Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 20 Jobs in Unterliederbach

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Bildung & Training 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Erzieher

Erzieher*in (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Frankfurt am Main
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in, Chiffre: 9330-314-04 Vollzeit 39,00 Std. wöchentlich, ab dem 01.03.2022 unbefristet TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. In der Kita Westside Tower in Frankfurt werden zur Zeit 78 Kinder im Alter von 1 - 6 Jahren in U3 - und Kindergartengruppen betreut. Hier können die Kinder ihre Stärken und Fähigkeiten entwickeln und sich die Welt erschließen. In der Kita Westside Tower sind Sie Teil eines pädagogischen Teams, welches nach dem Konzept der bilingualen Kita Englisch-Deutsch arbeitet. Sie werden eng mit Ihren Teammitgliedern arbeiten, den Tagesablauf gestalten und selbstständig Angebote für die Kinder entwickeln. In enger Zusammenarbeit mit den Eltern der Kinder und im Team werden Sie regelmäßig die Angebote reflektieren und weiterentwickeln. Sie werden ressourcenorientierte Beobachtungen durchführen und hierbei durch Fort- und Weiterbildungen unterstützt. Die Monatsplanung wird partizipativ im Team anhand der Interessen der Kinder erarbeitet. Die Konzeption der Kita befindet sich in stetiger Weiterentwicklung und Sie können anhand Ihrer pädagogischen Kompetenzen regelmäßig Einfluss auf die Angebote der Kita nehmen. eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlichen Erzieher*in und/oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit oder Erziehungswissenschaften, Berufspraktikant*in, Anerkennungsjahr Sozialassistent*in, oder befinden sich gerade in der Ausbildung zur Erzieher*in oder entsprechende Anerkennung als Fachkraft nach dem hess. KiFöG Sie sind flexibel, engagiert und bereit, Ihr Wissen aktiv in den Alltag einzubringen. Sie eignen sich gerne weiteres Wissen an und möchten sich in Ihrer pädagogischen Handlungskompetenz weiterentwickeln. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Eine neue Einrichtung in Frankfurt Westend. Wir kooperieren mit verschiedenen Einrichtungen in der Umgebung und sind dadurch in der Lage, unser Angebot beständig weiterzuentwickeln. Unser Team ist daran interessiert, sich regelmäßig weiterzuentwickeln und den pädagogischen Alltag innovativ und außergewöhnlich zu gestalten. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Pädagoge (m/w/d) in Teil-/Vollzeit

So. 16.01.2022
Schmitten (Taunus)
Erzieher / Pädagoge (m/w/d) in Teil-/Vollzeit Die Großgemeinde Schmitten im Taunus ist wunderschön gelegen am Großen Feldberg, dem höchsten Gipfel im Naturpark Taunus im Hochtaunuskreis und gleichzeitig nahe am Rhein-Main-Gebiet. Rund 9.500 Einwohner leben im Luftkurort, verteilt auf neun Ortsteile, die sich auf eine Fläche von ca. 36 km2 verteilen. Wir sind Träger von zwei kommunalen Kindergärten und möchten gern unser Kindergartenteam mit Ihnen erweitern.Betreuung: Aufbau und Förderung eines Vertrauensverhältnisses zu Kindern und dem Erzieherteam Begleitung und Unterweisung der Kinder während einer Waldwoche, Wanderung u.ä., die nicht auf dem Kindergartengelände stattfinden Gestaltung und Durchführung von Turnangeboten in der Sporthalle, incl. Hilfestellungen bei den Kindern Verantwortung bei den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten während der mittäglichen Essensbetreuung, wie das Tischdecken, Essensausteilung an die Kinder, Betreuung während der Essenszeit und ggf. anschl. Reinigung des benötigten Geschirrs und der Küche Bildung: Ausarbeitung und Durchführung von Aktivitäten zur kognitiven, motorischen und sozialen Förderung der Kinder –wie gemeinsames Spielen in der Gruppe, Basteln, Vorlesen, etc. Erstellung und Durchführung von eigenen Bastel-, Mal- und Spielangeboten Durchführung und Kontrolle von Vorschularbeiten; Reflektion und Weiterentwicklung der Angebote Erziehung: Beobachtung der Kinder auf evtl. soziales Fehlverhalten Schulen und Fördern von alltäglichen Aufgaben des Kindes, wie dass Schuhe binden, richtig anziehen, gemeinsames Essen, etc. Sensibilisierung des Teams und der Kinder für andere Sozialinstitutionen, wie z.B. das Altersheim Planung und Durchführung von Kooperationsangeboten Kooperation Eltern: Aufbau und Förderung eines Vertrauensverhältnisses zu den Eltern und dem Erzieherteam, Durchführung von Elterngesprächen Kooperation Team: Gespräche mit dem Gruppenteam und der Kindergartenleitung über das weitere Vorgehen z.B. bei Fehlverhalten der Kinder Einbringen von eigenen Stärken und Talenten an das Team und in die Gruppe Kooperation mit Dritten: Vorbereitung von Gesprächen mit Kooperationspartner Durchführung von Elterngesprächen, Mitgestaltung und Durchführung von Großprojekten, selbständige Projekterstellung Staatliche Anerkennung als Erzieher*in Gute Deutschkenntnisse erforderlich Wir wünschen uns: Flexibilität, Engagement und Motivation sowie Kreativität und Einfühlungsvermögen Wertschätzender Umgang mit Kindern, Eltern und Mitarbeiter*innen selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit angenehmes, herzliches und motiviertes Arbeitsklima naturnahes Arbeiten Vergütung nach TVöD SuE und alle damit verbundenen Leistungen fachliche und persönliche Weiterentwicklung sowie Kostenübernahme und Freistellung bei Fortbildungen Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit attraktiven Sozialleistungen, Leistungsentgelt, E-Bike Leasing u.a. Weitere freiwillige Leistungen über die Regelungen des TVöD hinaus Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Falls eine Schwerbehinderung vorliegt, bitten wir Sie, den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis beizufügen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für unsere Sport-Kita in Langen

So. 16.01.2022
Langen (Hessen)
Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehrgänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrerkooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Beratungsangeboten. Zum anderen ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Gestalte mit uns den Aufbau unserer Kita mit Schwerpunkt Sport und Ernährung. Du bewegst dich viel, bist gerne an der frischen Luft und gesunde Ernährung ist dir wichtig? Du möchtest diese Werte gerne in deinem Arbeitsalltag leben, an die Kinder weitergeben und sie hier auf ihrem Weg begleiten? Dann bewirb dich bei uns, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE FÜR UNSERE SPORT-KITA IN LANGEN– IN TEIL- UND VOLLZEIT –Für unsere Kleinen wirst du schon bald die oder der Größte sein! Denn in unserer Sport-Kita in Langen übernimmst du die Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren.      Deine gesundheitsbewusste Ader kannst du bei der Gestaltung des pädagogischen Alltages voll einbringen. Ob bei Mahlzeiten oder in Ruhephasen: Du stehst ihnen jederzeit fürsorglich zur Seite. Wir legen großen Wert auf die Entwicklungsförderung, weshalb du auch eigene Projekte entwickelst, die du mit den Kindern gemeinsam durchführst. Nicht zuletzt stehst du den Eltern als erster Ansprechpartner zur Seite. Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in bzw. ein sozialpädagogisches Studium Freude an Bewegung und Ernährung Gerne sportfachliche Zusatzqualifikation Einfühlungsvermögen, Teamplayerqualitäten und Kommunikationsstärke Offenheit für Neues und eine gesundheitsbewusste Ader Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Stabilität Deutsch in Wort und Schrift Wichtig: Im Falle einer Einstellung muss gemäß Infektionsschutzgesetz eine Impfung gegen Masern vorliegen.auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Vergütet wirst du nach dem hauseigenen Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Frankfurt am Main
mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Das Kinder- und Familienzentrum Griesheim hat die Aufgabe, die ihm anvertrauten Kinder zu bilden, zu erziehen und zu betreuen sowie die Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe zu unterstützen und zu beraten. Der größte Teil der Kinder und Eltern sind Migranten aus unterschiedlichsten Herkunftsländern. Im Rahmen der Umsetzung des Bildungsplans des Bundeslandes Hessen liegen die Schwerpunkte auf den Bereichen Sprachförderung, Motorik, Musik und Inklusion. Der Internationale Bund sucht Erzieher*in, Chiffre: 9330-314-30 Vollzeit 39,00 Std. wöchentlich, ab sofort unbefristet TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir verstehen uns als Teil des Sozialraumes in dem unsere Einrichtungen angesiedelt sind und tragen dazu bei diesen kinder- und familienfreundlich zu gestalten. Wir sind für alle Kinder da, ungeachtet ihrer Nationalität, ihrer ethnischen Zugehörigkeit, ihrer Religion, ihres Geschlechts, ihrer sozialen Stellung und ihrer speziellen körperlichen, seelischen und geistigen Voraussetzungen. Wir tun alles dafür, dass sich Kinder bei uns wohlfühlen. Wir gehen liebevoll und fürsorglich mit ihnen um. Unsere Haltung ihnen gegenüber ist geprägt von grundsätzlicher Akzeptanz und Zuneigung. Die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungsschritte der Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir begleiten und unterstützen Kinder aktiv darin, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entwickeln und sich die Welt zu erschließen. Wir gestalten unsere Einrichtungen einladend und entwicklungsfördernd. Wir arbeiten in Anlehnung an den EE-Ansatz (Early Excellence-Ansatz). Wir entwickeln kontinuierlich die Qualität unserer Arbeit weiter. eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur staatlichen Erzieher*in und/oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaften oder Heilpädagogig mit der Zusatzqualifikation für altersintegrierte sprachliche Bildungsarbeit oder entsprechende Anerkennung als Fachkraft nach dem hess. KiFöG Sie sind flexibel, engagiert und bereit, Ihr Wissen aktiv in den Alltag einzubringen. Sie eignen sich gerne weiteres Wissen an und möchten sich in Ihrer pädagogischen Handlungskompetenz weiterentwickeln. Sie kennen sich in der Arbeit nach dem EE-Ansatz aus, bzw. haben Erfahrungen oder verfügen über ein breites Wissen. Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit besonderem Förderbedarf und die Fähigkeit die Sprachentwicklung anzuregen und zu fördern. Sie verfügen über gute Kooperationsfähigkeit gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten. Sie besitzen eine gute Beobachtungsfähigkeit und kennen sich im Gestalten von Portfolioarbeit aus. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem mulitkulturellen Team gute Verkehrsanbindungen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Supervisionsbegleitung Begleitung durch Fachberatung Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Frankfurt am Main
Lebe deine Stärken! Werde Teil unseres Teams!Wir, die Terminal for Kids gGmbH, betreiben seit 2006 als großer freier Träger in Hessen und NRW betriebliche und öffentliche Betreuungseinrichtungen für Kinder ab dem Krippenalter bis zum Schuleintritt. Alle Einrichtungen garantieren eine hohe Betreuungsqualität. Neben der bilingualen Erziehung und tiergestützten Pädagogik gehört zu den Qualitätssäulen der TfK ebenso eine gesunde Ernährung zum Alltag, wie täglich frisch aus Bio-Produkten zubereitete Mahlzeiten. Das Unternehmen befindet sich zu je 50 Prozent im Besitz der Fraport AG und unserem Gründer und Geschäftsführer Herrn Udo Sicker.Wir wachsen weiter. Willst du mit uns wachsen?Wir suchen ab sofort zur Unterstützung unseres bestehendes Teams in unseren Einrichtungen "RainbowShuttle" am Frankfurter-Flughafen in Voll- und Teilzeit (20 bis 40 Wochenstunden) im Krippenbereich mehrere: Pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher (m/w/d)Fachliche Begleitung und Betreuung unserer Kinder entsprechend der individuellen Bedürfnisse und Konzeption des HausesLiebevolle und individuelle Förderung der Selbstständigkeit der Kinder und deren TalentePlanung und Durchführung altersgerechter Aktivitäten und wertvoller pädagogischer AngeboteUnterstützung und Dokumentation der ganzheitlichen Entwicklung der KinderVertrauensvolle Zusammenarbeit und Erziehungspartnerschaft mit den ElternDu bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), bringst eine vergleichbare anerkannte sozialpädagogische Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss nach § 25b HKJGB mitPädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern sind für Dich selbstverständlichDu bringst ein feines Gespür für die individuellen Bedürfnisse der Kinder mit und hast Freude daran, sie ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleitenDich zeichnen Teamgeist und Kreativität aus, sowie die Motivation, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnDu zeigst Eigeninitiative und hast einen selbstständigen Arbeitsstil
Zum Stellenangebot

pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Frankfurt am Main
Aus einer Krabbelstuben-Elterninitiative entstehen 1977 die ersten Einrichtungen der Kinderbetreuung. Nach einigen Jahren Engagement unter dem Dach der Deutschen PfadfinderInnen machen sich die Mainkrokodile 1990 selbständig. Die Grundlagen der Erziehungs- bzw. Beziehungsarbeit bei den Mainkrokodilen beschreibt unser Konzept Seit einigen Jahren betreuen wir in 7 Kinderhäusern rund 200 Kinder, davon haben 50 Kinder besondere Bedarfe, mit einem Team von ca. 100 pädagogischen Fachkräften (z.B. ErzieherInnen, SozialpädagogInnen und Dipl.-PädagogInnen) FSJ’lern, BFD’lern, pädagogischen Hilfskräften, Native Speaker (englisch) und SpringerInnen, MitarbeiterInnen in den Küchen Fahrdienst-Mitarbeitern, die Mobilität für alle gewährleisten Wir  suchen Sie als pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Krabbelstube (Kinder von 1 bis 3 Jahren) für den Kindergarten (Kinder von 3 bis 6 Jahren) für den Hort (Kinder von 6 bis 12 Jahren) Sie sind verantwortlich für die Gestaltung der Tagesabläufe in der Einrichtung sowohl von Regelkindern als auch von Kindern mit besonderen Bedarfen Zusammenarbeit mit den Eltern und Institutionen Abgeschlossene Ausbildung als: Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Fachhochschul- oder Universitätsabschluss im Bereich Erziehungswissenschaften, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik kollegiale Zusammenarbeit in einem netten Team flexible Arbeitszeiten faire Vergütung nach Tarif (TVÖD SuE 8b / S11a) betriebliche Altersvorsorge JobRad 30 Urlaubstage / Jahr Teilnahme an einer einjährigen psychoanalytisch-heilpädagogischen Zusatzqualifikation für Fachkräfte Personal- und Entwicklungsangebote (intern und extern) Supervision
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d) für die städtischen Kitas

Do. 13.01.2022
Offenbach am Main
Der „Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach“ (EKO) betreibt 29 Einrichtungen für alle Altersgruppen und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter*innen. Die Vielfalt von Lebenslagen der Kinder und deren Familien prägt das Miteinander der Stadt Offenbach mit 140.000 Einwohner*innen. Sie spiegeln das bunte Leben und Arbeiten in unseren Kindertageseinrichtungen wider; unsere Mitarbeiter*innenschaft arbeitet engagiert und professionell an unterschiedlichen Standorten. Ab sofort suchen wir in Vollzeit (39 Std./Woche) oder entsprechend in Teilzeit mehrere Erzieher*innen (m/w/d) TVöD S 8bIn unseren Kindertagesstätten betreuen Sie folgende Arbeitsgebiete: Krippe: In der Kleinkindbetreuung wird in der Regel in festen Bezugsgruppen (12 Kinder) gearbeitet. In der Kleinkindbetreuung wird in festen Bezugsgruppen (12 Kinder) gearbeitet. Wir legen viel Wert auf gruppenübergreifendes Arbeiten. Neben dem Beziehungsaufbau gehörten die individuelle Entwicklungsförderung, die dialogische Auseinandersetzung mit dem Kind, die Sprachförderung sowie die Gestaltung des Übergangs von der Krippe in den Kindergarten zu den wesentlichen Merkmalen unserer Arbeit. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Familien ist für uns oberstes Gebot. Kindergarten: Jede Kindertagesstätte hat individuelle pädagogische Schwerpunkte, welche im Dialog zwischen Kindern, Eltern, und pädagogischen Fachkräften entwickelt werden. Wir sehen uns als Bildungseinrichtung mit hohem Qualitätsanspruch. Das Kind wird in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich individuell gefördert. Dabei stehen die Ressourcen und Kompetenzen des einzelnen Kindes im Vordergrund. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bildungs- und Entwicklungsfeldern: Bewegung/Gesundheit, Sprache/Literacy, Medien, Kreativität/Musik/Tanz, Naturwissenschaften, Werteorientierung. Schulkinder: Wir möchten die Kinder ergänzend zur Schule unterstützen, ihnen Lebensräume eröffnen, in denen sie sich ohne Leistungsdruck entwickeln und weiterbilden können. Die Kinder sollen angeregt werden, sich auf kindergerechte Weise mit Themen auseinanderzusetzen, die zum einen ihren Interessen und der spezifischen Lebensphase entsprechen und zum anderen gesellschaftlich relevante Themen berühren.Anforderungen: Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger*in, Sozialpädagoge*in, Lehramt für Grund- oder Förderschulen (2. Examen), staatlich anerkannte Kindheitspädagog*innen Freude an der Arbeit mit Kindern Freude an neuen Herausforderungen und am eigenverantwortlichen Handeln Teamfähigkeit und kreative Einsatzfreude Erfahrungen in der Vorschulpädagogik und fundierte pädagogische Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse über Lernprozesse bei Kindern Interesse an der sprachlichen Bildung von Kindern im Alltagsprozess und Reflexion des eigenen Sprachverhaltens Bewerber*innen mit interkultureller oder internationaler Biographie sehen wir als Bereicherung und fordern sie gerne auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen im Sinne des § 151 SGB IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir legen Wert auf soziale Kompetenz und führen eine Unternehmenskultur, die von Wertschätzung und Zusammenhalt geprägt ist. Engagierte Kolleg*innen und innovativer Träger Gestaltungsmöglichkeiten, eigene Ressourcen optimal einbringen zu können Viele Möglichkeiten, eigene Interessen und Ressourcen einzubringen Weiterqualifizierungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen, Fachberatung und Supervision Kostenfreies Jobticket für den gesamten RMV Bereich, inklusive Mitnahmeregelungen Alle EKO Kindertagesstätten haben eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, die Stadt Offenbach am Main liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes und hat ein flächendeckenden S-Bahn- und ÖPNV-Netz (Rhein-Main-Verkehrsverbund) Ihre Berufserfahrung wird bei tariflicher Eingruppierung berücksichtigt Einen jährlichen Familientag zuzüglich des Urlaubsanspruchs Integrierte zusätzliche Fachkräfte zum Thema Sprache Einsatz digitaler Medien in der Kindergruppenarbeit
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Frankfurt am Main
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in, Chiffre: 9330-315-56 Teilzeit 7,50 Std. wöchentlich, ab dem 01.02.2022 befristet bis zum 31.01.2023 TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Wir benötigen pädagogische Unterstützung für die Ganztagsangebote an der Elsa-Brändström-Schule in Frankfurt. Begleitung und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter von 6-10 Jahren Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten Kooperation mit Eltern, Ämtern sowie mit Kolleginnen und Kollegen Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, des Selbstbewusstseins sowie die Selbstständigkeit der Kinder Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. Anerkennung als Fachkraft gemäß der Rahmenkonzeption ESB der Stadt Frankfurt sowie nach dem Kifög (Diplom-Sozialarbeit / Diplom-Sozialpädagogik / Erziehungswissenschaften / Lehramt / Soziologie mit entsprechendem Erfahrungshintergrund) und/oder ein Studium im Bereich der Sozialen Arbeit oder Erziehungswissenschaften Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindergruppen Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern liebevoller und einfühlender Umgang mit Kindern Interesse an Kindern und Begleitung ihrer Entwicklung freundliches und kooperatives Auftreten gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative Zuverlässigkeit gute MS - Office Kenntnisse eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Jobticket Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d) in Schwangerschaftsvertretung

Mi. 12.01.2022
Frankfurt am Main
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in in Schwangerschaftsvertretung, Chiffre: 9330-315-47 Teilzeit 34,00 Std. wöchentlich, ab sofort befristet bis zum 25.07.2022 TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Wir benötigen pädagogische Unterstützung für die Ganztagsangebote an der Elsa-Brändström-Schule in Frankfurt. Begleitung und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter von 6-10 Jahren Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, des Selbstbewusstseins sowie die Selbstständigkeit der Kinder Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten Kooperation mit Eltern, Ämtern sowie mit Kolleginnen und Kollegen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. Anerkennung als Fachkraft gemäß der Rahmenkonzeption ESB der Stadt Frankfurt sowie nach dem Kifög (Diplom-Sozialarbeit / Diplom-Sozialpädagogik / Erziehungswissenschaften / Lehramt / Soziologie mit entsprechendem Erfahrungshintergrund) Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindergruppen Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern Liebevoller und einfühlender Umgang mit Kindern Interesse an Kindern und Begleitung ihrer Entwicklung Freundliches und kooperatives Auftreten gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative Zuverlässigkeit gute MS - Office Kenntnisse eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Jobticket Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Erzieher/in (m/w/d), Pädagogische Fachkraft

Di. 11.01.2022
Dreieich
Für unsere Einrichtung in Dreieich-Dreieichenhain mit einer Gruppe Kinder im Alter zwischen 16 Monaten und 3 Jahren suchen wir ab sofort:   Erzieher*in / Pädagogische Fachkraft (oder vergleichbare Ausbildung, m/w/d, Voll- oder Teilzeit / unbefristet oder als Werkstudent*in)•          Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder unter Beachtung der individuellen             Entwicklungsschritte des Kindes •          Vorbereitung und Durchführung altersentsprechender pädagogischer Angebote •          Aufnahme und Eingewöhnung der Kinder in enger Zusammenarbeit mit den Eltern •          Erstellung von Beobachtungen und gemeinsame Auswertung in den Teambesprechungen •          Führen der Portfolios •          pflegerische Tätigkeiten •          Zusammenarbeit mit den Eltern, insbesondere Vorbereitung und Durchführung von             Elterngesprächen sowie stetige Pflege der Kontakte zu den Eltern •          Mitgestaltung der Gruppenräume   Ihr Profil •          abgeschlossene Ausbildung zur Erzieher/in, Pädagogische Fachkraft oder eine vergleichbare             Qualifikation •          Kenntnisse über die Entwicklungsprozesse von (Klein-)Kindern •          Bereitschaft sich in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf die individuellen Bedürfnisse       der Kinder einzulassen •          Eigeninitiative und InteresseWer wir sind Qualifizierte Betreuungseinrichtungen für Kinder unter 3 Jahren sind rar, deshalb gründeten im März 1990 engagierte Eltern die private Krabbelstube KIDS (Krabbelstube KIDS Dreieich e.V.). Mit zunächst 10 Kleinkindern nahm die Einrichtung bald darauf ihren Betrieb in provisorischen Räumen und mit finanzieller Unterstützung durch Stadt und Land auf. Im Oktober 1991 konnten schließlich Räumlichkeiten im gemietet werden, die jedoch wegen der großen Nachfrage bald zu eng wurden. Im September 1995 fand die Krabbelstube ein ganzes Haus für zwischenzeitlich 12 Kinder. In vielen Arbeitsstunden der Eltern und Erzieher-/Betreuerinnen wurde die Einrichtung in Dreieich-Sprendlingen zu einem kleinkindgerechten Domizil umgestaltet.   Im März 2003 eröffnete der Verein eine zweite Krabbelstube in Dreieich-Dreieichenhain. Auch diese Einrichtung wurde in Eigeninitiative umgebaut, renoviert und eingerichtet. Hier werden heute 24 Kinder betreut.Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück unserer Einrichtung, daher wollen wir die besten Bedingungen für sie schaffen.   •          ein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und     gestalten können •          flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege •          enge Kooperation mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft •          fachlichen Austausch und Beratung in regelmäßigen Teamsitzungen, Supervision und      Coaching, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen •          betriebliche Altersvorsorge •          Unfallversicherung mit 24 Stundenabdeckung •          einen unbefristeten Arbeitsvertrag •          30 Tage Jahresurlaub •          Bezahlung nach TVÖD S8b •          Betriebsausflüge •          gemeinsame Feiern
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: