Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Entwicklung: 18 Jobs in Schonach im Schwarzwald

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Entwicklung

Software Designer (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Villingen-Schwenningen
Die MinebeaMitsumi Technology Center Europe GmbH ist die europäische Forschungs- und Entwicklungszentrale der MinebeaMitsumi Group. Mit mehr als 460 Mitarbeitern entwickeln wir am Standort Villingen-Schwenningen Antriebssysteme, Technologien und Präzisionsprodukte, die die Welt bewegen.Entwurf und Implementierung von Embedded Software für Antriebssysteme in CErstellung von Automotive-gerechter SoftwaredokumentationenZusammenarbeit mit der Elektronikentwicklung und dem SystemmanagementMitarbeit an der Erstellung von Software-ArchitekturenErstellung von Software Testspezifikationen und Betreuung der SoftwaretestsMitarbeit bei der Weiterentwicklung des Produkt-EntwicklungsprozessesErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Technische Informatik oder ElektrotechnikKenntnisse in der Embedded Softwareentwicklung vorteilhaftGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute MS-Office-KenntnisseGute TeamfähigkeitBetriebliche AVFlexible ArbeitszeitenMitarbeitereventsKostenloser ParkplatzUrlaubs- und WeihnachtsgeldInternationales UnternehmenInnovatives und modernes UmfeldAbwechslungsreiche und anspruchsvolle TätigkeitBetriebliches GesundheitsmanagementKantineMobiles ArbeitenTarifgebundenes UnternehmenGutes BetriebsklimaLeistungsgerechtes Entgelt
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) - Elektromagnetische Antriebe

Mo. 16.05.2022
Eschbach
PI macht Zukunft. Wir ermöglichen unseren Kunden Technologiesprünge zu meistern und Trends auf Jahrzehnte zu prägen. Als globales PI Kompetenzzentrum für Performance Automation bieten wir Antriebs- und industrielle Systeme für die anspruchsvollsten, innovativsten und wachstumsstärksten Märkte. Durch unser breites technologisches Portfolio erweitern wir die Lösungsdimensionen unserer Kunden nachhaltig. Werden Sie Teil eines agilen Mittelständlers mit globaler Power. Die Auslegung, Berechnung und Optimierung von Linear- und Torque-Motoren ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit. Sie begleiten die Projekte umfassend von der Konzeptphase, über die Magnetkreisberechnung bis hin zum fertigen Produkt Zur Sicherstellung der Verwendbarkeit der zu entwickelnden Antriebseinheiten in mechatronischen Gesamtsystemen führen Sie Systemanalysen durch und erstellen Systemarchitekturen Sie arbeiten an der Entwicklung und Umsetzung von Verifikation- und Validierungsstrategien aktiv mit und bewerten die Testergebnisse Die Anwendung und Weiterentwicklung von Simulations-Werkzeugen zur Auslegung von elektrischen Antrieben gehört zu Ihrem Aufgabenspektrum Sie analysieren die Umsetzbarkeit sowie Zeit- und Kostenaufwände im Rahmen von Entwicklungsprojekten Sie stellen die technische Beratung des Vertriebs bei Kundenanfragen sowie des Produkt-Marketings/ Technischen Produktmanagements im Rahmen des Produktlebenszyklus sicher Im Rahmen einer integrierten Produktentwicklung arbeiten Sie eng mit den weiteren Fachbereichen der Produktentwicklung sowie dem Produktionsmanagement, dem Industrial Engineering, der Produktion und/oder dem Projektmanagement zusammen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master / Diplom, gerne mit Promotion), vorzugsweise im Bereich Mechatronik, Kybernetik, Maschinenbau, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von elektromagnetischen Antrieben sowie sehr gute Kenntnisse in gängigen Simulationswerkzeugen Fundiertes Fachwissen in der Auslegung und Simulation von mechatronischen Produkten und Systemen Strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägter Problemlösungsfähigkeit, Gestaltungswillen, Kreativität sowie Kundenorientierung Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Flexibilität und Kreativität sowie interdisziplinäres Handeln Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d) für Batterie-Management-Systeme

Sa. 14.05.2022
Kirchzarten
Wir sind ein mittelständisches Elektronikunternehmen mit Sitz in Kirchzarten bei Freiburg. Seit 1989 leben wir unsere Begeisterung für intelligente Elektronik. So entwickeln und produzieren wir elektronische Produkte in den Disziplinen Mobile Energieversorgung, Druckmesstechnik und Trafosanfteinschalter. Unsere 140 Kolleginnen und Kollegen arbeiten nah am Kunden in interdisziplinären, selbstorganisierten Teams. Wir sind lebendig und anpassungsfähig, entscheiden direkt im Team und lernen ständig miteinander-voneinander. Du entwickelst Batterie-Management-Systeme (BMS) auf Basis der Lithium-Ionen Technologie, insbesondere mit folgenden Aufgaben: Begleitung der Entwicklung von Erstkontakt mit Kunden bis zur Serienreife Erstellung und Pflege von Pflichtenheften für Batteriemanagementsysteme nach Kundenwunsch und / oder Lastenheft Schaltplanentwicklung und Layout in Altium Designer Entwicklung nach gängigen Batterienormen und EMV Aufbau und Test von Prototypen Parametrierung von BMS-ICs mit Herstellerfirmware (z.B. bqStudio) Validierung der Entwicklung mit elektrischen und Umwelttests Erstellung und Pflege von technischen Spezifikationen und Dokumenten (Prüfpläne, Stücklisten, Erstmusterprüfberichte und Produktdatenblätter) Du hast ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium, idealerweise mit mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung Du konntest bereits praktische Erfahrungen bei der Schaltplan- und Layouterstellung sammeln Du bringst möglichst Vorkenntnisse im Bereich Batteriemanagement und den darin gängigen Bussystemen wie SMB, I2C und CAN mit Du bist ein Organisationstalent mit eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsweise sowie einem systembezogenen analytischen Denken Du hast Freude und Interesse an der Zusammenarbeit mit deinen Teamkollegen aus unterschiedlichen Fachrichtungen Deutsch beherrschst du in Wort und Schrift, auch in Englisch klappt es ziemlich gut Du liebst vielseitige Aufgaben? Bei uns findest du Raum für deine Ideen und deine Tatkraft Du siehst Lernen als Teil deiner Arbeit? Bei uns erhältst du die Chance, dich in Neues reinzufuchsen Du möchtest etwas bewirken? Bei uns bist du keine Nummer, bei uns zählt der Mensch und sein Wirken. Du möchtest flexibel arbeiten? Wir bieten dir eine flexible Arbeitszeitgestaltung, auch im Homeoffice Du suchst ein attraktives Arbeitsumfeld? Wir bieten dir u. a. JobRad, gemeinsame (Sport-) Events und Feste und ein einladendes Bistro mit leckerem Mittagstisch und kostenlosen Getränken
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur (w/m/d) Lasertechnik

Fr. 13.05.2022
Schramberg
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Prozessentwicklung an neuester Lasertechnologie: Qualifizierung von weltweit einzigartigen Strahlquellen, Vermessung von schnellen Scannersystemen und hochbrillanten Optiken für Zukunftstechnologien Enge Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsabteilungen, Produkt- und Projektmanagement, Service, Vertrieb und Produktion unter Einbringung eigener Ideen und Umsetzung der Messergebnisse in greifbare Prozessvorteile Grundlagenforschung zur Materialbearbeitung: Erweiterung des Prozessverständnisses auf Basis von Experimenten und Simulationen, Übersetzen in konstruktive Maßnahmen Werkstofftechnische Untersuchungen mittels Klimakammertests, EDX- und REM-Messungen, Laserscanningmikroskopie etc. Optische Simulationen mit geeigneten Tools wie Zemax oder Matlab Sorgfältige Aufnahme und Verarbeitung von Messdaten, auch mit Datenbanken Beratung internationaler Kunden und Vertriebspartner zu Laserprozessen Dokumentation und Präsentation von Applikationsergebnissen, intern und auf Konferenzen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Physik/Physikalische Technik, Optik- oder Lasertechnik, Werkstofftechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise erste Erfahrungen in den Bereichen Maschinenbau, Optik, Lasertechnik, Werkstofftechnik, oder eine vorangegangene technische Ausbildung Kenntnisse in der Lasermaterialbearbeitung von Vorteil Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt Gute Kenntnisse in MS Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliches Arbeiten an neuesten Technologien Flexible Arbeitszeiten und kreatives Arbeitsumfeld Hervorragende Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z.B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Familienfreundliche Infrastruktur Haben wir Sie überzeugt? Bitte richten Sie Ihre Onlinebewerbung an Silke Schmid. Für Rückfragen erreichen Sie uns unter: Tel.: +49 (07422) 515-140.
Zum Stellenangebot

ERP-Systembetreuer / ERP-Administrator (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Emmendingen
WEHRLE ist ein Pionier und Technologieführer für die Behandlung spezieller Abfälle und kom­plexer Abwässer. Mit dem kompletten Spektrum von verfahrenstechnischer Dimensionierung, hauseigener Großteilefertigung, kundenspezifischem Anlagenbau bis hin zu praxisbewährten Dienstleistungen unterstützt das 1860 gegründete GreenTech-Unternehmen öffentliche und private Betriebe bei der Erreichung ihrer Umweltziele und Erhöhung der Ressourceneffizienz. Mit Anlagen in über 45 Ländern und auf 5 Kontinenten steht das in der 6. Generation eigen­tümergeführte Unternehmen in 100 %-igem Familienbesitz im wachsenden Markt für Umwelt­technologie für Innovation, Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit den regionalen und internationalen Partnern. Wir suchen ERP-Systembetreuer / ERP-Administrator (m/w/d) am Standort Emmendingen In der Abteilung Einkauf & IT managen und betreuen Sie unsere Enterprise-Resource-Planning--Systeme. Mit Ihrem wertvollen Wissen liefern Sie dabei frische Impulse und entwickeln die Systemlandschaft erfolgreich weiter. In Ihrer Schnittstellenfunktion agieren Sie als kommunikativer Dreh- und Angelpunkt zwischen der internen IT und externen IT-Dienstleistern. Auch für Fragen von (Key) Usern haben Sie immer ein offenes Ohr. Klar, dass das Hauptaugenmerk Ihrer Maßnahmen auf einem sicheren Systembetrieb liegt. Hierfür analysieren Sie Probleme, identifizieren Fehler und beheben diese. Kurzum: In Ihrer neuen Position leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um unsere Geschäftsprozesse zu optimieren und deren Performance sinnvoll weiterzuentwickeln. Abgeschlossenes Studium, z. B. in (Wirtschafts-)Infor­matik oder einer ähnlichen Fachrichtung, alternativ abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fach­infor­matiker/-in für Systemintegration mit mehrjähriger Erfahrung in der Administration von ERP-Systemen Hohes betriebswirtschaftliches Verständnis und praktische Kenntnisse von Geschäftsprozessen sowie Erfahrung in Optimierungs- und Digitalisierungs­projekten Idealerweise Kompetenzen in Microsoft Dynamics oder anderen ERP-Systemen Teamfähige, strukturierte und engagierte Persönlich­keit, die Kollegialität mit Eigenverantwortung und Freude am kommunikativen Umgang mit unterschiedlichen Stakeholdern verbindet Wertschätzendes Miteinander Äußerst attraktive Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Homeoffice 30 Tage Urlaub Eine leistungsgerechte Vergütung und Weihnachts-/Urlaubsgeld Betriebliche Altersversorgung Regelmäßige Mitarbeiterevents Zentrale Innenstadtlage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Embedded Software Engineer (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Villingen-Schwenningen
Mit weltweit 2’700 Mitarbeitern gehört die Baumer Group zu den international führenden Herstellern von Sensoren und Messinstrumenten für die Fabrik- und Prozessautomation. Diesen Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft, besten Qualifikationen und hoher Einsatzbereitschaft immer auf der Suche nach den wirtschaftlichsten Lösungen für unsere Kunden sind. Als Innovationstreiber im Bereich Industrie 4.0 verfolgen wir das Ziel, leistungsfähige und smarte Drehgeber zu entwickeln. Bringen Sie sich mit Ihrem Know-How als Embedded Software Engineer (m/w/d) ein und stellen Sie die Weichen für den gemeinsamen Erfolg. Ergreifen Sie die Chance, Teil unseres hochinnovativen, agilen Teams zu werden am Standort in Villingen-Schwenningen. Embedded Software Engineer (m/w/d) (BIDE3395) Sie verantworten die Programmierung von hardwarenaher Software in C Bei der Entwicklung neuer Lösungen sind Sie federführend mit dabei und bringen Ihr Know-How aktiv ein Sie designen und spezifizieren die Software-Architektur sowie die Software-Testanforderungen Testing und Qualitätsmanagement neuer Lösungen gehört für Sie selbstverständlich mit dazu Gemeinsam mit weiteren Entwicklungsdisziplinen wie Mechanik, Optik und Elektronik stehen Sie im engen Austausch Abgeschlossenes Studium der (technischen) Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Programmierung in C Motivation, innovative Ideen zu entwickeln und sich einzubringen sowie komplexe Problemstellungen zu lösen Ein hohes Interesse an der Entwicklung von sicherheitsgerichteter Software mitzuwirken Kenntnisse im Bereich Mikrocontroller und im besten Fall mit RTOS Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Ihre Leidenschaft für Embedded Entwicklung in C in einem modernen, internationalen Hochtechnologieumfeld einzubringen, begeistert Sie? Wir bieten Ihnen ein dynamisches Umfeld mit offener Kommunikation und kurzen Entscheidungswegen, in dem wir Eigeninitiative, Gestaltungswille und Teamleistung als Treiber für Innovationen von morgen sehen. Als familiengeführtes Unternehmen setzen wir auf nachhaltiges Wachstum und langfristige Chancen. Gestalten Sie mit uns unseren künftigen Erfolg - wir gestalten mit Ihnen Ihre persönliche Entwicklung. Werden Sie Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur System-Konstruktion (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Villingen-Schwenningen
Die Kübler Gruppe gehört heute zu den weltweit führenden Spezialisten für Positions- und Bewegungssensorik, in der funktionalen Sicherheitstechnik, Zähl- und Prozesstechnik sowie der Übertragungstechnik. Eine klare langfristige Strategie und weltweit über 490 engagierte Mitarbeiter/innen, davon über 350 in Deutschland, ermöglichen unseren Erfolg. Sie schätzen die Flexibilität eines mittelständischen sowie unabhängigen Familienunternehmens und wollen mit Ihrem Qualitätsbewusstsein zur Zufriedenheit unserer Kunden beitragen? Dann willkommen bei der Kübler Gruppe, verstär­ken Sie unser Team als Entwicklungsingenieur System-Konstruktion (m/w/d) Standort: Villingen-Schwenningen Mechanische Entwicklung von Drehgebern und Linearsensorik Verantwortung innerhalb von Projektteams für die Funktionstüchtigkeit der selbst entwickelten Geräte, für die Einhaltung der Kenndaten des Produkts und für die Wirtschaftlichkeit des Konzeptes Entscheidung mit der Konstruktionsleitung über die zum Einsatz kommende Technologien und Konzepte Anwendung von geeigneten Berechnungs- und Testmethoden zur Sicherstellung der Qualität in der Entwicklung Entwicklung von neuen Verfahren, z.B. Kleben, Schweißen, Verpressen, etc. für noch wettbewerbsfähigere und nachhaltigere Produkte Weiterentwicklung und stetige Verbesserung der vorhandenen Konstruktions- und QM-Prozesse Abgeschlossenes Ingenieursstudium in der Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau, Feinwerktechnik oder vergleichbare Qualifikationen Vorangegangene Berufsausbildung wünschenswert Kompetenz neben der reinen konstruktiven Entwicklung, auch ein Produkt zu qualifizieren und in die Produktion einzuführen Fachwissen über gängige Fertigungsverfahren zum Herstellen von Einzelteilen in Klein- und Großserien Erfahrung in Projektarbeit Englischkenntnisse Sehr gutes physikalisches Allgemeinverständnis, Kenntnisse in Messtechnik und ein hohes Interesse an innovativen Lösungen Werkstoffwissen über Metalle (auch Guss), Kunststoffe und Glas sowie Erfahrung in gussgerechtem Design (Kunststoff Spritzguss, Druckguss oder Kokillenguss) Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit hoher Verantwortung in unserem unabhängigen, weltweit agie­renden Familienunternehmen mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven. Es erwarten Sie ein motivierendes Arbeits­klima in einem dynamischen Team und ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit. Eine wertschätzende Unterneh­mens­kultur, kurze Entscheidungswege und ein attraktives, leistungsorientiertes Gehalt samt Benefits sind für uns selbst­verständlich.
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Schiltach
Alles begann 1970, als Heinrich Baumgartner und Klaus Brand ihr Unternehmen in Schiltach gründeten. Schnell wurden die drei Buchstaben zur festen Größe im Motorsport und zum gefragten Markenzeichen bei qualitäts- und designbegeisterten Autofahrern in aller Welt. Der Mythos BBS war geboren! Seit mehr als fünf Jahrzehnten steht der Name BBS nun für in Metall gegossene Leidenschaft und Sportlichkeit – „Made in Germany“. Durch Besinnung auf unsere 50-jährige Tradition gepaart mit dem Streben unserer Mitarbeiter nach Innovation und Perfektion heben wir die Messlatte in der Räderwelt stets ein wenig höher. Deswegen setzen wir als mittelständisches Unternehmen heute wie auch in Zukunft voll und ganz auf den Produktionsstandort Deutschland. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)  Betreuen unseres SAP Systems mit den Modulen FI/CO/MM/PP/SD/EAM Optimieren bestehender SAP Prozesse im Produktions- und Verwaltungsbereich Analysieren und technisches Konzeptionieren neuer Anforderungen Koordinieren von IT-Projekten sowie Unterstützen unserer Key User und Endanwender Begleiten und Steuern unseres geplanten Migrationsprojekts S/4HANA sowie Koordinieren externer Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes Informatik- oder Wirtschaftsinformatikstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in verschiedenen SAP Modulen Erfahrung in IT-Projekten Kenntnisse in der ABAP Programmierung von Vorteil Strukturierte und ergebnisorientiere Arbeitsweise sowie Eigeninitiative Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch sowie gute Englischkenntnisse Hohes Qualitäts- und Servicebewusstsein Die Chance, Ihren Teil beizutragen, um die legendären BBS Räder in Zukunft noch besser zu machen Eine hohe Eigenverantwortung. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Eine Kommunikation auf Augenhöhe durch flache Hierarchien Kurze Entscheidungswege sorgen für konstanten Fortschritt im Unternehmen Respekt, Wertschätzung und Offenheit. Sie sind die Pfeiler unserer Unternehmenskultur. Leistungsgerechte, tarifliche Vergütung Arbeiten im Grünen. Der Schwarzwald ist eines der beliebtesten Erholungsgebiete in ganz Deutschland. Attraktive Mitarbeiterrabatte auf das gesamte Produktsortiment von BBS Last but not least: viele nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Training Designer (w/m/d) E-Learning

Mi. 11.05.2022
Schramberg
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.Die TRUMPF Laser GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung für die Stelle Training Designer (w/m/d) E-Learning Konzipierung, Erstellung und Implementierung von technischen E-Learning-Projekten (Grob-, Feinkonzept, Storyboard) Vollständige Beratung von Fachbereichen und selbstständige Koordination von E-Learning-Projekten inkl. Qualitätssicherung und Aktualisierung Erstellung von digitalen Informationsprodukten (Dokumente, Schulungsunterlagen, Instruktionsvideos, Web-Based-Trainings) Betreuung des Learning-Management-Systems und dessen Weiterentwicklung Optimierung und Standardisierung von Schulungs- und Dokumentationsprozessen Einführung neuer Softwaretools und Methoden Durchführung von Schulungen und Workshops Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbar Guter Überblick über digitale Lernmethoden und -technologien Didaktische Fähigkeiten und Freude an der Wissensvermittlung Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke Konsequente Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit hohem Qualitäts- und Kostenbewusstsein Kreativität, textliches/audiovisuelles Geschick und eine technische Affinität Erfahrungen mit Adobe Creative Cloud, Articulate 360 und Lern-Management-Systemen (z. B. imc Learning Suite) wünschenswert Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Promotion: Halbleiterbearbeitung mit Ultrakurzpulslasern - befristet auf 4 Jahre

Mi. 11.05.2022
Schramberg
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.Die TRUMPF Laser GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung für die Promotionsstelle im Bereich Halbleiterbearbeitung mit Ultrakurzpulslasern Erforschung von Schädigungsmechanismen bei der Materialbearbeitung von Halbleitern mit Ultrakurzpulslasern in Abhängigkeit von Pulsparametern und komplexen Wechselwirkungen Umsetzung von Leistungssteigerungen der neuesten Hochenergie-Ultrakurzpulslaser in Produktivitätssteigerungen unter Nutzung von Strahlformung Demonstration einer industrietauglichen Hochenergieanwendung Vertretung des Themenfeldes auf internationalen Konferenzen mittels Publikationen und Fachvorträgen Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute theoretische und experimentelle Kenntnisse zu Lasern, optischen Systemen, Lasermaterialbearbeitung, Analytik Programmierkenntnisse, z.B. Python oder MATLAB vorteilhaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Eigeninitiative Forschungskooperation mit Graduate School of Excellence advanced Manufacturing Engineering in Stuttgart (GSaME) Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: