Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Event-Marketing: 68 Jobs

Berufsfeld
  • Event-Marketing
Branche
  • Bildung & Training 8
  • Agentur 7
  • It & Internet 7
  • Marketing & Pr 7
  • Werbung 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Freizeit 4
  • Kultur & Sport 4
  • Recht 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Touristik 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Teilzeit 16
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 12
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Event-Marketing

Projektleiter Internationale Messen (m/w/d)

So. 20.09.2020
Stockach (Baden)
Mit weltweit 2’700 Mitarbeitern gehört die Baumer Group zu den international führenden Herstellern von Sensoren und Messinstrumenten für die Fabrik- und Prozessautomation. Diesen Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern, die mit Leidenschaft, besten Qualifikationen und hoher Einsatzbereitschaft immer auf der Suche nach den wirtschaftlichsten Lösungen für unsere Kunden sind. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir eine initiative und gut organisierte Persönlichkeit als Projektleiter Internationale Messen (m/w/d) (BMDE280) Im Marketing-Mix von Baumer stellen die Events einen wesentlichen Bestandteil dar. Jährlich werden rund 40 Messen (national und international) organisiert und begleitet. Projektleitung für die Planung, Organisation und Durchführung unserer globalen Messen und Events (auch virtuell) für unsere Geschäftsbereiche Konzeption und Erstellung von Messekonzepten Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmarketing und den Vertriebseinheiten Abstimmung mit Messebaufirmen und Agenturen (Video, Grafik etc.) Budget- und Kostenüberwachung/Controlling Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium vorzugsweise aus dem IT-, Medien- oder Eventumfeld Mehrjährige Erfahrung im Marketing/Messebereich, möglichst B2B Hohes Durchsetzungsvermögen sowie Flexibilität für kurzfristige Planungsänderungen Erfahrung im Umgang mit virtuellen Messen und Produktpräsentationen wünschenswert Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative, eine strukturierte und sorgfältige sowie kreative Arbeitsweise, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit, Reisebereitschaft, Teamorientierung und Kommunikationsgeschick Reisebereitschaft und gute Sprachkenntnisse in Englisch Ihre Leidenschaft für Messen in einem modernen, familiengeführten, internationalen Hochtechnologieumfeld einzubringen, begeistert Sie? Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Tätigkeitsbereich sowie viel Raum für die persönliche Entwicklung. Erfolg ist kein Zufall. Teamgeist, offene Kommunikation und die stetige Förderung unserer Mitarbeiter prägen unsere Innovationskraft. Unser Team zählt auf Sie!
Zum Stellenangebot

Projektleitung (m/w/d) Schwerpunkt Messeorganisation & Customer Success

So. 20.09.2020
Karlsfeld bei München
ist eine crossmediale Plattform, bestehend aus den drei großen Säulen Magazine, Messen und Onlineportal. Damit unterstützt unser Familienunternehmen seit 1993 Schüler (m/w/d) in ganz Deutschland bei ihrer Berufsorientierung und bietet Unternehmen und Hochschulen eine qualitative Plattform für den Dialog mit den zukünftigen Nachwuchskräften, Zu unseren renommierten Kunden zählen Konzerne, mittelständische Unternehmen, Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und weiterführende Schulen aus ganz Deutschland und Europa. Seit 2017 veranstaltet Stuzubi erstmals auch Messen für Studenten, Fach- und Führungskräfte. Zusammen mit unserer Tochterfirma, dem Startup Isardigital sind wir Vorreiter für die ersten digitalen Karriereevents in Deutschland und wir sind weiterhin erfolgreich. Wir suchen eine Projektleitung (m/w/d) Schwerpunkt Messeorganisation & Customer Success Festanstellung, Vollzeit · Karlsfeld Mit Leidenschaft und Organisationsgeschick sind Sie verantwortlich für die Planung, Durchführung und Nachbereitung aller unserer Messen und digitalen Events sowie deren Auswertung. Sie sind zuständig für die Kommunikation mit internen und externen Partnern und Stakeholdern. Dabei arbeiten Sie professionell und praxisorientiert mit unseren externen Partnern, Kunden und Lieferanten zusammen. Auf unseren Messen sind Sie erster Ansprechpartner für unsere Kunden, Besucher, Mitarbeiter und Lieferanten und unterstützen die gesamte Veranstaltung durch Ihre aktive Teilnahme. Die Erschließung neuer Veranstaltungsorte gehört ebenfalls zu Ihrem abwechslungsreichen Aufgabengebiet. Sie sorgen für höchste Kundenzufriedenheit indem Sie unsere Kunden optimal in der Pflege unseres Back-Ends unterstützen und in der Vorbereitung für unsere Events beraten. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene, fach verwandte Berufsausbildung oder ein Studium absolviert und verfügen über erste Berufserfahrung. Sie sind ein Organisationstalent, arbeiten stets strukturiert, sind kommunikationsstark und serviceorientiert. Zudem sind Sie ein zuverlässiger und engagierter Teamplayer mit ausgeprägter Hands-On Mentalität und behalten immer einen kühlen Kopf. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Programm Fair Designer (Auto-CAD) gesammelt. Sie sind im Besitz von Führerschein-Klasse B und eine hohe Reisebereitschaft ist gegeben. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und sinnhafte Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum, kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien bei einem der Top-Anbieter für Karrieremessen in Deutschland Wir bieten flexible Arbeitszeiten, sowie ein sehr kollegiales Arbeitsumfeld (z.B. Weihnachtsfeiern, Wiesn-Besuch) in einem etablierten Familienunternehmen und wir fördern Ihre persönliche und fachliche Entwicklung, z.B. durch die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen. Unser attraktives Büro hat eine direkte Anbindung an die Münchener Innenstadt (mit ausreichend Parkmöglichkeiten, S-Bahn-Anschluss nur ca. 300 m entfernt, nur 15 min zum Münchener Hauptbahnhof)
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Eventmanagement

Sa. 19.09.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.   In unserem Bereich Eventmanagement bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Werkstudent (m/w/d) im Eventmanagement -Verfügbarkeit von mind. 12 Monaten-  Als Werkstudent (m/w/d) im Eventmanagement erhalten Sie spannende Einblicke in die Praxis. Sie unterstützen das Eventteam und werden aktiv in verschiedene interne und externe Veranstaltungsprojekte eingebunden. Wir freuen wir uns über Bewerber/innen, die ein Praktikum im Rahmen ihres Bachelor-Studiums absolvieren wollen ebenso wie über Studierende, die einen Diplom- oder Master-Abschluss anstreben. Unterstützung des Teams bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltungen sowie aktive Unterstützung vor Ort Entwicklung von neuen, innovativen Veranstaltungsformaten sowie Optimierung bestehender Formate Handling des Einladungsmanagements Abstimmung und Zusammenarbeit mit den internen Projektleitern sowie externen Dienstleistern und Agenturen Erstellung von Präsentationen und führen von Statistiken Übernahme von administrativen und organisatorischen Aufgaben, z.B. die Erstellung von Ablaufplänen, Kostenkalkulationen und Eventaufträgen Bewerben der Veranstaltung über Social Media Studium im Bereich Eventmanagement, Innovationsmanagement, Betriebswirtschaft (idealerweise mit Schwerpunkt Eventmanagement), Marketing oder ein vergleichbarer Studiengang Sie können es mit Ihrem Studium vereinbaren, bis zu 20 Stunden pro Woche zu arbeiten Sie haben noch mindestens 2 Semester bis Studienende vor sich Idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Eventorganisation und im Projektmanagement gesammelt Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse kreativ, digitalaffin, kommunikativer Team-Player Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf www.mainova-karriere.de
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) für das Regionalmanagement Thüringens Süden

Fr. 18.09.2020
Suhl
Das Regionalmarketing für den Thüringer Wald leistet einen wichtigen Beitrag, damit Unternehmen an ihrem Standort von einer starken Region profitieren. Es wurde auf Initiative der IHK Südthüringen im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Seit dem Jahr 2009 ist das Regionalmarketing in dem Verein forum Thüringer Wald e. V. institutionalisiert. Aus der Region für die Region Das Regionalmarketing präsentiert den Thüringer Wald als prosperierenden Wirtschaftsstandort und attraktiven Lebensraum. Was erreichen wir? Als Basis unserer Arbeit gilt die Satzung des forum Thüringer Wald e.V. mit folgenden Zielen: Stärkung und Verbesserung des Images der Region Thüringer Wald nach innen und außen Förderung der Vernetzung und Kooperationsbereitschaft der verschiedenen Akteure der Region Thüringer Wald sowie die Initiierung von Kooperationsprojekten zur Umsetzung der Ziele des Vereins unter der Beteiligung verschiedener Partner Förderung der Zusammenarbeit der Region mit Partnern und Partnerregionen in Deutschland und Europa sowie die Positionierung des Thüringer Waldes als ein starker Raum im Europa der Region. Der forum Thüringer Wald e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) für das Regionalmanagement Thüringens Süden Konzeption, Steuerung und Umsetzung von Projekten und Veranstaltungen zur Umsetzung des Integrierten Regionalwirtschaftlichen Entwicklungskonzeptes (IREK) Thüringens Süden Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren und Mitarbeit beim Aufbau und der Pflege eines landkreisübergreifenden Netzwerkes Vorbereitung und Mitwirkung an Vergabeverfahren (i.d.R. VOL) Unterstützung der Regionalmanagerin Abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, Kommunikation und Marketing Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten in modernen Kommunikations- und Präsentationstechniken Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Online-Marketing sowie sicherer Umgang mit MS Office, Photoshop, InDesign Fremdsprachenkenntnisse Englisch Ihr persönliches Profil: Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Kreativität und Organisationstalent Ergebnisorientierung, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Sehr gute regionale Kenntnisse und Vernetzung wünschenswert
Zum Stellenangebot

Veranstaltungs- und Projektmanager (m/w/d), Assistenz

Fr. 18.09.2020
Baierbrunn
Sciarc GmbH ist ein innovatives, international tätiges Unternehmen im Bereich Healthcare Education & Consultancy. Für unseren Geschäftsbereich „Veranstaltungsorganisation, Projektmanagement und Assistenz“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung (m/w/d) zur Festanstellung in Teilzeit (20-25 Std. an 5 Tagen/Woche) in Baierbrunn bei München. Eigenverantwortliche Projektplanung und -überwachung Vorbereitung und Vor-Ort-Betreuung von Veranstaltungen Teilnehmer- und Referentenmanagement einschließlich Vertragserstellung Reiseorganisation national und international Allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben, Assistenz Erfahrung im Event-/Veranstaltungs-/Projektmanagement Organisationstalent und gutes Zeitmanagement Gute Kenntnisse in MS Office Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten gerne selbständig, zuverlässig, kunden- und serviceorientiert. Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gründliche Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Arbeit in einem engagierten Team Moderne Arbeitsumgebung in S-Bahn-Nähe Wasser, Kaffee, Tee, Obst/Snacks und ein Parkplatz direkt vor der Tür stehen kostenfrei zu Verfügung.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Theaterleitung (m/w/d) im Kleinen Theater Haar

Fr. 18.09.2020
Haar bei München
Unser Unternehmen bietet ein differenziertes Spektrum an Betreuungsleistungen für Menschen mit einer psychischen Erkrankung an, um diese bei einem möglichst eigen-verantwortlichen Leben in der Gesellschaft zu unterstützen. Im Verbund des „Kliniken des Bezirks Oberbayern – Kommunalunternehmen“ bilden wir damit eine wichtige Schnittstelle vom klinischen Bereich zu Leistungen der Rehabilitation und Teilhabe. Das geschichtsträchtige Kleine Theater Haar wird seit Mitte 2013 vom kbo-SPZ mit Unterstützung des Bezirks Oberbayern und der Gemeinde Haar betrieben. Wir verstehen unseren besonderen Auftrag in der Verwirklichung einer „sozialen Kultur“, insbesondere zur Stärkung einer inklusiven Gesellschaft für Menschen mit und ohne Behinderung. Das reguläre Kulturprogramm wird ergänzt durch Initiativen, Gruppen, Ensembles und Künstler, die im Bereich des Sozialen und Kulturellen in Oberbayern tätig sind. WIR SUCHEN zur Unterstützung der Theaterleitung zum 01.01.2021 einen engagierten Eventmanager (m/w/d) als Stellvertretende Theaterleitung (m/w/d) im Kleinen Theater Haar in Teilzeit (19,25 Std./Woche). Die Stelle ist bis zum 31.12.2025 befristet. Selbstständige Vorbereitung von Seminaren, Kongressen, geschäftlichen und privaten Feiern in den Räumlichkeiten des Theaters Beratung und Betreuung von Kund*innen inklusive Angebots- und Vertragserstellung Erstellung von Dienstplänen und Personaleinsatzplanung Angebotseinholung und Verhandlung mit externen Dienstleistern (Caterern) Budgetverantwortung für den Bereich Vermietung Ständige Vertretung des Intendanten des Kleinen Theater Haar Abgeschlossenes Studium im Bereich Eventmanagement oder gleichwertigen Abschluss Langjährige Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung Hohe Affinität für den Kulturbereich Einfühlungsvermögen und eine wertschätzende Haltung gegenüber Kunden und Besuchern (m/w/d) Eine eigenverantwortliche, ressourcen- und teamorientierte Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der Kernarbeitszeit und am Wochenende Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Mobilität sowie den Führerschein Klasse B Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Finanzielle Unterstützung zur Kleinkinder- und Ferienbetreuung Angebote und finanzielle Unterstützung im Rahmen des Gesundheitsmanagements Zahlung der Großraumzulage München Betriebsbedingtes Jobticket Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf Vielfältige Fortbildungen und die Möglichkeit zu Zusatzqualifikationen Sicherer Arbeitsplatz im Tarif öffentlicher Dienst (TVöD-K, Tabelle VKA EG 10) Ein vielfältiges anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einer konstruktiven Arbeitsatmosphäre  Entwicklungsperspektiven innerhalb unseres Unternehmens und kbo Umfassende Einarbeitung in Ihr Tätigkeitsfeld, inklusive, Fortbildungsprogramm, Mentoring und Welcome Day Unsere anonyme Mitarbeiterbefragung mit dem Great Place to Work® Institut hat bestätigt, dass bei uns eine offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre herrscht
Zum Stellenangebot

Referent/in für Kultur- und Veranstaltungsmanagement

Fr. 18.09.2020
Gießen, Lahn
Bereits 1607 gegründet, ist die Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen heute eine traditionsreiche Forschungsuniversität mit über 28.000 Studierenden. Zugleich zählt die JLU mit ca. 5.500 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern Mittelhessens und zeichnet sich durch die hervorragende Lage in der Mitte Deutschlands sowie in der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main aus. Im Präsidialbüro, Bereich Kultur- und Veranstaltungsmanagement, ist ab 01.01.2021 eine Vollzeitstelle mit einer/einem Referent/in für Kultur- und Veranstaltungsmanagement unbefristet zu besetzen. Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe 13 Tarifvertrag Hessen (TV-H). Mitarbeit im Bereich Kultur- und Veranstaltungsmanagement Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Konzeptentwicklung für Veranstaltungsformate und Kulturangebote Betreuung des „Uni-Shop“ und Koordination des „InfoCenter Hochschulen und Stadt“ Beratung von Fachbereichen und Zentren zu dezentralen Veranstaltungen Koordination veranstaltungsbezogener Kooperationen mit der Stadt Gießen und weiteren außeruniversitären Partnern Unterstützung bei der Strategieentwicklung im Bereich Third Mission Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium Fundierte Erfahrung im Bereich Veranstaltungsorganisation Gute Kenntnisse universitärer Organisationsstrukturen und Prozesse Nach Möglichkeit Erfahrung in den Bereichen Marketing, Verkauf, (Budget-) Administration Ausgezeichnete Organisations-, Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit, überdurch-schnittliche Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität Stilsicheres persönliches Auftreten Gute englische Sprachkenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, weitere IT-/Technikkenntnisse von Vorteil Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) strebt einen höheren Anteil von Frauen an. Deshalb bitten wir qualifizierte Frauen nachdrücklich, sich zu bewerben. Aufgrund des Frauenförderplans besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Die JLU versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist. Eine Teilung der Stelle in zwei Halbtagsstellen ist nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Marketing Manager Event & eBike Testfleet (m/w/div.)

Fr. 18.09.2020
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenDie Zukunft mitgestalten: Du optimierst und entwickelst die Markenpräsenz von Bosch eBike Systems bei Wettkämpfen, unter Berücksichtigung von Kosten- und Wirtschaftlichkeitsüberlegungen, weiter.                        Verantwortung übernehmen: Du organisierst Testfahrten und Produktpräsentationen mit Medien-Vertretern und Meinungsbildern in Abstimmung mit Schnittstellen und PR Team und führst diese eigenverantwortlich durch. Du koordinierst und planst die europaweiten eBike-Testflotten und die Steuerung der Mitarbeiter im Bereich Testflotten und Testflotten Support. Du trägst die Budgetverantwortung für Projekte.             Ganzheitlich umsetzen: Du bist für die Festlegung der Live Kommunikationsprioritäten in Europa, für eine verbesserte Marktpräsenz von Bosch eBike Systems, verantwortlich und triffst selbstständige Entscheidungen innerhalb der Projektrahmen. Dabei arbeitest du eng mit internen Stakeholdern, Schnittstellen-Bereichen und den jeweiligen Regionen zusammen. Du steuerst Abstimmungen, erarbeitest unter wirtschaftlichen Kriterien Entscheidungsvorlagen und leitest den Entscheidungsprozess ein.Zuverlässig umsetzen: Du planst, koordinierst und setzt Wettkämpfe, Race Supports für Athleten und Unterstützung von eBike-Herstellern, inklusive Erfolgsmessung durch konsequente Verfolgung von KPIs, um.                                 Kooperation leben: Du steuerst externe Dienstleister und Agenturen.                                   Gewissenhaft abstimmen: Du bist für die konzeptionelle Planung und Umsetzung von nationalen und internationalen Fahrrad-/eBike-Events für unterschiedliche Zielgruppen (eBike-Hersteller, Fachhandel, Endverbraucher), mit Fokus auf dem Erleben und Fahren von eBikes, verantwortlich.                                          Strukturiert beobachten: Du beobachtest und analysierst kontinuierlich die Markt- und Wettbewerbssituation (mit Fokus auf Live Kommunikation, Wettkämpfe und Fahrerlebnisse), erkennst Trends und darauf basierend Weiterentwicklung, arbeitest Konzepte für neue Produkteinführungen und Produkte aus und setzt diese um. Ebenso legst Du die europaweiten Prioritäten für eine verbesserte Marktpräsenz von Bosch eBike Systems fest.Persönlichkeit: teamfähig, flexibel, kommunikativArbeitsweise: professionellErfahrungen und Know-How: Mehrjährige Berufserfahrung im Marketing-Umfeld; Erfahrungen, Netzwerk und Kenntnisse in der Fahrrad-, Mobilitäts- und/oder eBike-Branche; Erfahrung und Verantwortung in Entwicklung und Umsetzung von Wettkämpfen; Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigen Marketing-Tools und -Methoden sowie ProjektmanagementQualifikation: Exzellente Mountainbike-Fahrtechnik und Trainings-Kondition zwingend erforderlich, Breite Kenntnisse der Fahrrad- und eBike-Technik erforderlichSprachen: Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikation, PR, Medien, Marketing oder eines vergleichbaren Studiengangs - alternativ Ausbildung in Kombination mit mehrjähriger marketinggebundener BerufserfahrungFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischen Mitarbeiter (d/m/w) Event- und Retailmanagement

Do. 17.09.2020
Waltrop
Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kunden – online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Für unsere Zentrale in Waltrop suchen wir einen Kaufmännischen Mitarbeiter (d/m/w) Event- und Retailmanagement Start: Ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit (40 Std./Woche) Selbstständige Planung, Organisation und Vermarktung von Großveranstaltungen in Waltrop (z.B. Herbst- und Gartentage) inkl. Erfolgscontrolling Unterstützung bei der Planung von Events und Vertriebsmaßnahmen in den Warenhäusern Planung und Organisation von Schulungen für unser Verkaufspersonal Aktive Mitarbeit u.a. in den Bereichen Warenwirtschaft, Prozesse und Instrumente zur Steuerung und Weiterentwicklung des Retail (Warenhäuser) Rechnungsbearbeitung und Kontrolle, SAP Datenpflege und Betreuung des Warenhaushelpdesks Verwaltung und Beschaffung von Ge- und Verbrauchsmaterialien Eigenständige Abstimmung mit angrenzenden Fachbereichen (z.B. Marketing und Qualitätssicherung) abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation erste Erfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise im Handelsumfeld sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel), SAP-Erfahrung (SD/MM) von Vorteil sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Organisationsgeschick, selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsstärke Kommunikationskompetenz sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Freude an Teamarbeit faires Festgehalt und vielfältige Sozialleistungen (z.B. Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistungen) Tätigkeit in einer offenen und kollegialen Teamkultur mit flachen Hierarchien, Verantwortungsübernahme und dem Freiraum, eigene Ideen einzubringen das gute Gefühl, den Verkauf hochwertiger Produkte zu unterstützen, die zum Erhalt ressourcenschonender und sozialverträglicher Herstellungsverfahren beitragen Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet ein attraktives Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in Regionale Kultur

Do. 17.09.2020
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes.  Wir suchen für das Referat „Kultur und Sport“ eine/n Projektmanager*in Regionale Kultur Referenznummer: 1228/20 Der RVR versteht sich als Impulsgeber, Koordinator und Förderer der regionalen Kulturszene und setzt sich für die Stärkung der Kulturmetropole Ruhr ein. Er verfolgt das Ziel, Akteur*innen zu wichtigen regionalen Themen in den Dialog zu bringen und Kooperationen zu initiieren. Die von RVR und Land NRW jährlich veranstaltete „Kulturkonferenz Ruhr“ ist Teil der Nachhaltigkeitsvereinbarung zur Kulturhauptstadt RUHR.2010. Sie ist Plattform für den interdisziplinären Diskurs und partizipative Ideenschmiede.*Inhaltliche Konzeption und Organisation der jährlich stattfindenden Kulturkonferenz Ruhr    Identifizierung und Analyse kulturpolitisch relevanter Fragestellungen und Themen Eigenständige Konzeptentwicklung und Programmplanung Zusammenstellung und Koordination von Expertenrunden für die inhaltliche Vorbereitung der Konferenzen Ansprache, Briefing und Betreuung von Moderator*innen und Referent*innen Eigenverantwortliche Leitung des Veranstaltungsmanagements und selbständige Koordination der Veranstaltungsdurchführung Durchführung von Vergaben und Ausschreibungen Steuerung des Einladungsmanagements, Aufbau und Pflege eines Einladungsverteilers Bewerbung der Konferenz (u.a. Weiterentwicklung CI, Newsletter, Social Media, Anzeigenschaltungen) sowie Redaktion von Programmen, Einladungs- und Ankündigungstexten Formulierung von Förderanträgen und Erstellung von Sachberichten und Verwendungsnachweisen Entwicklung von Projekt- und Budgetplänen Bewirtschaftung des Projektbudgets Entwicklung und Umsetzung von weiteren Dialogformaten    Konzeptentwicklung für kleinere Dialogformate und interdisziplinäre Netzwerkveranstaltungen (z.B. Programmreihe) Programmplanung für Workshops, Labs, Netzwerktreffen oder Diskussionsveranstaltungen Eigenverantwortliche Steuerung und Durchführung der Formate Zusammenfassung der Ergebnisse, Koordination des Wissenstransfers Netzwerkmanagement und Trendthemen    Interdisziplinäre Vernetzung von Akteur*innen zu regionalen Fragestellungen, Themen und Projektideen Identifizierung von Trendthemen für die regionale Kulturkoordination sowie Konzeptentwicklung für die Implementierung Hochschulstudium im Bereich (angewandte) Kulturwissenschaften, Journalismus, Politikwissenschaften oder vergleichbar einschlägige Berufserfahrung Umfassende Erfahrung in der eigenständigen Programmkonzeption Textsicherheit / umfassende redaktionelle Kenntnisse Umfassende Erfahrung im Veranstaltungsmanagement Erfahrung in der interdisziplinären Netzwerkarbeit Umfassende Kenntnisse der regionalen Kulturlandschaft Englischkenntnisse (verhandlungssicher) chancengleiches und tolerantes Miteinander gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn: 01.11.2020 Vertragsdauer: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit (39 Wochenstunden) Eingruppierung: Entgeltgruppe 11 TVöD (VKA) Dienstort: Essen
Zum Stellenangebot


shopping-portal