Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher: 6 Jobs in Velbert

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Bildung & Training 2
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Erzieher

Erzieher*in / Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Düsseldorf
Die im Jahr 1981 gegründete Aktion Gemeinwesen und Beratung (AGB e.V.) ist anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Gemeinwesenarbeit im Düsseldorfer und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV). Die AGB arbeitet mit vielen Akteuren der Kinder- und Jugendhilfe sowie diversen Schulen eng zusammen und ist aktiv in lokalen und überregionalen Netzwerken eingebunden. Für unsere Ganztagsschulen in Düsseldorf suchen wir für Vertretungsaufgaben eine Erzieher*in bzw. pädagogische Fachkraft im Volumen von 39,5 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Eine Weiterbeschäftigung nach diesem Zeitraum wird angestrebt. Mitwirkung bei der Freiarbeit Mitwirkung bei der Hausaufgabenbetreuung Durchführung pädagogischer Mittagstisch Durchführung von Spiel- und Sportangeboten Planung und Durchführung von Ferienprogrammen Abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin oder angrenzende Qualifikation Möglichst Erfahrungen im Bereich des Ganztags Kenntnisse der Montessori-Pädagogik Hohe Belastbarkeit Teamfähigkeit Vergütung in Anlehnung an den TVöD (SuE-Tabelle) Möglichkeit zur Weiterbildung Supervision
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Erziehungsdienst (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Solingen
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht ab sofort eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Erziehungsdienst (m/w/d) für die LVR-Jugendhilfe Rheinland, Halfeshof, 42651 Solingen, Wohngruppe Kompass Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Jugendhilfe Rheinland Abteilung Jugendheim Halfeshof ist eine hochdifferenzierte Jugendhilfeeinrichtung mit ca. 200 Plätzen. Die Regelwohngruppe mit Intensivanteil „Kompass“ richtet sich an männliche Kinder und Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren, die engmaschig pädagogisch begleitet und zum selbständigen Leben angeleitet und hingeführt werden. Das Zusammenleben in der überschaubaren Wohngruppe und das Beziehungsangebot der Betreuer/innen bietet ein umfangreiches Übungsfeld für das Lernen, Erproben und den Ausbau sozialer und personaler Kompetenzen. Mitarbeit im Gruppenerziehungsdienst Erziehen und Begleiten der Kinder durch den Tages-, Wochen und Jahresrhythmus Pädagogische und organisatorische Verantwortung des Erziehungsalltags Planung der pädagogischen Aktivitäten Beobachten und fördern der Jugendlichen in ihrer individuellen Situation und ihrem Entwicklungsstand Erstellen von Hilfe- und Erziehungsplanungen Kooperation mit Schule und Jugendamt Kooperation mit Ausländeramt und kooperierenden Ärzten Atmosphärische Gestaltung der Räumlichkeiten Nacht- und Wochenenddienst Voraussetzung für die Besetzung: Sie sind Diplom-Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder eine staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher oder vergleichbar qualifizierte Mitarbeiterin/qualifizierter Mitarbeiter Wünschenswert sind: Sie sind verantwortungsbewusst, aufgeschlossen und kreativ Sie besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten Sie verfügen über ein hohes Maß an Empathie, Einfühlungsvermögen mit der Fähigkeit zur Wertschätzung und Perspektivwechsel Sie arbeiten gern in einem Team und können gut organisieren Sie haben Interesse unser pädagogisches Konzept mit zu leben und weiter zu gestalten Sie sind belastbar in der Arbeit mit benachteiligten und/oder traumatisierten Kindern und Jugendlichen und haben die Fähigkeit zur Selbstreflexion Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsnormen des Jugendhilferechts (SGB VIII) runden Ihr Profil ab Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst                                Ein umfangreiches Fortbildungsangebot                                                         Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich      Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung                        Freier Eintritt in die LVR-Museen                                                        Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Erzieherin (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Düsseldorf
Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf mit über 1.600 Mitarbeitern ist ein Gesundheitszentrum mitten in Düsseldorf. Dazu gehört ein Akutkrankenhaus mit neun Fachkliniken und insgesamt 513 Betten. Unsere Schwerpunkte sind die Chirurgie, die Gastroenterologie, die Onkologie-Palliativmedizin, das Kindernetzwerk sowie die Kardiologie. Das EVK ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität. Über 200 junge Menschen absolvieren ihre Ausbildung bei uns. Zur Verstärkung für das multiprofessionelle Team der Kinder- und Jugendstationen im EVK suchen wir eine Erzieherin (m/w/d) in Teilzeit 50 % Sie haben Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Sie sind eine engagierte und kompetente Fachkraft Sie sind einfühlsam, verantwortungsbewusst, aufmerksam und lassen sich gerne auf die Bedürfnisse und Entwicklungs­möglichkeiten von Kindern ein Sie haben hohe persönliche und soziale Kompetenz verbunden mit Organisations-, Kommunikations- und Koordinations­talent Sie unterstützen und gestalten die Begleitung der Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, insbesondere in der Diagnostik und Therapie von Essstörungen Sie begleiten Kinder und Jugendliche während ihres stationären Aufenthaltes und geben Hilfe und Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung und -bewältigung Sie begleiten Kinder in der Spieloase und gestalten geeignete Spiel- und Freizeitangebote Sie gestalten eine vertrauensvolle und tragfähige Atmosphäre mit, in der sich Kinder und Jugendliche angenommen fühlen Sie wirken bei der pädagogisch-konzeptionellen Arbeit mit ein anspruchsvolles, verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit Gestaltungsmöglichkeiten und die Unter­stützung durch einen engagierten Träger. Mit uns haben Sie die Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiter­bildung bei einer Kostenübernahme durch den Arbeitgeber sowie fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir leisten Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung. Außerdem erhalten Sie vergünstigte Tarife für den öffentlichen Nah­verkehr. Ihre Vergütung erfolgt nach BAT/KF mit Sozialleistungen und Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Erzieher, Sozialpädagogen, Kinderpfleger (m/w/d)

So. 10.01.2021
Köln, Münster, Westfalen, Düsseldorf, Esslingen am Neckar, Stuttgart, Trossingen, Aschaffenburg, Hamburg, Hannover
Wir bieten sowohl für Familien und deren Kinder als auch für Arbeitgeber und deren Mitarbeiter mit kleinen Kindern qualitativ hochwertige und flexible Lösungen zur Kinderbetreuung. Sie suchen nicht nur eine Arbeit, sondern folgen Ihrer Berufung und wollen mit Kindern zusammen arbeiten? Sie sind liebevoll und mitfühlend. Sie wollen Ihre eigenen Fähigkeiten, Interessen und Talente in Ihre Arbeit einbringen und weiter ausbauen? Sie wollen genauso wie unsere Kinder ständig dazu lernen? Sie arbeiten gerne im Team und sind daran interessiert ihre Meinung regelmäßig mit Ihren Kollegen auszutauschen? Wenn Sie alle Fragen mit ja beantworten können, dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Köln, Münster, Düsseldorf, Esslingen, Stuttgart, Trossingen, Aschaffenburg, Hamburg, Hannover, Nürnberg, München, Kuppenheim, Magdeburg Erzieher, Sozialpädagogen, Kinderpfleger (m/w/d) Zusatzqualifikationen oder ein besonders ausgeprägtes Interesse an einem Bildungsbereich (Sprache, Kunst, Musik, Bewegung, etc.) verstehen wir als Bereicherung. Begleitung und Betreuung der Kinder im Alltag Planung und verlässliche Umsetzung pädagogischer Ziele Beobachtung und Dokumentation Reflexion der täglichen Arbeit Abgeschlossene Ausbildung und / oder Studium Freude an der Arbeit mit Kindern Kreativität Teamfähigkeit Empathie Einen sicheren Arbeitsplatz (unbefristetes Arbeitsverhältnis) 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Anwesenheitsprämie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Duales Studium Kindheitspädagogik (B.A.) - Sommersemester

Sa. 02.01.2021
Dortmund, Düsseldorf
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IUBH. Die IUBH Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 28 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. „Schule fertig, Ausbildung beendet oder einfach nochmal neu durchstarten? Dann bewirb Dich für ein duales Studium an der IUBH!“ Start: Sommersemester Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen: Bildungsarbeit mit Kindern Arbeit mit Familien Führen und Leiten von sozialen Einrichtungen Highlights im Überblick: Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du arbeitest in einer sozialen Einrichtung mit Kindern und wirst angeleitet Du wirst in die täglichen Aufgaben der Kindererziehung eingebunden Du gehst auf jedes Kind individuell ein und achtest darauf, dass es sich in die Gruppe integriert und seinen täglichen Aufgaben nachkommt Du dokumentierst und reflektierst Deine Arbeit Du entwickelst spielerische Angebote zur Förderung der kindlichen Fähigkeiten Du bist Ansprechpartner für Eltern und/oder Lehrer Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du hast viel Freude im Umgang mit Kindern Du bist geduldig, stressresistent und hast keine Angst vor Konflikten Du bist empathisch, kannst Dich aber auch durchsetzen Du bist verantwortungsbewusst und interessierst Dich für soziale Themen Dich interessiert nicht nur die praktische Arbeit mit Kindern, sondern Dich begeistern auch wissenschaftliche Hintergründe und theoretische Fachkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Mit Deinem Abschluss erhältst Du die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in“ Die Studienberatung der IUBH berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBH Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Kindheitspädagoge (m/w/d) Einrichtungsleiter (m/w/d) Familienberater (m/w/d) und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Staatlich anerkannter Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d)

So. 27.12.2020
Gelsenkirchen
Die „Kleinen Lebenswerke“ sind mehrere familienähnliche Wohngruppen mit bis zu 8 Plätzen nach § 34, SGB VIII, in der Landschaft  der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Seit mehr als zehn Jahren bieten wir diesen Schonraum in privater Trägerschaft an. Wir nehmen Kinder bis zum Eintritt in die Pubertät auf, bei denen sich durch besondere Situationen Störungen im innerfamiliären und / oder außerfamiliären Bereich zeigen und eine stationäre Erziehungshilfe angeraten ist. Schwerpunkt dieser Arbeit ist das fachliche Mitwirken an einem familienähnlichen Zusammenleben und entsprechenden Inhalten. Um dies zu ermöglichen wohnt die Leitung mit im Haus. Die Teams werden durch weitere, von Außen kommende Mitarbeiter ergänzt. Die Ausrichtung der Arbeit auf die Bedürfnisse und Belange der Kinder und Jugendlichen, sowie die Förderung ihrer Kompetenzen ist den „Kleinen Lebenswerken“ ein Anliegen. Entsprechend der Namensgebung möchten wir mit unserer Arbeit, mit jedem bei uns aufwachsenden Kind und Jugendlichen, einen Grundstein für ein eigenes kleines Lebenswerk legen. Hierzu benötigen wir die Unterstützung von engagierten Erzieher*innen, welche ihr fachliches Handeln innerhalb eines Settings  der Jugendhilfe mit Großfamiliencharakter einbringen wollen. Gleichzeitig verstehen wir uns als Arbeitgeber, welcher innerhalb eines stetigen Entwicklungsprozesses Ihr Engagement, Ihre Motivation und Ihr Interesse für die familienersetzende Arbeit erhalten möchte. die Mitgestaltung eines familienähnlichen Zusammenlebens Aufsicht, Betreuung und alltägliche Versorgung der jungen Menschen Förderung der körperlichen, emotionalen, sozialen und kognitiven Entwicklung  Mitwirkung an der Hilfeplanung nach §36 SGB VIII und fachliche Umsetzung der gemeinsam festgelegten Ziele Freizeitgestaltung / Teilnahme an Freizeiten Arbeit mit den Herkunftsfamilien EDV gestützte, sorgfältige Dokumentation  Erstellung von Entwicklungsberichten  abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Heilpädagoge/in außergewöhnliche Flexibilität (Schichtdienst mit Wochenendarbeit und Nachtbereitschaften) konsequente und wertschätzende Erziehungshaltung strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Engagement und hohe Motivation  Kritikfähigkeit und förderliches Konfliktlösungsverhalten Führerschein Klasse B  Freude: an der Mitarbeit innerhalb eines familienanalogen Systems an professioneller, positiver Beziehungsgestaltung  am Aufbau von Strukturen als Grundlage zur Selbstorganisation der jungen Menschen  an Genauigkeit  Arbeit im Team  an prozesshaftem, aufeinander aufbauendem Arbeiten * strenges Rauchverbot am Arbeitsplatz (Nichtraucherschutzgesetz) *  unbefristeter Arbeitsvertag 36 Tage Urlaub Bezahlung nach TvÖD Bezuschussung von Fahrtaufwendungen zwischen Wohnort und Arbeitsplatz gute Arbeitsplatzbedingungen 13. Monatsgehalt Betriebliche Altersvorsorge Supervision regelmäßige Teamsitzungen  Fortbildungen Möglichkeit der leistungsabhängigen Lohnentwicklung
Zum Stellenangebot


shopping-portal