Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fachhochschule: 1 Job in Nürnberg

Berufsfeld
  • Fachhochschule
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
Fachhochschule

Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) für das Projekt European University EELISA

Sa. 24.10.2020
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) stellt sich im Bewusstsein ihrer starken Tradition und anerkannten Innovationsführerschaft einer verantwortungsvollen Gestaltung der Zukunft. Mit rund 38.000 Studierenden, 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 600 Professorinnen und Professoren und 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt gehört sie zu den großen, forschungsstarken und international ausgerichteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzen­platzierungen bei nationalen und internationalen Rankings wie auch in den Förderstatistiken der DFG belegen die Leistungsfähigkeit der FAU. Der Präsidialstab der FAU sucht für das Referat S-PROJEKT zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von drei Jahren einen wissenschaftlichen Referenten (m/w/d) für das Projekt European University EELISA (Entgeltgruppe 13 TV-L, Vollzeit)Als wissenschaftlicher Referent (m/w/d) übernehmen Sie die FAU-interne Leitung des EU-Projekts zum Aufbau der European Engineering Learning Innovation & Science Alliance (EELISA: eelisa.eu). Die Konsortialführung liegt bei der UP Madrid. In enger Abstimmung mit den externen und internen Stakeholdern gestalten Sie verantwortlich die Lehr-, Forschungs- und Transferstrategie dieses europäischen Universitätsnetzwerks mit, sorgen für ein wissenschaftsgeleitetes Management der Allianz von Seiten der FAU und finden in dem herausfordernden Handlungs- und Gestaltungsfeld die empirische Basis Ihrer eigenen Karriereentwicklung und Profilbildung im Wissenschaftssystem. Das Tätigkeitsspektrum umfasst vor allem wissenschaftliche und strategische Aufgaben der Gestaltung der European University im Kontext der strategischen Zukunftsentwicklung der FAU. Dabei stellen der Aufbau einer europäischen Plattform und das wissenschaftliche Management themenspezifischer Communities eine spannende Schwerpunktaufgabe dar. Bei der Projektentwicklung und -umsetzung sind Sie für eine enge Koordination und Abstimmung im Rahmen der strategischen Projekte der FAU verantwortlich. Dies beinhaltet das Konzipieren und abgestimmte Umsetzen von Hochschulinnovationen, Recherche- und Forschungsaufgaben in Bezug auf strategische Aspekte der Universitätsentwicklung im internationalen Kontext sowie zentrale Aufgaben des wissenschaftlichen Erkenntnistransfers, insbesondere auch im Bereich der Weiterbildung. Es beinhaltet auch die Zusammenstellung und Bewertung relevanter Informationen, die Vorabstimmung und Unterstützung bei Terminen, sowie die Koordination von Zuarbeiten. Die inhaltliche und organisatorische Betreuung von Sitzungen und Workshops im Rahmen der strategischen Projekte gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder äquivalenten Abschluss) und idealerweise abgeschlossene Promotion sowie erste Erfahrung in der Wissenschaft und/oder forschenden Wirtschaftsunternehmen sehr gute Kenntnisse in der Projektkoordination sowie Prozesssteuerung und -moderation und ein Faible für die Mitwirkung an verantwortungsvollen Aufgaben eigene wissenschaftliche Entwicklungsziele und hohes Verantwortungsbewusstsein in der Wissenschaftskoordination ausgeprägte Fähigkeit zu systemischem Denken und Handeln, analytische Kompetenz sowie die Kompetenz, in einem dynamischen Umfeld sinnhaft zu priorisieren sehr hohe Begeisterungsfähigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement sowie Freude an Digitalisierung und internationaler Zusammenarbeit hervorragende Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, exzellente Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachen sind sehr willkommen Sie identifizieren sich mit dem Zukunftskonzept #FAU2025 eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Zentralen Universitätsverwaltung mit hoher Eigenverantwortung, bei der Sie aktiv an der Weiterentwicklung der FAU mitwirken können vertiefte Einblicke in die Arbeitsweise der FAU und ihrer Leitung eine Einstiegschance in das Wissenschaftsmanagement an der innovationsstärksten Universität Deutschlands ein großartiges Wissenschaftsumfeld mit umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem sympathischen und kreativen Team einen zentralen Arbeitsplatz in der vielfältigen und internationalen Universitätsstadt Erlangen inmitten der Metropolregion Nürnberg flexible Gestaltung der Arbeitszeiten ein umfangreiches Weiterbildungs- und Fortbildungsangebot sowie Gesundheitskurse Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familienservice (u.a. Kinder- und Ferien­betreuung)
Zum Stellenangebot


shopping-portal