Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Erzieher: 9 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Erzieher

Pädagogische Fachkraft für unser Kinderhaus Vehlen

Do. 30.06.2022
Minden, Westfalen, Hannover, Hameln, Bielefeld, Bückeburg
Unsere fachspezifische Ausrichtung: Traumapädagogik - Resilienzförderung - BindungspädagogikWir sind ein im Jahr 2002 gegründeter innovativer privater Träger der Kinder und Jugendhilfe mit aufeinander abgestimmten ambulanten, teilstationären und stationären „Hilfen aus einer Hand“.Wir arbeiten mit unseren 160 Mitarbeiter*innen an 14 Standorten im Landkreis Schaumburg und im Kreis Minden-Lübbecke.Wir sind regional verankert und leben die mit einem Familienunternehmen einhergehenden Werte und Verpflichtungen.Dein zukünftiger Arbeitsplatz:Wir suchen im stationären Bereich für unser Kinderhaus in Obernkirchen (OT Vehlen) Fachkräfte zur Ergänzung des Teams.Unser Kinderhaus Vehlen ist eine stationäre Einrichtung mit traumapädagogischem Schwerpunkt und ein mittel- bis langfristiger Lebensort für 14 Kinder und Jugendliche in 2 Gruppen.Eine gute hauswirtschaftliche Versorgung sowie eine gute sozialpädagogisch-emotionale Versorgung, jeweils auf Augenhöhe, sind für uns ein wichtiges Kriterium für die Gestaltung des Lebensraumes der Kinder.du an der umfassenden Entwicklung und Förderung von Kindern interessiert bist;du aktiv an der Gestaltung eines traumapädagogisch ausgerichteten vorübergehenden Lebensortes für Kinder beteiligt sein möchtest;du Interesse an Beziehungsarbeit hast und Kindern korrigierende Beziehungserfahrungen ermöglichst;du engagiert dein Fachwissen und deine Lebenserfahrung einbringen willst;dir bewusst ist, dass unsere Kinder an 365 Tagen im Jahr durch ein ihnen zugewandtes Team betreut und versorgt werden;du bereit bist, immer wieder die Perspektive der Kinder einzunehmen,du offen bist, dich selber und dein Handeln im Kontakt mit den Kindern und deinen Kolleg*innen zu reflektieren,du es gut findest, wenn Kinder sich an der Planung und Gestaltung ihres Lebens bei uns aktiv beteiligen.du bereit altbekannte Verhaltensweisen neu zu betrachten.Eine abgeschlossene sozialpädagogische Fachausbildung / oder ein entsprechendes StudiumKreativität, Einfühlungsvermögen und vor allem Freude an der Arbeit mit KindernSpaß an multiprofessioneller Teamarbeit und einer betrieblichen Zusammenarbeit auf AugenhöheDie Bereitschaft, vorhandenes Fachwissen durch Fortbildung zu erweiternUnd selbstverständlich: Offenheit, Zuverlässigkeit,Glaubwürdigkeit ...Wir schließen seit 20 Jahren grundsätzlich unbefristete Arbeitsverträge ab, weil u.a. auch Mitarbeiter*innen einen „sicheren Ort“ und Arbeitsplatz benötigen.Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation und in Anlehnung an den TVöD-S (einschl. der üblichen Sonderleistungen)Eine von der DeGPT und dem Fachverband Traumapädagogik zertifizierten und für unsere Mitarbeiter*innen kostenfreien Zusatzqualifikation in Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung (Dauer 1,5 Jahre)Einzelsupervision, Gesundheitsmaßnahmen, Feste und Feiern, interne Fortbildungsreihe FORMAT, schneller Zugriff auf interne fachliche Kompetenzen zur Lösungsfindung (Hilfen aus einer Hand), Zusammenhalt und Unterstützung, sehr gute fachliche und organisatorische Vernetzung, u.v.a.m.Eine schnelle Beantwortung und Bearbeitung deiner Bewerbung
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) - Kita BundStifte

Do. 30.06.2022
Hannover
Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. Empathie zeigen: Förderung der Entwicklung der Kinder Fortschritt vorantreiben: Visionäre Weiterentwicklung frühpädagogischer Arbeit Kooperation leben: Mitgestaltung von Elternabenden und Bildungsdokumentationen Strukturen schaffen: Mitwirkung bei der kindergerechten Ausgestaltung der Gesamteinrichtung Neues schaffen: Mitarbeit bei der Konzeptionserstellung Eine staatlich anerkannte abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieherin (m/w/d) Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern Hohe Sozialkompetenz Einfühlungsvermögen und Gewissenhaftigkeit Zuverlässigkeit und hohe Motivation Selbständige Arbeitsweise 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFachberatungFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMitarbeiterfesteMitarbeitervorteilsprogrammpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigungpositive ArbeitsatmosphäreRabatte in regionalen SportstudiosSonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder HochzeitTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) für 1-3-jährige Kinder

Mi. 29.06.2022
Hannover
Hannover Rück - als weltweiter Rückversicherer übernehmen wir Risiken anderer Versicherungen und entwickeln gemeinsam neue Produkte. Damit unsere Mitarbeiter (m/w/d) beruhigt arbeiten können, kümmern sich Erzieher (m/w/d) der KiTa Hannover ReKids um ihren Nachwuchs. Die Kindertagesstätte befindet sich direkt auf dem Firmengelände. Bis zu 30 Kinder zwischen ein und drei Jahren können dort spielen und lernen. Steigen Sie unbefristet in Vollzeit ab 01.09.2022 in unsere KiTa Hannover ReKids ein als Erzieher (m/w/d) für 1-3 jährige Kinder. Kommen Sie als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) mit Erfahrung im Krippenbereich zu den Hannover ReKids und werden Sie Teil eines engagierten Teams der Betriebskrippe der Hannover Rück. Betreuung, Bildung und Erziehung von Krippenkindern Aktive und kreative Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der KiTa Erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern Durchführung von Elterngesprächen und Elternabenden Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) bzw. vergleichbare Qualifikation, die in Niedersachsen anerkannt ist Fähigkeit zur Beobachtung, Dokumentation und Entwicklungsbegleitung der Kinder Bereitschaft und Fähigkeit zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern Persönlich überzeugen Sie durch Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit. Wenn Sie auch an beruflicher Fort- und Weiterbildung interessiert sind und eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung bevorzugen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Unser pädagogisches Konzept zielt darauf ab, dass die Kinder sich selbst und ihre Mitmenschen in einem Umfeld erleben, das Raum zur Entfaltung bietet und in dem jeder einzelne wahr- und ernstgenommen wird.Leistung: Wir bieten Ihnen eine Vergütung im Einklang mit TVöD, 30 Tage bezahlten Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung sowie zusätzliche betriebliche Sonderleistungen. Perspektive: Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigungsperspektive in Vollzeit und attraktive, individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten durch bezahlte Fortbildungstage und finanzielle Arbeitgeberbeteiligung.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialassistent (m/w/d) für Kindertagesstätte

Mo. 27.06.2022
Algermissen
Wir suchen mehrere Erzieher (m/w/d), ggf. auch Sozialassistenten (m/w/d) für den Einsatz in unseren Kindertagesstätten mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden in einer Kindergartengruppe. Die Gemeinde Algermissen betreibt sechs Kindertagesstätten. Als kinder- und familienfreundliche Kommune ist uns die Qualität in der Kindertagesbetreuung wichtig. Wir erweitern stetig die Betreuungsangebote in der Gemeinde dem Bedarf und den Wünschen der Eltern entsprechend. Wenn Sie Interesse haben, Gutes fortzuführen und Neues aufzubauen, dies mit Elan zusammen mit dem Team und der Leitung der Kita sowie der Gemeinde Algermissen als Träger der Einrichtung angehen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Gemeinde Algermissen Die Gemeinde Algermissen ist Wohnstandort für unterschiedliche Alters- und Interessengruppen von Menschen. Daher sind Angebote für (junge) Familien, Kinder und Jugendliche, Erwachsene wesentliche Bausteine für ausgewogene Lebensbedingungen vor Ort. Die Gemeinde Algermissen wurde im Februar 2016 als sechste Kommune in Deutschland (und davon als erste ländliche Kommune) mit dem Siegel „Kinderfreundliche Kommune“ ausgezeichnet, das auf der Initiative von UNICEF und dem Deutschen Kinderhilfswerk basiert. Die Gemeinde Algermissen sieht die UN-Kinderrechtskonvention als handlungsweisende Leitlinie für ihr kommunales Handeln an. Eine lokale Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention mit entsprechenden Strukturen und Maßnahmen ist das Ziel. Unsere Kindertagesstätten Die Gemeinde Algermissen ist Träger von sechs Kindertagesstätten. Mit unterschiedlichen inhaltlichen und konzeptionellen Schwerpunkten tragen sie gemeinsam mit drei konfessionellen Einrichtungen zu einer vielfältigen Bildungs- und Betreuungslandschaft bei. In kooperativer Zusammenarbeit werden gemeinsame Aufgaben bearbeitet. In den jeweiligen Einrichtungen finden regelmäßig Dienstbesprechungen, Fachberatungen und Studientage statt, die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen wird vorausgesetzt. Die Konzepte werden kontinuierlich fortgeschrieben und den pädagogischen Veränderungen angepasst. Der Kontakt zu den Eltern findet in Form von persönlichen Gesprächen bzw. Entwicklungsgesprächen, Elternabenden und Eltern-Kind-Veranstaltungen statt. Mit unterschiedlichen Maßnahmen unterstützt die Gemeinde Algermissen die Qualitätsverbesserung durch strukturelle Maßnahmen. So sind die Vorbereitungszeiten umfangreicher, die maximalen Kinderzahlen geringer als der Gesetzgeber es ansetzt. Kita Die Kleinen Strolche In der Kindertagesstätte Die Kleinen Strolche werden max. 83 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in vier Gruppen betreut. Drei Kindergartengruppen, davon eine mit Integrationskindern, befinden sich im Haupthaus, eine Krippengruppe ist ausgelagert.  Es wird nach dem „Offenen Konzept“ mit Stammgruppen in Funktionsräumen gearbeitet. Inklusion ist eine selbstverständliche Haltung in unserer Arbeit. Es gibt strukturierte Tagesabläufe mit Angebotsphasen. Projektarbeit und Waldwochen sind regelmäßige Höhepunkte. Kita Querks In der Kindertagessstätte Querks gibt es zurzeit zwei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen. Derzeit wird eine weitere Kindergartengruppe an die Einrichtung angebaut, um das Angebot zu erweitern. Insgesamt können in der Kindertagesstätte dann bis zu 105 Kinder betreut werden. Allen betreuten Kindern soll eine individuelle, positive Entwicklung geboten werden. Sie werden dabei begleitet, gefördert und gestärkt. Wichtig ist uns allerdings, dass das Kind der Akteur seiner Entwicklung ist (nach Jean Piaget). Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Situationsorientierten Ansatz, wir berücksichtigen die individuellen Lebensbedingungen der Kinder und Eltern. Partizipation in Form von Teilhabe und Mitbestimmung der Kinder im pädagogischen Alltag ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Betreuung, Erziehung, Bildung und Begleitung von Kindern Elternarbeit Planung, Organisation und Durchführung pädagogischer Angebote, Begleitung der Kinder im Freispiel Eingewöhnung von Kindern In Krippengruppen: Pflege- und Versorgungsmaßnahmen bei Kleinkindern Planung, Vorbereitung und Mitgestaltung von Festen und Veranstaltungen im Jahresablauf Mitwirken bei den Entwicklungseinschätzungen der Kinder Führen von Entwicklungsgesprächen Portfolioarbeit Teilnahme an den Teambesprechungen Gemeinsame Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts der jeweiligen Kindertagesstätte Konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzten Offene und respektvolle Haltung gegenüber Kindern und Eltern Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern Reflexion der pädagogischen Arbeit Gemeinsame Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts der Kindertagesstätte Interesse an Fortbildung Begeisterungsfähigkeit Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer dynamischen, innovativen Kommune Eine verantwortungsvolle Aufgabe jeweils in einem engagierten Team Freiraum für Ideen Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8 a TVöD (je nach Qualifikation) Leistungsabhängiges jährliches Zusatzentgelt Mehr Verfügungszeit in Ganztagsgruppen als vorgeschrieben In der Regel weniger Kinder in Kindergartengruppen als gesetzlich möglich Kompetente und engagierte Einrichtungsleitungen Einen unterstützenden und interessierten Träger
Zum Stellenangebot

Bildungsreferent (m/w/d) Internationale Freiwilligendienste

Do. 23.06.2022
Hannover
Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rund 24.000 Mitarbeitenden im Verbandsbereich, sucht zum 01.08.2022 am Einsatzort Hannover einen Bildungsreferenten (m/w/d) Internationale Freiwilligendienste mit dem Schwerpunkt in der Freiwilligenarbeit mit Geflüchteten für den Bereich Incoming in Vollzeit. Die Stelle ist projektbezogen und zunächst auf 36 Monate befristet. die pädagogische Begleitung und Betreuung der auslandsfreiwilligen FSJ- und BFD-Teilnehmer*innen in enger Zusammen­arbeit mit den jeweiligen Einsatzstellen, inklusive Einführung, Unter­stützung in rechtlichen und praktischen Belangen wie Begleitung bei behörd­lichen Angelegen­heiten und der Visa­beantragung bei Einreise die Konzeption, Organisation und Durchführung der begleitenden Bildungs­seminare für die internationalen FSJ- und BFD-ler*innen (ggf. mit Präsenz­pflicht am Seminarort) die Durchführung von Einsatz­stellen­besuchen sowie bei Bedarf Krisen­interventionen und Konflikt­gesprächen Büro- und Verwaltungstätigkeiten, wie die administrative Begleitung des Einstellungs­verfahrens, das Erstellen von Vereinbarungen, Bescheinigungen und Zeugnissen sowie die Abrechnung mit den Einsatz­stellen abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Erziehungs-, Bildungs- oder Sozialwissenschaften (Diplom, Bachelor, Master) oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Jugend­verbandsarbeit, Jugend- und Erwachsenenbildung bzw. in der päda­gogischen Arbeit mit Gruppen ist von Vorteil Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich inter­nationaler Freiwilligendienste oder inter­nationaler Begegnungen und die Bereit­schaft zur Aus­einandersetzung mit Sprach- und Kultur­unterschieden sowie Fluchterfahrungen Aufgeschlossenheit gegenüber den individuellen Belangen der Freiwilligen und die Fähig­keit, diese zu begeistern und zu motivieren Affinität, neben den pädagogischen, auch zu organisatorischen und administrativen Tätig­keiten ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Konflikt­fähig­keit als auch kulturelle Sensibilität Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch; Ukrainisch oder Russisch und ggf. weitere Sprachen sind wünschens­wert Identifikation mit den humanitären Zielen unserer Organisation Zu Ihren weiteren persön­lichen Eigen­schaften gehören neben einer ziel- und ergebnis­orientierten Arbeitsweise ein aus-geprägtes Verantwortungs­bewusstsein und die Fähig­keit zu selbst­ständiger und konzeptioneller Arbeit. Fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie ein hohes Maß an Reise­bereitschaft und einen Pkw-Führerschein setzen wir voraus.Wir bieten Ihnen einen abwechs­lungs­reichen und anspruchsvollen Tätig­keits­bereich in einem enga­gierten und kolle­gialen Team mit vielfältigen Gestaltungs­mög­lich­keiten und Frei­räumen für eigenver­ant­wort­liches Handeln und inno­vative Ideen. Neben einer der Posi­tion entsprechenden Ver­gütung erhalten Sie eine zusätz­liche betrieb­liche Alters­versorgung.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Kindheitspädagogik (B.A.)

Di. 21.06.2022
Braunschweig, Bremen, Dresden, Essen, Ruhr, Hannover, Leipzig, Mainz, Mannheim, Münster, Westfalen, Ulm (Donau)
Die Förderung von Kindern liegt Dir am Herzen? Dann bewirb Dich für ein duales Studium Kindheitspädagogik und gestalte die Zukunft von Kindern aktiv mit. An unseren Standorten in Dortmund und Düsseldorf hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. An den weiteren Standorten beginnt das Studium zum Wintersemester. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen:Bildungsarbeit mit KindernArbeit mit FamilienFühren und Leiten von sozialen EinrichtungenDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du arbeitest in einer sozialen Einrichtung mit Kindern und wirst angeleitetDu wirst in die täglichen Aufgaben der Kindererziehung eingebundenDu gehst auf jedes Kind individuell ein und achtest darauf, dass es sich in die Gruppe integriert und seinen täglichen Aufgaben nachkommtDu dokumentierst und reflektierst Deine ArbeitDu entwickelst spielerische Angebote zur Förderung der kindlichen FähigkeitenDu bist Ansprechpartner für Eltern und/oder LehrerDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in    Du hast viel Freude im Umgang mit KindernDu bist geduldig, stressresistent und hast keine Angst vor KonfliktenDu bist empathisch, kannst Dich aber auch durchsetzenDu bist verantwortungsbewusst und interessierst Dich für soziale ThemenDich interessiert nicht nur die praktische Arbeit mit Kindern, sondern Dich begeistern auch wissenschaftliche Hintergründe und theoretische FachkenntnisseEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenMit Deinem Abschluss erhältst Du die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in“Die Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Kindheitspädagoge/inEinrichtungsleiter:inFamilienberater:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Schulbegleitung, Schulbegleiter, Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Hannover
An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kunden zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze – unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen.Schulbegleitung, Schulbegleiter, Erzieher, Heilerziehungs­pfleger (m/w/d) in HannoverWir begleiten geistig und/oder mehrfach beeinträchtigte Schüler*innen in ihrem Klassen­verband – sowohl an Regel- als auch an För­derschulen. Dabei unterstützen wir nicht nur bei allen inner­schulischen Abläufen, sondern übernehmen u. a. auch die pflegerische Versorgung – von der Hilfe beim An- und Auskleiden über Unterstützung bei der Nahrungs­aufnahme bis hin zur Assistenz bei Toiletten­gängen und bei der Körper­hygiene. Dabei arbeiten unsere Mitarbeitenden mit verschiedensten beeinträchtigungs­spezifischen Hilfs­mitteln wie z. B. Rollstühlen, Geh- und Stehhilfen (Walker), elektronischen Kommunikations­hilfen (Talker), Visualisierungs­instrumenten wie Bild- und Symbol­karten, Hilfen zur zeitlichen Organisation (z. B. Time Timer) sowie dem Gebärden von Schlüssel­begriffen.Wir begleiten darüber hinaus Kinder mit AD(H)S, Angst­störungen, Phobien, Tourette-Syndrom, Depressionen und vielen anderen psychischen Beeinträchtigungen, auch solchen, die keinen klaren Namen tragen.Wir suchen zu sofort:pädagogisch qualifiziertes Personal, bzpw.Sozialassistenten*innen  Erzieher*innenSozialpädagogen*innen Ergotherapeuten*innenHeilerziehungsplfeger*innen oder vergleichbare Qualifikationen (m, w, d),die als Schul­begleitung von Kindern oder Jugendlichen mit Beeinträchtigung an Regel- und Förderschulen tätig werden möchten.Sie unterstützen die Kinder und Jugendlichen während des Unterrichts in der Regel zwischen ca. 7:30 Uhr – 15:00 Uhr, teilweise kürzer, teilweise länger, je nach Absprache und Bedarf. Die Stellen umfassen 20 bis 35 Wochenstunden, während der Schul­zeit fällt Mehrarbeit an, da sie in den Schul­ferien frei haben. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und in der Einzel­hilfe gesammelt, dies ist jedoch keine Voraussetzung. Wir arbeiten Sie gerne umfassend ein. Sie haben zudem bei uns die Gelegenheit, regelmäßig an Fort­bildungen teilzunehmen. Fähigkeitenengagiert und kooperativberufliches SelbstverständniseigenverantwortlichBerufs­erfahrung in der Betreuung körperlich und seelisch beeinträchtiger Menscheneine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines multi­professionellen Settings in dem Sie begleitend und unterstützend in einer 1-zu-1-Beziehung arbeiten werdenregelmäßige Fortbildungen und Dienst­besprechungenein langfristiges Beschäftigungs­verhältnisfeste AnsprechpartnerJobfahrrad auf WunschEinstellung jederzeitVermögenswirksame LeistungenVergünstigungen durch Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) - Hannover und Region

So. 19.06.2022
Hannover
Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de   Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.Für unsere KiTas und Krippen in Hannover und Region suchen wir Sie als Erzieher (m/w/d) unbefristet und in Voll- oder Teilzeit. Zu Ihren Aufgaben gehören hier:  Empathie zeigen: Förderung der Entwicklung der Kinder Fortschritt vorantreiben: Visionäre Weiterentwicklung frühpädagogischer Arbeit Kooperation leben: Mitgestaltung von Elternabenden und Bildungsdokumentationen Strukturen schaffen: Mitwirkung bei der kindergerechten Ausgestaltung der Gesamteinrichtung Neues schaffen: Mitarbeit bei der Konzeptionserstellung   Staatlich anerkannte abgeschlossene Berufsausbildung zum Erzieher (m/w/d) Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern Hohe Sozialkompetenz Einfühlungsvermögen und Gewissenhaftigkeit Zuverlässigkeit und hohe Motivation Selbständige Arbeitsweise Ein Paar Gummistiefel 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFachberatungleistungsgerechte, attraktive VergütungMitarbeiterfesteMitarbeitervorteilsprogrammpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungRabatte in regionalen Sportstudios
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialassistenten (m/w/d) - Kita am Kipphut

Fr. 17.06.2022
Sarstedt
Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Erzieher und Sozialassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit und unbefristeter Festanstellung für unsere Kita und Krippe in Sarstedt.  Folgende Aufgaben gehören zu Ihren Schwerpunkten: Förderung der Entwicklung der Kinder Mitwirkung beim Aufbau einer neuen Kita mit zwei Krippengruppen Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit Mitgestaltung von Elternabenden und Bildungsdokumentationen Mitwirkung bei der kindergerechten Ausgestaltung der Gesamteinrichtung Mitarbeit bei der Konzeptionserstellung Staatlich anerkannte abgeschlossene Berufsausbildung zum Erzieher oder Sozialassistenten (m/w/d) Spaß an der Arbeit mit Kindern Hohe Sozialkompetenz Einfühlungsvermögen und Gewissenhaftigkeit Zuverlässigkeit und hohe Motivation Selbständige Arbeitsweise 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFachberatungleistungsgerechte, attraktive Vergütungpädagogische Begleitungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungRabatte in regionalen SportstudiosSonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder HochzeitTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: