Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 19 Jobs in Großgründlach

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
Fahrzeugtechnik

Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d)

So. 05.07.2020
Nürnberg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen aller Art nach § 29 StVZ an der Technischen Prüfstelle und in Werkstätten Durchführung von Änderungsgutachten nach § 19.3 StVZ Vielseitige weitere Aufgaben im Sachverständigenwesen, wie Fahrerlaubnisprüfungen, Gutachten bei Kfz-Schäden, Oldtimer-Bewertungen Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Abgeschlossene Ausbildung als Prüfingenieur und erste Praxiserfahrung Motivation und Bereitschaft, ein umfassendes Qualifizierungsprogramm zum aaSmT/aaS zu absolvieren Sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke für den Umgang mit Kunden Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen bzw. zum Prüfingenieur erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes Gehalt und gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. Die Ausbildungskosten werden von TÜV SÜD komplett übernommen, ebenso wird ein Teil der Kosten für noch weitere Fahrzeugprüfungen, wie Lkw- und Motorrad-Führerschein, erstattet. Wir bieten eine sichere Anstellung mit einem marktüblichen Ingenieurgehalt und der Möglichkeit auf Leistungszuschläge nach unserem Tarifvertrag mit umfassenden Sozialleistungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie einer attraktiven Konzernerfolgsprämie. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche, Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. Nach der Ausbildung profitieren Sie vom umfangreichen Karriereplanungs- und -förderungsprogramm der TÜV SÜD Gruppe. Weitere Informationen zum Einstieg und zur Weiterqualifizierung zum Kfz-Sachverständigen finden Sie unter: www.tuvsud.com/mobilitaetsexperten. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Produktentwicklung Mechanik Fahrwerkaktuatoren (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Produktentwicklung Mechanik Fahrwerkaktuatoren (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04270Standort(e): HerzogenaurachAnalyse und Diskussion von Systemlastenheften im Hinblick auf mechanische SystemanforderungenAbleitung von mechanischen Systemanforderungen für mechatronische SystemeErstellung von Konzepten und mechanischen Systemarchitekturen für elektromechanische Fahrwerkaktuatoren und Auswahl der optimalen LösungDefinition von Schnittstellen und Schnittlasten zwischen den Komponenten und auf SystemebeneDurchführung bzw. Initiierung sowie Interpretation von Simulationen auf mechanischer Komponenten- und Systemebene (FEA, MKS, analytische Verfahren)Überprüfung der Anforderungen auf Ihre Umsetzbarkeit in Zusammenarbeit mit den beteiligten FraktionenErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren StudienrichtungMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Anwendungstechnik sowie Produktentwicklung von komplexen mechanischen und mechatronischen SystemenErfahrung im Bereich Requirements Engineering, Simulations- und Konstruktionsumfeld sowie mit PTC IntegritySehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise, Kundenorientierung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Senior Ingenieur HiL-Testing (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Nürnberg, Neutraubling
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Integration und Sicherung der Steuergeräte im Bereich Fahrwerk, Fahrassistenzsysteme, Antrieb oder Hybrid- und Elektrofahrzeuge Pflege und Weiterentwicklung der Hardware in the Loop-Simulationsumgebung Implementierung, Durchführung und Versionierung von Tests an Prüfständen und Fahrzeugen Kontinuierliche Begleitung der Prüfstandsentwicklung Testmanagement sowie Koordination und Kommunikation im Netzwerk unterschiedlicher Fachbereiche Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, technische Informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung Praktische Erfahrung im Hil-Testing der Automobilbranche Kenntnisse in C/C++ und in den gängigen KfZ-Bussystemen (CAN, FlexRay, LIN, MOST) Erfahrung im Umgang mit Messtechnik (CANoe, CANape) und Testautomatisierung Zertifizierung als ISTQB Certified Tester Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

SafeLinux System Architect (m/f/d)

Do. 02.07.2020
Erlangen
Elektrobit (EB) is an award-winning and visionary global supplier of embedded and connected software products and services for the automotive industry. A leader in automotive software with over 30 years serving the industry, EB‘s software powers over 1 billion devices in more than 100 million vehicles and offers flexible, innovative solutions for connected car infrastructure, human machine interface (HMI) technologies, navigation, driver assistance, electronic control units (ECUs), and software engineering services. EB is a wholly owned subsidiary of Continental. You develop architectures consisting of open source and internally developed components under consideration of safety and functional needs You need to define requirements and draft the safety functional design of complex and high reliable automotive systems You need to perform safety analysis according to IEC 61508 You verify safety software architectural design and map them to relevant requirements You ensure that the architectural design can be validated by software integration test You create the unit verification strategy and define characteristics of software components and software units for the project scope You act as an interface for customers (internal/external) in all areas of software architecture You support project management on software related topics and are part of an architecture team You support the planning and development of frameworks, tools and reusable components You hold a University degree in computer science, electrical engineering, automotive engineering or similar You have a proven track record as system or software architect You deeply understand the use of SW in safety-relevant systems, consisting of Status of standards, their applications and limitations State of the art about applications of standards in projects Objectives of the qualification strategy of SW in safety-relevant systems "State of the Art" measures to limit risks of SW in safety relevant systems SOTIF You have profound knowledge of content and functions of complex operating systems, especially in Virtual Memory Scheduling and context switching I/O Networking You have deep knowledge of the current state of the industry in the use of Linux in security-relevant systems Hypervisor partitioning SIL2LinuxMP ELISA You have an autonomous and self-reliant way of working You have an outgoing, self-confident personality and good team player capabilities You enjoy working in an international environment across different locations You have excellent skills in the English and good skills in the German language Exciting projects in the automotive software industry Further development opportunities Flexible working hours and family-friendly working atmosphere Mobile work, working from home Trainings in our own academy
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systemingenieur Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04219Standort(e): HerzogenaurachEntwicklung von Use Cases und Fahrzeugfunktionalitäten mit Schwerpunkt FahrdynamikAusarbeitung der Fahrwerksfunktionen und Ableitung von Anforderungen an Fahrwerksysteme Erstellung der Fahrzeugarchitektur in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen und Ableitung von Akzeptanzkriterien wie z. B. Fahrzeug- und Systemabnahme sowie Simulations- und ValidierungsaufgabenDefinition von (Fahrzeug-)Benchmarks und Ableitung von Maßnahmen aus den ErgebnissenDurchgängige Dokumentation der Artefakte, u. a. anhand von funktionalen Lastenheften Abstimmung mit internen und externen EntwicklungspartnernÜberblick über Markt- und Branchentrends, Endkundenanforderungen sowie gängige Normen, Gesetze und Regularien Koordination von Patent-Recherchen sowie technische und funktionale BewertungErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Regelungstechnik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung mechatronischer Fahrwerksysteme bzw. der Gesamtfahrzeugentwicklung oder in der Auslegung und Beurteilung von FahrzeugkonzeptenSehr gute Kenntnisse in der Fahrzeugphysik und von Regelungssystemen Sicherer Umgang mit Werkzeugen des Requirements Engineering wie z. B. PTC Integrity und zur Architekturdarstellung wie z. B. Enterprise Architect sowie mit MATLAB/SimulinkSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftKommunikationsstärke, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Funktionsentwickler Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04216Standort(e): HerzogenaurachEntwicklung von Funktionen auf Fahrzeugebene mit Schwerpunkt Fahrdynamik wie z. B. Steer-by-Wire Unterstützung bei der Entwicklung von Fahrzeuganforderungen und -architekturen Ausarbeitung der Fahrzeugfunktionen anhand der Anforderungen sowie der ArchitekturBewertung und Dokumentation der Konzepte bezüglich der Erfüllung der Anforderungen anhand von Qualitätskriterien, Konzeptsimulationen sowie bereichsübergreifenden AbstimmungenAbleitung der Anforderungen an die nächste Systemebene inkl. deren Akzeptanzkriterien zur AbnahmeKoordination von internen und externen Entwicklungspartnern Verfolgung der Markttrends und Endkundenanforderungen an Fahrzeuge sowie FahrwerksystemeMitarbeit bei der Patent-Recherche und technischen sowie funktionalen BewertungErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahrzeug-, Regelungs-, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren FachrichtungErste Berufserfahrung im Bereich der Fahrzeugphysik und von RegelungssystemenKenntnisse in der Funktionsentwicklung mechatronischer FahrwerksystemeSicherer Umgang mit Werkzeugen des Requirements Engineering wie z. B. PTC Integrity und zur Architekturdarstellung wie z. B. Enterprise Architect sowie mit MATLAB/SimulinkGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftKommunikationsstärke, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur Fahrzeugmodellierung und Fahrwerksfunktionen (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Fahrzeugmodellierung und Fahrwerksfunktionen (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04194Standort(e): HerzogenaurachEntwicklung innovativer mechatronischer Fahrwerksysteme in Vorentwicklungsprojekten (VEP) in AbspracheErstellung von Modellen und Simulationen von Fahrzeugen und FahrwerksfunktionenSimulative Bewertung von Systemarchitekturen nach VorgabeMitwirkung bei der Entwicklung von Anforderungen an Fahrwerkssystemen mittels Modellen und Simulationen inkl. der Betrachtung von FehlerfällenBereitstellung und Betreuung von Echtzeit-Umgebungsmodellen für Labor- und Prüfstandsanwendungen wie z. B. RCP und XiLTechnische Abstimmung mit internen sowie externen Lieferanten und KundenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Elektrotechnik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungErste Berufserfahrung in der Entwicklung mechatronischer Systeme im Automotive-Umfeld, idealerweise im Bereich FahrwerkFähigkeit zu systematischer Betrachtung funktionaler und physikalischer Wirkzusammenhänge komplexer mechatronischer SystemeKenntnisse in der Modellierung und (Echtzeit-)Simulation, Regelungstechnik, modellbasierten Funktionsentwicklung sowie in den Bereichen Funktionale Sicherheit und A-SPICE wünschenswertGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur Fahrdynamik Chassis (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Fahrdynamik Chassis (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04185Standort(e): HerzogenaurachSubjektive und objektive Beurteilung von Erprobungs- und Serienfahrzeugen mit dem Schwerpunkt auf Lenkung sowie Steer-by-Wire-Systemen Beurteilung und Ableitung von Entwicklungszielen anhand branchenüblicher MethodenPlanung, Durchführung und Auswertung von Fahrzeugmessungen hinsichtlich Fahrverhalten, -dynamik, -komfort und -akustikAbleitung von Lastkollektiven für Komponentenerprobungen in Abstimmung mit internen und externen Fachbereichen sowie Vorstellung der ArbeitsergebnisseErstellung von Testspezifikationen für Systemversuche auf Gesamtfahrzeugebene sowie des dazugehörigen Design Verification Plan (DVP)Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studienrichtung mit Berufserfahrung in der Fahrzeugtechnik und FahrzeugentwicklungMehrjährige Berufserfahrung in der Erprobung von Fahrzeugen mit Fokus auf Lenkung und Steer-by-Wire-Systeme inklusive entsprechender FahrerqualifikationFundierte Kenntnisse im Bereich Fahrphysik, Fahrwerkstechnik und im Umgang mit entsprechender MesstechnikSehr gute Kenntnisse der branchenüblichen Entwicklungswerkzeuge wie z. B. MATLAB, PTC Integrity, Vector-Tools (CANape und/oder CANalyzer), INCA und/oder MARCHohe Bereitschaft für Fahrzeugerprobungen auf Prüfgeländen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Experte Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Experte Funktionale Sicherheit (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-04144Standort(e): HerzogenaurachKoordination von Entwicklungstätigkeiten mit Fokus auf die Funktionale Sicherheit in technisch anspruchsvollen Produktentwicklungsprojekten der Anwendungsgebiete Elektromobilität, automatisiertes Fahren und/oder Industrie 4.0Steuerung der Entwicklung, Analyse, Optimierung und Absicherung von Sicherheitskonzepten für Sensoriksteuerung-Aktoriksystemen auf der System-, Elektronik- und Softwareebene in enger Zusammenarbeit mit Entwicklungsfachbereichen wie z. B. Sicherheitskonzepte für Sensorik- und Spannungsversorgungsbaugruppen, Embedded Software und/oder MotorabschaltpfadeBegleitung der Entwicklung innovativer sicherheitsrelevanter Mechatronikprodukte von der Konzeptphase bis zum ersten Serienprojekt als Schlüsselrolle im ProjektteamAnalyse, Bewertung und Verbesserung von im Rahmen der Produktentstehung eingesetzten Prozesse, Methoden und Werkzeuge hinsichtlich Funktionaler SicherheitBeratung bzw. Unterstützung von Produktprojekten, Entwicklungsgruppen oder -bereichen bei der Umsetzung von Prozessen, Methoden und Techniken der Funktionalen SicherheitVerantwortliche Durchführung qualifizierter Produkt- und Prozessbewertungen gemäß Sicherheitsintegritätslevel wie z. B. SIL oder ASILErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren FachrichtungBerufserfahrung in der Entwicklung von Funktionskonzepten für vernetzte, mechatronische Systeme oder deren Elektrik/Elektronik-Funktionsgruppen bzw. Embedded Software im Automobil- oder Industrieumfeld, idealerweise im Bereich Elektrische Antriebssysteme, Fahrwerks- und/oder LenksystemePraktische Erfahrungen hinsichtlich Funktionaler Sicherheit in der Produktenwicklung und praktischen Interpretation von Sicherheitsnormen wie z. B. ISO 26262 oder DIN EN IEC 61508Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit internationaler ReisebereitschaftStrukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten, hohe Lernbereitschaft, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie souveräner Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern
Zum Stellenangebot

Systementwickler für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systementwickler für elektrische Achsantriebe (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-19-04890Standort(e): HerzogenaurachHauptansprechpartner für die Antriebssystemanforderungen und die -architektur in SerienprojektenEntwicklung und Bewertung von Gesamtsystemarchitekturen vor allem in Bezug auf funktionaler Sicherheit und SecurityAbleitung von Anforderungen an Umrichter, Motor und Getriebe ausgehend von AntriebsstranganforderungenKommunikation und technische Abstimmung mit internen und externen Entwicklungspartnern, Lieferanten sowie KundenVerantwortung für die Planung, Durchführung, Nachverfolgung und Dokumentation von Systementwicklungsumfängen und ArchitekturentscheidungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt in der elektrischen Antriebstechnik oder -regelungMehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben oder in der Entwicklung von Antriebsregelungen sowie in der System- und Produktentwicklung im Automotive-UmfeldTiefgreifendes Verständnis der Wirkzusammenhänge innerhalb und zwischen den Komponenten Umrichter, Motor und GetriebeSehr gute Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) und Automotive SPICE, sowie sicherer Umgang mit den Tools PTC Integrity, Enterprise Architect (SysML) und MATLABGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit internationaler ReisebereitschaftStrukturierte und systematische Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie interkulturelle Sensibilität und Spaß an der TeamarbeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal