Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 31 Jobs in Südoststadt

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Sonstige Branchen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Fahrzeugtechnik

Prüfingenieur - Fahrzeugtechnik / Elektrotechnik (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind ein renommiertes Kfz-Ingenieurbüro in der Karlsruher Innenstadt. Neben den klassischen Kfz-Sachverständigen-Tätigkeiten (Unfallgutachten, Schaden- und Wertgutachten) bieten wir Ihnen im Namen und im Auftrag unseres Partners auch die amtlichen Fahrzeuguntersuchungen wie Hauptuntersuchungen (inklusive Teiluntersuchung Abgas) gemäß § 29 StVZO sowie Änderungsabnahmen gemäß § 19 (3) StVZO und Prüfungen nach BOKraft an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Prüfingenieur - Fahrzeugtechnik / Elektrotechnik (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Workwise. Du führst Hauptuntersuchungen von Kraftfahrzeugen inkl. Teiluntersuchung Abgas durch Du bist für die Änderungsabnahmen an Kraftfahrzeugen verantwortlich Du hast ein abgeschlossenes Bachelor-Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik Du hast eine Ausbildung zum Prüfingenieur Du besitzt einen Führerschein Klasse B Du sprichst sehr gut Deutsch Du bist ein Teamplayer und arbeitest gewissenhaft, strukturiert und sorgfältig Berufseinsteiger sind Willkommen Ein familiäres Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten Eine intensive Einarbeitung in deinen Aufgabenbereich mit Möglichkeiten zur Weiterbildung Ein Einstiegsgehalt von 3500€ brutto im Monat + Leistungsprämie Wir übernehmen die Kosten für deinen Motorrad- und LKW-Führerschein Du erhältst deinen eigenen Laptop, Handy und Arbeitsplatz Unser Ingenieurbüro liegt in der Karlsruher Innenstadt und ist sehr gut per Rad und ÖPNV zu erreichen
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur (m/w/d) Insassenschutz - Airbag & Gurt

Mi. 15.09.2021
Weissach (Württemberg)
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Versuchsingenieur (m/w/d) Insassenschutz - Airbag & GurtOrt: WeissachIhr Tätigkeitsumfeld ist bei einem bekannten Sportwagenhersteller in der FahrzeugsicherheitVersuchsplanung / -koordination gemäß Prüfkatalog für Gurt und Airbag FrontschutzDatenbereitstellung/Datenaufbereitung für VersuchsteileKoordination der Aufbauten für Versuche und Bereitstellung der korrekten TeileständeDurchführung / Begleitung der Prüfstandsversuche (Gurt/Airbag)Freigabe von Versuchen/ Untersuchungen zu Werkstoffen laut PrüfkatalogBetreuung von Lieferantenversuchen, Gesamtfahrzeugversuchen, FahrzeugdauerläufenOrganisation von und Teilnahme an FahrzeugabnahmenBeurteilung der technischen Spezifikationen (produkt- und prozessseitig)Vorbereitung und Betreuung von Dauerlauf- und CrashfahrzeugenBefüllung und Pflege der Teamteileliste / Erstellung der VersuchsteileplanungPlausibilisierungskompetenz bzgl. Technik, Qualität, Kosten, TermineAbgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbarPraktische Erfahrung im Bereich Fahrzeugsicherheit und –erprobung, insbesondere im Bereich Rückhaltesysteme (Gurt/Airbag)Kenntnisse der entsprechenden Gesetzesstandards und NormenAusgeprägte koordinative Fähigkeiten, technisches Verständnis sowie Kommunikationsstärke  Verantwortungsvolle Aufgaben   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Trainingsangebote   Rabatte   Mobiles Arbeiten   Mitarbeiter-Events   Flache Hierarchien   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) NVH / Akustik e-Mobility

Di. 14.09.2021
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Berechnungsingenieur (m/w/d) NVH / Akustik e-MobilityOrt: MönsheimSelbständiger Aufbau und Modifikation von SimulationsmodellenDurchführen und Plausibilisieren von Berechnungen aus den Themengebieten Strukturdynamik und Vibro-Akustik sowie deren AuswertungErstellen von Präsentationen, Dokumentationen und Vorstellung der Ergebnisse in KundengremienErarbeiten und Umsetzen von OptimierungsvorschlägenBegleitung der Gesamtfahrzeuge und Baugruppen aus Sicht der Simulation von der Konzeptphase bis zur SerienreifeTeamorientierte Zusammenarbeit mit Konstruktion und VersuchAbgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine vergleichbare AusbildungMehrjährige Berechnungs- und Entwicklungserfahrung im Bereich Strukturdynamik, Schallabstrahlung und ElektromotorenFundierte lastfallspezifische FEM-Kenntnisse (Permas, NASTRAN, Actran, VA One)Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, DurchsetzungsvermögenHohes Maß an EngagementKommunikationsfähigkeit, DienstleistungsgedankeVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseWir freuen uns auf Ihre Bewerbung.  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Kostenfreie Getränke   Trainingsangebote   Sportliche Aktivitäten   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Flache Hierarchien 
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler für Lenkungsregler (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Electric Power Steering“ einen Funktionsentwickler für Lenkungsregler (m/w/d) Funktionsentwicklung innovativer elektrischer Lenksysteme Auslegung und Optimierung der Regelung einer Antriebseinheit für Lenksysteme Erarbeitung und Abstimmung der spezifischen Anforderungen an den Lenkungsregler Analyse und Bewertung geeigneter Regelungskonzepte zur Erweiterung und Optimierung bestehender Lösungen Modellbasierte Entwicklung auf Basis von MATLAB, Simulink und Stateflow von der prototypischen Umsetzung bis zur Serienreife Abstimmung und Optimierung der entwickelten Funktionen hinsichtlich Komfort und Fahrernutzen in SIL/HIL-Simulation und im Fahrzeug Erstellung und Durchführung von Modultests für die Funktionen Konzeptanalysen mit Hilfe von Rapid-Prototyping-Umgebungen (z. B. dSpace) Entwicklung nach den Anforderungen der funktionalen Sicherheit Abgeschlossenes Studium im Bereich Kybernetik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar Erfahrungen in der Aufstellung funktionaler Requirements Erfahrungen in der Funktionsentwicklung im Automotive-Bereich von Vorteil Fachwissen in den Bereichen Lenksysteme und Regelungstechnik, vorzugsweise im Nutzfahrzeug Gute Kenntnisse in modellbasierter Reglerentwicklung Kenntnisse in MATLAB/Simulink, CASE Tools, C++ von Vorteil Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE und ISO 26262 von Vorteil Eigeninitiative und hohe Motivation neue Produkte zu entwickeln Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Selbstständige, systematische und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Trainer Fahrzeugtechnik (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Frankfurt am Main, Fulda, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, München, Nürnberg
DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Qualifizierung für über 300.000 Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG. Als Trainer oder Trainerin förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und unterstützt so aktiv das Gesamtsystem Bahn. Mit einer pädagogischen und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deine Tätigkeit vor.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Trainer Fahrzeugtechnik für das Geschäftsfeld DB Training, Learning & Consulting an verschiedenen Standorten bundesweit. Als "Trainer Fahrzeugtechnik" bist Du für die Qualifizierung unserer Kunden im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik zuständig. Die Aus- und Weiterbildung der Instandhaltungsmitarbeiter wird der Schwerpunkt Deiner Tätigkeit sein. Deine Hauptfächer sind dabei die elektrischen Anlagen der Triebfahrzeuge. Deine Aufgaben: Die fachkundige Durchführung von Trainings für die Zielgruppe Instandsetzungspersonal der Elektrischen/Verbrennungs-Triebfahrzeuge bzw ICE unterliegt deiner Verantwortung Du erarbeitest Lerninhalte zusammen mit den Teilnehmern und sicherst den Praxistransfer durch umfangreiches Üben an den Fahrzeugen Die ständige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter aus dem Instandhaltungsbereich gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben An zentralen Projekten arbeitest du mit Du erstellst Trainingsmodule und kümmerst Dich um die entsprechende Aktualisierung Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung - wünschenswerterweise mit Zusatzqualifikation (Weiterbildung) zum Elektrotechniker/Meister oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise bringst Du 3 bis 5 Jahren Erfahrung in der Instandsetzung elektrischer Triebfahrzeuge - gerne aber auch Erfahrung aus anderen technischen Bereichen - mit Du hast bereits erste Erfahrungen als Trainer, Coach oder Ausbilder - die fundierte methodisch-didaktische Ausbildung erhältst du bei uns Deine Arbeitsweise ist von hoher Eigeninitiative, Selbständigkeit sowie einer schnellen Auffassungsgabe geprägt Du kannst Dich immer wieder auf neue, unterschiedliche Menschen einstellen Du kannst mit neuen oder sich verändernden Situationen gelassen umgehen Deine EDV-Kenntnisse sind gut (insb. MS Office) Idealerweise hast Du gute Kenntnisse in Englisch oder einer weiteren Fremdsprache Häufige Reisen im Fernverkehr der DB bringen Dich nicht aus der Ruhe (in der Regel montags bis freitags) Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Release Manager für ein redundantes Nutzfahrzeug Bremssystem (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Teams „System Engineering BC“ einen Release Manager für ein redundantes Nutzfahrzeug Bremssystem (m/w/d) Definition des Release-Umfangs (Packages) der jeweiligen Releases während der Entwicklung in Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichs­verantwortlichen Zeitliche Planung und Verantwortung der System-Releases Planung der verschiedenen Freigabe-Levels (Rig/Test Track/Public Road/Series Release) inZusammenarbeit mit dem Testmanager Organisation sowie Durchführung von Release-Workshops Erstellung der Freigabedokumentation für interne und externe Kunden Systemversionsverwaltung zur Gewährleistung der Reproduzierbarkeit Definition und Sicherstellung einer geeigneten Systemkompatibilität Zuständigkeit für das Change Management der Systemprodukte und deren Funktionalität Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbarer Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Automotive-Entwicklung Verständnis für mechatronische Produkte, die zusammen ein technisches System bilden Fähigkeit, komplexe Systeme zu analysieren und diese lösungsorientiert zu managen Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE und ISO 26262 von Vorteil Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Electric Power Steering“ einen System Engineer E-Motor & Pumpe (m/w/d) Systementwicklung innovativer elektrischer Lenksysteme Verantwortung für das Systemdesign der Motor/Pumpe-Einheit Ableitung der Systemanforderungen auf Fahrzeug-, System- und Teilkomponentenebene für Mechanik, Elektronik und Software Koordination technischer Details und spezifischer Eigenschaften Verantwortung für die Steuerung und Abstimmung mit Lieferanten sowie Unterstützung bei der Lieferantenauswahl Verantwortung für die Erreichung der Teil-Projektziele hinsichtlich Qualität, Kosten, Termin und Funktionen Erstellung des Komponenten-Projektplans sowie Abstimmung der Komponenten mit den jeweiligen Verantwortlichen Optimierung des Zusammenspiels: Motorregler, E-Motor und Pumpe Koordination technischer Freigaben sowie Nachverfolgung und Sammlung der Projektdokumentation Sicherstellung der Einhaltung der Prozesse, technischen Richtlinien, gesetzlichen Auflagen und Dokumentationsvorgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung in der Automobilindustrie Praktische Erfahrung in den Bereichen Elektrische Antriebe oder Hydraulik, Mechanik Interesse an Fahrzeug-, Lenk- und Fahrerassistenzsystemen Kenntnisse der ISO 26262 und in Automotive-Entwicklungsprozessen von Vorteil Lkw-Führerschein wünschenswert Systematische und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Dynamik und Engagement Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

System and Requirements Engineer (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „System Engineering AH“ einen System and Requirements Engineer (m/w/d) Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen und Systemen für das hochautomatisierte Fahren Definition der Anwendungsfälle und Ableitung der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen Dokumentation und Pflege der Anforderungen in einem Requirement Management System Entwurf von Architekturen, Schnittstellen und Komponenten für Systeme unter besonderer Berücksichtigung der Skalierbarkeit, Wiederverwendbarkeit und Modularität Anwendung der Modellierungssprachen SysML und UML zur Analyse und Beschreibung der Anforderungen bzw. Design der Architektur Mitarbeit an der Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten für Fail-Safe- und Fail-Operational-Systeme (SAE Level 3 und höher) Berücksichtigung von Anforderungen der funktionalen Sicherheit (ISO 26262), Gebrauchssicherheit (SOTIF ISO PAS 21448) und Cyber Security (ISO 21434) Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar Fachwissen in den Bereichen Systementwicklung (vorzugsweise modellbasierte Systementwicklung), Requirements Engineering und Fahrzeugtechnik (vorzugsweise Nutzfahrzeuge) Zusätzliches Fachwissen in den Bereichen Fahrdynamik, Radar, Kamera- und Lidarsensoren, Regelungstechnik und Signalverarbeitung Erfahrung in der Anwendung von SysML und UML für das Design der Architektur sowie in den Methodiken für Systemmodellierung (Sparx Enterprise Architect) Erfahrung im Anforderungsmanagement (PTC Integrity, IBM DOORS) Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Selbstständiges, systematisches, zielorientiertes und exaktes Arbeiten Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

System Engineer Bremssysteme (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „System Engineering Brake Control“ einen System Engineer Bremssysteme (m/w/d) Model Based System Engineering (MBSE) eines Bremssystems für hochautomatisiertes Fahren Anwendung von Systemmodellierungs-Tools unter Verwendung der Modellierungssprache SysML Definition der Anwendungsfälle und Ableitung der funktionalen Architektur Erhebung und Dokumentation der Systemanforderungen im Requirement Management System Entwurf von Systemarchitekturen, Produkten und Schnittstellen unter Berücksichtigung der Skalierbarkeit, Wiederverwendbarkeit und Modularität Mitarbeit an der Erstellung und Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten Berücksichtigung von Anforderungen aus Automotive SPICE und der Sicherheitsnorm ISO 26262 Abgeschlossenes Studium im Bereich System Engineering, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbar Fachwissen im Bereich System Engineering Kenntnisse der gängigen Methoden und Tools für Systemmodellierung und Requirement Management Analytisches Denken für systemübergreifende Zusammenhänge Hohe Motivation, neue Systeme und Produkte zu entwickeln Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Selbstständiges, systematisches und zielorientiertes Arbeiten Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Engineer Dynamics & Redundancy / Requirements Engineering (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Teams „Dynamics & Redundancy“ einen Engineer Dynamics & Redundancy / Requirements Engineering (m/w/d) Requirement-basierte Entwicklung eines redundanten Bremssystems, um fahrerloses Fahren von Nutzfahrzeugen zu ermöglichen Bearbeitung, Bewertung und Dokumentation funktionaler Anforderungen im Requirement-Managementsystem Systematische und strukturierte Erstellung der Anforderungen vom A-Muster bis zum Serienprodukt Koordination und Durchführung von Entwicklungs­aufgaben Erstellung einer Spezifikation basierend auf Kundenanforderungen, Gesetzen und Normen Entwicklung von Designvorschlägen, welche mittels modellbasierter Entwicklung auf Basis von MATLAB bzw. Simulink in Software umgesetzt werden Definition von Testfällen (inklusive Traceability) Entwicklung nach den Anforderungen der funktionalen Sicherheit (ISO-Standard 26262) Abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Fachwissen in den Bereichen Fahrdynamik, Lkw, Regelungstechnik, Signalverarbeitung Erfahrung in der Aufstellung funktionaler Requirements Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, Automotive SPICE und ISO 26262 Erfahrung mit Requirements-Managementsystemen von Vorteil Gute Kenntnisse in MATLAB, Simulink, Stateflow und in der Programmierung in C von Vorteil Erfahrung in der Funktionsentwicklung im Automotive-Bereich von Vorteil Eigeninitiative und hohe Motivation, neue Produkte zu entwickeln Selbstständiges, systematisches, zielorientiertes und exaktes Arbeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: