Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 14 Jobs in Lövenich bei Frechen

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Bildung & Training 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 6
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 3
Erzieher

Erzieher/Erzieherin (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher / Erzieherin (w/m/d) für die Gruppenform 1 und 2 nach KIBIZ Vollzeit/Teilzeit; unbefristet In der betriebseigenen Kindertagesstätte "Lindenburg Pänz" werden 90 Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren betreut: zehn Std. täglich und an 250 Tagen im Jahr. Ein Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Individualität jedes einzelnen Kindes zu erkennen, zu begleiten und zu unterstützen. Die Bedürfnisse der Eltern stehen aber ebenso im Fokus. Durch das Betreuungsangebot der Kindertagesstätte möchten wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewährleisten. Unsere Eingewöhnungszeit gestalten wir nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Klare Abläufe und Strukturen geben in dieser Phase allen Beteiligten (Kindern, Eltern, Erziehern) Orientierung und Sicherheit. Erzieherinnen und Erzieher haben hierbei genügend Zeit, in eine vertrauensvolle Beziehung zu Eltern und Kindern zu treten. Unser pädagogischer Ansatz, aber auch unsere Räume sind auf die Bedürfnisse von Kindern mit langen Betreuungszeiten abgestimmt. Im U3-Bereich vermitteln wir durch ein geschlossenes Raumkonzept die erforderliche Sicherheit. Den älteren Kindern stehen neben den Räumen der Stammgruppe unterschiedliche Funktionsräume und das ganze Haus als Erlebnis- und Erfahrungsraum offen. Als Erzieher/in haben Sie die Chance Ihre besonderen Fähigkeiten selbstständig in unserem offenen und wertschätzenden Team umzusetzen. In Zusammenarbeit mit der Leitung der Einrichtung haben Sie viel Freiraum für das Einbringen eigener Ideen und die Gestaltung der pädagogischen Arbeit. Sie begleiten Kinder in der Gruppenform I bzw. II unter Berücksichtigung der Interessen, Fähigkeiten und Lebenssituation Die gezielten pädagogischen Angebote werden von Ihnen geplant, durchgeführt und reflektiert Uns ist wichtig, dass Sie das freie Spiel begleiten Dabei stehen Sie im engen Austausch mit den Eltern und gestalten die Erziehungspartnerschaft Sie erstellen die Bildungsdokumentation der Kinder Des Weiteren gestalten Sie Feste und Feiern mit Sie arbeiten konstruktiv mit Ihrem Team zusammen und beteiligen sich aktiv an den Besprechungen Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in Qualifizierte Berufserfahrung in der Elementarpädagogik Bereitschaft zur Betreuung, Bildung und Begleitung der Kinder in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Eltern Ein Haus voll fröhlicher Kinder Eine wertschätzende und motivierende Arbeitsatmosphäre Langfristige Zusammenarbeit Gruppen mit hochwertiger Ausstattung und großer Garten Regelmäßige pädagogische Teamtage und Fortbildungen Betriebliche Gesundheitsförderung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Jobticket Vergütung nach TV-L S EG 8a
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Erzieher*in (m/w/d) für den Leistungsbereich Hilfen zur Erziehung

Do. 16.09.2021
Leverkusen
Die Katholische Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg gGmbH (KJA LRO gGmbH) ist gemeinnütziger anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Zum Leistungsangebot der KJA LRO gGmbH zählen Einrichtungen, Angebote und Maßnahmen in den Bereichen territoriale und verbandliche Jugendarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, Jugendwohnen und Erziehungshilfe, Spiritualität und Katechese sowie Jugendhilfe und Schule. Zielgruppe der vorgenannten Bereiche sind junge Menschen im Alter von 6 bis 30 Jahren. Zudem betreibt die KJA LRO gGmbH eine Kindertagesstätte. Hier ist die Zielgruppe Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahre. Insgesamt sind derzeit 52 Einrichtungen und Projekte in Trägerschaft der KJA LRO gGmbH. Die KJA LRO gGmbH ist ein katholischer Träger der auch als Fachstelle Kirchengemeinden und katholische Jugendverbände in der kirchlichen Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit (Jugendpastoral) berät und unterstützt. Die KJA LRO gGmbH ist auf drei Regionen ausgerichtet: Leverkusen, Rheinisch-Bergischer Kreis und Oberbergischer Kreis. Wir suchen ab dem 03.10.2021 eine*n Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Erzieher*in (m/w/d) für den Leistungsbereich „Hilfen zur Erziehung“ als Elternzeitvertretung Einsatzort:       Jugendwohnen St. Engelbert, Düsseldorfer Str. 185, 51379 Leverkusen Umfang:          100% Beschäftigungsumfang, 39 Stunden / Woche Zeitraum:         03.10.2021 bis 06.08.2023Sozialpädagogische Begleitung von 12 Jugendlichen im Alter von 14 – 21 Jahren Erziehung, Betreuung, Förderung und Beratung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen gemäß den gesetzlichen Vorgaben (insb. SGB VIII) Kooperation mit Sorgeberechtigten, Jugendämtern, Schulen, Ärzten, Therapeuten, etc. Planung und Durchführung von Freizeitangeboten und sozialer Gruppenarbeit Kollegiale Fachberatung, Reflektion und Abstimmung des pädagogischen Handelns sowie Fallbesprechungen bei den wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen Übernahme fachlich-administrativer Aufgaben, z.B. Mitwirkung beim Hilfeplan, Dokumentation Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen und im Team Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist und Offenheit Belastbarkeit und Fähigkeit zu zielorientiertem Arbeiten Identifikation mit dem Selbstverständnis/Grundauftrag und dem Leitbild der KJA LRO gGmbHEine verantwortungsvolle und vielseitige Stelle Wir unterstützen und fördern Fort- und Weiterbildungen, Zeiten zur Entspannung und Besinnung wie Exerzitien und Tage der Orientierung, Angebote zur Gesundheitsprävention im Bereich Fitness oder E-Bike Leasing über den Dienstgeber Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO / TVöD) inklusiver betrieblicher Altersversorgung (KZVK) und die Möglichkeit des Erwerbs eines Job-Tickets Uns ist der Mensch wichtig, deshalb schaffen wir Möglichkeiten der Geselligkeit und Begegnung, z. B. Betriebsausflug, Adventsfeier, Begrüßungsfrühstück für neue Mitarbeitende und Team-Tage Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit ein und begrüßen deshalb ausdrücklich jede qualifizierte Bewerbung, unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft oder Behinderung.
Zum Stellenangebot

Fachkräfte für Tiergestützte Pädagogik (m/w/d) und Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Köln
Die Jugendhilfe Anna-Stiftung ist eine Hilfeeinrichtung mit Stammsitz in Köln-Vogelsang und bietet vielen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit. Für unsere Eröffnung von zwei Außenwohngruppen in Mechernich suchen wir ab sofort mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) und Fachkräfte für Tiergestützte Pädagogik (m/w/d). Gestaltung eines strukturierten Tagesablaufs Förderung und Betreuung Kinder und Jugendlicher im Alltag Umsetzung gruppenpädagogischer, natur- und tierpädagogischer Angebote Arbeit im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Studium der Sozialen Arbeit Weiterbildung zur Fachkraft für Tiergestützte Pädagogik wertschätzender Umgang mit Jugendlichen und Familien mit belastetem Hintergrund Fähigkeit zur verbindlichen Beziehungsgestaltung mit klarer Grenzsetzung aktuelles erweitertes Führungszeugnis Führerschein Klasse B Vergütung nach BAT-KF mit zusätzlicher Altersversorgung einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsumfeld einen unbefristeten Dienstvertrag individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Köln
Die Stiftung Leuchtfeuer ist eine gemeinnützige Stiftung zur Förderung von Bildung, Ausbildung, Erziehung und Rehabilitation. Als Mitglied des paritätischen Wohlfahrtverbandes sind wir deutschlandweit an acht Standorten mit rund 160 Mitarbeitern vertreten. Darüber hinaus ist die Stiftung Leuchtfeuer Teil eines europaweiten Stiftungsnetzwerks. Zur Verstärkung unseres Teams der teilstationären Tagesgruppe im Sozialraum Köln Bocklemünd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (in Teilzeit, 36 Std./Woche). In Zusammenarbeit mit dem Team unterstützen Sie Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bei der Erledigung der Hausaufgaben, begleiten die Essenssituation und führen erlebnispädagogische, kreative und alltagsbegleitenden Gruppen- und Einzelaktivitäten durch.   Sicherstellung erzieherischer Hilfen zur Erreichung von Förderzielen gem. Leistungsbeschreibung und Hilfeplan Gestaltung von Tagesstrukturen und Durchführung pädagogischer Angebote sowie Freizeitaktivitäten mit Sorgeberechtigten und Kindern Individuelle Förderung der Ressourcen und Kompetenzen der Kinder im Gruppenalltag Mitwirkung an der Hilfe- und Förderplanung Stärkung des Gemeinschaftserlebens Förderung sozio-emotionaler Lern- und Interaktionsprozesse Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzausbildung Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Hilfen zur Erziehung Nachweis über eine Impfung/Immunisierung gegen Hepatitis A + B sowie Masern Fach- und Methodenkompetenz Interesse an gruppenpädagogischem Arbeiten Begeisterungsfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und ein selbstbewusstes Auftreten Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld in modern ausgestatteten Räumlichkeiten Die Zusammenarbeit in einem sympathischen, kleinen Team Kontinuierliche Fachberatung und externe Supervision Ein jährliches Fortbildungsbudget, das Ihnen frei zur Verfügung steht Feste Arbeitszeiten (Montag bis Freitag) für die Gruppenarbeit und ein flexibler Anteil für die aufsuchende Arbeit
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Köln
Die KitaMare bietet Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren in bald fünf Einrichtungen (Longerich, Raderberg, Sürth und Zollstock sowie ab voraussichtlich Frühjahr 2022 Weiden) ganzheitliche Betreuung, Förderung und Erziehung (Gruppentyp I, II, III). Wir begleiten die Kinder in ihrer natürlichen Entwicklung und unterstützen sie in ihrem Handeln in Anlehnung an die Ansätze von Armin Krenz und Emmi Pikler. Ahoi, wir suchen dich! Du bist herzlich, verantwortungsbewusst, begeisterungsfähig, empathisch, engagiert, flexibel und motiviert? Dann werde Teil unseres Teams in einer unserer Einrichtungen in Köln. Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d) Liebevolle Begleitung und individuelle Förderung der Kinder Situations- und projektorientiertes Arbeiten Dokumentation der individuellen Lernentwicklung (Portfolio) Teamarbeit Elternarbeit Anerkannte Erzieherausbildung (oder vergleichbare Ausbildung) Verantwortungsbewusstsein Einfühlungsvermögen Teamfähigkeit Engagement und Motivation Flexibilität Begeisterungsfähigkeit und Herzlichkeit unbefristeter Arbeitsvertrag Fahrtkostenzuschuss Regelmäßige Bonuszahlungen Kostenbeteiligung bei Fitnessstudiomitgliedschaft Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten kostenlose Verpflegung angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen und motivierten Team Flexible Arbeitszeiteinteilung Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Kostenübernahme und Freistellung bei Fortbildungen Unterstützung in schwierigen Situationen Austausch im Team, Supervision und das Alles in hellen, großzügigen Räumen mit einem dynamischen und sympathischen Team, welches sich auf dich und deine Ideen bereits jetzt freut.
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Köln, Essen, Ruhr, Münster, Westfalen, Hamburg, Nürnberg
Wir bieten sowohl für Familien und deren Kinder als auch für Arbeitgeber und deren Mitarbeiter mit kleinen Kindern qualitativ hochwertige und flexible Lösungen zur Kinderbetreuung.Sie suchen nicht nur eine Arbeit, sondern folgen Ihrer Berufung und wollen mit Kindern zusammen arbeiten? Sie sind liebevoll und mitfühlend. Sie wollen Ihre eigenen Fähigkeiten, Interessen und Talente in Ihre Arbeit einbringen und weiter ausbauen? Sie wollen genauso wie unsere Kinder ständig dazu lernen? Sie arbeiten gerne im Team und sind daran interessiert ihre Meinung regelmäßig mit Ihren Kollegen auszutauschen?Wenn Sie alle Fragen mit ja beantworten können, dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Köln, Essen, Münster, Hamburg & NürnbergErzieher/ Sozialpädagogen (m/w/d) Zusatzqualifikationen oder ein besonders ausgeprägtes Interesse an einem Bildungsbereich (Sprache, Kunst, Musik, Bewegung, etc.) verstehen wir als Bereicherung.Begleitung und Betreuung der Kinder im AlltagPlanung und verlässliche Umsetzung pädagogischer ZieleBeobachtung und DokumentationReflexion der täglichen ArbeitAbgeschlossene Ausbildung und / oder StudiumFreude an der Arbeit mit KindernKreativitätTeamfähigkeitEmpathieEinen sicheren Arbeitsplatz (unbefristetes Arbeitsverhältnis)30 Tage UrlaubBetriebliche AltersvorsorgeAnwesenheitsprämieFort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagogische/r Assistent als Schul- und Kitabegleiter (m/w/d) gern Quereinsteiger

Fr. 10.09.2021
Düren, Rheinland, Aachen, Jülich, Titz, Euskirchen, Kall, Füssenich, Kerpen, Rheinland, Bergheim, Erft, Frechen
lebe!zeit ist ein Jugendhilfeträger und überregional in der Schul- und Kitabegleitung tätig. Unsere Eingliederungshilfen helfen jungen Menschen gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Sie unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche, die von einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung oder sozial emotionalen Behinderung betroffen sind, in alle Bildungseinrichtungen. Erzieher / Sozialpädagogische/r Assistent als Schul- und Kitabegleiter (m/w/d) gern Quereinsteiger Wir Sie und freuen uns über Hilfe an folgenden Orten: Schulen und Kitas in Stadt + Kreis Düren - versch. Krankheitsbilder - 20 bis 40 Std./Woche Schulen in der StädteRegion Aachen - versch. Krankheitsbilder - 20 bis 40 Std./Woche Schulen und Kitas in Jülich + Titz - versch. Krankheitsbilder - 20 bis 40 Std./Woche Schulen und Kitas in Erftstadt - versch. Krankheitsbilder - 22 bis 35 Std./Woche Schulen und Kitas in Euskirchen/Kall/Füssenich - versch. Krankheitsbilder - 20 bis 33 Std./Woche Schulen und Kitas in Kerpen/Bergheim/Frechen - versch. Krankheitsbilder - 10 bis 35 Std./Woche Strukturierung des Schul- bzw. Kitaaltags Unterstützung und Anleitung bei lebenspraktischen Tätigkeiten Die Unterstützung des Kindes bei der Kommunikation Förderung der Sozialkompetenz Schriftliche Dokumentation der Begleitung das Herz am rechten Fleck Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein  Freude am Umgang mit Kindern und immer ein offenes Ohr Idealerweise haben Sie Erfahrungen als Mitarbeiter oder Helfer in der Begleitung von hilfsbedürftigen Kindern - Quereinsteiger sind auch herzlich willkommen! Sie verfügen über eine Ausbildung als Erzieher, Sozialassistent, Kinderhelfer, Inklusionshelfer, Heilerziehungspfleger oder Pädagoge? Wenn nicht - bewerben Sie sich trotzdem. Wir stellen auch Quereinsteiger ohne Ausbildung ein, bei vorhandenen Sozialkompetenzen einen unbefristeten Arbeitsvertrag geregelte Arbeitszeiten sowie feste Ferien- und Schließzeiten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten bei mehreren Fortbildungen jedes Jahr die Mitarbeit in einem motivierten Team pädagogische Unterstützung durch die Teamleitungen
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger, Erzieher, Sozialpädagogen, Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Wesseling, Rheinland
Die Gezeiten Haus Gruppe ist ein Familienunternehmen, das mehrere private Fachkliniken für Psychosomatik und Traditionelle Chinesische Medizin sowie eine eigene Akademie betreibt. Unsere Häuser sind Orte der Wertschätzung und der herzlichen Begegnung auf Augenhöhe, an denen der Mensch im Mittelpunkt steht. Für die Kinder- und Jugendklinik in der Gezeiten Haus Schloss Eichholz GmbH in Wesseling suchen wir ab sofort in Vollzeit/Teilzeit und unbefristet sowohl für den Schichtdienst als auch nur für den Nachtdienst Gesundheits- und Krankenpfleger, Erzieher,Sozialpädagogen, Heilerziehungspfleger (m/w/d) Pädagogische Betreuung der Jugendlichen / jungen Erwachsenen im Stationsalltag Strukturierung und Gestaltung des Tagesablaufes der Jugendlichen / jungen Erwachsenen Ansprechpartner sein für orientierungsgebende und konfliktlösende Gespräche Angebot und Durchführung von Freizeitaktivitäten, gruppenpädagogischen Aktivitäten und Einzelmaßnahmen inner- und außerhalb der Station Erarbeitung neuer Konzepte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen im Rahmen eines offenen Settings Stellen und Ausgeben der Medikation Medizinische Versorgung Pflegedokumentation Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/Kinderkrankenpfleger, Erzieher, Sozialpädagogen oder vergleichbares Fachweiterbildung im Bereich Psychiatrie wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie/Psychosomatik Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen wünschenswert Empathie und soziale Kompetenz Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Fachspezifische Fortbildungen Naturnaher Standort im historischen Gebäude Möglichkeit der kreativen Konzeptmitgestaltung Regelmäßige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision Arbeitsklima der menschlichen Wertschätzung Täglich frisches Obst, diverse Teesorten, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in (m/w/d) im Fachdienst für Pflegebedürftige

Do. 09.09.2021
Köln
Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie haben Interesse an abwechslungsreichen Aufgaben und schätzen den fachlichen Austausch im Team? Sie mögen den direkten Kontakt zu Bürger*innen? Sie möchten sich persönlich und beruflich weiterentwickeln? – Dann sind Sie bei uns richtig! Sozialarbeiter*in (m/w/d) im Fachdienst für Pflegebedürftige Das Amt für Soziales, Arbeit und Senioren der Stadt Köln sucht personelle Verstärkung. Für das Kölner Sozialamt steht der Mensch im Mittelpunkt! Wir lassen keinen in Not alleine und gewähren bedarfsgerechte Hilfen im Rahmen der gesetzlichen und finanziellen Möglichkeiten. Im Laufe eines Jahres nimmt jede sechste Kölnerin beziehungsweise jeder sechste Kölner eine dieser Leistungen in Anspruch. Dies alles machen die etwa 900 hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes möglich. Um die gesteckten Ziele im Interesse unserer Bürger*innen erreichen zu können, ist unsere Arbeit geprägt durch gegenseitige Unterstützung und ein starkes Teamgefühl. Um das wichtigste Gut in unserem Amt– nämlich unsere Mitarbeiter*innen – zu erhalten und zu fördern, stärken wir ihre Kompetenzen durch Motivation, Lob und eine individuelle Personalentwicklung, schreiben Work-Life-Balance groß und bieten eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten an. Im Sachgebiet für ambulante und teilstationäre Hilfen sind im Fachdienst für Pflegebedürftige mehrere Stellen in der Sachbearbeitung im Bereich Sozialarbeit beziehungsweise Sozialpädagogik in Voll- und Teilzeit zu besetzen. Das Aufgabengebiet ist zentral im Kalk-Karree untergebracht und leicht mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu erreichen. Wenn auch Sie zu uns gehören möchten, bewerben Sie sich auf diese Stelle!Der Fachdienst für Pflegebedürftige ist für die Hilfeplanung zur Sicherstellung der häuslichen Pflege gemäß §§ 61 fortfolgende Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) zuständig. Hierbei ist der Grundsatz „ambulant vor stationär“ von besonderer Bedeutung. Im Rahmen der Hilfeplanung prüfen Sie den Umfang des Hilfebedarfs und teilen Ihre Feststellungen dem Verwaltungsdienst für ambulante und teilstationäre Hilfen zur Erstellung des entsprechenden Hilfebescheides mit. Der Hilfeplan enthält neben der Beurteilung der Notwendigkeit der beantragten Mittel beziehungsweise Maßnahmen ebenfalls die Berechnung der anfallenden Kosten. Eine enge Zusammenarbeit mit diversen beteiligten Institutionen sowie den Angehörigen sowohl im Einzelfall als auch auf Institutionsebene im Stadtbezirk ist erforderlich. Zusätzlich überprüfen Sie die Einstufungen der Pflegekassen nach Sozialgesetzbuch Elftes Buch (SGB XI) und erstellen Gutachten zur Begründung in Rechtsverfahren. Die Aufgabenerfüllung erfordert die Wahrnehmung regelmäßiger Außendiensttermine, wie zum Beispiel Hausbesuche bei den Antragstellenden. Im Rahmen des Hausbesuches gilt es, den pflegerischen Unterstützungsbedarf des*der Einzelnen zu ermitteln. Hierzu gehört unter anderem, vor dem Hintergrund der konkreten und individuellen Lebenssituation sowie der persönlichen Ressourcen der antragstellenden Person festzustellen, in welchem Umfang Bedarf an Hilfen in den Bereichen der Mobilität, der Selbstversorgung, der Alltagsgestaltung inklusive der hauswirtschaftlichen Versorgung sowie des Umgangs mit Krankheiten und psychischen Problemen besteht. Ihre Kenntnisse als Pflegefachkraft und eine gute Kenntnis des Pflegebedürftigkeitsbegriffs sind daher hier von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus beteiligen Sie sich an der Entwicklung von Grundsatzpositionen und bearbeiten verantwortlich Schwerpunktthemen.Wir setzen voraus: ein Diplom- oder Bachelorabschluss in der Sozialarbeit, der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit jeweils mit staatlicher Anerkennung oder ein Diplom- oder Bachelorabschluss in der Pflegewissenschaft oder in Sozialwissenschaften und jeweils ein staatliches Examen als Kranken- und Gesundheitspfleger*in oder Altenpfleger*in. Darüber hinaus ist uns wichtig: Sie besitzen Kenntnisse und Berufserfahrung in der methodischen Sozialarbeit, insbesondere in der Einzelfallhilfe (Casemanagement) sowie der Hilfeplanung. Sie verfügen über eine zweijährige Berufserfahrung als Pflegefachkraft. Ihre empathische und wertschätzende Gesprächs- und Verhandlungsführung ist stets zielführend. Sie führen selbständige Beratungen durch und treffen kurzfristigen Entscheidungen. Sie zeichnen sich durch fundierte Rechtskenntnisse in den Sozialgesetzbüchern Fünftes Buch (SGB V), Neuntes Buch (SGB IX), Elftes Buch (SGB XI) und Zwölftes Buch (SGB XII) aus. Sie bringen die Bereitschaft zu häufigen Außendiensten, verbunden mit einem gutem Selbst- und Zeitmanagement mit. Darüber hinaus verfügen Sie optimaler Weise über einen guten Sinn für betriebswirtschaftliche Fragestellungen.Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 15 Fallgruppe 6 TVöD-SuE (Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst des öffentlichen Dienstes). Die wöchentliche Arbeitszeit in Vollzeit beträgt 39 Wochenstunden. Teilzeitbeschäftigungen sind ebenfalls möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Eingruppierung erfolgt gemäß der tariflichen Regelungen. Ihre Berufserfahrung wird bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe, soweit tarifrechtlich möglich, berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Inklusion/Schulbegleitung im Raum Leverkusen

Mi. 08.09.2021
Leverkusen
SDB ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und bietet ambulante Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien in Köln und Umgebung an. Unsere Dienstleistungen für und mit Menschen erbringen wir von mehreren Standorten aus, in Köln und ebenfalls in den umliegenden Städten in Frechen, Wesseling, Leverkusen, Troisdorf und Bergisch Gladbach. Wir sind als Träger mit vielen verschiedenen Sprachen bekannt geworden und verfügen über ein multinationales Team. Unser Erfahrungsschatz reicht von ambulanten Jugendhilfefällen und Integrationsbegleitung bis hin zu Fällen im Betreuten Wohnen. Wir arbeiten mit großen und kleinen Familiensystemen und verfügen über einen systemischen Ansatz. Ab sofort suchen wir für mehrere Stellen ausdrucksstarke Persönlichkeiten, die über ein Standvermögen hinsichtlich der Schul- und Familiensysteme sowie über pädagogisches Fachwissen verfügen. Mit einem Stellenumfang ab 15-30 Stunden pro Woche, an 4-5 Tagen arbeiten Sie in Teilzeit oder nebenberuflicher Tätigkeit als Inklusionsfachkraft für verschiedene Schulen im Raum Leverkusen. Ihre Präsenzzeit ist während des Schulunterrichts. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf spätere Entfristung Ausübung der Integrationsbegleitung/Schulische Begleitung für Kinder und Jugendliche während der Unterrichtszeit Die konkrete Unterstützung eines Kindes oder Jugendlichen im Unterricht, die nach Zielvorgaben und Absprachen umgesetzt wird Selbständiges Dokumentieren und Erstellen von Berichten. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem System, das aus Jugendamt, Familie, Schule und Mitarbeiter besteht Empathiefähigkeit und Stressresistenz Reflexionsfähigkeit Selbständigkeit im hohen Maße und Selbstorganisation Kontinuierliche Auseinandersetzung mit Krankheitsbildern der Kinder/Jugendlichen Ihre Qualifikation: Hochschulabschluss (BA oder Diplom) in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik. Pädagogen, ErziehungswissenschaftlerInnen, PsychologInnen, LehrerInnen, ausländische Abschlüsse mit Master of Education oder Bachelor of Education ErzieherInnen und HeilerziehungspflegerInnen, SozialhelferInnen, SozialassistentInnen KinderpflegerInnen, pädagogische AssistentInnen Außerdem StudentInnen der oben genannten Fachrichtungen ab dem 4. Fachsemester Sowie AbsolventInnen einer 2-jährigen Berufsfachschule im Sozial- und Gesundheitswesen Kompetente Fachbereichsleitung sowie externe Supervision Bezahlung angelehnt an TVöD, je nach Qualifikation und Berufserfahrung Flexible Arbeitszeiten Investitionen in Ihre Aus- und Weiterbildung Freundlicher kollegialer Umgang ein Tätigkeitsfeld in einem multinationalen und interdisziplinär arbeitenden Team Teilweise Erledigung der Aufgaben im Home-Office Setting möglich Vorteile einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bAV)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: