Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 22 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Transport & Logistik 3
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Ausbildung, Studium 1
Erzieher

Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen

Di. 27.07.2021
Hamburg, Neumünster, Holstein, Emden, Ostfriesland, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen am Teutoburger Wald, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiberufler. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Er ist spezialisiert auf Familienanaloge Wohngruppen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Für diesen Träger suchen wir Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen (innewohnend) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du bist für bis zu fünf Kinder und Jugendliche vom Kleinkindalter bis zur Verselbstständigung gem. § 34 SGB VIII verantwortlich. Zusammen mit ihnen lebst du unter einem Dach bei dir zuhause oder einer Immobilie des Trägers. Du gestaltest familienähnliche Alltagsstrukturen und bietest einen geschützten Raum. Die Elternarbeit gehört ebenso zu deinen Aufgaben. Du unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung und kannst eine sichere und verlässliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Die schulische und berufliche Laufbahn der Kinder und Jugendlichen hast du stets im Blick. Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder hast einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik bzw. bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe hast du bereits gesammelt. Dein Erziehungsstil ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Kompromissbereitschaft, Toleranz und Verständnis, gleichzeitig setzt du Grenzen und gibst klare Strukturen vor. Alleine oder gemeinsam mit deiner Familie bzw. Partner / Partnerin kannst du die Aufgabe wahrnehmen. Es handelt sich hierbei um trägereigenen Wohnraum oder deinen eigenen. Du wirst in einer Familienanalogen Wohnform eingestellt oder arbeitest freiberuflich bei dir zuhause oder in einer der Regionen Hamburg, Neumünster, Emden, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg oder Würzburg. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Auch eine freiberufliche Tätigkeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d) für die städtischen Kitas

So. 25.07.2021
Offenbach am Main
Der „Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach“ (EKO) betreibt 29 Einrichtungen für alle Altersgruppen und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter*innen. Die Vielfalt von Lebenslagen der Kinder und deren Familien prägt das Miteinander der Stadt Offenbach mit 140.000 Einwohner*innen. Sie spiegeln das bunte Leben und Arbeiten in unseren Kindertageseinrichtungen wider; unsere Mitarbeiter*innenschaft arbeitet engagiert und professionell an unterschiedlichen Standorten. Ab sofort suchen wir in Vollzeit (39 Std./Woche) oder entsprechend in Teilzeit mehrere Erzieher*innen (m/w/d) TVöD S 8bIn unseren Kindertagesstätten betreuen Sie folgende Arbeitsgebiete: Arbeitsgebiet Krippe: In der Kleinkindbetreuung wird in der Regel in festen Bezugsgruppen (12 Kinder) gearbeitet. Dennoch wird auch hier viel Wert auf übergreifendes Arbeiten gelegt. Neben dem Beziehungsaufbau gehören die individuelle Entwicklungsförderung, die dialogische Auseinandersetzung mit dem Kind, die Sprachförderung sowie die Gestaltung des Übergangs von der Krippe in den Kindergarten zu den wesentlichen Merkmalen unserer Arbeit. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern ist für uns oberstes Gebot. Arbeitsgebiet Kindergarten: Jede Kindertagesstätte hat individuelle pädagogische Schwerpunkte, welche im Dialog zwischen Kindern, Eltern, und pädagogischen Fachkräften entwickelt werden. Wir sehen uns als Bildungseinrichtung mit hohem Qualitätsanspruch. Das Kind wird in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich individuell gefördert. Dabei stehen die Ressourcen und nicht die Defizite des einzelnen Kindes im Vordergrund. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bildungs- und Entwicklungsfeldern: Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl, Mitgefühl sowie Werte. Die Beteiligung der Kinder sowie die Öffnung innerhalb der Gruppen (25 Kinder) ist uns ein wichtiges Anliegen. Arbeitsgebiet Schulkinder: Wir möchten die Kinder ergänzend zur Schule unterstützen, ihnen Lebensräume eröffnen, in denen sie sich ohne Leistungsdruck entwickeln und weiterbilden können. Die Kinder sollen angeregt werden, sich auf kindergerechte Weise mit Themen auseinanderzusetzen, die zum einen ihren Interessen und der spezifischen Lebensphase entsprechen und zum anderen gesellschaftlich relevante Themen berühren.Anforderungen: staatliche Anerkennung zum*zur Erzieher*in oder vergleichbarer Abschluss Freude an der Arbeit mit Kindern Freude an neuen Herausforderungen Erfahrungen im Kitabereich und fundiertes Fachwissen Sehr gute Kenntnisse über Lernprozesse bei Kindern Interesse an der sprachlichen Bildung von Kindern im Alltagsprozess und Reflexion des eigenen Sprachverhaltens Zusammenarbeit mit Familien und Beratungsstellen Bewerber*innen mit interkultureller oder internationaler Biographie sehen wir als Bereicherung und fordern sie gerne auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 68 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir legen Wert auf soziale Kompetenz und führen eine Unternehmenskultur, die von Wertschätzung und Zusammenhalt geprägt ist. Engagierte Zusammenarbeit im Team Raum zur Erprobung der eigenen Fähigkeiten im Umgang mit Kindern Viele Möglichkeiten, eigene Interessen und Ressourcen einzubringen Weiterqualifizierungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen, Fachberatung und Supervision Jobticket für den gesamten RMV Bereich, inklusive Mitnahmeregelungen Engagierte Kolleg*innen und innovativer Träger Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Hanau
Wir sind bunt und generationenübergreifend. Wir sind lokal und sozial. Wir gehen mit der Zeit und neue Wege. Wir – das ist das Team der Kathinka-Platzhoff-Stiftung mit all ihren Einrichtungen in Hanau. Die Stiftung fördert und begleitet Familien, Kinder und Jugendliche in verschiedenen Einrichtungen zur Kinderbetreuung, einer Bildungseinrichtung sowie durch Projekte und Veranstaltungen. Senioren unterstützen wir mit diversen Kurs- und Freizeitangeboten, einem ambulanten Pflegedienst sowie einer seniorengerechten Wohnanlage. Und DICH suchen wir für die Teams in unseren beiden Kindertageseinrichtungen „Familienzentrum“ und „Tageseinrichtung für Kinder“ in Hanau. Tägliches Arbeiten mit einem sicheren und großzügigen Personalschlüssel Angenehmes Arbeiten in festen Teams Kleine, altersgemischte Gruppen Das Kind und dessen individuelle Förderung stehen im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit Einbringen von persönlichen Interessen und Schwerpunkten in die pädagogische Arbeit Eigenständige Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten Ressourcenbereitstellung für Projekte und Themenarbeiten Schwerpunkt auf gesunder, ausgewogener Ernährung durch eigenes Küchenteam Bewegungsorientiertes Umfeld durch Turnraum und eigene, große Spielplätze und Gärten Großzügige Gruppen- und Nebenräume mit moderner Ausstattung Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern als Erziehungspartner Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen/sozialen Bereich Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern Du bist ein Teamplayer Du hast Interesse Dich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln Du übernimmst Verantwortung und zeigst Eigeninitiative Du bringst Deine persönlichen Stärken in die Arbeit ein  Gute Bezahlung mit 13. Gehalt und Altersvorsorge (Tarif) Einen sicheren und unbefristeten Job Individuelle und teamorientierte Fortbildungen sowie Fachberatungen Regelmäßige Teamsitzungen und Konzeptionstage zur Reflexion und Weiterentwicklung Begleitung im Alltag durch eine kompetente Leitung Flache Hierarchien und kurze Dienstwege Umfassende betriebsärztliche Betreuung inkl. regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen
Zum Stellenangebot

Erzieher*innen (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main
Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e. V. (AWO) und die angeschlossene Johanna-Kirchner-Stiftung zählen zu den größten Anbietern von sozialen Dienstleistungen und Angeboten in der Main-Metropole. Die ambulante und stationäre Pflege sowie der Betrieb von Kindertageseinrichtungen sind die beiden größten Betätigungsfelder der Frankfurter Wohlfahrtsorganisation. Rund 1.100 Mitarbeiter*innen und etwa 500 Ehrenamtliche erbringen die zahlreichen Dienstleistungen und Angebote in der und für die Frankfurter Stadtgesellschaft. Wir suchen ab 01.09.2021 für unsere neue Kindertagesstätte in Frankfurt-Enkheim mehrere Erzieher*innen (m/w/d) in Vollzeit In der Kindertagesstätte werden 90 Kinder vom vollendeten 10. Lebensmonat bis zum Schuleintritt täglich jeweils von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr betreut. Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder Umsetzung der Konzeption durch Planung Durchführung und Reflexion der Arbeit im Team Beobachtung des einzelnen Kindes im Hinblick auf dessen individuelle Situation und Entwicklungsstand Integration / Inklusion von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerung Auswahl von ziel- und inhaltsbezogenen Methoden und Materialien unter Berücksichtigung der Situation und der Interessen einzelner Kinder und der Gruppe Anregung der Kinder zu einer aktiven, selbstbestimmten und selbstständigen Freispielgestaltung Förderung und (behutsame) Forderung der Kinder im Hinblick auf Selbstständigkeit, Selbstbestimmung, eigenständige Meinungsbildung und Äußerung, sowie Konfliktfähigkeit Ermöglichung einer Vielfalt von Naturerfahrungen sowie Förderung von Umweltbewusstsein Planung und Durchführung von Projekten unter Berücksichtigung des situationsorientierten Ansatzes Planung und Gesamtverantwortung bei Ausflügen und anderen Aktivitäten staatliche Anerkennung als Fachkraft in Kindertagesstätten in Hessen Identifikation mit dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Freude und Engagement an der konzeptionellen Arbeit mitzuwirken Engagement für die Bedürfnisse der Kinder und deren Familien Zuverlässigkeit und Flexibilität Kreative und kommunikative Kompetenzen die Fähigkeit und Bereitschaft sich auf die Gegebenheiten einer Kindertagesstätte einzustellen Teamfähigkeit und Bereitschaft in einem großen Team zu arbeiten eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit gute und qualifizierte Einarbeitung Mitarbeit in einem engagierten Team regelmäßige Teamsitzungen und Fachberatung sowie Supervision und Coaching qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TVöD-VKA sehr gute zusätzliche Altersversorgung (ZVK) Premium-Jobticket mit Eigenanteil für das gesamte RMV-Gebiet Rabatte zum Einkaufen über AWO-Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Erzieher*in für den Nachtdienst

Fr. 23.07.2021
Frankfurt am Main
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in für den Nachtdienst, Chiffre: 9330-316-22 Teilzeit 30,00 Std. wöchentlich, ab dem 15.07.2021 unbefristet TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. In unserem Wohnhaus in Frankfurt/Nieder-Erlenbach leben 30 junge Menschen mit geistiger und teilweise Mehrfach-Behinderung. Die individuelle Entwicklung und ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben unserer Bewohner*innen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Betreuung und eine dem individuellen Bedarf entsprechende Pflege von erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung und teilweise Mehrfachbehinderung während der Nacht zwischen 21:45 Uhr und 6:00 Uhr bzw. 07:30 Uhr Pädagogische Intervention, Begleitung und Unterstützung in Krisenfällen Medikamentenvergabe und pflegerische Assistenz Durchführen der Übergabe an ablösende Mitarbeiter*innen, Führen der Dokumentation und des weiteren Berichtswesens Übernahme von verschiedenen vorbereitenden Aufgaben für den Tagdienst Abschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Kranken- oder Altenpflegefachkraft oder Fachkraft aus dem (sozial-) pädagogischen Bereich Berufserfahrung ist wünschenswert Bereitschaft zu Nacht-, Schicht- und Wochenenddiensten Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit Menschen, egal ob mit oder ohne Behinderung Freude am selbstständigen Arbeiten mit den Bewohner*innen Einen konstruktiven, ruhigen Umgang in krisenhaften Situationen eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Zulage für die Arbeit zu ungünstigen Zeiten sowie Zeitzuschläge für Dienste an Wochenenden, in den Nachtstunden und an Feiertagen 30 Tage Urlaub sowie zusätzlicher Urlaubsanspruch durch Schichtarbeit Jobticket Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, Angebote zur Supervision, Teambesprechungen und nach Bedarf Fallbesprechungen
Zum Stellenangebot

Erzieher/innen & Heilerziehungspfleger/innen (m/w/d) für Integrationsmaßnahmen in den städtischen Kitas beim Jugendamt, Kinderbetreuung

Do. 22.07.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Erzieher/innen & Heilerziehungspfleger/innen (m/w/d) für Integrationsmaßnahmen in den städtischen Kitas beim Jugendamt, Kinderbetreuung Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (39 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung EG S 8a TVöD (Brutto-)Gehalt 2.829.77 € bis 3.855.19 € (je nach Berufserfahrung) Monatsgehälter 12,7951 (inkl. Jahressonderzahlung) Bewerbungsfrist 23. August 2021, Kennziffer 2/189 (bitte angeben) Die Kitas der Wissenschaftsstadt Darmstadt arbeiten nach dem inklusiven Ansatz, dass alle Kinder in den städtischen Kitas betreut und gefördert werden. Uns als Kita-Trägerin ist eine bedürfnisorientierte Begleitung, eine wertschätzende Zusammenarbeit mit den Familien  sowie eine kooperative Kommunikation zu allen Netzwerkpartner/innen (Frühförderstelle, Eingliederungshilfe, Ansprechpartner/innen zum Bundesprogramm 'Sprach-Kitas', der Erziehungsberatungsstelle, den Familienzentren, usw.) von hoher Bedeutung. Es ist unser Ziel, die Teams der Kitas multiprofessionell auszubilden und zu qualifizieren, sodass viele Stärken und Kompetenzen gebündelt werden können, um den Kindern in Darmstadt einen geborgenen Alltag und eine erlebnisreiche Kita-Zeit zu ermöglichen. Begleitung der Kinder in frühkindlichen Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsprozessen zur Gewährleistung positiver Bildungs- und Entwicklungschancen Wahrnehmung und Erkennung der individuellen Bedürfnisse, Interessen und Kompetenzen der Kinder Beobachtung und Dokumentation von Entwicklungsprozessen Gestaltung einer positiven Beziehungsqualität und einer wertschätzenden Atmosphäre Netzwerkarbeit ausbauen und weiteren Kontakt zu Kooperationspartner/innen pflegen Kooperation mit Eltern und Familien im Sinne einer Erziehungspartnerschaft ein Abschluss zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. Heilerziehungspfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation gemäß § 25b HKJGB praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen oder Beeinträchtigungen fundierte Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung fachliche Auseinandersetzung mit dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan Fort- und Weiterbildungen zu diversen Themen aus dem Bereich 'Inklusive Pädagogik' hohe Reflexionsfähigkeit fundierte MS-Office-Kenntnisse Kreativität/Innovation, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie Eigeninitiative  Wünschenswert sind unter anderem: Ausbildung in MarteMeo® Fort- und Weiterbildung in Systemischer Beratung Qualifizierung als Integrationsfachkraft  Wir weisen auf eine besondere Gefährdung durch Infektionskrankheiten hin. Beteiligung und Mitgestaltung des Aufbaus einer neuen Einrichtung inklusive Konzeptentwicklung kooperativer Führungsstil geprägt durch Wertschätzung, Partizipation, Respekt und gegenseitigem Vertrauen intensive Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum und der Grundschule flexible Arbeitszeiten innerhalb der täglichen Öffnungszeit von 7:00 bis 17:00 Uhr, nach Absprache mit der Kita-Leitung jährlich vier Konzeptionstage gut ausgestattetes Fortbildungsbudget im Rahmen der Personalentwicklung (fünf Fortbildungstage pro Fachkraft pro Jahr) fachliche Begleitung durch interne Fachberatungen (BEP, Sprach-Kitas, § 8a) externe Begleitung durch Supervisionen, Mediationen oder Teamtraining Darmstädter Qualitätsstandards (10 Kinder pro U3-Gruppe, 20 Kinder pro Ü3-Gruppe, 20 Kinder pro Hort-Gruppe, Leitungsfreistellung, Zeitkontingente für Vor- und Nachbereitungen) Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams -> ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium  Inklusion ist für Sie mehr als nur ein Wort? Wir gestalten gemeinsam eine bunte, facettenreiche und innovative Kultur - mit den Kindern, Eltern und Fach- und Führungskräften!
Zum Stellenangebot

Pädagoge für Frühförderung (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Offenbach am Main
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten jährlich rund 2000 Menschen mit Behinderung und ihre Familien - zuhause, in Wohngruppen, in der Schule, in Kindertagesstätten und in unseren Förder- und Beratungsstellen. Wir leben eine Kultur der Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Die Menschenwürde, die Autonomie und die Lebensentwürfe der Menschen mit Behinderung sind dabei unser Kompass. Für unsere Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle in Stadt und Kreis Offenbach suchen wir zum schnellstmöglichen Termin in Vollzeit (Teilzeit möglich) einen Pädagogen für Frühförderung (m/w/d) mit einem Bachelor- bzw. Masterabschluss oder Diplom (Sonderpädagogik, (Integrative) Heilpädagogik, Sozialpädagogik, Psychologie oder vergleichbar)  Wir begleiten Familien mit entwicklungsverzögerten oder behinderten Kindern vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt. Unser Aufgabengebiet umfasst Diagnostik, Beratung, Förderung und Therapie vorwiegend mobil (im häuslichen Umfeld der Familie), aber auch ambulant im Arbeitszusammenhang eines interdisziplinären Teams sowie die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern und Nachbarinstitutionen. Hierbei vertreten wir einen beziehungs- und interaktionsorientierten fachlichen Handlungsansatz, der fachliche Hilfen familien- und alltagsorientiert anbietet. Sie sind erfahren in der mobil/ambulanten Frühförderarbeit als Teil eines interdisziplinären Frühförderteams – oder wollen diese Arbeit kennenlernen. Sie haben einen einfühlsamen Zugang zu Kindern und einen wertschätzenden Umgang mit Eltern. Sie bringen eine selbständige, reflektierte und strukturierte Arbeitsweise mit. Sie haben Interesse und Freude an Teamarbeit und Zusammenarbeit mit vielfältigen KooperationspartnerInnen. Sie weisen eine hohe Kommunikations- und Sozialkompetenz auf. Sie besitzen einen Führerschein Klasse 3 und haben die Bereitschaft zum vergüteten Einsatz Ihres privaten PKWs. attraktive Vergütung, zusätzliche Altersvorsorge, eine Jahresprämie sowie ein Job-Rad-Angebot verlässliche Arbeitszeiten umfassende und individuelle Einarbeitung ein wertschätzendes und aufgeschlossenes Miteinander, in dem alle ihren Gestaltungsspielraum haben fachliche Weiterentwicklung: Sie nehmen regelmäßig an Supervision und kollegialer Beratung sowie internen und externen Fortbildungen teil.
Zum Stellenangebot

Pädagogische*r Mitarbeiter*in / Erzieher*in

Di. 20.07.2021
Kronberg im Taunus
Für die Kindertagesstätte „Victoria“ in Kronberg, suchen wir in Teilzeit (max. 35h/Wo) / Vollzeit (39h/Woche) eine/n pädagogischen Mitarbeiter*in oder Erzieher*in. Wir begleiten, fördern und stärken gemeinsam mit den Eltern die kindlichen Entwicklungsschritte hin zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Wir fühlen uns verantwortlich für gute Lern- & Entwicklungschancen der Kinder. Für die Verwirklichung unseres pädagogischen Auftrages und unserer pädagogischen Lernziele arbeiten wir nach dem situationsorientierten Ansatz. Ziele wie z. B. die Förderung der Wahrnehmung und Orientierung, der Lernmotivation, des Sozialverhaltens sowie der Gesundheit verfolgen wir in unserer täglichen pädagogischen Gruppenarbeit, um die körperliche, geistige und seelische Entwicklung der Kinder zu fördern. Einige Schwerpunkte unserer Arbeit sind u.a. die Sprachförderung, generationsübergreifende Projekte, Gesundheitserziehung sowie der Vorschulerziehung. Wir möchten gemeinsam die Aufnahmebereitschaft und den Erkundungsdrang der Kinder im gemeinsamen Tagesablauf und in speziellen Angeboten und Projekten optimal nutzen und somit entscheidende Weichen für die spätere Bildungs- und Lebensbiografie legen. Gruppenarbeit in einer Gruppe mit 23 Kindern liebevolle Betreuung und ganzheitliche Förderung der Kinder vom 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt begleitende enge Zusammenarbeit mit den Eltern Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte(r) Erzieherin/ Erzieher oder als staatlich anerkannte/r Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge mit einschlägiger Berufserfahrung Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern Belastbarkeit, Flexibilität und soziale Kompetenzen unterstützendes Handeln in der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern, Schulen und anderen kinder- und familienbezogenen Institutionen und Initiativen kollegiale und konstruktive Zusammenarbeit im Team Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC umsetzen des Qualitätsmanagements und Identifikation mit unseren Grundsätzen  Unternehmenskultur mit sozialen Werten & Zielen einen ausbaufähigen Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung nach TVöD SuE 8b Weihnachtsgeld und Leistungsorientierte Vergütung sowie betrieblicher Altersvorsorge Jahresurlaub von 30 Tagen, flexible Arbeitszeiten Partizipation an Tarifanpassungen eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten im Team eine interessante Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Freiraum für eigene Ideen
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Frankfurt am Main
Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main e. V. (AWO) und die angeschlossene Johanna-Kirchner-Stiftung zählen zu den größten Anbietern von sozialen Dienstleistungen und Angeboten in der Main-Metropole. Die ambulante und stationäre Pflege sowie der Betrieb von Kindertageseinrichtungen sind die beiden größten Betätigungsfelder der Frankfurter Wohlfahrtsorganisation. Rund 1.100 Mitarbeiter*innen und etwa 500 Ehrenamtliche erbringen die zahlreichen Dienstleistungen und Angebote in der und für die Frankfurter Stadtgesellschaft. Für mehrere unserer Kitas in Frankfurt am Main suchen wir suchen per sofort mehrere Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) (Vollzeit und unbefristet) Aktuell werden für folgende Kitas neue Mitarbeiter*innen gesucht: Kita Europagarten – 60326 Frankfurt am MainKita Rödelheim – 60489 Frankfurt am MainKita Holbeinviertel – 60596 Frankfurt am MainKita Gutleut – 60329 Frankfurt am Main In den Kindertagesstätten werden zwischen 50 bis 90 Kinder vom vollendeten 10. Lebensmonat bis zum 3. Lebensjahr bzw. zum Schuleintritt täglich jeweils von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr betreut. Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder Umsetzung der Konzeption durch Planung Durchführung und Reflexion der Arbeit im Team Beobachtung des einzelnen Kindes im Hinblick auf dessen individuelle Situation und Entwicklungsstand Integration / Inklusion von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerung Auswahl von ziel- und inhaltsbezogenen Methoden und Materialien unter Berücksichtigung der Situation und der Interessen einzelner Kinder und der Gruppe Anregung der Kinder zu einer aktiven, selbstbestimmten und selbstständigen Freispielgestaltung Förderung und (behutsame) Forderung der Kinder im Hinblick auf Selbstständigkeit, Selbstbestimmung, eigenständige Meinungsbildung und Äußerung, sowie Konfliktfähigkeit Ermöglichung einer Vielfalt von Naturerfahrungen sowie Förderung von Umweltbewusstsein Planung und Durchführung von Projekten unter Berücksichtigung des situationsorientierten Ansatzes Planung und Gesamtverantwortung bei Ausflügen und anderen Aktivitäten staatliche Anerkennung als Fachkraft in Kindertagesstätten in Hessen Identifikation mit dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Freude und Engagement an der konzeptionellen Arbeit mitzuwirken Engagement für die Bedürfnisse der Kinder und deren Familien Zuverlässigkeit und Flexibilität Kreative und kommunikative Kompetenzen die Fähigkeit und Bereitschaft sich auf die Gegebenheiten einer Kindertagesstätte einzustellen Teamfähigkeit und Bereitschaft in einem großen Team zu arbeiten eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit gute und qualifizierte Einarbeitung Mitarbeit in einem engagierten Team regelmäßige Teamsitzungen und Fachberatung sowie Supervision und Coaching qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TVöD-VKA sehr gute zusätzliche Altersversorgung (ZVK) Rabatte zum Einkaufen über AWO-Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Eschborn, Taunus
Lebe deine Stärken! Werde Teil unseres Teams!Wir, die Terminal for Kids gGmbH, betreiben seit 2006 als großer freier Träger in Hessen und NRW betriebliche und öffentliche Betreuungseinrichtungen für Kinder ab dem Krippenalter bis zum Schuleintritt. Alle Einrichtungen garantieren eine hohe Betreuungsqualität. Neben der bilingualen Erziehung und tiergestützten Pädagogik gehört zu den Qualitätssäulen der TfK ebenso eine gesunde Ernährung zum Alltag, wie täglich frisch aus Bio-Produkten zubereitete Mahlzeiten. Das Unternehmen befindet sich zu je 50 Prozent im Besitz der Fraport AG und unserem Gründer und Geschäftsführer Herrn Udo Sicker.Wir wachsen weiter. Willst du mit uns wachsen?Zur Unterstützung unseres bestehenden Teams und für die Eröffnung unserer fünften Gruppe in unserer Einrichtung "LittleRocket" in Eschborn suchen wir ab sofort in Vollzeit mehrere: Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d)Mitwirkung beim Aufbau der 5. Gruppe in einer bestehenden EinrichtungFachliche Begleitung und Betreuung der Kinderliebevolle und individuelle Förderung der Selbstständigkeit der Kinder und deren TalentePlanung und Durchführung von pädagogischen AngebotenUnterstützung und Dokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der KinderVertrauensvolle Zusammenarbeit mit den ElternStaatlich anerkannte Erzieher (m/w/d), staatlich anerkannte Heilpädagogen (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d), staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger (m/w/d), staatlich geprüfte Sozialassistenten (m/w/d) sowie Absolventen (m/w/d) von Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengängen oder vergleichbare Abschlüsse nach § 25b HKJGBPädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit KindernTeamgeist und KreativitätDas Interesse, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnDu zeigst Eigeninitiative und hast einen selbstständigen Arbeitsstil
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: