Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 24 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Bildung & Training 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 4
Erzieher

Erzieher/-innen (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Potsdam
Die Luftschiffhafen Potsdam GmbH sucht  Erzieher/-innen (m/w/d) für das Wohnheim „Haus der Athleten“ auf dem Gelände des Sportparks Luftschiffhafen in Potsdam (Vollzeit). Die Einrichtung umfasst 470 Plätze in zwei Häusern. Es geht hierbei um die „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ im 3 Schichtsystem. Die zu betreuenden Sportler sind im Alter von 12 bis 21 Jahren. Ihre Aufgaben: Betreuen, Begleiten und Beraten der Jugendlichen im Alltag, in der Schule und im Sportverein, Beziehungsaufbau als Grundlage für die pädagogische Arbeit, Tagesstrukturierung und Gestaltung sinnvoller Freizeitaktivitäten, Klärung schulischer und beruflicher Perspektiven, Unterstützung bei der Gestaltung von Beziehungen zu Freunden, Eltern, Familie, Vermittlung konstruktiver Konfliktlösungsstrategien Anforderungen an den/die Bewerber/-innen: Ausbildung zum/zur staatl. anerkannten Erzieher-/in oder Sozialarbeiter/-in, Fähigkeit für die Auseinandersetzung mit den Problemlagen junger Menschen, Bereitschaft zur engagierten, offenen und eigenverantwortlichen Arbeit im Team, Konflikt- und Reflexionsfähigkeit, Bereitschaft zu Supervision und Fortbildung, Bereitschaft zum Schichtdienst und zur Wochenendarbeit, PC-Kenntnisse Geboten werden: eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit jugendlichen Sportlern, Supervision und Fortbildung, Bezahlung in Anlehnung an TVöD, Teamarbeit betriebliche Krankenzusatzversicherung
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (w/m/d) Kita (Nest)

Fr. 26.02.2021
Berlin
Berlin - Kreuzberg | in Teilzeit mit 35 Std./Woche | Erschienen: 25.02.2021 Wir sind die Juwo – Kita gGmbH aus Berlin, eine Tochterfirma des freien Kinder- und Jugendhilfeträgers Jugendwohnen im Kiez. Uns liegen Kinder und ihre Familien am Herzen. Daher sind unsere sechs Kitas genau in den Kiezen zu finden, in denen unser Engagement am dringendsten gebraucht wird. Ab sofort suchen wir in Teilzeit mit 35 Std./Woche eine*n Erzieher*in (w/m/d) im Nest-Bereich (1,5 – 3,5-jährige) für unsere Kita Bethaniendamm in Berlin-Kreuzberg. Die Kita liegt in der Nähe des Mariannenplatzes, an der Grenze zwischen Kreuzberg und Mitte. Der Neubau bietet auf drei Etagen Platz für 120 Kinder, die in zwei Elementarbereichen und einem geschützten Nestbereich betreut und gefördert werden. Ein großzügiger Garten, der angrenzende Kinderbauernhof und viele Spielplätze in der Umgebung laden zu ein, viel Zeit draußen zu verbringen. In unserer Kita spiegelt sich die ganze Vielfalt des Kiezes in den unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen der Kinder, der Eltern und des Teams wider. Dem tragen wir in unserer Haltung und unserer Pädagogik Rechnung: Auf der Grundlage der Offenen Arbeit und des Early Excellence-Gedankens versteht sich die Kita als ein Ort der Begegnung für die Familien im Kiez. Die Kita bezieht die Eltern aktiv in den Alltag ein und unterbreitet vielfältige Familienbildungsangebote. Sie ist eng mit unserem großen Familienzentrum in der Adalbertstraße sowie den sonstigen Jugendhilfeangeboten des Trägerverbunds vernetzt. Sie gestalten den Tagesablauf gemeinsam mit der Kita-Leitung und dem Team Sie berücksichtigen die Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder Sie fördern sie in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung Gleichzeitig begegnen Sie den Kindern auf Augenhöhe mit Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern u.a. arbeiten Sie wertschätzend zusammen eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss als Fachkraft (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit) ist Voraussetzung Sie sind erfahren mit Offener Arbeit oder interessieren sich für das Konzept Sie verstehen verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft. Sie haben Lust auf eine Kita, die Kinderrechte in den Fokus stellt Sie engagieren sich mit Ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur Gesundheit & Sport: wir bezuschussen u.a. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben laut einer Umfrage insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannte Erzieher / pädagogische Fachräfte (m/w/d) für einen stabilen und engagierten Kitaträger

Do. 25.02.2021
Berlin
Wir sind mehr als 500 Erzieherinnen und Erzieher, die für einen der größten Berliner Kitaträger Orte für Kinder GmbH arbeiten. Unsere 24 Einrichtungen finden Sie in sieben Berliner Bezirken, im Westteil der Stadt.Wir arbeiten in motivierten, multikulturellen und hilfsbereiten Teams. Eine weltoffene Haltung ist für uns selbstverständlich.Jahrelang gewachsene und zuverlässige Strukturen bilden feste Säulen durch Qualitätsmanagement, Bereichsleitung und Fachberatung.Unsere Leitungskräfte sind fachlich versiert und sind sich ihrer Führungsverantwortung bewusst. Wir arbeiten mit ihnen auf Augenhöhe zusammen.Wir haben viele Gestaltungsmöglichkeiten und können unsere Schwerpunkte in unseren Teams selbst entwickeln. Ein Betriebsrat setzt sich diskret und zuverlässig für unsere Belange ein und klärt uns über unsere Rechte und Pflichten auf.Wir entwickeln uns im Träger weiter und finden immer wieder Themen am Puls der Zeit, z. B. Nachhaltigkeit.Wir freuen uns über neue engagierte Kolleginnen und Kollegen! Bei uns willkommen sind staatlich anerkannte Erzieher / pädagogische Fachräfte (m/w/d).Wir gestalten verlässliche und vertrauensvolle Beziehungen zu jedem Kind.Wir sind neugierig auf jedes einzelne Kind. Wir erforschen seine Eigenarten und Interessen und suchen Möglichkeiten, es beim Wachsen zu unterstützen.Wir gestalten einen Rahmen, in dem alle Kinder die gleichen Bildungschancen bekommen. Wir bereiten den Kindern vielfältige pädagogische Angebote und begleiten sie in der Projektarbeit.Wir haben unsere Strukturen und Abläufe selbst entwickelt und reflektieren regelmäßig, ob sie den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden.Wir gestalten vertrauensvolle Beziehungen zu den Familienmitgliedern der Kinder.erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte Erzieher/-innen oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Kindheitspädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in, Heilerziehungspfleger/-in)Bereitschaft zur pädagogischen Arbeit auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogrammsrespektvollen und empathischen Umgang mit Kindern, Eltern und TeamEngagement, Freude an der Arbeit und die Bereitschaft sich weiter zu entwickelnBereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit im Teamgroße Auswahl an verkehrsgünstigen Standorten, Kita-Größen und pädagogischen Profilenein unbefristeter Arbeitsvertrag in Teil- oder Vollzeit 30 Tage Urlaub und 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvesterbetriebliche Altersvorsorge und 600 Euro jährliche Sonderzahlung (bei Vollzeit, anteilig bei Teilzeit)Unterstützung durch Fachberaterinnenzusätzliche Vergütung bei Einsatz als Facherzieher/-in und Mentor/-inkostenfreie Fort- und Weiterbildungen im trägereigenen Bildungsinstitut bei bezahlter Freistellung umfängliche Gesundheitsfürsorge (Erzieherstühle, Lärmschutz, Massage etc.)
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin, Brandenburg an der Havel
Das Elisabethstift ist eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Berlin-Brandenburg. Schon im Jahr 1826 gegründet, ist das Elisabethstift, mit derzeit rund 240 Mitarbeitenden und 215 Plätzen für Kinder und Jugendliche, eines der ältesten Kinderheime Berlins. Hierzu gehören unter anderem die Private Elisabethstift-Schule, 2 Kitas und ein Familientreff. Wir legen besonderen Wert auf die Umsetzung der existenziellen Pädagogik in Verbindung mit unserem Leitbild. Für unsere verschiedenen pädagogischen Angebote in stationärer Kinder- und Jugendhilfe, Kita, Schule und Hort in Berlin, Oranienburg und Falkenberg/Mark suchen wir Erzieher (m/w/d) IN VOLL- UND TEILZEIT Wir reden aktiv über Werte, Ziele und Sinn Wir wertschätzen Kinder, Jugendliche und deren Familien und bestärken sie in ihrem Selbstwert Unsere Haltung spiegelt sich in unserem Tun – bzw. unser Tun spiegelt unsere Haltung Beziehung ist unser gelebtes Fundamt Wir wollen dabei nicht Macht oder Recht haben, sondern Verstehen und Aushandeln Transparenz und Authentizität spiegelt sich in Partizipation und Vereinbarungen Eine abgeschlossene Berufsausbildung Das Einlassen auf unser Leitbild und die Arbeit nach der Existenziellen Pädagogik Ein Faible für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen Lust auf Herausforderungen und zur persönlichen sowie fachlichen Weiterentwicklung Diverse Entwicklungsmöglichkeiten: fachliche Begleitung, Fort- und Weiterbildungen, Supervision Bezahlung nach dem AVR Tarif Die Arbeit in einem engagierten Team Eine positive Lebenshaltung zu finden und für sich eigene sinnvolle Ziele zu formulieren
Zum Stellenangebot

Erzieher im Krisen- u. Clearing-Bereich (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
In unserem altersdurchmischten Krisen- und Clearing-Bereich erwartet Sie ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld. Bei uns erfolgen Inobhutnahmen von Kindern, die kurzfristig aufgrund von akuten Notsituationen oder im Rahmen von Kinderschutzfällen nach §§ 42 oder 34 SGB VIII untergebracht werden müssen. Zur Verstärkung unserer neuen Krisenwohngruppe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:   Erzieher (m/w/d) (Voll- oder Teilzeit / unbefristet) Sie gestalten die Aufnahmen von Kindern und Jugendlichen einfühlsam, individuell und in enger Zusammenarbeit mit den Kindernotdiensten oder den Jugendämtern. Die Versorgung und pädagogische Begleitung der Kinder und Jugendlichen sowie ihre Unterstützung und Förderung bestimmen Ihre tägliche Arbeit. Sie erarbeiten den weiteren Weg der Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Jugendämtern und den Familien (Clearingprozess). Eltern- und Familienarbeit ist ein wichtiger Baustein und ein täglicher Begleiter Ihrer fachlichen Arbeit. Sie arbeiten zielführend und ergebnisorientiert mit den Jugendämtern, Vormündern und anderen Kooperationspartnern zusammen und repräsentieren unser Unternehmen stets vorbildlich nach außen, u.a. bei der Teilnahme an Hilfekonferenzen. Sie dokumentieren den Clearingprozess gerichtsfest und fertigen dazu alle erforderlichen Berichte an. Sie haben eine Ausbildung als Erzieher/in oder ein pädagogisches Studium (z.B. Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften) erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit, vorzugsweise in einem ähnlichen Aufgabenfeld. Eine systemische oder traumapädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert. Sie haben Lust auf eine intensive Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitsbeziehungen im Teamverbund sind für Sie Grundlage Ihres pädagogischen Handelns. Sie sind in Ihrer Persönlichkeit emphatisch, verbindlich und belastbar, und gestalten Ihre tägliche Arbeit mit Zuversicht und angemessener Leichtigkeit. Sie bringen die Bereitschaft für eine Schichtdiensttätigkeit, auch an Sonn- und Feiertagen, mit. ein herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer motivierenden Team-Atmosphäre, mehrere stationäre Wohnformen unter einem Dach mit der Möglichkeit einer unkomplizierten und schnellen Unterstützung, z.B. in Krisensituationen, regelmäßige Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung im Sinne einer hochwertigen Qualitätssicherung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, Vergütung in Anlehnung an den aktuellen TV-L, eine Leistungszulage in Höhe von 200,00 € (bei Vollzeit) eine Heim- und Schichtzulage in Höhe von 100,00 € (bei Vollzeit) 30 Tage Urlaub pro Jahr, einen steuerfreien Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, die Möglichkeit eines Betriebskitaplatzes, und die Möglichkeit der vorübergehenden, vergünstigten Anmietung eines Apartments.
Zum Stellenangebot

Erzieher für Krippenbereich in Berlin-Oberschöneweide (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Die Caritas Familien- und Jugendhilfe (CFJ) steht seit fast 50 Jahren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigungen zur Seite. Wir helfen, Fähigkeiten und Stärken auszubauen und weisen Wege zur persönlichen Entfaltung. Wir stehen für Nächstenliebe, Verlässlichkeit und hohe Fachlichkeit – damit Sie gut durchs Leben kommen. Spielen und Lernen mit Freude -  Arbeiten mit Humor und Leichtigkeit.  Wir brauchen Sie, als Erzieher (m/w/d) für unseren Krippenbereich. Sie haben die Wahl: Möchten Sie  20 h/Woche oder 39 h/Woche arbeiten? Die Stelle ist zunächst befristet. Grundsätzlich streben wir unbefristetes gemeinsames Arbeiten an. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 06.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Die wechselnden Dienste bewegen sich in dieser Zeitspanne. Unsere Kindertagesstätte in der Weisskopfstraße 12-13, Berlin-Oberschöneweide, nahe dem FEZ,  gibt es schon viele Jahre. Viele Kolleginnen haben langjährige Erfahrung und tragen zur Stabilität des Teams bei. Neue Kolleginnen und Kollegen mit Elan und Tatkraft sind herzlich willkommen!All dies nutzen wir für die pädagogische Arbeit und ermöglicht gute Entfaltungsmöglichkeiten. Wichtige Grundlage ist selbstverständlich das Berliner Bildungsprogramm. Gestaltung des Tagesablaufes, Körperpflege und gemeinschaftliche Mahlzeiten.   Fürsorgliche Beobachtung und Begleitung jedes einzelnen Kindes. Reflexion und Dokumentation der Entwicklungsverläufe. Zusammenarbeit mit unseren engagierten und interessierten Eltern als Erziehungspartnerschaft. Reflexion des eigenen pädaggogischen Handelns. Besonders am Herzen liegt uns die religonspädagogische Arbeit. Wir feiern die christlichen Feste im Jahreslauf.  Die Vermittlung christlicher Glaubensinhalte und Werte ist uns eine wichtige Aufgabe.Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung mit stattlicher Anerkennung? Und wollen Werte vermitteln?  Uns ist wichtig, dass Sie sich mit unserem christlichen Engagement identifizieren und Interesse an religionspädagogischer Arbeit haben. Wir schätzen Kolleginnen und Kollegen mit und ohne Berufserfahrung. Wichtig ist uns die Bereitschaft sich zu entwickeln, auch schwierige Situationen lösungsorientiert anzugehen und sich mit Freude einzubringen.  Unsere betriebliche Altersversorgung (KZVK) gibt Ihnen von Jahr zu Jahr zunehmende Sicherheit, um später unbeschwert den Ruhestand genießen zu können. Fachliche Fort- und Weiterbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert. Für bis zu drei Tage/Jahr, können Sie an Exerzitien teilnehmen. Diese Auszeiten bieten Raum für Stille, Begegnung, persönliche Entwicklung, Achtsamkeit, Auseinandersetzung  mit Glauben und Werten Wir unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, Familie und den Beruf zu verbinden.  Die Caritas Familien- und Jugendhilfe beschäftigt mehr als 500  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dank unserer klaren Strukturen sind die Arbeitsteams überschaubar, persönlich und jede Kollegin, jeder Kollege zählt.
Zum Stellenangebot

Erzieher für Kindertagesstätte in Berlin - Wedding (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Die Caritas Familien- und Jugendhilfe (CFJ) steht seit fast 50 Jahren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigungen zur Seite. Wir helfen, Fähigkeiten und Stärken auszubauen und weisen Wege zur persönlichen Entfaltung. Wir stehen für Nächstenliebe, Verlässlichkeit und hohe Fachlichkeit – damit Sie gut durchs Leben kommen. Wir sind eine wunderbar bunte Kita! Kinder mit vielfältiger kultureller Prägungung suchen Sie - eine Erzieherin, einen Erzieher. Die Stelle ist ab dem 01. April zu besetzen, eine späterer Einstieg ist auch möglich. Sie können sich aussuchen, ob Sie 30 oder 39 Stunden/Woche arbeiten möchten.  Der Arbeitsvertrag ist zunächst befristet und kann später gern zu einem unbefristeten Vertrag werden. Grundsätzlich wünschen wir uns langfristiges gemeinsames Arbeiten. Unsere Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr, die wechselnden Dienste bewegen sich in diesem Zeitraum. Unsere Kindertagesstätte in der Hochstädter Str. 14, 13347 Berlin/Wedding liegt zentral und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ein miteinander vertrautes multikulturelles Team freut sich auf neue Kolleginnen und Kollegen! Willkommen! Fürsorgliche Beobachtung und Begleitung jedes Kindes - wir schätzen die Einzigartigkeit jedes einzelnen Kindes sehr. Gestaltung des Tagesablaufes, inklusive gemeinschaftliche leckere Mahlzeiten -  von unserer Köchin frisch zubereitet. In unserem  Kinderatelier nach dem Konzept von Reggio können sich die Kinder großartig entfalten. Es es ist auch für die Erzieherinnen und Erzieher eine schöne und besondere Arbeit. In unserer Kindertagesstätte gibt es viele Familien unterschiedlicher Nationalitäten und Religionen - wir verstehen uns auch als ein Ort der Begegnung! Das Erlernen der deutschen Sprache spielt in unserer Einrichtung eine bedeutsame Rolle - Sprache als Schlüssel zur Welt! Uns ist es wichtig, dass Kinder viel an der frischen Luft sind. Deswegen ist die Begleitung beim Spielen und Toben in unserem wunderbaren, geschützen Garten mit  vielen Spielmöglichkeiten ein wichtiger Baustein der pädagogischen Arbeit.eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung mit stattlicher Anerkennung? Und wollen echte Werte vermitteln?  Uns ist wichtig, dass Sie sich mit unserem christlichen Engagement identifizieren und Interesse an religionspädagogischer Arbeit haben. Wir schätzen Kolleginnen und Kollegen mit und ohne Berufserfahrung. Wichtig ist uns die Bereitschaft sich zu entwickeln, auch schwierige Situationen lösungsorientiert anzugehen und sich mit Freude einzubringen.  Fähigkeiten Vielfalt wertschätzen Sprache fördern Werte vermitteln Geborgenheit geben Faire und sichere Vergütung nach Tarif (AVR) ist Standard bei uns. Unsere betriebliche Altersversorgung (KZVK) gibt Ihnen von Jahr zu Jahr zunehmende Sicherheit, um später unbeschwert den Ruhestand genießen zu können. Fachliche Fort- und Weiterbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert. Für bis zu drei Tage/Jahr, können Sie an Exerzitien teilnehmen. Diese Auszeiten bieten Raum für Stille, Begegnung, persönliche Entwicklung, Achtsamkeit, Auseinandersetzung  mit Glauben und Werten Wir unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, Familie und den Beruf zu verbinden.  Die Caritas Familien- und Jugendhilfe beschäftigt mehr als 500  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dank unserer klaren Strukturen sind die Arbeitsteams überschaubar, persönlich und jede Kollegin, jeder Kollege zählt.
Zum Stellenangebot

Erzieherin/Erzieher (m/w/d) für beteiligungsorientierte Spielmobilarbeit

Do. 25.02.2021
Spandau
Wir sind ein anerkannter Freier Träger der Jugendhilfe mit Namen Kompaxx e.V. und Sitz in Berlin Spandau. Unsere vertrauensvolle und kooperative Unternehmenskultur bietet viel Raum für eigenverantwortliches Handeln in einem interkulturellen Team und kollegialen Betriebsklima. Wir suchen zum nächstmöglichen Einstellungstermin Erzieherinnen/Erzieher in Teilzeit für das Projekt „Mobil im FF – aufsuchende pädagogische Freizeitgestaltung für Kinder“ im Falkenhagener Feld in Spandau. Aufbau von freizeit- und bewegungsorientierten Angeboten im Sozialraum Mobile Offene Zielgruppenspezifische Jugendarbeit Spezifische Angebote für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren (Vorschulkinder, besonderes Augenmerk auf Kinder die nicht die Kita besuchen) und für Kinder 6 bis 12 Jahren (Kinder, die noch zu jung für die Angebote der JFE sind) Öffentlichkeitsarbeit Wir erwarten als Qualifikation Erzieherin/Erzieher mit staatlicher Anerkennung oder verwandte, bzw. vergleichbare Qualifikation. Migrationserfahrung und Mehrsprachigkeit sind willkommen. Erfahrungen in der Frühpädagogik, in der standortungebundenen Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Elternarbeit ein erweitertes Führungszeugnis nach § 30a des Bundeszentralregistergesetzes Motiviertes, selbständiges Arbeiten und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten Interesse an fachlicher Weiterentwicklung und lebenslangem Lernen Wir bieten den Einstieg in eine sichere Anstellung über einen zunächst befristeten flexiblen Arbeitsvertrag in Teilzeit nach Vereinbarung, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten, ein weitgehend selbstständiges Zeitmanagement und Möglichkeiten zur Mobilen Arbeit, zu fairen Konditionen: Eine angemessene Vergütung, orientiert an der Entgelttabelle Land Berlin E 8/S 8a, auf der Grundlage einer internen Betriebsvereinbarung 30 Tage Jahresurlaub, einen Zuschuss zum BVG-Firmenticket und in der Regel eine freiwillige Jahressonderzahlung Mitarbeit in einem engagierten Team und Teilnahme an projektrelevanten Fortbildungen Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Qualitätsanspruch und fundierter fachlicher Begleitung
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannte Erzieher / pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für unsere starken Kitateams

Do. 25.02.2021
Berlin
Liebe Erzieherinnen & Erzieher!Wir arbeiten für einen der größten Berliner Kitaträger, die Kinder im Kiez GmbH. Sie betreibt berlinweit 20 Kitas und so sind wir mit über 500 pädagogischen Fachkräften ein richtig starkes Team! Warum arbeiten wir gerne für Kinder im Kiez? Qualität für unsere Arbeit. Unsere Kitas sind optimal für unsere pädagogische Arbeit ausgestattet, modern und in großzügigen Räumen. Wir haben Lernwerkstätten, Kinderrestaurants, Bewegungsräume u.v.m. Wir fördern die berufliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden mit bezahlten Fortbildungen, Teamtagen und Evaluationen.Wertschätzung zählt. Bei uns gibt es jährliche Sonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge und Massagen am Arbeitsplatz. Und ganz wichtig: Positives Feedback von Vorgesetzten und Eltern. Wir sind ein Team. Keiner wird allein gelassen. Wir arbeiten im Team, gehen offen miteinander um und können uns aufeinander verlassen. Wir unterstützen uns dabei, eigene Ideen umzusetzen und uns als Team weiterzuentwickeln.Teamgeist zählt.Bei uns willkommen sindstaatlich anerkannte Erzieher oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d)Wir beobachten die Interessen der Kinder und entwickeln gemeinsam mit ihnen Angebote und Projekte.Unsere Beobachtungen des Kita-Alltags, sowie die individuelle Entwicklung der Kinder dokumentieren wir mittels Bildungs- und Lerngeschichten in unserem eigenen Portfolio.Regelmäßig tauschen wir uns fachlich im Team aus und arbeiten offen mit den Eltern zusammen.erfolgreich die Berufsausbildung als staatlich anerkannte Erzieher*innen absolviert haben oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. Kindheitspädagoge*in, Heilerziehungspädagoge*in, Kinderpfleger*in etc.) besitzenbereit sind, pädagogisch auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms zu arbeitenrespektvoll und freundlich mit den Kindern, Eltern und mit dem Team umgehenverantwortlich und empathisch sind und eine inklusive Haltung mitbringenein unbefristeter Arbeitsvertrag in Teil- oder Vollzeitbetriebliche Altersvorsorge und 600 Euro jährliche Sonderzahlung (bei Vollzeit)30 Tage Urlaub und 2 arbeitsfreie Tage an Heilig Abend und Silvesterfamilienfreundliche Arbeitszeiten, immer alle Wochenenden & Feiertage freigroße Auswahl an Standorten, Kita-Größen und pädagogischen Profilenmotivierte und hilfsbereite Teamszusätzliche Vergütung bei Einsätzen als Facherzieher*in und Mentor*inkostenfreie Fort- und Weiterbildungen im trägereigenen Bildungsinstitut bei bezahlter FreistellungFirmenticket für den öffentlichen Nahverkehr (S-Bahn, BVG)regelmäßige kostenlose Massagen, Mineralwasser täglich zur Verfügung, Obstkörbe bei den Dienstberatungen, Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (w/m/d) Ganztag Grundschule

Mi. 24.02.2021
Berlin
Berlin Spandau | in Teilzeit mit 35 Wochenstunden | Erschienen: 23.02.2021 Wir sind Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Träger aus Berlin mit über 5o pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen. Wir sind Profis, zugleich bunt und wenn nötig kritisch und couragiert, wenn es um die Entwicklung und die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien geht. Ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit mit bis zu 35 W.Std. für den Offenen Ganztagsbetrieb (OGB) mit verlässlicher Halbtagsgrundschule (VHG) und Ergänzender Förderung und Betreuung (EFöB) an der Lynar-Schule in Berlin Spandau. Unser Angebot richtet sich an alle Schüler*innen und ihre Familien. Im schulischen Bereich liegt unser Schwerpunkt auf der Unterstützung der Schüler*innen in der Schulanfangsphase (1. und 2. Schuljahr). Im nachschulischen Bereich betreuen wir ca. 210 Kinder unterschiedlicher Nationalitäten im Alter von 5 bis 12 Jahren. Sie begleiten die Schüler*innen und orientieren sich dabei an einem mit der Schule abgestimmten, integrierten Betreuungskonzept Sie betreuen die Hausaufgaben Sie fördern das soziale Lernen in Schulklassen und gestalten den Gruppenalltag Sie leiten Freizeitangebote und Projekte an Sie führen Eltern- und Familiengespräche und arbeiten interdisziplinär mit allen Schulpädagog*innen und ggf. anderen Fachdiensten zusammen ein Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. ein als vergleichbar anerkannter berufsqualifizierender Abschluss ist Voraussetzung Erfahrungen in der methodischen Durchführung von Gruppenaktivitäten mit Kindern ebenfalls, gerne auch im Arbeitsfeld Schule sowie in der Zusammenarbeit mit Eltern Sie haben Lust darauf sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einzubringen Ihre Haltung ist geprägt von Offenheit und Wertschätzung gegenüber den Familien und sie verstehen verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft Vergütung: Ihre monatliche Vergütung richtet sich nach unserem hausinternen Gehaltssystem, das sich an der Entgelttabelle TVL/SuE des Landes Berlin orientiert Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Entwicklung: Weiterbildungen und Qualifikationen werden bei uns gefördert, zudem nehmen Sie an regelmäßigen Teamsitzungen und teil und können Supervision in Anspruch nehmen Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal