Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Entwicklung: 5 Jobs in Merzig (Saar)

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 1
Entwicklung

ERP/S4 Hana Anwender Spezialist (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Stade, Niederelbe, Rheinmünster, Baltringen, Schwalbach, Saar
Olin ist ein globales Chemieunternehmen und führend in der Herstellung von Chlor-Alkali-Produkten, Epoxid-Harzen und chlorierten Kohlenwasserstoffen. Gegründet im Jahr 1892 in Nordamerika, beschäftigt Olin heute rund 8.000 Mitarbeiter in 20 Ländern. Unsere Produkte sind Grundlage für eine Vielzahl von Anwendungen im täglichen Leben, von Halbleiterelektronik bis zu Fahrzeuglackierungen und Windkraftanlagen. Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage für unseren Erfolg. Olin steht für Vielfalt, Integrität und Fairness im Umgang miteinander. Wir denken und handeln verantwortungsbewusst und nachhaltig. Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Mitarbeitern, die unser Team verstärken. Dafür bieten wir spannende Aufgaben, die wir attraktiv vergüten und obendrein noch mit ausgezeichneten Sozialleistungen versehen. Kommen Sie in unser Team als „ERP/S4 Hana Anwender Spezialist (m/w/d)“ für unseren Produktionsstandort in Stade od. Rheinmünster od. Baltringen od. Schwalbach in Vollzeit In dieser Rolle stellen Sie als System-Spezialist:in ihr Fachwissen übergreifend zur Verfügung und sind für die Implementierung, die Pflege, Training und das System-Management (einschließlich der Administration von Security-Rechten) der Maintenance Informationssysteme verantwortlich. Sie arbeiten als Spezialist:in für EMEAI an der Implementierung, Anwendung und Pflege der Maintenance-Informationssysteme. Sie interagieren in relevanten globalen Netzwerken und vertreten standortspezifische Interessen zur einheitlichen Anwendung der Maintenance- Informationssysteme. Sie sind der Key Ansprechpartner für Wissenstransfer, Schulung und Beratung der Anwender aus den Instandhaltungsbereichen   Als AES/32 Modul Administrator (Fremdleistungserfassung und Abrechnung) befassen Sie sich mit der Stammdatenpflege, der Fehlersuche/-beseitigung sowie bilden die Schnittstelle zu IT, Benutzern (intern + extern) und Einkauf Sie erstellen Leistungsverzeichnisse (Unit Rate) und Laden und übernehmen die Vertrags- und Katalogpflege in AES/32 Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Analyse und Dokumentation von Reports bezüglich der Anwendung und Nutzung von Maintenance- Informationssystemen (KPI). Sie übernehmen die Ausarbeitung und Durchführung systemspezifischer Trainings für relevante Mitarbeitergruppen. Einarbeitung „on the job“ in einem engagierten und kompetenten Team Attraktive Rahmenbedingungen wie zum Beispiel mehr Flexibilität durch anteiliges Homeoffice nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten Abgeschlossene technische Berufsausbildung und Ausbildung zum Meister:in, Techniker:in oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Schlosser:in, Elektriker:in oder Mess- und Regelmechaniker:in, Industriekauffmann/-frau, technischer Betriebswirt:in Affinität zu computergestützten und selbstständigen Arbeiten. Verständnis für komplexe Arbeitsprozesse in einer multidisziplinären Teamumgebung. Vertiefte Kenntnisse der Maintenance Informationssysteme und deren Schnittstellen (z.B. ERP S4 PM, SCM, AES/32, MDG Prozess). Kenntnisse in Materialverwaltungssystemen (z.B. ERP S4 MRO, SCM). Kenntnisse über Engineering Standard Systeme, Dokumentenverwaltung (z.B. Documentum) und Plant Condition Management Systeme (z.B. PCMS). Kenntnisse in MS Office, Datenbanken, Cloud, Object Programing. Kenntnisse der Prozessänderungssysteme (z.B. MOC) und Mängelanzeigen (z.B.  QSPP). Kenntnisse in der Methodik der Root- Cause- Analyse Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Exzellente Kommunikationskompetenz
Zum Stellenangebot

Head of Supplier Development, Power/Driveline/EMOB Europe (m/f/d)

Fr. 13.05.2022
Konz
Volvo Construction Equipment is a global company driven by passion, curiosity and by our purpose: to build the world we want to live in. We believe that only through imagination and teamwork can we develop a world that is cleaner, smarter and more connected. Our company culture reflects this belief through the care and trust it places in our custo­mers, employees and suppliers. People are at the heart of our business. It is through our strong network of talented, enquiring and innovative minds that we have been able to pave the way towards a more sustainable future. The global construction industry is our arena and our employees are our greatest assets. Do you want to join us in creating the world we want to live in? Then apply now as: Head of Supplier Development, Power/Driveline/EMOB Europe (m/f/d) Location: flexible Konz, Eskilstuna, Braås, Arvika This is us, your new colleagues Supplier Development team is a diverse group of collea­gues with a high performing culture. We are an effective and efficient one team organization. We are building tai­lored Supplier development programs with our sup­pliers to boost Quality, Sustainability, Capacity, Cost per­for­mance and aligning suppliers’ strategies with our purcha­sing goals and expectations. As a member of our European Supplier Development leadership team, you will be responsible for employee performance management, employee training and development in your team, ensure strong employee motivation and satisfaction. Key responsibilities will also include building a strong relationship with our suppliers that creates benefits for both parties. You will also be part of the creation and execution of Purchasing strategies, and with that comes encou­ra­ging our suppliers for development and increasing innovation. You will also educate and mentor activities from cost to quality requirements; steer sustainability supply chain management programs and drive productivity improvement programs such as VPS/Lean and con­ti­nuous improvement. We are looking for a colleague, who is agile, eager to learn and improve. You have a positive and entrepre­neu­rial mindset and can create successful teams that that see possibilities rather than problems. You are expe­rienced in driving project management in an effective way and have knowledge about product development. Your communication skills make it easy for you to inter­act with internal and external stakeholders. You are good in managing and influencing others and have a sustain­able mindset. We think that you are comfortable with working in cross-functional teams and are able to work in remote management. What you bring along: University degree in engineering or similar Knowledge in supply chain management, Quality management and Lean manufacturing Ability to work effectively in matrix organization and to manage and influence Good communication skills in English; Swedish and/or German are an advantage Willingness to travel A super team Employee development Flexible working hours Work-life balance Modern IT equipment Canteen Innovative working environment Company pension plan Health Management
Zum Stellenangebot

Praktikum - Human Relations

Fr. 13.05.2022
Schwalbach, Saar
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Für die Human Relations Abteilung am Standort Schwalbach bieten wir ab dem 01.01.2022 die Möglichkeit eines Praktikums für eine Dauer von 6 Monaten: Deine Herausforderungen: Unterstützung bei Themen des operativen Personalmanagements insbesondere bei der Personalberatung, -beschaffung sowie -entwicklung Aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft und Bearbeitung administrativer Vorgänge wie beispielsweise Onboarding, Einstellung und Versetzung Einblick in die Gehaltsfindung/-regelungen Unterstützung bei der Erstellung und Aktualisierung der HR Kommunikationsplattformen (z. B. Intranet, etc.) Erstellung und Überarbeitung von HR Präsentationen Bearbeitung von HR Sonderthemen und Projekten Dein Profil: Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Jura, Psychologie, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erste Erfahrungen im Personalbereich sind wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Kenntnisse in SAP sind wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Bitte denke daran, deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Personalentwickler/in (m/w/d)

Sa. 07.05.2022
Merzig (Saar)
Wir sind ein erfolgreiches pharmazeutisches Handelsunternehmen und langjähriger Marktführer. Wir importieren Arzneimittel aus Ländern der EU und vertreiben sie an den pharmazeutischen Großhandel und an Apotheken. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag auf dem Weg zu einer kostengünstigen Arzneimittelversorgung. Als inhabergeführte Unternehmensgruppe mit Sitz in Merzig bieten wir seit über 40 Jahren mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowohl zukunftssichere und interessante Arbeitsplätze als auch gute Einkommensmöglichkeiten, z.T. schon in der zweiten Generation. Für den systematischen Ausbau unserer Personal- und Organisationsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Personalentwickler/in (m/w/d)Sie verantworten die Personalentwicklung und setzen die entsprechenden HR-Prozesse aktiv im Unternehmen um. Dabei berichten Sie direkt an den Personalleiter. Sie entwickeln die Konzepte und Prozesse der Personalentwicklung weiter, von systematischen Einarbeitungsplänen für verschiedene Job-Families über Methoden der Potentialanalyse, Kompetenzentwicklung bis zu Organisationsentwicklung. Sie sind Ansprechpartner für alle Führungskräfte im Unternehmen zu allen Themen der Personalentwicklung. Sie begleiten die Führungskräfte bei der Ermittlung von Schulungsbedarfen und unterstützen durch qualifizierte Beratung, auch von Mitarbeitern. Planung, Koordination und systemgestütztes Controlling von Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen Sie steuern die Führungskräfteentwicklung und wirken bei den Themen Nachwuchsförderung und Talentmanagement mit. Auf- und Ausbau moderner Lernangebote, insbesondere zur Steigerung digitaler und kommunikativer Arbeitskompetenzen Marktanalyse, Steuerung und Evaluierung externer Weiterbildungsanbieter und Trainer Planung und ggf. eigenständige Durchführung von Organisationsentwicklungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Psychologie, Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung, optimalerweise mit Schwerpunkt Personalentwicklung und Didaktik Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Rolle (Weiterbildung / Training) Weiterbildung in systemischer Beratung und Methoden der Organisationsentwicklung und/oder als Trainer Hohe Methoden- und Beratungskompetenz sowie eine ausgeprägte Service Orientierung Sichere, zielgruppengerechte und wirkungsvolle Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen Eigenständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Die Möglichkeit, Teil eines erfolgreichen Teams an unserem innovativen Produktionsstandort Merzig zu sein Eine attraktive Vergütung, u.a. mit leistungsbezogener Jahresvergütung und betrieblicher Altersvorsorge Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem systemrelevanten Unternehmen Umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. trainerunterstützte Bewegungsangebote, TCM, .. Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Eine Kantine mit regionaler und gesundheitsorientierter Speisenauswahl zu günstigen Mitarbeiterpreisen Leistungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Eltern-Kind-Arbeitsplätze, Home-Office
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Saarlouis
Nedschroef ist ein führender Hersteller von Verbindungselementen in Europa. Seit mehr als 200 Jahren widmet sich unser Unternehmen der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Verbindungselementen und Sonderteilen für die Automobilindustrie. Mit 24 Fertigungsstätten im In- und Ausland und mehr als 2.400 Mitarbeitern, davon 270 in Fraulautern beliefern wir die internationale Automobilindustrie sowie deren Zulieferer. Ferner bieten wir unsere Dienstleistungen und optimal, kostenorientierte technische Konzepte weltweit an und sind bestens für die Mobilität der Zukunft gerüstet. Zur Verstärkung unseres Teams in dem Bereich Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Termin unbefristet einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) für den Standort in Fraulautern.   Etablierung und Validierung von Prüfmethoden und Kundenormen; z.B. Reibwertprüfungen, Dauerschwingversuche Programmierung von Prüfanlagen sowie Schulungen der Anwender Auswahl und Validierung von Beschichtungssystemen nach Kundennormen Leitung von Entwicklungsprojekten bzgl. Produkte und Prozesse sowie Implementierung der Ergebnisse in die laufende Produktion Industrialisierung von neuen Produktreihen Berechnung von Schraubverbindungen Betreuung von studentischen Mitarbeitern    Erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbaustudium Erfahrungen im Projektmanagement von Entwicklungsprojekten und zugehörigen Projektmanagementmethoden Erfahrung in der Konzeptionierung von Prüf- und Testsystemen Analytisches Denkvermögen, Kreativität bei der Entwicklung von Lösungen und Gespür für Innovationen Ausgeprägte Eigenmotivation, hohe Selbstständigkeit in Organisation und Koordination, sowie Teamfähigkeit Gutes Englisch in Wort und Schrift    Abwechslungsreiche Aufgaben mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif (30 Tage) Diverse tarifliche und freiwillige Leistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Altersvorsorge, Business Bike, Betriebskantine etc.) Mobiles Arbeiten Wahlmodell für 8 zusätzliche Urlaubstage oder Sonderzahlung   
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: