Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

erwachsenenbildung: 13 Jobs in München

Berufsfeld
  • erwachsenenbildung
Branche
  • Bildung & Training 3
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • München 11
  • Augsburg 2
  • Hannover 2
  • Leipzig 2
  • Freising, Oberbayern 1
  • Dachau 1
  • Dresden 1
  • Erfurt 1
  • Freiburg im Breisgau 1
  • Berlin 1
  • Gräfelfing 1
  • Hamburg 1
  • Köln 1
  • Nürnberg 1
  • Regensburg 1
  • Stuttgart 1
  • Ulm (Donau) 1
  • Würzburg 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
erwachsenenbildung

Pädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Dachau, Freising, Oberbayern
Das IPB ist seit 1993 ein erfolgreicher Anbieter in der Erwachsenenbildung mit Standorten in München und den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Erding, Freising und Rosenheim. Unsere zentrale Aufgabe ist, Menschen durch passgenaue Qualifizierung und Vermittlung bei ihrer beruflichen Integration zu unterstützen. Für die Durchführung von Vermittlungsmaßnahmen im Auftrag der Agentur für Arbeit und der Jobcenter suchen wir Verstärkung für unsere Niederlassungen in Dachau und Freising: Pädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Pädagogische Begleitung und Beratung im aktuellen Kursangebot (Kursleitung) Administrative Aufgaben in der Kursverwaltung Stellenakquise und Vermittlungsarbeit für Teilnehmer/innen Planung und Gestaltung von Unterrichtseinheiten (Referententätigkeit) Einzelbetreuung von Teilnehmern Erstellung von Profilings, Integrations- und Strategieplänen Optimierung von Bewerbungsunterlagen Praktikumstellenakquise Kontaktpflege und Betreuung von Praktikumsfirmen und Arbeitgebern Aktive Vermittlung von Teilnehmer/innen in sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse Mitverantwortliches Handeln bei der erfolgreichen Umsetzung der Projekte Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung Bei Abschlüssen im nicht pädagogischen Bereich Nachweis der pädagogischen Eignung (z.B. AdA Schein) Mindestens 2 Jahre Praxiserfahrung im pädagogischen Bereich / Erwachsenenbildung Erfahrung im Bewerbungstraining und dem Erstellen von Bewerbungsunterlagen Kenntnisse über diverse Recherchekanäle und des regionalen Arbeitsmarktes Gute MS-Office Kenntnisse Freude an der Arbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Berufsfeldern Herausfordernde Tätigkeiten in einem professionellen und kollegialen Umfeld Wertschätzende Unternehmensstruktur Auf Individualität ausgerichtetes und vielfältiges Arbeitsfeld Beschäftigung in Festanstellung oder freiberuflich
Zum Stellenangebot

wissenschaftlicher Referent (m/w/d) Schwerpunkt Industrie 4.0

Fr. 14.02.2020
München
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ist die Stimme der deutschen Technik-wissenschaften im In- und Ausland. Die Akademie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen, organisiert Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und setzt sich für die Förderung des technikwissenschaftlichen Nachwuchses ein. Für unsere Geschäftsstelle in München suchen wir im Bereich Technologien zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Referenten/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Industrie 4.0 – Kennziffer 03/2020Als Referent/-in im Themenschwerpunkt Technologien unterstützen Sie mit fachlicher Expertise ein langfristiges Industrie 4.0-Projekt und arbeiten eng mit Industrie 4.0-Gremien zusammen: Konzeptionelle, sowohl inhaltliche und koordinative Unterstützung eines öffentlich geförderten Vorhabens Enge Zusammenarbeit mit renommierten Fachexperten sowie hausinternen Projektteams und öffentlichen Gremien Koordinative Begleitung nationaler und internationaler Termine Erstellen und Aufbereiten von Vorträgen, Präsentationen und Briefing-Unterlagen (auch in englischer Sprache) Forschungstätigkeiten auf Basis europäischer und internationaler Industrie 4.0-Strömungen Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich der Wirtschafts-, Ingenieurs-, Sozial- oder Politikwissenschaften abgeschlossen. Sie sind mit aktuellen Entwicklungen im Zuge der digitalen Transformation sowie mit dem Themenfeld Industrie 4.0 vertraut. Sie sind den Umgang mit Multi-Stakeholder-Prozessen gewohnt. Sie haben fundierte Kenntnisse in den gängigen wissenschaftlichen Methoden. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen zeichnet Sie aus. Sie arbeiten strukturiert und eigenständig und können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten. Sehr gute Englischkenntnisse und ein exzellenter Umgang mit MS Office Produkten (Word, Excel und insbesondere sehr gute PowerPoint Kenntnisse) runden Ihr Profil ab. Wissenschaftsbasierte Politikberatung hautnah und gezielt für die Bundesebene Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit verantwortungsvollen Aufgaben und Wertschätzung für Ihre Eigeninitiative Freundliches Arbeitsumfeld und Teamwork auf Augenhöhe Engen Kontakt zu renommierten Fachexperten Weitreichende Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit Nähe zu den großen gesellschaftlichen Zukunftsthemen Ein exzellentes Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Einen Arbeitsplatz im Zentrum von München Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD bis EG 14. Dienstort ist München
Zum Stellenangebot

Trainer/Berater (m/w/d) im Gesundheitsmanagement

Do. 13.02.2020
München
Das Fürstenberg Institut zählt zu den führenden systemischen Beratungsunternehmen im deutschen Sprachraum. Seit 30 Jahren unterstützen wir Unternehmen dabei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter, ihrer Führungskräfte und der gesamten Organisation nachhaltig zu verbessern. Dabei richtet sich unser Blick auf das systematische Ineinandergreifen von Organisations- und Individualentwicklung. Wir sind ein mittelständisches, werteorientiertes Unternehmen mit neun Standorten im deutschsprachigen Raum und sind intensiv auf Wachstumskurs. Daher suchen wir für den weiteren Ausbau der Region Süd mit Arbeitsort in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainer/Berater (m/w/d) im Gesundheitsmanagement in Festanstellung – unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit (28-40 Std.) Durchführung und Moderation von Workshops, Vorträgen, Webinaren und ähnlichen Formaten -  Themenschwerpunkte: Führung und Gesundheit, Veränderungsmanagement, Stressmanagement, Resilienz, Konfliktmoderation, Teamentwicklung, etc. Durchführung von psychischen Gefährdungsbeurteilungen Vor- und Nachbereitung der Maßnahmen sowie Ergebnissicherung und Sicherstellung der Nachhaltigkeit Betreuung unserer Kunden von der Auftragsklärung bis zum Abschlussfeedback Anwendung und kontinuierliche Weiterentwicklung von zielgruppengerechten Trainingsmethoden, wie z.B. Blended Learning Formaten Beratung und Begleitung unserer Kunden im Bereich Gesundheits- und Leistungsmanagement sowie in Veränderungs- und Kulturentwicklungsprozessen Ggf. Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung oder Coaching zusätzlich möglich Mitwirkung an der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Region und im Fachvertrieb abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Gesundheits- oder Sozialwissenschaften, (Arbeits-) Psychologie, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaft oder eine adäquate Ausbildung einschlägige Erfahrung in den vorgenannten Aufgaben, insbesondere im Führungskräftetraining hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität sympathisches und sicheres Auftreten, insbesondere auf Entscheiderebene und in der Zusammenarbeit mit Führungskräften Erfahrung in englischsprachigen Trainings wünschenswert Weiterbildung als Trainer, Berater oder Coach hohe Reisebereitschaft viel Abwechslung in einem zukunftsorientierten Aufgabenfeld flache Hierarchien mit viel Gestaltungsspielraum für unternehmerisches Denken und Handeln ein dynamisches und motiviertes Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten eine kreative und wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie Spaß und Freude beim Arbeiten im Team diverse Zusatzleistungen, wie z.B. Externe Mitarbeiterberatung und Work-Life-Service, betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Medical Trainer (w/m/d) / Referent (w/m/d) für Fachkreis-Fortbildungen (Arzt und Apotheke)

Do. 13.02.2020
Gräfelfing
FUTRUE ist mehr als ein inter­national aus­gerichteter Health­care-Konzern: FUTRUE ist der Inku­bator für die Trends von morgen! Mit mittler­weile mehr als 20 Unter­nehmen und über 70 Arznei­mittel­zulassungen sind wir u.a. in den Bereichen intelli­gente Bak­terien, inno­vative Schmerz­therapien, chemie­freie Arznei­mittel, medi­zinisches Canna­bis, Derma­ceuticals, Functional Food und E-Health tätig. Zahl­reiche unserer Unter­nehmen, darunter z.B. Synformulas oder PharmaSGP, gehören zu den am schnell­sten wachsenden Healthcare-Unter­nehmen in Europa. Um diesen Erfolg fort­zuführen, setzen wir auf eine neue Generation dyna­mischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen. Aufgrund unseres dyna­mischen Wachs­tums sowie der kontinuier­lichen Erwei­terung unseres Produkt­port­folios suchen wir nach motivier­ten und engagier­ten Talenten für unser erfolg­reiches Team. Werde Teil in einem der am schnell­sten wachsenden OTC-Unter­nehmen in Europa! Du hast eine wissen­schaftliche Aus­bildung abgeschlossen und möchtest Dein Fach­wissen jetzt mit Deinem Inte­resse für Marke­ting und Sales kombinieren? Dann baue mit uns unsere Schulungs­akademie auf! Du führst Schulungen in ganz Deutsch­land für Ärzte, Apotheker und PTAs von der Theorie bis hin zur Abhal­tung prak­tischer Trainings durch. Du vermittelst neueste Erkennt­nisse aus der For­schung, in welche Du Dich vor­her fundiert ein­gearbeitet hast. Beispiele aus dem Praxis­alltag bereichern Deine Vor­träge. Du unterstützt die Schulungs­leitung bei der Erstel­lung von Schulungs­unterlagen. Du hast einen natur­wissenschaftlichen Hochschul­abschluss, z.B. in der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin (oder gleichwertig), und fundiertes pharma­zeutisches und/oder medizi­nisches Fachwissen. Du brennst darauf, Deine mehr­jährige Berufs­erfahrung im Gesundheits­sektor nun als Quer­einsteiger (w/m/d) zu nutzen. Durch Deine hervor­ragende Präsentations­fähigkeit gelingt es Dir, Deine Zuhörer mit­zureißen. Erste Erfahrung mit der Schulung von Fach­personal (Arzt und/oder Apotheke) ist wünschenswert. Eine hohe Reise­bereitschaft rundet Dein Profil ab. Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Auf­gaben und einem breiten Spek­trum an Gestaltungs­möglich­keiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und den Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierar­chien und eine offene Kommuni­kation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Pro­dukte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kolle­gen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Ener­gie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn­-Besuch oder die all­jährliche Weihnachts­feier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter. Bewirb dich jetzt! Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Trainer / Trainerin (m/w/d) ON Academy Schwerpunkt Projektmanagement

Di. 11.02.2020
München
Die ON Academy ist Teil der Unternehmensberatung ON Management Consulting. Mit der ON Academy bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an maßgeschneiderten Projektmanagement-Trainings. Unsere Methoden umfassen klassische, agile und hybride Ansätze – auf diese Weise werden wir dem Qualifizierungsbedarf für Projektmanagement individuell und umfassend gerecht. Die hohe Qualität unserer Trainings sichern wir durch eine fundierte Ausbildung der Trainer (m/w/d). Alle sind zertifizierte Projektmanager (m/w/d). ON Management Consulting - kurz ON MC - ist eine Unternehmensberatung für Transformationsprojekte. Wir verstehen uns nicht als reine Konzeptionierer, sondern vor allem als Umsetzungsberater. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir partnerschaftlich pragmatische Lösungsansätze, deren Umsetzung wir vor Ort beim Kunden begleiten. Wir sind erst zufrieden, wenn wir für unsere Kunden einen belastbaren Mehrwert geschaffen haben und dies von unseren Auftraggebern bestätigt wird. Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Trainings und Workshops mit Schwerpunkt Projektmanagement (klassisch, agil und hybrid) in deutscher und englischer Sprache Coaching von Projektmanagement-Verantwortlichen im Rahmen der klassischen, agilen und hybriden Vorgehensweise Weiterentwicklung des Trainingsangebotes, des didaktischen Konzeptes sowie der einzelnen Trainingsinhalte Mitarbeit in Akquise und Vertrieb des ON Academy Trainingsangebotes Operatives und strategisches Projektmanagement in IT- und Organisationsprojekten Sie verfügen über praktische Erfahrung im Projektmanagement in mindestens einem Vorgehensmodell: klassisch, agil oder hybrid Sie haben eine Ausbildung / Zertifizierung als Trainer (m/w/d) und ggf. zusätzlich als Coach (m/w/d) Sie besitzen Trainingserfahrung mit Fach- und Führungskräften Sie haben Erfahrung mit innovativen Lernkonzepten (Visualisierungen: Flipchart, PowerPoint etc.; ggf. Design Thinking, e-Learning) Sie genießen es neue Kundenumfelder kennenzulernen Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation und haben Freude daran an der Entwicklung eines wachsenden Unternehmens aktiv mitzuwirken Wir bieten mehr als nur einen Job. Sie als Mensch stehen bei uns im Vordergrund. Mitarbeiterförderung heißt bei uns nicht „grow or go“. Sie haben bei uns die Chance, die Unternehmensentwicklung aktiv mit zu gestalten. Dies stellt unser Personalkonzept sicher, das auf folgenden Prinzipien basiert: Leistung: Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben und Projekte in einem starken Team. Vergütung: Mit einer attraktiven Entlohnung und unseren Prämienmodellen beteiligen wir Sie direkt an unserem Unternehmenserfolg. Entwicklung: Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung mit Ihrem individuellen Karrierefahrplan. Mehr als 60 Stunden pro Woche arbeiten? Nicht mit uns. Sicherlich können wir Ihnen keinen geregelten "9 to 5-Job" anbieten, aber Work-Life-Balance - oder besser Life-Work-Balance - ist bei uns nicht nur eine Phrase, sondern wird aktiv gelebt.
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer m/w/d

Mo. 10.02.2020
München, Augsburg, Regensburg, Würzburg, Ulm (Donau), Hannover
Nordisch by nature - KONE wurde 1910 in Helsinki gegründet und gehört heute mit über 57.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu einem der führenden Herstellern von Aufzügen, Rolltreppen und automatischen Türen weltweit. In Deutschland ist KONE heute mit über 40 Niederlassungen und rund 2.200 Beschäftigten vertreten. Unsere Mitarbeiter schätzen an uns das offene Miteinander, den Freiraum auch mal anders zu sein, Mobilität in jedem Sinne und das Vertrauen in Ihre Person und Können. Organisation und Durchführung von Montagetrainings vor Ort sowie in unserer KONE Academy in Hannover Qualitätssicherung der Trainings- und des Trainingserfolges durch entsprechende Abnahmen und Audits Organisation und Führung von Coachingmaßnahmen und Nachschulungen Montagen von Pilotanlagen im Rahmen von Produkteinführungen bzw. Produktänderungen Inbetriebnahme und Störungsbeseitigung bei Pilotanlagen Erstellung von Trainingsunterlagen Korrekturlesen von Dokumentationsunterlagen Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich und idealerweise eine weiterführende Qualifikation zum staatlich geprüften Techniker m/w oder einen vergleichbaren Abschluss, ggfs. auch kompensiert durch entsprechende Berufserfahrung. Durch Ihre systematische und strukturierte Arbeitsweise begeistern Sie nicht nur unsere Kunden, sondern auch Ihre Kollegen. Ihre organisatorischen Kompetenzen, sowie Ihre kunden- und dienstleistungsorientierte Handlungsweise führen Sie zum Erfolg. Ihr sicheres Auftreten, Ihre kommunikative Persönlichkeit sowie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab.Als technischer Trainer m/w/d stellen wir Ihnen modernstes Equipment, ein Smartphone inkl. Der KONE App ein Laptop sowie ein frei wählbares Firmenfahrzeug – dies auch zur privaten Nutzung – zur Verfügung. Eine intensive Einarbeitung Vielfältige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsorganisation Kostenfreie Unfallversicherung 24/7 Vergütung nach Metalltarif flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Trainings- und Kommunikationsexperten (befristet bis 01.10.2021)

Mo. 10.02.2020
München
Die MAN Gruppe ist einer der führenden Nutzfahrzeug-Konzerne in Europa. Sie verfolgt die Ziele, innovative Transportlösungen für die Kunden anzubieten, profitabel international zu wachsen und den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Neben der konsequenten Kundenorientierung sind Technologieführerschaft und die kontinuierliche Ausweitung des After-Sales-Geschäfts entscheidende Erfolgsfaktoren. Die MAN Gruppe besteht aus den Unternehmen MAN Truck & Bus und MAN Latin America. Die MAN SE sucht am Standort München für den Bereich Compliance zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Trainings- und Kommunikationsexperten (befristet bis 01.10.2021) Konzeption der konzernweiten Trainings zu Compliance Themen, insbesondere in Bezug auf Integrität, Korruptions- und Geldwäscheprävention sowie Kartellrecht Steuerung des Rollout und Begleitung der konzernweiten Implementierung Zusammenarbeit mit der weltweiten Governance, Risk & Compliance (GRC) Organisation bei MAN, TRATON und Scania, Betreuung von Schnittstellen zu Fachabteilungen wie z.B. Kommunikation und IT Steuerung externer Dienstleister Unterstützung sämtlicher Kommunikationsmaßnahmen des GRC-Bereichs, z.B. Pflege der Intranetseiten, Erstellung von Newsletter und Broschüren, Organisation von Konzernweiten Events, etc. Abgeschlossenes Studium der Rechts-, Wirtschafts-, Kommunikations-, oder Sozialwissenschaften Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation sowie Trainingskonzeptionierung und Rollout, idealerweise mit Compliance Bezug Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Erfahrung im internationalen Umfeld Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Kreativität, ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Planungs- und Organisationstalent Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken, Verhandlungsgeschick
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Leiterin/Wissenschaftlicher Leiter (m/w/d) an der Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik der Universität der Bundeswehr

Mo. 10.02.2020
München
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Cyber-Sicherheit stärken. Fachwissen vermitteln. Im Kommando Cyber- und Informationsraum der Bundeswehr stellen Sie sich mit Ihrem Team den komplexen Herausforderungen des Cyber- und Informationsraums. Sie schützen das IT-System der Bundeswehr im In- und Ausland und gewährleisten dessen Betrieb. An der Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik der Universität der Bundeswehr in München geben Sie Ihr Fachwissen an die Studierenden weiter. So tragen Sie Ihren ganz persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen. Sie führen eigenverantwortlich Lehr- und Übungsveranstaltungen in den Studiengängen Technische Informatik und Kommunikationstechnik bzw. Wehrtechnik, insbesondere im Rahmen der Studienrichtung bzw. des Aufbaublocks Cyber Security durch.  Sie unterstützen in den Lehrveranstaltungen der Professuren Softwaresysteme und Softwaretechnik.  Sie konzipieren, gestalten und führen selbstständig anspruchsvolle Praktika und eigene Lehrveranstaltungen in den Bereichen des "Software Engineering" inkl. Erstellung von Lehrmaterialien durch.  Sie betreuen wissenschaftliche Arbeiten (Bachelor und Master) und leiten die Studierenden zur Publikation von Forschungsergebnissen an. Sie verfügen über einen abgeschlossenen Master- oder Universitätsdiplomstudiengang der Fachrichtung Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkt Software Engineering. Sie haben durch eine Promotion nachgewiesene wissenschaftliche Befähigungen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in Java und C oder ähnlichen Programmiersprachen. Sie sind mit modernen Entwicklungsumgebungen wie z.B. IntelliJ und/oder XCode vertraut. Sie weisen gute Kenntnisse in einem UML basierten CASE Tool wie Visual Paradigm nach. Sie verfügen über Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf hohem Niveau sowie über sehr gute englische Sprachkenntnisse. Sie bewerben sich bis zum 31. März 2020 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson für Studierende und Lehrkräfte. Sie vermitteln wertvolles Wissen und tragen zur Forschung bei. Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit geregelten Arbeitszeiten. Sie vereinbaren Beruf und Familie, zum Beispiel durch Teilzeitarbeit oder mobiles Arbeiten. Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Vertriebscoach / Trainer (m/w/d) im Versicherungsgeschäft

Sa. 08.02.2020
München
Als Versicherungsvertriebsgesellschaft ist die SVS Sparkassen VersicherungsService GmbH, eine 100%-Tochter der Stadtsparkasse Mün­chen, mit rund 50 Spezialisten im Innen- und Außendienst für die Stadtsparkasse München, Kreissparkasse Augsburg und Sparkasse Fürsten­feld­bruck tätig. Die drei von uns betreuten Sparkassen weisen zu­sam­men eine Bilanzsumme von mehr als 25 Mrd. Euro auf, beschäftigen über 3.500 Mit­ar­beiter und zählen damit in ihren Ge­schäfts­ge­bieten zu den Marktführern. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vertriebscoach / Trainer (m/w/d) im Versicherungsgeschäft zur Stärkung unseres Coaching / Trainer-Teams Sie fördern die Beratungs- und Vertriebskompetenz der Mitarbeiter. Der hohe Dienstleistungs- und Service­an­spruch der Stadtsparkasse München er­fordert dabei eine fundierte und professionelle Vor­gehens­weise. Organisation und Durchführung von Maßnahmen zur Optimierung der Be­ra­tungs- und Ver­triebs­er­folge, insbesondere durch Feldtraining Ausbildung und Coaching von Mitarbeitern in den Be­ra­tungs­centern und Filialen zum Vor­sorge­fach­mann (m/w/d) Konzeption und Umsetzung von Ver­triebs­aktivi­täten über alle Sparten Erstellung und Durchführung von Trainings­program­men und Trainer­leit­fäden zur Festi­gung und zum Aus­bau der Ver­kaufs­kompetenz Laufende Maßnahmen für die Weiter­ent­wick­lung der Fach- und Methoden­kompetenz in den Bera­tungs­centern und Filialen Konzeption und Durch­führung von Fach- und Ver­kaufs­seminaren Eine Trainerausbildung und Berufserfahrung im Feld­training / Coaching (quali­fizierte Aus­bil­dungen im Ver­siche­rung­sbereich sind von Vorteil) Gute Produktkenntnisse unseres Premium-Partners Versicherungskammer Bayern (Kennt­nisse im Spar­kassen­betriebs­system OSPlus sind von Vorteil) Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude Sicheres Auftreten sowie die Fähig­keit zu über­zeugen und zu motivieren Wir bieten Ihnen interessante und ab­wechs­lungs­reiche Aufgaben sowie eigen­ver­ant­wort­liches Arbeiten. Über Ihren Ange­stellten­ver­trag und die attraktiven Ver­dienst­möglich­keiten informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.
Zum Stellenangebot

Key User elektronischer Einkauf (w/m/d)

Fr. 07.02.2020
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Key User elektronischer Einkauf (w/m/d) A 12 / E 11 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 11930 Ihr Einsatzbereich: IT-Referat, Hauptabteilung I, Abteilung IT-Projekte, Dingolfinger Straße 9Sie arbeiten mit bei der Optimierung und Weiterentwicklung des eVergabe-Systems zur Digitalisierung der städtischen Einkaufs­prozesse. Zudem schulen Sie die Nutzer*innen des eVergabe-Systems und begleiten und beraten vor Ort bei der Problemlösung. eine erfolgreich abgelegte Qualifikationsprüfung der dritten Quali­fika­tions­ebene der Fach­lauf­bahn Ver­wal­tung und Finanzen, Schwer­punkte nicht­technischer Ver­wal­tungs­dienst und Wirt­schafts­wissen­schaften oder eine erfolgreich abgelegte Fachprüfung II, ein erfolgreich abge­schlossenes rechts­wissen­schaft­liches Hoch­schul­studium oder einen erfolg­reich abge­schlossenen Bachelor of Arts im Studiengang Public Management Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: Erfahrungen in der Durchführung von Schulungen Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Verhandlungs­geschick (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere fachliche Problem­lösungs­kompetenz (ausgeprägt) Von Vorteil sind: praktische Erfahrungen mit Einkaufsprozessen, Ausschrei­bungen und Angebots­erstellungen Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal