Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fachhochschule: 4 Jobs in Düsseldorf

Berufsfeld
  • Fachhochschule
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Fachhochschule

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - Facility Management

Do. 03.06.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen. Wir suchen zum 01.09.2021 für den Fachbereich 2 (Wirtschaftsinstitut) eine motivierte Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - Facility Management Kennziffer 57-2021, Teilzeit (75%), Vergütung TV-L E 13 Am Wirtschaftsinstitut der HRW arbeiten Sie in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld. Unsere Lehre und Forschung sind im höchsten Maße anwendungsorientiert und interdisziplinär. Unseren Studierenden vermitteln wir alle relevanten theoretischen Grundlagen sowie aktuelle Praxistrends. Wir publizieren unsere Forschung in renommierten Fachzeitschriften und präsentieren diese auf nationalen und internationalen Konferenzen.  Ihre Aufgaben: Durchführung von Lehrveranstaltungen (auch in den Abendstunden und an Samstagen) in Bachelor- und Masterstudiengängen (BWL und MINT). Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation, fachdidaktische Ausgestaltung, Lehre und Prüfung in den jeweiligen Lehrmodulen. Vorlesungen und Übungen insbesondere zu den folgenden Themen: Operatives Facility Management Strategisches Facility Management Vertrieb im Facility Management Industrielles Dienstleistungsmarketing (B2B) Energiemanagement Lebenszyklusmanagement und wissenschaftliches Arbeiten Strategien von Asset Management und Asset Service Administrative und organisatorische Aufgaben wie z. B. die Beratung von Studierenden, Erstellung von E-Learning-Einheiten. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, WirtschaftIngenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs; Erfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen und Betreuung von Studierenden sind wünschenswert Wirtschaftsdidaktische Fähigkeiten Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten und motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: simone.krost@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 09.06.2021 über den Bewerben-Button an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich ab der KW 27 terminiert. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Jutta Lommatzsch Dekanin FB2 (Wirtschaftsinstitut) Telefon: 0208 882 54-361 E-Mail: Jutta.Lommatzsch@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Carolin Schmitz Personalreferentin Telefon: 0208 882 54-397 E-Mail: carolin.schmitz@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - Wirtschaft und Recht

Do. 03.06.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen. Wir suchen zum 01.09.2021 für den Fachbereich 2 (Wirtschaftsinstitut) eine motivierte Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) - Wirtschaft und Recht Kennziffer 58-2021, Teilzeit (75%), Vergütung TV-L E 13 Am Wirtschaftsinstitut der HRW arbeiten Sie in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld. Unsere Lehre und Forschung sind im höchsten Maße anwendungsorientiert und interdisziplinär. Unseren Studierenden vermitteln wir alle relevanten theoretischen Grundlagen sowie aktuelle Praxistrends. Wir publizieren unsere Forschung in renommierten Fachzeitschriften und präsentieren diese auf nationalen und internationalen Konferenzen. Ihre Aufgaben: Durchführung von Lehrveranstaltungen (auch in den Abendstunden und an Samstagen) in Bachelor- und Masterstudiengängen (BWL und MINT). Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation, fachdidaktische Ausgestaltung, Lehre und Prüfung in den jeweiligen Lehrmodulen. Vorlesungen und Übungen insbesondere zu den folgenden Themen: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Wirtschaft und Recht Allgemeines Wirtschaftsrecht Besonderes Wirtschaftsrecht Mikro-/Makroökonomie Aktuelle Themen der Wirtschafts- und Sozialpolitik Administrative und organisatorische Aufgaben wie z. B. die Beratung von Studierenden, Erstellung von E-Learning-Einheiten. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrungen in der Durchführung von Veranstaltungen und Betreuung von Studierenden sind wünschenswert Wirtschaftsdidaktische Fähigkeiten Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten und motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: simone.krost@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 09.06.2021 über den Bewerben-Button an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich ab der KW 27 terminiert. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Jutta Lommatzsch Dekanin FB2 (Wirtschaftsinstitut) Telefon: 0208 882 54-361 E-Mail: Jutta.Lommatzsch@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Carolin Schmitz Personalreferentin Telefon: 0208 882 54-397 E-Mail: carolin.schmitz@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Akademischer Mitarbeiter / Studiengangskoordinator w/m/d für den Masterstudiengang Projektmanagement Bau

Do. 03.06.2021
Leverkusen
Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen. Zurzeit sind 3.400 Studierende an sechs Fakultäten eingeschrieben. Sie bietet zukunftsorientierte Studiengänge in Wirtschaft, Informatik, Medien und Design, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie. Studierende lernen an den SRH Hochschulen zielorientiert und eigenverantwortlich nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Aktivierende Lehre sowie kompetenzorientierte Prüfungen qualifizieren in kompakten Themenblöcken wissenschafts- und praxisbasiert optimal für das Berufsleben. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unserer School of Engineering and Architecture suchen wir ab dem 01. Juni 2021 einen Akademischen Mitarbeiter / Studiengangskoordinator w/m/d in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Koordination des Masterstudiengangs Projektmanagement Bau am Standort Leverkusen in Abstimmung mit der Studiengangsleitung in Heidelberg Ressourcen- und Einsatzplanung der Lehrenden Abstimmung der Lehr-/Lerninhalte und Qualitätssicherung im Studiengang Übernahme von Lehr-/Lernveranstaltungen im Bereich Bau- und Immobilienwirtschaft Ansprechpartner für unsere Studierenden Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Lehre und die Bereitschaft, Lernprozesse aktiv nach dem CORE-Prinzip zu gestalten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Organisationstalent mit einer selbstständigen, eigenverantwortlichen, kooperativen und engagierten Arbeitsweise Innovationskraft zur Unterstützung unserer dynamischen Hochschule eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung an einer wachsenden, internationalen und zukunftsorientierten Hochschule. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben – Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen! Dazu gehören eine betriebliche Altersversorgung, die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit, eine leistungsgerechte Vergütung sowie unser Jobticket. Ein schöner, gut erreichbarer Campus mit Parkplätzen, Mensa, Fitness-Studio, Bibliothek und Hotel auf dem Gelände runden das Angebot ab. Wir begrüßen ausdrücklich Vielfalt und betonen daher, dass bei uns alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität, gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Professor (m/w/d) für Wirtschaftsinformatik

Mi. 02.06.2021
Brühl, Rheinland, Neuss, Solingen
Die Europäische Fachhochschule (EUFH) ist eine staatlich anerkannte private Hochschule der Klett-Gruppe mit sechs Studienorten, rund 2.800 Studierenden und mehr als 800 Unternehmenspartnern. Dabei verfügt unsere Hochschule über ein vielfältiges Angebot an betriebswirtschaftlichen sowie gesundheitswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen. Unser Hauptaugenmerk im Rahmen der Lehre liegt auf der optimalen Verzahnung der theoretischen Inhalte mit den Anforderungen der Unternehmen. Ziel ist es, unsere Studierenden von Anfang an sowohl im unternehmerischen Handeln als auch im wissenschaftlichen Denken zu fördern. Im Fachbereich Technologie und Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unseren Standorten im Rheinland (aktuell Brühl, Neuss oder Solingen) einen Professor (m/w/d) für Wirtschaftsinformatik. Kennziffer: 2021/M/Brl/01/005 Unterstützung des Lehrbetriebes in unseren dualen sowie berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen im Bereich Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkten z.B. in den Bereichen: Anwendungssysteme Data Science Digital Management Software Engineering Aktive Mitarbeit an der curricularen und strategischen Weiterentwicklung des Fachbereichs Mitgestaltung und Entwicklung innovativer Forschungsprojekte Mitwirkung bei der Entwicklung des Fachbereichsnetzwerks, u.a. zu Unternehmen, Schule und Wissenschaft Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder in einer verwandten Studienrichtung Wissenschaftliche Qualifikation, die in der Regel durch eine Promotion nachgewiesen wird Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung (davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs) Das bringen Sie außerdem mit: Lehrerfahrung im relevanten Bereich Hohe Kommunikationsfähigkeit und eine Affinität zu angewandter Forschung Freude am und Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen Kenntnisse in aktuellen Themen der Wirtschaftsinformatik Eine verantwortungsvolle Aufgabe Kreativen Spielraum und interessante Projekte Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
Zum Stellenangebot


shopping-portal