Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 83 Jobs in Kornwestheim

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 54
  • Sonstige Dienstleistungen 22
  • Sonstige Branchen 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Berufserfahrung 53
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Teilzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Praktikum 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik

Bauteilverantwortlicher Leitungssatz (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Bauteilverantwortlicher Leitungssatz (m/w/d) Ort: Mönsheim- Durchführung und Koordination der Entwicklung von Fahrzeug Leitungssätze (LV und HV) - Dokumentation über die Anforderungen, Termine und Ergebnisse - Verantwortlich für die produktionstechnische Umsetzung - Absicherung der Qualität und Verbaubarkeit im Musterbau und am Pilotband - Sicherstellung der termingerechten Bereitstellung von Bauteilen - Einsteuerung von Änderungsbegehren und deren Verfolgung - Schnittstellenfunktion zum Kunden sowie intern zur Konstruktion, Komponentenmanagement, Technischen Produktdatenmanagement etc.- Abgeschlossenes technisches Studium (Fahrzeugtechnik, Mechatronik o.Ä.), alternativ abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/Meister - Umfangreiche Berufserfahrung in der Bordnetzentwicklung - Kenntnisse in der Anwendung von P-DMU, AVON, TI-Syncro etc. wünschenswert - Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse - Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und gewandtes Ausdruckvermögen runden Ihr Profil ab  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Kostenfreie Getränke 
Zum Stellenangebot

Senior Engineer functional safety (SW/HW) for autonomous driving (f/m/x)

Sa. 15.05.2021
Stuttgart
Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.Job-ID: 243429_ENThe company that first introduced the vehicle 130 years ago, that has continued to pioneer Advanced Driver Assistance Systems technology in commercial vehicles and brought the first autonomously driving truck to public roads in 2014 is changing transportation again! Daimler Trucks established a new, international division to bring autonomous driving technologies to series production. We will harness the might of our global resources and institutional knowledge to invest in the latest development technology. We will leverage agile development methods to learn fast and move forward. We will be customer-focused, ethically and regulatory compliant. Our products will be reliable, safe and efficient - and to do all this we need you, the best of the best, to join our team. Our ideal candidate is fascinated by autonomous technology, dreams to bring increased safety to all traffic users and is an expert in functional safety for autonomous driving systems. If that sounds like you - come shape the future of autonomous transportation with us! We are looking for a highly motivated Senior Engineer for the development of a basis software and middleware solution for autonomous driving in heavy duty trucks. As a team we are supporting the functional development from prototype to series production. As an engineer in the development of ECU and middleware it is your task to develop our control units and their software. As a Senior Engineer (w/m/d) you will be developing the safety concept for our control units independently in an agile team. You will be aligning the safety concept with our supplieres and funtional developers. Your tasks in detail: Development of a technical safety concept based on the functional safety concept. Draft of a fault-tolerant HW-architecture in close collaboration with the architecture team Development of fault reaction and degradation strategy for the control units Implementation of safety analysis Development of a consistant concept in collaboration with the cyber security expertsThe ideal candidate would need the following skills and abilities: Completed Master's degree with several years of work experience or PHD in engineering or science (systems engineering, control engineering, electrical engineering, mechatronics, computer science, physics or similar) Very good skills in application of known industry norms for functional safety in automotive, train or aviation (e.g. ISO 26262, IEC 61508, CENELEC 50126) Experience in the development of ASIL C/D components High skills in known analysis methods (e.g. FTA, FMEA) High skills in hardware and/or software development Experience in system design and analyse of mechatronic systems Experience in design and specification of safety architecture with focus on robustness Experience with multicore / multi processor platforms Experience with semi-formal languages (e.g. UML) and the corresponding tools Additional skills: Known script language e.g. Python Automotive SPICE ADAS SW Agile development methods Experience with Autosar Classic and Adaptive Cybersecurity standards Personal skills: High analytical and conceptual skills Strong communication and team skills Strong goal and result orientation Willingness to work in an international environment and to communicate across time zones Fluent in German and English Willingness to travel Drivers lisence BThis is a full-time job (also suitable for part-time)It doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 6 MB).   We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-zentrale@daimler.com   If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services at the following telephone number 0711/17-99000, or by e-mail at hrservices@daimler.com.   Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. #nextbigthing
Zum Stellenangebot

Bauteilverantwortlicher (m/w/d) Electric/Electronic

Fr. 14.05.2021
Sindelfingen
Jobnummer: 4585 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Als Bauteilverantwortlicher sind Sie für die Entwicklung von Elektrik- und Elektronik-Komponenten rund ums Fahrzeug (z.B. Steuergeräte, Mechatronik Schalter, Infotainment Komponente) verantwortlich Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serienentwicklung gemäß Produktentstehungsprozess Erstellung und Abstimmung der Projektunterlagen (z.B. Lastenheft, Zeitplan, Statusbericht, usw.) Fungieren als Schnittstelle zwischen verschiedenen Fachbereichen und Lieferanten Übernehmen klassischer Aufgaben des Projektmanagements inkl. Überwachen der Kosten, Qualität und Zeit Ihre Qualifikationen: Abschluss eines technischen Studiengangs (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik) oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung im Bereich der Elektrik / Elektronik (z.B. Projektierung im Umfeld von Steuergeräten oder Bordnetz) Erste Erfahrung im Automotive-Umfeld z.B. in Entwicklungsprozessen der Daimler AG sind wünschenswert Schaltplan und 2D-Zeichnungen lesen Komponentenbewertung in EPDM ACM (EC-Erstellung/Verfolgung) & Dialog mit KEM Erstellung Connect Change/Parts/Harness und AWE/PDRS Änderungsmanagement Teamorientierte Arbeitsweise und kommunikatives Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) Low-Speed-Crash/ Fahrzeugsicherheit

Fr. 14.05.2021
Sindelfingen
Jobnummer: 12505 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Durchführung komplexer Berechnungsprojekte im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit im Gesamtfahrzeug (Low-Speed-Crash) zur Erreichung der Kasko-Zieleinstufung und zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben (Stoßfängerprüfung) Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden Erarbeitung von Vorschlägen für zielführende Optimierungsvarianten Ergebnisvalidierung und Abgleich mit dem Versuch Definition und Steuerung der für die Zielerreichung (Gesetze/Ratings Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug) notwendigen Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang Sicherer Umgang mit dem expliziten Solver LS-Dyna setzen wir voraus Fundierte Kenntnisse mit den gängigen Pre- / Postprozessoren ANSA und Animator Mehrjährige Berufserfahrung in der FEM-Berechnung in der Fahrzeugsicherheit Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein setzten wir voraus Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise wird von Ihnen erwartet Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Teilprojektleiter (m/w/d) Integration Sensorik Fahrzeugsicherheit

Fr. 14.05.2021
Sailauf, Sindelfingen
Jobnummer: 12414 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf, Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Die übergeordnete Aufgabe ist die Integration der Crash-Sensorik in das Fahrzeug und die Steuerung des Sensoriklieferanten für die Erstellung der Crash-Applikation Koordination, Steuerung und Organisation von Erprobungen und Auslegung zur Absicherung der Fahrzeugsicherheit spez. Sensorikumfänge der passiven Sicherheit Crash und Safety-relevanten Fahrerassistenzsysteme ADAS Abstimmung und Erstellung der sensorikrelevanten Entwicklungspläne Koordination der funktionsspezifischen Datenerfassung Vertretung der sensorikrelevanten Themen mit den entsprechenden Gremien und Kunden-Fachbereichen (Porsche AG) Ihre Qualifikationen: Ingenieure, Techniker oder vergleichbare Berufe mit technischer Fachrichtung (z.B. Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik) Erfahrung im technischen Aufbau und der Funktionsweise eines Gesamtfahrzeugs Erfahrung mit Crash Sensorik, der Sensorikdatenverarbeitung, Interpretation von Crash-Messdaten und Grundkenntnisse in der Algorithmusentwicklung Erfahrung in der Erprobungsplanung und -durchführung sowie Kenntnisse über den ganzheitlichen technischen Entwicklungsprozess im Automotive Bereich mit Fokus Sensorik Fahrzeugsicherheit Erfahrung in der Durchführung von Versuchen im Bereich der passiven Sicherheit Crash und Misuse Selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Reisebereitschaft Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur im Bereich Getriebesysteme/ Getriebeapplikation (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Weissach (Württemberg)
Sie haben Erfahrung als Versuchsingenieur im Bereich Getriebesysteme/ Getriebeapplikation und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann machen Sie jetzt den entscheidenden Schritt und starten mit Brunel als neuem Arbeitgeber in eine spannende Zukunft. Mit uns als internationalem Ingenieur- und Entwicklungsdienstleister haben Sie die Möglichkeit Ihre Karriere auf das nächste Level zu heben. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 45 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor und weltweit über 100 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! In Ihrer Funktion als Versuchsingenieur im Bereich Getriebesysteme/ Getriebeapplikation unterstützen Sie Getriebe-/ Fahrbarkeitsapplikation bei der Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Meilensteinterminen Prozessen inkl. dem zeitlichem/inhaltlichen Tracking der beteiligten Mitarbeiter mit Zielerreichung der termingenauen Befüllung der vorliegenden Tools.  Zudem unterstützen Sie bei der Bearbeitung der Prozessaufgaben und der Erstellung von Prozess-/ Behördenunterlagen. Ebenso gehört die Sicherstellung der Applikationsreifegrade von Serien- und Entwicklungsprojekten im Rahmen der Meilensteingespräche und der Applikationsprozessvorgaben mit Unterstützung der Erstellung aller notwendigen Prozess-/ Zulassungsunterlagen Unterlagen sowie Label Score – Tracking der applizierten Funktionen zu Ihrem Aufgabengebiet. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Erstellung von Projekt Statusberichten, Schnittstelle zu Stickprobenprüfungen von ETx. Ihr Können ist auch bei der Mitarbeit sowie bei der eigenständigen Koordination sowie Betreuung der Prozess- und Zulassungsunterlagen für die Getriebe- und Fahrzeugderivate quer über alle Baureihen hinweg gefragt. Sie sind in enger Abstimmung mit den internen und externen Kollegen in Bezug auf die durchzuführenden Prozessaufgaben bzw. die Prozessweiterentwicklung. In Ihrer Verantwortung liegt die Unterstützung bei Dokumentationsmessungen bzw. deren Auswertung nach Vorgaben auf Basis von vorhandenen Tools/Methoden die zur Meilensteinbestätigung benötigt werden. Die Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Tool-/Methodenthemen inkl. der internen Prozessweiterentwicklung zur Steigerung der Effizienz und der Produktserie runden Ihren Arbeitsalltag ab. Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik/ Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Getriebeentwicklung und Applikation inkl Toolkette und Funktionen erforderlich Gute Kenntnisse in spezifischer Anwendungssoftware (Matlab, Simulink, Targetlink, INCA, Canape, Creta sowie in der Applikationstechnik und -methodik notwendig Reisebereitschaft, Teilnahme an Erprobungsaufgaben im In- und Ausland Gute Englischkenntnisse erforderlich Unbefristete Arbeitsverträge Hauseigener ver.di Tarifvertrag Gleitzeitkonto Förderkonzepte und Weiterbildungen Sozial- und Zusatzleistungen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler (m/w/d) Kombiinstrumente

Fr. 14.05.2021
Stuttgart
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Funktionsentwickler (m/w/d) Kombiinstrumente Standort: Stuttgart Referenz: WEJ/4440/SST Als Funktionsentwickler (m/w/d) definieren Sie Funktionen für Infotainment Kombiinstrumente in der Automobilindustrie Hierbei übernehmen Sie die Serienbetreuung, das Anforderungs-, Schnittstellen- und Stakeholdermanagement Sie analysieren und leiten Kundenanforderungen aus den Gesamt- sowie Systemspezifikationen ab und erstellen UML-/SysML-Modelle  Zudem erarbeiten Sie Konzepte für die Entwicklung sicherheitskritischer Fahrzeugfunktionen Abschließend dokumentieren Sie die Anforderungen im Funktionslastenheft Ein Studium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs können Sie vorweisen  Erfahrung in der Funktionsentwicklung für Kombiinstrumente, idealerweise im Infotainmentumfeld, bringen Sie mit  Mit Ihren Kenntnissen über UML- und SysML-Modelle sowie im Requirements Engineering (Doors) können Sie überzeugen Im Umgang mit der Vector-Tool Chain sowie der CAN-Bus Kommunikation sind Sie geübt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Automatisiertes Fahren

Fr. 14.05.2021
Stuttgart
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Systemingenieur (m/w/d) Automatisiertes Fahren Standort: Stuttgart Referenz: WEJ/4403/SST Als Systemingenieur (m/w/d) entwickeln Sie Systeme für das assistierte und automatisierte Fahren in der Automobilindustrie Hierfür analysieren Sie Kundenanforderungen und Lastenhefte um die Systemanforderungen zu definieren Anschließend leiten Sie Anforderungen für die Sensorik (Ultraschall, Video, Radar) und der Umfeld- sowie Situationsanalyse ab Zudem sind Sie für das Design, die Umsetzung und Pflege der System- und Softwarearchitektur zuständig Sie arbeiten eng mit Lieferanten und Entwicklungspartnern zusammen und stimmen sich ab Ein Studium der Informatik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs können Sie vorweisen  Sie verfügen über Kenntnisse in vernetzten Fahrzeugsystemen, insbesondere in der Embedded-Microcontroller Programmierung und in der Programmiersprache C++ Erfahrung im Requirements Engineering (Doors) sowie im ACC oder AEB Umfeld bringen Sie mit  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Koordinator Fahrzeugtests (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Feuerbach
Sie haben Erfahrung als Koordinator Fahrzeugtests und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann machen Sie jetzt den entscheidenden Schritt und starten mit Brunel als neuem Arbeitgeber in eine spannende Zukunft. Mit uns als internationalem Ingenieur- und Entwicklungsdienstleister haben Sie die Möglichkeit Ihre Karriere auf das nächste Level zu heben. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über 45 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor und weltweit über 100 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! In Ihrer Funktion als Koordinator Fahrzeugtests unterstützen Sie projektübergreifend das Applikationsteams. Zudem gehört die Inbetriebnahme von Software Ständen, sowie die technische Testbetreuung zu Ihrem Aufgabengebiet. Neben der Durchführung von Fahrzeugtest analysieren und dokumentieren Sie zudem deren Auffälligkeiten. Ebenso bereiten Sie Testergebnisse (Review Traces, Filterung Testfehler, Erstellung Statistik) auf. Ihr Können ist auch bei der Analyse der Finsings (mit Entwickler) sowie bei der Erstellung und Nachverfolgung von Fehlertickets gefragt. Die Durchführung von Performance Messungen sowie die Validierung des Gesamtsystems für Releases und Serienfreigabe runden Ihren Arbeitsalltag ab. Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik oder abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieur-/ Naturwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Fahrzeugintegration und Fahrzeugdauerlauf, sowie im Bereich Fahrerassistenzsysteme und deren Validierung, Fahrzeugtechnik, Diagnose und Messtechnik erforderlich Erfahrung mit Inbetriebnahme von Steuergeräten im Automotive Umfeld, im Bereich Anforderungsentwicklung/ -abstimmung notwendig Kenntnisse mit Vector Tools (CANape, CANoe) und idealerweise ADTF von Vorteil Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Unbefristete Arbeitsverträge Hauseigener ver.di Tarifvertrag Gleitzeitkonto Förderkonzepte und Weiterbildungen Sozial- und Zusatzleistungen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Diagnose-Verantwortlicher (m/w/d) im Bereich Automotive / Fahrzeugelektronik

Do. 13.05.2021
Sindelfingen
Jobnummer: 4583 Gruppe: Magna Steyr Division: Magna Steyr Engineering Sindelfingen Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Anwendungsmanagement für ein Softwarepaket Koordination des Software-Rollout und First-Level-Support Erstellung und Weiterentwicklung von Datenauswertungen und -übersichten in MS-Office Erstellung von Auswertungen für Durchsprachen mit dem Kunden Analyse, Kategorisierung und Priorisierung von Ergebnissen Teilnahme an Fahrzeugabnahmen Technischer Support auf Fahrzeug-Erprobungen (Führerschein der Klasse B erforderlich) Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Sensorik und kognitive Psychologie oder Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung im Automotive Bereich insbesondere in Fahrzeugelektronik von Vorteil Erfahrungen im First-Level Support / Application Management wünschenswert Programmierkenntnisse, idealerweise in Skriptsprachen wie Visual Basic. Kenntnisse von Bussystemen (CAN, FlexRay, Ethernet) und der Fahrzeugdiagnose (KWP 2000, UDS, ODX) wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, analytische Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot


shopping-portal