Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Entwicklung: 634 Jobs in Weil im Schönbuch

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • It & Internet 136
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 131
  • Recht 105
  • Unternehmensberatg. 105
  • Wirtschaftsprüfg. 105
  • Sonstige Branchen 92
  • Elektrotechnik 66
  • Feinmechanik & Optik 66
  • Sonstige Dienstleistungen 63
  • Maschinen- und Anlagenbau 49
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Bildung & Training 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Medizintechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 597
  • Ohne Berufserfahrung 333
Arbeitszeit
  • Vollzeit 625
  • Home Office möglich 272
  • Teilzeit 62
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 582
  • Praktikum 24
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 6
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Promotion/Habilitation 1
Entwicklung

Technology Expert Architecture and Network Design Software und Mechatronikentwicklung (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000IVU Am Standort Untertürkheim arbeiten wir heute schon an konventionellen und alternativen Nutzfahrzeugantrieben, die die Technologieführerschaft von Daimler Trucks auch zukünftig sichern werden. Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen an eine mobile Zukunft. Um unsere bisherigen Erfolge fortzusetzen, zählen wir auf motivierte und technikbegeisterte Mitarbeiter*innen. Innerhalb der Entwicklung verantworten wir im Bereich Truck Technology die gesamte Elektrik und Elektronik des Nutzfahrzeug-Antriebsstranges. In der Abteilung TT/SXD beschäftigen wir uns mit bereichsübergreifenden Mechatronik Themen wie Testen im Fahrzeug und am HiL, der Entwicklung von Elektroniken und Funktionalitäten zur Entwicklung des Triebstrangs, der Integration in das Gesamtfahrzeug und der Definition und Auslegung von mechatronischen Systemen. Unsere Funktionen und Software werden in den internationalen Märkten, wie Europa, NAFTA und Asien eingesetzt. Über uns: Unser Team besteht aus 9 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern in Europa, Japan, China, Indien und USA zusammen Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Ihre Aufgaben: Sie sind selbstständig verantwortlich für die Gestaltung der E/E (e-)Powertrain Vernetzung für konventionelle Antriebe, batterieelektrische Antriebe sowie Brennstoffzellenantriebe. Es handelt sich dabei um eine stark interdisziplinäre Tätigkeit in Zusammenarbeit mit unseren lokalen und globalen Partnern innerhalb von Daimler Trucks. Durch die strategische und marktübergreifende Ausrichtung der Aufgabe, tragen sie große Verantwortung innerhalb des Teams. Diese Herausforderungen kommen u.a. auf Sie zu: Analyse, Definition, Koordination und Absicherung neuer (e-)Powertrain E/E-Architekturen und E/E-Topologien in Zusammenarbeit mit allen Kunden und Märkten Skalierung und Modularisierung von neuen E/E Vernetzungskonzepten in Zusammenarbeit mit den Fahrzeugvernetzungs-, den Rahmensoftware-, den VMM- (Vehicle-Message-Matrix) und den ECU-Verantwortlichen Mitarbeit bei der systemischen Visualisierung der Software-Funktionsverteilung in der (e-)Powertrain Domäne und Darstellung der vorhandenen (e-)Powertrain Wirkketten Analyse der E/E-Architektur, E/E Topologie Änderungen und Abstimmung mit allen Kunden/Märkten Beauftragung von Evaluationen (Simulationen & Messungen) der Bus Physik für unterschiedliche E/E Topologien in der (e-)Powertrain Domäne und abschließende systematische Bewertung sowie Konzeptentscheidung Betreuung der (e-)Powertrain ECU Kollegen (m/w/d) zum Thema Netzwerk Performance Specification und Netzwerk Performance Test Vertretung der Powertrain Mechatronik in globalen Gremien Kontinuierliche Weiterentwicklung des Architekturentwicklungsprozesses und der EntwicklungsstandardsIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Physik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarem Abschluss Mehrjährige Erfahrung in der Automotive Software- oder Hardwareentwicklung von mechatronischen Systemen Erfahrung mit E/E Vernetzung (CAN, CAN_FD, LIN, Ethernet) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Interkulturelle Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative Hohe Lernbereitschaft und schnelles Auffassungsvermögen Lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise Analytisches Denken Reisebereitschaft LKW Führerschein von Vorteil Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Oktober 2021. Anschließend finden im November die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende November eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Januar 2021 erfolgen. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

SAP EWM (Senior) Berater/Consultant (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Aalen (Württemberg), Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Hamburg, Holzgerlingen, München, Ulm (Donau)
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Du bist verantwortlich für die Organisations-, Prozess- und Anwendungsberatung im Unternehmensprozessumfeld der Intra- und Extralogistik auf Basis von SAP S/4HANA Supply Chain und SAP EWM  Du analysierst, identifizierst und konzeptionierst effiziente Prozesslösungen in der Intra- und Extralogistik auf Basis innovativer Technologien wie z.B. Digitalisierung, Mobility und IoT  Du übernimmst die Projektleitung von komplexen Projekten mit Budgetverantwortung, Teamführung, fachlichem Coaching, Qualitätssicherung und Kommunikation zum Kunden  Du führst Präsentationen, Workshops und individuellen Kundenschulungen durch  Du unterstützt unseren Vertrieb fachlich im Presales Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes BWL- oder (Wirtschafts-) Informatik-Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung  Du verfügst über mehrere Jahre Erfahrung in der Prozess-, Organisations- und Einführungsberatung von SAP-Lösungen inkl. Customizing, bei internationalen Rollouts und in der (Teil-) Projektleitung im jeweiligen Modul  Du hast bereits Erfahrung mit SAP S/4HANA, insbesondere deren neue Funktionalitäten im jeweiligen Modul auf Basis der Best Practices  Eine SAP S/4HANA Zertifizierung im jeweiligen Modul ist wünschenswert, aber keine Bedingung  Kenntnisse der agilen Projektmethodik (SAP Activate) sind erwünscht  Du hast analytische Fähigkeiten, bist kundenorientiert und kannst als Teamplayer und als Solist fungieren  Sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsstärke in Deutsch und Englisch   Projektbedingte Reisebereitschaft setzen wir voraus  Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot

SAP S/4HANA Solution Architect (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Aalen (Württemberg), Böblingen, Holzgerlingen, München, Dresden, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Verantwortlich für das Management und den Aufbau der kundenindividuellen SAP S/4HANA Systeme und die Definitionen modulspezifischer End-to-End Prozesse in der kundenindividuellen SAP S/4HANA Landschaft Dies erfolgt von der Anforderungsanalyse, der Planung über die Konzeption und der Begleitung durch die einzelnen Projektphasen Einführung kundenindividueller SAP S/4HANA Roadmaps (technisch und fachlich) Begleitung von SAP S/4HANA Projekten in verschiedenen Branchen sowie aktive Mitgestaltung (Steuerung) von Einführungen und Transformationen Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium o. vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung in der der Gestaltung von SAP S/4HANA Architekturen Erfahrung in der Integration (PI, CPI, BTP) Erfahrung in der Erstellung von SAP S/4HANA Roadmaps (Roadmap Viewer) Erfahrungen mit den SAP S4/HANA Best Practices (On premise, Cloud) Erfahrung in der Transformation von SAP ECC oder Fremdsystemen nach SAP S/4HANA Erfahrung in der der neuen SAP Projektmethodik (SAP Activate) Sehr gute Kommunikations-, Moderations- und Präsentationsstärke in Deutsch und Englisch Kundenorientierung, Führungsstärke, Team- und Konfliktfähigkeit Projetbedingte Reisebereitschaft setzen wir voraus Referenzen zu Deiner SAP S/4HANA Erfahrung als SAP Solution Architect Eine SAP S/4HANA Zertifizierung ist wünschenswert, aber keine Bedingung Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Continuous Deployment eDrive SiL (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001BMR Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Die Abteilung verantwortet die Onboard-Software-Entwicklung auf dem zentralen Antriebs-Steuergerät und die SW-Integration aller eDrive Komponenten zu einem elektrifizierten Antrieb für alle Mercedes EQ Baureihen. Über uns: Sei bei der Geburt des Teams eDrive SiL dabei – dem nächsten Schritt zu einem digitalen Test-Ökosystem für eDrive Features Dieses zunächst kleine und effektive Team wird Hand in Hand mit den bestehenden Feature-Teams der Abteilung und weiteren Partnern im SiL-Umfeld arbeiten Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern in Indien & den USA zusammen Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Weiterentwicklung unserer Entwicklungsprozesse & -Tools Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Entwicklung und Operationalisierung e ines Continuous Deployment SW Prozesses für die komplette eDrive Software verteilt über alle Komponenten Entwicklung eines kaskadierten Testkonzeptes und Absicherungskonzeptes von der Softwareerstellung bis ins Fahrzeug Entwicklung innovativer Konzepte zur frühzeitigen Absicherung von eDrive-Antriebssystemen unter Einbeziehung von digitalen Werkzeugen und Methoden (wie z.B. SiL) Entwicklung und Integration neuartiger, agiler Methoden aus angrenzenden Industriebereichen zur Steigerung des Produkt-Reifegrads Einführung und Etablierung neuartiger Arbeitsmethoden im Versuchsumfeld Erstellung von Testfällen und automatisierten Prüfabläufen, Durchführung der Messungen am SiL/HiL und Dokumentation der Ergebnisse Teilnahme an weltweiten Versuchsfahrten Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossenes Hochschulstudium Elektro-/Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnologie oder Vergleichbares Einschlägige Berufserfahrung Kenntnisse über das Zusammenwirken von mechatronischen Systemen im Automobil Erfahrung im Bereich der Elektromobilität und digitale Methoden Kenntnisse von Entwicklungsprozessen und Methoden im Bereich Informationstechnologie Fundierte Kenntnisse über Netzwerke im Fahrzeug und IT-Netzwerke Gute Programmierkenntnisse in C++, Matlab, Python Einem Drang alles zu automatisieren Kenntnisse aus dem Bereich Embedded Systems und Software-Architektur Kenntnisse von agilen Methoden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Gutes technisches Verständnis Teamfähigkeit Zusammenarbeit im internationalem Arbeitsumfeld Analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Strategische Projektleitung MB.OS - Projektsteuerung für die Domäne Driving & Charging (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001C1TDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Die Automobilbranche ist im Umbruch und die Software- und E/E- Entwicklung steht im nie dagewesenen Fokus der gesamten Branche. Mit MB.OS setzen wir bei Mercedes-Benz hoch innovative, effiziente und erlebbare Kunden-Features und Services im Bereich Software und E/E um. In der Produktstrategie & Steuerung für die Mercedes-Benz Cars (PS) gestalten wir die E/E- und Softwareentwicklung der Zukunft durch MB.OS. Eines der Hauptziele des neu geschaffenen Bereichs PS/MBOS (Steuerung Produktprojekte MB.OS) ist neben der Definition der produktstrategischen Inhalte die gebündelte und übergreifende Projektsteuerung des MB.OS Portfolios - von der Anforderung bis hin zur erfolgreichen Umsetzung. Hierzu gehören die Erreichung der Projektziele im festgelegten Budget- und Terminrahmen, Machbarkeitsuntersuchungen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen, Definition von Kundenanforderungen und Angebots Line-up's zusammen mit Marketing & Sales bis hin zur wirtschaftlichen Betrachtung des Business Cases der Produkte zusammen mit dem Controlling. Du arbeitest in einem hochdynamischen Team mit hoher Eigenverantwortung und abwechslungsreichen Themenstellungen, sei es als Treiber und Initiator von neuen Anforderungen bis hin zur eigenen Mandatsbetreuung. Der Fokus liegt dabei übergreifend auf der Domäne Driving & Charging und erfordert ein hohes Maß an konzeptioneller Gestaltungsfähigkeit und methodischer Herangehensweise. Durch den Neuheitsgrad erwarten Dich vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Mitgestaltung der MB.OS Produktbeschreibung im Bereich Driving & Charging Sicherstellung einer konfliktfreien Umsetzung der MB.OS Produktbeschreibung im Bereich Driving & Charging bezüglich Kosten, Erlöse, Reifegrad und Zeit Projektsteuerung des MB.OS Reifegrades für die Umfänge Driving & Charging, sowohl in technischen, als auch in wirtschaftlichen Belangen u.a. durch ein zentrales Reifegrad- / Risiko- / Change-Request- Management. Transparenzschaffung und Einleitung von Maßnahmen bei Ziel-Abweichungen Durch führen von Ist-Analysen, Aufzeigen und Umsetzung von optimierten Workflows und Reportings zur optimalen Abstimmung und Steuerung der Zielerreichung für MB.OS. Starke Vernetzung innerhalb der relevanten Bereiche (insbes. der Entwicklung (CASE) und PS) und Durchführen von technischen und kaufmännischen KVP Steuerung und Koordination von Arbeitsgruppen sowie die gemeinsame Vorbereitung der Gremien-/Entscheidungsvorlagen für das MB.OS-Projekt Prüfen von Ergebnissen und Ableiten von Handlungsbedarfen Intensive Abstimmung mit den Teilprojektleitern der Fachbereiche Idealerweise qualifizierst Du Dich für diesen Job mit: Abgeschlossenem Hochschulstudium Elektro-/Informationstechnik, Informationstechnologie oder Vergleichbares Einschlägige Berufs- und Projekterfahrung Erfahrung im Bereich Gestaltung und Steuerung von Projekten Fachwissen bezüglich E/E - Komponenten, alternative Antriebe und Embedded Software wünschenswert Kommunikationsfähigkeit Integratives Auftreten Kenntnisse zum Software-Entwicklungsprozess (ALM) und agilen Arbeitsmethoden Strategisches und analytisches Denken und Handeln Du legst Wert auf Teamspirit, hast Spaß an eigenständigem Arbeiten und daran, neue Dinge zu gestalten und gemeinsam im Team und mit Fachbereichen weiterzuentwickeln! Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

AUTOSAR CLASSIC Embedded Engineer (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0006V883 Im Bereich IT im Fahrzeug bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft. Wir denken partnerschaftlich und agil, entscheiden technologieneutral und herstellerunabhängig. Das macht uns frei für neue, innovative Ideen und die Aufnahme wichtiger Trends und Impulse in einer sich rasant wandelnden digitalen Welt. Im Rahmen des strategischen Projekts CEIC (Central Exteriour- & Interiour Controller) entwickeln wir die nächste Generation von Software in Steuergeräten, die wir gemeinsam mit unserem Mutterkonzern in allen Mercedes-Benz Baureihen zum Einsatz bringen werden. Wir legen großen Wert auf menschliche wie digitale Vernetzung. Leidenschaft für IT und eine nach wie vor familiäre Start-up-Kultur verbinden uns und sorgen für Gemeinschaft und kreativen Freiraum im Arbeitsalltag. Folgende Herausforderungen bieten wir Dir: Du entwickelst agil Softwarekomponenten für Steuergeräte und integrierst diese in die Fahrzeuge der Endkunden. Gestalte in unseren ECU-Projekten in den Bereichen Integration aktiv mit. Schau doch mal rein: https://www.youtube.com/watch?v=VbOIF-4VcbM Du hast ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Du hast Kenntnisse in der Vector Toolchain (z.B. CANoe, DaVinci Config/Dev, DiVA, CANdela, Preevision, CANape, u.a.) und möglichst Vorerfahrung im Daimler-Umfeld. Du bringst mehrjährige Erfahrung in der professionellen Entwicklung von Steuergeräten mit. Du besitzt Know-How in Sachen AUTOSAR classic und Automotive Spice. Du konntest bereits Erfahrungen mit Prozessor Aurix (oder vergleichbaren CPUs) sammeln. Du hast Kenntnisse im Bereich Debugger wie Lauterbach oder iSYSTEM. Programmiersprachen C/C++. Du bringst Erfahrung mit Pipeline Prozessen wie CONAN, Jenkins, CI/CD/CT mit. Die Fähigkeit, schnell, strukturiert und mit agilen Methoden zu arbeiten zeichnet Dich aus. Du bist von Deinem Können überzeugt und kannst Deine Meinung auch gegenüber anderen vertreten. Es macht Dir Spaß, anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Pflicht. Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit mobil zu arbeiten, Möglichkeit der Teilzeitarbeit, einfache Wiedereingliederung nach der Elternzeit, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures und kostenfreie ebooks. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen.Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Logistics im Bereich Automotive

Fr. 26.11.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Sie erwartet spannende, nationale und internationale, Projektarbeit bei renommierten Automobilherstellern und Zulieferern. Als Schnittstelle zwischen Business und IT.. Konzeptionieren und Implementieren Sie (SAP) Logistiklösungen im Bereich Automotive innerhalb eines motivierten Projektteams Sie führen die Aufnahme, Analyse und Optimierung von Supply- Chain-Prozessen durch und beraten unsere Kunden zu den Herausforderungen der digitalen Transformation Ihr Einsatz erfolgt in allen Projektphasen - von der Analyse, Konzeption über die Implementierung und Testing bis zum Go-Live Übernehmen Sie die verantwortungsvolle Teilprojektleitung Konzeptions- und Implementierungsprojekten Engagiert unterstützen Sie die Pre-Sales Aktivitäten Berufs- oder Beratungserfahrung in der Konzeption und Implementierung von (SAP) Transformations-Lösungen im Bereich der Logistik Kenntnisse in mindestens einem der folgenden SAP ERP-Module: MM, PP, PS, PM, SD, LE, QM, PLM, WM, BI, IBP, SRM, APO Hohes Branchen-Prozessverständnis sowie analytisches Denkvermögen Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Vernetzungstechnologien MBOS (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER00015VQ_DEIn der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Das MBOS Projekt ist die Basis für das Mercedes-Benz SW-Ökosystem im Hinblick auf die Transformation zu einer Software Developing Company. Unsere Abteilung verantwortet die Entwicklung des MBOS Standard SW Base Layer. Aufgabenbeschreibung: Unsere Abteillung entwickelt den Software Stack für die in-vehicle Kommunikation, als integraler Teil des Mercedes Benz Operating System (MBOS) - für die Entwicklung des Stacks, entwicklen wir kontinuierlich unsere Prozess und Tool-Landschaft weiter Zusätzlich entwickeln wir Kommunikationsmethoden und die zugehörige Netzwerk Konfiguration, von der Standardisierung z.B. in AUTOSAR bis zur Entwicklung und Absicherung des Basis Software Stack - dafür stehen wir im engen Kontakt mit internen Entwicklungsprojekten als auch mit externen Zulieferanten Wir arbeiten international zusammen mit unseren Kollegen Ihre Aufgaben: Entwicklung und Integration von Time Sensitive Networking (TSN) für in-vehicle Ethernet Networks in den EE-Architekturen von Mercedes-Benz Entwicklung und Veröffentlichung von Network Protokoll Spezifikationen und abhängige Software Anforderungen Koordination von Proof of Concept Implementierungen Unterstützung bei der Umsetzung beispielsweise durch Trainings Teilnahme an Umsetzungsreviews zu Sicherstellung der Umsetzung von Anforderungen #MBOSFolgendes bringen Sie an Erfahrungen mit: Konfiguration von Ethernet End Nodes und Switches/Bridges Time Sensitive Networking (TSN) / Audio Video Bridging (AVB) auf Ethernet Kommunikation- und System-Architekture of Embedded Systems In Vehicle Networking (Ethernet, CAN, LIN,… ) Relevante Tools (e.g. PREEvision, CANoe, Wireshark, etc.) Erfahrung mit Vector Stack Programmiererfahrung in C, C++ Relevante Standards (Autosar, IEEE 802.1,…) Erfahrung in der Leitung von Workpackages/Projekten Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur LiDAR Algorithmik zum automatisierten Fahren (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER00016HZIn der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern werden. Wir gestalten die Zukunft der Mobilität bei Mercedes-Benz, indem wir autonome und automatisierte Fahrsysteme für die Autobahn und das Stadtgebiet entwickeln. Unsere Teams lassen sich von aktuellen Trends inspirieren, finden die besten Lösungen für den Kund*innen und entwickeln die neuesten und besten Kerntechnologien, um diese Herausforderung zu meistern. Dazu erstellen wir die Algorithmen für hochautomatisiertes und fahrerloses Fahren in verschiedenen Umfeldern. Unsere Abteilung ist dabei in diesem Kontext sowohl für die Weiterentwicklung geeigneter Sensorik, als auch für die Entwicklung der notwendigen Algorithmen zum Verstehen von Verkehrsszenen zuständig. Eine sehr vielversprechende Technologie in diesem Umfeld ist die LiDAR-Technologie. Werden Sie Teil eines agil arbeitenden, innovativen Teams, das dafür brennt unsere Fahrzeuge noch sicherer und selbstständiger fahren zu lassen. Wir suchen talentierte, tatkräftige und engagierte Kolleg*innen, für die Algorithmenentwicklung zur Verstärkung des Teams LiDAR. Diese Aufgaben erwarten Sie: Entwicklung und Umsetzung neuer maschineller Lernverfahren (deep learning) zum besseren Verstehen von Verkehrsszenen anhand von LiDAR-Sensorik Entwicklung von sensordatenverarbeitenden und weitergehenden Algorithmen zur LiDAR-basierten Detektion und Klassifikation einzelner Verkehrsteilnehmer Konzeption, Umsetzung und Analyse von Methoden zur Kombination des extrahierten LiDAR-Umgebungsmodelles mit Umgebungsmodellen anderer Sensoren, z. B. Kamerasystemen, auf niedriger Abstraktionsebene Umsetzung der entwickelten Verfahren auf echtzeitfähiger Hardware und Integration der entwickelten Systeme in aktuelle Projekte Entwurf, Planung, Aufbau, Durchführung und Interpretation komplexer Tests und Erprobungen von der Entwicklung bis zur Serienreife des Produktes Monitoring der relevanten weltweiten Aktivitäten auf den Gebieten LiDAR-Sensorik, maschinelles Lernen sowie Szenenverstehen Pflege der Kontakte mit den führenden Universitäten weltweit in diesen Bereichen Neue Technologien identifizieren, bewerten und in Zusammenarbeit mit internen und externen Forschungszentren pilotieren Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik oder vergleichbares Studium, idealerweise abgeschlossene Promotion im Bereich LiDAR-, Radar- oder Kamerasensorik bzw. Szeneninterpretation Sehr gute Kenntnisse von Methoden zur Sensordatenverarbeitung mit Schwerpunkt Fahrerassistenzsysteme, bevorzugt auf den Gebiet des maschinellen Lernens/deep learning Erfahrung mit AI-Compute-Plattformen (z.B. NVIDIA Jetson) und Deep learning-Techniken (z.B. Tensorflow or PyTorch) Erfahrung mit GPU-basierter paralleler Programmierung (z.B. CUDA, OpenCL, …) Theoretisches Verständnis in Objektdetektion, -tracking und semantischer Segmentierung Erfahrung mit Big data-Processing-Pipelines Praktische Erfahrung in gemeinsamer Software-Entwicklung im Team unter C++ und Python Praktische Erfahrung beim Umsetzen von sensordatenverarbeitenden Algorithmen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz mit einer ausgeprägten Ziel- und Ergebnisorientierung Hohe Verhandlungskompetenz Teamfähigkeit und einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit Antriebssysteme (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: ORG00000GNDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. In der Abteilung RD/PEF verantworten wir die Entwicklung für Softwarefunktionen unserer Antriebssysteme und sind einer der Keyplayer in der MB.OS Matrix. Ein Schwerpunkt davon ist die Funktionale Sicherheit aller Antriebe (HEV, PHEV und BEV), die nach ISO 26262 in allen Betriebszuständen unserer Fahrzeuge einen sicheren Gebrauch unserer Fahrzeuge für unsere Kunden gewährleistet. Damit leisten wir einen elementaren Beitrag für einen der bedeutenden Markenwerte: Sicherheit. Unser Team Funktionale Sicherheit und Überwachungskonzepte Getriebe besteht aus Spezialisten für das Management der Funktionalen Sicherheit aller Antriebe und Spezialisten zur Entwicklung der Überwachungsfunktionen für die Getriebe aller Antriebssysteme. Wir arbeiten aufgrund unserer komplexen Antriebsfunktionen sehr bereichsübergreifend und international mit internen und externen Softwareentwicklungspartnern / Dienstleistern. Dieses jung dynamische Team freut sich über eine Unterstützung durch einen weiteren Experten (m/w/d) für das Management der funktionalen Sicherheit unserer zukünftigen Antriebe für das Ziel "elektric only". Ihre Aufgaben: Gestaltung, Koordination und Steuerung des Entwicklungsprozess für Funktionale Sicherheit Erstellung der Sicherheitspläne, Gefahren und Risiko-Analysen Initieren und begleiten von Sicherheitsanalysen (FTA, SFMEA, DFA, CPA) Erstellung von Reifegradberichte der verantworteten Projekte nach Mercedes-Benz Development System (MDS) Abstimmung, Dokumentation für alle Antriebssysteme und – funktionen mit beteiligten Fachbereichen Durchführung des finalen Abnahmeassessments mit finaler FUSI-Bestätigung für die Antriebssysteme Risiko Klassifizierung für neue Funktionen/Systemen durch Absicherungsversuche in Zusammenarbeit mit den FUSI-Engineers Planen, Koordinieren und Sicherstellen der Produktqualität: Koordinations- und Abstimmungsarbeiten in der Zusammenarbeit mit externen Lieferanten (DIA), Entwicklungsdienstleistern und Mercedes-Benz Indien Entwicklungsverantwortung und Serienbetreuung für die Sicherheitskonzepte nach ISO26262 Mit diesen Tätigkeiten leisten Sie einen essentiellen Beitrag für die Zukunftsfähigkeit unserer Antriebssysteme und Fahrzeuge bei weiter steigenden gesellschaftlichen und umweltpolitischen Anforderungen. Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik/Elektronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Informatik oder mit vergleichbarer Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Bereich bei der Umsetzung der ISO26262 System- und Funktionskenntnisse auf dem Gebiet der Antriebssysteme und idealerweise Software Kenntnisse über das Zusammenwirken von mechatronischen Systemen im Automobil Erfahrung im Bereich Embedded Software Engineering Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Programmierkenntnisse in ANSI C, MatLab/Simulink (Targetlink) sind von Vorteil Dynamische, durchsetzungsstarke und offene Persönlichkeit Analytisches, strukturierstes Denkvermögen Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise mit qualitativ hochwertigen Arbeitsergebnissen Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: