Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 58 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • It & Internet 16
  • Versicherungen 11
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office 14
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Entwicklung

Referenten – Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Wiesbaden
Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Inte­gratoren. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüber hinaus bietet SVA Unter­stützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.300 Mitarbeiter an 19 Standorten in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Wiesbaden zum nächst­möglichen Eintrittstermin einen Referenten – Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d). Eigenverantwortliche Konzeptionierung, Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen zur Entwicklung von Führungskräften und Mitarbeitern Planung und Durchführung von Workshops für Führungskräfte und Mitarbeiter Aufbau, Umsetzung und Steuerung von vertrieblich orientierten Trainee-Programmen Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung der internen Prozesse und Strukturen im Rahmen der Organisationsentwicklung / Qualitätsmanagements Abgeschlossenes Studium – z. B. Wirtschaftspsychologie oder Wirtschaftswissenschaften – wünschenswerterweise mit Schwerpunkt im Bereich Personal, Arbeits- / Organisationspsychologie Selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsstil sowie Freude an der Arbeit in Teams Interesse an den Themenfeldern IT und Vertrieb Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) und Englischkenntnissen auf Level B1 (oder besser) Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Wir bieten Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in unserem inhabergeführten, pro­fi­ta­blen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in der SVA erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierar­chien zu verschleißen. Darüber hinaus bieten wir: Hochkarätige Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen Flexible und eigenverantwortliche Arbeitszeitenregelung mit Homeoffice-Option, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglicht Attraktive Mobilitätslösungen Auswahl an hochwertigem, modernem technischem Equipment verschiedener Hersteller
Zum Stellenangebot

SAP Entwickler (m/w/d) Beschaffungswesen

Mi. 27.05.2020
Eschborn, Taunus
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen SAP Entwickler (m/w/d) BeschaffungswesenDer Bereich Digitale Transformation und IT Solutions (DIGITS) unterstützt die Bereiche und Stabsstellen der GIZ, ihre Abläufe und die zentralen, organisationsübergreifenden Geschäftsprozesse durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien effektiv und effizient. Die Gruppe „IT Solutions Auftrag und Beschaffung“ verantwortet die IT-Systeme zur Unterstützung der Auftragsund Beschaffungsprozesse der GIZ. Hierfür setzt die GIZ das SAP-Standardmodul MM, SAP-SRM mit der Kataloglösung SAP-MDM sowie einige eigenentwickelte Anwendungen im SAP- und Non-SAP Bereich ein. Als IT-Entwickler*in sind Sie schwerpunktmäßig für die Betreuung sowie die konzeptionelle und technische Weiterentwicklung der o.g. Beschaffungsanwendungen der GIZ verantwortlich. In enger Abstimmung mit dem Fachbereich dokumentieren und priorisieren Sie Anforderungen, erarbeiten gemeinsam Lösungen und gestalten entsprechend die IT-Anwendungen und die Schnittstellen zu anderen Systemen. Konzeptionelle und technische Weiterentwicklung der Beschaffungsanwendungen der GIZ, sowie die Pflege des Customizings in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Mitarbeit in und Leitung von Projekten sowie Planung, Durchführung und Koordination der Einführung von IT-Lösungen sowie die Steuerung und Betreuung von externen Mitarbeiter*innen Betreuung und Weiterentwicklung von Schnittstellen zum SAP-System Konzeption und Entwicklung von Erweiterungen im SAP-Standard, sowie Erstellung bzw. Erweiterung kundenspezifischer Dialoganwendungen im SAP-System Entwicklung und Pflege von ABAP-Reports, Dictionary-Objekten und des Berechtigungswesens Mitarbeit im anstehenden Transformationsprojekt S/4 HANA Einführung Berücksichtigung von Anforderungen der IT-Sicherheit Sicherstellung des täglichen Betriebs der laufenden Anwendungen sowie Anwenderbetreuung und Second-Level-Support Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen Ausgeprägte Analysefähigkeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit in Verbindung mit Dienstleistungsorientierung und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise Umfassende Erfahrung in der Zusammenarbeit in IT-Projekten mit externen technischen Beratern oder System-Herstellern Sehr gute Kenntnisse in den Anwendungen und im Customizing der SAP-Module MM-PUR sowie des SAP-Systems SRM mit MDM-Katalog Prozess-KnowHow im indirekten Einkauf sowie Bezugsquellenfindung, Lieferantenmanagement, Controlling und Eingangsrechnungsprüfung Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung von ABAP, idealerweise auch von Web DynPro für ABAP (WD4A) bzw. ABAP-Objects sowie BADI-Technik Wünschenswert sind Erfahrungen mit den Beschaffungslösungen des S/4 HANA und weiterer Katalog- Lösungen bzw. Beschaffungs-Plattformen Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Wiesbaden
Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. Für unsere Personalabteilung am Standort Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsReferent Personalentwicklung (m/w/d).Weiterentwicklung, Konzeption und Implementierung der Personalentwicklungsinstrumente und -tools sowie Steuerung von ProjektenUnterstützung und Begleitung der Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und von Change ProzessenBeratung und Begleitung von Führungskräften und Mitarbeitern zu Entwicklungs- und QualifizierungsmaßnahmenKonzeption und Einführung zielgruppenspezifischer neuer Talent Management – InitiativenSteuerung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. Betriebsarzt, Gesundheitstage, Firmenlauf)Weiterentwicklung der ArbeitgeberattraktivitätSie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftspsychologie oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare QualifikationSie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise im Industrieumfeld)Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Konzeption moderner Führungstrainings mitSie sind Personalentwickler (m/w/d) aus Leidenschaft und haben Freude daran, Menschen in ihrer Entwicklung zu begleitenSie besitzen Innovationsfähigkeit und Gestaltungswillen, sind organisations-, konzeptions- und umsetzungsstark Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Essenszuschuss Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungen Gesundheitsmaßnahmen Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Mitarbeiterrabatte Optimale Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

SAP-HCM Modulbetreuer (m/w/d) - mit den Schwerpunkten Personal- und Organisationsmanagement – 26/2020

Di. 26.05.2020
Geisenheim
Die Hochschule Geisenheim sucht für die Abteilung Personal und Personalentwicklung zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt in Vollzeit einen SAP-HCM Modulbetreuer (m/w/d) – mit den Schwerpunkten Personal- und Organisationsmanagement – (Kennziffer 26/2020) Die Hochschule Geisenheim mit derzeit rund 1.650 Studierenden und 490 Beschäftigen offeriert ein attraktives themenfokussiertes Lehr- und Forschungsspektrum im Herzen der Kulturregion Rhein­gau (westliches Rhein-Main-Gebiet). An ihrem attraktiven Campus in Geisenheim mit seinen denk­mal­geschützten Parkanlagen bietet sie ein erstklassiges und dynamisches Arbeitsumfeld in den Bereichen Forschung, Lehre und Verwaltung bei gleichzeitig persönlicher Atmosphäre.Die Hochschule Geisenheim setzt ein zentral im Verbund der hessischen Hochschulen betriebenes gemeinsames SAP-HCM ein. Der Betrieb und die technische Weiterentwicklung des SAP-HCM-Systems werden durch ein hochschulübergreifendes Team gewährleistet. In der Hochschule Geisenheim befinden sich zurzeit die Komponenten Personalmanagement, Orga­nisationsmanagement, Personalabrechnung und Reisekosten im Einsatz. Der technische Betrieb der SAP-Systeme und die Durchführung der Personalabrechnung erfolgen zentral an anderen Stand­orten. Die komplexen Aufgabenstellungen im operativen Tagesgeschäft, im Berichtswesen und im Per­so­nal­controlling erfordern im Rahmen dieses SAP-Verbundes vor Ort die Weiterentwicklung und Pflege des vorhandenen Systems. Dazu ergänzen sich die konzeptionellen Tätigkeiten mit der praktischen Systemnutzung. Effizient und qualitätsorientiert ist dabei insgesamt der Digitali­sie­rungs­grad in der Abteilung Personal und Personalentwicklung zu erhöhen. Dies umfasst u. a. die: Lokale Weiterentwicklung und Pflege der eingesetzten SAP HCM-Anwendungen Personal- und Organisationsmanagement durch konzeptionelle Tätigkeiten und praktische System­nutzung Erstellung von Ad-hoc-Queries und Entwicklung von speziellen Auswertungen aus SAP-HCM Durchführung des personalrelevanten Berichtswesens mit Kennzahlen, Analysen und Statistiken Implementierung einer im Verbund vorhandenen Personalkostenplanung/-hochrechung zum Aufbau und Betrieb eines serviceorientierten Personalcontrollings, auch unter Berück­sichtigung des vorhanden CO/FI-Systems bei der Reorganisation von Kostenstellen­hierarchie/​Organisationsmanagement Einführung und Pflege der Schriftverkehrsfunktionalität mittels SAP-HCM für das Personalmanagement Aufbau eines Employee-Self-Service (ESS) mittels SAP-HCM für die Beschäftigten Mitwirkung bei der Optimierung der Datenqualität im Personal- und Organisationsmanagement, auch durch praktische inhaltliche Nutzung, Pflege und Konzeption von SAP-HCM Schulung, Betreuung und Beratung der Anwender/innen Integration von Applikationen inner- und außerhalb der SAP-Landschaft, entwickeln, verwalten und pflegen von Schnittstellen zu angrenzenden Systemen (im Verbund) Technische Key-User-Funktion mit Berechtigungswesen Leitung und Umsetzung von HR-Digitalisierungsprojekten auch außerhalb der SAP-Umgebung Mitwirkung bei Pflege des Organisationsmanagements/der Stellenwirtschaft, kauf­männischen Abschlüssen und Haushaltsaufstellung Digitalisierung des Recruitings und die digitale Integration der Zeitwirtschaft Analyse und Behebung von Fehlern und Störungen Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Master oder Uni-Diplom in Informatik/ Wirtschaftsinformatik/​Wirtschaftswissenschaften/​Physik/​Mathematik) oder vergleichbare Qualifikation, alternativ nachgewiesene, gleich­wertige Fähigkeiten durch: Einschlägigen Bachelorabschluss oder FH-Diplom und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im entsprechenden Arbeitsgebiet Einschlägige duale Ausbildung nach dem BBiG und Praxiserfahrungen im ent­sprechen­den Berufsbild von mindestens sechs Jahren Fundierte und nachgewiesene technische Kenntnisse des SAP-HCM Moduls und einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige praktische Erfahrung bei der Betreuung des Moduls HCM sowie im Berichts­wesen Fachliche Kenntnisse in der Personal- und Stellenverwaltung Projekterfahrung und Datenbankkenntnisse Einen routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Serviceorientierung für die Belange innerhalb der Hochschule Geisenheim Analytisches Denkvermögen, konzeptionelle Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Kenntnisse und Erfahrungen im HR-Bereich des Public Sectors (insbesondere hessische Landesverwaltung oder Hochschulen) sind von Vorteil Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum und Eigen­ver­antwortung in einem kollegialen und innovativen Umfeld Eine langfristige Perspektive sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit individueller, zielgerichteter Förderung Eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) zur Ermöglichung einer Balance zwischen Berufs- und Privatleben Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Das Landesticket Hessen für das Jahr 2020, mit dem Sie die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können Eine Bezahlung nach den tarifrechtlichen Bestimmungen entsprechend der Qualifikation und der bisherigen beruflichen Erfahrungen bis Entgeltgruppe 13 TV-H Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre (TzBfG) befristet, die sich daran anschließende Über­nahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist vorgesehen Im Rahmen des bestehenden Förderplans ist die Hochschule bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (i.S.d. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihren Be­wer­bungs­unterlagen nur eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) ERP mit Schwerpunkt SAP

So. 24.05.2020
Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe (Baden), Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder UlmAls (Junior) Consultant (w/m/d) ERP mit Schwerpunkt SAP berätst Du unsere Kunden bei der Modernisierung ihrer Unternehmensprozesse und deren Abbildung in SAP-Lösungen. Anhand von ERP-Lösungen begleitest und unterstützt Du unsere Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Optimierung, Harmonisierung und Konsolidierung ihrer Prozesse, sowohl auf der Finanz- als auch der operativen Seite. Du begeisterst Dich für ein vielfältiges Kundenspektrum und willst Dein IT-Wissen sowie Deine Projektmanagement-Skills in multidisziplinären, agilen Teams zeigen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Zusammen mit Deinem Team bietest Du unseren Kunden eine ganzheitliche Beratung bei der fachlichen Konzeption von S/4-HANA-Lösungen an. In den Bereichen Finance, Einkauf, Produktion, Logistik und Vertrieb definierst Du die zukünftige Organisation und die End-to-End-Prozesse. Als fachlicher Sparringspartner unterstützt Du bei der Einführung von S/4-HANA-Systemen. Hierbei fällt auch das Aufsetzen von Testszenarien in Dein Tätigkeitsfeld. Darüber hinaus unterstützt Du im Projektmanagement bei der Durchführung komplexer Transformationsprojekte. (Junior) Consultant (w/m/d) ERP mit Schwerpunkt SAP wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens. Du bringst Prozesswissen mit und kennst Dich mit ERP-Systemen aus, insbesondere mit den SAP-Modulen MM, SD, WM, PP, SCM, MDG oder PM. Auch Erfahrungen in den Modulen CML/Complex Loans, FPSL, FSDP oder PaPM sind sehr interessant für uns. In den oben genannten Bereichen besitzt Du zusätzlich erste Erfahrungen mit SAP S/4. Deutsch und Englisch beherrschst Du verhandlungssicher. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) SAP HANA Consultant (m/w/d)

So. 24.05.2020
Weiterstadt, Frankfurt am Main, Mörfelden-Walldorf, München, Stuttgart, Köln, Hamburg
Seit 2012 steht QPCM für qualitativ hochwertige SAP- und IT-Managementberatung. Über 200 Kunden in mehr als fünfhundert Projekten profitierten bereits von unseren zertifizierten und erfahrenen Experten. QPCM ist Teil der Devoteam Group. Devoteam ist in 18 Ländern präsent und als internationaler ITC Beratungs- und Service-Dienstleister bevorzugter Partner für Geschäftskunden insbesondere beim Management der Digitalen Revolution – “We are Digital Transformakers”. Planung, Realisierung und Leitung von SAP HANA Projekten Professionelle Beratung zu SAP HANA Lösungen, Architekturen & Services Erstellung von SAP HANA Systemkonzepten (Intel + IBM Power) Ermitteln von kundenspezifischen SAP HANA Business Cases nach Anforderung Zusammen mit dem Sales-Team erarbeiten Sie z.T. selbstständig Kundenworkshops und führen diese eigenverantwortlich durch Unterstützung des SAP Vertriebs in allen Angebotsphasen (Pre-Sales) Auswahl geeigneter Lösungskonzepte und Anpassung dieser an die Anforderungen unserer Kunden Steuerung und Koordination der Umsetzung von Kundenprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft, oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse (mindestens B2) und sehr gute Englischkenntnisse (mindestens B2) in Wort und Schrift Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der technischen Beratung von SAP HANA Lösungen, Architekturen & Services, vorzugsweise auf Windows oder Linux Plattformen (SUSE oder Red Hat). Erste Erfahrungen mit agilen Projekten von Vorteil (Agile DevOps) Sie haben Erfahrungen im SAP HANA Umfeld Gute Fachkenntnisse bei der Administration von Datenbanken (HANA, Sybase, MaxDB, ORACLE, DB2, MSSQL) Erfahrung in der Planung und Durchführung von anspruchsvollen SAP Basis Projekten z.B. Release-Wechsel, OS/DB Migrationen, Unicode Migrationen, Enhancement Package Upgrades (EhP) Hochverfügbarkeit (HA) im SAP Umfeld und Kenntnisse von modernen Hardwareplattformen für das adaptive Computing sind Ihnen vertraut Theoretische und praktische Erfahrungen im Projektmanagement (ITIL) Vertriebskompetenz im beratungsintensiven Lösungsgeschäft wünschenswert Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement Flexible Arbeitszeiten Home-Office Möglichkeiten Wettbewerbsfähige Gehälter mit realistischen Bonusvereinbarungen sowie attraktiven Zusatzleistungen Firmenwagen zum privaten Nutzen Tankkarte Viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln Teamorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Umfangreiches Aus- und Weiterbildungspaket Spannende Projekte unter Einsatz neuester SAP Technologien Sichere Perspektiven durch strategisches Wachstum und enge Zusammenarbeit mit Global Alliance-Partnern
Zum Stellenangebot

SAP Basis Administrator (m/w/d)

So. 24.05.2020
Weiterstadt
Seit 2012 steht QPCM für qualitativ hochwertige SAP- und IT-Managementberatung. Über 200 Kunden in mehr als fünfhundert Projekten profitierten bereits von unseren zertifizierten und erfahrenen Experten. QPCM ist Teil der Devoteam Group. 2018 erzielte Devoteam mit 7.200 Mitarbeitern 740 Mio Euro Umsatz.  Devoteam ist in 18 Ländern präsent und als internationaler ITC Beratungs- und Service-Dienstleister bevorzugter Partner für Geschäftskunden insbesondere beim Management der Digitalen Revolution – “We are Digital Transformakers”. Ihr Arbeitsort ist Weiterstadt Remote Betreuung und Vertrieb komplexer SAP Landschaften Sicherstellung eines professionellen SAP System Monitorings-/Alertings Durchführung von SAP Installationen, Upgrades, Support auf Basis neuster SAP Technologien (z.B. HANADB, Cloud Technologien) Remote Beratung im Bereich Systemsicherheit, Performance Analyse & Tuning, Monitoring und Maintenance Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder Mathematik, der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse (mindestens B2) und gute Englischkenntnisse (mindestens B1) in Wort und Schrift Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrungen in SAP NetWeaver ABAP-/Java, Kenntnisse mit Virtualisierungslösungen Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit den gängigen Betriebssystemen -/ Datenbanksystemen (bspw. Linux/Unix, Oracle/MS SQL) Idealerweise haben Sie Erfahrungen im SAP HANA Umfeld und im SAP Solution Manager Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement Flexible Arbeitszeiten Home-Office Möglichkeiten Wettbewerbsfähige Gehälter mit realistischen Bonusvereinbarungen sowie attraktiven Zusatzleistungen Firmenwagen zum privaten Nutzen Tankkarte Viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln Teamorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Umfangreiches Aus- und Weiterbildungspaket Spannende Projekte unter Einsatz neuester SAP Technologien Sichere Perspektiven durch strategisches Wachstum und enge Zusammenarbeit mit Global Alliance-Partnern
Zum Stellenangebot

Informatiker / Anwendungsentwickler (m/w/d) – Schwerpunkt datenbankgestützte Web-Anwendungen

So. 24.05.2020
Wiesbaden
Der 1920 gegründete DG VERLAG ist ein genossenschaftliches, mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden. Die rund 400 motivierten und fachkompetenten Mitarbeiter haben in 2018 einen Umsatz von 150,6 Mio. erwirtschaftet. Mit unserem innovativen Angebot beraten wir die genossenschaftlichen Banken kundenorientiert und unterstützen sie auf dem Weg der Digitalisierung. Für unseren Bereich Medien & Formulare suchen wir Sie alsInformatiker / Anwendungsentwickler (m/w/d) – Schwerpunkt datenbankgestützte Web-AnwendungenWeiterentwicklung des Produktionssystems für digitale FormulareSicherstellung des Betriebs und interner Support für die FormularproduktionEntwicklung von serverbasierten Web-Anwendungen für digitale ProdukteTechnische Beurteilung der Anforderungen von Kunden und RechenzentrenMitarbeit in internen und externen ProjektenAbgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung in diesem BereichFortgeschrittene Kenntnisse in der Entwicklung von Web-Anwendungen (Java-basiert oder vergleichbar)Erfahrungen im Umgang mit Linux-Systemen (Server) und Windows-Systemen (Client)Kenntnisse in Web-Technologien (HTML, CSS, JavaScript)Solide Einarbeitung in die hauseigene FormulartechnologieFachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem interessanten TeamFlexible Arbeitszeiten, voller Überstundenausgleich und die Möglichkeit auf Home OfficeFirmenfitness, Jobrad und regelmäßige FirmeneventsTolles Büro mit modernster Einrichtung
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler / Developer (m/w/d) SAP- / ABAP-Betrieb

So. 24.05.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Analysieren, entwickeln, optimieren – dank Ihnen greift in puncto SAP ein Rad ins andere. Sie stellen den reibungslosen Betrieb unserer SAP-Module sicher und programmieren in ABAP-Optimie­run­gen für unsere Applikationen. Sie konzipieren durchdachte Jobläufe, die Sie anschließend selbst umsetzen, und nehmen das Incident Management in die Hand. Ebenso begleiten Sie die Einführung neuer Software in den Regelbetrieb und sorgen dafür, dass alle definierten Qualitätsstandards eingehalten werden. Unsere Fachbereiche schätzen Sie als professionellen und engagierten Berater, der sein Know-how in agilen und klassischen SAP-Projekten einbringt. Die Umsetzung von Changes haben Sie im Blick. Erfolgreiches Studium der Informatik, eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder einschlägige Berufspraxis in der SAP-Programmierung Fachwissen in ABAP / ABAP OO oder die Bereitschaft, sich dieses anzueignen Tiefgreifende Kenntnisse in mindestens einem fachlichen SAP-Modul wie HCM, CML, ICM, FI oder FS-CD Sehr gutes Deutsch (Sprachniveau B2) Kommunikationsstarke, motivierte Persönlichkeit, die selbstständig zu Werke geht und offen für neue Themen ist Freuen Sie sich auf ein Team aus 60 SAP-Entwicklern und eine enge Zusammenarbeit mit weiteren Entwick­lungs­gruppen und Abteilungen. Ihr Schwerpunkt ist die Betreuung und Stabilisierung unserer Anwendungen. Zahlreiche IT-Veranstaltungen und Mitmach-Formate helfen Ihnen dabei, rund um das Thema Entwicklung am Puls der Zeit zu bleiben – auch außerhalb der in SAP genutzten Technologien. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als Systementwickler wirken Sie aktiv an der Entwicklung qualitativ hochwertiger, innovativer und stabiler Pro­gramme mit. Unser SAP-System basiert auf einem der neuesten ERP-Releases (NetWeaver 7.50). Wir nutzen die In-Memory-Datenbank HANA seit über 2 Jahren. Das Modul FI sowie weitere Oberflächen wurden ebenfalls bereits auf S/4 HANA bzw. mit Fiori / UI5 umgestellt. Klingt nach der perfekten Heimat für Ihre Ambitionen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven attraktive Vergütung und Zusatzleistung Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

SAP Entwickler (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Ginsheim-Gustavsburg
Die Hörmann Informationssysteme GmbH ist der Inhouse IT-Dienstleister der Hörmann Gruppe. Zu ihren Aufgaben gehören die Definition und Umsetzung der IT Strategie innerhalb der Hörmann Gruppe, die Planung, Bereitstellung und Wartung der IT Infrastruktur, sowie Projektierung, Konzeption und Weiterentwicklung der HÖRMANN ERP-Systeme.Betreuen bestehender Anwendungen in den SAP SystemenAnpassen und Erweitern von Eigenentwicklungen und SAP ProgrammenKonzeption und Einführung neuer Projekte und AnwendungenMitarbeit bei SAP Migrationen und Einführung S/4 HanaBeraten der FachbereicheEin abgeschlossenes Informatikstudium, Wirtschaftsinformatikstudium, eine Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbarEinige Jahre Berufserfahrung und Kenntnisse mit SAPGute Kenntnisse in ABAP und ABAP-OOKenntnisse in SAPScript und SmartForms von VorteilGute Deutsch- und EnglischkenntnisseEinen attraktiven und modernen ArbeitsplatzMitarbeit in einem qualifizierten und hoch motivierten TeamEin interessantes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Projekten und abwechslungsreichen AufgabenSelbstständiges ArbeitenEin unbefristetes Arbeitsverhältnis, attraktives Gehalt, flexible ArbeitszeitenGute Verkehrsanbindung, kostenlose Parkplätze sowie eine Kantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal