Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 22 Jobs in Bevenrode

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Handwerk 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Ausbildung, Studium 1
Fahrzeugtechnik

Testmanager E/E Connected Car (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Erstellung von Testkonzepten und Teststrategien für alle Teststufen im Absicherungsprozess für ein oder mehrere Steuergeräte/Funktionen im Bereich des vernetzten Fahrzeugs Verantwortung der Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Testdurchführung und -auswertung Spezifikation benötigter Testsysteme und Übernahme der damit zusammenhängenden Koordination von internen und externen Dienstleistern bezüglich des Aufbaus und der Wartung Anforderung notwendiger Dokumente, Informationen, Hard- und Software zur Testdurchführung beim Kunden sowie Abstimmung der jeweiligen Testinhalte und Zeitpläne Verantwortungsübernahme der Inbetriebnahme neuer Funktionen am Prüfstand (Testtracks) und am Fahrzeug Praxiserprobte Testing-Erfahrungen im automobilen Umfeld sowie umfassende Erfahrungen zu Fahrzeugelektronik ISTQB Zertifizierung oder vergleichbare Qualifikation werden vorausgesetzt Kenntnisse in den Tools ODIS und CANoe sowie der Besitz von Prototypenführerscheinen sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Projektmitarbeitern und Kunden gepaart mit einer selbständigen und verantwortungsvollen Arbeitsweise sind unabdingbar Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und mindestens gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
Zum Stellenangebot

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) SKODA

Do. 17.09.2020
Braunschweig
Eine Unternehmenskultur die Freiräume bietet und innovatives Handeln unterstützt, umfangreiche und bedarfsgerechte Beratung, sowie erstklassige Serviceleistungen auf höchstem Niveau - Schlagwörter die das Voets Autozentrum präzise beschreiben. An unserem Standort betreuen 185 Mitarbeiter (m/w/d) Kunden der Marken ŠKODA, Audi, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Gestalten Sie mit uns die automobile Zukunft Braunschweigs und werden Sie ein Teil unseres Teams. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als: Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) SKODA Stellen-ID: 00062943 Schnelle und fachgerechte Instandsetzungsarbeiten im Bereich Karosserie und Aufbau Qualitativ hochwertige, kundenorientierte, selbstständige und effiziente Ausführung der Arbeitsaufträge unter Beachtung der Herstellerrichtlinien Optimale Arbeitsqualität bezüglich Termintreue, Vollständigkeit und Reparaturbedarf am Kundenfahrzeug Gewährleistung der Einsatzbereitschaft, Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit aller Betriebseinrichtungen und Ausrüstungen im Werkstattbereich Zusammenarbeit mit der Werkstattleitung und der Serviceberatung bei der Lösung technischer Fragen Exakte Dokumentation der durchgeführten Arbeiten als Basis einer lückenlosen Rechnungslegung sowie ein sparsamer Umgang mit Arbeitsmitteln und Ressourcen Einhaltung aller, den Werkstattbereich betreffenden, Richtlinien - insbesondere auch Sicherheitsrichtlinien und Umweltschutzbestimmungen Berufsausbildung und praktische Berufserfahrung als Karosseriemechaniker (m/w/d) / Karosseriebauer (m/w/d) Sicherer Einsatz modernster Methoden zur Kfz-Instandsetzung Offenheit für die neuesten Entwicklungen und technischen Möglichkeiten Einsatzfreude sowie hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Die Qualität Ihrer Arbeit optimieren Sie im Sinne der Kundenzufriedenheit Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Leistungsgerechte Entlohnung Modernen Arbeitsplatz Angenehmes, kollegiales Umfeld Regelmäßige Qualifizierungsmaßnahmen Dienstkleidung inkl. Sicherheitsschuhe Kostenlose Getränke wie Wasser und Kaffee
Zum Stellenangebot

Resident Engineer (w/m/d) HIL-Projekte Volkswagen

Do. 17.09.2020
Wolfsburg
Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung. Kennung: RES-HIL-WOB Standort: Wolfsburg Zur Verstärkung unseres Volkswagen-Teams in Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Resident Engineer (w/m/d). Als Resident Engineer bei Volkswagen sorgen Sie für den reibungslosen Betrieb sowie die Weiterentwicklung unserer Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulatoren. Im laufenden Tagesgeschäft bearbeiten Sie kurzfristige Support-Fälle genauso wie längerfristig angelegte Entwicklungsprojekte. Inbetriebnahme und Software-Anpassungen der HIL-Systeme für die Integration von Steuergeräten im Bereich Komfortelektronik, Antriebsstrang und Fahrdynamik Pflege/Weiterentwicklung von Modellen in MATLAB®/Simulink® für Steuergeräte-Tests Beurteilung von Testergebnissen (selbstständig und zusammen mit VW-Spezialisten) Technischer Support in Zusammenarbeit mit dem Support-Team an unserem Stammsitz Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar Technische Ausbildung in der Elektrotechnik/Elektronik von Vorteil Gute Kenntnisse in MATLAB/Simulink sowie in automotiven Bussystemen (CAN-FD, LIN, Ethernet) Hohe Kundenorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Function Owner (w/m/d) Radio/Tuner

Mo. 14.09.2020
Wolfsburg, Ingolstadt, Donau
Jobnummer: 12239 Gruppe: Magna Steyr Division: Telemotive Ingolstadt Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Wolfsburg, Ingolstadt Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Das Radio in seinen unterschiedlichen Ausprägungen ist nach wie vor das wichtigste Unterhaltungs-und Informationsmedium im Fahrzeug. Wir begleiten die Entwicklung bis zur Serienreife und in diesem spannenden Umfeld hast du die Möglichkeit die Entwicklung in verantwortungsvoller Position mitzugestalten. Als Funktionsverantwortlicher im Bereich verantwortest du die Entwicklung von Radiofunktionen in den Bereichen AM/FM, DAB oder Online-Radio. AM FM: Die analogen Systeme, AM (Amplitudenmodulation) und FM (Frequenzmodulation), sind gegenüber den digitalen Technologien flächendeckend und weltweit verbreitet. Dank modernster Tunertechnologien ist das Hörerlebnis von analogem Radio auch in signalschwächeren Regionen größtmöglich. Zudem bietet das Analogradio eines der ausfallsichersten Kommunikationssysteme. DAB: Die zugrundeliegende Technologie ermöglicht dank Senderverfolgung, rausch- und unterbrechungsfreies Hörerlebnis nicht nur für Musik und Entertainment, sondern auch für wichtige Frühwarnsysteme wie EWS (Emergency Warning System), EWF (Emergency Warning Functionality) oder Tunneleinsprechsysteme, die im Gefahrenfall direkt und unmittelbar informieren. Online-Radio: Die zugrundeliegende Technologie nutzt bereits etablierte Webprotokolle. Es wird ein breites Spektrum von Audiokodierungen und Streaming-Protokollen unterstützt. Dabei stellt die Kommunikation des Infotaimentsystems in einer verteilten Client-Server-Umgebung die Umsetzung vor eine große Herausforderung. Das ist die passende Stelle für dich: Einer deiner Aufgaben umfasst die Erarbeitung von Kunden- und Systemanforderungen für Softwaresysteme im Bereich Tuner Die Konzeptabstimmung, Planung und Steuerung der Funktionsentwicklung im Bereich AM/FM, DAB oder Online-Radio gehören zu deinen Tätigkeiten Du koordinierst und leitest interne Kollegen und Entwicklungspartner fachlich an Du analysierst und bewertest Fehlermeldungen Die Erstellung, Pflege und Ausleitung der Funktionsanforderungen und Änderungsanforderungen stellen für dich keine Probleme dar Bei der Abstimmung der Funktionsspezifikationen stehst du im direkten Kontakt mit den Kunden und Lieferanten Du hast Freude bei der Teilnahme an Workshops mit Kunden und Lieferanten Wir suchen jemanden wie dich: Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Medientechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Du kannst mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Tuner vorweisen Idealerweise besitzt du Kenntnisse im automobilen Umfeld sowie über Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Kompetenz gehören zu deinen Stärken Eigeninitiative, Ergebnisorientierung sowie Teamfähigkeit runden dein Profil ab Freu dich auf: Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®" Kontakt: Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe und Starttermin. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mechatroniker/Techniker Fahrzeug-IBN/-Aktualisierung (m/w/d)

Mi. 09.09.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Inbetriebnahme von Fahrzeugen Abstimmung im Team, mit Mitarbeitern angrenzender Tätigkeitsbereiche sowie mit dem Kunden Analytische Fehlersuche am Fahrzeug sowie an Prüfständen und ggf. Fehlerbeseitigung Analyse, Bewertung und Dokumentation von Beanstandungen sowie entsprechende Maßnahmenplanung in Absprache mit dem Projekt- oder Werkstattleiter Dokumentation der Ergebnisse Abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker, idealerweise Weiterbildung zum Kfz-Technikermeister oder Techniker Praxiserprobte Kenntnisse im Bereich Inbetriebnahme / Aktualisierung von Fahrzeugen wünschenswert Erfahrungen im Bereich Fahrzeugvernetzung (CAN/FD, Ethernet), Fehlersuche und -diagnose im Gesamtfahrzeug sollten vorhanden sein Kenntnisse mit Odis, Idex, DiagRA, CANoe, CP-Tool, System42 wünschenswert Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie der Besitz eines Führerscheins der Klasse B werden vorausgesetzt
Zum Stellenangebot

FMEA Spezialist Automotive (m/w/d)

Mi. 09.09.2020
Braunschweig
Die Technik der Zukunft liegt bei uns! Spezialisiert in Software-Entwicklung, Test, Validierung sowie Consulting- und Assessment Services sind wir als Technologiepartner namhafter Unternehmen in den Branchen Automotive, Rail und Industry in vielseitigen Projekten am Puls der Zeit. Elektronische Lenkungen als Bestandteil von Assistenzsystemen ermöglichen automatisches Parken, Spurhalten oder Ausweichen und können so mehr Sicherheit im Straßenverkehr ermöglichen. Hierfür benötigen diese Systeme, inklusive der Steuergeräte und deren Software, besondere Sicherheitsbetrachtungen. Mitarbeit im Software und Hardware Entwicklungs-Team Erstellung und Moderation von FMEA, FMEDA und FTA Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Software-, Hardware- und Prozess-FMEA Mitarbeit bei der Erstellung von Gefährdungs- und Risikoanalysen Schulung des Kollegiums in der Methodik Studium der Informatik, Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik oder vergleichbare Expertise Erfahrung mit FMEA, FMEDA und FTA für Software, Hardware oder Prozess Kenntnisse der Steuerungssoftware für die Ansteuerung von Brushless DC Motoren von Vorteil Berufserfahrung im Automotive Umfeld von Vorteil, insbesondere modellbasierte Softwareentwicklung und Lenksysteme Erfahrung mit APIS wünschenswert Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit und ISO 26262, ersatzweise DIN EN 50128, IEC 61508 etc. Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Unbefristete Festanstellung Attraktives Gehalt 30 Arbeitstage Jahresurlaub Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Moderne und leistungsfähige Arbeitsumgebung Regelmäßige Mitarbeiter-Entwicklungsgespräche und Teammeetings Weiterbildung in der ESE-Academy Offene Kommunikation und Kooperation Mitarbeiter- und Teamevents Kostenlose Getränke- und Obstflatrate Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Schienenfahrzeuge (m/w/d) Fokus Bremse

Di. 08.09.2020
Salzgitter
In Deutschland bietet Alstom innovative Lösungen für nachhaltige Mobilität und ist einer der führenden Anbieter von Bahntechnik für U-Bahnen, S-Bahnen, Straßenbahnen, Regionalzüge, Lokomotiven und Signaltechnik. Alstom ist Deutschlands einziger Hersteller von Infrastruktur-, Signal- und digitalen Mobilitätslösungen, der Wartung, Service und Modernisierung aller Nahverkehrszüge und deren Komponenten für Baureihen aller Hersteller sowie Informationssysteme anbietet. Mehr als 70% der in Deutschland verkehrenden Hochgeschwindigkeitszüge sind mit ETCS-Signaltechniklösungen von Alstom ausgestattet. In Niedersachsen baut Alstom den weltweit ersten brennstoffzellenbetriebenen, rundum emissionsfreien Regionalzug Coradia iLint in Serie. Das Unternehmen beschäftigt 2.500 Mitarbeiter an 6 Standorten in Deutschland. Wir suchen Verstärkung im Engineering-Bereich am Standort Salzgitter In dieser Position wirken Sie mit am technischen Design und der Weiterentwicklung von Schienenfahrzeugen der neuesten Generation. Ihre Tätigkeit sorgt dafür, dass diese Fahrzeuge Passagiere sicher und umweltfreundlich befördern können. Dazu gehören u. a. die folgenden Entwicklung passender technischer Lösungen für Antriebstränge und Bremsfunktionen Definition der Funktionsanforderungen Erstellung der Systemanforderungsspezifikation für das Subsystem Bremse Projektspezifische Anpassung des Basisbremskonzepts für das Subsystem Bremse Prüfung und Bewertung der technischen Lastenhefte und Spezifikationen der Kunden Erstellung der technischen Spezifikation für die Lieferanten der Brems- und Druckluftanlage Erstellung und Pflege von Musterkonzepten zum Bremsmanagement für die technischen Angebotserstellungen auf Basis der Kundenspezifikationen und Subsystemplattformen Mitwirkung bei der Produktentstehung (präventives Termin- und Qualitätscontrolling gegenüber allen beteiligten Partnern) Betreuung & Sicherstellung der Gesamtfunktion auf Zugebene Unterstützung von Inbetriebnahme- und Typtestaktivitäten Durchführung von Fehleranalysen und –bewertungen Änderungs- und Konfigurationsmanagement Kommunikation mit Lieferanten und Fachabteilungen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Schienenfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Branchenerfahrung bevorzugt in der Schienenfahrzeugindustrie Langjährige Erfahrung in der Projektierung von Bremssystemen bzgl. Funktion und Architektur Erfahrung in Brems-, Antriebs- oder Fahrzeugsteuerung Profunde Kenntnisse in Projektmanagement und -planung Prozessorientiertes Denken, zielorientierte und proaktive Arbeitsweise Fähigkeit zur Priorisierung und Strukturierung Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Beherrschung aller gängigen MS Office Anwendungen sowie bremsspezifischer Software Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven Herausfordernde Aufgaben und einen vielfältigen Arbeitsalltag Zusammenarbeit in einem motivierten Team Flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir engagieren uns für die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für ADAS-Funktionen im Fahrwerkbereich

Mo. 07.09.2020
Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Entwicklungsingenieur (m/w/d) für ADAS-Funktionen im FahrwerkbereichReferenz: SAS 118549Ort: 38440 WolfsburgAuf dem Weg zum autonomen Fahren wirken Sie bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen sowie Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) mit und gestalten die Kundenfunktionen von morgen. Entfalten Sie sich bei uns zum:- Teamplayer: Erarbeiten Sie hierfür gemeinsam mit Ihren Kollegen und Kolleginnen Ideen und Konzepte für die Funktionsentwicklung.- Impulsgeber: Themen, die Sie mitgestalten können, sind beispielsweise aktive Abstands- und Geschwindigkeitsregler (ACC, pACC), Maßnahmen zur Bremswegminimierung (Front Assist), Spurhaltesysteme (Lane Assist) bis hin zum pilotierten Fahren (Staupilot).Dabei unterstützen wir Sie durch:- Ellbogenfreiheit: Sie teilen selbstständig Arbeitspakete ein und übernehmen Ihre Aufgaben eigenverantwortlich.- Vielfalt: Ihr zukünftiges Aufgabengebiet reicht vom Identifizieren und Erstellen von Anforderungen bis hin zum Absichern der Funktionalität von Systemen und Funktionen rund um das autonome Fahren.- Wir suchen Verstärkung: vom Techniker (m/w/d) bis zum Experten (m/w/d) im Bereich Fahrzeug-, Elektrotechnik, Mechatronik bzw. vergleichbare Qualifikationen.- Besonders wichtig ist uns, unabhängig vom Ausbildungshintergrund, vor allem das Interesse am autonomen Fahren und ADAS-Funktionen.- In bisherigen Tätigkeiten haben Sie zudem bereits den Umgang mit BUS-Systemen (CAN, CAN FD, LIN, FlexRay) erlernt und können mit Vector Tools umgehen.- Ihr Basiswissen in C++, Matlab/Simulink, ADTF runden Ihr Profil ab.- Sie legen Wert auf Teamspirit, können sich jedoch auch in Eigenregie organisieren und Probleme lösungsorientiert und kreativ angehen.- Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle wie z.B. Gleitzeit, Mobiles Arbeiten und Sabbatical- Mitwirkung an spannenden Zukunftsthemen und Projekten angelehnt an ein breites Leistungsspektrum mit großer Büro- und Hallenfläche- Verschiedene Karrieremöglichkeiten in der Fach- und Projektlaufbahn- Attraktives Bonusmodell
Zum Stellenangebot

Techniker Fahrzeugtest und Erprobung (m/w/d)

So. 06.09.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitarbeit an innovativen E/E-Projekten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge oder zukünftigen Assistenzsystemen für das autonome Fahren Tests und Erprobung von elektronischen Komponenten und Systemen im In- und Ausland Durchführung von Fahrmanövern gemäß der Testspezifikation im Straßenverkehr oder auf Erprobungsgelände Auf- und Abrüsten von Prototypen Ausstattung der Fahrzeuge mit Messtechnik und Sensorik für die Fahrzeugtests Auswertung, Analyse und Dokumentation der erzeugten Messdaten Staatlich geprüfter Techniker im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Praktische Erfahrung im Elektrik/Elektronik-und Gesamtfahrzeugumfeld Kenntnisse im flashen von Steuergeräten Lust auf Erprobungsfahrten auch unter anspruchsvollen Bedingungen Erste Erfahrung im Bereich Messtechnik und Sensorik sowie im Umgang mit Bussystemen (CAN, LIN, Flexray, oder Ethernet) wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur FAS / Autonomes Fahren (m/w/d)

So. 06.09.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung für die Bedarfsanalyse, Planung und Entwicklung der Applikationen von Fahrerassistenzsystemen Abstimmung der Applikationskonzepte mit dem Teamleiter und dem Kunden Durchführung von Tests und Erprobungsfahren im In- und Ausland sowie Validierung der Ergebnisse Koordination und Unterstützung bei der Einführung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Komponenten Fachlicher Ansprechpartner für das Team, den Kunden und andere Projektpartner Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Automotive Engineering, Software Engineering, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Praktische Erfahrung im Automobilumfeld Erste Erfahrung im Umgang mit Applikations- und Auswertungstools (z. B. INCA, DiagRA D oder Etas) Kenntnisse im Bereich autonomes Fahren und Fahrerassistenzsysteme sowie erste Programmierkenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal