Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Erzieher: 12 Jobs in Heppendorf

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Bildung & Training 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Erzieher

Erzieher (m/w/d)

So. 03.07.2022
Kerpen, Rheinland
   Für die Verstärkung unseres Teams im FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus in Kerpen (Sindorf) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in (Vollzeit) mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Unser Haus: Der FRÖBEL-Kindergarten Pfiffikus begleitet aktuell 54 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung. Das Thema „Sprache“ nimmt eine besonders große Rolle in unserem pädagogischen Alltag ein und spiegelt sich auf vielfältige Art und Weise in unserer Einrichtung wider. Unsere Kinder haben bspw. jederzeit Zugang zu Büchern: Das offene Raumkonzept bietet in vielen Räumen und Ecken die Möglichkeit, es sich mit einer großen Auswahl an Büchern gemütlich zu machen. Auch die Kreativität kommt dabei nicht zu kurz - so haben die Kinder bereits selbst Bücher verfilmt und gestaltet. Außerdem sind wir Teil des Bundesprgramms "Sprach-Kita" und nutzen Push-Buttons, Erzählboards und Sprachwände, um die alltagsintegrierte Sprachbildung in unserer Einrichtung zu fördern. Für unser vielfältiges Angebot rund ums Thema Lesen, Bücher und Sprachbildung haben wir sogar das Gütesiegel "Buchkindergarten" erhalten. Damit unsere Kinder früh lernen, sich mit ihrer Stimme einzubringen, gemeinsam Entscheidungen zu treffen und einvernehmliche Lösungen für Probleme zu finden, hat die Demokratiebildung einen besonders hohen Stellenwert in unserer pädagogischen Arbeit. Es ist uns wichitg, dass die Kinder erfahren, dass ihre Stimme Gewicht hat und wie gewaltfreie Aushandlungsprozesse funktionieren. Wie ausgeprägt Partizipation bei uns gelebt wird und dabei helfen kann Konflikte zu lösen spielgelt unser „Kinderparlament“ und der daraus entstandene Streitschlichter-Teppich wider. Weitere Infos zu unserem Kindergarten finden Sie unter www.pfiffikus.froebel.info/. Wir leben Partizipation und freuen uns, über kreative und begeisterungsfähige Mitarbeiter*innen, für die Mitbestimmung von Kindern und Eltern kein Fremdwort ist.     Selbständige und eigenverantwortliche Unterstützung der Bildungsprozesse sowie Erziehung, Betreuung und Versorgung der anvertrauten Kinder unter Berücksichtigung des landesspezifischen Bildungsplans, der FRÖBEL-Rahmenkonzeption und der Hauskonzeption.  Wahrnehmung jedes Kindes von Geburt an als kompetenten Mitgestalter seiner Bildungs- und Lernprozesse und Akzeptanz der Selbstbestimmung und Selbsttätigkeit des Kindes. Beobachtung und Dokumentation der individuellen Neigungen, Motivationen, Lernfortschritte, des Sozialverhaltens und der Entwicklungsbedürfnisse der Kinder als Grundlage der kontextbezogenen Planung pädagogischer Prozesse.  Förderung der Kinder durch ein altersadäquates Bildungsangebot unter Beachtung bester pädagogischer Fachpraxis und aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Anregende Gestaltung der Räume und Bereitstellung von Materialien. Gewährleistung von Chancengleichheit für alle Kinder und Umsetzung inklusiver Pädagogik. Beachtung aller notwendigen Maßnahmen der Fürsorge und Aufsichtspflicht sowie der Gesundheitsförderung. Dokumentation und Präsentation der pädagogischen Arbeit.  Aktive Gestaltung von Erziehungspartnerschaften mit Eltern und Familien.  Abstimmung des pädagogischen Alltags im Team.   Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sonderpädagog*in, Heilpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder haben einen gleichwertigen pädagogischen Abschluss. Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen. Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit. Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.  Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), ein eigenes Dienst-Tablet (auch zur privaten Nutzung) direkt zum Arbeitsbeginn, Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte, Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung. Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.  
Zum Stellenangebot

Erzieher / Erzieherin (w/m/d) für die Gruppenform 1 und 2 nach KIBIZ

Fr. 01.07.2022
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher / Erzieherin (w/m/d) für die Gruppenform 1 und 2 nach KIBIZ Vollzeit / Teilzeit; unbefristet In der betriebseigenen Kindertagesstätte „Lindenburg Pänz“ werden 90 Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren betreut: zehn Stunden täglich und an 250 Tagen im Jahr. Ein Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Individualität jedes einzelnen Kindes zu erkennen, zu begleiten und zu unterstützen. Die Bedürfnisse der Eltern stehen aber ebenso im Fokus. Durch das Betreuungsangebot der Kindertagesstätte möchten wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewährleisten. Unsere Eingewöhnungszeit gestalten wir nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Klare Abläufe und Strukturen geben in dieser Phase allen Beteiligten (Kindern, Eltern, Erziehern) Orientierung und Sicherheit. Erzieherinnen und Erzieher haben hierbei genügend Zeit, in eine vertrauensvolle Beziehung zu Eltern und Kindern zu treten. Unser pädagogischer Ansatz, aber auch unsere Räume sind auf die Bedürfnisse von Kindern mit langen Betreuungszeiten abgestimmt. Im U3-Bereich vermitteln wir durch ein geschlossenes Raumkonzept die erforderliche Sicherheit. Den älteren Kindern stehen neben den Räumen der Stammgruppe unterschiedliche Funktionsräume und das ganze Haus als Erlebnis- und Erfahrungsraum offen. Als Erzieher/in haben Sie die Chance Ihre besonderen Fähigkeiten selbständig in unserem offenen und wertschätzenden Team umzusetzen. In Zusammenarbeit mit der Leitung der Einrichtung haben Sie viel Freiraum für das Einbringen eigener Ideen und die Gestaltung der pädagogischen Arbeit. Sie begleiten Kinder in der Gruppenform I bzw. II unter Berücksichtigung der Interessen, Fähigkeiten und Lebenssituation Die gezielten pädagogischen Angebote werden von Ihnen geplant, durchgeführt und reflektiert Uns ist wichtig, dass Sie das freie Spiel begleiten Dabei stehen Sie im engen Austausch mit den Eltern und gestalten die Erziehungspartnerschaft Sie erstellen die Bildungsdokumentation der Kinder Des Weiteren gestalten Sie Feste und Feiern mit Sie arbeiten konstruktiv mit Ihrem Team zusammen und beteiligen sich aktiv an Besprechungen Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in Qualifizierte Berufserfahrung in der Elementarpädagogik Bereitschaft zur Betreuung, Bildung und Begleitung der Kinder in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Eltern Ein Haus voll fröhlicher Kinder Eine wertschätzende und motivierende Arbeitsatmosphäre Langfristige Zusammenarbeit Gruppen mit hochwertiger Ausstattung und großer Garten Regelmäßige pädagogische Teamtage und Fortbildungen Betriebliche Gesundheitsförderung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Jobticket Vergütung nach TV-L S EG 8a plus attraktive Zulage
Zum Stellenangebot

Erzieherin / Sozialpädagogin (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Köln
Erzieherin / Sozialpädagogin (m/w/d) für junges Team im Kindergarten gesucht! Wir sind eine dreigruppige Kita mit anspruchsvollem Konzept in einem optimalen Lern- und Spielumfeld inklusive eigenem Kindergartenwald und suchen ab sofort eine/n Erzieher/in in Vollzeit/Teilzeit mit viel Elan, Flexibilität und Mut zur Verwirklichung neuer Ideen. Betreuung und Förderung von Kindern Gestaltung alters- und entwicklungsgerechter Angebote Verantwortungsvolles Handeln in der Begleitung der Kinder Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern Engagierte und wertschätzende Haltung gegenüber deinem Team Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher / Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin / Kinderpfleger / Kinderpflegerin / Pädagoge / Pädagogin (m/w/d) Teamfähigkeit gute Fachkenntnisse gemeinsame Verantwortung für die situationsbezogene Planung, Koordination, Durchführung und Reflexion verschiedener Angebote und Projekte Bereitschaft neue Herausforderungen anzunehmen Fortbildungsbereitschaft Konfliktfähigkeit Durchsetzungsvermögen Einfühlungsvermögen Belastbarkeit eine unbefristete Stelle in Vollzeit oder Teilzeit eine sehr gute Bezahlung nach TVÖD 30 Urlaubstage 5 bezahlte Fortbildungstage im Jahr ein tolles pädagogisches Konzept ein engagiertes Team, in das sich jeder nach Stärken einbringen kann Arbeitszeiten: 8-Stunden-Schicht Montag bis Freitag Leistungen: Betriebliche Weiterbildung Kostenlose Getränke Kostenloser Parkplatz Kostenloses oder Vergünstigtes Essen Sonderzahlung: 13. Monatsgehalt
Zum Stellenangebot

Erzieher/Sozialarbeiter (m/w/d) Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Mi. 29.06.2022
Köln
Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen. Am Leben und an der Gesellschaft teilhaben, integriert sein, Fähigkeiten entwickeln und stärken und Gemeinschaft erleben: Das wollen wir für und mit Menschen mit Behinderung in Köln und der Region erreichen und ihnen ein selbstbestimmtes Leben mitten in der Gesellschaft ermöglichen. Erzieher/Sozialarbeiter (m/w/d) Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen Erkrankungen  Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams! Ort: 50737 Köln I Vertragsart: Teilzeit, 25 Std./Woche, unbefristet I Beginn: ab sofort oder später! Sie beraten und unterstützen die Klient:innen bei der Erhaltung Ihrer eigenen Wohnung und begleiten Sie mithilfe von Kriseninterventionen durch schwierige Lebenslagen.  Sie unterstützen bei Antragsstellungen von staatl. Leistungen sowie der Teilhabe am gesellschaftlichen und beruflichen Leben. Bei Bedarf vermitteln Sie die Kund:innen in therapeutische oder psychiatrische Angebote.  Sie haben Ihr Studium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über 1 Jahr Berufserfahrung in der Sozialpsychiatrie oder im Ambulant Betreuten Wohnen. Sie zeichnen sich durch Fingerspitzengefühl, Humor und eine positive Ausstrahlung ebenso aus wie durch Ausdauer und Zuverlässigkeit.  Sie arbeiten gerne sowohl alleine als auch im Team und bezeichnen sich selbst als Organisationstalent. Idealerweise besitzen Sie einen Führerschein. Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF zuzüglich einer Jahressonderzahlung und Kinderzulage. Mit unserer betrieblichen Altersversorgung haben Sie mehr Rente im Alter.  Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie. Holen Sie Ihre neuen Kolleg:innen doch selber mit ins Boot und erhalten Sie für Ihre Empfehlung eine Prämie von bis zu 1500€. Auf Wunsch können Sie ein Jobticket erwerben. Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir Sie profitieren von Betreuungsplätzen für Ihre Kinder. Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege von Verwandten und Angehörigen. Weitere Vorteile für Sie: Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr. Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich  Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region. Mehr als 80 % aller Arbeitsverträge sind bei uns unbefristet.  Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit feiern wir bei Veranstaltungen und Festen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Köln
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH für die Stadt­rei­nigung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln verant­wortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Ihnen einen zu­kunfts­orientierten Arbeitsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit als: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Um­set­zung und Weiterentwicklung der päda­gogischen Arbeit in Tagesstätten für Kinder sowie verstärkt auch für digi­tale Angeboten zu den Themen Ab­fall­ver­meidung, Wertstoffsammlung und Stadt­sauberkeit Sie entwickeln Arbeitsmaterialien sowie didaktische Leitfäden Sie führen Besuche in Kindertages­stätten durch und über­nehmen Führ­ungen über den Betriebshof Maarweg Sie übernehmen die Schulung von Multi­plikatoren (Erwachsenenbildung) Sie entwickeln und setzen außerschu­lische pädagogische Angebote um, z. B. in den Sommerferien am Wochenende auf Festen und Veranstaltungen Sie sind zuständig für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen, Ko­op­erationen und Projekten mit unterschied­lichen Institutionen und Organisationen Sie haben einen erfolgreich abgeschlos­sene Ausbildung zur staatlich aner­kan­nten Erzieherin oder eine vergleichbare Qualifikation Sie arbeiten gerne im Team, sind sehr kontaktfreudig, kommunikationsstark sowie aufgeschlossen und überzeugen durch ein sicheres Auftreten vor ver­schie­denen Zielgruppen (Kindern unter­schiedlicher Altersklassen, Erwachsene) Sie arbeiten gerne konzeptionell und bringen eine hohe Eigeninitiative und Kreativität mit Sie zeigen eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität im Arbeitsalltag Sie sind bereit, abends und am Wochen­ende zu arbeiten und die AWB bei Veran­staltungen wie „Kölle putzmunter“ und Sommerfesten etc. zu vertreten Sie bringen ein starkes Umweltbe­wusst­sein mit und haben eine Vorbildfunktion im Umgang mit Ressourcen und Stadt­sauberkeit Sie haben gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte und verfügen über digi­tale Kompetenz im Umgang mit neuen Medien Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommu­nalen Unternehmen. Dabei ist ihr Arbeits­vertrag in Vollzeit zunächst auf zwei Jahre befristet. Sie profitieren von Anfang an von bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglich­keiten, einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie von unseren Mitarbeitern sehr ge­schätzten Sozialleistungen, wie z. B. Job­ticket, Betriebssportangebote, Betriebs­rente etc. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins. Wir leben Viel­falt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Personenbezogene For­mu­lierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten. Was wir Ihnen bieten – Ihre Vorteile bei der AWB 30 Tage Urlaub 39 Std./Woche Betriebliche Altersvorsorge Betriebssportgemeinschaft Gesundheitsmanagement Tarifvertrag TvöD Vergünstigtes Jobticket für Bus und Bahn Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung im November (ca. 80 % des Monatsgehalts) ... und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d), Pflegefachkraft (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Eschweiler, Rheinland
Für das Wohnhaus Odilienhaus in Eschweiler suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 20-35 Stunden/Woche eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d), Pflegefachkraft (m/w/d). Die Stelle ist unbefristet. Das Odilienhaus ist ein Wohnhaus für Erwachsene mit geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten. Förderung der Selbstständigkeit der Bewohner*innen Betreuung, Begleitung und Beratung von Menschen mit einer geistigen Behinderung und herausforderndem Verhalten nach individueller Bedarfsermittlung Begleitung bei Aktionen im Sozialraum Abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Krankenschwester/Krankenpfleger, Altenpfleger*in Bereitschaft zu Schicht-, Feiertags-, Nacht- und Wochenenddiensten Gute EDV-Kenntnisse Gute Kenntnisse im Dokumentationswesen Führerschein Klasse B/3 Positive Grundeinstellung zu den Grundlagen eines katholischen Trägers Berufseinsteiger*innen sind herzlich willkommen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit viel Raum für eigene Ideen Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Erzieher/Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Köln, Düsseldorf
Als Teil des Konzept-e Netzwerkes, den Spezialisten für Bildung und Betreuung, widmen sich unsere element-i Kinderhäuser der professionellen Bildung und Betreuung der Kinder. Besonderes Augenmerk unseres element-i Konzept liegt dabei auf der individuellen Begleitung der kindlichen Entwicklungsschritte.Ganz nach dem Motto #eskommtaufmichan sind Ihre Interessen und Ihre Individualität in der Kita genauso gefragt wie die der Kinder. Unterstützen Sie uns dabei, Kinder zu selbstbewussten und mündigen Individuen erziehen, die sich und die Welt reflektieren und Verantwortung für ihr Handeln übernehmen.Für unsere element-i Kinderhäuser suchen wir ab sofort kreative und engagiertePädagogische Fachkräfte / Erzieher (m/w/d) in Köln und Düsseldorf Sie begleiten die Kinder im Alltag und unterstützen sie dabei zu selbstbewussten und mündigen Individuen zu werdenMit Empathie und Engagement sorgen Sie für die optimale Gestaltung des pädagogischen AlltagsSie setzen individuell abgestimmte Impulse und regen damit wichtige Bildungs- und Lernprozesse anSie setzen Ihre kreativen Ideen um und entwickelt gemeinsam mit Ihrem Team unser pädagogisches Konzept ständig weiterPassend zu Ihren Interessen und individuellen Stärken übernehmen Sie eigenständig Verantwortungsbereiche innerhalb der KitaSie verantworten die partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit den ElternEine abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder Studium, die Sie in Nordrhein-Westfalen als Fachkraft in einer Kindertagesstätte qualifiziert (z.B. Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in, Kindheitspädagog*in, erste Staatsprüfung bzw. einen Masterabschluss für das Lehramt an Grundschulen etc.)Ein großes Herz für Kinder und die Motivation auf individuelle Bedürfnisse und Interessen der Kinder einzugehenEine kreative Ader und Freude daran Kindern im Alltag auf Augenhöhe zu begegnenInteresse daran die Kinder durch Impulse zu begeistern und individuell zu fördernWir freuen uns ebenfalls auf Ihre Bewerbung als Ergänzungskraft, wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Kinderpfleger*in, Kinderpflege- oder Heilerziehungshelfer*in, Sozialassistent*in oder Krippenerzieher*in mitbringen.Ein motivierendes und wertschätzendes Arbeitsklima mit Freiraum für die Umsetzung von eigenen IdeenEin großes Netzwerk für den wertvollen, fachlichen Austausch (Fachberatung, Coaching, Supervision, Audit) sowie personelle Unterstützung durch unseren SpringerpoolEinen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD inklusive Jahressonderzahlungen und 30 Tage UrlaubEin umfangreiches Angebot an der hauseigenen Akademie für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung (z.B. Facherzieher)Vielfältige Arbeitszeitmodelle, damit Sie Beruf und Familie gut vereinbaren könnenAttraktive Arbeitgeberzuschüsse (Kinderbetreuungskosten, Altersvorsorge, Pflege von Angehörigen usw.)Ein umfassendes Mobilitäts- und Nachhaltigkeitskonzept (JobRad Leasing, Fuhrpark mit Elektrofahrzeugen, Global Goals)
Zum Stellenangebot

Erzieher / Kinderpfleger / Tagespflegeperson (m/w/d) für U3-Betreuung

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Köln, Ratingen
Halli hallo, schön, dass Du da bist, halli hallo, schön, dass es Dich gibt! Du hast die Zeilen gerade im Kopf gesungen? Du kennst mindestens ein Kinderlied und lässt dich gerne im Alltag damit beschallen? Du hast Spaß daran, im Wimmelbuch die Maus zu suchen? Du möchtest zusammen mit U3 Kindern die Welt entdecken? Dann suchen wir genau DICH! wekita bietet familienähnliche Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren in Form der Großtagespflege an. Insgesamt sind wir in Düsseldorf, Köln und Ratingen mit über 30 Gruppen vertreten in denen maximal neun Kinder liebevoll von bis zu zwei Betreuungspersonen betreut werden. Zur Verstärkung des Teams suchen wir für diverse Standorte zum nächstmöglichen Zeitpunkt sowie zu einem späteren Zeitpunkt motivierte und positive Persönlichkeiten, die sich verantwortungsvoll in den wekita Alltag einbringen möchte. Unsere wekita Standorte Düsseldorf: Hamm Flingern Derendorf Unterbilk Medienhafen Benrath Eller/Lierenfeld Bilk wekita Standorte Köln: Altstadt-Süd Altstadt-Nord wekita Standort Ratingen: Ratingen Ost die liebevolle Betreuung, Förderung und Bildungsbegleitung der Kinder die Beobachtung und Dokumentation der einzelnen Entwicklungsschritte die Sicherstellung des Tagesablaufes sowie hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten die Übernahme der Verantwortung für die Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Eltern Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Kinderpfleger (m/w/d), bist Tagesmutter oder Tagesvater nach DJI oder hast einen vergleichbaren Abschluss? Du kannst dich mit den Aufgaben, Zielen, den Werten und unserem Konzept identifizieren? Du bist zuverlässig, pünktlich, kooperations- und kommunikationsbegeistert?Du hast Spaß daran, ein modernes pädagogisches Konzept umzusetzen? Die Kinder mit deinen Ideen zu begeistern sowie zu fördern und das in einem modernen Umfeld? Dann bewirb dich! Wir bieten dir eine attraktive, abwechslungsreiche, sichere und überdurchschnittlich gut bezahlte Beschäftigung mit einem motivierten Team!
Zum Stellenangebot

Erzieher*in, Sozialpädagog*in (m/w/d) - Herausforderung Krisenintervention & Diagnostik | Köln-Porz

Fr. 24.06.2022
Köln
Jeder Tag eine neue Herausforderung – das muss man wollen und können! Unser beiden Teams vom Evangelischen Axenfeldhaus in Köln-Porz und dem KIDZ in Bonn stehen jeden Tag vor neuen Herausforderungen, um Kindern und Jugendlichen, die sich im Spannungsfeld zwischen Familie, Jugendhilfe, Psychiatrie und Justiz bewegen, neue Chancen und Perspektiven zu erarbeiten. Wir sind uns bewusst, dass diese anspruchsvolle Aufgabe nicht für jeden geeignet ist und sind stolz auf unsere Teams aus Pädagog*innen und Psycholog*innen, die ihren Beruf auch als Berufung sehen und sich nicht mit einem einfacheren „nine to five“-Job zufriedengeben. Strukturierung und Begleitung des Alltags der Jugendlichen, Unterstützung bei der Freizeitgestaltung, Gesundheitsfürsorge Enge Zusammenarbeit mit den hausinternen Psycholog*innen, Kinder- und Jugendpsychiater*innen Perspektiventwicklung unter Berücksichtigung der beobachteten pädagogischen Bedarfe Fallarbeit, Berichtswesen und Dokumentation Interventionen in Krisensituationen – deeskalative und präventive Gespräche Kooperation mit anderen Institutionen (Jugendamt, Arztpraxen, Kliniken, etc.) Begleitung von Terminen, Arbeit mit Erziehungsberechtigten Regelmäßige Teamsitzung und Fallsupervisionen Wir haben noch Platz in den Teams für qualifizierte pädagogische Fachkräfte für unsere Standorte Köln und Bonn, z.B. Erzieher*innen, Dipl. Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Erziehungswissenschaftler*innen oder mit ähnlichen staatlichen Anerkennungen/Diplomen (m/w/d), die Wert auf den Rückhalt ihrer Kolleg*innen legen auf die Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen eingehen können, aber es auch verstehen Grenzen zu setzen sich mit ihrer verantwortungsvollen Aufgabe identifizieren können den Kindern und Jugendlichen Achtung und Wertschätzung vermitteln können eine professionelle Haltung zeigen können und trotzdem ihren Humor und ihre Herzlichkeit nicht verloren haben ihre eigenen Stärken und Grenzen kennen und sich beruflich und menschlich weiterentwickeln wollen es zu schätzen wissen, dass Schichtdienst auch persönliche zeitliche Freiräume bieten kann den Beruf ergriffen haben, um wirklich etwas bewegen zu können Ihr neuer Arbeitsort in Köln-Porz (Ausblick mit Rheinblick): Modernes Gebäude in der Nähe der Rheinuferpromenade  Bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen Mit dem Auto sind Sie binnen 10 Minuten auf der A59, Parkplätze am Haus Ihr neuer Arbeitsort in Bonn Bad-Godesberg (im Grünen am Wald): Gründerzeit-Altbau am Wald und trotzdem stadtnah gelegen Bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen Mit dem Auto zentral zu erreichen - Parkplätze auf dem Gelände Vertrag für mindestens 2 Jahre mit der Option auf zeitnahe Entfristung Vergütung nach BAT-KF mit Feiertags-, Wochenend- und Nachtbereitschaftszulagen Auszahlung des Gehaltes in der Mitte des laufenden Monats Attraktive zusätzliche monatliche Zulage in Form der Differenzzahlung zur nächsthöheren Erfahrungsstufe im Rahmen unseres Tarifvertrages Individuelle berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch einen großen und vielseitig aufgestellten Arbeitgeber Großzügige zusätzliche Altersvorsorge (KZVK) und  Jahressonderzahlung ca. 80-90% des Durchschnittsmonatsgehaltes Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen Besonders großes Zeitkontingent für Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen mit Kostenübernahme für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung Möglichkeit der Beratung in persönlichen Krisen durch unsere Seelsorgerin / Pfarrerin Auf Wunsch unbezahltem Sonderurlaub von bis zu 20 Tagen Option der Teilzeitarbeit von 100% auf 80% Und ganz besonders erwähnenswert: Großartige, hochmotivierte Teams, die bei all dem Trubel fest zusammenhalten und sich gegenseitig den Rücken stärken!
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Köln
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kinderkrippen, Kindergärten und Horten mit Geschäftsstellen in mehreren Bundesländern Deutschlands. olle Teams - Pädagogik mit Entfaltungsmöglichkeiten - Bildung mit Spaß! All das kannst Du erleben in unseren aktuell über 74 Kindertageseinrichtungen, davon 21 zertifizierte Familienzentren, in Köln und Umgebung als Erzieher (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit mit einer Arbeitszeit von bis zu 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Das ist FRÖBEL Als weltoffener Arbeitgeber trauen wir uns, Neues auszuprobieren und Talente zu fördern. Ob mit bilingualer Erziehung, Gesundheit und Bewegung, Reggio, Natur und Nachhaltigkeit oder Medienpädagogik - wir leben das Konzept der offenen Pädagogik und stehen den Kindern dafür als liebevolle und kompetente Bildungsbegleiter*innen auf ihrem ganz individuellen Weg zur Seite. Unsere drei FRÖBEL-Prinzipien Beziehung, Individualisierung und Partizipation sind dabei immer mit an Bord, wenn wir für und mit Kindern den pädagogischen Alltag zu einer täglichen Entdeckungsreise erblühen lassen - am liebsten mit ganz viel Humor. Diese Vielseitigkeit und kreativer Freiraum sind bei uns wichtige Bestandteile des Kita-Lebens, die es Dir ermöglichen, sich stärkenorientiert einzubringen und zu entfalten. Fort- und Weiterbildungsangebote sind für uns selbstverständlich zur fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen. Wo schlägt Dein Herz in der Pädagogik? Welches Projekt wolltest Du schon immer einmal umsetzen? Wir machen das mit Dir und lassen Dein Herz noch höher schlagen! Weitere Informationen findest Du unter: https://www.froebel-gruppe.de/.  Selbständige und eigenverantwortliche Unterstützung der Bildungsprozesse sowie Erziehung, Betreuung und Versorgung der anvertrauten Kinder unter Berücksichtigung des landesspezifischen Bildungsplans, der FRÖBEL-Rahmenkonzeption und der Hauskonzeption.  Wahrnehmung jedes Kindes von Geburt an als kompetenten Mitgestalter seiner Bildungs- und Lernprozesse und Akzeptanz der Selbstbestimmung und Selbsttätigkeit des Kindes. Beobachtung und Dokumentation der individuellen Neigungen, Motivationen, Lernfortschritte, des Sozialverhaltens und der Entwicklungsbedürfnisse der Kinder als Grundlage der kontextbezogenen Planung pädagogischer Prozesse.  Förderung der Kinder durch ein altersadäquates Bildungsangebot unter Beachtung bester pädagogischer Fachpraxis und aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Anregende Gestaltung der Räume und Bereitstellung von Materialien. Gewährleistung von Chancengleichheit für alle Kinder und Umsetzung inklusiver Pädagogik. Beachtung aller notwendigen Maßnahmen der Fürsorge und Aufsichtspflicht sowie der Gesundheitsförderung. Dokumentation und Präsentation der pädagogischen Arbeit.  Aktive Gestaltung von Erziehungspartnerschaften mit Eltern und Familien.  Abstimmung des pädagogischen Alltags im Team. Du bist Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Sonderpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in oder hast einen gleichwertigen pädagogischen Abschluss Du begeisterst dich für die Arbeit mit Kindern und kannst dich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen Du hast Interesse, dich fachlich weiterzubilden oder bringst bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik, Medienpädagogik oder Musikerziehung mit Du setzt dich mit uns dafür ein, dass Kinder - egal welcher Herkunft oder Familiensprache - gleiche Bildungschancen bekommen Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,   Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,  eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet  eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),  Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte, Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung. Genau das Richtige? Dann bewirb' Dich jetzt – wir freuen uns Dich kennen zu lernen!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: