Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 66 Jobs in Kernen im Remstal

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 39
  • Sonstige Dienstleistungen 22
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Praktikum 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik

AMG Praktikanten Triebstrangkonstruktion/-versuch ab September 2021 (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2038 Unterstützung bei der Erstellung von Unterlagen und Entscheidungsvorlagen Konstruktion und Zeichnungsableitung von Triebstrangkomponenten und Versuchsaufbauten Koordination, Dokumentation und Befundung von Versuchskomponenten Abstimmung mit benachbarten Abteilungen wie Berechnung, Getriebekonstruktion/-versuch, Applikation, Prüffeld, Projektleitung und Fahrzeugkonstruktion Immatrikuliert im Studiengang (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Sicherer Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, Power-Point) sowie Erfahrung mit Siemens NX, CAD-Software genauso auch mit CANAPE/INCA oder ähnliche Messprogramme wünschenswert Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität sowie Teamfähigkeit Soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate
Zum Stellenangebot

AMG Masteranden Materialentwicklung eines neuen Dämmmaterials ab Mitte August 2021 (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2036 Entwicklung eines neuartigen Dämmkonzeptes in Zusammenhang mit der Entwicklung eines neuen Materials zur thermischen und akustischen Abschirmung im Fahrzeug  Konstruktion und Konzeptentwürfe von Motoren- und Fahrzeugbauteilen in Siemens NX sowie DMU-Prüfungen hinsichtlich Package und Baubarkeit, Toleranz etc. Mitwikung bei der Materialqualifizierung für den oben genannten Anwendungsbereich Unterstützung in der Gremienarbeit (Erstellung/Aufbereitung von Beschlussvorlagen sowie Entwicklungsprotokollen) Unterstützung in der Moderation von Besprechungen Eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Themeninhalten aus laufenden Projekten Immatrikuliert im Studiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement  oder einem vergleichbaren Studiengang Hohes Interesse an Fahrzeugtechnik sowie Verbrennungsmotoren und E-Antrieben Kenntnisse in Siemens NX wünschenswert sowie sicherer Umgang mit MS-Office Planerische und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B  Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate
Zum Stellenangebot

System Engineer Bremssysteme für automatisiertes Fahren (m/w/d)

So. 20.06.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir einen System Engineer Bremssysteme für automatisiertes Fahren (m/w/d) Model Based System Engineering (MBSE) eines Bremssystems für Nutzfahrzeuge Anwendung von Systemmodellierungs-Tools (SysML) Definition der Anwendungsfälle und Ableitung der funktionalen Architektur Erhebung und Dokumentation der Systemanforderungen im Requirement Management-System Entwurf von Systemarchitekturen, Produkten und Schnittstellen Durchführung von Machbarkeitsanalysen auch am Prüfstand und im Fahrzeug Mitarbeit an der Erstellung und Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten Berücksichtigung von Anforderungen aus Automotive SPICE und der Sicherheitsnorm ISO 26262 Abgeschlossenes Studium des Systemengineerings, Maschinenbaus, der Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Bereich Fundiertes Fachwissen im Bereich Systemengineering Kenntnisse der gängigen Methoden und Tools für Systemmodellierung und Requirement Management Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE und ISO 26262 Analytisches Denken für systemübergreifende Zusammenhänge Hohe Motivation, neue Systeme und Produkte zu entwickeln Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Selbstständiges, systematisches und zielorientiertes Arbeiten Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur für NVH im Bereich VAN (w/m/d)

Sa. 19.06.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER00013PUMercedes-Benz VANs ist erfolgreicher Hersteller von Premium-Transportern für Kunden und Märkte weltweit. Unter unserem Purpose „moving transportation to the next level“ gestalten wir das Transportergeschäft der Zukunft. Unsere zukünftigen Produkte müssen dabei sowohl die Kernaufgaben des Transports von Gütern und Personen als auch die steigenden Anforderungen an Konnektivität und digitale Lösungen erfüllen. Im Vordergrund jedoch steht unsere Ambition 2039 die CO2-Neutralität und die damit erforderlichen emissionsfreien Antriebe. Wir arbeiten bereits heute an der nächsten Generation unserer batterieelektrisch betriebenen VANs und suchen für den Bereich VAN eine Verstärkung im Bereich Simulation mit dem Schwerpunkt NVH Berechnung. Sie entwickeln als Teil eines dynamischen Teams das Schwingungsverhalten und das Innenraum Akustikverhalten unserer großartigen Van-Produkte weiter! Das neue Team CAE im Entwicklungsbereich der Geschäftseinheit VAN verantwortet die ganzheitlichen Simulationsaktivitäten bzgl. NVH für alle Vans. Hierfür gilt es mittels innovativer CAE Methoden ein optimales Kundenerlebnis sicherzustellen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Sie verantworten Planung, Modellaufbau, Durchführung und Bewertung von NVH Berechnungen Dabei berücksichtigen Sie Anforderungen aus den Entwicklungsabläufen wie z. B. Termine, technische Randbedingungen und Kosten In enger Zusammenarbeit mit internen und externen Entwicklungspartnern gewährleisten Sie ein bestmögliches Schwingungs- und Akustikverhalten unserer Fahrzeuge Sie vertreten das Berechnungsteam innerhalb der Entwicklungsprojekte und erzeugen mit ihren Lösungen Mehrwert Als Berechnungsexpert*in NVH arbeiten Sie Hand in Hand mit den Versuchsteams Die Prognosefähigkeit ihrer Berechnungsergebnisse überprüfen Sie durch Abgleich mit Prüfstands- und Fahrversuchen und entwickeln diese konsequent weiter Die kontinuierliche Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung ist für Sie selbstverständlich Sie fühlen sich sowohl im nationalen als auch internationalen Entwicklungsverbund zu HauseFachliche Qualifikationen: Sie haben erfolgreich ein ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Fachrichtung abgeschlossen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie haben Erfahrungen in Schwingungsberechnung, Systemdynamik und Mehrkörperdynamiksimulation Sie denken gesamtheitlich in Systemen und haben gute Kenntnisse in Karosserie- und Fahrwerkstechnik Das Systemverhalten wird mit Hilfe von kommerziellen FEM-Systemen (Nastran, Permas) und Mehrkörperdynamikprogrammen (Simpack) abgebildet und simuliert Die teaminternen Prozesse werden mit Hilfe von Scriptsprachen (Python, Javascript, Matlab) automatisiert Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse mit oben genannten Programmen bzw. Sprachen Persönliche Kompetenzen: Wir suchen eine kreative und tatkräftige Persönlichkeit, die in einem starken Team mit eigenen Vorschlägen bei den Verbesserungen unserer Produkte mitwirkt. Ausdauer, Engagement und die Fähigkeit, Aufgaben zu Ende zu bringen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sicheres Auftreten und Überzeugungsfähigkeit Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 4 Wochen, das heißt bis Juli 2021. Anschließend finden im Juli die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende Juli eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum August 2021 erfolgen. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.
Zum Stellenangebot

Cost Engineer (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Nabern
Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Kernaufgaben: Vorplanung und Best-Practice-Kalkulation von schwierigen Teilen und Lieferantenwerkzeugen Betreuung des gesamten Lieferantenwerkzeugprozesses (Kalkulation, Beschaffung, Bestandsverwaltung) Verantwortung für den Target Costing Prozess (Zielkostenermittlung, -matching, -erreichung, -optimierung) und in diesem Zusammenhang cross-funktionale (Entwicklung, Einkauf, Lieferanten) Erarbeitung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen zur Erreichung der Kostenziele Durchführung von schwierigen Wettbewerbsanalysen (Benchmarking) Unterstützung des Einkaufs bei der Auswahl und Festlegung von Lieferanten sowie bei Preisverhandlungen und ggf. Lieferantenoptimierung Erforderliche Kompetenzen/Erfahrung: Technisches oder wirtschafts(-ingenieur)wissenschaftl. Studium (Uni, FH, BA) Mehrjährige Erfahrung in der technischen Planung, Kosteningenieurwesen, Wertanalyse oder Produktgestaltung (Vor- und Kostenplanung, Entwicklung oder anderen technischen Bereichen) Kenntnisse von Bauteil- und Werkzeugkalkulation Hervorragende Kenntnisse von Technologien und Fertigungsverfahren rund um die Brennstoffzelle Verhandlungssicherheit und -geschick mit professionellem und überzeugendem Auftreten gegenüber angrenzenden Bereichen und Lieferanten Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Erfahrung in der Projektarbeit Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im In- und Ausland Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden EntwicklungsperspektivenFlexible Arbeitszeiten/GleitzeitmodellBetriebliche AltersversorgungPrivate und berufliche UnfallversicherungVermögenswirksame LeistungenVereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder TeilzeitEigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieur Fahrwerk/Chassis (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2011 Verantwortung für die Bauteil- und Software-Entwicklung sowie dem Management der Versuchsteile im Bereich Fahrwerk Eigenständige Inbetriebnahme und Integration von Fahrwerkskomponenten/-software sowie deren subjektive/objektive Beurteilung; Beauftragung, Leitung und Überwachung von Fahrzeugumbauten Verantwortung für die Planung, Organisation und Durchführung von Entwicklungs- und Abstimmarbeiten am Feder-/ Dämpfersystem sowie an Komponenten der Radaufhängung; vernetzter Abgleich mit angrenzenden Entwicklungsbereichen mit dem Fokus der fahrdynamischen Zielerreichung Koordination, Planung und Durchführung von Fahrzeugversuchen auf verschiedenen nationalen und internationalen Prüfgeländen unter Berücksichtigung von Projektmeilensteinen Analyse, Dokumentation, Validierung und Präsentation von Testergebnissen auf internen und externen Entwicklungsgremien Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/Regelungstechnik oder vergelichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Rahmen der Gesamtfahrzeugentwicklung mit dem Schwerpunkt Entwicklung Fahrwerk / Regelsysteme Routine in der Anwendung  und Auswertung von Mess- und Applikationssystemen in Verbindung mit analytischer Fachkompetenz und dem Schwerpunkt „elektronische Fahrwerke“ Hohe Reisebereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie ein hoher eigener Anspruch an Präzision und Qualität der Arbeit und Produkte, verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägte Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieur für geregelte Allradsysteme (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2009 Ausarbeitung einer übergreifenden Allradstrategie hinsichtlich Auslegung/Zertifizierung, Regelstrategie und Applikation Erarbeitung von Entwicklungs-/Test-/Parametrierungs-Methodiken zur Unterstützung der Allradentwicklung von mechanischen/elektrischen Antriebssystemen in der Simulation (offline und im Fahrsimulator) Intensive Zusammenarbeit mit Regelungsentwicklung/-applikation und Gesamtfahrzeugabstimmung zur zielgerichteten Erarbeitung/Absicherung von System- und Gesamtfahrzeugverhalten Integration von vorhandenen oder in Entwicklung befindlichen Reglern in die Gesamtfahrzeugsimulation und Weiterentwicklung z.B. als FMU inkl. Berücksichtigung von Variantenhandling der Regler-/Parameter- und Hardware-stände Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik/ Regelungstechnik/Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Rahmen der Regelsystemsimulation sowie Erfahrung Fahrdynamiksimulation in Cosimulation mit externen Modellen (z.B. FMU von Regler & Strecke) in Matlab/Adams/ViGrade/… Routine in der Anwendung und Auswertung von Mess- und Applikationssystemen in Verbindung mit analytischer Fachkompetenz Ausgeprägte Kenntnisse Scriptprogrammierung/ Auswertemethoden/ Betriebssystemnahen Softwareentwicklung/Regelungstechnik Hoher eigener Anspruch an Präzision und Qualität der Arbeit und Produkte sowie systematische Arbeitsweise zur Bewältigung komplexer Aufgabenstellungen Teamfähigkeit, Belastbarkeit und hohe Eigeninitiative sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieur E/E Pre-Integration / Body Domäne (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V1823 Mitwirkung im neuen Team ‚Pre-Integration/Domäne Body' in der zum 01.05.21 entstehenden Abteilung EK/E (Body Electronics) bei der inhaltlichen Planung und Steuerung der Body-Systeme (z.B. Management Feature Rollout-Pläne, Systemintegration, Reifegrad ) im Zusammenwirken des zentralen Bereich E/E Steuerung eines früheren Reifegradanstiegs der Body-Komponenten durch einen höher frequentierten Ziel-Ist-Abgleich. Frühzeitiges Erkennen und ggf. Eskalieren kritischer Reifegrad- oder Terminsituationen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen SV/KV/FV, den Steuerungsgremien auf Gesamtfahrzeugebene sowie allen relevanten operativen Testinstanzen, sowie die Koordination und Abstimmung von Terminplänen hinsichtlich Verfügbarkeit von Soft- und Hardware Verantwortung für einen zu jedem Zeitpunkt konsistenten Feature-Rollout-Plan – insbesondere bei zeitlichen oder inhaltlichen Verschiebungen und unter Beachtung komplexer Abhängigkeiten der Systeme und Komponenten Koordination und Verantwortung von E/E –Integrationsaufgaben der Body-Systeme und Komponenten und eigenständige Erarbeitung von technischen E/E Integrationslösungen Aktive und Eigenständige Erarbeitung, bis hin zur Implementierung von „off Car“ Testinstanzen der Body-System Enge, aktive getriebene Abstimmung mit den angrenzenden Fachabteilungen, der E/E Inbetriebnahme, Releasemanagement und den Ansprechpartnern im Konzern, sowie eigenständige Koordination von Brett/Fahrzeug-Aufbauten und Aktualisierung, sowie die Auswertung und Interpretation der Testergebnisse und Überprüfung von Releaseständen hinsichtlich Funktionalität und Kompatibilität Studium Elektrotechnik/Mechatronik/Fahrzeugtechnik/Informatik oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse und Vernetzung der E/E-Systeme in der Domäne Body und Kenntnis der Entwicklungs-Prozesse und -Abläufe bei Daimler. Gute Monaco-, VECTOR-, DOORs, DANTE und MS Office-Kenntnisse Hohes Organisationstalent und Koordinationsvermögen, sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit.  Hohes Maß an Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

AMG Entwickler Validierung und Testing von Hochvolt-Komponenten und Hochvoltsystemen (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V1937 Validierung und Testing in Hardware und Software für Hochvolt-Komponenten, sowie Projektverantwortung und – koordination Definition und Abstimmung von Anforderungen mit externen und internen Lieferanten Eigenverantwortliches Treiben von Abstimmungen mit beteiligten Gewerken wie beispielsweise Konstruktion, Hochvoltsystem und Hochvolt-Batterie sowie die Lösungserarbeitung Koordination von Testdurchführungen der zu verantwortenden Komponenten; bei Bedarf Teilnahme an Versuchsfahrten im In- und Ausland Eigenverantwortliches und/oder in Zusammenarbeit mit den BTVs Erarbeiten von Lösungen, die eine reibungslose Zertifizierung und Kundenfähigkeit unserer Fahrzeuge ermöglichen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse bzw. mehrjährige Erfahrung in der Serienentwicklung von High Performance Fahrzeugen und/oder Komponenten sowie ein sehr gutes Verständnis der Elektrik-/Elektronik im Gesamtfahrzeug Mehrjährige Erfahrung mit alternativen Antrieben (Hybrid/EV) oder in der E/E Entwicklung und eine analytische, strukturierte Arbeitsweise und Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zielstrebigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Radentwicklung ab September 2021 (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2025 Begleitung der Bauteilentwicklung im Design-Entstehungsprozess  Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Finite-Element-Berechnungen in SIEMENS NX Eigenständiges Bauteilmanagement in der Entwicklung sowie Beschaffung und Koordination von Prototypteilen Unterstützung in der Teilekoordination und Entwicklungsteilelogistik Mitwirkung im operativen Tagesgeschäft Stetiger Kontakt mit anderen Fachabteilungen sowie externen Lieferanten Immatrikuliert im Studiengang Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Grundlagenwissen im Bereich Fahrwerk wünschenswert Erste Erfahrungen im Umgang mit SIEMENS NX erforderlich Sicherer Umgang mit MS-Office Hohes Maß an Eigenständigkeit, Flexibilität sowie Teamfähigkeit Führerschein Klasse B  Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate
Zum Stellenangebot


shopping-portal