Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 8 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 1
Erzieher

Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Garbsen
Die DRK-Kinder- und Jugendhilfe in der Region Hannover ist mit 65 Einrichtungen einer der größten Träger von Kindertagesstätten in der Landeshauptstadt und der Region Hannover. Kontinuierlich bauen wir unsere Aufgabenfelder aus. Wachse auch Du mit uns. Daher suchen wir für den Raum Garbsen/ Seelze/ Wunstorf/ Neustadt ab sofort Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, pädagogische Fachkraft (m/w/d) Begleitung und Betreuung der Kinder im Alltag Planung und verlässliche Umsetzung pädagogischer Ziele Beobachtung und Dokumentation Reflexion der täglichen Arbeit Eine Kind orientierte, zugewandte Haltung Pädagogische Fachkenntnisse für die zu betreuende Altersgruppe Spaß an der Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team Freude an der abwechslungsreichen und bereichernden Arbeit mit Kindern Du bekommst einen kreativen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz. Du hast Raum für eigene Ideen in einem tollen Team. Du arbeitest nach dem sitationsorientierten Ansatz und mit Konzepten zum Thema Kinderrechte und Kinderschutz. Du kannst in verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen mitgestalten. Du bekommst eine leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und weitere Vergünstigungen. Du kannst zwischen verschiedenen Teilzeitarbeitsmodellen wählen. Du bekommst 30 Tage Urlaub im Jahr. Du erhältst viele Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, sozialpädagogischer Assistent, pädagogische Fachkraft/ Integrationserzieher (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Springe
Die DRK-Kinder- und Jugendhilfe in der Region Hannover ist mit 65 Einrichtungen einer der größten Träger von Kindertagesstätten in der Landeshauptstadt und der Region Hannover. Kontinuierlich bauen wir unsere Aufgabenfelder aus. Wachse auch Du mit uns. Daher suchen wir für den Raum Springe/ Pattensen ab sofort Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, sozialpädagogischer Assistent, pädagogische Fachkraft/ Integrationserzieher (m/w/d) Begleitung und Betreuung der Kinder im Alltag Planung und verlässliche Umsetzung pädagogischer Ziele Beobachtung und Dokumentation Reflexion der täglichen Arbeit Eine Kind orientierte, zugewandte Haltung Pädagogische Fachkenntnisse für die zu betreuende Altersgruppe Spaß an der Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team Freude an der abwechslungsreichen und bereichernden Arbeit mit Kindern Du bekommst einen kreativen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz. Du hast Raum für eigene Ideen in einem tollen Team. Du arbeitest nach dem sitationsorientierten Ansatz und mit Konzepten zum Thema Kinderrechte und Kinderschutz. Du kannst in verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen mitgestalten. Du bekommst eine leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und weitere Vergünstigungen. Du kannst zwischen verschiedenen Teilzeitarbeitsmodellen wählen. Du bekommst 30 Tage Urlaub im Jahr. Du erhältst viele Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, sozialpädagogischer Assistent, pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Wedemark
Die DRK-Kinder- und Jugendhilfe in der Region Hannover ist mit 65 Einrichtungen einer der größten Träger von Kindertagesstätten in der Landeshauptstadt und der Region Hannover. Kontinuierlich bauen wir unsere Aufgabenfelder aus. Wachse auch Du mit uns. Daher suchen wir für den Raum Lehrte/ Burgdorf/ Wedemark/ Langenhagen ab sofort Erzieher, pädagogische Ergänzungskraft, sozialpädagogischer Assistent, pädagogische Fachkraft (m/w/d) Begleitung und Betreuung der Kinder im Alltag Planung und verlässliche Umsetzung pädagogischer Ziele Beobachtung und Dokumentation Reflexion der täglichen Arbeit Eine Kind orientierte, zugewandte Haltung Pädagogische Fachkenntnisse für die zu betreuende Altersgruppe Spaß an der Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team Freude an der abwechslungsreichen und bereichernden Arbeit mit Kindern Du bekommst einen kreativen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz. Du hast Raum für eigene Ideen in einem tollen Team. Du arbeitest nach dem sitationsorientierten Ansatz und mit Konzepten zum Thema Kinderrechte und Kinderschutz. Du kannst in verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen mitgestalten. Du bekommst eine leistungsgerechte Vergütung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und weitere Vergünstigungen. Du kannst zwischen verschiedenen Teilzeitarbeitsmodellen wählen. Du bekommst 30 Tage Urlaub im Jahr. Du erhältst viele Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) für 1-3-jährige Kinder

Sa. 18.09.2021
Hannover
Hannover Rück - als weltweiter Rückversicherer übernehmen wir Risiken anderer Versicherungen und entwickeln gemeinsam neue Produkte. Damit unsere Mitarbeiter (m/w/d) beruhigt arbeiten können, kümmern sich Erzieher (m/w/d) der KiTa Hannover ReKids um ihren Nachwuchs. Die Kindertagesstätte befindet sich direkt auf dem Firmengelände. Bis zu 30 Kinder zwischen ein und drei Jahren können dort spielen und lernen. Ende 2021 wird die KiTa erweitert und es können weitere 15 Kinder aufgenommen werden. Steigen Sie unbefristet in Vollzeit ab sofort in unsere KiTa Hannover ReKids ein als Erzieher (m/w/d) für 1-3 jährige Kinder. Kommen Sie als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) mit Erfahrung im Krippenbereich zu den Hannover ReKids und werden Sie Teil eines engagierten Teams der Betriebskrippe der Hannover Rück. Betreuung, Bildung und Erziehung von Krippenkindern Aktive und kreative Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiter­ent­wicklung der Kita Erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern Durchführung von Elterngesprächen und Elternabenden Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) bzw. ver­gleichbare Qualifikation, die in Niedersachsen anerkannt ist Fähigkeit zur Beobachtung, Dokumentation und Entwick­lungs­be­gleitung der Kinder Bereitschaft und Fähigkeit zur partnerschaftlichen Zusammen­arbeit im Team und mit den Eltern Persönlich überzeugen Sie durch Sozial­kompetenz, Team­fähigkeit und Zu­ver­lässigkeit. Wenn Sie auch an beruf­licher Fort- und Weiter­bildung interessiert sind und eine ver­lässliche Dienst- und Urlaubs­planung bevor­zugen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Unser pädagogisches Konzept zielt darauf ab, dass die Kinder sich selbst und ihre Mit­menschen in einem Umfeld erleben, das Raum zur Ent­faltung bietet und in dem jeder einzelne wahr- und ernst­genommen wird. Leistung: Wir bieten Ihnen eine Ver­gütung im Einklang mit TVöD, 30 Tage bezahlten Urlaub, betrieb­liche Alters­vorsorge, ver­lässliche Dienst- und Urlaubs­planung sowie zusätzliche betrieb­liche Sonder­leistungen. Perspektive: Es erwartet Sie eine unbefristete Beschäftigungsperspektive in Vollzeit und attraktive, individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten durch bezahlte Fortbildungstage und finanzielle Arbeitgeberbeteiligung.
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) für die kleinen oder großen Knirpse

Fr. 17.09.2021
Hannover
Wir sind die Kleefelder Knirpse, eine herzliche und engagierte  Elterninitiative, die sowohl einen Krabbelladen als auch einen Kinderladen im schönen Stadtteil Hannover-Kleefeld trägt. In der Krippe betreuen derzeit zwei aufgeschlossene pädagogische Fachkräfte ganztägig zehn Kinder im Alter von 1-3 Jahren. Hier soll das Team auf insg. 3 Fachkräfte erweitert werden. Im Kinderladen werden 14 Kindergartenkinder und vier Hortis von zwei motivierten pädagogischen Fachkräften bzw. Erziehern ganztägig betreut. Hier ist es das Ziel, dass insgesamt vier Fachkräfte das Team für die großen Knirpse bilden. Als Elterninitiative sind wir besonders stolz auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Team und Eltern. Umsetzung des spannenden Gruppenalltags auf der Grundlage unseres situationsorientierten Konzepts Planung und Durchführung Deiner eigenen Angebote und Projekte Unterstützung bei der Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung unserer Kinder Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern Wir suchen Dich als Erzieher (m/w/d) oder mit einer vergleichbaren Qualifikation für unsere kleinen oder großen Knirpse. Du hast Berufserfahrung und zeichnest Dich durch gute Kommunikationsfähigkeit und selbstbewusstes Auftreten aus? Ein liebevoller und wertschätzender Umgang sind für Dich selbstverständlich? Dann ist dieser Job genau das Richtige für Dich! Kleine Gruppen und ein guter Betreuungsschlüssel Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld (Krippe/Kiga/Hort) Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Regelmäßige Teambesprechungen Möglichkeit zur Mitgestaltung des pädagogischen Konzepts Viel frische Luft Vergütung: Angelehnt an den TVöD-SuE
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d)*

Fr. 17.09.2021
Laatzen bei Hannover
Laatzen, die Stadt, in der rund 45.000 Menschen leben, liegt in direkter Nachbarschaft zur niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover und verfügt über eine hervorragende verkehrstechnische Infrastruktur und eine vielfältige Wirtschaft. Ein breites Spektrum an Schulformen, überregional bekannte Freizeiteinrichtungen sowie die Familienfreundlichkeit machen Laatzen zu einer modernen und zukunftsorientierten Stadt. Mit mehr als 840 Beschäftigten engagieren wir uns in verschiedenen Arbeitsbereichen für das Wohl der bei uns lebenden Mitmenschen. Zur Verstärkung unseres Teams Kindertagesbetreuung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d)* Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe S 8a TVöD. Die Arbeitsplätze sind in Vollzeit zu besetzen (39 Wochenarbeitsstunden), grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Sie werden direkt in einer der städtischen Kindertagesstätten eingesetzt. Die pädagogische Arbeit basiert auf den Grundsätzen des „Situationsansatzes“ und der „Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung“. Im Rahmen des Laatzener Profils erfolgt eine Zusammenarbeit mit Schulen, Musikschulen, Sportvereinen sowie mit beratenden Einrichtungen.  sozialpädagogische Bildung, Erziehung und Förderung von Kindern im Sinne einer familienergänzenden Betreuung unter Berücksichtigung der altersspezifischen Besonderheiten und individuellen Entwicklungen Unterstützung bei der Herausbildung sozialer Verhaltensweisen sowie Erziehung zu Toleranz Planung und Dokumentation sowie Beobachtung und Reflektion von kindlichen Bildungs- und Entwicklungsprozessen Zusammenarbeit mit den Eltern und Arbeiten im Team Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung/Studium (z.B. BA Kindheitspädagogik) Ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Weiterentwicklung der fachlichen Qualifikation Konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit den Eltern und ggf. anderen Institutionen Erfahrungen/Kenntnisse im Bereich des Situationsansatzes, Sprachbildung, Bildungs- und Lerngeschichten und vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung (bzw. die Bereitschaft sich mit diesen Ansätzen und Methoden auseinanderzusetzen) Bereitschaft zur Selbstreflektion Einfühlungsvermögen und Empathie Offenheit für neue Wege Zeitliche Flexibilität auch außerhalb der Betreuungszeiten (nach Absprache) Kreativität, Engagement und Belastbarkeit Interkulturelle Kompetenz Arbeitsumfeld: Bei der Stadt Laatzen bekommt Ihre Arbeit einen Sinn. Ob im Baubereich, in den Kindertagesstätten, in der Stadtplanung, der Jugendhilfe oder für die Stadtfeuerwehr – Sie leisten viel für die Gemeinschaft! Sie arbeiten in einem professionellen, motivierten Team in einer freundlichen und wertschätzenden Atmosphäre. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung. Bezahlung: Sie erhalten Entgelt nach dem TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Zusätzlich gewähren wir eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Einschlägige Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung anerkannt. Bei direktem Übergang innerhalb des TVöD-Geltungsbereiches können Stufenlaufzeiten komplett übernommen werden. Urlaub:Um sich zu erholen, stehen Ihnen 30 Tage Urlaub/Kalenderjahr zur Verfügung. Eventuell aufgebaute Mehrarbeitsstunden können Sie über Freistellung (stunden- und auch tageweise) wieder abbauen. Weiterbildung: Mitarbeitende zu fördern ist für uns keine Frage des Alters oder der Position: Sie werden in allen Stufen Ihres Berufslebens durch gezielte Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten unterstützt, z. B. durch Supervision und qualifizierte Fachberatung durch externe und interne Fachkräfte und der hausinternen KiTa-Akademie. Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement: Die Regularien zum Arbeitsschutz werden bei uns groß geschrieben. Geeignete Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung runden unsere Leistungen ab. Außerdem: Die Kindertagesstätten haben eine sehr verkehrsgünstige Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmitteln (direkte Bus- und Bahnhaltestellen, kurze Wege).
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d), ggf. auch Sozialassistenten (m/w/d) für den Einsatz in unseren Kindertagesstätten

Mo. 13.09.2021
Algermissen
Wir suchen mehrere Erzieher (m/w/d), ggf. auch Sozialassistenten (m/w/d) für den Einsatz in unseren Kindertagesstätten Die Gemeinde Algermissen betreibt sechs Kindertagesstätten. Als kinder- und familienfreundliche Kommune ist uns die Qualität in der Kindertagesbetreuung wichtig. Wir erweitern stetig die Betreuungsangebote in der Gemeinde dem Bedarf und den Wünschen der Eltern entsprechend. Daher planen wir die Einstellung von interessierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im pädagogischen Bereich. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher (m/w/d) ggf. auch Sozialassistenten (m/w/d) für die Kita Querks: 39 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Krippengruppe 39 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Kindergartengruppe für die Kita Die Kleinen Strolche: 30 -35 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Kindergartengruppe und als Vertretungskraft Die Gemeinde Algermissen Die Gemeinde Algermissen ist Wohnstandort für unterschiedliche Alters- und Interessengruppen von Menschen. Daher sind Angebote für (junge) Familien, Kinder und Jugendliche, Erwachsene wesentliche Bausteine für ausgewogene Lebensbedingungen vor Ort. Die Gemeinde Algermissen wurde im Februar 2016 als sechste Kommune in Deutschland (und davon als erste ländliche Kommune) mit dem Siegel „Kinderfreundliche Kommune“ ausgezeichnet, das auf der Initiative von UNICEF und dem Deutschen Kinderhilfswerk basiert. Die Gemeinde Algermissen sieht die UN-Kinderrechtskonvention als handlungsweisende Leitlinie für ihr kommunales Handeln an. Eine lokale Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention mit entsprechenden Strukturen und Maßnahmen ist das Ziel. Unsere Kindertagesstätten Die Gemeinde Algermissen ist Träger von sechs Kindertagesstätten. Mit unterschiedlichen inhaltlichen und konzeptionellen Schwerpunkten tragen sie gemeinsam mit drei konfessionellen Einrichtungen zu einer vielfältigen Bildungs- und Betreuungslandschaft bei. In kooperativer Zusammenarbeit werden gemeinsame Aufgaben bearbeitet. In den jeweiligen Einrichtungen finden regelmäßig Dienstbesprechungen, Fachberatungen und Studientage statt, die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen wird vorausgesetzt. Die Konzepte werden kontinuierlich fortgeschrieben und den pädagogischen Veränderungen angepasst. Der Kontakt zu den Eltern findet in Form von persönlichen Gesprächen bzw. Entwicklungsgesprächen, Elternabenden und Eltern-Kind-Veranstaltungen statt. Mit unterschiedlichen Maßnahmen unterstützt die Gemeinde Algermissen die Qualitätsverbesserung durch strukturelle Maßnahmen. So sind die Vorbereitungszeiten umfangreicher, die maximalen Kinderzahlen geringer als der Gesetzgeber es ansetzt. Kita Querks In der Kindertagessstätte Querks gibt es zurzeit zwei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen. Insgesamt können in der Kindertagesstätte bis zu 80 Kinder betreut werden. Allen betreuten Kindern soll eine individuelle, positive Entwicklung geboten werden. Sie werden dabei begleitet, gefördert und gestärkt. Wichtig ist uns allerdings, dass das Kind der Akteur seiner Entwicklung ist (nach Jean Piaget). Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Situationsorientierten Ansatz, wir berücksichtigen die individuellen Lebensbedingungen der Kinder und Eltern. Partizipation in Form von Teilhabe und Mitbestimmung der Kinder im pädagogischen Alltag ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Kita Die Kleinen Strolche In der Kindertagesstätte Die Kleinen Strolche werden max. 83 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in vier Gruppen betreut. Drei Kindergartengruppen, davon eine mit Integrationskindern, befinden sich im Haupthaus, eine Krippengruppe ist ausgelagert.  Es wird nach dem „Offenen Konzept“ mit Stammgruppen in Funktionsräumen gearbeitet. Inklusion ist eine selbstverständliche Haltung in unserer Arbeit. Es gibt strukturierte Tagesabläufe mit Angebotsphasen. Projektarbeit und Waldwochen sind regelmäßige Höhepunkte. Betreuung, Erziehung, Bildung und Begleitung von Kindern Elternarbeit Planung, Organisation und Durchführung pädagogischer Angebote, Begleitung der Kinder im Freispiel Eingewöhnung von Kindern In Krippengruppen: Pflege- und Versorgungsmaßnahmen bei Kleinkindern Planung, Vorbereitung und Mitgestaltung von Festen und Veranstaltungen im Jahresablauf Mitwirken bei den Entwicklungseinschätzungen der Kinder Führen von Entwicklungsgesprächen Portfolioarbeit Teilnahme an den Teambesprechungen Gemeinsame Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts der jeweiligen Kindertagesstätte Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher/in, Sozialassistent/in Konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzten Offene und respektvolle Haltung gegenüber Kindern und Eltern Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern Reflexion der pädagogischen Arbeit Gemeinsame Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts der Kindertagesstätte Interesse an Fortbildung Begeisterungsfähigkeit Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer dynamischen, innovativen Kommune Eine verantwortungsvolle Aufgabe jeweils in einem engagierten Team Freiraum für Ideen Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8 a TVöD (je nach Qualifikation) Leistungsabhängiges jährliches Zusatzentgelt Mehr Verfügungszeit in Ganztagsgruppen als vorgeschrieben In der Regel weniger Kinder in Kindergartengruppen als gesetzlich möglich Kompetente und engagierte Einrichtungsleitungen Einen unterstützenden und interessierten Träger
Zum Stellenangebot

Erwerb der staatliche Anerkennung als Berufspraktikant in der Kinder- und Jugendhilfe in Hannover und Hildesheim

Sa. 04.09.2021
Hannover, Hildesheim
Werden auch Sie ein Stark-Mach-Profi! Unterstützen Sie uns als Berufs- oder Jahrespraktikant bei der Mission, Menschen zu mehr Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu verhelfen. Aktuell suchen wir noch mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit Abschluss  (B.A., Diplom, Master) als Stark-Mach-Profis in der Kinder- und Jugendhilfe für die Fachbereiche Schulbegleitung und Autismus-Ambulanz. Für die staatliche Anerkennung (Anerkennungsjahr) bieten wir Ihnen die benötigte Berufspraktika an. Geboten wird ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgaben- und Betätigungsfeld im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in einen innovativen und modernen sozialen Unternehmen.    Das Unternehmen Pro School ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Die Leistungserbringung als sozialer Dienst erfolgt im Bereich der Eingliederungshilfen mit Schwerpunkt auf Bildung und Teilhabe. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 200 Mitarbeiter*innen, die interdisziplinär - also abteilungs- und bereichsübergreifend an Standorten in Hildesheim und Hannover miteinander zusammenarbeiten.  Das Unternehmen bietet hierbei folgende Leistungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe an: die Schulbegleitung / Integrationsassistenz die integrative Lerntherapie bei Legasthenie / Dyskalkulie die individuelle Förderung von autistischen Menschen Als Berufs- oder Jahrespraktikant erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die pädagogischen Arbeit mit beeinträchtigten jungen Menschen (Kinder, Jugendliche und Junge Volljährige). Im Rahmen Ihres Praktikums begleiten Sie die jungen Menschen auf ihrem Weg zu mehr Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Die Ermöglichung einer gelungenen Teilhabe für die jungen Menschen steht hierbei im Mittelpunkt. Berufliche Voraussetzungen für einen Job als Berufs- oder Jahrespraktikant: Ein abgeschlossenes Studium (B.A. Diplom, Master usw. ) im pädagogischen/psychologischen Bereich. Internationale Ausbildungen und Studiengänge im pädagogischen/psychologischen Bereichen werden grundsätzlich anerkannt. Bewerbungen ohne die entsprechende Qualifizierung werden grundsätzlich nicht berücksichtigt.   Einen interessanten Job in Vollzeit (39,0 Std. /Woche) Ein sehr abwechslungsreiches Aufgaben- und Betätigungsfeld   Ein multiprofessionelles Team Regelmäßige Teambesprechungen und kollegiale Fallberatungen Regelmäßige Supervision Anleitung während des gesamten Praktikums durch einen Personal-Coach Viel Raum für Ideen, Wissensaustausch und Feedback  Vergütung und Sozialleistungen eines großen Unternehmens Wenn unser Jobangebot Ihr Interesse geweckt hat, bewerben Sie sich bitte!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: