Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 637 Jobs in Marbach am Neckar

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • It & Internet 157
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 115
  • Sonstige Branchen 115
  • Recht 81
  • Unternehmensberatg. 81
  • Wirtschaftsprüfg. 81
  • Sonstige Dienstleistungen 70
  • Elektrotechnik 52
  • Feinmechanik & Optik 52
  • Maschinen- und Anlagenbau 50
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 11
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Transport & Logistik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Banken 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 607
  • Ohne Berufserfahrung 317
Arbeitszeit
  • Vollzeit 629
  • Home Office möglich 331
  • Teilzeit 83
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 599
  • Praktikum 21
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Promotion/Habilitation 1
Entwicklung

Senior Consultant / Berater ERP Microsoft Dynamics 365 / NAV (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Erlangen, Stuttgart
Konica Minolta bietet als IT Service Provider mit seinem umfassenden Portfolio Lösungen, die heute und in Zukunft die Individualisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt unterstützen. Dabei bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt umfasst das Hardware-Portfolio Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Unternehmensberatung und Software für diesen Bereich. In einem multikulturellen Umfeld mit europaweit mehr als 10.300 Mitarbeitern agiert Konica Minolta mit unabhängigen Distributoren und Fachhändlern in 80 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Deutschland, Erlangen, Stuttgart als Senior Consultant / Berater ERP Microsoft Dynamics 365 / NAV (m/w/d)  Softwareentwicklung im Rahmen von Kundenprojekten Umsetzung der Designspezifikationen unter Einhaltung der Entwicklungsrichtlinien Beratung und Teilprojektleitung hinsichtlich der Konzeption, Realisierung und Implementierung von ERP-Lösungen auf Basis Microsoft Dynamics NAV und Business Central im Rahmen von Kundenprojekten oder -Teilprojekten Aufnahme von Bestandskundenanforderungen inkl. Aufwandsschätzung Beratung unserer Bestandskunden während der gesamten Projektdauer bzgl. Einführung oder Anpassung von Business Central Entwicklung von Lösungsansätzen und Erstellung technischer Spezifikationen mit detaillierter Prozessbeschreibung Erstellung von Testvorgaben und Durchführung von Test Unterstützung des Vertriebs und Durchführung von Schulungen   Abgeschlossenes Studium in der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung im Umfeld von ERP-Lösungen, bevorzugt Microsoft Dynamics NAV/Business Central Sie haben fundierte Kenntnisse der Microsoft Dynamics NAV/Business Central Programmiersprache (C/SIDE, C/AL, AL) oder andere Programmiererfahrung im Microsoft-Umfeld (C# / .Net, Visual Studio) Fundierte technische Kenntnisse im Bereich Microsoft Dynamics NAV/Business Central sowie im Supply Chain Management Erfahrung in weiteren Microsoft Technologien (MS SQL Server) sind wünschenswert Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie kompetentes und kundenorientiertes Auftreten Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir schaffen das Umfeld, den Freiraum und fördern den Spirit, in dem neue Ideen entstehen. Wir arbeiten stetig daran, auch dieses Angebot weiter zu entwickeln: Giving Shape to Ideas: Gestalten Sie von der ersten Minute an unseren Erfolg mit Ihren Ideen mit. Best Balance: Flexible Arbeitszeiten und Mobile Working Konzepte, die sich an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen. Weiterentwicklung: Rethink: Training on the Job, Mentoring durch Kollegen sowie zahlreiche e-Learning-Angebote. Fit im Arbeitsleben: Ob Fußball, Laufen oder Fitness, bei Konica Minolta schauen Sie einer gesunden Zukunft entgegen. Wir sichern Sie ab: Wir zahlen für Sie vermögenswirksame Leistungen. Think green: Wir fördern und fordern das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter. Die entsprechende Umweltzertifizierung ist für uns selbstverständlich. Mitarbeiterangebote: Bei uns können Sie erhebliche Rabatte und exklusive Dienstleistungen genießen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte schreiben Sie uns unter Angabe der Job-ID 1166 an jobs@jobs.konicaminolta.eu Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Job ID: 1166
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieur Gesamtsitze (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2302 Konzeption und Entwicklung von Gesamtsitzen für Fahrer-/Fondraum, unter Berücksichtigung der Projektziele, sowie von Daimler- und gesetzlichen Anforderungen Sicherstellung der bestmöglichen Bauteilgestaltung, im Hinblick auf Funktionsintegration, werkstoff- und herstellungsgerechte sowie gewichts- und kostenoptimierte Auslegung für Lehnenstrukturen, Kunststoffteile, Auflagen, Bezüge und Komfortsysteme Beurteilung von Simulationsergebnissen und Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen zusammen mit internen und externen Entwicklungspartnern, Steuerung und Überwachung von Funktions- und Bauteilfreigabeprozessen, Zertifizierung sowie der entwicklungsseitigen Bemusterung Steuerung und Unterstützung von Entwicklungspartnern und Lieferanten bei der zielkonformen Bauteilentwicklung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Gesamtsitzen, besonders von Fahrersitzen inklusive Struktur, Kunststoffteilen, Auflagen, Bezügen und Komfortsystemen Kenntnis der weltweiten gesetzlichen Anforderungen an Sitzanlagen und deren Komponenten Praktische Erfahrung mit dem beschriebenen Bauteilumfang aus produktionsbegleitenden Tätigkeiten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Funktions- & Softwareentwickler Antiblockiersystem (ABS) und Rekuperation (CRB) (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattDu entwickelst zusammen mit unseren innovativen und anspruchsvollen Kunden Fahrdynamikfunktionen im Umfeld Antiblockiersystem und Rekuperation. Dabei bist Du offen für Neues und hast Spaß daran, neue Funktionen zu entwickeln und zur Serienreife zu bringen.Du entwickelst und parametrierst Funktionen rund um das Themenfeld Antiblockiersystem. Du simulierst Entwicklungen mit geeigneten Simulationstools und gleichst die Ergebnisse mit realem Fahrversuch ab.Für neue Entwicklungen verantwortest Du die Engineering Artefakte entlang des V-Modells nach den definierten Prozessen (A-SPICE).Du bringst interkulturelle Kompetenz mit und setzt diese im Umgang mit unseren internationalen Kunden sowie bei der Betreuung unseres weltweiten Kompetenznetzwerkes ein.Persönlichkeit: Du zeichnest dich durch ein hohes Maß an Führungsanspruch, Flexibilität und Initiative aus.Arbeitsweise: Deine teamorientierte und interdisziplinäre Arbeitsweise runden dein Profil ab.Erfahrungen und Know-How: Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Umfeld, vorzugsweise in der Funktions-/Softwareentwicklung von Bremsregelsystemen. Von Vorteil ist weiteres Wissen in den Bereichen FuSi und gesetzliche Anforderungen.Sprachen: Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Ausbildung: Du besitzt ein abgeschlossenes technisches Studium z.B. in Fahrzeugtechnik, Kybernetik, Informatik oder ähnliche Fachrichtung.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/div.) im Bereich Anwendung von Methoden des maschinellen Lernens(AI) im Lenkungsumfeld

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattWir konzipieren und entwickeln elektrische Lenksysteme für Kleinserien vom italienischen Sportwagen bis zum Elektrofahrzeug. Dabei unterstützen wir ein sicheres und agiles Fahren und ermöglichen eine Vielzahl an Zusatzfunktionen, von Fahrerassistenzsystemen wie Spurhalte- oder Stauassistenten über automatisierte Parkfunktionen bis zum automatisierten Fahren. Du bist Teil neuester Innovationen im Lenkungsumfeld und unterstützt dabei die Entwicklung von Funktionen und Optimierungsverfahren mit Hilfe von KI-basierten Algorithmen. Dabei verwendest Du unter anderem neueste Methoden, wie maschinelles Lernen und Gesamtfahrzeugsimulationen mit Matlab/Simulink und IPG Carmaker.                           Du arbeitest aktiv an aktuellen Aufgaben des Software-Projektteams bezüglich Testen mit.                                          Ideen zur Verbesserung unserer Methoden, Modelle und Tools sind stets willkommen und können in Eigenverantwortung umgesetzt werden.                              Der Simulationsfokus liegt auf unserer Lenkungssoftware (Lenkungsfunktionen /-regler) im Kontext Gesamtfahrzeug.                                 Zusammenarbeit in einem produktübergreifenden Simulationsteam.                     Beginn: 1. März 2022 oder nach Absprache Dauer: 6 MonatePersönlichkeit: Du zeichnest Dich durch eine hohe Motivationsbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe aus. Arbeitsweise: Deine Arbeitsweise ist sorgfältig und selbstständig und Du hast zusätzlich Freude an interdisziplinärer Arbeit. Erfahrungen und Know-How: Idealerweise kennest Du bereits MATLAB/Simulink und Tools für Gesamtfahrzeugsimulationen. Kenntnisse in maschinellem Lernen sind von Vorteil. Sprachen: Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse setzten wir voraus.  Ausbildung: Dein Studium ist an einer technischen Universität oder Hochschule im Fachbereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, technische Informatik, Software Engineering oder vergleichbar.Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge Deiner Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung  sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung!Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

System Engineer Hardware/Software Co-Design (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattSie erarbeiten Teile des Hardware/Software Co-Designs für ein ADAS Steuergerät.In Zusammenarbeit mit dem Kunden, der Hardware-Entwicklung und den Safety- und Security-Expertinnen und -Experten entwickeln Sie konkrete Lösungen für spezifische Probleme.Kritische Themen setzen Sie gemäß dem Entwicklungsprozess in Software um.Sie dokumentieren die Architektur und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Serienfreigabe.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: teamfähig, koordinativ, kommunikations- und durchsetzungsstark, strukturierte ArbeitsweiseErfahrungen und Know-How: langjährige Erfahrung in der Hardware- und Software-Entwicklung in der automotiv Industrie, Systementwicklungserfahrung in automotive SG-Projekten, Kenntnisse der ISO26262, Kenntnisse von Mikroprozessor- und MikrocontrollerarchitekturenSprachen: sehr gute Englisch- und DeutschkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieur für Bordnetzentwicklung (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2304 Auslegung und Anpassung von 12V und 48V Bordnetzen an Mercedes-AMG Fahrzeugen unter Berücksichtigung softwarebasierter Fahrzeugarchitekturen Verantwortung für Bordnetzkomponenten (Leistungsverteiler, Batterien, Trennschalter etc., exklusive Leitungssatz) sowie Verantwortung für die Einhaltung der Ruhestromgrenzwerte von Mercedes-AMG Fahrzeugen Bordnetzabsicherung heiß/ kalt in Klimakammern, auf Versuchsfahrten und auf Basis softwarebasierter Simulationen Abstimmung und Freigabe der Mercedes-AMG spezifischen Codierung in Bordnetz-Steuerungssoftware sowie Erstellung von Spezifikationen und Lastenheften Projektkoordination und Lieferantenmanagement, Verantwortung für Kosten- und Termineinhaltung, Abstimmung mit der Fahrzeug- und Motorleitungssatz Entwicklung sowie enge Zusammenarbeit mit der Mercedes-PKW Entwicklung Erstellung von Testspezifikationen, Koordination und Durchführung von Komponenten- und Systemtests Teilnahme an Versuchsfahrten im In- und Ausland Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse bzw. mehrjährige Erfahrung in der Bordnetzentwicklung sowie sehr gutes Verständnis der Elektrik-/ Elektronik im Gesamtfahrzeug Analytische, strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) Java, Javascript Frameworks (Angular 2+, react.js, Typescript…)

Mo. 17.01.2022
Stuttgart, München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Köln, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Wir sind eine Softwareentwicklungs-Agentur mit Sitz im Softwarezentrum Böblingen und derzeit 25 Beschäftigten. Seit nunmehr 24 Jahren begleiten wir unsere Kunden im Rahmen fortschreitender Digitalisierung. Neben der Entwicklung und dem Betrieb kompletter IT Lösungen, stellen wir unseren Kunden hochqualifizierte Entwicklungsagenten für deren Softwareentwicklung zur Verfügung. Unsere Agenten fungieren dabei nicht nur als Softwareentwickler, sondern auch als Schnittstelle zum kompletten Entwicklungs- Know-How unserer Agentur. Unsere Vision ist es, durch Experten/Expertinnen und deren Freude an der Arbeit, unsere Kunden bei der Abwicklung anspruchsvoller Softwareentwicklungsprojekte zu unterstützen. Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter orientiert sich stets an deren individuellen Interessen - denn nur wenn die Arbeit wirklich Freude macht, kann man sich zu einem hochqualifizierten Experten entwickeln.  Ihr Hauptwohnsitz ist nicht relevant, da der Einsatzort bundesweit variieren kann (z.B. Großraum München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Hannover, Bremen, Hamburg, Leipzig, Berlin) und Sie im Bedarfsfall eine Dienstwohnung in der jeweiligen Region gestellt bekommen. Zur Ergänzung unseres Entwicklerteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Backend / Fullstack Entwickler (m/w/d) Java, Javascript Frameworks (Angular 2+, react.js, Typescript…) Innovative Entwicklungsaufgaben bei unseren Kunden Vorort Entwicklung anspruchsvoller Software-Lösungen auf Basis von Java (Spring, SpringBoot...) Planung und Entwicklung von Softwareprojekten mittels neuester Tools und Technologien (Angular2+, react.js, Typescript, vue.js, react native, node.js...) Fachinformatiker (m/w/d) aller Fachrichtungen oder Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Informatik Erste Berufserfahrung in Softwareentwicklungsprojekten mit dem Schwerpunkt Java und mindestens einem der gängigen Javascript Frameworks erwünscht Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Bundesweite Reisebereitschaft Kundenorientiertes Verhalten Fähigkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Gutes analytisches Denkvermögen Technischer Sachverstand Teamfähigkeit, Flexibilität Hohe Leistungsbereitschaft Von Vorteil: Kenntnisse mit Docker, Devops, Microservices, Cloud Technologien (AWS, Azure, Google Cloud…) Kenntnisse in verschiedenen Web-Frameworks Englischkenntnisse Auch wenn Sie Ihre Stärken in einer anderen Programmiersprache haben, können Sie sich gerne bewerben. Motivierte Junioren sind ebenfalls herzlich willkommen. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Jahresurlaub Ein individuelles Gehaltsmodell Lukrative Zusatzverdienstmöglichkeiten Eine flache Unternehmenshierarchie Einmalige Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von Coachings und Mentoring Jährliche Firmenevents im In- und Ausland Möblierte Dienstwohnung im Bedarfsfall Handy, Laptop, Firmenwagen optional möglich
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Werkstofftechnik (w/m/d)

Mo. 17.01.2022
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 18.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Erarbeiten innovativer Werkstofflösungen für zukünftige Produkte sowie Leiten von Innovationsprojekten mit werkstofflichem Schwerpunkt Bearbeiten und Umsetzen strategischer Projekte für Zweitlieferanten im Umfeld der Werkstofftechnik, inkl. Beratung im Bereich 2nd Source Strategien Verantwortung und Weiterentwicklung der hochwertigen internen Werkstofflaboranalytik zur fundierten Bewertung von Bauteilen und Baugruppen Beratung interner Fachbereiche hinsichtlich des strategischen Einsatzes nachhaltiger Werkstofflösungen Aufbau und Ausbau eines internationalen Forschungsnetzwerks, z.B. mit Hochschulen, Universitäten und Start-Up Unternehmen Evaluieren von förderfähigen Projektvorhaben, Akquise der Fördermittel (Land, Bund, EU) Abschluss als Dipl.-Ing./Master der Fachbereiche Werkstofftechnik, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, idealerweise mit Promotion Fundierte Berufserfahrung in Werkstoffentwicklung und praktischer Laborarbeit Vertiefte Kenntnisse in Smart Materials, Hybridwerkstoffen und innovativen Fertigungstechnologien sowie Kenntnisse in internationaler Werkstoffnormung Erfahrung in und Freude an der Leitung komplexer Entwicklungsprojekte Gut strukturierte, analytische und zielgerichtete Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen, auch in verhandlungssicherem Englisch Souveränität und Verbindlichkeit im Auftreten auf allen Ebenen der Zusammenarbeit Bereitschaft zu Dienstreisen Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können. Mitunter auch in internationalen Projektteams. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es in interdisziplinären Teams weiter. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Personal Schwerpunkt Arbeitsrecht (Volljurist) – Traineeprogramm (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: GerlingenAls JMP im Bereich Human Resources mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht widmen Sie sich ganz der Aufgabe „People Matter“.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und haben die Möglichkeit, Ihr Profil zu den Themen Arbeitsrecht und HR Transformation zu schärfen. Dabei erhalten Sie auch Einblick in die klassischen Aufgaben eines HR-Generalisten und bringen so unternehmerische Weitsicht in abwechslungsreiche Projekte der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in Bereichen des Arbeitsrechts, der HR Transformation oder der Aufgaben des HR Business PartnersErweitern Sie Ihre individuelle Stationsplanung mit Themen des ganzheitlichen „Employee-Lifecycle“ bei BoschLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Als Experte im Arbeitsrecht bringen Sie neben Ihren fachlichen Skills eine Affinität für das Thema HR mit. Sie sehen sich als strategischer Partner unserer Geschäftsbereiche und möchten gemeinsam etwas bewegen – für Bosch und unsere Mitarbeiter.Background: Ihr Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist) mit erstem und zweitem juristischen Staatsexamen haben Sie mit Prädikat und dem Schwerpunkt Arbeitsrecht abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen Doktortitel, LL.M. oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben großes Interesse an personalpolitischen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen, ggf. nachgewiesen durch entsprechende Schwerpunktsetzung und Praxiserfahrung. Gute Kenntnisse in MS Office runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Hardware Validation Project Manager (w/m/div.)

So. 16.01.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergSie koordinieren und verantworten die Hardware Verifikation und Validierung: Verifikationstests, Integrations-Tests​, Elektrische Validierung, EMV- und Umwelterprobung mit den internen Partnern.Sie sammeln und strukturieren Kunden-Testanforderungen und Testpläne und stimmen diese mit dem Kunden ab.Sie bilden das Interface zwischen Validierungs-Software und UTE.Sie kümmern sich um Planung, Bestellung und Bereitstellung von Test-Ausrüstung (Kabelbaum, Lasten, etc.) sowie von Testmustern.Sie koordinieren die Dokumentation von Tests und sind interne/r DfR Expertin/Experte.Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Schaltungstechnik, Physik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: ausgeprägte Kommunikations- und Analysefähigkeiten, Wissbegierde und Motivation mit einer methodischen und strukturierten ArbeitsweiseErfahrungen und Know-How: langjährige Erfahrung in der Hardware-Steuergeräteentwicklung und -erprobungSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: