Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 117 Jobs in Leinfelden-Echterdingen

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 76
  • Sonstige Dienstleistungen 26
  • Sonstige Branchen 12
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Ohne Berufserfahrung 81
Arbeitszeit
  • Vollzeit 109
  • Home Office möglich 33
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 80
  • Praktikum 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik

AMG Entwicklungsingenieur Fahrdynamikintegration (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2141 Verantwortung für die Entwicklung, Abstimmung und Ausprägung eines Mercedes-AMG typischen Fahrverhalts der Fahrzeuge durch die Zusammenführung aller Fahrdynamik beeinflussenden Systeme und Komponenten unter Berücksichtiung und Einhaltung der fahrdynamischen Ziele sowie des Projekt-Terminplans Definition von Lastenheftvorgaben sowie deren Einhaltung Basis- und Weiterentwicklung aller aktiven und passiven Fahrdynamiksysteme (u.a. Kinematik / Feder / Dämpfer / Elastokinematik / Stabilisatoren / Allrad) sowie Weiterentwicklung und Parametrierung der Software und die anschließende Validierung des Systemverbundes zur Erreichung der Serienreife Optimierung und Absicherung des Fahrverhaltens bis in den Grenzbereich auch in Zusammenarbeit mit Zulieferern sowie Sicherstellen von Reifegraden Interdisziplinäre Lösungsfindung bei Zielabweichungen sowie Schaffen einer transparenten Entwicklungsumgebung, Vernetzung von Projektleitung, Produktmanagement und angrenzenden Entwicklungsteams Organisation und Durchführung von Versuchen und Versuchsfahrten auf nationalen und internationalen Test- und Rennstrecken Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Regelungstechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Rahmen der Gesamtfahrzeugentwicklung und Subjektivbewertung mit dem Schwerpunkt Entwicklung Fahrwerk/Fahrdynamik/Regelsysteme sowie sehr gute Fahrzeugbeherrschung bis in den Grenzbereich (Rennstreckenerfahrung von Vorteil) Routine in der Anwendung und Auswertung von Mess- und Applikationssystemen (z.B. Vector) in Verbindung mit analytischer Kompetenz (u.a. in den Bereichen Fahrwerk/Fahrdynamikregelung/Triebstrang) Hohe Reisebereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie ein hoher eigener Anspruch an Präzision und Qualität der Arbeit Ausgeprägte Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität Verhandlungssichere Englischkenntnisse Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

V&V Manager im Bereich Vehicle Computer (w/m/div.)

Mo. 25.10.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie koordinieren die Systemtest-Aktivitäten für ein Kundenentwicklungsprojekt der Produktgruppe „Vehicle Computer" in einem neuen und stark wachsenden Geschäftsfeld.Gemeinsam mit ihrem internationalen Test-Team und unter Nutzung externer Dienstleister stellen Sie ein einwandfreies Funktionieren des Steuergerätes sicher.Sie definieren die Systemtest- und Systemintegrationsstrategie des Projektes auf Basis der Produkt- und Kundenanforderungen und überwachen deren Umsetzung im Projekt.Als Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner für unsere Kunden, nehmen sie Fehlerfälle entgegen und begleiten diese bis zur erfolgreichen Lösung.Mit technischem Verständnis entwickeln Sie die Testprozesse kontinuierlich weiter.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturiert, proaktives, sicheres Auftreten, interkulturell offenErfahrungen und Know-How: ISTQB Foundation Level, Advanced Level (Testmanager) von Vorteil, ASPICE-Verständnis, ISO26262-Kenntnis, Berufserfahrung im Automotive Testing.Sprachen: Deutsch und Englisch, fließend in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Quereinsteiger Prototypenwerkstatt (m/w/d)

So. 24.10.2021
Renningen
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Team in Renningen arbeitet an den Fahrzeugmodellen von morgen. Dafür brauchen wir Unterstützung: Wir suchen einen Mechaniker, Elektriker, Mechatroniker oder einen Mitarbeiter aus einem anderen handwerklichen Gewerk, der Spaß am Arbeiten mit Autos hat. In unseren Projekten arbeitest du mit den neusten Technologien der Fahrzeugentwicklung, unsere Arbeit ist eine abwechslungsreiche Mischung aus Hardwareumrüstungen und Softwarehochrüstungen. Du hast Spaß am Arbeiten mit der Fahrzeugelektronik? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt dein Team vor allem bei Werkstatttätigkeiten. Deine Hauptaufgaben sind: Hardware-Umbauten an Fahrzeugen durchführen Einbau von Sensorik und Messtechnik in Erprobungsträger Aktualisierung der Fahrzeugelektronik Unterstützung bei der Inbetriebnahme von Versuchsfahrzeugen Durchführung von Test- und Erprobungsfahrten Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Gewerk, gerne ein metallbearbeitender Beruf   Du bringst handwerkliches Geschick, eine schnelle Auffassungsgabe und Interesse an neuen Tätigkeiten mit Du hast eine sehr gute Auffassungsgabe, arbeitest strukturiert und eigenständig Du hast eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Du bringst MS Office Kenntnisse mit Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher. Bei uns findest du: Nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle. Wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

AMG Entwicklungsingenieure Passive Sicherheit (m/w/d)

So. 24.10.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2140 Planung und Koordination aller Entwicklungsaktivitäten hinsichtlich passiver Sicherheit von der Konzeptphase bis zur Serienreife unter Beachtung der wesentlichen Projektziele (Funktion, Kosten, Termine, Gewicht, Qualität) Erstellung von Funktionslastenheften und technischen Anfrageunterlagen Lieferantensteuerung von Entwicklungsdienstleistern und Mitarbeit bei der Betreuung von Rückhaltesystemlieferanten Schwachstellenanalyse und Ableitung von Handlungsempfehlungen bei Abweichungen von den Zielvorgaben, Herbeiführen von Entscheidungen Erstellung und Vorstellung von Status-/Ergebnispräsentationen Dipl.- Ing Fahrzeugtechnik/ Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Koordination / Projektleitung von passive Sicherheits-Projekten; fundierte Kenntnisse in der Funktionsentwicklung hinsichtlich Systemauslegung Insassenschutz, Kenntnis der weltweiten Anforderungen (Gesetz und Rating) sowie Erfahrung im Steuern von Lieferanten und Entwicklungspartnern Sehr gute analytische Fähigkeiten und hervorragende Beurteilungskompetenz von Testergebnissen Ausgeprägte, zielorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit in Verbindung mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Program Manager (m/w/d) im Bereich Fahrerassistenzsysteme und Funktionen

Sa. 23.10.2021
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit. Am Standort Bietigheim-Bissingen entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team als Program Manager (m/w/d) im Bereich Fahrerassistenzsysteme und Funktionen. Steuerung und Koordination von einem globalen Programm (Hoher OI-Umsatz bzw. hohe Komplexität hinsichtlich vieler Kunden, Werke und Projektteams) von der Auftragsbestätigung bis zur Serienreife Sicherstellung eines effizienten Ablaufs der Projekte hinsichtlich Terminen, Qualität und Kosten Ansprechpartner-Funktion für interne und externe Kunden in allen Projektphasen sowie Steuerung der Projekt-Stakeholder Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Führung der jeweiligen Projektteams Vertretung der Projekte in den Validierungs- und Managementgremien Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bzw. betriebswirtschaftliches Studium mit fundierten technischen Kenntnissen und Erfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Bereich Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung in ADAS-Produkten Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Führungsfähigkeiten Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

AMG E/E Releasemanager (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2177 Eigenständige Planung von Mercedes-AMG Releases für E/E-Komponenten und Software unter Berücksichtigung von Daimler Releaseplänen sowie Einsatzterminen für die Anlauffabrik/Produktionswerke Koordination der abteilungsübergreifenden Feature-Rollout-Planung inkl. Abstimmung von Terminplänen hinsichtlich Verfügbarkeit von Soft- und Hardware-Ständen Überprüfung von Releaseständen an Fahrzeugen hinsichtlich Funktionalität und Kompatibilität mittels Planung und Durchführung von E/E-Klausuren Enge, aktiv getriebene Abstimmung mit den angrenzenden Fachabteilungen wie der E/E-Inbetriebnahme und den Ansprechpartnern im Daimler-Konzern Analyse von Auffälligkeiten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und Erstellung von Abhilfemaßnahmen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Entwicklung Fahrzeugelektrik/-elektronik oder im Bereich Steuergeräteintegration Erfahrung im Umgang mit EPDM, EDLS, ENCORE, Monaco, Vector- und Office Tools Hohe Team- und Motivationsfähigkeit sowie hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Doktorand (m/w/d) zum Thema „Robustheitsbetrachtungen im Umfeld der Insassenschutz- und Rückhaltesystementwicklung“

Sa. 23.10.2021
Weissach (Württemberg)
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PAG-G-1-EEinstiegsart: PromotionGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Erhöhung der Robustheit von Insassenschutzsystemen im simulationsgestützten Auslegungsprozess Betrachtung Robustheit auf Komponenten-, System- und Gesamtfahrzeugebene Hoch-parametrisierte und effektive Abbildung von Rückhaltesystemen (Airbags, Gurte) Experimentelle Ermittlung von Streu- und -Grenzbereichen der physikalischen Größen von Rückhaltesystem-Komponenten Sicherstellung Prognosefähigkeit und -güte sowie der Realfeld-Abdeckung von FE-Rückhaltesystem-Modellen inkl. Eckpunkte des Designraums unter Berücksichtigung der experimentellen Ergebnisse Erstellung eines intelligenten Algorithmus zur Steuerung der Input-Parameter und zur Erfassung der Input-Output-Korrelation bei Robustheitsanalysen Erzeugung einer Software-Umgebung, die Robustheits-Kampagnen automatisch startet, auswertet und analysiert Einbettung der Methode des neuen Prozesses in das industrielle Umfeld Bewertung des gewonnenen Nutzens/Mehrwerts Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium Kenntnisse im Bereich passive Sicherheit Kenntnisse in der Anwendung von expliziten Finite-Elemente-Methoden (z.B. Ls-Dyna) Kenntnisse in der Programmierung Erste Erfahrung in Form von Praktika Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der Mathematik und Statistik Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Fahrzeugtest-Manager für Fahrerassistenzsysteme/ Autonomes Parken (w/m/div.)

Sa. 23.10.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Fahrzeugtest-Manager sind Sie verantwortlich für das Fahrzeug-Testkonzept im Kundenprojekt.Sie verantworten die Entwicklung der fahrzeugspezifischen SystemtestsSie erstellen ein Performance-Testkonzept über alle Funktionen und Anforderungen des KundenDie Entwicklung eines Variantenabsicherungskonzepts für alle Fahrzeug-Derivate fällt ebenso in ihren AufgabenbereichDabei stehen Sie in enger Abstimmung mit Projektleitung, V&V Verantwortlichem, Applikation, Funktionsentwicklung und KundeSie übernehmen die Fahrzeugtest-Planung, Koordination und Überwachung der TestdurchführungDarüber hinaus erstellen Sie die Freigabetest-Dokumentation für den Kunden.Die testspezifischen Methoden, Prozesse und Tools entwickeln Sie stetig weiter und optimieren diese.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: kommunikationsstark, sicheres Auftreten gegenüber dem Kunden, hohes technisches Verständnis, strukturierte, organisierte und analytische ArbeitsweiseErfahrungen und Know-How: Mehrjährige Erfahrung im Bereich Verifizierung und Validierung von SW-intensiven Systemen. ISTQB Zertifizierung, ASPICE-Verständnis und ISO26262-Kenntnis notwendig.Qualifikation: PKW-Führerschein (mindestens Klasse B). Idealerweise erweiterte OEM Fahrerqualifikation(en)Sprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) ADAS

Sa. 23.10.2021
Stuttgart
Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Systemingenieur (m/w/d) ADAS Standort: Stuttgart Referenz: SFN/4504/SST Als Systemingenieur (m/w/d) entwickeln Sie Fahrerassistenzsystem in der Automobilindustrie Hierfür analysieren, definieren und leiten Sie die Systemanforderungen aus dem Lastenheft ab Zudem sind Sie für das Design, die Umsetzung und Pflege der System- und Softwarearchitektur zuständig Sie arbeiten eng mit Lieferanten und Entwicklungspartnern zusammen und stimmen sich ab Ein Studium der Informatik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs können Sie vorweisen  Sie verfügen über Kenntnisse in Fahrerassistenzsystemen sowie in der Embedded Programmierung mit C/C++ Außerdem bringen Sie Erfahrung im Requirements Engineering, speziell mit Doors, mit  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt (m/w/d) Lenkradsysteme

Sa. 23.10.2021
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit. Am Standort Bietigheim-Bissingen entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team in der Produktlinie Smart Devices (ISD) als Systemarchitekt (m/w/d) Lenkradsysteme. Technische Verantwortung der Systemarchitektur für Lenkradsysteme Functional Owner (Systemarchitekt*in) des Hands-ON/OFF-Systems (HOD-Systems) im Lenkrad Simulation des Systemverhaltens in MATLAB Definition des Algorithmus zur Handerkennung (HOD) mit Umsetzung der Kundenanforderungen Analyse von Kundenanforderungen (intern und extern) und Bewertung bzgl. technischer Machbarkeit Definition der Systemgrenzen und Systemschnittstellen Koordination, Begleitung und Durchführung von Tests zur Robustifizierung des HOD-Algorithmus Co-Work mit weiteren Fachabteilungen (extern und intern) Analyse von Messergebnissen und Fehlerursachen sowie Definition von Maßnahmen zur Verbesserung des Algorithmus und der Hardware des HOD-Systems Durchführung von Analysen, Konzeptstudien und Reviews interner und externer Anfragen durch das Projekt und deren Einfluss auf die Systemarchitektur Verantwortung für eine robuste Algorithmusauslegung für die Sicherstellung der Kundenanforderungen Master-Abschluss in System Engineering oder verwandten Fachgebieten 5 Jahre Erfahrung im Automotiveumfeld Ausgeprägtes Systemverständnis und die Fähigkeit, komplexe elektrische Systeme im automotiven Umfeld zu definieren und mit anderen Fachbereichen abzustimmen (Hardware, System, Validation, FuSi) Tiefes Verständnis der Physik von kapazitiven Messsystemen Solide Kenntnisse in Software- und Hardwaredesign Gute Kenntnisse im Bereich der funktionalen Sicherheit Erstellung von Absicherungsroutinen für komplexe Systeme Gute Kenntnisse in Vector-Tools (CANoe), MATLAB/Simulink Kenntnisse im Anforderungsmanagement (DOORS) Verhandlungssicheres Englisch Teamfokus und Entscheidungsfreudigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: