Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 36 Jobs in Treptow-Köpenick

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 25
  • Bildung & Training 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 6
Erzieher

Verwaltung (m/w/d) Empfang

Do. 24.09.2020
Berlin
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Verwaltungskraft (m/w/d) am Empfang. Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. Das Angebot von LebensWelt umfasst u.a. sozialpädagogische Familienhilfe, soziale Gruppenarbeit, Schulsozialarbeit, Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen, eine Jugendfreizeiteinrichtung, stationäre Wohngemeinschaften, Integrationskurse und Kindertageseinrichtungen. Besetzung des Empfangstresens, Begrüßung der Besucher*innen Allgemeine Sekretariatsarbeiten wie Weiterleitung von Dokumenten, Terminvereinbarungen, Ablage, Aktenführung, Kopieren, etc. Telefonannahme und -weiterleitung Posteingang und -ausgang Schriftverkehr Führen verschiedener Listen (Mitarbeiter*innenliste, Sitzungspläne,…) Vor- und Nachbereitung von Sitzungen (Vorbereitung von Raum, Materialien, Verpflegung) Organisation der Raumbelegung, Betreuung der Räume und der technischen Ausstattung Pflege des Standorts (Kaffee kochen, Küche in Ordnung halten, Blumen gießen,…) Betreuung der Fachkräfte in organisatorischen /verwaltungstechnischen Fragen Betreuung und Rechnungsprüfung der betrieblichen Mobiltelefone Führen der Liste der Teilnahme an der Supervision Verwalten der Zugangsdaten für den internen Bereich Materialbeschaffung Einfache Zuarbeiten für die Buchhaltung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste Berufserfahrung in einem ähnlichen Arbeitsumfeld Routinierter Umgang mit dem PC Schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientiertes Denken Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständiges und qualitätsbewusstes Arbeiten Strukturierte Arbeitsweise, hohe Flexibilität und Belastbarkeit Spaß an der Arbeit in einem interkulturellen Team, Kommunikationskompetenz Anerkennung- und Willkommenskultur Flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur Fort- und Weiterbildungen Rückhalt durch den Träger Zusammenarbeit in einem interkulturellen Umfeld Offener und freundlicher Arbeitsplatz in der Nähe des Rings (Maxstraße 3a) Unbefristete Festanstellung 30 Wochenstunden
Zum Stellenangebot

staatlich anerkannte Erzieher*innen für unsere Kitas in Marzahn-Hellersdorf

Do. 24.09.2020
Marzahn-Hellersdorf
Die AWO pro:mensch gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Unserem Auftrag, Lern- und Lebensräume für Menschen in besonderen Lebensphasen zu schaffen, kommen wir mit zahlreichen Dienstleistungen in den Fachbereichen Hilfen zur Erziehung, Integration sowie Kindertagesbetreuung nach. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Kindertagesbetreuung suchen wir ab sofort staatlich anerkannte Erzieher*innen für unsere Kitas in Marzahn-Hellersdorf in unseren fünf verkehrsgünstig gelegenen Kindertagesstätten in Marzahn-Hellersdorf werden zwischen 75 und 195 Kinder betreut. Es gibt verschiedene Konzepte von Bewegungsfreundlichkeit, Natur und Forschung bis hin zu Theaterpädagogik. Die Einrichtungen sind zudem mit Gärten ausgestattet, die viele Möglichkeiten zum Spielen und Toben bieten. Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung wird durch unsere eigenen Küchen gewährleistet. Sie sind von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Tagesbetreuung von Kindern aus vielen Ländern im Alter von acht Wochen bis zur Einschulung in altersgemischten Gruppen Förderung der Kinder entsprechend aller Bildungsbereiche des Berliner Bildungsprogramms und nach den Grundsätzen des Situationsansatzes Zusammenarbeit mit Eltern Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen eine Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der AWO pro:mensch gGmbH Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU) Transparenz und partizipative Leitkultur individuelle Förderung der Mitarbeitenden durch gezielte Fort- und Weiterbildung verschiedene Arbeitszeitmodelle, zunächst auf 2 Jahre befristet
Zum Stellenangebot

Facherzieher*innen für Integration für unsere Kita Apfelbäumchen in Reinickendorf

Do. 24.09.2020
Reinickendorf
Die AWO pro:mensch gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Unserem Auftrag, Lern- und Lebensräume für Menschen in besonderen Lebensphasen zu schaffen, kommen wir mit zahlreichen Dienstleistungen in den Fachbereichen Hilfen zur Erziehung, Integration sowie Kindertagesbetreuung nach. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Kindertagesbetreuung suchen wir ab 01.08.2020 Facherzieher*innen für Integration für unsere Kita Apfelbäumchen in Reinickendorf in unserem Neubau mit Gründach und Terrassen können mit Beginn des neuen Kitajahres bis zu 100 Kinder betreut werden. Der Name der Kita Apfelbäumchen ist Programm, die Schwerpunkte sind Natur und Umwelt „Grüne Kita“ und Angebote im Rahmen des Projektes Haus der kleinen Forscher. Wir würden uns sehr freuen, wenn die Bewerber*innen Interesse an diesen Schwerpunkten mitbringen. Tagesbetreuung von Kindern im Alter von acht Wochen bis zur Einschulung Förderung der Kinder entsprechend aller Bildungsbereiche des Berliner Bildungsprogramms Zusammenarbeit mit Eltern Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements Bereitschaft zur Umsetzung von naturwissenschaftlichen Angeboten eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen eine Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der AWO pro:mensch gGmbH Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU) Transparenz und partizipative Leitkultur individuelle Förderung der Mitarbeitenden durch gezielte Fort- und Weiterbildung verschiedene Arbeitszeitmodelle, zunächst auf 2 Jahre befristet
Zum Stellenangebot

Facherzieher*innen für Integration

Do. 24.09.2020
Marzahn-Hellersdorf
Die AWO pro:mensch gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Unserem Auftrag, Lern- und Lebensräume für Menschen in besonderen Lebensphasen zu schaffen, kommen wir mit zahlreichen Dienstleistungen in den Fachbereichen Hilfen zur Erziehung, Integration sowie Kindertagesbetreuung nach. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Kindertagesbetreuung suchen wir ab sofort Facherzieher*innen für Integration in unseren fünf verkehrsgünstig gelegenen Kindertagesstätten in Marzahn-Hellersdorf werden zwischen 75 und 195 Kinder betreut. Es gibt verschiedene Konzepte von Bewegungsfreundlichkeit, Natur und Forschung bis hin zu Theaterpädagogik. Die Einrichtungen sind zudem mit Gärten ausgestattet, die viele Möglichkeiten zum Spielen und Toben bieten. Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung wird durch unsere eigenen Küchen gewährleistet. Sie sind von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Tagesbetreuung von Kindern in einem sympathischen Team Entwicklungsbegleitung/Förderung der Kinder mit Handicap und/oder erhöhtem Förderbedarf und Sicherstellung der Teilhabe im Rahmen ihrer Möglichkeiten sach- und fachgerechte Dokumentation sowie Elternarbeit Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements und des Berliner Bildungsprogramms eine abgeschlossenes Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in und Zusatzausbildung Facherzieher*in für Integration oder eine vergleichbare Ausbildung Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen eine Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der AWO pro:mensch gGmbH Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU) Transparenz und partizipative Leitkultur individuelle Förderung der Mitarbeitenden durch gezielte Fort- und Weiterbildung verschiedene Arbeitszeitmodelle, zunächst auf 2 Jahre befristet
Zum Stellenangebot

Erzieher*in

Mi. 23.09.2020
Berlin
Wir sind die AWO pro:mensch – eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Landesverbandes der Berliner Arbeiterwohlfahrt und gehören damit zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege. Bei uns sind ca. 300 Kolleg*innen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe sowie im Bereich Integration für psychisch beeinträchtige Menschen tätig.Deine Aufgabe ist es, die Kinder und Jugendlichen im Rahmen ihres individuellen Hilfeplans zu unterstützen. Hierbei arbeiten wir in Form eines Bezugsbetreuer*innensystems. Selbstverständlich nimmt auch die Elternarbeit in unserem Job einen bedeutenden Stellenwert ein. Stets gilt es zu prüfen, wie aber auch inwieweit eine Stabilisierung und der Ausbau familiärer Beziehungen umgesetzt werden kann.Du bist ausgebildete*r Erzieher*in? Könnte es sein, dass du bei deiner Jobwahl Wert auf eine sinnstiftende Tätigkeit legst und die Welt dadurch ein bisschen besser machen willst? Ja? Das trifft sich gut! Denn unser Team der stationären Kinder- und Jugendhilfe braucht dringend Unterstützung durch Menschen wie dich! Jemanden, der vielleicht sogar bereits Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sammeln konnte und der sagt: „Die Stelle trägt meinen Namen!“. Jemanden, der die Herausforderungen dieses Jobs als Profession versteht, dem es gelingt, systemorientiert methodisch zu arbeitet und dabei den Menschen im Blick behält. Jemanden, der lieber Lösungswege geht als ausgetretene Pfade. Sichere Vergütung im Rahmen eines Tarifvertrages Sonderzahlungen im Juli und November 30 Tage Urlaub (+Heilig Abend, +Silvester arbeitsfrei) Fort- und Weiterbildungen Supervision AWO-Werte Mitarbeitendenvorteile (corporate benefits) Tolle Teams Zusätzliche Altersvorsorge Und sicherlich haben wir noch vieles vergessen …
Zum Stellenangebot

Erzieher / Heilerziehungspfleger /Heilpädagoge (m/w/div) in Berlin Heiligensee

Mi. 23.09.2020
Berlin
Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung. Die „Lebensräume Berlin im Diakoniezentrum“ sind ein Verbund des EJF mit unterschiedlichen Wohn- und Betreuungsangeboten für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung, mit Schwerpunktsitz im Diakoniezentrum Heiligensee. Hierzu gehören stationäre Einrichtungen, Wohngemeinschaften, Betreutes Einzelwohnen und der Beschäftigungs- und Förderbereich. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 h/Woche) zunächst für 1 Jahr befristet, eine Übernahme wird angestrebt. Hilfestellung und Unterstützung der Bewohner und Bewohnerinnen in allen Lebenslagen Unterstützung in der Pflege und Versorgung im erforderlichen Umfang Entwicklung und Umsetzung eines individuellen Hilfebedarfsplans mit qualifizierten Unterstützungsangeboten zur Erreichung der gemeinsam erarbeiteten Ziele Zusammenarbeit mit allen Beteiligten Dokumentation der Betreuungsmaßnahmen Einsatz im 2-Schicht-System ohne Nachtbereitschaft in einer Wohngruppe eine entsprechende qualifizierte und abgeschlossene Ausbildung Kenntnisse in der Beratung, Anleitung, Assistenz und Pflege von Menschen mit Behinderungen und Verhaltensauffälligkeiten hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten Spaß an kollegialer Zusammenarbeit  Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter, die/der Freude an der Begleitung von Menschen mit Behinderung, Fachlichkeit, Empathie und Verantwortungsbewusstsein mitbringt. attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK) Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc. exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern Darüber hinaus: sehr gute Anbindung mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln (S25 Berlin-Schulzendorf)
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Berlin
Klax ist Eltern und Familien seit über 25 Jahren ein zuverlässiger Partner auf dem Bildungsmarkt – von der Krippe bis zur Erwachsenenbildung. Unser pädagogisches Konzept des selbstorganisierten Lernens und die Methode „Lernen mit Zielen“ sind erprobt, zukunftsorientiert und international anerkannt. Neben der Qualität der Ausbildung und Betreuung liegen uns zufriedene Mitarbeiter am Herzen. Unsere Klax Kindergärten und Krippen suchen Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) Teil- und Vollzeit | unbefristet | ab sofort | Berlin Sie sind ausgebildete Fachkraft mit Berufserfahrung oder stehen motiviert vor dem Start ins Berufsleben? Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen beim Vermitteln unseres pädagogischen Konzepts? Dann sind Sie bei Klax richtig! Für unsere pädagogischen Einrichtungen suchen wir charakterstarke Persönlichkeiten. Sie gestalten gemeinsam mit der Leitung die Abläufe in den Kindertageseinrichtungen und erhalten darüber hinaus die Möglichkeit, sich stetig weiterzubilden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Organisation des kindgerechten Tagesablaufes, der sich an den pädagogischen Prinzipien von Klax orientiert Übernahme von Verantwortung für eine altershomogene Bezugsgruppe Selbstständige Durchführung des Morgensowie des Abschlusskreises in Ihrer Bezugsgruppe Planung, Erarbeitung und Durchführung der offenen sowie geschlossenen Angebote bzw. Projekte Begleitung und Unterstützung unserer Kinder bei den einzelnen Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen sowie Vesper) Dokumentation der individuellen Lernentwicklung der Kinder (Portfolioarbeit) Anerkannte Erzieherausbildung Eventuell erste Berufserfahrung (wünschenswert) Identifizierung mit den Grundsätzen einer Pädagogik, die den Fokus auf die individuelle Entwicklung des Kindes setzt Liebevolle und herzliche Art im Umgang mit den Kindern Teamfähigkeit, Empathie, Eigeninitiative und Engagement Neben einer sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe, erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag, mit einer attraktiven Vergütung, die über dem branchenüblichen Satz liegt und zusätzlich zu Ihren 30 Tagen Urlaub bis zu neun Haushaltstage im Jahr. Wir bieten spannende Betätigungsfelder, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team, interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung, Möglichkeiten zum Austausch mit Kollegen/Kolleginnen anderer Klax Einrichtungen (Kompetenztreffen, pädagogischer Playground sowie pädagogischer Salon) und umfassende betriebliche Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten.
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannter Erzieher, Kindheitspädagoge / Sozialheilpädagoge, Integrationserzieher (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Berlin
In der Kita Born werden 25 Kinder in zwei Gruppen betreut. Der pädagogische Schwerpunkt liegt im Bereich Gesundheit und Bewegung. Darüber hinaus finden regelmäßig Spaziergänge und Ausflüge in den Wald statt. Den Pädagogen ist es ein Anliegen, die Kinder dabei zu unterstützen, auch in der Großstadt Berlin einen Zugang zur Natur aufzubauen. Seien Sie einer der ersten Bewerber Berlin Prenzlauer Berg Feste Anstellung Vollzeit Pädagogische Schwerpunkte in der Einrichtung: Sprache und kulturelle Vielfalt Die Förderung von Kindern im Ü3-Bereich nach dem Berliner Bildungsprogramm Projektarbeit mit Kindern Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern Dokumentation von Entwicklungsprozessen von Kindern Teamfähigkeit Aufgeschlossenheit Höfliches Auftreten Eingewöhnungen Staatliche Anerkennung als Erzieher(in), oder gleichwertige Anerkennung oder Abschluss mit Anerkennung als Fachkraft Mit und ohne Berufserfahrung einen unbefristeten Vertrag TVL(2020)-angelehnte Vergütung und regelmäßige Fortbildungen eine enge, offene Zusammenarbeit mit einem dynamischen Träger, Strukturen und die Möglichkeit Prozesse mitzugestalten betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Erzieherin für eine therapeutische Wohngruppe für junge Frauen mit Essstörungen - Mondlicht 24

Di. 22.09.2020
Berlin
Wir sind „Neues Wohnen im Kiez GmbH“, ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe mit 30 Jahre Erfahrung. Zu den Schwerpunkten unserer Arbeit zählen Angebote im Bereich Hilfen zur Erziehung, betreutes Wohnen, offene Jugend- und Familienarbeit und die berufliche Orientierung und Qualifizierung. Unsere therapeutische Wohngruppe "Mondlicht 24" für junge Frauen mit Essstörungen arbeitet nach dem systemischen, familientherapeutischen Ansatz. Zusammen mit Therapeuten/-innen, einer Sozialpädagogin, einer Ernährungsberaterin und sechs Erzieherinnen werden 12 junge Frauen rund um die Uhr pädagogisch und therapeutisch betreut.  Unser Team ist kreativ und hat Spaß an der Zusammenarbeit. Wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine Erzieherin kreative Alltags- und Freizeit­gestaltung Beratung & Essens­begleitung Zusammenarbeit mit den Eltern gemeinsame Teamarbeit und Austausch Arbeiten im Schicht­dienst (auch nachts und am Wochenende & Feiertagen) Arbeitsumfang: 35 Std./W. staatlich anerkannte Erzieherin (m/w/d) oder ein vergleichbarer Berufs­abschluss Kreativität & Spaß an der Arbeit Verlässlichkeit und Lust auf Teamarbeit Arbeit in einer Wohngruppe in zwei schönen Altbau­wohnungen in zentraler Lage in Wilmersdorf (direkt am U-Bhf) eine heraus­fordernde und verantwortungs­volle Tätigkeit monatliche Supervision und enger fachlicher Austausch die Möglichkeit der Mitgestaltung und Weiter­entwicklung unseres Konzeptes regelmäßige Fort- und Weiter­bildungen sowie bezahlte Freistellung Mitarbeit in einem hoch­motivierten und multi­professionellen Team, das gerne lacht
Zum Stellenangebot

Integrationserzieher (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Berlin
Zur Verstärkung unserer Teams im Bereich Kindertagesbetreuung suchen wir Integrationserzieher (m/w/d). Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt ist seit 20 Jahren in der Kinder- und Jugendhilfe tätig und hat seinen Sitz im Herzen von Berlin. LebensWelt betreibt derzeit sieben Inklusionskindertagesstätten in den Bezirken Reinickendorf und Tempelhof mit insgesamt rund 600 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Förderung der Kinder entsprechend des Berliner Bildungsprogramms und der Kitakonzeption Durchführen der ergänzenden integrativen Förderung bei Kindern mit besonderem Förderbedarf entsprechend §6 Kita FöG in Zusammenarbeit mit den Gruppenerzieherinnen, Kooperation mit Therapeut*innen, Familienhelfer*innen, KJGD Erstellen eines individuellen, an der Teilhabe am gemeinschaftlichen Lernen in der Gruppe orientierten Förderplans, Kontinuierlicher Austausch und Zusammenarbeit mit den Eltern Einsatz für gleiche Bildungschancen aller Kinder, unabhängig ihrer Herkunft Qualifikation als Heilpädagoge*in, staatliche Anerkennung als Erzieher*in und Facherzieher*in für Integration oder vergleichbare Qualifikation   Begeisterung für die Begleitung der Entwicklung von Kindern nach ihren Bedürfnissen und Interessen die Haltung zum eigenen lebenslangen Lernen ein Werteverständnis geprägt von Akzeptanz und Weltoffenheit gegenüber allen Familien und das Verständnis, dass Vielfalt eine Bereicherung für unsere Gesellschaft darstellt Willkommenskultur, „Die Menschen da abholen, wo sie stehen“ (Hans Thiersch) ein gutes Arbeitsklima durch flache Hierarchien und wertschätzende Gesprächskultur einen glaubwürdigen Träger, der seine Werte lebt und die Mitarbeiter*innen stark macht Führungsverständnis zur Selbstverantwortung und Selbstbestimmung der Mitarbeiter*innen Anerkennung der individuellen Stärken und Interessen der Mitarbeiter*innen Kontinuierliche Beteiligung der Pädagog*innnen an der Konzeptionsentwicklung Unterstützung durch die trägerinterne Kita-Fachberatung jährlich stattfindende interne und externe Evaluationen eine strukturierte Einarbeitung mit Mentoring Team- und Einzelsupervision sowie Weiterbildungen Möglichkeit der Weiterqualifikation zur Fachkraft für Integration einen unbefristeten Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit Vergütung in Anlehnung an den TV-L 30 Tage Urlaub und zusätzliche bezahlte Freistellung zwischen dem 24.12 . – 31.12. Betriebsausflüge und ein jährliches Abschlussfest für alle Mitarbeit*innen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal