Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fachhochschule: 1 Job in Innere Altstadt

Berufsfeld
  • Fachhochschule
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
Fachhochschule

Wissenschaftliche*r Studiengangskoordinator*in – Studiengang Biomedizinische Technik

Mo. 02.05.2022
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Durch technologische Entwicklung und demographischen Wandel sind völlig neue Herausforderungen und Möglichkeiten in der Medizintechnik entstanden. Die Technische Universität Dresden richtet dafür zum Wintersemester 2022/23 den Diplom­studiengang Biomedizinische Technik ein, welcher von der Medizinischen Fakultät und der Fakultät Elektro- und Informationstechnik gemeinsam konzipiert und getragen wird. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftliche*r Studiengangskoordinator*in für den Studiengang Biomedizinische Technik in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 24 Monate zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungs­vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraus­setzungen in die Entgeltgruppe E13 TV-L möglich.Wir suchen eine*n Studiengangkoordinator*in welche*r gemeinsam mit der Studienkommission das Curriculum zum Leben erweckt und mit umfassendem Verständnis für interprofessionelle Lehre ein attraktives Studienangebot mit innovativen und spannenden Lehrveranstaltungen konzipiert und organisiert. An der Schnittstelle zwischen Ingenieurswissenschaften und Medizin sind Sie eine verlässliche Ansprechperson für Lehrende, Studierende und Prüfungsämter und nutzen Ihren Gestaltungsspielraum kreativ und zielorientiert. Angebunden an das Else Kröner Fresenius Zentrum für Digitale Gesundheit der TU Dresden unterstützen Sie den Aufbau des neu eingerichteten Studiengangs mit Ihren Ideen und herausragendem Engagement und setzen wichtige Impulse um einen einzigartigen Studiengang zu schaffen. Sie evaluieren den Studiengang kontinuierlich, wirken als Ansprechpersonen bei Fragen und Problemen an der Verbesserung des Studiengangs mit und etablieren entsprechende Qualitätssicherungs­maßnahmen. Sie zeichnen sich durch eine serviceorientierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise aus und haben Freude am interprofessionellen und lösungsorientierten Arbeiten in einem akademischen Arbeitsumfeld. Durch Ihre Ausbildung und Ihren Werdegang bringen Sie ein grundlegendes fachliches Verständnis für aktuelle lebens- oder ingenieurs­wissen­schaftliche Fragestellungen mit. Kreativität und Motivation sowie hohes Engagement und bemerkenswerte Leistungs­bereitschaft sind die wichtigsten Voraussetzungen. Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen: Organisation und Koordination des Studienganges in enger Zusammenarbeit mit der Studienkommission: Koordination der angebotenen Lehrveranstaltungen, Semester-, Stunden- und Prüfungsplanung inkl. Raumplanung, Entwicklung und Betreuung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Unterstützung der Evaluationen Betreuung von Studierenden: Marketingmaßnahmen zur Studierendengewinnung, Anlaufstelle für alle akademischen Studierendenanliegen Betreuung von Lehrenden: Akquise, Administration und Onboarding von externen Lehrenden (u. a. Recherche, Zusam­men­fassung, Terminkoordination), Konzeption und Umsetzung von curricularen und non-curricularen Angeboten wie bspw. Projektakquise für Praxisprojekte, Gastvorträge, Exkursionen erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und idealerweise Promotion in einer relevanten Fachrichtung wie Naturwissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Medizin nachweisbare praktische Erfahrungen in der universitären Lehre in einem relevanten Fachgebiet schnelle Auffassungsgabe und Lösungskompetenz überdurchschnittliches Organisations- und Kommunikationsgeschick gute Belastbarkeit auch bei großem Arbeitsvolumen Flexibilität und Handlungsorientierung Bereitschaft zu selbstständigem, eigenverantwortlichem und teamorientiertem Arbeiten starker Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz und selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsweise wünschenswert sind Kenntnisse von Hochschulstrukturen und Verwaltungsabläufen, insbesondere der TU Dresden Zentralverwaltung sowie den Verwaltungsstrukturen der Hochschulmedizin Dresden Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezia­lisierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: