Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 162 Jobs in Gerlingen (Württemberg)

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 96
  • Sonstige Dienstleistungen 46
  • Sonstige Branchen 14
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • It & Internet 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 122
  • Ohne Berufserfahrung 109
Arbeitszeit
  • Vollzeit 155
  • Home Office möglich 52
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Praktikum 28
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik

Fahrzeug Test Owner im Bereich automatisiertes Parken (w/m/div.)

Mo. 15.08.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Fahrzeug Test Owner sind Sie verantwortlich für den Fahrzeugtest für ein Plattform-Projekt im Bereich automatisiertes Parken.Dabei betreuen Sie die Überprüfung der Anforderungen, die Ausarbeitung der Testfälle und Testpläne in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern.Sie erstellen und integrieren die Fahrzeug-Parametrierung, Sie nehmen die Versuchsträger und Software-Stände in Betrieb, koordinieren und führen die Tests gegebenenfalls unter Einbeziehung externer Tester und Fahrer im Fahrzeug durch.Des Weiteren sind Sie für die Aufbereitung der Testergebnisse und die Erstellung von Testreports zuständig, ebenso wie für die Voranalyse von Auffälligkeiten und die Erstellung von Tickets zur weiterführenden Analyse durch die Entwickler sowie das Reporting an Projektleitung und Management.Zu guter Letzt unterstützen Sie bei der Weiterentwicklung und Wartung der Testtools (Messtechnik, Datenbank, Datenvisualisierungstool).Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Promotion) im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturiert, organisiert, analytisch, hohes technisches Verständnis von komplexen SachverhaltenErfahrungen und Know-How: Berufserfahrung im Bereich Fahrerassistenzsysteme und speziell deren Validierung; Kompetenz im Bereich Projekt- und Fahrzeugmanagement; Erfahrung im Bereich Fahrzeuginbetriebnahme; sicherer Umgang mit Vector Tools (CANape, CANoe) und ADTF MesstechnikQualifikation: PKW-Führerschein (mindestens Klasse B) und idealerweise erweiterte OEM Fahrerqualifikation(en); ISTQB Zertifizierung von VorteilSprachen:Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Engineer for Driver Assistance and Automated Driving - Machine Learning (f/m/div.)

Mo. 15.08.2022
Stuttgart
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: StuttgartAs an engineer for Driver Assistance and Automated Driving - Machine Learning you develop and assemble cloud infrastructures and services for machine learning operations.Thanks to your experience you enable efficient and automated development in cloud environment and design algorithms and software as part of a platform solution.You evaluate and benchmark cloud services based on development requirements.Furthermore you collaborate with multiple international teams across the world and you act as an interface towards development and tooling departments.Education: Master in computer science, mathematics, physics or related subjectsPersonality and Working Practice: enthusiastic, self-motivated, persistent and responsible character, keen to share ideas, willing to drive things forward, not afraid to provide open and honest feedback and excited to work in a highly motivated teamExperience and Knowledge: several years of practical experience with AI and machine learning, in particular: indepth knowledge with reference to design and implementing cloud applications and infrastructure for machine learning operations (MLOps). Knowledges of data-centric architectures and with at least one of the leading public clouds (for example Microsoft Azure, Amazon Web Services). Experiences in Neural Architecture Search (NAS) and with deep learning frameworks (for example PyTorch, Tensorflow, TensorRT). Excellent coding skills in C++ and Python. Experiences with automated machine learning (including neural architecture search) as well as distributed learning and federated learning is a plusLanguages: fluent in English and German (written and spoken)Flexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Automotive (m/w/d)

So. 14.08.2022
Stuttgart, Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung von Systemdesigns und Prüfung von Systemspezifikationen Konzeption modularer Softwarearchitekturen und Implementierung von Echtzeitanwendungen Schnittstellendefinition zwischen vernetzten Hardware- und Softwarekomponenten Auswahl passender Hardwareplattformen Verifikation der Softwarekomponenten, Erstellung von Testprozeduren und entwicklungsbegleitende Systemdokumentation Integration der entwickelten Software- und Hardwarekomponenten in das Gesamtsystem Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte Erfahrung in der Systementwicklung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Automotive SPICE, funktionaler Sicherheit und Requirements Engineering Mehrjährige Erfahrung im Bereich Sensorik (insb. Radar, LiDAR, Ultraschall, Kamera) sowie Aktorik im Fahrzeug Vertiefte Kenntnisse in der digitalen Signalverarbeitung und in der Arbeit mit Echtzeitbetriebssystemen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Elektrolyse Smart Module mit Schwerpunkt Safety (w/m/div.)

So. 14.08.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartDu entwickelst das PEM (Proton Exchange Membrane) Elektrolyse Smart Module in einem agilen und interdisziplinären Team.Deine Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung eines Safety Konzepts für ein ELY Smart Module.Du berücksichtigst die erforderlichen Normen für eine Prototypenanwendung und Serieneinführung.Dabei führst Du Risk Assessments aus Systemsicht in Zusammenarbeit mit anderen Business Units durch.Du bist verantwortlich bezüglich Risikominimierung und Erfüllung erforderlicher Normen für das ELY Smart Module.Du bist Ansprechpartner aller Safety Themen für das ELY Smart Module.Ausbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium Fachbereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder ChemiePersönlichkeit und Arbeitsweise: Teamfähig, flexibel auch bei sich schnell ändernden Rahmenbedingungen, zielorientiert, belastbar, strukturiert, eigenverantwortlich handelnd, analytisch und interdisziplinär denkendErfahrungen: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und Expertise im Bereich Anforderungsentwicklung, Produktsicherheit und funktionaler SicherheitKnow-how: Vertiefte Kenntnis von Sicherheitsanalysen wie FMEA, etc.Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Kameraentwicklung ab Oktober 2022

So. 14.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001ZG2Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz Group auch zukünftig sichern werden. Wir im Bereich der ADAS ( Advanced Driver Assistance Systems) Komponenten sind zuständig für die Kamera Sensorik im Rahmen der Fahrassistenz und des automatisierten Fahrens, dies beinhaltet sämtliche Themen von der Entwicklung bis hin zur Validierung der Komponenten und deren Funktionen. Für diesen herausfordernden und spannenden Aufgabenbereich suchen wir Dich als „Werkstudent*in“. Gestalte mit uns die Zukunft der Mobilität rund um das selbstfahrende Automobil! Wir schaffen die Grundlagen zur Produkteinführung von selbstfahrenden Automobilen. Dabei haben wir sowohl in der Konzeptionsphase als auch in der Serienabsicherung das gesamte System vom Sensor, über die Verarbeitungsebene bis zum Aktor im Blick.Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Dich zu Erstellen von Präsentationsunterlagen auf der Basis beschriebener Inhalte Studien über spezielle Themen, Visualisierung der Ergebnisse Teilebestellung und Teilehandling Mithilfe bei Entwicklungs- und Freigabeprozessen Erstellen von Tools/Skripten um Aufgaben zu automatisieren Voranalyse von Beanstandungen und Messungen mit Zulieferermesstechnik Ein- sowie Ausbau von Messtechnik im Fahrzeug Fahren von Pkws auf dem Werksgelände Flashen und Kodieren von Steuergeräten Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement Teamfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Unternehmerische Herangehensweise Ziel-, Ergebnis- und Kundenorientierung Technisches Verständnis und technische Kreativität Führerschein der Klasse B von Vorteil Sichere Programmierkenntnisse (z.B. Python, C, C++, CAPL) wünschenswert Affinität zu Produkten aus dem Bereich Fahrerassistenzsysteme und Begeisterung in einem innovativen und dynamischen Umfeld zu arbeiten ist wünschenswertZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Prototypenbau Rohbau ab September/Oktober 2022

So. 14.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER000206XIn Sindelfingen befindet sich der zentrale Entwicklungsstandort von Mercedes-Benz. Hier werden neben den nächsten Fahrzeuggenerationen unserer Fahrzeuge auch neue Produktionsverfahren entwickelt und erprobt. Durch die aktive Mitarbeit in der Anlauffabrik, dem Bindeglied zwischen Produktentwicklung und Produktionswerk, erhalten Sie einen intensiven Einblick in die automobile Welt von morgen, von der Produktentstehung über den Prototypenbau bis zur Serienfertigung. Die Anlauffabrik, als Teil des Chief Engineer Production Bereichs, baut erstmals zukünftige Fahrzeugprojekte als Prototypen auf und ertüchtigt diese hin zur Serienfertigung. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Unterstützung des Projektleiters der Anlauffabrik sowie des Teilprojektleiters Rohbau bei der Abarbeitung der anfallenden Aufgaben zur Reifegraderhöhung im Prototypenbau Selbstständige Bearbeitung kleinerer Projekte und Vorstellung der Ergebnisse Veranlassung von Messungen mit anschließender Auswertung Unterstützung bei der Abarbeitung von Problempunkten im Rohbau Teilnahme an Projektbesprechungen und Erstellung von Entscheidungsunterlagen Unterstützung der vielfältigen, spannenden und spontanen Aufgaben im Neutyp Projektgeschäft Studiengang Fahrzeugbau, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office (Schwerpunkt PowerPoint und Excel) Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Sie arbeiten sich zügig in technische und wirtschaftliche Themen ein und haben Freude an deren kreativer Gestaltung. Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Automotive 3D Leitungssatzentwicklung (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Erstellen von Leitungssatzbauraummodellen mit Siemens NX oder Catia V5 EHI unter Berücksichtigung der vorhandenen Kundenspezifikationen Bearbeitung der Datenmodelle hinsichtlich Vollständigkeit und Erhöhung/Sicherstellung der Datenqualität Laufende Aktualisierung des zu verantwortenden Bauraums Teilnahme an Kundenmeetings wie z.B. DMU-Runden Projektdokumentation und Präsentation der Ergebnisse in interdisziplinären Gremien Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Maschinenbau Gute Kenntnisse in der DMU-Leitungssatzverlegung Sicherer Umgang mit Tools wie Siemens NX oder Catia V5 Selbstständige und proaktive Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Promotion im Themenbereich "Hochpräzise Fahrzeugpositionierung für Augmented- und Virtual-Reality-Systemeder nächsten Generation" in Zusammenarbeit mit einer Universität ab Oktober 2022

Fr. 12.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001NAJWir sind ein stark wachsendes Team, das die Forschung, Vor- und Serienentwicklung von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) im Fahrzeug verantwortet. Hierzu zählt auch das MBUX Augmented Reality Heaup-Display, welches 2020 mit der neuen S-Klasse eingeführt wurde. Im Rahmen der Mitarbeit an diesem Zukunftsthema bieten wir die Möglichkeit zur Promotion. Das Thema der Promotion betrifft Algorithmen, Architekturen und Konzepte für die Posenschätzung und die Positionierung der nächsten Generation. Für die nächste Systemgeneration soll die Augmentierungsgenauigkeit noch einmal deutlich verbessert werden, weswegen für Posenschätzung und Positionierung neue Algorithmen und Konzepte notwendig sind. Dies beinhaltet zum einen neue Filterkonzepte, welche zusätzliche Eingangsdaten berücksichtigen. Zum anderen sollen Cloud-gestützte Feature-basierte Algorithmen untersucht werden. Hierzu ist es auch notwendig, die Eigenschaften und Vorteile von HD-Karten zu analysieren und für die Augmentierungen zu nutzen. Letztendlich soll auch die EE-Architektur des Fahrzeugs und die Auswirkung von Latenzen bei der Kommunikation zwischen den beteiligten Komponenten berücksichtig werden. Die entwickelten Algorithmen und Verfahren sollen prototypisch in einem Versuchsträger umgesetzt werden, so dass eine Bewertung rechnerisch, mittels Simulation und experimentell in einem Fahrzeug möglich ist. Im Rahmen Ihrer Dissertation sind Sie mit folgenden Themen betraut: Entwicklung und Bewertung neuer Verfahren zur 6-DoF-Posenschätzung Entwicklung und Bewertung von Verfahren zur Cloud- und Feature-Punkt-basierten Positionierung Entwicklung von Konzepten und Algorithmen zur hochpräzisen Augmentierung mit Hilfe von HD-Karten Betrachtung von selbstlernenden Karten und der Augmentierungsverbesserung mittels Machine Learning Architekturbetrachtungen innerhalb des Fahrzeuges, Untersuchung der Auswirkung von Latenzen und Entwicklung von Verfahren zur Kompensation von Latenzen Umsetzung und Bewertung der Algorithmen in einem Versuchsträger oder einem seriennahem System Einstellungsvoraussetzung ist die Betreuung des Promotionsvorhabens durch einen Hochschullehrer. Die Auswahl eines entsprechenden Betreuers obliegt dem Doktoranden. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Geodäsie, Geoinformatik, Physik, Maschinenbau, Mathematik, Softwaretechnik oder vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office (ggf. weitere Kenntnisse) Erfahrung und spezifische Kenntnisse (in mindestens einem der folgenden Bereiche)... Interesse an der Entwicklung von Algorithmen und Optimierungsverfahren Sensorfusion und Positionierungsalgorithmen (z.B. Kalman-Filter, Komplementärfilter) Machine Learning, KI Regelungstechnik Bildverarbeitung Objektorientierte Programmierung (z.B. C++, Java, C#) Weitere Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche wünschenswert... Verteilte Systeme Betriebssysteme und Echtzeitbetriebssysteme Kommunikationsnetze und Bussysteme Augmented und/oder Virtual Reality Persönliche Kompetenzen ... Motivation und Spaß an der Arbeit Selbstorganisation und eigenständiges Arbeiten Bereitschaft im Team innovative Produkte zu entwickelnZusätzliche Informationen: Sie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit der Mercedes-Benz Group AG machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von der Mercedes-Benz Group AG als nicht-akademischen Partner – und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und markieren im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Fertigungsverfahrensentwickler (m/w/d) - Exsitu Testing

Fr. 12.08.2022
Untertürkheim
Alle reden über nachhaltige Energie - wir bringen sie auf den Weg. Mit den vereinten Kräften der Daimler Truck AG und der Volvo Group AB bündeln wir 30 Jahre an Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung sicherer und effizienter Brennstoffzellensysteme von höchster Qualität. Unser Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Die Abteilung „Verfahrensentwicklung und Planung Stack- und Systemmontage" ist ein international aufgestellter Bereich der cellcentric GmbH & Co. KG. Sie verantwortet in enger Zusammenarbeit mit Research & Development die Entwicklung hochmoderner Produktionsverfahren von Brennstoffzellenkomponenten sowie die Fabrik- und Anlagenplanung für eine Brennstoffzellenproduktion.Wir suchen Dich als Fertigungsverfahrensentwickler (w/m/d) im Bereich Testing von Brennstoffzellenkomponenten für die Entwicklung von Mess- und Prüfmethoden von Brennstoffzellenhalbzeugen mit Fokus auf Dichtungsmaterialien. Du bereitest den Weg für die Absicherung qualitativ hochwertigster Brennstoffzellenkomponenten - sowohl in der Phase der Verfahrensentwicklung wie auch als Basis für ein Prüfkonzept in einer Brennstoffzellen-Stack Produktion. Dabei legst Du relevante Kenngrößen fest und entwickelst hochpräzise Verfahren zur Charakterisierung und Prüfung von der Einzelkomponente bis hin zum Brennstoffzellen-Stack. Kernaufgaben: * Entwicklung von Mess- und Prüfmethoden von Brennstoffzellenhalbzeugen mit Fokus auf Dichtungsmaterialien* In enger Zusammenarbeit mit R&D, Prozessentwicklung und Produktion legst Du relevante Kenngrößen fest und entwickelst neue Verfahren zur Qualitätsabsicherung von Entwicklungsphasen und Großserienproduktion* Du recherchierest nach Prüfverfahren zur Charakterisierung von Dichtungsmaterialien auf dem Markt und im akademischen Umfeld und prüfst die Anwendbarkeit für den BZ-Bereich* Implementierung von automatisierten Auswerteverfahren und Erstellen von Korrelationen mit den Daten der Produktfertigung. Hierzu arbeitest Du eng mit den BigData Experten im Team Testing & Innovation zusammen.* Du entwickelst eigenverantwortlich oder mit Lieferanten Prüftechnik auf „state-of-the-art" Test-Equipment und vertrittst die Test Engineering-Interessen während Musterphasen zur Erreichung der Qualitäts- und Kostenziele.* Du unterstützt bei der Prüfprozessplanung einer Großserie Erforderliche Kompetenzen/Erfahrung: * Du hast ein abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, insbesondere der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einer naturwissenschaftlich-technischen Ausprägung* Du bringst Erfahrung in der Charakterisierung von Polymeren und technischen Dichtungen mit* Du hast Erfahrung in der Exsitu- und Inline-Prüftechnik * Du kannst sehr gute Kenntnisse in Programmiersprachen wie Python, R, Scala oder Java und SQL und idealerweise bereits Kenntnisse im Data Science Bereich vorweisen * Du beherrscht Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und besitzt verhandlungssichere Englischkenntnisse* der sichere Umgang mit internationalen Ansprechpartnern ist für dich kein Problem* Zu deinen Stärken gehören ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln, sowie ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit* Deine persönlichen Kompetenzen werden durch Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und strukturierte und selbständige Arbeitsweise ergänzt Wir bieten dir interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven in einem traditionsreichen Unternehmen mit Start-Up Mentalität in einer der Top Zukunftsbranchen Du erhältst ein sehr attraktives Vergütungspaket Bei uns kannst du dir deine Arbeitszeiten flexibel gestalten und auch mobil arbeiten Wir bieten dir mindestens 30 Tage Urlaub/Jahr Du verlangst nach einer betrieblichen Altersversorgung, privater und beruflicher Unfallversicherung, vermögenswirksame Leistungen? Das bekommst du von uns. Bei uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie keine leere Versprechung: Wir bieten dir Kinderbetreuungslösungen und flexible Arbeitszeitmodelle in der Eltern- oder Teilzeit Unser Restaurant versorgt dich mit Soulfood zu vergünstigtem Preis Du wirst bei uns gefordert - aber auch gefördert durch vielfältige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten On top bieten wir dir exklusive Leasing- und Kaufkonditionen für Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart
Zum Stellenangebot

Funktionsarchitekt (m/w/d) Gesamtfahrzeug (P14)

Fr. 12.08.2022
Weissach (Württemberg)
Wer Herzen höherschlagen lässt, muss es auch am rechten Fleck tragen. Kennziffer: PAG-D-2318250-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Entwicklung der Funktionsarchitektur für Mobilitätslösungen und Fahrzeugprojekte auf System- bzw. Gesamtfahrzeugebene Darstellung von funktionalen Zusammenhängen und Aufzeigen von Zielkonflikten, sowie Erarbeitung von Lösungen mit den Systemen der Ebene 2 Aufbrechen von (funktionalen) Anforderungen auf die nächste Ebene Erstellen von Entscheidungsvorlagen und Präsentation in relevanten internen und externen Gremien innerhalb und außerhalb des Konzerns Leitung fachbereichsübergreifender Projekte/AGs Feature-Modellierung in CAMEO mit SysML nach FAME Konzeption und Durchführung kontinuierlicher Weiterentwicklungsmaßnahmen (z.B. Schulungen) zur Sicherstellung der Akzeptanz Bewertung und Überwachung der Produktreifeeinhaltung anhand von KPIs Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium, idealerweise Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Langjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.) im Bereich Fahrzeugentwicklung und Projektmanagement mit den Schwerpunkten Funktionsentwicklung im Gesamtfahrzeugverbund Fundierte Kenntnisse in Systems Engineering Beherrschen einer Programmiersprache (SysML oder vergleichbar) von Vorteil Fundierte Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit Sehr hohe Belastbarkeit sowie Konfliktfähigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: