Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 9 Jobs in Obermichelbach-bei-fuerth

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Fahrzeugtechnik

ASIC Designer Analog (m/f/d)

Fr. 03.12.2021
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Development of ASICs (e.g. Motor driver for BLDC-motors, IGBT drivers for electric drives, solenoid drivers with integrated current regulation, system chips for voltage regulation and safety monitoring) Development of a Vitesco owned ASIC according to our ASIC development process: Definition, Specification alignment, technical alignment with different suppliers, design phase, validation, definition and review of product qualification and all required steps up to the series release of the devices Close cooperation with the semiconductor suppliers, especially regarding design. Detailed delving into design (incl. layout), simulation results and test results Simulation (System- and schematics simulation) for concept development and design verification Support of the module and application departments (worldwide) to apply the ASICs Academic degree in electrical engineering or equivalent Long-time experience in similar field and expert knowledge in analog design (Schematic, simulation, layout, possibly test) Expert knowledge regarding semiconductor processes Long-time projectmanagment experience, especially in relation to semiconductors Fluent proficiency in spoken and written English language, German appreciated Good communication skills and ability to work in intercultural teams, personal initiative, high engagement an goal-oriented working Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt für Fahrwerksysteme (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Systemarchitekt für Fahrwerksysteme (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-21-09394Standort(e): HerzogenaurachVerantwortung der Systemarchitektur innovativer Fahrwerksaktuatoren mit Fokus auf E-Mobility und autonomes FahrenEigenständige Erarbeitung von Systemarchitekturen und -konzepten für Lenkungssysteme bis ASIL DErmittlung und Formulierung von Systemanforderungen an mechatronische SystemeZentrale/r Ansprechpartner/in für Systemschnittstellen und Systemfunktionen für Kunden und interne Fachbereiche sowie LieferantenZusammenarbeit und fachliche Führung von Architekten und Systemingenieuren sowie Ingenieuren aus den Disziplinen Software-, Hardwareentwicklung und MechanikVerantwortung von Design-Entscheidungen und Architekturkonzepten sowie für Konzepte im Hinblick auf funktionale Sicherheit und Cyber SecuritySicherstellung eines hohen Grades der Wiederverwendung zwischen Projekten mit Hilfe von Varianten- und PlattformkonzeptenErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungLangjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Safety-und Cybersecurity-relevanten mechatronischen Systemen im Automotive-Umfeld sowie von Systemarchitekturen unter Einsatz von SysMLFundierte Kenntnisse über Entwicklungsprozesse im Automotive-Umfeld wie z. B. Automotive SPICE und ISO 26262Kenntnisse zu elektromechanischen Antriebssystemen, Regelungstechnik und Leistungselektronik wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie Spaß an der Teamarbeit in einem sehr interdisziplinären UmfeldBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur modellbasierte Entwicklung (MBSE) (m/w/d)

Do. 02.12.2021
München, Garching bei München, Leipzig, Weissach (Württemberg), Friedrichshafen, Erlangen, Berlin, Wolfsburg, Ingolstadt, Donau, Ulm (Donau)
Die Bahn zählt zu dem sichersten Verkehrsmittel der Welt – neue Fahrzeugkonzepte und die Digitalisierung eröffnen aber auch völlig neue Möglichkeiten. Wir sind ein interdisziplinäres, standortübergreifendes Team von Ingenieuren mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von Schienenfahrzeugen. Damit die Fahrzeuge auch in Zukunft sicher und pünktlich beim Kunden in Betrieb gehen, suchen wir Unterstützung: Wir suchen für unsere Standorte Garching bei München, Leipzig oder für den Aufbau unserer neuen Standorte in Erlangen und Berlin einen Ingenieur für funktionale Sicherheit von Schienenfahrzeugen. Du hast Spaß an der technischen Umsetzung und Nachweisführung der funktionalen Sicherheit in unseren Schienenfahrzeugprojekten? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt dein Team vor allem beim Design und bei der Umsetzung von modellbasierten Ansätzen in allen Bereichen des Entwicklungsprozesses. Deine Hauptaufgaben sind: Entwicklung, Umsetzung und Coaching von pragmatischen, modellbasierten Ansätzen in UML/SysML für interdisziplinäre Teams Erfassung von Kundenanforderungen und Beratung hinsichtlich einer möglichen technischen Umsetzung Übersetzen der Ausgangsideen in ein technisches Gesamtkonzept Modellierung von Funktionsabläufen sowie von funktionalen und physikalischen Architekturen Auswahl und Erweiterung von Tools und Toolketten für MBSE Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Systems Engineering, Elektrotechnik, (Schienen-) Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Richtung Du hast erste Erfahrung mit SysML und Kenntnisse in modellbasierter Entwicklung und idealerweise besitzt du eines dieser Zertifikate: OCSMP, OCUP2, CPRE Du hast Freude an interdisziplinärer Teamarbeit: Du verstehst die Bedürfnisse unterschiedlicher Fachbereiche und behältst dabei die Gesamtfunktion im Blick Du hast Freude an der Kundenkommunikation und dem Halten von Schulungen und Coachings Du hast Spaß, dich in komplexe Systeme der Schienenfahrzeugtechnik, dem Automobilbereich und dem Maschinenbau einzuarbeiten Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und fließend Englisch Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Automotive Software Field Application Engineer (m/f/d)

Do. 02.12.2021
Stuttgart, Nürnberg, Aschheim
EBV Elektronik, an Avnet company, is the leading specialist in European semiconductor distribution. EBV operates from 60 offices in 29 countries throughout EMEA (Europe - Middle East - Africa). Apply at EBV Elektronik as Automotive Software Field Application Engineer (m/f/d)! Gain deep understanding of the customer preferences and requirements for new automotive software designs (Cars, commercial and agriculture vehicles, motorbikes, etc.) and formulate satisfactory technical proposals inspiring innovation Provide technical support to solve customer problems and design challenges Collaborate with automotive BDMs, FAEs and Account Managers supporting design-in activities and delivering innovative solutions to grow business within a certain set of targeted customers Gain expert level knowledge and experience in the software design ecosystem of the relevant automotive processors in the EBV solutions portfolio Build and preserve privileged relationships with the customer technical community, key influencers, and decision makers. Be considered a trusted advisor. Network effectively with supplier technical resources and relevant design chain third parties; building and preserving strong relationships Contribute driving automotive software solutions technical marketing activities including participation in trade fairs and technical conferences, preparing promotion material, key customer presentations, hands-on trainings/seminars/workshops for colleagues and customers. Provide application examples, proof-of-concept and demonstrations to influence the product selection and maximize the chance of project win success Acquire and maintain knowledge of automotive technology and market developments in vehicle control, networking, Information, cybersecurity, autonomous mobility and Safety as well as latest innovations in product development and design toolchain Minimum 5 years of experience on application engineering, R&D, or technical support in automotive electronics with expertise in Microcontroller's software design University engineering degree applicable for electronics systems software design Deep knowledge and technical Competence within Microcontrollers, Application Processors, Sensor/Actuator interfacing and Automotive in vehicle networking (CAN,LIN,FlexRay, BroadR-Reach, USB, etc.) Experience with software stacks, drivers, development tools and methodologies in developing automotive system level solutions, especially Electronic Control Units Knowledge of various standards used in automotive industry like AUTOSAR, MISRA C, ISO21434, ISO26262, etc. Overall knowledge of operative systems, machine learning, signal processing and digital motor control applied to transportation Strong collaboration and relationship building capabilities in order to build and maintain trust. Strategic and business oriented thinking with ability to develop and execute strategic programs that deliver healthy growth. Good communication and presentation skills Fluent in English (verbally and in writing), German is a valuable plus Willing to travel (regionally & internationally). Car driving license required. Able to work effectively within a global organization with matrix structure and cross functional teams Performance-related salary Company Car even for private use 30 days holiday, plus special holidays Supplementary health insurance and group accident insurance Subsidised company pension scheme (Age) capital-forming benefits Mobile & flexible working Fitness allowance Subsidized child care facility and canteen (only near our headquarter) And last but not least: a fantastic team and a great opportunity for personal and professional growth! These benefits apply for Germany. If you are applying for other countries, some benefits might vary. Please ask us! Interested? Great! Then we look forward to receiving you application: Automotive Software Field Application Engineer (m/f/d) (myworkdaysite.com) The above statements are intended to describe the general nature and level of work being performed. They are not intended to be construed as an exhaustive list of all responsibilities, duties, and skills. Avnet is an Equal Opportunity Employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, or protected veteran status and will not be discriminated against on the basis of disability.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Validation/Verification und Testing HD-Systementwicklung (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Systems Engineer Validation/Verification und Testing HD-Systementwicklung (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-21-00194Standort(e): HerzogenaurachUnterstützung bei der Systemanalyse und Ableitung produktspezifischer Lastenheftanforderungen im Bereich Heavy Duty-AnwendungenBegleitung der Produkt-FMEA auf System-, Subsystem- und KomponentenebeneAbleitung, Abbildung sowie Umsetzung der Produkt-FMEA im Rahmen des entwicklungsbegleitenden Desing Verification Plan (DVP) in enger Abstimmung mit der Produktentwicklung und den KundenUnterstützung bei Definition und Weiterentwicklung produktspezifischer DVP-Testprozeduren und den zugehörigen PrüfaufbautenBegleitung der Freigabeprozesse im Rahmen des DVPUnterstützung bei der Pflege und weiterem Ausbau anwendungsspezifischer PrüfmethodikErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder MechatronikMehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Antriebsstrang- oder Fahrwerkentwicklung für Heavy Duty Anwendungen mit Schwerpunkt Produkt-Verifikation und TestingProduktentwicklungserfahrung aus den Bereichen Verbrennungsmotor, Thermomanagement, elektrische Antriebe oder Brennstoffzellen von VorteilGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitSelbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Zielstrebigkeit sowie EntscheidungsbereitschaftBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Manufacturing Technologies

Mo. 29.11.2021
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Zum Starttermin November 2021 bieten wir für eine Dauer von mindestens vier Monaten in der Abteilung Manufacturing Technologies die Möglichkeit der Erstellung einer Abschlussarbeit (Bachelor/Master) zum Thema: "Analysis of process gas for the measurability of laser process characteristics by OCT" Ihre neuen Herausforderungen: Literaturrecherche zum Stand der Technik beim Laserschweißen von Kupfer, dem Einfluss der Prozessparameter auf die Laserschweißqualität und der Prozessüberwachung mit OCT Simulation des resultierenden OCT-Signals nach Wechselwirkung mit der Prozesszone In-Prozess-Kalibrierung des OCT-Messstrahls, um z. B. Schweißtiefe/Schlüssellochneigung zu messen Bewertung des Einflusses von Prozessparametern auf die Erkennung von Schweißnahtfehlern nach DIN EN 6520-1 mit OCT (In-Process) Ihr Profil: Studium im Bereich Maschinenbau, Optische Technologien (MAOT), Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbaren Studienrichtung Gute Kenntnisse im Bereich der optischen Technologien und Python Programmierung Gute Kenntnisse in der Programmierung mit Python Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine schnelle Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, analytisches Denken sowie Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen. Studium im Bereich Maschinenbau, Optische Technologien (MAOT), Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbaren Studienrichtung Gute Kenntnisse im Bereich der optischen Technologien und Python Programmierung Gute Kenntnisse in der Programmierung mit Python Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine schnelle Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, analytisches Denken sowie Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Sample Shop Fertigung

Mo. 29.11.2021
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Für den Bereich Sample Shop Electrification Technology (ET) bieten wir ab Oktober 2021 ein Praktikum für eine Dauer von 6 Monaten am Standort Nürnberg an. Der Sample Shop ET fertigt Muster für sämtliche ET Produkte, vom ersten Handmuster bis zu seriennahen Produkten. Der Sample Shop ist ein äußerst vielseitiger, hochflexibler Bereich. Sämtliches Know-How, welches für die komplette Prozesskette erforderlich ist, ist hier vorhanden. Dies geht von der kompletten Logistik über die Fertigung, dem elektrischen Test über die Planung und den Einkauf. Die Tätigkeiten finden in einem internationalen Umfeld statt. Deine Aufgaben: Aufbau aller im Sample Shop aufzubauenden Produkte im Front-End und Back-End nach festgelegten Prozessen Elektrische Funktionsprüfung aller im Sample Shop aufzubauenden Produkte nach festgelegten Prozessen Datenpflege aller Musterbausysteme Möglichkeit, Einblick in sämtliche Prozesse im Sample Shop zu erhalten Erstaufbauten in Zusammenspiel mit der Abteilung Entwicklung Zusammenarbeit in interkulturellen Fertigungsteams Dein Profil: Studium im Bereich der Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung Gute Kenntnisse in SPS und Dokumentationssystemen Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, fließende Englischkenntnisse von Vorteil Interkulturelle Sensibilität Schnelle Auffassungsgabe sowie Lernfähigkeit Genaue und detaillierte Arbeitsweise Bitte denke daran, Deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie Deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Simulation Engineer (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Für unseren Entwicklungsbereich in Nürnberg suchen wir ab sofort einen Simulationsingenieur (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams. Zu Ihren neuen Aufgaben gehören die elektrische und thermische Charakterisierung sowie die Auslegung von Bauteilen in Steuergeräten und elektromechanischen Systemen mit Hilfe adequater Modellierung, verifiziert durch Messungen - Trafos, Konverter/Inverter-Halbbrücken, Power Distribution Units, magnetische/elektrische Sensoren: Analyse der Bauteile & Identifikation von Schwachstellen Entwicklung von Verbesserungsmaßnahmen Ableiten von Designregeln & Empfehlungen Entwicklung von generischen Vorgehensweisen (front loading) und deren Anwendung für z. B. Trafo-Optimierungen, Magnetfeldverteilung für Sensoren, mechanische Vibration von Komponenten & Systemen für Powertrain-Produkte, etc. Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Physik, Mathematik Kenntnisse auf dem Gebiet der elektrischen & magnetischen Felder, Regeltechnik, Systemtheorie, lineare bzw. nichtlineare Werkstoffmodellierung sowie numerischen Methoden Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige Arbeitsweise mit hoher Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Problemlösefähigkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir freuen uns über Bewerbungen von Absolventinnen und Absolventen! Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

IP Counsel - Fahrerassistenzsysteme (m/w/divers)

Mi. 24.11.2021
Nürnberg
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 193.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum. Selbstständige Betreuung eines Technologiebereichs der Geschäftseinheit Advanced Driver Assistance Systems & Automated Driving auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes Anmeldung von Erfindungen zu nationalen und internationalen Patenten Durchführung von Prüfungs-, Einspruchs­ und Beschwerdeverfahren im In- und Ausland Zusammenarbeit mit externen Anwälten Durchführung von Recherchen und Freedom-to-Operate Untersuchungen Bearbeitung von Streitverfahren Beratung des Technologiebereichs zu Themen des gewerblichen Rechtsschutzes und Durchführung von Schulungen Bearbeitung von Angelegenheiten des Arbeitnehmererfinderrechts inklusive der Erfindervergütung Abgeschlossenes Studium der Physik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Hochschulabschluss, idealerweise mit Kenntnissen auf einem der Gebiete Kamerasysteme, maschinelles Sehen, KI, Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren Qualifizierung zum Patentassessor bzw. European Patent Attorney und Kenntnisse zur Patentierung von Software von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung im genannten Tätigkeitsfeld wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Team- und Kommunikationsfähigkeit auch im internationalen Umfeld Initiative und selbständige Arbeitsweise Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: