Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

fahrzeugtechnik: 10 Jobs in Friedrichshafen

Berufsfeld
  • fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Städte
  • Friedrichshafen 10
  • Ingolstadt, Donau 1
  • München 1
  • Stuttgart 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Praktikum 8
  • Feste Anstellung 2
fahrzeugtechnik

Praktikant (m/w/d) Simulation von Zug-Antriebssystemen

Sa. 15.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Simulation von Zug-Antriebssystemen Start: 01.04.2020 Unterstützung bei der Simulation von Zug-Antriebssystemen (Aufbereitung von Inputdaten, Durchführung der Simulation und Auswertung der Ergebnisse mit GT-Suite) Mitarbeit bei der Entwicklung eines Front-End-Konzeptes zur Erfassung von Inputdaten Mithilfe bei der Beschreibung von Modellkomponenten mittels SysML Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik Kenntnisse im Bereich GT-Suite, Matlab/Simulink, Excel/VBA wünschenswert Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Machine-2-x Connectivity (m/w/d)

Di. 11.02.2020
Friedrichshafen
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Machen Sie sich selbst ein Bild über unser Unternehmen und aktuelle Entwicklungen. Besuchen Sie unsere Homepage www.bertrandt.com/karriere Systemingenieur Machine-2-x Connectivity (m/w/d)Referenz: BS-FRI 115417Ort: 88046 Friedrichshafen- Entwicklung einer Prüfstrategie zur Validierung der Algorithmen sowie der aggregierten Daten- Anforderungsmanagement bezüglich laufender und zukünftiger Projekte- System- und Projektverantwortung für Neu- und Weiterentwicklung im Bereich Fahrzeugvernetzung- Eigenständige Definition sowie Vor- und Weiterentwicklung des Gesamtsystems- erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Elektronik, Mechatronik (Bachelor, Master, Dipl.-Ing)- Erfahrungen im Bereich der Softwareentwicklung mit den Programmiersprachen Java, C/C++, Pyhton, Qt oder Matlab- Erfahrungen im Bereich der Fahrzeugelektrik und Elektronik- Kenntnisse im Bereich Fahrzeugvernetzung von Vorteil- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- und Schrift (mindestens B2-Niveau)- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler | Konventioneller und elektrischer Antriebsstrang (m/w/d)

Fr. 07.02.2020
Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Friedrichshafen
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft. Konzept- und Anforderungsanalyse Motor- und Antriebsnaher Fahrzeugfunktionen Entwicklung für konventionelle, hybride und elektrische Fahrzeugprojekte Abstimmung von Entwicklungsumfängen mit Kunden und Entwicklungspartnern Modellierung, Simulation und Parametrisierung entwickelter Fahrzeugfunktionen Implementierung der Funktionalitäten vom Prototypen bis zur Serienumsetzung Inbetriebnahme und Test entwickelter Fahrzeugfunktionen Ggf. Teilnahme an Erprobungsfahrten im Ausland Bei Interesse und Eignung Übernahme der Projektleitung möglich Erfolgreich abgeschlossene Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit konventionellen oder elektrischen Antrieben Fundierte Kenntnisse in der Modellierung von Fahrzeugfunktionen (MATLAB / ASCET) Gute Kenntnisse in der Applikation von Fahrzeugfunktionen mit INCA Erste Erfahrungen in der Serienentwicklung von Vorteil Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Überzeugendes und sicheres Auftreten sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Flexible Arbeitszeiten Weiterbildungsprogramme Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Projektunterstützung innerhalb der Gasmotorenentwicklung

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Projektunterstützung innerhalb der Gasmotorenentwicklung Start: 01.03.2020 Tracking des Projektstatus und Erstellung von Reports Aufbereitung von Daten und deren Analyse mit anschließender Präsentationserstellung Controlling von Terminen und Meilensteinen Beauftragung von externen Dienstleistungen Bewertung und Dokumentation von technischen Konzepten und Erstellung von Design-Richtlinien Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o.Ä. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Sehr gute Englischkenntnisse Basiskenntnisse in Projektmanagement und Motorentechnik wünschenswert Kommunikations- und Organisationstalent   Dauer: 6 Monate Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Motorsimulation

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Motorsimulation Start: 01.03.2020 Einarbeitung in die Funktionsweise moderner Hochleistungsverbrennungsmotoren Modellieren und Simulieren mit den Simulationswerkzeugen MATLAB oder GT-Power Durchführung unterschiedlicher Untersuchungen am Modell, z.B. Dimensionierung von Komponenten, Entwurf neuer Regelstrategien, Bewertung neuer Motorkonzepte etc. Unterstützung bei der Auswertung und Präsentation von Simulationsergebnissen Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Interesse an technischen Systemen, Gundverständnis von Verbrennungsmotoren Kenntnisse in MATLAB und/oder GT-Power von Vorteil Teamfähigkeit und Engagement sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Modulare Systeme und Systemlösungen

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Modulare Systeme und Systemlösungen Start: 01.03.2020 Sammlung und Überführung von Produktanforderungen in PTC Integrity Ableitung von Arbeitspaketen und Arbeitsplänen für Produkt-Releases basierend auf Anforderungen, Komponentenversionen und Kundenterminen Erstellung von Berichten zum Abarbeitungs- und Reifegrad von Entwicklungsaufträgen Entwicklung von Baukasten-Konzepten und Produkt-Roadmaps Allgemeine Tätigkeiten im Rahmen von Anforderungs- und Projektmanagement Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Ingenieurswissenschaften o.Ä. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundlagen PTC Integrity oder vergleichbares Anforderungsmanagement und Projektmanagement von Vorteil Teamfähigkeit, engagierte und selbstständige Arbeitsweise   Dauer: 3 -6 Monate Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Global Manufacturing Engineering/ Launch Management - Abgasnachbehandlung für Prüfstände

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Global Manufacturing Engineering/Launch Management - Abgasnachbehandlung für Prüfstände Start: 01.03.2020 Planung, Auswahl, Beschaffung und Integration eines Abgasmesssystems im Umfeld einer Pilotanlage zur Abgasnachbehandlung von Großmotoren Mitarbeit in vielfältigen nationalen und internationalen Projekten im Bereich Montage und Prüfstände Unterstützung der Projektleitung unter Anwendung von Projektmanagement Methoden Erstellung von technischen Spezifikationen und Lastenheften   Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik, Fahrzeugtechnik o.Ä. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Forschung und Technologie - Innovative Motorkonzepte und neuartige Komponenten

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Forschung und Technologie - Innovative Motorkonzepte und neuartige Komponenten Start: 01.03.2020Technisches Design: Entwurf und Bewertung von Motorkomponenten und –konzepten Konstruktive System- bzw. Komponenten-Auslegung Abstimmung technischer Merkmale mit Lieferanten Erprobung von Prototypen: Erstellung des Versuchsprogramms zur Funktionsvalidierung oder Komponenten-Qualifizierung Durchführung und Auswertung von Versuchen am Motorenprüfstand Experimentelle Systemoptimierung Dauer: 6 Monate   Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen o. Ä. Zielstrebig und selbstständige Arbeitsweise Teamgeist   Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Thermodynamik - Motorkalibrierung (Motorapplikation)

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Thermodynamik - Motorkalibrierung (Motorapplikation) Start: 01.03.2020 Einblicknahme in das komplexe Gebiet von Versuchsprozessen in der Motorenentwicklung (speziell Thermodynamik/Motorapplikation) Unterstützung bei der Organisation von Meetings und Dokumentation von Festlegungen/Ergebnissen Mithilfe im Managen der Vorbereitung von Motorversuchen (auch automatisierte Prüfläufe) Assistenz bei der Betreuung von Motorversuchen auf Versuchsprüfstanden Auswertung und Dokumentation der in Versuchen generierten Messdaten (Anwendungen: Marine, Bahn, Fahrzeuge, stationäre Stromerzeugung) Dauer: bevorzugt 6 Monate Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Ingenieurwesen mit Fachrichtung Fahrzeug-,  Luft- und Raumfahrtechnik, Maschinenbau, Mechatronik o. Ä. Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse Interesse im Bereich Projektmanagement, Verbrennungsmotoren, Katalysator- und  Regelungstechnik sowie Begeisterung für die Bereiche schadstoffarme Motorentechnik, Abgasnachbehandlung und Thermodynamik Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kreatives und analytisches Denken Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Forschung und Technologie - Innovative Einspritztechnik und Ölsysteme

Fr. 07.02.2020
Friedrichshafen
Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter. Einsatzorte: MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen Praktikant (m/w/d) Forschung und Technologie - Innovative Einspritztechnik und Ölsysteme Start: 01.03.2020 Entwicklung von Konzepten für neue Einspritzkomponenten und -systemen, Integration von Sensoren Optimierung des Ölkreislaufs Systemauslegung für neuartige Kraftstoffe Alterungsvorgänge von Kraftstoffen und Motorölen Optimierung Tribosystem: Zylinderlaufbuchse, Kolben, Schmiermittel Durchführung und Auswertung von Funktionsversuchen und Erprobumg an Komponentenprüfständen, Einzylinder- und Vollmotoren Berechnung und Simulation Experimentelle Durchführung von Versuchen zu Kraftstoff- und Ölthemen im Chemielabor Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen o. Ä. Interesse daran Motorentechnik von Morgen mitzugestalten Selbstständige und zielstrebige Arbeitsweise Teamgeist Dauer: 6 Monate Attraktive Vergütung 35-Stunden Woche Flexible Arbeitszeiten Fitnessstudio Betriebsrestaurants Betriebskrankenkasse und arbeitsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot


shopping-portal