Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 15 Jobs in Velten

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Fahrzeugtechnik

System Architect (all genders) - in Berlin

So. 17.10.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0142V437At MBition, we are bringing digital luxury to mobility users around the world. To accomplish this, we are redefining how software is developed within the automotive field as part of an international Mercedes-Benz software development network. As a 100% subsidiary of Mercedes-Benz AG, we develop and integrate the next generation of Mercedes-Benz in-car infotainment systems that are based on the Mercedes-Benz Operating System (MBOS). In addition, we are responsible for the Mercedes me companion app, we provide seamless & connected mobility experiences and we contribute to Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) platform development.Responsibilities Meeting with the Project manager to determine the project’s current and future needs. Determining whether the current system can be upgraded or if a new system needs to customized. Providing the Project Technical Team with design ideas and schematics. Project managing the design and implementation of the system. Meeting with the software developers to discuss the system software needs. Troubleshooting systems issues as they arise. Overseeing all the moving parts of the system integration. Measuring the performance of the upgraded or newly installed system. Training staff on system procedures. Providing the company with post-installation feedback. Experience in Automotive Software and/or Infotainment Systems. Software development process skills and modern software development practices. Experience with large-scale Agile frameworks (SAFe, LeSS, Scrum@Scale). Review software architecture for effectiveness and completion. Analyze customer requirements and align with POs. Breaking customer requirements into features in the FROB and Epics. Profile Education: Bachelor’s degree in information technology or computer science. Previous work experience as a technical architect. Managerial experience. In-depth knowledge of enterprise systems, networking modules, and software integration. Knowledge of computer hardware and networking systems. Familiarity with programming languages, operating systems, and MS Office toolchain.   Experience: Experience in managing requirements in the automotive sector with JIRA and Confluence Advanced project management skills. Excellent communication skills. Ability to see big-picture designs from basic specifications. Ability to problem solve complex IT issues.).   Nice to have: Researching and designing public key infrastructures, certification authorities, and digital signatures, and ensuring all personnel have IT access limited to their need and role in the organization. Developing project timelines for system upgrades and preparing cost estimates. Testing the final security system, updating, and upgrading it as needed. Establishing disaster recovery procedures and conducting security breach drills.   Personal skills: Responding quickly and effectively to all Design issues/incidents and providing post-event analyses. Monitoring and guiding the architecture & development team, cultivating a sense of security awareness, and arranging for continuous education. Remaining up to date with the latest security systems, standards, authentication protocols, and products. What we offer A chance to work on a new generation of Infotainment Systems, which will power millions of cars An international, interdisciplinary innovation lab, which is part of the Mercedes Benz AG Agile working methods and open feedback culture A brand new and modern open office Flexible working hours Transportation and health benefits, discounts on cars, free coffee and fruits and more…   Interested? We look forward to receiving your complete application, including CV (in English or German) and relevant references with the following information: Job title and reference number Salary expectations Earliest start date We would like to encourage people with health impairments to apply to our jobs! Our building and work places offer the possibilities to adjust to different employee requirements.
Zum Stellenangebot

Kfz-Mechatroniker (w/m/d) Werkstattsupport Smart

Sa. 16.10.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000JGVDie Daimler Group Services Berlin (DGSB) ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Daimler. Als Shared Service Center für die AG und ihre Tochtergesellschaften bieten wir innovative Lösungen in den Bereichen Finance, Controlling und HR an. So tragen wir in Berlin mit mehr als 1.300 Mitarbeitenden zum wirtschaftlichen Erfolg des Konzerns bei und entwickeln uns dabei stetig weiter! Ab Anfang 2022 suchen wir Dich als tatkräftige Unterstützung für die Betreuung und technische Beratung der smart-Werkstätten bei komplexen Beanstandungen an Kundenfahrzeugen. Diese spannenden Aufgaben erwarten Dich: Dokumentation der Beanstandungen und Lösungsansätze in vorhandenen Medien Aufbereitung von Beanstandungsmustern für Produkt-, Service- und Prozessoptimierungen sowie weitere nachgelagerte Prozesse im weltweiten Zentralkundendienst Sicherstellung der Erreichbarkeit und Dienstbereitschaft von 08:00 bis 18:00 Uhr im TeamFolgende fachliche Fähigkeiten bringst Du mit: Ausbildung: Abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechaniker (w/m/d)/ Elektriker-Meister (w/m/d) oder Diagnosetechniker (Pkw-geprägt) (w/m/d), Zusatzqualifikation Hochvolttechnik wünschenswert Erfahrungen: Mehrjährige Erfahrung in Mercedes-Benz Werkstätten und in der Produktpalette ist wünschenswert IT-Kenntnisse: Guter Umgang mit MS Office, Erfah rungen mit TIPS, WIS, EPC und XENTRY-Diagnosis vorteilhaft Sprachen: Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse wünschenswert Folgende persönliche Fähigkeiten bringst Du für uns mit: Persönlichkeit: Du hast Service-Talent und ein freundliches sowie professionelles Auftreten. Zudem überzeugst Du durch eine gute Kommunikationsfähigkeit. Arbeitsweise: Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität. Außerdem behältst Du auch in stressigen Situationen den Überblick. Durch verantwortliches Handeln kannst Du auch bei der Lösung schwieriger Probleme aus eigenem Antrieb Aspekte berücksichtigten, die über die eigentliche Problemstellung hinausgehen. Teamgeist: Du arbeitest gern im Team und zeigst Dich auch in stressigen Phasen als Teamplayer*in. Dabei nutzt Du alle Möglichkeiten zur Verbesserung des Informations- und Erfahrungsaustausches. Du bringst nicht alles mit? Keine Sorge, wir suchen nach Mitarbeitenden, die uns vor allem mit ihrer Persönlichkeit überzeugen und motiviert sind mit ihrem Team Vollgas zu geben! Das bieten wir: Arbeiten unterm Sternenhimmel: Dich erwartet eine strukturierte Einarbeitung und ein kollegiales Umfeld, in der es Spaß macht zu arbeiten. Mitarbeiterkonditionen: Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag zudem erwarten Dich attraktive Mitarbeiter-Rabatte, tolle Teamevents, Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld. Work-Life-Balance: Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten von 06 bis 20 Uhr (mit Gleitzeitsystem), 30 Urlaubstage sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens (z.B. Homeoffice). New Ways of Working: Wir bieten lichtdurchflutete Großraumbüros mit zukunftsweisenden Arbeitsplatzkonzepten wie DeskSharing und höhenverstellbaren Tischen. Befristung? - Über die Jahresbefristung hinaus sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Ganz ohne Formalitäten geht es auch bei uns nicht. Daher bitten wir Dich, Deine Bewerbung ausschließlich online und mit einem Gehaltswunsch einzureichen. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter Schwerbehindertenvertretung_DGSB@daimler.com kannst Du Dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung der Daimler Group Services Berlin wenden, die Dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Erfahre HIER noch mehr über uns und Deine Möglichkeiten. Bewerben und Arbeiten in Zeiten von Corona Wir rekrutieren digital: Digitale Lösungen ermöglichen es Interviews und Auswahlverfahren ortsunabhängig durchzuführen und somit ein Gesundheitsrisiko für alle Beteiligten zu vermeiden. Wir arbeiten mobil: Schon vor der Corona-Krise haben wir mobiles Arbeiten gelebt und nutzen es aufgrund der aktuellen Situation weiterhin verstärkt. Wir holen Dich sicher an Board: Unser Onboarding und die individuelle Einarbeitung im Team erfolgen größtenteils digital. Deine Ansprechpartnerin bei Fragen: Doreen, Tel.: 030/887214440, recruiting.dgsb@daimler.com
Zum Stellenangebot

Fertigungsingenieurin (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung. Wir, das Team der Strategischen Business Unit Biophotonics, stehen für die Entwicklung und Herstellung von intelligenten OEM-Photoniklösungen für lebensverändernde biomedizinische Geräte für die Gesundheits- und Life-Science-Industrie, die den Weg für moderne bildgebende und diagnostische Anwendungen sowie laserbasierte Therapieansätze ebnen. Zu unseren Kunden gehören Gerätehersteller in Bereichen wie Medizintechnik und Life Science sowie forschende Institute.Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden. Wir suchen Sie für unseren Standort in Berlin (BE) als Fertigungsingenieurin (w/m/d) Referenznummer: 3247Beschaffung und Inbetriebnahme neuer AnlagenProzessentwicklung GaAs-basierter LaserdiodenÜberleitung neu entwickelter Prozesse in die FertigungBetreuung vorhandener Prozessanlagen und deren ProzesseFertigungsüberwachung und QualitätssicherungStabilisierung und Optimierung der FertigungAnalyse technischer ProblemeStichprobenartige Kontrolle der ProzesseErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Studienrichtungen Physik, Chemie oder Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt Laser-Physik / -TechnikMehrjährige praktische Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Halbleiterlasern oder mikrotechnischer Komponenten in einem Industrieunternehmen oder der industrienahen Forschung & EntwicklungGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft zur Arbeit im Reinraum und im MehrschichtbetriebKonzentrierte und zuverlässige ArbeitsweiseTeamfähigkeit, Eigeninitiative, FlexibilitätZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot

Technische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für Leitstelle in Eisenbahnverkehrsunternehmen

Fr. 15.10.2021
Berlin
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Eigenverantwortliche Übernahme aller anfallenden Aufgaben in der EVU Leitstelle Auswertung von Daten der punktförmigen Zugbeeinflussung Überwachung des Betriebspersonals auf den bundesweiten Baustellen (u.a. mittels Simulator) Durchführung von Lieferantenaudits gemäß Sicherheitsmanagementsystem Vermittlung von Fachkenntnissen zum Erwerb von Zusatzbescheinigungen Kommunikation mit internen Abteilungen der Direktion Bahnbau Erfolgreich abgeschlossene  Ausbildung im Eisenbahnbetrieb Triebfahrzeugführerschein Klasse A von Vorteil Erfahrung im Bahnbetrieb (Güterverkehr) und in der Auswertung von PZB-Daten wünschenswert Hohe Affinität zu Vorschriften und Regelwerken der Bahn notwendig Zusatzbescheinigung nach Anl. 6 & 7 sowie aktuelle Tauglichkeit (nach TfV) vorhanden Gute Kenntnisse in MS Office, sowie sehr gute Deutschkenntnisse obligatorisch Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B Neben einem interessanten Aufgabengebiet bieten wir Ihnen ein motiviertes und eingespieltes Team, eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Urlaubstage, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge und nicht zuletzt vielfältige Entwicklungsperspektiven im Umfeld eines großen Konzerns. Nutzen Sie die zahlreichen Schulungen & Trainings der unternehmensinternen Akademie zur persönlichen Entwicklung. In unserem Konzern erwarten Sie außerdem zahlreiche Mitarbeitervorteile, denn unser Erfolgsgeheimnis sind die zufriedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Kommen auch Sie in unser Team! Senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Fahrradmonteur* auf Honorarbasis

Do. 14.10.2021
Berlin
Das Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V. ist ein anerkanntes, innovatives und zukunfts­orientiertes Dienstleistungs­unternehmen für berufliche Rehabilitation und Integration. Unser Haus steht Erwachsenen offen, die sich aus gesundheitlichen Gründen beruflich neu orientieren. Ziel ist die dauerhafte Teilhabe am Arbeitsleben.Für unsere Abteilung Integration und Qualifizierung am Standort in Berlin-Charlottenburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/nLehrkraft / Ausbilder (m/w/d)* für das Berufsbild Fahrradmonteur* auf HonorarbasisWir bilden Erwachsene in 16 Monaten u. a. für das obige Berufsbild aus. Als freiberuflicher Dozent* bereiten Sie unsere Rehabilitanden* fachlich auf die Abschlussprüfung bei der IHK vor oder erbringen Ihre Mitarbeit in Form von befristeten berufsbegleitenden Projekten.Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, insbesondere für die Qualifizierungen zum Fahrradmonteur* gemäß RahmenlehrplanVermittlung von praxisnahen KenntnissenSie verfügen über mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Fahrradmonteur oder Zweiradmechatroniker* (Fachrichtung Fahrrad) oder Sie haben Erfahrung in einem technischen Beruf und sehr gute Kenntnisse in der Fahrradtechnik Berufserfahrung als Ausbilder* oder Berufsschullehrer*, idealerweise mit der Zusatzqualifikation nach AEVOSie beherrschen die praxisnahe Vermittlung von Wissen; wünschenswert sind insbesondere Erfahrungen in der Erwachsenenbildung Eigenständige Arbeitsweise, Bereitschaft zur internen Kommunikation, Flexibilität sowie Freude am Unterrichten, pädagogisches Geschick und soziale KompetenzenSie werden auf der Grundlage eines Honorarvertrages mit bis zu 22 Unterrichtseinheiten / Woche für uns tätig. Die Vergütung der von Ihnen geleisteten Unterrichtseinheiten erfolgt auf Honorarbasis nach Rechnungs­stellung.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer (w/m/d) European Train Control System (ETCS) – Schwerpunkt Requirements Engineering

Mi. 13.10.2021
Berlin
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SYSTEMS ENGINEER (W/M/D) EUROPEAN TRAIN CONTROL SYSTEM (ETCS) – SCHWERPUNKT REQUIREMENTS ENGINEERING für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Standort in Berlin Ref.-Nr. R0129888In dieser Position designen und spezifizieren Sie Lösungen für unsere streckenseitigen Produkte bzw. Produktlinien für das European Train Control System (ETCS). Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Erstellung von Anforderungsspezifikationen für ETCS RBC (Radio Block Center) Durchführung von Analysen von Kundenanforderungen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Erarbeitung von Schnittstellenspezifikationen und Architekturdokumenten Erstellung projektspezifischer Dokumente (z. B. Traceability zu Kunden- und UNISIG-Spezifikationen, Safety-Realisierungsnachweis) Review technischer Dokumente (z. B. RBC-Spezifikationsdokumente, Testspezifikationen) Durchführung von Fehleranalysen und -korrekturen Produktlinien-Management: Feature-Modellierung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Kundenanforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bahntechnik, Elektrotechnik oder vergleichbar Kenntnisse im Bereich Requirements Engineering Erfahrungen mit Spezifikationen im Bereich Eisenbahnleit- und Sicherungstechnik Kenntnis der UNISIG-Vorschriften (ETCS) und CENELEC-Normen Zugsicherungskenntnisse im Bereich Strecke Kenntnisse der Betriebs- und Fahrdienstvorschriften von europäischen Bahnbetreibern Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Begutachter im Bereich Laufdynamik von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Köln, Berlin, Wiesbaden
Referenzcode: M75140SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begutachten und zertifizieren Schienenfahrzeuge und deren Komponenten. Sie erstellen Gutachten zur Laufdynamik, vor allem in Bezug auf Sicherheit gegen Entgleisen, Beanspruchung von Rad und Schiene sowie Fahrkomfort. Sie begutachten in diesem Kontext Berechnungen, Simulationen und Versuchsdurchführungen von laufdynamischen Vorgängen. Sie leiten Projekte und überwachen die Qualität, Termine, Wirtschaftlichkeit etc. kontinuierlich in allen Projektphasen. Studium (Diplom/ Master), idealerweise im Bereich Schienenfahrzeugtechnik. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Laufdynamik, Fahrverhalten und Mehrkörpersimulation von Schienenfahrzeugen, inklusive Begleitung der entsprechenden Typtests. Umfangreiche Kenntnisse über die entsprechenden Normen. Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, sowohl Deutsch als auch Englisch, idealerweise auch weitere Sprache(n). Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Field Service Engineer – Mobile Verkehrstechnik (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Berlin
Mehr als 200 leidenschaftliche Mitarbeiter arbeiten für Trapeze DACH an den Standorten in Neuhausen (CH), Berlin, Düsseldorf, Darmstadt, Braunschweig und Erfurt sowie in Wroclaw (PL).Zu unseren Kernproduktbereichen gehören Technologien für Planung & Disposition, Betriebssteuerung (ITCS), Fahrgastinformation, On-Board-Systeme, On-Demand-Verkehr sowie zukunftsorientierte Lösungen für autonome und E-Mobilität.Unsere Systeme sind in vielen Großstädten des deutschsprachigen Raums, aber auch darüber hinaus in Metropolen wie London, Singapur und Johannesburg im Einsatz.Trapeze ist Teil von Modaxo (modaxo.com) – einem globalen Zusammenschluss von Technologieunternehmen, die mit Leidenschaft das Gesicht des öffentlichen Verkehrs verändern wollen.Field Service Engineer – Mobile Verkehrstechnik (m/w/d)Sie beteiligen sich aktiv an Trapeze-internen Integrations- und Regressionstests. In Vorbereitungsphasen zu Werkabnahmen arbeiten sie eng mit der Kundenprojektleitung und der Softwareentwicklung zusammen, um einen reibungslosen Ablauf der Werkabnahmen zu garantieren.Sie verantworten die termingerechte Erstellung von Verkabelungsunterlagen und Installationsanleitungen.Vor Ort – in der Regel in Deutschland- sind Sie zuständig für alle Aktivitäten rund um die Hard- und Softwareinstallation sowie Inbetriebnahme und Abnahme unserer Systeme in den Fahrzeugen und an den Haltestellen.Sie spielen eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Einführung unserer Systeme und verantworten Tests, Fehlersuchen und Reparaturanweisungen.Sie machen die Mitarbeiter unserer Kunden mit unseren Systemen vertraut.Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, um die bestmöglichste Umsetzung der Kundenanforderungen zu gewährleistenErstellung von Montageanweisungen für Kunden oder externe DienstleisterBegleitung der internen Tests der Kundensysteme (HW&SW)Support des Kunden bei ProblemenMustermontage unserer Systeme beim KundenSupport bei der Rollout-Phase (zum Teil On-Site-Manager (m/w/d))Ausbildung/Studium im Bereich der Fahrzeuginformatik, -elektronik oder Kommunikationselektronik und/oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d)Mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen BerufsfeldGrundlagenkenntnisse in der NetzwerktechnikErfahrungen im Bereich von Fahrzeuginstallationen, Softwaretests und Konfiguration von KundenparameternSie agieren flexibel, sind team- und kundenorientiert.Sie sind lösungsorientiert, kostenbewusst und arbeiten selbstständig und termintreu.Gute MS-Office-Kenntnisse (inkl. Project und Visio)Kenntnisse in AutoCAD und SolidWorks sind von VorteilDeutsch und English sehr gut in Wort und SchriftPkw-FührerscheinReisebereitschaft ca. 50 %Attraktives GehaltspaketFort- und WeiterbildungsmöglichkeitenModerne technische AusstattungZusammenarbeit mit einem kompetenten, sympathischen und engagierten TeamVerantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) für Betriebs- und Verkehrs­technik U-Bahn

Mo. 11.10.2021
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereich U-Bahn im Sachgebiet Betriebs- und Verkehrstechnik zum 01.01.2022 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (w/m/d). Über 500 Millionen Fahrgäste pro Jahr sind mit den U-Bahnen der BVG unterwegs. Mobilitätsbedürfnisse wandeln sich, Fahrgastzahlen steigen und die BVG versteht sich als Partner Berlins für die Verkehrswende. Ziel ist es, die U-Bahn als attraktives Verkehrsmittel in einer wachsenden Stadt weiterzuentwickeln. Im Engineering-Team Betriebs- und Verkehrstechnik werden Strategien entwickelt und Projekte umgesetzt, die die Zukunft der Berliner U-Bahn sichern, insbesondere im Hinblick auf die Implementierung einer funkbasierten Zugsicherungstechnik (CBTC) und die weitere Automatisierung des U-Bahn-Betriebes.Du bist maßgeblich an der Erstellung von Entwicklungs- und Betriebskonzepten für die U-Bahn beteiligt. Hierfür entwickelst du Ideen und Innovationen, analysierst und erstellst Konzepte und Zielvorgaben für die weitere Entwicklung der betrieblichen und verkehrlichen Prozesse im Bereich U-Bahn mit dem Ziel, die Qualität und Wirtschaftlichkeit zu verbessern und zu sichern. Deine Aufgaben im Detail: Du vertrittst die Interessen des Bereiches U-Bahn in diversen Arbeitsgruppen, gegenüber dem Senat sowie bei bereichsübergreifenden Themen im Unternehmen. Du begleitest die Implementierung von CBTC, definierst die betrieblichen Anforderungen an die Zugsicherungstechnik und untersuchst die Machbarkeit eines fahrerlosen Betriebs nach GoA4. Du bearbeitest Aufgaben und Projekte auf dem Gebiet der Ausrüstung von U-Bahn-Anlagen und U-Bahn-Fahrzeugen mit neuen technischen Systemen zur Betriebsführung und zur Fahrgastinformation und Kommunikation. Du prüfst die Umsetzbarkeit der Projekte, entwickelst Forderungsprogramme und Lösungen, erstellst die Pflichten- und Lastenhefte, verhandelst mit Lieferanten und nimmst die technischen Systeme schlussendlich ab. Neben deinem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master/Diplom) der Fachrichtung Bau- oder Verkehrswesen, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung, bringst du idealerweise bereits Berufserfahrung im Bereich Verkehrsplanung oder Verkehrstechnik mit. Darüber hinaus verfügst du über Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und technischen Regelwerke wie z. B. BOStrab oder VDV-Richtlinien bzw. bringst die Bereitschaft mit, dir diese schnellstmöglich anzueignen. Kenntnisse zu Betriebsabläufen der U-Bahn im Allgemeinen sind von Vorteil. Du verstehst es, Sachverhalte sowohl schriftlich als auch mündlich klar und überzeugend zu kommunizieren. Ein versierter Umgang mit den Microsoft Office Produkten ist für dich selbstverständlich. Idealerweise hast du auch bereits Erfahrung in der Anwendung von SAP. Engagement und ein gutes Selbstmanagement runden dein Profil ab. Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Verkehrsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleichwertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe – ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich. Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer* – Automatisiertes Fahren

Do. 07.10.2021
Berlin, Gaimersheim
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.100 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TI-M2-11676*w/m/dWir sind der technologisch führende Entwicklungsdienstleister und entwickeln Zukunftstechnologien für die Mobilität von morgen. Ziel sind neue Lösungen für Gesamtfunktionen des assistierten und autonomen Fahrens. Darüber hinaus suchen wir nach neuen Technologien, Innovationen und Methoden zur Simulation, Virtualisierung und Automatisierung. Werden Sie Teil unseres Teams, das als innovatives Unternehmen eigene Vorentwicklungen betreibt, Forschungs- und Grund­la­gen­arbeiten übernimmt und die Entwicklungsaufgaben methodisch sowie interdisziplinär löst. Wir bieten Ihnen zahl­reiche Möglichkeiten, Ihr eigenes Wissen und Ihre Stärken einzubringen sowie auszubauen. Wir freuen uns auf Sie! Folgende spannende Themen erwarten Sie: Im Bereich automatisiertes Fahren wirken Sie bei der Funktions- und Systementwicklung mit. In Ihren Verantwortungsbereich gehören Systementwurf, -spezifikation und -entwicklung. Sie planen die Reifegrade der Funktion und prüfen neue Features und Funktions­änderungen hinsichtlich Machbarkeit, Querwirkungen und Aufwand. Sie wirken zudem an der Konzeption der Freigabestrategien für automatisierte Fahr­funktionen mit und koordinieren die Absich­erung entwicklungs­begleitend bis zur Freigabe. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar, gerne mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systems Engineering, konkrete Erfahrungen in der Entwicklung von Fahrer­assistenzsystemen und automatisiertem Fahren wünschenswert Fundierte Erfahrung in der Anwendung relevanter Entwicklungsmethoden (z. B. MBSE, Requirements Engineering, Architektur) sowie mit agilen und konventionellen Entwicklungsmethoden Leidenschaft für die Gestaltung und Weiterentwicklung automatisierter Fahrfunktionen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und eine ausgeprägte Eigeninitiative Sie sind ein Teamplayer mit Interesse am großen Ganzen sowie kreativen Denkansätzen und Bereitschaft zum Einbringen neuer Technologien Sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Verantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fach-Mentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizieren sich gezielt weiter, z. B. durch Inhouse-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: