Branche Längerer Auslandsaufenthalt sowie fließende Englischkenntnisse Flexibilität und Reisebereitschaft Begeisterung für HR sowie die Lebensmittelbranche Bereitschaft Überdurchschnittliches zu leisten und ausgetretene Pfade zu verlassen Flexible Arbeitszeit Kantine mit bezuschussten Speisen Kühlschränke voll mit unseren leckeren Produkten Kostenlose Parkplätze Pkw- und Fahrradleasing Weiterbildungsangebote Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebsfeste und Sportveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Maschinenbau in der Luftfahrt (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Weßling, Oberbayern
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung den Entwurf und die Entwicklung der Strukturkomponenten zusammen mit anderen Fachabteilungen und Arbeitsgruppen Konstruktion von Bauteilen und -gruppen eines Jets über den ganzen Produktlebenszyklus hinweg Definition und Steuerung der Anforderungen von Werkstoffen sowie Begleitung des Prozesses von der Konzeption bis zur Produktion inklusive der Fehlerbehebung Erstellen von Dokumentationen für die Zertifizierung von Bauteilen und Prüfen der technischen 2D Zeichnungen zur Produktionsfreigabe Reporting und Arbeit an einigen ad-hoc Themen sowie kontinuierliche Weiterentwicklung zusammen im Team Abgeschlossenes Studium im Bereich Flugzeugbau, Fahrzeug-/Maschinenbau oder einer ähnlichen Studienrichtung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Designumfeld der Luft- und Raumfahrtindustrie Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Siemens NX sowie Kalkulations- und Analysefähigkeiten Schnelle Anpassungsfähigkeit im Team, selbstständige Arbeitsweise und hohe Zielorientierung in einer schnell wandelbaren Branche Verhandlungssichere Englisch- und gute Deutschkenntnisse sowie weitere Sprachkenntnisse wünschenswert
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur für passive Bauelemente der Hochfrequenz (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Andechs
Entwicklungsingenieur für passive Bauelemente der Hochfrequenz (m/w/d)  (Insbesondere Filter, Koppler und Combiner) Wir sind: Wainwright Instruments GmbH entwickelt und produziert seit 1979 Hochfrequenz- und Mikrowellenfilter im wunderschönen Andechs. Wir beschäftigen derzeit ca. 40 Mit­ar­bei­ter/innen. Unsere Filter werden überwiegend in der Mobilkommunikation, der drahtlosen Konnektivität, der Satellitennavigation & -kommunikation und dem Rundfunk im zivilen, industriellen und militärischen Bereich eingesetzt – kurz, überall wo Signale gesendet und empfangen werden. Unsere Kunden befinden sich im In- und Ausland, wobei der Export überwiegt. Entwicklung neuer Produkte und Weiterentwicklung bestehender Produkte Unterstützung des technischen Vertriebs und der Produktion beim Tagesgeschäft Messtechnische Erfassung von Mustern und Vorserienprodukten zur Analyse sowie Rückführung von Erkenntnissen in die Simulationsmodelle Mitarbeit und mögliche Leitung von Förderprojekten in Partnerschaft mit Universitäten Dokumentation und Aufarbeitung von Ergebnissen für Veröffentlichungen intern und extern Abgeschlossenes Studium und mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Elektrotechnik, vorzugsweise in der Nachrichten- oder Hochfrequenztechnik Erfahrung mit Entwicklungssoftwaretools, z.B. SolidWorks, WASP-Net, Genesis oder vergleichbare Produkte Erfahrung im Bereich HF-Messtechnik, z.B. Netzwerkanalyse, Signalanalyse, passive Intermodulation Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres Auftreten bei Kundenkontakt, Teamfähigkeit und zielorientierte Arbeitsweise Familiengeführtes und ISO-zertifiziertes Unternehmen in schöner Naturlage 36 Stundenwoche bei einer 4-Tage-Woche Großzügige Vergütung eventueller Überstunden Die Vorteile eines kleinen flexiblen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) PHP-Shopsysteme

Sa. 08.08.2020
Buchloe
Das Unternehmen Franz Mensch ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen mit Standort in Buchloe im Allgäu. Seit über 45 Jahren beliefert Franz Mensch weltweit Großkunden mit Produkten für Hygiene, Reinigung und Verpackung. Dazu zählen Handschuhe, Hygienebekleidung und kompostierbare Bio-Verpackungen für Lebensmittel. Arbeiten bei Franz Mensch Das Besondere bei Franz Mensch sind die Menschen sowie der freundschaftliche und starke Zusammenhalt. Das im September 2017 neu gebaute Firmengebäude bietet attraktive und großzügige Arbeitsplätze. Die stilvolle Cafeteria, bequeme Relaxzimmer und die hellen Räume sorgen für eine moderne und besondere Atmosphäre. Front- und Backend-Programmierung im B2B-Umfeld Modulentwicklung, Template-Entwicklung und -Integration Shop-Konzeption und deren Umsetzung mit (X)HTML, CSS und PHP/Smarty Optimierung von Prozessabläufen im eCommerce-Bereich bzgl. Warenwirtschaft und EDI Überwachung und Analyse der System-Performance und deren Optimierung Unterstützung bei der Projektplanung in Form von technischen Spezifikationen und Aufwandseinschätzungen eigenständige Projektleitung und -umsetzung im Bereich der Digitalisierung und Prozessverbesserung abgeschlossene Berufsausbildung, Studium im IT-Bereich oder kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich IT Entwicklungserfahrung in Shopware Beherrschen von objektorientiertem PHP und PHP-Framework gute Kenntnisse in Template-Engines, idealerweise Smarty Erfahrung in Webtechnologien: AJAX, JavaScript, JSON und SOAP sicherer Umgang mit MySQL, CSS, (X)HTML Teamfähigkeit und Freude am lebenslangen Lernen gute Englischkenntnisse Als Entwickler (m/w/d) PHP-Shopsysteme handeln und entscheiden Sie selbstständig im Rahmen Ihrer speziellen Projekte. Gestalten Sie Ihren Aufgabenbereich im Detail eigenverantwortlich und entwickeln Sie die Shop-Landschaft von Franz Mensch zukunftsorientiert. Bewerben Sie sich noch heute, wenn diese Dinge für Sie die perfekte Stelle ausmachen: hohe Eigenverantwortung und eigenständige Projektbetreuung mit vielen Funktionalitäten großes Potential an Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten mit sichtbaren, prüfbaren Erfolgen leistungsbezogenes Gehalt und weitere Benefits Wir legen noch etwas drauf: leistungsgerechtes Gehalt und Prämien, VWL, betriebliche Altersvorsorge Eigeninitiative und Ihre Ideen sind ausdrücklich erwünscht Ihr Arbeitsplatz: viel Platz, viel Licht, ein beeindruckend modernes Ambiente flexible Arbeitszeiten, für Sie passend gemacht gelebter Umweltschutz und nachhaltiges Handeln ein sicherer Arbeitsplatz in einem seit über 45 Jahren stetig wachsenden Unternehmen Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte) bei zahlreichen namhaften Partnern Events und Feiern: Firmenausflüge (z.T. ins Ausland), Tagesausflüge, Besuch des Oktoberfestes, Weihnachtsfeiern und mehr kostenlose Parkplätze direkt auf dem Firmengelände
Zum Stellenangebot

Firmwareentwickler / Hardwareentwickler (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Kaufering
Seit über 35 Jahren entwickelt und fertigt die GS Elektromedizinische Geräte GmbH innovative High-End-Geräte für die Notfall- und Intensivmedizin. Die unter dem Namen „corpuls“ vertriebenen Systeme und Lösungen sind weltweit in über 60 Ländern im täglichen Einsatz. In unserem Firmensitz in Kaufering bei München schlagen inzwischen über 200 Herzen für die höchsten Ansprüche der Lebensretter. Bei corpuls entstehen aber nicht nur innovative Produkte, sondern auch erfolgreiche Karrieren. Dabei ist uns immer bewusst: Nur wer sich wohl fühlt, ist motiviert und kann stets neu begeistert werden. Uns ist es deshalb wichtig, hierfür das passende Umfeld zu schaffen. Konzeption, Entwicklung, Integration von Software-Lösungen im hardwarenahen Embedded Bereich (Anforderungen, Spezifikation, Architektur & Design, Implementierung, Dokumentation, Test) Codegenerierung aus MATLAB-Code und Simulink-Modellen (Simulink Coder, Embedded Coder) Prüfen, Verbessern und Weiterentwickeln von bestehenden Software-Systemen und -Code hinsichtlich Stabilität, Speichernutzung, CPU-Auslastung und Echtzeitfähigkeit Entwicklung und Umsetzung von strategischen Zielen im hardwarenahen Embedded Software Bereich (Architektur, Design, Testerstellung, Dokumentation) Einbringen von Erfahrungen und Wissen mit zielgerichteter fachlicher Anleitung von Software Kollegen Arbeiten in einem agilen Umfeld, unter anderem mit Scrum bereits Berufspraxis in der hardwarenahen Softwareentwicklung in den Programmiersprachen C, C++ und idealerweise auch Assembler Gute Kenntnisse in den Bereichen Mikroprozessortechnik, Microcontroller, DSPs und idealerweise FPGAs ideal Erfahrung mit Echtzeitbetriebssystemen wie FreeRTOS und mit der Codegenerierung aus MATLAB-Code und Simulink-Modellen Erfahrung mit In The Loop Verifikation (SIL, PIL, HIL) Ideal Kenntnisse über gängige Peripherie-Schnittstellen und -Busse wie RS232/UART, I2C und SPI Verstehen, Beurteilen und Dokumentieren von komplexen Softwaresystemen und ideal Erfahrung in der Entwicklung nach IEC 62304 Bereitschaft für aktive Mitarbeit und treibende Kraft bei strategischen Themen wie Architektur, Dokumentation, Test von SW-Code und SW-Systemen Bei corpuls erwartet Sie unter anderem: Ein motiviertes Team und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Gleitzeitmodell zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Flache Hierarchien im Familienunternehmen mit agilem Führungsverständnis Angebote zur Gesundheitsvorsorge (z.B. Yoga, firmeneigenes Fitness-Studio)
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Vorentwicklung Regelungstechnik für Antriebssysteme (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Kaufering
In den letzten Jahren haben Sie durch Ihre Expertise in der Regelungstechnik entsprechende Vorentwicklungsprojekte vorantreiben können und konnten Ihr Umfeld mit Ihrer selbständigen Arbeitsweise von Ihren Innovationen und kreativen Ideen überzeugen. Sie suchen die Herausforderung in der Lösung von komplexen, technischen Aufgabenstellungen in der Simulation und im Aufbau von Prototypen und scheuen sich auch nicht die Extrameile zu gehen. Ihre Ambition ist es, durch Ihre eigene Arbeit unsere Technologieentwicklung von handgeführten Elektrowerkzeugen aktiv mitzugestalten und Teil unserer Hilti-Familie zu werden. Neben der Entwicklung unserer Produkte liegt Ihnen Ihre persönliche Entwicklung am Herzen und eine weiterführende Karriere mit mehr Verantwortung ist Ihr nächstes Ziel.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Von der Vorentwicklung unserer eigenen Motoren, Elektroniken und Firmware, bis hin zur Serienreife - Unsere intelligenten mechatronischen Systeme kommen aus unseren eigenen Forschungs- und Entwicklungslaboren. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.Ihr Kernaufgabengebiet ist der Entwurf von neuen, insbesondere sensorlosen Regelungsstrategien, für unsere elektromechanischen bürstenlosen Antriebssysteme. Dazu gehört u.a. die Entwicklung von neuen regelungstechnischen Algorithmen, die Sie in enger Zusammenarbeit mit Ihrem interdisziplinären Projektteam (Antriebsexperten, Simulations-, Elektronik- und SW-Ingenieure) formulieren. Sie wirken in Ihrem Bereich als Innovationstreiber und setzen neben Technologieprojekten auch eigene Ideen für zukunftsweisende differenzierende Features und effiziente Antriebe um. Neben Ihrer Entwicklungstätigkeit ist die eigenverantwortliche Erarbeitung von Anforderungen, Abstimmungen innerhalb der Projektteams und Dokumentation Ihrer Arbeitsergebnisse Teil Ihres Arbeitsalltags. Wir unterstützen Sie, um sich in Ihrer Rolle – und darüber hinaus – zu entwickeln. Gemeinsam besprechen wir, auf welchen Stärken Sie aufbauen und wie Sie Ihre Fähigkeiten erweitern können.Wir beschäftigen über 800 der besten Ingenieure der Welt, die in unseren Innovationszentren in Liechtenstein und in Kaufering die technischen Lösungen von morgen entwickeln und testen.Abgeschlossenes Studium (Master, Promotion) in Elektrotechnik, Maschinenbau, Antriebstechnik/Robotik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer Entwicklungsabteilung und erste Erfahrung in der fachlichen Leitung von Projekten von Vorteil Vertiefte Kenntnisse in mindestens einer Disziplin der Antriebstechnik (Regelungstechnik, Antriebssimulation,…) Sicherer Umgang mit gängigen Simulationstools wie MATLAB/Simulink Ausgeprägte analytische Denkweise und hohes Qualitätsbewusstsein Kreativität und Offenheit gegenüber neuen Technologien Teamorientierung und sicheres Auftreten in einem internationalen Umfeld Sehr gute EnglischkenntnisseWir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.- Internes Mentoring-Programm- Firmeneigener Fitnessbereich mit Trainingskursen- Flexible Arbeitszeitmodelle- Company Bike- Zuschuss zum Monats- und Jahres-Abo öffentlicher Verkehrsmittel- Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)- Zuschuss zur KinderbetreuungWeitere mögliche Benefits:- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung- SteuerberatungIntegrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.Warum suchen wir gerade Sie?Mit Ihrer Offenheit gegenüber neuen Technologien und Ihrem breiten Fachwissen ­sind Sie eine ideale Ergänzung für unser Vorentwicklungsteam. Mit Ihrer selbstständigen Arbeitsweise begeistert Sie Ihr Umfeld und bringen Lösungen für unsere Serienentwicklung hervor.
Zum Stellenangebot

ERP System Administrator (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Weßling, Oberbayern
Die RAYLASE GmbH ist ein weltweit richtungsweisender Anbieter auf dem Gebiet der modularen Komponenten und Baugruppen zur Ablenkung von Laserstrahlen in der industriellen und wissenschaftlichen Materialbearbeitung. Unsere anspruchsvolle Technologie wird ständig weiterentwickelt und bietet spannende Aufgaben. Mit mehr als 120 qualifizierten Mitarbeitern und einer hohen Präsenz in Europa, Asien und Amerika ist unser ehrgeiziges Ziel das in den vergangenen Jahren erreichte überdurchschnittliche Wachstum unseres Unternehmens auch in Zukunft fortzusetzen. Möchten Sie uns dabei tatkräftig unterstützen und zu unserem Erfolg beitragen? Dann verstärken Sie unser Team als ERP System Administrator (m/w/d)Organisatorische Aufgaben: Analyse bestehender Geschäftsprozesse und deren Abbildung im ERP-System Weiterentwicklung und kontinuierliche, bereichs­übergreifende Optimierung des ERP-Systems, auch auf globaler Ebenen, in enger Zusammenarbeit mit den Key Usern Bearbeitung von strategisch relevanten und opera­ti­ven Fragestellungen im engen Austausch mit den Key Usern der Fachbereiche sowie dem Management Analyse von Einsatzmöglichkeiten der ERP-Lösung für bestehende Geschäftsprozesse und Identi­fi­zie­rung von Potentialen zur Prozessautomatisierung Schnittstelle zwischen Anwendern und externen Entwicklern Unterstützung der jeweiligen Fachbereiche bei der Implementierung und Optimierung von Prozessen und Durchführung der notwendigen Anpassungen im System Schnittstellenübergreifendes Verständnis von Organisationsabläufen und Prozessen im ERP-System Mitwirkung bei der Pflege und Weiterentwicklung des Reportings Verantwortlich für die Steuerung und Optimierung des Stammdatenmanagements Planung und Durch­führung von Trainings und Schulungen für neue Mitarbeiter und Unterweisung von Anwendern im Bereich ERP Technische Aufgaben: Erstellung und Pflege von Programmbeschreibungen und Systemdokumentationen Anwendersupport, auch im Rahmen eines Ticketsystems Betreuung des ERP-Systems sowie der zugehörigen Datenbanken Durchführung von Programmanpassungen (Flexible Oberflächen Programmierung) Anbindung von Drittsystemen durch die Konfiguration von Schnittstellen Administration abas-Linux-Server/abas-ERP Überwachung der Funktionsfähigkeit des ERP-Systems Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Kenntnisse Projekt­manage­ment und fundierte Prozesskenntnisse Kenntnis der wichtigsten ERP-Systeme und deren Schnittstellen Kenntnisse im Aufbau und der Administration von Datenbanken (z.B. Microsoft Access, MySQL, Linux) Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke Hohe Sozialkompetenz sowie Kunden- und Serviceorientierung Deutsch und Business-Englisch fließend Ausgeprägtes Branchen-Know How Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Kostenlose Nutzung des ansässigen Fitness-Centers Obst, Wasser und Kaffee kostenlos Firmenveranstaltungen Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten Eine Gruppenunfallversicherung Wertschätzendes Miteinander
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal