Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 75 Jobs in Garching bei München

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 42
  • Sonstige Dienstleistungen 26
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 51
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Home Office 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Fahrzeugtechnik

Entwicklungsingenieur (w/m/d) im Bereich Fahrerassistenzsysteme

Do. 16.09.2021
München
Als Dienstleister in der Automobilindustrie sind wir am Standort München spezialisiert auf die Bereiche Gesamtfahrzeugentwicklung, Test und Absicherung, Simulation sowie virtuelle Fahrzeugentwicklung. Namhafte Automobilhersteller zählen zu unseren Kunden, für die wir durch Optimierung der Spitzentechnologie den ausschlaggebenden Mehrwert schaffen. Vdynamics ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Formel D Group. Neugierig? Hast Du Lust mit uns zu starten? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung. Deine Unterlagen kannst Du uns gerne per E-Mail zuschicken oder Du bewirbst Dich über unser Karriereportal. Als Entwicklungsingenieur (w/m/d) bist Du für die Test- und Funktionsentwicklung im Bereich der Fahrerassistenzsysteme verantwortlich. Aus voher festgelegten Anforderungen an die Funktion der Systeme leitest Du Testspezifikationen ab und besprichtst diese mit dem Kunden. Du definierst Komponenten- sowie Systemtests auf diversen Testinstanzen (HiL, SiL, MiL, Fahrzeug) und führst diese auch eigenständig durch.  Des Weiteren analysierst, lokalisierst und behebst Du die auftretenden Fehler aus der Testdurchführung und leitest den Report von Auffälligkeiten und Funktionseinschränkungen an die Projektverantwortlichen weiter. Du hast ein Studium mit dem Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.  Ergänzend dazu hast Du erste Erfahrung in den Bereichen Testmethodik, Testwerkzeug und Testumgebung (vorzugsweise in der Automotive-Industrie) sammeln können. Idealerweise bringst Du bereits Kenntnisse in Matlab/Simulink und Python mit.  Du zeichnest Dich durch Dein übergreifendes Verständnis für Fahrerassistenzsysteme aus.  Gutes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen, eine schnelle Auffassungsgabe und hohes Verantwortungsbewusstsein runden Dein Profil ab. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchien sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Zusätzlich bieten wir Benefits wie beispielsweise einen Sportzuschuss und betriebliche Altersvorsorge. Regelmäßige Mitarbeiterevents, vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Test und Absicherung Motorrad (m/w/d)

Do. 16.09.2021
München
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Team am Standort München arbeitet nicht nur an Autos, sondern auch an Motorrädern. Dafür brauchen wir Unterstützung: Wir suchen Ingenieure für den Bereich Test und Absicherung. Du hast Spaß an Testdurchführungen am statischen Prüfplatz und Erprobungsträger sowie der Analyse und Auswertung von Auffälligkeiten? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt dein Team vor allem bei Test und Absicherung von Laborfahrzeugen und Motorrädern. Deine Hauptaufgaben sind: Durchführung von physikalischen Tests (mit Oszilloskop, Multimeter etc.) am Laborfahrzeug und fahrdynamische Absicherung von Erprobungsträgern (hier Zweiräder) Betreuung der Testautomatisierung Aufbau und Organisation von Laborfahrzeugen Durchführung von Systemtests an Laborfahrzeugen und Teilsystemplätzen Freies und geführtes Testen der einzelnen Komponenten im Fahrbetrieb Analyse der Buskommunikation anhand von Lastenheften Auslesen und Dokumentation von Aufzeichnungsdaten sowie Analyse von Auffälligkeiten Flashen / Codieren von Steuergeräten Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informatik, Automobilinformatik oder einer ähnlichen Studienrichtung Du kennst dich mit Systemtests und Fahrzeugintensivtests aus Du bringst Erfahrung in der Automobil Branche und im Testing mit Du bist versiert im Umgang mit ECU-Test Du besitzt einen Motorrad Führerschein der Klasse A Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Du hast eine eigenständige Arbeitsweise sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Technisch-operativer Projektkoordinator für Hochvoltspeicher-Steuergeräte (m/w/d)

Do. 16.09.2021
München
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Technisch-operativer Projektkoordinator für Hochvoltspeicher-Steuergeräte (m/w/d)Ort: MünchenAls Mitspieler eines dynamischen Teams sind Sie mitverantwortlich für die fristgerechte Erreichung  von Meilensteinen bei der Entwicklung und Absicherung von Steuergeräten für den anforderungsgemäßen Betrieb von Hochvoltspeichern diverser FahrzeugeDabei sind Sie im engen Austausch mit Ihren Schnittstellenpartnern aus der Entwicklung, Absicherung und Integration seitens des Kunden und der LieferantenSie koordinieren die termingerechte Lieferung und die Dokumentation der Komponenten Ihres Verantwortungsbereichs Mit Ihren Schnittstellenpartnern planen und synchronisieren Sie die für die Entwicklung, Absicherung und Freigabe notwendigen VorgängeZudem übernehmen Sie die Aufgaben für das qualitätssichernde Problem- und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs.Sie bringen Berufserfahrung aus Entwicklungsprojekten in der Automobilindustrie bzw. einer vergleichbaren Branche mit oder sind mit der Steuerung von Entwicklungsprozessen im Automotive-Umfeld vertraut.Praktische Erfahrungen aus dem Bereich Elektrotechnik und/oder Hardwareentwicklung sind von Vorteil Sie verfügen über Erfahrungen im Lieferanten-management und ggf. im Risiko- / Problem-Management und kennen die dort gängigen ToolsVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlichHohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil abSie identifizieren sich mit dieser Position und sind gespannt auf Ihre neue Herausforderung? Dann sind wir gespannt auf Sie! Selbstverständlich werden Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt!  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Sportliche Aktivitäten   Mobiles Arbeiten   Mitarbeiter-Events   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Requirement Engineer (w/m/d) im Bereich ADAS

Mi. 15.09.2021
Wolfsburg, München, Ingolstadt, Donau
Jobnummer: 27381 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Telemotive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Munich, Ingolstadt, Wolfsburg Gruppenbeschreibung Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.Das ist die passende Stelle für dich: Als Anforderungsmanager (w/m/d) im Bereich ADAS kennst du die Anforderungsmanagementprozesse und setzt diese um Du arbeitest aktiv daran die Prozesse einzuhalten und bei Bedarf sinnvoll anzupassen Du legst die dem Projekt entsprechenden Leerprojekte nach Prozess an und kommunizierst diese an die Projektmitglieder Du verantwortest die Termindurchführung und den Ablauf von Anforderungsreviews Außerdem kümmerst du dich um die Freigabeprozesse Wir suchen jemanden wie dich: Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder technisch-betriebswirtschaftliches Studium Du hast bereits Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement Idealerweise kannst du VW Prozesswissen vorweisen Des Weiteren überzeugst du mit einer offenen, kommunikativen und kollegialen Art und einem hohen Maß an Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Freu dich auf: Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®" Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder technisch-betriebswirtschaftliches Studium Du hast bereits Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement Idealerweise kannst du VW Prozesswissen vorweisen Des Weiteren überzeugst du mit einer offenen, kommunikativen und kollegialen Art und einem hohen Maß an Eigeninitiative Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab
Zum Stellenangebot

Testmanager (w/m/d) Fahrerassistenzsysteme

Mi. 15.09.2021
Wolfsburg, München, Ingolstadt, Donau
Jobnummer: 27370 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Telemotive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Munich, Ingolstadt, Wolfsburg Gruppenbeschreibung Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.Das ist die passende Stelle für dich: In deiner Rolle als Testmanager (w/m/d) Fahrerassistenzsysteme verantwortest du die Testplanung inklusive der Erprobungesplanung Außerdem übernimmst du die Organisation der Abstimmungsrunden im Testablaufprozess Du führst Reviews mit den Stakeholdern durch Du bist für die Testberichtserstellung und das Reporting zuständig Die Erstellung von Fehlertickets und deren Tracking runden dein Aufgabengebiet ab Wir suchen jemanden wie dich: Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Du bringst Erfahrung im Bereich ADAS mit, idealerweise auch im Bereich Radar Außerdem hast du bereits NCAP Wissen (u.a. Testkatalogerweiterung nach NCAP, Aufnahme neuer Misuse-Szenarien) Idealerweise kannst du VW Prozesswissen vorweisen Des Weiteren überzeugst mit deiner offenen, kommunikativen Art und einem hohen Maß an Eigeninitiative Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freu dich auf: Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®" Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Du bringst Erfahrung im Bereich ADAS mit, idealerweise auch im Bereich Radar Außerdem hast du bereits NCAP Wissen (u.a. Testkatalogerweiterung nach NCAP, Aufnahme neuer Misuse-Szenarien) Idealerweise kannst du VW Prozesswissen vorweisen Des Weiteren überzeugst mit deiner offenen, kommunikativen Art und einem hohen Maß an Eigeninitiative Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schri
Zum Stellenangebot

Specialist / Senior Engineer Electric Motor Design – e-Cubator (m/f/d)

Mi. 15.09.2021
München
…COME TRUE. WE ARE WORKING ON IT EVERYDAY.HOPEFULLY SOON WITH YOU! Knorr-Bremse is the global market leader for braking systems and a leading supplier of other rail and commercial vehicle systems. Knorr-Bremse’s products make a decisive contribution to greater safety and energy efficiency on rail tracks and roads around the world.For Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in Munich within the department “e-Cubator” we are looking for a Specialist / Senior Engineer Electric Motor Design – e-Cubator (m/f/d) Conduct a systematic and module based analysis of customer requirements Design a scalable family concept for electric motors for automotive applications (some 1-5 kW range) Select cost optimal and scaleable motor technologies Electro-magnetic design of electric motors, field simulation and verification with prototypes Structural and rotordynamic calculation, thermal calculation of electric motors Work in a motor and actuator scrum team and manage suppliers Build up a knowledge base for part and manufacturing costs Involve in integration testing and evaluate prototype e-motors Work together with innovative start-up companies, different universities according to their knowledge and monitor worldwide technology trends Experience in electric motor design Experience with simulation and FEM tools Experience in motor manufacturing German and English language skills Teamwork spirit and enthusiasm Creativity and analytical thinking Good communication skills Through a blend of engineering excellence, sustainable development and social responsibility, our employees help to drive progress at more than 100 sites in 30 countries. We wish to be seen as an attractive employer offering secure employment, challenging work, and opportunities for personal and professional development. Underpinning this is a corporate culture characterized by diversity and equal opportunities, respect and transparency. Our approach to human resource management is aligned with this aim.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent im Bereich Autonomes Fahren (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
München
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.Sie unterstützen bei der Durchführung der Absicherungstests am HIL-Prüfstand und im Fahrzeug Sie analysieren Fehlermeldungen (Defects) auf Basis von Bustraces und Fehlerspeichereinträgen und validieren die Problemlösungen am Prüfstand und am FahrzeugSie haben die Möglichkeit, an Erprobungen im In- und Ausland sowie an Gremienrunden zur Projekt- und Lieferantensteuerung teilzunehmenSie erstellen eigenständig Präsentationsunterlagen und unterstützen das Team bei allen Tätigkeiten des operativen TagesgeschäftsDer Einsatzort ist München - Unterschleißheim  Studium der Ingenieurwissenschaften mit Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren StudienrichtungSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office AnwendungenKenntnisse in Python/Matlab/C-Programmierkenntnisse und Vector Toolkenntnisse (CANoe/CANape) sind wünschenswertHohe Affinität für den AutomobilbereichStrukturierte und zielorientierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse   Spannende Projekte  Flexible Zeiteinteilung  Mitarbeiter-Events  Kostenloser Kaffee & Tee  Obsttage  Angenehmes Betriebsklima 
Zum Stellenangebot

Senior HW engineer for ECU design – e-Cubator (m/f/d)

Mi. 15.09.2021
München
…COME TRUE. WE ARE WORKING ON IT EVERYDAY.HOPEFULLY SOON WITH YOU! Knorr-Bremse is the global market leader for braking systems and a leading supplier of other rail and commercial vehicle systems. Knorr-Bremse’s products make a decisive contribution to greater safety and energy efficiency on rail tracks and roads around the world.For Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in Munich within the department “e-Cubator” we are looking for a Senior HW engineer for ECU design – e-Cubator (m/f/d) Specification of control units for automotive applications Simulation of control and power electronic devices for electric drives or power converters with Simscape or LTspice Functional safety requirement analysis and implemetation according to ISO 26262 Composing of electronics with modular new reuse blocks and reuse existing modules in CADSTAR Evaluation of generally the possibility to generate schematic blocks out of formal descriptions Management of layout and prototype electronics manufacturing by external companies Guide layout about EMC for ECU design Performance of all integration testing and evaluation of prototype electronics Experience in logic, control or power electronics design Experience in ECU design with AURIX Experience in functional safety Experience in EMC English language skills Teamwork spirit and enthusiasm Creativity and analytical thinking Good communication skills and flexibility Interest in innovations in electromobility Through a blend of engineering excellence, sustainable development and social responsibility, our employees help to drive progress at more than 100 sites in 30 countries. We wish to be seen as an attractive employer offering secure employment, challenging work, and opportunities for personal and professional development. Underpinning this is a corporate culture characterized by diversity and equal opportunities, respect and transparency. Our approach to human resource management is aligned with this aim.
Zum Stellenangebot

Testentwickler (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
München
Als Dienstleister in der Automobilindustrie sind wir am Standort München spezialisiert auf die Bereiche Gesamtfahrzeugentwicklung, Test und Absicherung, Simulation sowie virtuelle Fahrzeugentwicklung. Namhafte Automobilhersteller zählen zu unseren Kunden, für die wir durch Optimierung der Spitzentechnologie den ausschlaggebenden Mehrwert schaffen. Vdynamics ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Formel D Group.  Als Testentwickler (w/m/d) bist Du Teil unserer Funktionsentwicklung und konzipierst Anforderungen an die Fahrdynamiksoftware. Aus diesen Anforderungen leitest Du Testspezifikationen ab und reviewst diese mit dem Kunden. Du erstellst Testskripte für die automatisierten Komponenten- und Systemtests auf diversen Testinstanzen (HiL, SiL, MiL) sowie Fahrmanöver für Fahrzeugtests. Des Weiteren analysierst Du Optimierungsmöglichkeiten der bestehenden Tests und setzt diese eigenständig um. Im Rahmen des Fahrfreigabeprozesses stehst Du den Partnerteams (Testanalyse, Testdurchführung, Testleitung) mit Deinem fachlichen Input zur Seite. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Erste Erfahrungen in den Bereichen Testmethodik, Testwerkzeug und Testumgebung (vorzugsweise in der Automobilindustrie) sind von Vorteil. Mit Matlab/Simulink hast Du bereits gearbeitet und Systeme wie VBA und Python sind Dir nicht fremd. Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe runden neben deiner Selbstständigkeit und Strukturiertheit Dein Profil ab. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchien sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Zusätzlich bieten wir Benefits wie beispielsweise einen Sportzuschuss und betriebliche Altersvorsorge. Regelmäßige Mitarbeiterevents, vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab. Neugierig? Hast Du Lust mit uns zu starten? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung. Deine Unterlagen kannst Du uns gerne per E-Mail an bewerbung.vdynamics@formeld.com zuschicken oder Du bewirbst Dich über unser Karriereportal.
Zum Stellenangebot

Automotive Sensor Specialist with Simulink or ECU knowledge – e-Cubator (m/f/d)

Mi. 15.09.2021
München
…COME TRUE. WE ARE WORKING ON IT EVERYDAY.HOPEFULLY SOON WITH YOU! Knorr-Bremse is the global market leader for braking systems and a leading supplier of other rail and commercial vehicle systems. Knorr-Bremse’s products make a decisive contribution to greater safety and energy efficiency on rail tracks and roads around the world.For Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in Munich within the department “e-Cubator” we are looking for an Automotive Sensor Specialist with Simulink or ECU knowledge – e-Cubator (m/f/d) Evaluate and develop position sensors or angle sensors with external or inhouse companies Knowledge in motion control of mechanics or magnets Be able to simulate ideas in Simulink as well as guide others in developing digital twins Interest in combining sensors inside or outside an ECU or motor and find cost optimized solutions Work in a HW/SW/Mechanics Scrum team Work together with series development of Knorr-Bremse as well as with innovative start-up companies Experience in gear wheel or ball spindle design Experience in tolerance calculation Experience in structural, life time and FEM calculation or simulation Knowledge in wear predictions and lubrication specifications English language skills Teamwork spirit and enthusiasm Creativity and analytical thinking Good communication skills and flexibility Interest in innovations in electro-mobility Through a blend of engineering excellence, sustainable development and social responsibility, our employees help to drive progress at more than 100 sites in 30 countries. We wish to be seen as an attractive employer offering secure employment, challenging work, and opportunities for personal and professional development. Underpinning this is a corporate culture characterized by diversity and equal opportunities, respect and transparency. Our approach to human resource management is aligned with this aim.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: