Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 86 Jobs in Esslingen am Neckar

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 52
  • Sonstige Dienstleistungen 25
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 72
  • Mit Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Praktikum 28
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Fahrzeugtechnik

Hardwareentwickler Automotive (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Bad Urach
DEN BLICK FÜRS GANZE ENTWICKELT MAN NUR MIT LIEBE ZUM DETAIL. Seit 55 Jahren schlägt das Herz der Eissmann Group Automotive für höchste Qualität im Fahrzeuginnenraum. Als internationaler Entwicklungs- und Wertschöpfungspartner der Automobilindustrie ist die Unternehmensgruppe weltweit führender Hersteller hochwertiger Bedienmodule, Verkleidungsteile und kompletter Fahrzeuginnenräume. Basis unseres Erfolges ist die perfekte Synergie zwischen traditioneller Handwerkskunst und modernen High-Tech Produktionsprozessen. Entscheidend sind jedoch die Menschen die dahinter stehen. Bei uns zählen die inneren Werte. Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Zentrale in Bad Urach folgende Position: Hardwareentwickler Automotive (m/w/d) Mitarbeit im Aufbau eines Kompetenzteams im Bereich Elektronikkomponenten Konzeption, Spezifikation und Entwurf von elektronischen Baugruppen Auslegung und Layoutdesign von elektronischen Leiterplatten Zusammenarbeit mit externen und internen Entwicklungs- und Konstruktionspartnern Umsetzung bzw. Koordination der Fertigung und Integration der Elektronik im Fahrzeuginnenraum Betreuung der Projekte von der Angebotsphase bis zur Umsetzung in der Serie Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder der technischen Informatik Mehrjährige Berufserfahrung Kenntnisse der Anforderungen im Automotive-Umfeld und Projektmanagement Erfahrungen in der analogen/digitalen Schaltungstechnik, Messtechnik sowie EMV Kenntnisse der Bussysteme (CAN, LIN etc.) Guter Umgang mit CAE-Programmen und Schaltungs-/ Simulationstools Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Sicherer Umgang mit MS Office Zielstrebige Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit Ein motivierendes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem faszinierenden Produktsegment.
Zum Stellenangebot

PreMaster Programm - Softwareentwicklung Umfeldmodell neuartige Fahrerassistenzsysteme (m/w/div.)

Di. 04.08.2020
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: LeonbergFür unser PreMaster Programm suchen wir engagierte Bachelorabsolventen, die die Theorie eines Masterstudiums mit der Unternehmenspraxis vereinen wollen. Das erwartet Sie u.a.:   Zweistufiges Qualifizierungsprogramm                Dauer der Unternehmensphase zwischen 6 und 12 Monaten                                                          Betreuung durch einen persönlichen Mentor             Teilnahme an fachspezifischen Seminaren                                                                                                                                                         Folgende Aufgaben warten auf Sie:                                                              Die Zukunft mitgestalten: Sie entwickeln Software- und Systemlösungen zur Modellierung und Detektion des Fahrzeugumfeldes für (neuartige) radarbasierte Fahrerassistenzsysteme undFunktionen autonomer Fahrzeuge.    Neues entstehen lassen: Dazu entwickeln Sie Algorithmen und Verfahren zur Umfeldwahrnehmung basierend auf Daten unterschiedlicher Umfeldsensoren (hauptsächlich Radar) bis zur Serienreife.                  Ganzheitlich umsetzen: Sie entwickeln Konzepte, spezifizieren Anforderungen, designen/implementieren Software und führen Software- und Systemtests durch.             Kreativität und Freiraum nutzen: Sie arbeiten im agilen Team und beteiligen sich an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Lösungskonzepte und Arbeitsmethoden.                          Vernetzt kommunizieren: Sie arbeiten mit Experten aus unterschiedlichen (teilweise internationalen) Teams zusammen und stimmen mit diesen Konzepte und Anforderungen ab.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder vergleichbar und die konkrete Absicht im Anschluss ein Masterstudium aufzunehmenPersönlichkeit: teamfähig, kommunikationsstark und ideenreichArbeitsweise: motiviert, selbstständig und eigeninitiativ             Erfahrungen und Know-How: Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche wünschenswert: Signalverarbeitung, Sensordatenfusion, Objekttracking, maschinelles Lernen/künstliche Intelligenz; Programmiererfahrung in Matlab, idealerweise auch Programmiererfahrung in Python und C++Begeisterung: Interesse an Software- und Systementwicklung und an der AutomobilindustrieSprachen: sehr gute Englischkenntnisse, mindestens Grundkenntnisse in Deutsch mit Bereitschaft zur Vertiefung Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Fahrerassistenzsysteme ab Oktober 2020

So. 02.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236343Die Situation des Straßenverkehrs wird in Zukunft durch einen höheren Anteil des teil- und hochautomatisierten Fahrens beeinflusst. In der Produktion aktueller und zukünftiger Fahrzeuggenerationen nehmen daher die Inbetriebnahme, die Kalibrierung sowie die Prüfung von Fahrzeugkomponenten und Fahrerassistenzsystemen einen immer weiter steigenden Stellenwert ein. Deshalb werden im Bereich der Technologiefabrik Inbetriebnahmekonzepte und Prüfsysteme für die Produktion künftiger Fahrzeuggenerationen erarbeitet und umgesetzt. Die Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen wird aktuell mit Betriebsmitteln zum Referenzieren der Sensoren, sogenannten Targets, auf dem Fahrwerkstand stehend durchgeführt. Um dem steigenden Bedarf an zusätzlichen Prüf- und Inbetriebnahmeumfängen gerecht zu werden, muss ein Paradigmenwechsel erfolgen, sodass die Inbetriebnahme von Fahrerassistenzsystemen in das Montageband vorverlagert werden kann. Damit diese Systeme zukünftig bereits in der Montagelinie in Betrieb genommen und kalibriert werden können, gilt es neue Verfahren zu entwickeln. So soll im Rahmen der Abschlussarbeit ein Verfahren entwickelt werden, mit dem Fahrzeuglidarsysteme ohne die Verwendung von Targets in der Montagelinie kalibriert werden können und gleichzeitig die Anforderungen für den Einsatz in der Automobilproduktion eingehalten werden. Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit sind Sie mit folgenden Themen betraut: Aufarbeitung zum Stand der Technik von Lidarkalibrierverfahren und der Inbetriebnahme von Fahrerassistenzsystemen Inbetriebnahme eines Entwicklungslidarsystems im Labor Konzeptionelle Ausarbeitung und Entwicklung eines Verfahrens zum targetlosen Kalibrieren eines Fahrzeuglidarsystems in der Montagelinie Validierung des Verfahrens auf einem Prüfstand oder im Produktionswerk Dokumentation der Ergebnisse Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Ingenieurwissenschaften, Informatik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informationstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, Programmiersprachen (C/C++, Python oder Java), Produktions- und Bildverarbeitungserfahrung sowie Erfahrung mit Messtechnik wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Spaß an kreativer Arbeitsweise, ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung, Selbständigkeit, gute Auffassungsgabe und eine zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit, hohe Affinität zu den Produkten der Daimler AGDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Exterieur

Sa. 01.08.2020
Sindelfingen
Jobnummer: 4701 Gruppe: Magna Steyr Division: Magna Steyr Engineering Sindelfingen Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: In dieser Position übernehmen Sie die Verantwortung der Bauteilentwicklung (wie z.B. Stoßfänger, Schweller, Unterbodenverkleidung, Front- und Heckend) in Gesamtfahrzeugprojekten und tragen die Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serie Die Führung der zugeteilten Bauteilverantwortlichen ist zentraler Bestandteil dieser Aufgabe Sie stellen die Kommunikation zum Gesamtstatus der Modulgruppe in den Gesamtfahrzeugprojekten intern und extern sicher Sie vertreten die Modulgruppe in relevanten internen und externen Gremien Des Weiteren fällt die Koordination aller Schnittstellen zu allen Gesamtfahrzeugdisziplinen, Einkauf, Produktion, Kunden, etc. in Ihren Aufgabenbereich Sie tragen die Technik-, Kosten-, Termin-, und Qualitätsverantwortung für Ihre Modulgruppe Ihnen obliegt der Abschluss von internen und externen Leistungsvereinbarungen zur Sicherstellung der Zielerreichung Ihre Qualifikationen: Sie sind Ingenieur-, Techniker mit Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder besitzen vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Exterieurentwicklung Sie verfügen über mehrjährige fachliche Führungserfahrung sowie gute Kenntnisse der Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie CATIA V5 zur zielgerichteten Steuerung von Konstruktionsarbeiten können Sie vorweisen Teamfähigkeit und Organisationsfähigkeit zeichnen Sie aus Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich Eine selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zählen ebenfalls zu ihren Stärken Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Entwicklung Rückhaltesystem-Komponenten (Sicherheitsgurte und Gurtschlösser) ab September 2020

Sa. 01.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236052Die Abteilung RD/KSR verantwortet die Passive Sicherheit von Mercedes-Benz Fahrzeugen der S-, E-, C-Klasse, Roadster und AMG-Baureihen. Unser Ziel ist die Bereitstellung eines Höchstmaßes an Insassenschutz. Die Basis dazu bildet neben einer Fahrzeugkarosserie mit gestaltfester Fahrgastzelle und definierten Knautschzonen auch die Entwicklung modernster Insassenrückhaltesysteme. Das Team Entwicklung Airbags & Sicherheitsgurte besitzt die Bauteilverantwortung für die Airbag- und Sicherheitsgurt-Komponenten und stimmt die Rückhaltesystem-Komponenten auf den bestmöglichen Insassenschutz im Gesamtsystem ab. Hierzu gehört unter anderem die Mitarbeit und Koordination bei der: Entwicklung der Airbags, Sicherheitsgurte und Gurtschlösser inklusive der Erfüllung aller Qualifikationen mit dem Bauteillieferanten Durchführung von Schlittenversuchen Analyse von Schlitten- /Crashversuchen Durchführung von Grundsatzuntersuchungen zur Entwicklung von Rückhaltesystem-Komponenten Ihre Aufgaben im Team Entwicklung Airbags & Sicherheitsgurte umfassen: Mitwirkung im Projektmanagement hinsichtlich der Entwicklung der Komponenten Sicherheitsgurte und Gurtschlösser mit dem Systemlieferanten im In- und Ausland und generell in der Projektarbeit mit den involvierten Fachbereichen Mitarbeit bei der Planung, Betreuung und Auswertung von Versuchsreihen intern und bei Gurt-Lieferanten sowie von Fahrzeug-Crashversuchen Mitwirkung in Serienprojekten sowie bei Erstellung von Benchmark-Untersuchungen auf dem Gebiet der Rückhaltesysteme (Sicherheitsgurte und Gurtschlösser) Studiengang: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Teamfähigkeit, Engagement, strategische Arbeitsweise, analytische DenkweiseDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Heine aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 151 58623559. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Dauerlauf ab Mitte September 2020 (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Affalterbach (Württemberg)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0009V1623 Unterstützung bei der Fahrzeugplanung und Organisation Sichtung von Messdaten sowie Dokumentation und Auswertung von Daten Koordination der Fahrzeug-Endbefundung Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen sowie der Pflege des Berichtswesens Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Immatrikuliert im Studiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit abgeschlossenem Grundstudium Gesamtfahrzeugtechnisches Verständnis und Interesse am Powertrain wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Selbständigkeit erforderlich Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gültige Fahrerlaubnis Klasse B (Pkw) Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot

Duales Hochschulstudium Mechatronik/Fahrzeugsystemtechnik und Elektromobilität (B. Eng.) (m/w/d), Werk Stuttgart-Untertuerkheim, Studienbeginn 2021

Sa. 01.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235213- Ein Studium mit deutlichen Pluspunkten: Mechanik plus Elektronik plus Informatik. Das Ergebnis: breites, vernetztes Wissen aus drei Ingenieurbereichen, ergänzt um betriebswirtschaftliche Themen. Gebündelt mit dem Ziel, die Funktionalität elektromechanischer Systeme zu verbessern. Nach Abschluss des Studiums bietet sich innovativen Systemdenkern deshalb ein weiteres Plus: attraktive Möglichkeiten bei einem weltweit agierenden Automobilhersteller. Spannende Aufgaben erwarten Sie nach dem Studium z.B. als Projektingenieur. Hier kommen unterschiedliche Aufgaben und ständig neue Herausforderungen auf Sie zu. als Ingenieur in der Fertigung/Fertigungsplanung. Sie konzipieren und betreuen Fertigungsanlagen. Dabei adaptieren und integrieren Sie die am Markt erhältlichen Systeme auf die jeweiligen Anforderungen. als Ingenieur im Versuch bei neuen Baureihen/Motoren. Sie konzipieren die notwendigen Prüfstände, werten die Messergebnisse aus und leiten daraus Vorgaben und Grenzwerte ab. als Entwicklungsingenieur. Sie sind für die elektromechanischen Systeme wie zum Beispiel ESP zuständig, die Sie ständig weiterentwickeln und verbessern. als Verfahrensingenieur für neue Technologien. Sie untersuchen neue technologische Lösungen hinsichtlich der Einsatz- und Produktionsfähigkeit z.B. für Brennstoffzellen und Hybridantriebe. als Serviceingenieur im Kundenservice. Sie kommunizieren mit Niederlassungen und Händlern. Sie tragen dazu bei, technische Informationen vor Ort zu vermitteln. Probleme nehmen Sie auf, analysieren diese und treiben Lösungen mit der Entwicklung beziehungsweise der Produktion voran.- die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Abschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch (ggf. Informatik oder Technik). Interesse an technischen Themen und Freude am Programmieren. selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten. Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. die spürbare Begeisterung, sich an der Lösung anstehender Herausforderungen aktiv einzubringenDas Duale Studium beginnt am 01.10.2021 mit einer Praxisphase. Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule in Stuttgart statt. Schulungen und Seminare werden im ersten Studienjahr überwiegend am Standort Sindelfingen durchgeführt. Praxiseinsätze ab dem zweiten Studienjahr finden überwiegend am Standort Stuttgart oder Sindelfingen statt. Weitere Informationen zur Bewerbung und die Eingangsvoraussetzungen finden Sie unter www.daimler.com/karriere in der Rubrik Schüler > Duales Studium > Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Duales Hochschulstudium Elektrotechnik/Fahrzeugelektronik (B. Eng.) (m/w/d), Mercedes-Benz AG Werk Sindelfingen, Studienbeginn 2021

Sa. 01.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234864Die Integration der neuesten technologischen Entwicklungen in der Automobilindustrie ist Ziel und gleichzeitig eine Herausforderung. Um auf dem internationalen Markt vorne zu sein, müssen immer leistungsfähigere Produkte schneller und mit hoher Qualität entwickelt und produziert werden, ohne dabei die Verantwortung für Mensch und Umwelt zu vernachlässigen. Die Einführung zukunftsorientierter Technologien bietet motivierten Ingenieurinnen und Ingenieuren interessante Aufgabenstellungen als Projekt- , Planungs- Service- oder Entwicklungsingenieur. Spannende Aufgaben erwarten Sie nach dem Studium z.B. -in der Produkt- und Verfahrensentwicklung. Sie konzipieren und entwickeln Fahrzeug-Steuergeräte und elektronische Fahrzeugkomponenten Simulationssoftware, Informationssysteme, Fahrzeug-Datenbus-Systeme, elektronische Fahrzeugkomponenten, Simulationssoftware, planen und optimieren automatisierte Fertigungsprozesse oder stimmen elektronische Teilsysteme effektiv aufeinander ab. -in der Mess- und Prüftechnik. Sie erfassen Daten von Prüfständen, Crash-Tests und Messfahrten. Durch Analysieren, Auswerten und Interpretieren der Daten optimieren Sie Parameter. -in den Bereichen Planung, Produktion und Qualitätssicherung, System- Engineering, Instandhaltung, technischem Kundendienst und Projektmanagement. Sie analysieren Probleme, konzipieren elektrotechnische oder IT-geprägte Lösungen, planen und beschaffen entsprechende Anlagen in engem Kontakt mit den Lieferanten, testen diese, sichern deren Einführung ab und kommunizieren mit den Betreibern.-die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Abschluss, insbesondere in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch (ggf. Informatik oder Technik). -Interesse an technischen Themen, Freude an Elektronik, am Konzipieren und Programmieren sowie selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten. -Engagement, Belastbarkeit und Kreativität. -die spürbare Begeisterung, sich an der Lösung anstehender Herausforderungen aktiv einzubringen.Das Duale Studium beginnt am 01.10.2021 mit einer Praxisphase. Die Theoriephasen finden an der Dualen Hochschule in Freidrichshafen statt. Schulungen und Seminare werden im ersten Studienjahr überwiegend am Standort Stuttgart durchgeführt. Praxiseinsätze ab dem zweiten Studienjahr finden überwiegend am Standort Sindelfingen oder Stuttgart statt. Weitere Informationen zur Bewerbung und die Eingangsvoraussetzungen finden Sie unter www.daimler.com/karriere in der Rubrik Schüler > Duales Studium > Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Bewertung von Wasserstoffspeichertechnologien ab September 2020

Fr. 31.07.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236845Im Bereich Konzernforschung werden Sie in der Abteilung 'Hardware & Digital Technologies' eingesetzt und wirken an der Fahrzeugintegration neuartiger Energiespeichersysteme mit. Im Team 'Energiespeichersysteme' erarbeiten wir ganzheitliche Ansätze für nachhaltige Energiespeichersysteme der Zukunft. Neben neuartigen Batteriesystemen spielen innovative Brennstoffzellenkonzepte eine wesentliche Rolle zur Realisierung einer nachhaltigen Mobilität. Ihre Aufgabe ist die wissenschaftlich fundierte Bewertung möglicher Wasserstoffspeichertechnologien für Fahrzeuganwendungen. Dies beinhaltet die theoretischen und praktischen Potentiale der jeweiligen Technologie im Fahrzeug sowie die Betrachtung der benötigten Infrastruktur. Hiermit liefern Sie einen wichtigen Teil der Entscheidungsgrundlage für die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Im Rahmen der Abschlussarbeit erwarten Sie folgende Aufgaben: Darstellung des Standes der Technik Beschreibung der Wasserstoffvorkette (Erzeugung, Transport, Betankung) Bewertung des physikalischen Potentials verschiedener Speichertechnologien Wirtschaftliche Bewertung der Technologie Darstellung des Einflusses auf das Gesamtfahrzeugkonzept Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Physik, Chemie oder vergleichbare Studiengänge Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Sonstiges: Gutes Verständnis thermodynamischer Prozesse, Begeisterung komplexe Zusammenhänge zu verstehen, Spaß an InnovationenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Akustik- / NVH-Versuch Gesamtfahrzeug

Fr. 31.07.2020
Weissach (Württemberg)
Als Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im mobility engineering. Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation ist unser Antrieb für ganzheitliche Lösungen von der Idee bis zur Serienproduktion. Bei uns sind Sie direkt dabei, wenn die Fahrzeuge der Zukunft entwickelt werden.Entwicklungsingenieur (m/w/d) Akustik- / NVH-Versuch GesamtfahrzeugWeissach Durchführung von Fahrgeräusch- und Komfortuntersuchungen an Entwicklungsfahrzeugen Untersuchung von NVH-Problemstellungen am Gesamtfahrzeug mithilfe von NVH-Methodiken und Messtechnik Ausrüsten von Fahrzeugen mit Messtechnik an definierten Fahrwerksmesspunkten und Komfortschnittstellen Durchführung von Fahrversuchen bzw. Messungen auf öffentlichen Straßen, Teststrecken oder am Rollenprüfstand Durchführung von Innen- und Außengeräuschmessungen Auswertung und Analyse der Messdaten sowie Ergebnisdokumentation und Vorstellung der Ergebnisse Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Bauphysik oder vergleichbarer Fachrichtung Erste Erfahrung in der Automobilindustrie, insbesondere in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Akustik und Schwingungstechnik Erfahrung im Umgang mit NVH-Messsystemen wie z. B. Head Acoustics und Müller-BBM PAK Hohe Teamorientierung, Kommunikationsstärke sowie analytisches und logisches Denkvermögen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unsere Sonderausstattung: Unbefristeter Arbeitsvertrag Schlanke Strukturen und dynamische, interdisziplinäre Teams Beste Perspektiven durch individuelle Talentmanagementprogramme Social Events wie Weihnachtsfeiern und Sommerfeste
Zum Stellenangebot


shopping-portal