Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 175 Jobs in Remseck am Neckar

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 78
  • Sonstige Branchen 51
  • Sonstige Dienstleistungen 39
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • It & Internet 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 140
  • Mit Berufserfahrung 138
Arbeitszeit
  • Vollzeit 171
  • Home Office möglich 89
  • Teilzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 137
  • Praktikum 27
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Fahrzeugtechnik

Praktikum im Bereich Fahrzeugentwicklung Passive Sicherheit ab September 2022

Sa. 25.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001TKGUnser Bereich befindet sich am Standort Sindelfingen und befasst sich mit der passiven Sicherheit, der Betriebsfestigkeit und der Steifigkeit aller PKW der Mercedes Car Group. Die Einstiegs- und Volumenfahrzeuge (A-, B-Klasse) sowie die SUV (GLE, GLS) werden in unserer Abteilung verantwortet. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Begleitung bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Gesamtfahrzeugversuchen zum Thema passive Sicherheit / Crash Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Komponentenversuchen und Schlittentests zum Thema Unfallsicherheit Erstellung von Benchmarkuntersuchungen / Recherchen für Inhalte der passiven Sicherheit Themen und Aufgaben im Bereich Projektmanagement Studiengang Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrtechnik oder Vergleichbares Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Flexibilität sowie organisatorische Fähigkeiten Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Helge Huebner aus dem Fachbereich Passive Sicherheit, unter der Telefonnummer 0151/58623557. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

AMG Berechnungsingenieur Längsdynamik (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2558 Längsdynamiksimulation für die AMG-Fahrzeuge, triebstrangübergreifend (elektrifizierte und konventionelle Antriebsstränge) Analyse von Mess- und Simulationsergebnisse zur Ableitung von Optimierungsmaßnahmen im Entwicklungsprojekt Methodenaufbau und Methodenentwicklung für die Längsdynamikbewertung batterieelektrischer Fahrzeugkonzepte Abstimmung zu Längsdynamikthemen bei zukünftigen Entwicklungen/Antriebssträngen Tracking/Beratung der Fachbereiche von der Konzeptphase bis zur Zertifizierung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Triebstrangsimulation (Matlab/Simulink) Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Gesamtfahrzeugentwicklung Kenntnisse über die technische Umsetzung von Gesetzes- und Marktanforderungen Ausgeprägte Team- und Integrationsfähigkeit Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Bremse Emissionen (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: ORG00000ZEDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung Entwicklung Bremssysteme ist verantwortlich für die Konzeption, Entwicklung und Serienbetreuung von PKW Bremsanlagen. Unser Team besteht aus 10 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern in China, USA und Indien zusammen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Wir nehmen an internen und externen Fachveranstaltungen teil, um zu sehen wo der Markt und wo wir gerade stehen. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Entwicklungsingenieur für die Radbremsenentwicklung als Spezialist mit dem Schwerpunkt Emissionen von PKW Bremsanlagen Methodenentwicklung und Erarbeitung von Prüfspezifikationen zur Quantifizierung der von Radbremsen emittierten Partikel Beratung und Unterstützung der Komponentenentwickler und Versuchsingenieure Planung, Erstellung von Testcases als Basis für die Erprobungsplanung und -durchführung Mitwirkung bei Konzeptuntersuchungen der Vorentwicklung, Bauteilkonstruktion sowie Werkstoffauswahl und -weiterentwicklung Verantwortung für die digitale Absicherung von Simulationsumfängen Optimierung von Mess- und Prüfeinrichtungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen Durchführung von Prüfungen und Bewertung von Bremsen-Komponenten Vertretung von Mercedes Benz in externen Gremien Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossene Ingenieur- bzw. wissenschaftliche Ausbildung, mit Promotion, im Bereich Fahrzeugtechnik und Partikel - Emissionen Automotive-Erfahrung mit Schwerpunkt Fahrwerk/Bremse Gute Kenntnisse in der statistischen Versuchsplanung und im Projektmanagement Erfahrungen in Simulations- oder Berechnungssoftware und -prozessen CAD, CAE und Messtechnik Kenntnisse Analytische Arbeitsweise und Teamfähigkeit Präsentations- und Verhandlungsgeschick Kreativität und Innovationscharakter Englisch in Wort und Schrift, Verhandlungssicher Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Diagnoseautor in der Fahrzeugentwicklung (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Diagnoseautor in der Fahrzeugentwicklung (m/w/d)Ort: EhningenEntwicklung von Diagnoseabläufen und -konzepten für Kraftfahrzeuge (Programmierung, Konfiguration, Anpassung)Prüfen und Verifizieren von Diagnoseabläufen / Steuergerätefunktionen an Prüfständen und Serien-/ VorserienfahrzeugenSoftware-Testing direkt am FahrzeugBewerten der Testergebnisse sowie Dokumentation und Präsentation der ErgebnisseKommunikation und Abstimmung mit dem Kunden sowie den EntwicklungsabteilungenAbgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Elektrotechnik, technische Informatik, Mechatronik oder FahrzeugtechnikKnow-How über elektronische Systeme in Fahrzeugen und auf dem Gebiet der Software-QualitätssicherungGute Programmier- und FahrzeugkenntnisseKenntnisse von BussystemenMS-Office-Kenntnisse (PowerPoint, Excel, Word, Access) Java, HTML, CanDela, ODX, OTX von VorteilAusgeprägte Kunden- und ServiceorientierungVerhandlungssichere deutsch und EnglischkenntnisseFührerschein Klasse B (Pkw)Verantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Kostenfreie Getränke  Trainingsangebote  Rabatte  Mobiles Arbeiten  Mitarbeiter-Events  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Safety Engineer - Fresh or Young professional (w/m/div.)

Sa. 25.06.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartDo you have experience in C++ software development and implementation of safety critical products? Do you strive for the highest quality? Would you like to put your knowledge and skills to good use in our product development team for advanced driver assistance systems? Then take your chance and become part of our innovative and agile development team.As a motivated safety developer in our Adaptive AUTOSAR middleware stack project team, you have an overview of functional safety according to ISO26262. You know the individual steps of the development process to achieve the required safety goals.You analyze safety requirements and coordinate them with external and internal interfaces. You will be part of a cross project safety team and actively contribute to the implementation of state-of-the-art safety technology.You support the development of the safety concept and carry out safety analyses. You are also responsible for supporting the process development team with regard to safety-relevant work products and acceptance criteria.At the same time, you coordinate roadmap of functional safety work packages and assist their implementation.Education: Completed degree in information technology, automotive engineering, computer science or comparable.Personality: You enjoy working in an agile development team and a solution-oriented way of working. You have strong communication skills and work in a structured manner. You have an affinity for technology and strive for a high degree of automation in project activitiesWorking method: You enjoy both the planning and coordination as well as immersing yourself in the technical detail level. You have the ability to quickly switch between subject areas and levels of abstraction. You like to take on responsibility with customer orientation and enjoy working in intercultural teams. You enjoy to actively contribute your strengths and drive your own ideas forward.Experience and know-how: Knowledge in the development of functional safety for automotive (ISO 26262), Confident handling of requirements management, Solid programming knowledge in C and C++, Experience with FMEA and tool classifications, Experience in creating work instructions, Knowledge of model-based development approaches (Enterprise Architect, Rhapsody, UML, ...), Knowledge of the special requirements of high-availability and real-time capable systems, Knowledge of modern operating system architectures (microkernel and virtualization approaches), knowledge of the Adaptive AUTOSAR standard and its benefits.Enthusiasm: You enjoy working with different cultures on site and in a globally distributed team.Languages: Very good knowledge of spoken and written English (B2), German is a plusFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Mobiler Fahrzeugbewerter im Gebrauchtwagenankauf - Großraum Stuttgart (d/m/w)

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
AUTO1 Group ist Europas führende digitale Automobilplattform. Als dynamisches Tech-Unternehmen revolutionieren wir mit unseren Marken wirkaufendeinauto.de, AUTO1.com und Autohero die Automobilbranche. Unser 5.000 Personen starkes Team arbeitet mit der Mission, europaweiten Handel und Transport für unsere Kunden so schnell und stressfrei wie möglich zu machen. Wachse über dich hinaus und gestalte die Zukunft des Autohandels mit uns. Du bist ein Kfz-Profi, möchtest raus aus der Werkstatt und wünschst dir mobil als Springer in deiner Region unterwegs zu sein? Dann bist du bei uns richtig! Sorge mit deinem Expertenauge für eine einwandfreie Begutachtung der Gebrauchtwagen, vom Audi A1 bis hin zum BMW Z8, bei uns kaufst du so gut wie jedes Fahrzeug an! Sei unser wirkaufendeinauto.de Springer und fahre unsere Filialen in deiner Region an, u.a. Stuttgart, Ludwigsburg, Böblingen oder Herrenberg Sorge für eine reibungslose optische als auch technische Fahrzeugbegutachtung, prüfe jeden Gebrauchtwagen auf Herz & Nieren! Führe eine Probefahrt durch und erstelle einen elektronischen Zustandsbericht inkl. Fotodokumentation  Sei mitverantwortlich für die Preisfestsetzung und gehe wenn nötig in die Verhandlung mit der Kundschaft  Stelle einen reibungslosen Serviceprozess sicher, indem du unser Support-Team bei den Vertragsabschlüssen unterstützt Sehr gutes (technisches) Kfz-Wissen, bspw. durch berufliche Erfahrungen als Kfz-Mechatroniker, Kfz-Mechaniker, Kfz-Meister, Serviceberater, Karosseriebauer oder als Automobilkaufmann  Erste Kenntnisse in der Fahrzeugbewertung, im Erstellen von Zustandsberichten oder in der Auswertung von Fahrzeugdokumenten Die Freude am Kundenkontakt und ein professionelles Auftreten Reise- und Übernachtungsbereitschaft innerhalb deiner Region mit deinem Firmenwagen und deiner Tankkarte - privater Gebrauch ist möglich! Dein Engagement wird belohnt - wir versichern dir ein attraktives, marktgerechtes und leistungsförderndes Gehaltspaket Wir bieten Rabatte auf namhafte Marken wie Flaconi, Bosch, Apple und Sky als auch Vergünstigungen auf Fahrzeuge für dich, deine Familie und deinen Freundeskreis Uns ist deine Zukunft wichtig, deshalb gibt es bei uns einen übergesetzlichen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Ein motiviertes und regionales Team, was dir mit viel Expertise und Unterstützung immer zur Seite steht Vom ehemaligen Unicorn zur börsennotierten Aktiengesellschaft, werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur Inbetriebnahme von Bremsregelsystemen (w/m/div.)

Fr. 24.06.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattAls Applikationsingenieur:in definieren und klären Sie die technischen Anforderungen für die Inbetriebnahme von komplexen Regelsystemen (ESP, iBooster,..). Sie stimmen die Anforderungen an den Kabelbaum und die Steuergeräteschnittstelle ab und erstellen die notwendigen Dokumentationen (z.B. Kabelbaumguidelines) für die verschiedenen Regelsysteme.Aus der laufenden Fertigung bewerten Sie die Ausführung der Steuergeräteschnittstelle und erstellen für interne und externe Kunden die elektrischen Wirkschaltpläne der Bremsregelsysteme.In Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen definieren Sie den Aufbau von Applikationshilfsmitteln (Adapterkabel, Spezialstecksysteme) zum Betrieb der Regelsysteme am Fahrzeug oder Prüfstand. Untersuchungen und Bewertungen der Einbauorte und Komponentenausführung der Bremsregelsysteme im Fahrzeug, in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen runden die Aufgabe ab.Weiterhin unterstützen Sie bei der Erstellung von produktspezifischen Tauschanleitungen, Installationshinweisen und Einbauvorschriften für die Bremsregelsysteme.In Eigenverantwortung beraten Sie den Kunden intern (Kundenteams) sowie extern (OEM) zu den technischen Lösungen.Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Sie sind teamfähig, belastbar und verfügen über eine hohe Kundenorientierung. Zudem sind Sie flexibel und engagiert und haben Spaß im Umgang mit anderen KulturenErfahrungen und Know-how: Sie haben Erfahrung in der Fahrzeugtechnik, besonders hinsichtlich der elektrischen Architektur; idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen mit elektrohydraulischen Systemen im FahrzeugSprachen: sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Safety Manager im Geschäftsfeld "Automated and Assisted Driving" (w/m/div.)

Fr. 24.06.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattDu vertrittst in dem noch jungen und wachsenden Geschäftsfeld „Automated and Assisted Driving" System- und Kundenprojekte für unterschiedliche OEMs.Du bist innerhalb des Bereichs und für unsere Kunden der/die kompetente Ansprechpartner*in zur Funktionalen Sicherheit. Du stimmst Themen zur Funktionalen Sicherheit mit dem Kunden ab und koordinierst im Projektteam die interne Umsetzung.In einem dynamischen Umfeld führst Du Sicherheitsanalysen durch und erarbeitest Sicherheits-, Test- und Validierungskonzepte für Funktionen der Produkte Radar, Video bzw. Parkfunktionen.Die Entwicklung von Funktionen und Konzepten im Bereich der Funktionalen Sicherheit erfolgt in enger Zusammmenarbeit mit den Kunden bzw. den Projektteams.In enger Zusammenarbeit mit deinen Teamkolleg*innen und dem Projektteam gelangst du zum Ziel.Persönlichkeit: Kommunizieren gehört zu Deinen Stärken.Arbeitsweise: Das Analysieren und Abstrahieren komplexer Zusammenhänge macht Dir Spaß. Systematisches, eigenverantwortliches und kundenorientiertes Arbeiten gehört zu Deinen Stärken. Du arbeitest zielgerichtet und ergreifst gern die Initiative.Erfahrungen und Know-How: Vorzugsweise bringst Du Kenntnisse in der Software- / Systementwicklung mit.Qualifikation: Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Bereich der Funktionalen Sicherheit.Sprache: Du besitzt gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Ausbildung: Du hast ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mathematik, Physik, o.Ä.) erfolgreich abgeschlossen.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Systementwickler für neue Bremssysteme (w/m/div.)

Fr. 24.06.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattSie entwickeln als Teil eines Systementwicklungsteams in der Plattformentwicklung das Bremssystem der Zukunft. Hierbei sind Sie in den kompletten Entwicklungszyklus eingebunden: von der Anforderungsanalyse über die Lösungsfindung, die Organisation der Realisierung bis hin zur Verifikation.Im speziellen unterstützen Sie die Erarbeitung der Systemarchitektur für den hydraulischen Druckaufbau der Produkte IPB2.0 sowie DPB2.0 und untersuchen sowie beurteilen unter anderem den Einfluss von funktionaler Sicherheit und OBD-II Anforderungen.Sie arbeiten in einem international, interdisziplinären Team aus System-, Funktions- und Komponentenentwickler:innen im Rahmen agiler Arbeitsmethoden zusammen.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: gute Auffassungsgabe, Offenheit und Kreativität für neuartige Systeme, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für Ihr Themenfeld, gestalten dies aktiv und können andere für Ihre Sache motivieren, kommunikationsstark und arbeiten gerne in großen interkulturellen Teams zusammen, selbstständig, flexibelErfahrungen und Know-how: praktische Erfahrungen elektrohydraulischer- oder elektromechanischer Systeme sowie grundlegende theoretische und praktische Erfahrungen im Bereich Fahrsicherheit und Fahrdynamik, idealerweise Erfahrung im Bereich der Anforderungsentwicklung, Architektur auf Systemebene, Grundlagen in funktionaler Sicherheit, Kenntnisse in Matlab/Simulink, Python, Künstlicher Intelligenz, Machine Learning und Datenanalyse sowie im Bereich SchädigungsmechanismenSprachen: Deutsch und Englisch sehr gutFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Zuverlässigkeitsgestaltung von Komponenten für Bremsregelsysteme (w/m/div.)

Fr. 24.06.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattAls Verantwortliche:r für die Zuverlässigkeitsgestaltung von Komponenten für Bremsregelsysteme (ESP/new braking systems) sind Sie zuständig für die Beschreibung von Funktionen sowie die Ermittlung von Lasten.Sie übernehmen die Systemzerlegung sowie die Identifikation von Lastpfaden, leiten Fehlerbilder ab und legen Versagenskriterien fest.Die Ermittlung von Belastbarkeit und Beanspruchbarkeit sowie die Erstellung von Designregeln gehören zu Ihren Aufgaben.Ihnen obliegt die Festlegung eines Nachweiskonzeptes sowie die Durchführung, Analyse und Dokumentation von Versuchen.Sie arbeiten in den Komponenten SE-Teams mit.Des Weiteren stimmen Sie die Aufgaben im internationalen Umfeld ab und führen diese durch.Die Weiterentwicklung der Zuverlässigkeitsgestaltung von Bauteilen runden die Tätigkeit ab.Ausbildung: abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: offen, überzeugungs- und kommunikationsfähig, teamfähigErfahrungen und Know-how: Erfahrungen im Bereich Zuverlässigkeitsgestaltung und Lebensdauernachweis, Kenntnisse von Methoden und Tools zur Zuverlässigkeitsgestaltung, Programmierkenntnisse in Matlab, Python, FamosSprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: