Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 10 Jobs in Kahl am Main

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Bildung & Training 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Erzieher

Erzieher / Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main
Die Kita „Kids Bockenheim“ wurde im Jahr 2015 in Frankfurt am Main, Bockenheim eröffnet. Hier betreuen wir mit 7 päda­go­gi­schen Fachkräften sowie einer Aushilfskraft und einer Bundesfreiwilligen zwei altersgemischte Gruppen mit je 21 Kindern. Die Kinder sind im Alter von zwei bis sechs Jahren. Diesen Kindern einen Ort zu bieten, an dem sie stabile Beziehungen untereinander und auch zu den erwachsenen Team­mit­gliedern aufbauen, ist unser wichtigstes Ziel. Schwerpunkt unserer Arbeit bildet die allgemeine Projektarbeit, insbesondere die Bewegungsförderung. Die unmittelbare Nähe zum Sportverein FTG Frankfurt schafft hierfür optimale Bedingungen. 2019 haben wir uns zudem einen eigenen Erlebnisgarten geschaffen. Ein Naturparadies für kleine und große Forscher. Erzieher/Pädagogische Fachkraft (m/w/d)in Vollzeit ab sofort oder für später! eine pädagogische Fachausbildung mitbringen (z.B. staatlich anerkannte(r) Erzieher/in, Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder eine vergleichbare Qualifikation) dem Kita-Alltag gewachsen sind den fachlichen Austausch unter Kollegen schätzen mit uns neue Wege gehen möchten Lust und Spaß daran haben, Kinder zu motivieren und zu begeistern Eltern als Erziehungspartner sehen Kindern sowie Eltern auf Augenhöhe begegnen echte Teamplayer sind und gerne über den „Tellerrand“ schauen … … für „kleine Menschen“, die ... sich sicher und angenommen fühlen wollen sich ausprobieren wollen und Freiraum brauchen neugierig sind, forschen, entdecken und lernen wollen deren Schwächen und Stärken angenommen werden wollen unseren Respekt verdienen und positiv in die Zukunft schauen Praktische Arbeit in der Betreuung und intensive Elternarbeit orientiert an der Idee der „early-excellence-center“ unter Berücksichtigung interkultureller Aspekte Entwicklung pädago­gischer Projekte  Dokumentation der Arbeit Begleitung unserer Bundesfreiwilligen im "weltwärts-Programm" Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung unseres pädagogischen Einrichtungskonzeptes …  die herzliche Aufnahme in ein eingespieltes Kollegen-Team und natürlich die Kids Bockenheim, die jedes Herz im Sturm erobern. Darüber hinaus erwarten Sie folgende Leistungen: interessante Fort- und Weiterbildungsangebote eine faire Bezahlung nach dem TVöD-SuE Stufe 8 eine gesundheitsfördernde Zusatzkrankenversicherung ein umweltfreundliches Jobticket einen unbefristeten Arbeitsvertrag ... und noch vieles mehr
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Frankfurt am Main
Die Erweiterte Schulische Betreuung „Caribu“ befindet sich in den Räumen der Friedrich-Fröbel-Schule in Niederrad. Die Einrichtung bietet 90 Grundschulkindern einen Platz zum Spielen und Lernen. Die Kinder werden von Anfang an in die Alltagsgestaltung mit einbezogen und können eigene Ideen einbringen, um gemeinsam mit anderen etwas zu bewegen und zu verändern. So machen die Jungen und Mädchen die wertvolle Erfahrung, wahrgenommen zu werden. In enger Zusammenarbeit mit der Grundschule entsteht dabei ein verlässliches Bildungs-, Freizeit- und Betreuungsangebot. Diese Einrichtung ist eine von rund 100 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbands Frankfurt e. V., dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Frankfurt am Main. Unter dem Leitwort „Menschen stärken. Wege finden.“ bieten wir mit mehr als 1.600 Beschäftigten, rund 1.400 Ehrenamtlichen sowie unseren Partnern ein einzigartiges Netzwerk sozialer Angebote und Hilfen. Für die Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (32 Wochenstunden)Sie gestalten bedarfsgerechte Angebote, initiieren Projektarbeiten und freizeitpädagogische Maßnahmen. Mit Ihrer Betreuung und Erziehung der Grundschulkinder tragen Sie zur außerschulischen Bildung bei. Ebenso gehören die pädagogische Begleitung bei der Mittagsversorgung, die soziale Gruppenarbeit und die schulischen Hilfen zu Ihren Aufgaben. Weiterhin beraten Sie die Eltern in pädagogischen und sozialen Fragen und tragen so zu einer gelingenden Entwicklungsbegleitung bei. Darüber hinaus beteiligen Sie sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes. Die Zusammenarbeit mit Institutionen, anderen Fachdiensten im Stadtteil, den Mitarbeiter*innen der Grundschule sowie der Eltern, sind dabei für Sie selbstverständlich. Auch das Thema „Lernen lernen“ ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Erzieher*in oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Sozialpädagogik (Dipl./B.A./M.A) oder eine vergleichbare Qualifikation Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern Strukturiertes und planvolles Vorgehen Ressourcenorientiertes und wertschätzendes Menschenbild Einfühlungsvermögen sowie hohes Engagement Organisatorische Fähigkeiten Teamfähigkeit, Stabilität und Innovationsbereitschaft eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes ein motiviertes und kompetentes Team regelmäßige Teamsitzungen einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz, an dem Sie eigene Ideen entwickeln und einbringen können vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und Fachberatung Vergütung nach TVöD mit Altersversorgung im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse ein subventioniertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft bzw. Erzieher (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Karben
Lebe deine Stärken! Werde Teil unseres Teams!Wir, die Terminal for Kids gGmbH, sind ein privater, freier Träger von Kindertagesstätten. In unseren Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet und in Bonn betreuen und fördern wir Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Über unsere Muttergesellschaft, die medical airport service GmbH, gehören wir zum Fraport- und B.A.D.-Konzern. Wir wachsen weiter. Willst du mit uns wachsen?Wir suchen ab sofort in Vollzeit für unsere Einrichtung "MärchenExpress" in Karben für den Kindergarten eine: Pädagogische Fachkraft bzw. Erzieher (m/w/d)Fachliche Begleitung und Betreuung der Kinderliebevolle und individuelle Förderung der Selbstständigkeit der Kinder und deren TalentePlanung und Durchführung von pädagogischen AngebotenUnterstützung und Dokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der KinderVertrauensvolle Zusammenarbeit mit den ElternStaatlich anerkannte Erzieher (m/w/d), staatlich anerkannte Heilpädagogen (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d), staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger (m/w/d), staatlich geprüfte Sozialassistenten (m/w/d) sowie Absolventen (m/w/d) von Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengängen oder vergleichbare Abschlüsse nach § 25b HKJGBPädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit KindernTeamgeist und KreativitätDas Interesse, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnDu zeigst Eigeninitiative und hast einen selbstständigen Arbeitsstil
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Frankfurt am Main
Sie sind auf der Suche nach Ihrem Wunschjob? Orizon unterstützt Sie dabei! Mit individueller Beratung und persönlicher Betreuung finden wir für Sie den Job, der am besten zu Ihnen passt. Orizon gehört zu den zehn größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als einer der Marktführer für den deutschen Mittelstand überlassen und vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus allen Berufsfeldern an namhafte Unternehmen. Finden auch Sie mit uns Ihren Platz! Wir suchen für unseren Kunden eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kindertagesstätte in Frankfurt am Main (Rödelheim und Europaviertel). Die Stelle als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. In der Einrichtung werden Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren gleichzeitig mit deutscher beziehungsweise chinesischer Muttersprache betreut und gefördert. Als Pädagogische Fachkraft betreuen und fördern Sie die Kinder im Alter von 1-2 oder 3-6 Jahren Stärkung und ganzheitliche Förderung der Persönlichkeitsentwicklung durch Spiel und Bewegung Anleitung zur sinnvollen Freizeitbeschäftigung Mitwirken an der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption Teilnahme an Gruppen- und Teambesprechungen Elternarbeit Sie verfügen über einen Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder ein als gleichwertig anerkannter, gegebenenfalls im Ausland erworbener Abschluss mit der Anerkennung zur Arbeit als Pädagogische Fachkraft Sie beherrschen die deutsche und/oder chinesische Sprache Ihnen ist der empathische und wertschätzende Umgang mit Kindern, Eltern und dem Team wichtig Sie haben Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern zwischen 1 bis 6 Jahren Sie beteiligen sich flexibel und selbstständig an kreativen Ideen und Lösungen Berufsanfänger und Berufsrückkehrer im sozialpädagogischen Bereich sind "Herzlich Willkommen" Ein schneller Bewerbungsprozess und ein unbefristeter Arbeitsvertrag Übertarifliche Bezahlung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung steigend Firmenfahrzeug, auch privat nutzbar oder Fahrtkostenzuschuss nach Vereinbarung Unser Orizon-Benefit-Programm mit vielen Vergünstigungen in den Bereichen Mode, Reisen, Freizeit, Sport, Wohnen, Technik und vielen weiteren Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betriebliche Altersvorsorge Bis zu 30 Tage Jahresurlaub Übernahme bei Eignung wenn gewünscht Bis zu 300€ Empfehlungsprovision Persönliche Einsatzbegleitung und qualifizierte Beratung Im Anerkennungsverfahren ausländischer pädagogischer Berufe unterstützen wir Sie
Zum Stellenangebot

Erzieher / Kinderpfleger / Sozialassistent (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Frankfurt am Main
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben rund 197 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Mit knapp 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten wir gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 18.000 Kindern. In der Region Rhein-Main betreibt FRÖBEL vier Kindertageseinrichtungen. Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den Kindergartenalltag prägt. Hierzu zählen unter anderem Bilinguale Erziehung, Gesundheit- und Bewegung, Reggio, tiergestützte Pädagogik, Naturwissenschaft & Technik sowie Medienpädagogik. Bei FRÖBEL wird die offene Pädagogik gelebt, sodass es keine Gruppen-, sondern vielfältige Funktionsräume (z.B. Kreativraum, Forscherraum, Bewegungsraum, Rollenspielraum u. v. a. m.) gibt, indem Sie ihre pädagogischen Angebote durchführen können. Durch diese Vielseitigkeit können Sie stärkenorientiert arbeiten, neue Potentiale in sich entdecken und wir Sie dabei unterstützen diese zu fördern. Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern, haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden und setzen sich für gleiche Bildungschancen ein? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen für unsere FRÖBEL-Kindergärten und Krippen in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher*innen / Sozialassistent*in (Vollzeit/Teilzeit) mit einer Arbeitszeit von bis zu 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Selbständige und eigenverantwortliche Unterstützung der Bildungsprozesse sowie Erziehung, Betreuung und Versorgung der anvertrauten Kinder unter Berücksichtigung des landesspezifischen Bildungsprogramms, der FRÖBEL-Rahmenkonzeption und der Hauskonzeption Beobachtung und Dokumentation der individuellen Neigungen, Motivationen, Lernfortschritte, des Sozialverhaltens und der Entwicklungsbedürfnisse der Kinder als Grundlage der kontextbezogenen Planung pädagogischer Prozesse Förderung der Kinder durch ein altersadäquates Bildungsangebot unter Beachtung bester pädagogischer Fachpraxis und aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse Anregende Gestaltung der Räume und Bereitstellung von Materialien Gewährleistung von Chancengleichheit für alle Kinder und Umsetzung inklusiver Pädagogik Dokumentation und Präsentation der pädagogischen Arbeit Aktive Gestaltung von Erziehungspartnerschaften mit Eltern und Familien Abstimmung des pädagogischen Alltags im Team fundierte pädagogische Fachkenntnisse insbesondere im Bereich der Kinderrechte und dem gewaltfreien Aufwachsen sowie einen Berufsabschluss als staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in bzw. staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Sozialassistent*in oder einen gleichwertigen Abschluss. Sie verfügen über die Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen sowie Engagement, Flexibilität, Teamgeist und die Motivation zur eigenen Fort- und Weiterbildung. Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte Wir stellen die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit FRÖBEL-Haustarifvertrag mit attraktiver Betrieblicher Altersvorsorge (4%) und Jahressonderzahlung Flexible Arbeitszeitkonten sowie tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten Ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks Professionelle Beratung in pädagogischen Fragen durch unsere regionalen Fachberater*innen Austausch-/ Hospitationsmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext Die Möglichkeit, Beruf und Familie zu vereinbaren Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte FRÖBEL-BenefitCard oder Mobilitätszulage (nach der Probezeit) Ihr neuer Arbeitsplatz: Wir sind ein weltoffener Arbeitgeber, wir trauen uns, Neues auszuprobieren und fördern Talente. Bei uns hat jede*r die Möglichkeit sich kreativ einzubringen und sich als Teil des Teams zu verwirklichen. Gerne unterstützen und fördern wir die fachliche Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter*innen durch zertifizierte Fortbildungen für eine noch höhere Qualität unserer Einrichtung und die Zufriedenheit der einzelnen Fachkraft, die ihre eigenen Ressourcen und Interessen optimal in die Arbeit einfließen lassen kann.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (Erzieher*in, Soziale Arbeit, Pädagog*in) (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Frankfurt am Main
Die Freie Schule Frankfurt… …existiert seit 1974 als erfolgreiche Alternative zur Regelschule; Schule und Kita sind vollständig integriert, Kinder im Alter von 1-13 Jahren lernen und entwickeln sich selbstreguliert anhand ihrer eigenen Bedürfnisse und Interessen …stellt ein: 1 Pädagogische Fachkraft (Erzieher*in, Soziale Arbeit, Pädagog*in(nen)) in der Gruppe der Jüngsten, (Kinder von 1-3 Jahren), 88%-Stelle, ab sofort Dank Ihnen und Ihrer reflektierten pädagogischen Arbeit finden die Kinder von 1 bis 3 Jahren bei uns eine aufmerksame Unterstützung in ihrem individuellen Entwicklungsprozess. Bezugsbetreuung in der Gruppe der Jüngsten (Kinder von 1-3 Jahren) Sie sollten Spaß am Umgang mit selbstbewussten Kindern haben, die Fähigkeit, auch gruppenübergreifend verlässliche Beziehungen zu den Kindern aufzubauen und Verantwortung im Team tragen können. Sie sollten Spaß am Umgang mit selbstbewussten Kindern haben, die Fähigkeit, auch gruppenübergreifend verlässliche Beziehungen zu den Kindern aufzubauen und Verantwortung im Team tragen können. Sie verfügen über einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher*in, einem abgeschlossenen Pädagogik-, Sozialpädagogik- oder Kindheitspädagogikstudium oder einem vergleichbaren Abschluss Deutschkenntnisse Ein interdisziplinäres Team Fortbildungen Supervision Gute Bezahlung 30 Tage Urlaub plus Freizeitausgleich
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen

Fr. 13.11.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein, Emden, Ostfriesland, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen am Teutoburger Wald, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiberufler. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Er ist spezialisiert auf Familienanaloge Wohngruppen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Für diesen Träger suchen wir Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen (innewohnend) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du bist für bis zu fünf Kinder und Jugendliche vom Kleinkindalter bis zur Verselbstständigung gem. § 34 SGB VIII verantwortlich. Zusammen mit ihnen lebst du unter einem Dach bei dir zuhause oder einer Immobilie des Trägers. Du gestaltest familienähnliche Alltagsstrukturen und bietest einen geschützten Raum. Die Elternarbeit gehört ebenso zu deinen Aufgaben. Du unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung und kannst eine sichere und verlässliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Die schulische und berufliche Laufbahn der Kinder und Jugendlichen hast du stets im Blick. Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder hast einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik bzw. bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe hast du bereits gesammelt. Dein Erziehungsstil ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Kompromissbereitschaft, Toleranz und Verständnis, gleichzeitig setzt du Grenzen und gibst klare Strukturen vor. Alleine oder gemeinsam mit deiner Familie bzw. Partner / Partnerin kannst du die Aufgabe wahrnehmen. Es handelt sich hierbei um trägereigenen Wohnraum oder deinen eigenen. Du wirst in einer Familienanalogen Wohnform eingestellt oder arbeitest freiberuflich bei dir zuhause oder in einer der Regionen Hamburg, Neumünster, Emden, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg oder Würzburg. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Auch eine freiberufliche Tätigkeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d) für die städtischen Kitas

Do. 12.11.2020
Offenbach am Main
Der „Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach“ (EKO) betreibt 29 Einrichtungen für alle Altersgruppen und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter*innen. Die Vielfalt von Lebenslagen der Kinder und deren Familien prägt das Miteinander der Stadt Offenbach mit 140.000 Einwohner*innen. Sie spiegeln das bunte Leben und Arbeiten in unseren Kindertageseinrichtungen wider; unsere Mitarbeiter*innenschaft arbeitet engagiert und professionell an unterschiedlichen Standorten. Ab sofort suchen wir in Vollzeit (39 Std./Woche) oder entsprechend in Teilzeit mehrere Erzieher*innen (m/w/d) TVöD S 8bIn unseren Kindertagesstätten betreuen Sie folgende Arbeitsgebiete: Arbeitsgebiet Krippe: In der Kleinkindbetreuung wird in der Regel in festen Bezugsgruppen (12 Kinder) gearbeitet. Dennoch wird auch hier viel Wert auf übergreifendes Arbeiten gelegt. Neben dem Beziehungsaufbau gehören die individuelle Entwicklungsförderung, die dialogische Auseinandersetzung mit dem Kind, die Sprachförderung sowie die Gestaltung des Übergangs von der Krippe in den Kindergarten zu den wesentlichen Merkmalen unserer Arbeit. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern ist für uns oberstes Gebot. Arbeitsgebiet Kindergarten: Jede Kindertagesstätte hat individuelle pädagogische Schwerpunkte, welche im Dialog zwischen Kindern, Eltern, und pädagogischen Fachkräften entwickelt werden. Wir sehen uns als Bildungseinrichtung mit hohem Qualitätsanspruch. Das Kind wird in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich individuell gefördert. Dabei stehen die Ressourcen und nicht die Defizite des einzelnen Kindes im Vordergrund. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bildungs- und Entwicklungsfeldern: Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl, Mitgefühl sowie Werte. Die Beteiligung der Kinder sowie die Öffnung innerhalb der Gruppen (25 Kinder) ist uns ein wichtiges Anliegen. Arbeitsgebiet Schulkinder: Wir möchten die Kinder ergänzend zur Schule unterstützen, ihnen Lebensräume eröffnen, in denen sie sich ohne Leistungsdruck entwickeln und weiterbilden können. Die Kinder sollen angeregt werden, sich auf kindergerechte Weise mit Themen auseinanderzusetzen, die zum einen ihren Interessen und der spezifischen Lebensphase entsprechen und zum anderen gesellschaftlich relevante Themen berühren.Anforderungen: staatliche Anerkennung zum/zur Erzieher*in oder vergleichbarer Abschluss Bewerber*innen mit interkultureller oder internationaler Biographie sehen wir als Bereicherung und fordern sie gerne auf, sich zu bewerben. Wir legen Wert auf soziale Kompetenz und führen eine Unternehmenskultur, die von Wertschätzung und Zusammenhalt geprägt ist. Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 68 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Engagierte Kolleg*innen und innovativer Träger Gestaltungsmöglichkeiten, eigene Ressourcen optimal einbringen zu können Weiterqualifizierungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen  Jährlich 6 Fortbildungstage für die Erarbeitung und Reflexion von Fachthemen oder konzeptionellen Schwerpunktthemen der Einrichtung Aufstiegsmöglichkeiten (z.B. internes Bewerbungsverfahren für eine Leitungsstelle) Zeit für Vor- und Nachbereitungen Fallsupervision im Team Fachberatung (Schwerpunkt sprachliche Bildung, Marte Meo, dialogische Entwicklungsbegleitung) Pädagogische Praxisberatung zur Unterstützung von Kindern mit Integrationsbedarf Einen jährlichen Familientag zuzüglich des Urlaubsanspruchs Kostengünstiges Jobticket für den gesamten RMV Bereich, inkl. Mitnahmeregelung
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d)

Mi. 11.11.2020
Frankfurt am Main
Bei uns treffen sich 100 Kinder in fünf Gruppen, finden Freunde, lernen zu streiten und zu diskutieren, lernen die eigene Meinung zu sagen, zu überzeugen oder Kompromisse einzugehen. Unsere Kita ist ein guter Ort der Begegnungen und der Toleranz. Jedes Kind ist besonders und wir freuen uns über die Vielfalt, die jedes Kind mit in unser Haus bringt. Das Haus und wir sind bunt, herzlich, großzügig und musikalisch. Unsere Kita ist gut über die A66 zu erreichen, ganz in der Nähe vom Main-Taunus-Zentrum und wir haben ein nagelneues, riesengroßes Außengelände zum Klettern, Toben, Ausprobieren und Erkunden. Jetzt fehlt uns nur noch ein*e Erzieher*in. Wir suchen nur die Besten – genauso talentiert, vielseitig interessiert, tolerant, mutig und mit einem großen Herz für unsere Kinder und passend zu dem humorvollen Team. Passt das? Finde es heraus und wir freuen uns auf das Kennenlernen. Diese Einrichtung ist eine von rund 100 Einrichtungen und Diensten des Caritasverbands Frankfurt e. V., dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Frankfurt am Main. Unter dem Leitwort „Menschen stärken. Wege finden.“ bieten wir mit mehr als 1.600 Beschäftigten, rund 1.400 Ehrenamtlichen sowie unseren Partnern ein einzigartiges Netzwerk sozialer Angebote und Hilfen. Für die Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n:Erzieher*in (m/w/d) (im Westen von Frankfurt, Nähe A66) in Voll- oder Teilzeit (30 – 39 Wochenstunden) Entwicklungsbegleitung der Kinder im Alter von einem bis zehn Jahren, vorwiegend im Elementarbereich Initiierung und Durchführung pädagogischer Angebote orientiert am Situationsansatz pädagogische Arbeit in Projekten Beobachtung, Dokumentation und Entwicklungsbegleitung der Kinder engagierte Zusammenarbeit mit den Eltern sowie deren Beratung in pädagogischen und sozialen Fragen eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Kommunikationsfähigkeit und eine aufgeschlossene Haltung gegenüber den Familien Fachliche Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Einrichtung Spaß an der Arbeit mit Kindern Motivation, Flexibilität und Freude an der Zusammenarbeit in einem großen Haus mit Fachkräften, Honorarkräften und Praktikant*innen Interesse zur Kooperation mit Institutionen, Einrichtungen und Menschen im Stadtteil Unterliederbach eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes einen Arbeitsplatz mit hoher Gestaltungsmöglichkeit und Eigenverantwortung ein motiviertes, humorvolles und fachlich kompetentes Team Gute Anfahrtsmöglichkeiten mit dem 59 Bus oder über die A66 / Nähe Main-Taunus-Zentrum Fachberatung und Supervision vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TVöD mit Altersversorgung im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungein subventioniertes Jobticket Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte / Erzieher*in / Kinderpfleger*in (m/w/d)

Mi. 04.11.2020
Frankfurt am Main
Das Internationale Familienzentrum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 40 Jahren in Frankfurt interkulturell und integrativ tätig ist.Mit inzwischen fast 500 Mitarbeitenden unterhalten wir vielfältige Angebote und Einrichtungen in den Bereichen Jugend, Schule und Beruf, Hilfen zur Erziehung, Psychosoziales Zentrum, Migration und Familie sowie Kindertagesbetreuung mit sechs Kitas, zwei KiFaZe einem Hort und der Kindertagespflege. Unser Bestreben ist es, mit unserer Tätigkeit einen Beitrag zur Diversität in Frankfurt zu leisten. Durch unsere gute Vernetzung bieten wir hierzu vielfältige interdisziplinäre Hilfestellungen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen. Für unsere Kindertageseinrichtungen in Frankfurt suchen wir Pädagogische Fachkräfte / Erzieher*in / Kinderpfleger*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Die Teams unserer Kitas orientieren sich in der pädagogischen Arbeit am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren und am Situationsansatz. Inhalte sind unter anderem Kreativitäts-, Sprach- und Bewegungsförderung, spielzeugreduziertes Arbeiten, Gesundheits­er­ziehung und Medienprojekte. Neben der interkulturellen Arbeit mit Kindern und Eltern ist besonders unser Schwerpunkt der Bewegung / Psychomotorik hervorzuheben. Förderung der emotionalen, kognitiven und sozialen Kompetenz der Kinder Bildung und Erziehung der Kinder in Sprache, Mathematik und Naturwissenschaft, Kunst und Kultur, Musik und Bewegung Begleitung des Übergangs von der Familie in die Kindertageseinrichtung und des Übergangs in die Schule Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Kinderpfleger*in oder Gleichwertiges, gerne auch Berufsanfänger*innen Unbefristete Arbeitsverträge, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket Für Kinderpfleger*innen Bezahlung nach Gehaltgruppe IFZ 3 vergleichbar mit TVöD SuE 4 Für Erzieher*innen Bezahlung nach Gehaltgruppe IFZ 4 vergleichbar mit TVöD SuE 8b Die Möglichkeit über Inhouse-Schulungen Ausbildungen in Marte Meo zu absolvieren Unterstützung bei der Wohnraumsuche
Zum Stellenangebot


shopping-portal