Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 17 Jobs in Hüttendorf

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Fahrzeugtechnik

Praktikum - Qualität Sample Shop

Mo. 16.05.2022
Nürnberg
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies erzielte 2020 einen Umsatz von rund 8 Milliarden Euro und beschäftigt knapp 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.Starttermin: 01.09.2022 Zeitraum: ca. sechs Monate Der Qualitätsbereich im Musterbau ist eine Schnittstelle zwischen Bereichen wie Einkauf, Shopfloor, Entwicklung, Konstruktion und Lieferanten. Hier wird eine Vielzahl an Produkten gelenkt, Vorgaben definiert und Probleme entdeckt und nachhaltig gelöst. Deine Mission: ⚡️Unterstützung bei Prozessoptimierungen in der A- und B- Musterfertigung ⚡️Mitarbeit an einem Projekt zur Vermeidung von Fehlern in Serienproduktion ⚡️Begleitung von Erstaufbauten in Zusammenspiel mit der Entwicklung ⚡️Dokumentation und Reporting von Designvalidierungsmustern ⚡️Erstellung qualitätsrelevanter Dokumente für den Sample Shop (Produktionslenkungspläne, Prüfanweisungen, Versandanweisungen etc.) ⚡️Unterstützung bei Wareneingangskontrollen und Freigaben von Komponenten für Musteraufbauten Deine Talente: ⚡️Studium im Bereich Maschinenbau, Werkstofftechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung ⚡️Technisches Grundverständnis inkl. Lesen von technischen Zeichnungen ⚡️Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office v.a. Excel ⚡️Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse ⚡️Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, schnelle Auffassung, analytisches Denken und Lernbereitschaft #passionate - Bei uns wirst Du garantiert keine Papiereimer entleeren oder Kaffeekochen, sondern von Beginn an voll in das Daily Business mitgenommen und darfst früh Verantwortung übernehmen. #partnering - Trotz hoher Eigenverantwortung wirst Du ein tolles Team an Deiner Seite haben, auf das Du zählen kannst und das Dir in deinen täglichen Herausforderungen den Rücken stärkt. #pioneering - Du kannst Dir sicher sein, dass Dein Wissensdurst auch außerhalb des Uni-Alltags gestillt wird. Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung! Bitte denke daran, Deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie Deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Manufacturing Technologies

Sa. 14.05.2022
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.Zum Starttermin November 2021 bieten wir für eine Dauer von mindestens vier Monaten in der Abteilung Manufacturing Technologies die Möglichkeit der Erstellung einer Abschlussarbeit (Bachelor/Master) zum Thema: "Analysis of process gas for the measurability of laser process characteristics by OCT"   Ihre neuen Herausforderungen: Literaturrecherche zum Stand der Technik beim Laserschweißen von Kupfer, dem Einfluss der Prozessparameter auf die Laserschweißqualität und der Prozessüberwachung mit OCT Simulation des resultierenden OCT-Signals nach Wechselwirkung mit der Prozesszone In-Prozess-Kalibrierung des OCT-Messstrahls, um z. B. Schweißtiefe/Schlüssellochneigung zu messen Bewertung des Einflusses von Prozessparametern auf die Erkennung von Schweißnahtfehlern nach DIN EN 6520-1 mit OCT (In-Process) Studium im Bereich Maschinenbau, Optische Technologien (MAOT), Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbaren Studienrichtung Gute Kenntnisse im Bereich der optischen Technologien und Python Programmierung Gute Kenntnisse in der Programmierung mit Python Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine schnelle Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, analytisches Denken sowie Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Applikations- und Integrationsingenieur für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Applikations- und Integrationsingenieur für elektrische Achsantriebe (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-22-03330Standort(e): HerzogenaurachVerantwortung für die Kalibrierung und Applikation von Getriebesystemen, elektrischen Antriebs- und AchssystemenErstellung, Absprache und Abstimmung von Testspezifikationen Eigenständige Durchführung von Inbetriebnahmen an System- und Komponentenprüfständen sowie im FahrzeugAufbau und Pflege von Parameterdatensätzen anhand von z. B. AVL CRETAErstellung, Pflege und Weiterentwicklung von Toolketten mit z. B. Vector und/oder ETASUntersuchung, Aufbereitung und Kommunikation der Testergebnisse bzw. etwaiger Abweichungen sowie Vorbereitung und Unterstützung von Systemfreigaben Analyse der Systemanforderungen und Architekturen bezüglich der eigenen Aufgabe sowie Teilnahme an Erprobungen beim KundenIntegration der Systeme in Prüfstands- und Fahrzeugumgebungen wie z. B. Erstellung von RestbussimulationenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Regelungstechnik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Erfahrung in der Applikation elektrischer Antriebssysteme sowie der Integration von Komponenten wie u. a. Inverter, Motor und GetriebePraktische Erfahrungen bei der Inbetriebnahme von Hochvoltanwendungen im Labor- und Fahrzeugumfeld sowie Kenntnisse der Funktion von Sensoren, Schutzmechanismen und ModellenGute Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) und Automotive SPICESicherer Umgang der Tools zur Spezifikation mit PTC Integrity und Enterprise Architect, zur Auslegung mit MATLAB sowie zur Applikation mit z. B. CANape, CANoe, INCA und CRETASehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, systematische und analytische Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick sowie ein hohes Maß an EigeninitiativeBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Experte Fahrdynamik Chassis (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Experte Fahrdynamik Chassis (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-22-05086Standort(e): HerzogenaurachEigenständige Planung, Durchführung und Auswertung von Fahrzeugmessungen hinsichtlich Fahrverhalten, Fahrdynamik, Fahrkomfort sowie Akustik Subjektive und objektive Beurteilung von Erprobungs- / Serienfahrzeugen mit dem Schwerpunkt auf Lenkung sowie Steer-by-Wire-Systemen anhand branchenüblicher Testmethoden Festlegung von Prüfstrecken, Fahrmanövern und Definition von Prüfstandards Selbstständige Ableitung von Lastkollektiven für Komponentenerprobungen und Erstellung von Testspezifikationen für Systemversuche auf Gesamtfahrzeugebene sowie des dazugehörigen Design Verification PlanAbstimmung mit den Fachbereichen sowie Vorstellung der Arbeitsergebnisse bei internen sowie externen Kunden Abteilungsinterner Know-how-Aufbau im Bereich subjektive Beurteilung von Fahrwerkssystemen, insbesondere für LenkungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahrzeug-, Elektrotechnik, Mechatronik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Erfahrung in der Fahrzeugtechnik, Fahrzeugentwicklung sowie in der Erprobung von Fahrzeugen mit Fokus auf Lenkung und/oder Steer-by-WireMehrjährige Erfahrung im Bereich Gesamtfahrzeugentwicklung, vorzugsweise in der Erprobung und Beurteilung von Gesamtfahrzeugen sowie in Durchführung und Auswertung von Messfahrten Ausgeprägte Fahrkompetenz und Fahrerqualifikation im Bereich Fahrdynamik wünschenswertKenntnisse in der Fahrphysik und im Umgang mit entsprechender Messtechnik sowie mit branchenüblichen Entwicklungswerkzeugen wie z. B. CANalyzer und/oder CANape Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit der Bereitschaft für Fahrzeugerprobungen auf Prüfgeländen Hohe Kommunikationsfähigkeiten sowie Spaß an der Teamarbeit in einem interdisziplinären UmfeldBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Team Lead (m/f/d) Base Development LV/HV DC/DC

Mi. 11.05.2022
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Line Management DC/DC platform development serving as platform solution provider for customer applications Guidance of technical project manager and HW designers for DC/DC platform development Assure target achievement within platform projects Assure compliance to Electronic Platform development process Serving as interface for internal and external development partners Disciplinary responsibility of employees within the group Hiring and personal development of employees Academic Degree in Electrical Engineering or equivalent Several years of professional experience in the Automotive field and deep knowledge of power electronics for automotive products and applications connected to the public power grid Several years of functional and disciplinary leadership experience Advanced knowledge of analog and digital circuit design for automotive products Knowledge of High Voltage circuit design for automotive products Fluent English and advanced German language skills Teamspirit and ability to work with intercultural teams & structured, analytic, strategic and self-dependent way of working Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt für elektrische Achsantriebe mit Fokus auf Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Systemarchitekt für elektrische Achsantriebe mit Fokus auf Funktionale Sicherheit (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-22-05068Standort(e): HerzogenaurachSelbständige Bewertung von Kundenanforderungen und deren fachspezifische Abstimmung mit dem Kunden sowie Ableitung von Systemanforderungen basierend auf Kunden-, gesetzlichen und normativen Anforderungen mit Fokus auf Funktionale SicherheitDurchführung und Validierung von Simulationen sowie Berechnungen zur Spezifikation von Komponentenanforderungen bzw. Absicherung des DesignsEigenständige Erarbeitung von entwicklungsrelevanten Architekturansichten (statisch, dynamisch, funktional und physikalisch)Mitwirkung bei der Erstellung von Sicherheitsanalysen wie z. B. FMEA, FTA, FMEDA und funktionalen und technischen SicherheitskonzeptenErstellung entwicklungsbegleitender Dokumente, kundentaugliche Aufbereitung von Analysen und Abstimmung mit internen sowie externen Lieferanten und KundenSicherstellung der Umsetzung und Unterstützung bei der Systemintegration sowie der Systemtests für das zu verantwortende ThemengebietErmittlung von technischen Produktrisiken und Schwachstellen sowie Mitwirkung an Lösungsvorschlägen und Begleitung von VerbesserungsmaßnahmenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung, Modellierung und Simulation von elektrischen Antriebssystemen sowie in der Anforderungs- und Systemarchitekturentwicklung im Automotive-Umfeld Praktische Erfahrungen mit Entwicklungsprozessen wie z. B. ASPICE und mit der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262Sicherer Umgang mit den Entwicklungstools PTC Integrity und Enterprise ArchitectSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, systematische und analytische Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit in interdisziplinären Teams
Zum Stellenangebot

Process Engineer Backend (m/f/d)

Di. 10.05.2022
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.Your new responsibilities: Independent planning, coordination, implementation and evaluation of investigations to evaluate existing and new manufacturing technologies in the field of backend processes (e.g., crimping, screwing, press-fitting), materials, and design for early elaboration of requirements for engineering, suppliers and series production. Transfer of the examined technologies into mass production and project planning of the associated industrialization processes from concept development to the series release in our worldwide located facilities. Independent realization of projects or their coordination for a holistic, sustainable process optimization during product launch or series production. Application of statistical methods and structured problem-solving methods. Presentation of results to the project team, in management meetings, and to external customers. Development of standards for process guidance and improvement. Coworking with our worldwide competence network. Discussion of new technology approaches and corresponding results with internal and external experts. Integration of potential production sites during technology development. Identification of new technology trends through supplier, congress or exhibition visits. Your qualification: Academic degree in Mechanical Engineering, Electrical Engineering, Mechatronic Engineering, Manufacturing Technologies or equivalent Several years professional experience of process development or industrialization of series products as well as project management Expertise in the field of electronics production Spirit of innovation, creativity, proactive behavior and solution-oriented work style Structured way of working, analytical thinking and distinctive knowledge in the field of tolerance calculation as well as statistics and test planning Fluent business English written and spoken Willingness to travel internationally (ca. 25%) Very good planning and organizational capability, team spirit and ability to communicate in an international and multicultural environment Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d) Power Electronics

Fr. 06.05.2022
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Wir suchen einen System Engineer (m/w/d) für Hybrid- und Elektroantriebe in Kraftfahrzeugen, bestehend aus verschiedenen Komponenten u.a. Motor, Wechselrichter, DC/DC-Konverter. Ihre Funktionsschwerpunkte werden sein: Wechselrichter und DC/DC-Konverter. Ihre neuen Herausforderungen: Verantwortung für die Entwicklung und Implementierung von generischen und kundenspezifischen Anforderungen im Bereich der Leistungselektronik für teil- und vollelektrische Fahrzeuge Analyse und Klärung von Kundenanforderungen (Lastenheft) mit dem Kunden und den internen Fachabteilungen HW, SW, Mechanik und Test Bewertung von Kundenanforderung unter Berücksichtigung der Belange Funktionalität, Qualität, Lebensdauer und Kosten für die Komponenten Wechselrichter und DC/DC-Konverter Ableitung und Überführung der Kundenanforderungen in technische Systemanforderungen (Pflichtenheft) nach den Methoden des Requirements Engineerings Applikationsspezifische Anpassung der Systemarchitektur und FMEA (nach ASPICE-Vorgaben) Durchführung entwicklungsbegleitender Tests zur Verifikation von Systemfunktionen und Funktionsbedatungen Unterstützung bei der Fehleranalyse und Systemintegration am Prüfstand und am Fahrzeug Koordination der interdisziplinären Zusammenarbeit von System- Hardware-, Software-, und Mechanikentwicklung sowie eigenverantwortliche Abstimmung von Systementwicklungsthemen mit internen/externen Kunden und Lieferanten Berücksichtigung relevanter Standards and Normungen sowie der funktionalen- und IT Sicherheit Abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt, vorzugsweise Elektrotechnik, Mechatronik, Antriebstechnik, Energietechnik, technische Informatik oder ähnliche Schwerpunkte Mehrjährige Erfahrung im Automotive Umfeld sowie mehrjährige Erfahrung im Bereich System Engineering Sehr gute Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik und Regelungstechnik sowie Fachkenntnisse in den Bereichen Hybrid-/Elektrofahrzeuge, elektrische Antriebe, Umrichter, DCDC-Konverter Kenntnisse im Requirements Engineering und DOORS sowie ISO26262 Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise, Fähigkeit zur Priorisierung und Strukturierung Analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

System Architect Steer-by-Wire (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. System Architect Steer-by-Wire (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-22-03647Standort(e): HerzogenaurachMitwirkung bei der Entwicklung innovativer Fahrwerkaktuatoren für Steer-by-Wire-Anwendungen aus dem Automotive-Umfeld (autonomes Fahren)Erarbeitung von Systemarchitekturen und -konzepten bis zu ASIL D in AbspracheMitarbeit bei der Ermittlung und Formulierung von Systemanforderungen an mechatronische SystemeAbstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen LieferantenFormulierung und Abstimmung von KomponentenanforderungenZusammenarbeit mit Funktionsverantwortlichen in den Disziplinen System-, Software-, Hardwareentwicklung und MechanikErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, (Technischen) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungErste Berufserfahrung in der Entwicklung von Safety-relevanten mechatronischen Systemen im Automotive-Umfeld sowie im Einsatz von SysMLFundierte Kenntnisse über Entwicklungsprozesse im Automotive-Umfeld wie z. B. Automotive SPICE und/oder ISO 26262Kenntnisse zu elektromechanischen Antriebssystemen, Regelung und Leistungselektronik wünschenswertGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytische, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie Spaß an der Teamarbeit in einem sehr interdisziplinären UmfeldBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Zuverlässigkeit für Fahrwerksanwendungen (m/w/d)

Fr. 06.05.2022
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Systemingenieur Zuverlässigkeit für Fahrwerksanwendungen (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-22-03739Standort(e): HerzogenaurachMitwirkung bei der Entwicklung innovativer mechatronischer Systeme für aktive Fahrwerks- und Steer-by-Wire-AnwendungenAnalyse und Ableitung von Systemanforderungen mit Fokus auf Produktzuverlässigkeit sowie Abstimmung mit Kunden, Zulieferern und internen Fachbereichen Erstellung von technischen Analysen und Berechnungen wie z. B. ZuverlässigkeitsschaubildernMitarbeit bei der Erstellung von Systemdesign und Systemarchitektur sowie bei der Abstimmung mit funktionaler Produktsicherheit im Hinblick auf das technische SicherheitskonzeptUnterstützung zur Ableitung der Zuverlässigkeitsziele auf Subsystem- und KomponentenebeneAbstimmung mit der System- und Komponentenverifikation zur Erstellung effizienter Testpläne in Abhängigkeit des Produktreifegrads in AbspracheErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren FachrichtungErste Berufserfahrung in der Produktentwicklung mechatronischer Systeme oder komplexer Produkte mit Schwerpunkt Zuverlässigkeit und VerfügbarkeitErfahrung mit Systemtheorie, technischer Produktsicherheit und Schädigungsprozessen von mechanischen und elektronischen Bauteilen von VorteilKenntnisse in PTC Integrity und mit Statistiksoftware wie z. B. MATLAB oder Weibull++ wünschenswertGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte und systematische Arbeitsweise gepaart mit Team- und KommunikationsstärkeBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: