Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 28 Jobs in Mühlacker

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Sonstige Branchen 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
Fahrzeugtechnik

System Test-Ingenieur für ADAS Steuergerät (w/m/div.)

Do. 20.01.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergAls Test-Ingenieur/-in für Systemtests erweitern Sie unsere HiL-Testumgebung für die neueste Generation der Fahrerassistenzsysteme.Sie erstellen die Testspezifikation basierend auf der Teststrategie.Reviews für erstellte Testspezifikationen gemäß Review-Prozess organisieren und dokumentieren, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Durchführung und Dokumentation (gemäß Configuration Management Plan) von Tests auf Basis der ReleaseplanungPrüfung der Testdurchführung gemäß Prozess.Sie erstellen und prüfen automatisierte Testskripte nach Prozess.Ihre Aufgaben bewältigen Sie in Zusammenarbeit mit einem internationalen Team und anderen Entwicklungsstandorten weltweit.Ausbildung: Sie haben Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbarer Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Persönlichkeit: Koordinationstalent, Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld zeichnen Sie aus.Erfahrungen und Know-how:: Sie haben Erfahrungen im Bereich Testmethoden, automatisierte HiL-Testabläufe, Tool-gestützte Anforderungsentwicklung nach dem ASPICE-Modell und idealerweise in der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen. Sie besitzen ein tiefes System- und Funktionsverständnis sowie gute Kenntnisse im C/C++ und Python. Erfahrungen mit folgenden Tools sind von Vorteil: IBM RQM, Track & Release (Jira), CANoe, DoorsSprachen: Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur für automatisiertes Fahren: Funktionsentwicklung ACC (w/m/div.)

Do. 20.01.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergDer Geschäftsbereich XC-DA steht für richtungsweisende technische Lösungen und ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet.Ein ganzheitliches und positives Menschenbild bildet die Basis unserer Zusammenarbeit. Unsere Führungskultur richtet sich deshalb konsequent an den Stärken und Potenzialen unserer Mitarbeitenden aus. Ein gutes Miteinander und Spaß haben bei uns höchste Priorität.(XC-DA = Cross Domain Computing Solutions - Driver Assistance)Sie erarbeiten innovative Konzepte für komplexe Fahrerassistenzsysteme, als Grundbaustein für das automatisierte Fahren von morgen.                                                                       In enger Abstimmung mit unseren Kunden gestalten und erweitern Sie zentrale Komponenten für unsere Komfort-Funktionen der nächsten Generation (z.B. Adaptive Cruise Control ACC, Bosch Driving Assist BDA).                                                                  Nach der Anforderungsanalyse, erstellen Sie Lösungskonzepte und übernehmen die Umsetzung von Projektstart bis zur Serienfreigabe.                                                               Sie bewerten die Feature-Performance sowie Testergebnisse und stimmen diese mit Kunden und Entwicklungspartnern ab.Ihre funktionalen Anforderungen und Schnittstellen stimmen Sie mit den Experten aus anderen Fachabteilungen ab.Sie arbeiten im direkten Kontakt mit Entwicklungsstandorten auf der ganzen Welt.                                          Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Informatik, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: teamfähig, kommunikationsstark und sicher im Auftreten gegenüber Kunden, strukturiert, eigeninitiativ, analytisch denkend und verantwortungsbewusstErfahrungen und Know-how: im Bereich Automotive Software-Engineering (ASPICE), objektorientierte Programmierung (C++) und FahrerassistenzsystemenBegeisterung: Sie möchten in einem jungen und dynamischen Umfeld die Mobilität von morgen gestalten und erwarten dabei abwechslungsreiche und interdisziplinäre AufgabenSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Trim Shop Worker (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bietigheim-Bissingen
Jobnummer: 39949 Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting Division: Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissingen) Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Bietigheim-Bissingen Unternehmensbeschreibung Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen.Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten.Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus. Jobbeschreibung Für unseren Bereich Engineering in Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trim Shop Worker (m/w/d). Hauptaufgaben Gesamtkonzeptionen und Erstellung von textilen Verdeckteilen, Innenhimmel etc. für Fahrzeug-Dachsysteme und Abstimmung mit beteiligten Bereichen Textilien, Befestigungskomponenten, Verbindungstechniken etc. entwickeln Mitwirkung bei der Erprobung der Systeme in experimentellen Versuchen, Funktionsmustern oder Prototypen Serienbetreuer bei Fragen zu Textilthemen unterstützen bzw. Umfänge bearbeiten Mitwirkung bei der Montagekonzeption, abstimmen, bewerten, Alternativen vorschlagen Konzepte hinsichtlich späterer Produktion auslegen Sonderaufgaben Anforderungsprofil Ausbildung als Fahrzeugpolsterer / Sattler oder gleichwertig Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie Gute Kenntnisse in der Verarbeitung von textilen Werkstoffen (Nähen, Kleben, Heißluft-, US- u. HF-Schweißen etc.) Kenntnisse in Herstellungsverfahren von textilen Werkstoffen (Gewebe, Gestricke etc.) sowie der Zuschnittserstellung Sicherer Umgang mit CAD Software 2D (z.B. Optitex) Sichere Kenntnisse des MS-Officepaketes (Word, Excel, Power-Point) Kenntnisse des SAP-Systems vorteilhaft Sichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft unbedingt erforderlich (Werke / OEM) Weitere Informationen Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Typisierung Antrieb, Abgas & Verbrauch Markt Korea

Do. 20.01.2022
Weissach (Württemberg)
Obwohl wir dafür brennen, was wir tun, nehmen wir uns selbst nicht zu ernst. Kennziffer: PAG-D-2286437-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Vorbereitung und Durchführung der Typisierung zukünftiger Porsche-Fahrzeuge bezüglich Antrieb, Reichweite, Abgas, Verbrauch Mitwirkung bei der termingerechten Erlangung der erforderlichen weltweiten Genehmigungen (spezifisch für den Markt Korea) und Ansprechpartner für die Prüfdienste, Zulassungsbehörden, Tochtergesellschaften und Importeure in den Märkten Vorbereitung, Durchführung und behördengerechte Dokumentation der Typisierungsmessungen in Zusammenarbeit mit den Versuchsbereichen, Technischen Prüfdiensten und Genehmigungsbehörden Unterstützung bei der Gesetzesverfolgung für das Themengebiet Antrieb, Reichweite, Abgas, Verbrauch Mitwirken bei der Erstellung von Prüfplänen, inkl. Planung, Koordination und Kontrolle der Typisierungsaktivitäten und Abstimmung mit den Fachbereichen   Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium, idealerweise im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3 J.) auf dem Gebiet der Entwicklung von Kraftfahrzeugen oder Kraftfahrzeughomologation Gute Kenntnisse des Fahrzeugentwicklungsprozesses Kenntnisse der internationalen Typisierungsverfahren im speziellen für den Markt Korea wünschenswert Ausgeprägte Fähigkeiten zur Analyse, Strukturierung und Lösung komplexer Sachverhalte Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reisebereitschaft im In- und Ausland Sprachkenntnisse in Koreanisch von Vorteil Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Bordnetz

Di. 18.01.2022
Weissach (Württemberg)
Sie haben eine Schwäche für schnelle Autos? Arbeiten Sie daran. Kennziffer: PAG-D-2003222-EEinstiegsart: Absolventen / Young ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Entwicklung von Konzepten/Bauteilen für Hochvolt- und Niedervoltbordnetze Durchführung von Bordnetzfreigaben und Erarbeitung von Freigabeempfehlungen Koordination und Durchführung von erforderlichen Absicherungsaktivitäten im Bereich Bordnetz und Analyse, Identifikation von Abweichungen, Ableitung von Maßnahmenvorschlägen sowie Verfolgung der Maßnahmenumsetzung Mitarbeit in Projektteams und Vertretung der verantworteten Aufgaben sowie die Durchführung von projektbezogenen Regelmeetings Übergreifende Integration von definierten Entwicklungsumfängen in das Gesamtfahrzeugprojekt Zusammenarbeit sowie Steuerung und Betreuung der Systemlieferanten und externen Entwicklungspartner Vertretungsweise Ergebnisberichterstattung in relevanten Gremien und Vorbereitung und Nachbereitung der Gremienarbeit Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≤ 3 J.) im Bereich der Automobilindustrie Idealerweise gute Kenntnisse des Fahrzeugentwicklungsprozesses Vertiefte fachliche und methodische Kenntnisse im Bereich Fahrzeug Elektrik/Elektronik wünschenswert Eigenverantwortliche, systematische und analytische Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Komfortelektronik Verstellsysteme

Di. 18.01.2022
Weissach (Württemberg)
Wer Herzen höherschlagen lässt, muss es auch am rechten Fleck tragen. Kennziffer: PAG-D-2153044-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Koordination der Entwicklung, Erprobung und Freigabe für Steuergeräte Hard- und Software im Bereich Komfortelektronik Verstellsysteme Umsetzung von Funktionsspezifikationen in Bauteillastenhefte und Testspezifikationen Koordination und Definition funktionsorientierter Testabläufe von mechatronischen Systemen Koordination Aufbau integrierter Testaufbauten für mechatronische Verstellsysteme Abstimmung der technischen und fachlichen Anforderungen mit den Funktionsverantwortlichen und Entwicklungspartnern im SE-Team und im Konzern Sicherstellung der Funktions- und Bauteileziele im Entwicklungsprozess und die kosten- und termingerechte Integration in die Fahrzeuge Durchführung des Änderungsmanagements und übernahme der Freigabeverantwortung in den Fahrzeugprojekten Planung, Durchführung und Dokumentation von Komponentenprüfungen im Labor, in Versuchsfahrzeugen im In- und Ausland und an mechatronischen Prüfständen auf Systemebene Steuerung von Lieferanten und Koordination von projektrelevanten Entwicklungsdienstleistern Erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium, idealerweise der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs  Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3 J.) Erste Berufserfahrung in der Entwicklung von elektronischen und mechatronischen Systemen wünschenswert Kenntnisse in den Entwicklungsabläufen der Automobilindustrie Erfahrung in Hard- und Softwareentwicklung, Schaltungstechnik, mechatronischen Bauteilen und elektrischen Antrieben / Sensoren Sicherer Umgang mit mechatronischer Messtechnik und Auswertetools von Vorteil Kenntnisse über Fahrzeugvernetzung (Bussysteme) und vernetzte Funktionen Sicherer Umgang mit MS Office und CAN-Tools Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur / Projektleiter (m/w/d) CFD Aerodynamik und/oder Thermomanagement

Mo. 17.01.2022
Neckarsulm, Weissach (Württemberg), Ingolstadt, Donau
Wir befinden uns in einer nahen Zukunft. Die csi-Crew ist auf einer Mission unterwegs, um die Mobilität der Zukunft neu zu gestalten. Viele Lichtjahre von den ersten Entwicklungen entfernt, dringen wir dabei in Welten vor, die für Kunden, Partner und für Dich ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. Unsere Leidenschaft für Konstruktion, Strak, Berechnung, Elektronik, Softwareentwicklung, Projektmanagement und vielem mehr macht uns zum Partner bedeutender Automobilhersteller. Berechnungsingenieur* / Projektleiter* CFD Aerodynamik und/oder Thermomanagement@Neckarsulm, Weissach, IngolstadtAufbau und Durchführung von Simulationen im Bereich CFD (1D/3D) zur Analyse und Bewertung von Konzepten bis zur SerieSteuerungsaufgaben im Projektteam mit besten AufstiegschancenBewertung der Ergebnisse sowie Erarbeitung unterschiedlicher Lösungen auf Basis komplexer Aufgabenstellungen in enger Abstimmung mit der Konstruktion bzw. unseren KundenKommunikation und Präsentation der Ergebnisse intern und zu unseren KundenWeiterentwicklung der internen CFD-Methoden und –prozesseAbgeschlossenes technisches Studium z.B. Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Verfahrenstechnik o.ä.Sehr gute Kenntnisse in den Anforderungen der Aerodynamik und des Thermomanagements (HVAC, Batterie) in der FahrzeugentwicklungBerufserfahrung (min. 3 Jahre) in der Anwendung kommerzieller CFD-Simulationstools (1D/3D)Erfahrung im Umgang mit gängigen Tools des Simulationsdaten- Managements wünschenswertErfahrung in der Validierung von Simulationsmodellen sowie erste Erfahrungen im Scriptingausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten, eigenständige ArbeitsweiseProblemanalyse- bzw. ProblemlösungsfähigkeitErfahrung in der Projektleitung wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBei uns gibt es nicht nur moderne, ergonomisch eingerichtete Büros, flexible Arbeitszeiten und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern auch zahlreiche gemeinsame Events mit tollen Crew-Kollegen. Dabei machen unsere flachen Hierarchien das Miteinander absolut unkompliziert.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Systemtest und Fahrversuch (m/w/d)

So. 16.01.2022
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „System Quali & Applic 1“ einen Ingenieur für Systemtest und Fahrversuch (m/w/d) Planung, Durchführung und Auswertung von Prüfstands- und/oder Fahrversuchen für elektronisch geregelte Bremssysteme (EBS, EPB) in schweren Nutzfahrzeugen Applikation von EBS und EPB an Kundenfahrzeugen Beurteilung und Optimierung des Fahrverhaltens in Eingriffsbereichen fahrdynamischer Funktionen, wie ABS, ASR oder ESP Freigabe von Backup-Systemen für automatisiert und autonom fahrende Fahrzeuge Ansprechpartner (m/w/d) für den Kunden bei technischen Fragen Kontinuierliche Verbesserung der Produkte in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsabteilungen und Kunden Erprobungen und Freigabetests im In- und Ausland, jährliche Teilnahme an der Wintererprobung in Nordschweden Abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar Erfahrungen in der Anwendung von Messtechniken im Bereich Automotive, z. B. CANalyzer, CANape, CANoe, DIAdem, MATLAB Gute Kenntnisse in gängigen Test- und/oder Requirements-Management-Systemen, z. B. PTC, Doors Systemkenntnisse im Bereich Automotive (vorzugsweise Nutzfahrzeugbremsentechnik) von Vorteil Erste Kenntnisse im Softwaretest (Certified Tester) Systematische Vorgehensweise, zielorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit Reisebereitschaft Führerschein der Klasse C/CE von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler C++ im Automotive Umfeld (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Wolfsburg, Braunschweig, Weissach (Württemberg), Friedrichshafen, Berlin, Leipzig
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unsere Teams beschäftigen sich mit der Forschung und Vorserie neuster Automotive Software. Zudem entwickeln wir unsere eigenen internen Tools, zum Beispiel für die HiL Infrastruktur. Auf Augenhöhe arbeiten wir mit unseren Kunden an Zukunftsthemen wie beispielsweise der virtuellen Absicherung von Fahrzeugfunktionen für das autonome Fahren oder unterstützen unsere internen Bereiche mit eigener Software zur Prozessoptimierung. Dabei kannst du mitwirken: Wir suchen erfahrene C++ Software Engineers, die eigenverantwortlich komplexe Softwareartefakte entwickeln. Du hast Interesse an Fahrzeugtechnologien, legst großen Wert auf hochqualitativen Quellcode und bist auf der Suche nach einem offenen Team, das gemeinsam an einem Strang zieht? Dann bist du bei uns genau richtig:Du arbeitest in spannenden Projekten in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden nach neuesten agilen Methoden wie Scrum oder Kanban. Deine Hauptaufgaben sind: Eigenständige Planung und Entwicklung neuer Teilsysteme für Fahrerassistenz- oder Infotainmentsysteme Entwicklung von Softwarekomponenten zur Validierung von Fahrzeugfunktionen (ADAS oder Infotainment) Entwicklung von Softwarekomponenten zur automatisierten Steuerung von HiL/SiL Systemen Ggf. Test und Validierung der Softwarekomponenten in Versuchsträgern Projektdurchführung nach agilen Methoden und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Präsentation der Ergebnisse und regelmäßige Absprachen im Team sowie mit dem Kunden Proaktives Erlernen und Anwenden neuer Technologien Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast dein Studium im Bereich der Informatik, Elektrotechnik oder deine Ausbildung in der Anwendungsentwicklung erfolgreich abgeschlossen Du bringst Berufserfahrung in der Entwicklung komplexer Softwareartefakte, vorzugsweise in der Automobilindustrie, mit Du verfügst über sehr gute Kenntnisse in C++ und der objektorientierten Programmierung Du kennst dich mit GIT und Clean-Code-Prinzipien aus Du hast idealerweise Erfahrung mit Visual Studio und Qt Du interessierst dich für Funktionales und nicht Funktionales Testen (HiL, MiL, SiL) Du hast eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, arbeitest eigenverantwortlich und qualitätsorientiert und bringst vor allem Neugier für neue Technologien mit Du sprichst sehr gut Deutsch Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher.  Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Bauteilverantwortlicher* – Fahrwerk

Fr. 14.01.2022
Weissach (Württemberg)
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität. Kennziffer: TG-C5-12141 *w/m/dDie Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und steht im Fokus der Treiber der Digitalisierung. Zum weiteren Ausbau unseres Entwicklungs­standortes im Bereich Fahrwerk suchen wir einen qualifizierten Mit­arbeiter* zur Über­nahme der Bauteilver­antwortung (BTV) im Bereich der Fahrwerks­elektronik. Ihre kommunikative und eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie Ihre Kenntnisse über die Entwicklungs­prozesse im Automobilbereich helfen Ihnen bei der Ein­arbeitung. Darüber hinaus werden Sie auf Ihren Einsatz als Bauteilver­antwortlicher* gezielt vorbereitet und gehen dafür in Abstimmung mit Ihrem Mentor Ihre Aufgaben­felder an. Folgende interessante und abwechslungs­reiche Aufgaben­schwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:Abstimmung im Projektteam, Verantwortung für das Terminmanagement und die Freigabeplanung in Kooperation mit dem ProjektverantwortlichenTechnische Steuerung der Lieferanten (Bauteilspezifikation, Lastenhefte, Funktionale Sicherheit (FuSi), Änderungen, Validierung der Hard- und Software, Freigaben)Pflege des Anforderungsmanagements (Vollständigkeit, Konfigurations­management und Statusverfolgung)Durchführung des Änderungsmanagements sowie des Fehler- / Risikomanagements mit Terminen und KostenTermingerechte Umsetzung sowie lückenlose Dokumentation und Präsentation der ArbeitsergebnisseBedarfsplanung, Bestellung und Lieferterminverfolgung von Versuchsteilen und ErprobungsträgernInitiierung und Verfolgung von Entwicklungsfreigaben sowie Freigabe von Projekt­dokumentenBerichterstattung im Projekt und in der Linie, einschl. EskalationEinhaltung der Projekt­meilensteineEnge Abstimmung und Kommunikation mit dem KundenErfolgreich abgeschlossenes Studium einer ingenieur­wissenschaftlichen Studienrichtung oder eine Techniker­ausbildung im automobilen UmfeldBerufserfahrung und Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugtechnik, insbesondere FahrwerksumfängeBerufserfahrung im klassischen und agilen Projekt­management, vorzugsweise bereits als Bauteilver­antwortlicher (BTV) wünschenswertIdealerweise Erfahrung mit unserem Kunden Porsche und dessen Tools (PIDT, PFIFF, KPM, System42, AVON etc.)Grundkenntnisse im Bereich Vector Tools (CANape, CANalyzer, CANoe) wünschenswertFundierte Anwender­kenntnisse in MS OfficeSehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftFlexibilität, Teamfähigkeit sowie strukturierte und selbstständige ArbeitsweiseHohes Eigenengagement, vorausschauendes Handeln und Durchsetzungs­vermögenKundenorientiertes, freundliches und sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikations- und Organisations­fähigkeitVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z. B. durch Inhouse-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: