Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 17 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Fahrzeugtechnik

Ingenieur*in Bahntechnik / Signaltechnik (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Köln
Referenzcode: 1943 Gesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie übernehmen Begutachtungen der Leit- und Sicherungstechnik und Signaltechnik mit dem Schwerpunkt European Train Control System (ETCS) sowie der funktionalen Sicherheit von Teilsystemen des öffentlichen Personennahverkehrs oder der Eisenbahn. Sie sind perspektivisch für die selbstständige Bearbeitung und ergebnisverantwortliche Leitung und Koordination von Teilprojekten verantwortlich. Sie analysieren in Ihrer Funktion diverse Problemstellungen und leiten eigenständig Aufgaben daraus ab. Sie wenden bei Ihrer Arbeit Bewertungsstandards und eigenentwickelte Vorgaben an und erarbeiten fachlichen Stellungnahmen. Darüber hinaus betreuen Sie unsere Bestandskunden. Studium der Elektrotechnik, Physik, Verkehrstechnik oder Informatik sowie erste Berufserfahrung in der Signaltechnik wünschenswert Interesse an der Übernahme internationaler Projekten und Begeisterung für das Qualitäts- und Sicherheitsmanagement im Bereich Bahntechnik Analytische Fähigkeiten mit einem ausgeprägten Leistungswillen und Engagement Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Internationale Reisebereitschaft Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur*in/amtlich anerkannter Sachverständige*r (mit Teilbefugnis) (zur Ausbildung) (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Duisdorf
Referenzcode: 918 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen Haupt- und Abgasuntersuchungen von Kraftfahrzeugen im mobilen Dienst nach StVZO §29 durch. Sie begutachten Anbauten und Fahrzeugveränderungen im mobilen Dienst. Als amtlich anerkannter Sachverständige*r (mit Teilbefugnis) nehmen Sie auch Fahrerlaubnisprüfungen ab und führen die o.g. Tätigkeiten im stationären Dienst aus. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/Elektrotechnik Abgeschlossene Ausbildung zum Prüfingenieur*in oder aaSmT ist wünschenswert Kooperations- und Integrationsfähigkeit Kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

SPS-Programmierer (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Lüdenscheid
Seit über 50 Jahren bringen wir Menschen mit dem zusammen, was sie begeistert. In unseren sechs Fachbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Elektrotechnik sowie Bauwesen & TGA bringen unsere Mitarbeiter ihr Know-How genau dort ein, wo es gebraucht wird - in abwechslungsreichen Engineering-Projekten. Werden auch Sie Teil des Teams und verbinden Sie das klassische Ingenieurwesen mit der digitalen Zukunft. Wir erweitern unser Team und bieten zum Einstieg an unseren Standorten in Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld und Lüdenscheid oder zur Vermittlung an unsere Stammkunden Positionen als SPS-Programmierer (m/w/d) Sie programmieren die SPS-Steuerungen und die Visualisierung für Produktionsanlagen, für Anlagen des Sondermaschinenbaus (Verpackungs-, Textilindustrie, Logistik etc.) sowie für Anlagen der Chemieindustrie Idealerweise planen Sie ebenfalls die Hardware (Schaltschränke, Aktoren und Sensoren) der vorbezeichneten Anlagen Sie planen/programmieren sowohl Neuanlagen als auch die Modernisierung von Altanlagen (Retrofit) Sie nehmen die Anlagen weltweit in Betrieb (Reisetätigkeit etwa 4 Wochen im Jahr) Mit Freude und Erfolg absolviertes Studium, Techniker- oder Meister-Weiterbildung im Bereich der Elektrotechnik oder Sie sind erfahrener Profi mit elektrotechnischer Lehre Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einem relevanten Bereich mit Kenntnisse in einem SPS-System (z.B. Siemens S7, TIA, Rockwell, Beckhoff, Misubishi etc.) und in einem Visualisierungssystem (z.B. WinCC, WinCC flexible, Protool, Intouch etc.), optional Kenntnisse in der Hardwareplanung mit Eplan oder einem anderen Tool Neben Sehr guten Deutschkenntnissen (C1) verfügen Sie über gute Englischkenntnisse (B2) und weltweite Reisebereitschaft Zu Ihren Stärken zählen Sie Ihre Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Lösungsorientierung Mit flexiblen Arbeitszeiten, einem Jahresarbeitszeitkonto und Sonderurlaub für besondere Lebensereignisse gestalten Sie Ihre Work-Life-Balance nach Ihren Vorstellungen Ein tarifvertraglich gesichertes Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld runden wir mit projektbasierten Zuschlägen, übertariflichen Leistungen, einer geförderten betrieblichen Altersvorsorge und tollen Rabatten über unser Benefit-Programm ab Weiterbildung zählt: Neben intensiver Einarbeitung, individuellen Schulungen und persönlichem Coaching erhalten Sie einen Flatrate-Zugang zu unserer digitalen Lernplattform OUB CAMPUS Unser Unternehmen besteht seit über 50 Jahren, ist inhabergeführt, von einer familiären Kultur mit flachen Hierarchien geprägt und bietet Ihnen einen sicheren konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Junior Konstruktionsingenieur / CAD-Konstrukteur (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Lüdenscheid
Seit über 50 Jahren bringen wir Menschen mit dem zusammen, was sie begeistert. In unseren sechs Fachbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Elektrotechnik sowie Bauwesen & TGA bringen unsere Mitarbeiter ihr Know-How genau dort ein, wo es gebraucht wird - in abwechslungsreichen Engineering-Projekten. Werden auch Sie Teil des Teams und verbinden Sie das klassische Ingenieurwesen mit der digitalen Zukunft. Wir erweitern unser Team und bieten zum laufenden Einstieg an unseren Standorten in Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld und Lüdenscheid Positionen als Junior Konstruktionsingenieur / CAD-Konstrukteur (m/w/d) Sie übernehmen Entwicklungs- und Konstruktionsaufgaben für Projekte diverser Branchen, u. a. Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Anlagenbau sowie Automatisierungs- und Fördertechnik Hierbei haben Sie die Möglichkeit zur Arbeit in innovativen Projekten zu den Themen Robotortechnik, Industrie 4.0, Elektromobilität und autonomes Fahren Sie arbeiten in Projektteams, beraten angrenzende Abteilungen bei der Abwicklung der Projektarbeit und führen technische Abstimmungsgespräche mit Lieferanten Außerdem wenden Sie moderne High-End-CAD-Systeme wie bspw. Creo, CATIA, Siemens NX, SolidWorks, Inventor oder AutoCAD an Mit Freude und Erfolg absolviertes Studium des Ingenieurwesens (Bachelor, Master oder Diplom) Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in 3D-CAD-Anwendungen (z.B. durch ein Praktikum) Sie stehen für Stärken wie technische Kreativität, Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise und haben eine Schwäche für innovative Lösungen Neben sehr guten Deutschkenntnisse (C1) bringen Sie gute Englischkenntnisse mit (B2) Mit Ihrer Motivation streben Sie die Übernahme von Verantwortung für eigene Projekte an, dabei verlieren Sie auch in ereignisreichen Zeiten nicht Ihren kühlen Kopf und Ihren Humor Mit flexiblen Arbeitszeiten, einem Jahresarbeitszeitkonto und Sonderurlaub für besondere Lebensereignisse gestalten Sie Ihre Work-Life-Balance nach Ihren Vorstellungen Ein tarifvertraglich gesichertes Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld runden wir mit projektbasierten Zuschlägen, übertariflichen Leistungen, einer geförderten betrieblichen Altersvorsorge und tollen Rabatten über unser Benefit-Programm ab Weiterbildung zählt: Neben intensiver Einarbeitung, individuellen Schulungen und persönlichem Coaching erhalten Sie einen Flatrate-Zugang zu unserer digitalen Lernplattform OUB CAMPUS Unser Unternehmen besteht seit über 50 Jahren, ist inhabergeführt, von einer familiären Kultur mit flachen Hierarchien geprägt und bietet Ihnen einen sicheren konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

System Engineer E-DEUTZ (m/w/d) Schwerpunkt: Systementwicklung elektr. Antriebsstrang

Fr. 20.05.2022
Köln
REVOLUTIONIZING POWER INNOVATIVE ANTRIEBSSYSTEME DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebs­systeme. Die Kernkompetenzen des Unter­nehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt. System Engineer E-DEUTZ (m/w/d) Schwerpunkt: Systementwicklung elektr. Antriebsstrang Standort: Köln, HQ Eintrittsdatum: ab sofort Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: unbefristet Wir begrüßen und unterstützen die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind davon überzeugt, dass sie einer der wichtigsten Faktoren für den Unternehmenserfolg sind. Diversity macht uns offener, innovativer und wettbewerbs­fähiger. Erstellung von Entwicklungsspezifikationen für elektrische Antriebssysteme auf Gesamt­system­ebene für das E&E-System Qualifizierung und Detaillierung der Anforde­rungen entsprechend des Systementwicklungs­prozesses Verantwortlich für die Abstimmung und Kom­muni­kation mit den Teilsystemen innerhalb des E&E-Systems Abstimmung der technischen Spezifikationen aus dem Systemlastenheft für Software und Hardware Technische Abstimmung der Schnittstellen Batterie, E-Motor, Ladegerät, DC/DC-Wandler und Thermomanagement Erstellung von Teststrategien und -abläufen für die entwickelten Systemfunktionen Durchführung von Systemtests, Auswertung der Ergebnisse und Erarbeitung von Lösungsmaß­nahmen zu auftretenden Problemstellungen in Zusammenarbeit mit den technischen Bereichen Abgeschlossenes Studium Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik Sehr gute technische Kenntnisse im Bereich elektrischer Antriebssysteme Erfahrung im Bereich Antriebsstränge von Arbeitsmaschinen Kenntnisse im Bereich funktionaler Sicherheit von Vorteil Kenntnisse im Bereich elektrische Antriebe wünschenswert (Hochvolt) Sehr gute Kenntnisse im Bereich Requirement­engineering Aufgeschlossenheit für den Einsatz von agilen Methoden Umfassendes technisches Urteilsvermögen und ausgeprägtes Kostenbewusstsein Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwor­tungs­bewusstsein Systematische und agile Herangehensweise Teamorientierte, konstruktive und lösungs­orientierte Kommunikation Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Typprüfungen/Entwicklungsbegleitung mit Schwerpunkt Funktionale Sicherheit (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Köln
Referenzcode: 759 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie sind verantwortlich für Prüfung/Bewertung der komplexen Elektronik von Fahrzeugsystemen und auf Fahrzeugenebene hinsichtlich HW und SW im Rahmen der Typprüfung und der nationalen Zulassungsprozesse (z.B. nach UN-R 79.03 Anhang 6, UN-R 13 H Anhang 8). Sie analysieren und bewerten die Sicherheitskonzepte. Sie prüfen Systembeschreibungen. Sie sind verantwortlich für Prüfung/Bewertung der Funktionalen Sicherheit von Hardware- und Software- basierten Komponenten/Systeme. Sie sind verantwortlich für Bewertung von Funktions- und Fehlereffektanalysen (z.B. FMEA), von Gefährdungsanalysen (z.B. HARA nach ISO 26262) und anderen Analyseverfahren (z.B. Fehlerbaumanalysen). Sie analysieren und bewerten SW-Entwicklungsprozessen, Tools, Architekturen. Optional: Sie sind verantwortlich für Prüfung und Bewertung von Softwareupdateprozessen im Automotive-Bereich (nach UN-R 156). Sie sind verantwortlich für Prüfung und Bewertung von Cybersecurity-Aspekten im Automotive-Bereich (nach UN-R 155). Abgeschlossenes Studium aus den Fachbereichen Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Nachrichtentechnik, Physik (auch Geophysik oder Meteorologie) oder Informatik Erfahrung in der HW und/oder SW Entwicklung, bevorzugt von elektronischen Komponenten für Automotive Anwendungen (Grund-)Kenntnisse der Normen zur Funktionalen Sicherheit, bevorzugt ISO 26262, auch IEC 61508, ISO 13849, ISO 12100 etc. Kenntnisse im Bereich der Elektromobilität (Lithium-Ionen-Technologie, Hochvoltspeicher/-netze (auch 48 Volt Komponenten) Grundlagenwissen Fahrzeugtechnik Führerschein der Klasse B Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift EDV-/Software Kenntnisse (MS-Office) Wünschenswert: Vorerfahrung mit der Bewertung von komplexer Elektronik in der Typprüfung und/oder nationalen Zulassung (z.B. nach UN-R 79.03 Anhang 6) Grundkenntnisse einer oder mehrerer gängiger Programmiertechniken Vorerfahrung als Auditor (z.B. nach ISO 9001 oder andere) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Kraftfahrzeugmechatroniker (w/m/d) für Nutzfahrzeugtechnik

Do. 19.05.2022
Elsdorf, Rheinland
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, suchen wir Dich als Kraftfahrzeugmechatronikerin (w/m/d) für Nutzfahrzeugtechnik für die DB Regio AG am Standort Elsdorf. Deine Aufgaben: Du bist für die Wartung und Instandhaltungsarbeiten an unseren Kraftomnibussen verantwortlich Darüber hinaus führst Du Fehlerdiagnosen durch um bestehende Fehler zu beheben Wartungs- sowie Instandhaltungsarbeiten an den Maschinen und Anlagen der Werkstatt Elsdorf gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du bringst eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kraftfahrzeugmechatronikerin oder im Bereich Fahrzeugkommunikationstechnik mit idealerweise hast Du bereits die Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik gewählt oder erste Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt, falls nicht, bringst Du die Bereitschaft mit fehlende Qualifikationen zu erlernen Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie selbständiges Arbeiten gehören zu Deinen Stärken Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Prototypenkoordinator (m/w/d) Automotivbereich

Di. 17.05.2022
Düren, Rheinland
Wir lösen seit vielen Jahren kompetent und kundenorientiert anspruchsvollste Aufgabenstellungen auf dem Gebiet von Fahrwerk und Antriebsstrang und entwickelten uns zu einem der internationalen Technologieführer. Unsere Produkte werden in vielen Fahrzeugsparten, wie PKW, LKW oder Nutzfahrzeugen eingesetzt. Die Neapco-Unternehmensgruppe beschäftigt weltweit ca. 2.200 Mitarbeiter an Standorten in den USA, Mexiko, China, Deutschland und Polen. Zudem haben wir uns in Deutschland seit 2018 auf die Montage von Elektrofahrzeugen spezialisiert. Zur Unterstützung unserer Prototypenabteilung am Standort in Düren suchen wir zeitlich befristet (12 Monate) einen Prototypenkoordinator (m/w/d) Prototypenzeichnungen auf Machbarkeit prüfen und bei auftretenden Problemen Lösungen erarbeiten sowie Erstellung der notwendigen Qualitätsdokumente. Erstellung von Angeboten. Maschinen und Mitarbeiter nach Priorität und nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten ein– bzw. verplanen. Erstellung von OP-Skizzen. Aussuchen und anschließende Anfrage von Dienstleistern bei der Fremdherstellung von Prototypen. Bestellungen von Produktionsmaterial durch das ERP-System auslösen. Rohmaterial und Komponenten zur Herstellung von Prototypen bei Lieferanten anfragen und Bestellung vorbereiten. Unterstützung der eigenen Abteilung beim Einrichten, Programmieren und Bedienen der Maschinen. Abgeschlossene gewerblich/technische Berufsausbildung + weiterführende Qualifikation (bspw. Industriemeister Metall). Mehrjährige relevante Berufserfahrung vorzugsweise im Automotivbereich. Ausgeprägtes Prozessverständnis, selbständige, methodische Arbeitsweise und ein lösungsorientierter Denkansatz. Fundierte Kenntnisse in SAP sind von Vorteil. Sicherer Umgang mit MS Office. Sehr gute Deutsch– und Englischkenntnisse. Flache Hierarchien und schnelle Kommunikationswege. Kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt am Arbeitsort. Die Möglichkeit tageweise aus dem Homeoffice zu arbeiten. Kostenfreie Nutzung des werkinternen Fitnesscenters und gesundheitliche Unterstützung durch den Gesundheitsdienst.
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur Hybrid- und Ottomotoren - Start, Abgas, Verbrauch (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Köln
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte. Mein Arbeitgeber Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege.Applikation von Hybrid- und Ottomotoren zur Einhaltung neuester AbgasvorschriftenEigenständige Koordination und Beauftragung von Messterminen und Kooperation mit AbteilungenMessdatenerfassung und Auswertung von MessergebnissenVor- und Nachbereitung von Motoren, Messtechnik und FahrzeugenEigenständige Durchführung von Applikationsarbeiten u.A. im Fahrzeug, auf der Abgasrolle, im MotorenprüfstandTeilnahme an ErprobungsfahrtenMotorsteuergerätebedatung und Überprüfung von vorhandenen Datenständen, ggf. AnpassungApplikationsarbeiten allgemein im Bereich OttomotorenApplikation von Ottomotoren zur Einhaltung neuester AbgasvorschriftenErfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.Ä.Ausgeprägtes Fachwissen und Systemverständnis OttomotorenSicherer Umgang mit Prüfstandsmesstechnik und SoftwareErfahrungen im Umgang mit folgender Software: INCA, Vdswin, Creta, Uniplot, ECA, Terrames, ATUS, Microsoft Office, Matlab/SimulinkFundierte Kenntnisse im Bereich Applikation Ottomotoren, Steuergeräteapplikation und SteuergerätebedatungGültiger Führerschein Klasse BFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten UnternehmenAngenehmes ArbeitsklimaMögliche Übernahme in Festanstellung bei unserem Kunden
Zum Stellenangebot

Techniker für Automotive Connectivity-Anwendungen (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Köln
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Techniker für Automotive Connectivity-Anwendungen (m/w/d)Ort: KölnIm industriellen Umfeld der Automobilwirtschaft treiben Sie die Entwicklung neuer Connectivity-Anwendungen und Komponenten für zukünftige Automobile voran. Hierzu zählen Funktionen wie WiFi-Hotspots, automatische Notrufsysteme, Online-Verkehrsinformationen sowie Weiterentwicklungen von Smartphone-Einbindungen und Apps mittels ACP (Apple CarPlay) und AA (Android Auto) in das fahrzeugeigene Multimediasystem.Sie übernehmen die technische Betreuung dieser Funktionen vom Projektstart bis zum Serienanlauf. Dabei sind Sie Ansprechpartner*in für technische Themen der Systemauslegung. Abstimmungen mit allen technischen Bereichen der Fahrzeugentwicklung gehören zu Ihren täglichen Aufgaben. Der Umgang mit computerbasierten Diagnose- und Entwicklungstools ist dabei eine der Kernaufgaben. Ebenso erarbeiten Sie ständig Weiterentwicklungen Ihrer Methoden, Kenntnisse und Fähigkeiten.Als Mitspieler*in unseres Inhouse-Multimedia-Teams profitieren Sie und Ihre Kolleg*innen gegenseitig von Ihren Ideen.Sie haben eine Fortbildung zum Techniker bzw.  Kfz-Meister oder eine Ausbildung zum Kfz- Mechatroniker abgeschlossen sowie relevante Berufserfahrung,  in der Sie sich mit komplexen elektronischen Systemen vertraut gemacht haben.Weiterhin besitzen Sie eine hohe Affinität zur Unterhaltungselektronik und Elektrotechnik.Flexibilität, eine teamorientierte, selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Kommunikationsstärke setzen wir ebenso voraus wie ein sicheres und überzeugendes Auftreten.Des Weiteren verfügen Sie über sehr gute Deutschkenntnisse und  grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Verantwortungsvolle Aufgaben  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Kostenfreie Getränke  Trainingsangebote  Rabatte  Parkplätze  Mobiles Arbeiten  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: