Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 13 Jobs in Venusberg

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Transport & Logistik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fahrzeugtechnik

Mastertrainer Fahrzeugtechnik (w/m/d)

Sa. 15.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als technischen Mastertrainer mit bundesweitem Einsatz in der Instandhaltung bei DB Training, Learning & Consulting an den Standorten Köln, Leipzig, Frankfurt, Berlin, Hamburg und/oder München Deine Aufgaben: Durchführung und Begleitung von Funktions- und Berufsausbildungsgängen sowie von Einführungsprogrammen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung im gesamten Bahnbetrieb Mitarbeit in der Erstellung, Aktualisierung und Weiterentwicklung von Trainingsunterlagen Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Ausbildungspraxis Kennenlernen und Anwenden aktivierender Lehrmethoden und zielgruppengerechter Lehrmedien Erstellen und Korrigieren von schriftlichen Prüfungen Kontinuierliche, persönliche Weiterentwicklung im Hinblick auf Didaktik, Methoden- und Fachwissen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im elektrotechnischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifizierung und Berufserfahrung Du bringst fundierte Erfahrung als technischer Trainer in der Instandhaltung von elektrischen Lokomotiven, Diesellokomotiven und Reisezugwagen mit Idealerweise hast du weitreichende und übergreifende Kenntnisse in der Instandhaltung von Fahrzeugen mit besonderem Schwerpunkt auf die elektrischen Systeme und die Bremse Ausgeprägte Trainingsentwicklungskompetenz zeichnet Dich aus Du bringst eine pädagogische Ausbildung (z.B. AEVO) und Erfahrung sowie Kenntnisse über neue Lernkonzepte mit Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, hohe Selbständigkeit runden Dein Profil ab Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Begutachter im Bereich Bremssysteme von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Köln, Berlin, Wiesbaden
Referenzcode: M75482SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind Teil eines Expertenteams zur Begutachtung und Zertifizierung von Schienenfahrzeuge und deren Komponenten. Sie erstellen Gutachten zur Bremsausrüstung von Schienenfahrzeugen. Vor allem in Bezug auf die technischen Spezifikationen für die Interoperabilität TSI und ergänzenden nationalen Anforderungen. Sie begutachten in diesem Kontext Berechnungen, Simulationen, Versuchsdurchführungen und nehmen beim Kunden Inspektionen und Audits von Bremssystemen und ihren Komponenten vor. Sie leiten Projekte und überwachen die Qualität, Termine, Wirtschaftlichkeit, Projektrisiken etc. kontinuierlich in allen Projektphasen. Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium. Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Auslegung von Bremssystemen in Schienenfahrzeugen. Umfangreiche Kenntnisse der entsprechenden Normen und Richtlinien. Überzeugen durch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und gestalten erfolgreich den direkten Austausch mit unseren Kunden. Proaktive, selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise. Arbeiten im Team wird von Ihnen bevorzugt, in allen Situationen zeigen Sie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch und idealerweise in einer weiteren Fremdsprache. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur oder amtlich anerkannter Sachverständiger (mit Teilbefugnis) (auch zur Ausbildung) (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Bonn
Referenzcode: M75374SGesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen Hauptuntersuchungen und Abgasuntersuchungen von Kraftfahrzeugen im mobilen Dienst nach StVZO §29 durch. Sie begutachten Anbauten und Fahrzeugveränderungen im mobilen Dienst. Als amtlich anerkannter Sachverständiger (mit Teilbefugnis) nehmen Sie auch Fahrerlaubnisprüfungen ab und führen die o.g. Tätigkeiten im stationären Dienst aus. Die Stelle ist in Bonn-Duisdorf, Euskirchen und Siegburg zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/Elektrotechnik. Abgeschlossene Ausbildung zum Prüfingenieur oder aaSmT ist wünschenswert. Kooperationsfähigkeit und Integrationsfähigkeit. Kundenorientiertes und serviceorientiertes Denken und Handeln. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Automotive Zukunftstechnologien

So. 09.05.2021
Köln, Düsseldorf, Dortmund
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! SYSTEMINGENIEUR (M/W/D) AUTOMOTIVE ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN Köln, Düsseldorf, Dortmund Referenz: EID/4368/SST Als Systemingenieur (m/w/d) Automotive sind Sie für die Entwicklung von komplexen Systemlösungen für Zukunftstechnologien wie Autonomes Fahren, Elektromobilität, Hybrid, Infotainment oder Cloud zuständig Hierbei leiten Sie die Systemanforderungen aus Lastenheften ab und entwickeln auf dieser Basis die Architektur und das Design von mechatronischen Systemen Sie nehmen außerdem Systemtests vor, führen bei auftretenden Problemen Fehleranalysen durch und entwickeln entsprechende Lösungsansätze Darüber hinaus sind Sie für die Systemintegration verantwortlich und koordinieren die reibungslose Abwicklung Abschließend sind Sie für das Monitoring entlang des gesamten Entwicklungsprozesses verantwortlich Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Embedded Systems, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Weiterhin überzeugen Sie durch Berufserfahrung in der Entwicklung von Systemen aus den Bereichen Powertrain, E-Mobility, Hybrid, autonomes Fahren, ADAS, Infotainment, Connectivity oder Cloud Sie haben gute Kenntnisse im Anforderungsmanagement mit Tools wie Doors, PTC Integrity oder Enterprise Architect Idealerweise bringen Sie bereits erste Erfahrung in der Systemmodellierung mit UML, SysML oder Matlab/Simulink mit Neben sehr guten Deutschkenntnissen verfügen Sie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift flache Hierarchien und Duz-Kultur modernes IT-Equipment und Büroausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch die digitale Lernplattform „ALTEN Trainings Center“ Betriebliche Altersvorsorge sowie Krankenzusatzversicherung Fahrtkosten- und Steuerberatungszuschuss Sonderurlaub bei außergewöhnlichen Ereignissen exklusive Mitarbeiterrabatte kostenfreie Getränke an unseren Standorten Corporate Events wie Sommerfest und Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Begutachter im Bereich Laufdynamik von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Köln, Berlin, Wiesbaden
Referenzcode: M75140SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begutachten und zertifizieren Schienenfahrzeuge und deren Komponenten. Sie erstellen Gutachten zur Laufdynamik, vor allem in Bezug auf Sicherheit gegen Entgleisen, Beanspruchung von Rad und Schiene sowie Fahrkomfort. Sie begutachten in diesem Kontext Berechnungen, Simulationen und Versuchsdurchführungen von laufdynamischen Vorgängen. Sie leiten Projekte und überwachen die Qualität, Termine, Wirtschaftlichkeit etc. kontinuierlich in allen Projektphasen. Studium (Diplom/ Master), idealerweise im Bereich Schienenfahrzeugtechnik. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Laufdynamik, Fahrverhalten und Mehrkörpersimulation von Schienenfahrzeugen, inklusive Begleitung der entsprechenden Typtests. Umfangreiche Kenntnisse über die entsprechenden Normen. Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, sowohl Deutsch als auch Englisch, idealerweise auch weitere Sprache(n). Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Fahrzeugtechnik (ECM 2)

Do. 06.05.2021
Köln
Die National Express Group ist ein führendes internationales Transportunternehmen und Anbieter von Personenverkehrsleistungen mit Sitz in Birmingham, Großbritannien. In Deutschland beschäftigt National Express aktuell rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreibt mit 35 TALENT-2-Triebzügen seit Dezember 2015 die Linien RE 7 und RB 48 in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen des RRX-Vorlaufbetriebes hat National Express im Juni 2019 den Betrieb auf der Linie RE 5 (RRX), zwischen Koblenz und Wesel, und im Dezember 2019 die Linie RE 6 (RRX), zwischen Minden und Köln/Bonn Flughafen, auf-genommen und wird darüber hinaus noch die Linie RE 4 (Aachen – Dortmund, ab Dezember 2020) übernehmen. Hierfür wächst die Fahrzeugflotte um insgesamt 52 Desiro-HC-Triebzüge und das Team wird mit zusätzlichen Kolleginnen und Kolle-gen verstärkt. Analyse technischer Störungen unserer Schienenfahrzeuge und Definition von Verbesserungsmaßnahmen Weiterentwicklung unseres Instandhaltungsprogramms mit dem Ziel technischer, betrieblicher- und wirtschaftlicher Optimierung Vorbereitung technischer Nachrüstungen und Weiterentwicklungen an Fahrzeugen Erstellung von Risikoanalysen – und Bewertungen nach CSM Methoden Unterstützung von Neuausschreibungen Durchführung und Mitwirkung von Projekten Fachliche Unterstützung der Werkstätten Identifikation und Bewertung von Änderungen in Normen und Regelwerken Mitwirkung bei Erstellung von Prozessen und Zertifizierungen Durchführung von Lieferantenaudits Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder abgeschlossene technische Ausbildung Relevante Berufspraxis im Bereich Schienenfahrzeuginstandhaltung, Schienenfahrzeugtechnik wünschenswert Erfahrung mit Zeitdatenermittlungsmethoden wie MTM und Refa, bzw. Bereitschaft diese zu erlenen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Zuverlässigkeit und hohes Verantwortungs-bewusstsein sowie unternehmerisches Denken Organisationsvermögen und Teamfähigkeit sowie ausgeprägtes Engagement und souveräner Umgang mit Konfliktsituationen Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Lackierer (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Troisdorf
Die Röder Component Service Center GmbH ist unsere auf Flugzeugräder und –bremsen sowie Fahrwerkskomponenten spezialisierte Gesellschaft. Das Unternehmen, bis Juni 2019 als Nayak Component Service Center bekannt, zählt zur Röder Unternehmensgruppe. Die Röder Unternehmensgruppe ist Systemlieferant für die zivile und militärische Luftfahrtindustrie und erbringt Wartungs- und Instandsetzungsleistungen für eine breite Anzahl von Flugzeugen und Flugzeugkomponenten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lackierer (m/w/d). Dienstort ist unsere Station am Standort Troisdorf-Spich bei Köln. Vorbereitung der Lackierarbeiten anhand der Instandhaltungsdokumentation Durchführen der Lackierung an Flugzeugkomponenten Sichtkontrolle der lackierten Bauteile und Flächen  Messungen der Lackstärke durchführen Ausbesserungs- und Reparaturarbeiten an Bauteilen Abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-/Industrielackierer Fahrzeuglackierer oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung von Vorteil Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Technisches Englisch Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Qualitätsbewusstes Arbeiten Ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet Eine der Ausbildung, den Kenntnissen und dem Aufgabengebiet angemessene Vergütung Qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Industrialization and Implementation Engineer (m/f/d) for OEM projects for E-motor / E-axle

Di. 04.05.2021
Köln
MARELLI is one of the world’s leading global independent suppliers in the automotive sector. With a strong and established track record in innovation and manufacturing excellence, our mission is to transform the future of mobility through working with customers and partners to create a safer, greener and better-connected world. For our business unit Electric Powertrain, we are looking for candidates for the following position which is based in Cologne with European responsibilities. Technical support of overall bidding process for potential customers by leading through milestones and compliance with timelines Calculation of required investments and overall project cost Coordination with Sales, Research & Development, Purchasing and Quality Development of strategy to meet capital investment targets with technical proposals for investments and re-use of equipment Leading processes to prepare for start of production until stabilization of production has been reached Engineering degree and several years of extensive professional experience in the field of realization of production lines for vehicle components of the automotive industry ideally for electric motors or gearboxes General experience of production processes within automotive manufacturing Experience in preparation of proposals for OEM quotes Project experience in an international environment for implementation of specific plant technology across different locations Experience in cooperation with organizations of prototype construction and pre-development of new technology products Excellent command of English and German
Zum Stellenangebot

Trainer (w/m/d) Fahrzeugtechnik für Zugbeeinflussungs- und Zugfunkanlagen

So. 02.05.2021
Köln
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als technischen Trainer für die Themenbereiche Zugbeeinflussungsanlagen und Zugfunkanlagen bei DB Training, Learning & Consulting. Als Trainer Fahrzeugtechnik führst Du in den genannten Bereichen Lehrgänge für das Instandhaltungspersonal der Deutschen Bahn, sowie externer Eisenbahnverkehrsunternehmen durch. Die durchzuführenden Trainings finden in der Regel an unseren Standorten für Fahrzeugtechnik in Köln-Dellbrück und Delitzsch statt. Der Markt rund um die Zugbeeinflussungsanlagen wächst und wird stetig weiter ausgebaut. Auch der Zugfunkbereich entwickelt sich kontinuierlich weiter und bietet eine breite Spanne an Anlagen. Es warten daher zwei zukunftssichere, technisch aktuelle und anspruchsvolle, sowie extrem interessante Tätigkeitsbereiche auf Dich! Deine Aufgaben: Durchführung von Trainings für Schienenfahrzeug-Instandhaltungspersonal in den Fachbereichen Zugbeeinflussungsanlagen und Zugfunkanlagen Praktische und theoretische Vermittlung der Lerninhalte nach neuesten pädagogischen Standards Erstellung und Aktualisierung von Trainingsunterlagen, Präsentationen und sonstigen Lehrgangsunterlagen Mitwirkung an der Weiterentwicklung unseres Lehrgangsangebots Dein Profil: Du bringst eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrik / Elektronik / Mechatronik mit Zusatzqualifikation zum Techniker oder Meister bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit Du hast bereits über mehrere Jahre Erfahrung in der Instandhaltung / Instandsetzung von Schienenfahrzeugen sammeln können Du konntest bereits erste Erfahrungen in fachlicher Mitarbeiterführung machen (die fundierte methodisch-didaktische-Ausbildung erhältst Du bei uns) Gute Kenntnisse in MS-Office und eine Affinität zu Technik und PC setzen wir voraus Idealerweise hast Du zusätzlich zur deutschen Sprache gute Englischkenntnisse oder Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative, einen selbstständigen Arbeitsstil sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit Empathie sowie die Fähigkeit, schnell auf neue Gegebenheiten zu reagieren, stellen für Dich kein Hindernis dar Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

VersuchsingenieurAbgasmesstechnik/PEMS (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Windhagen, Westerwald
Die WIRTGEN GmbH ist ein Unternehmen der WIRTGEN GROUP, einem global tätigen Unternehmens­verbund der Baumaschinenindustrie mit 5 Stammwerken in Deutschland, lokalen Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien sowie einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetz. Als Spezialist für Maschinen und Verfahren zur Instandsetzung von Fahrbahnen ist WIRTGEN Marktführer und beschäftigt am Standort Windhagen (Raum Köln/Bonn) rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aufgrund der weiter zunehmenden Anforderungen sowie länderspezifischen Regularien im Bereich Dieselmotoren und Abgassysteme in der Baumaschinenindustrie, verstärken wir gezielt die Ressourcen und Skills im Bereich Research & Development. Die zukunftsweisende und globale Entwicklungsstrategie der WIRTGEN GmbH und der WIRTGEN GROUP verbindet dabei exzellentes sowie einzigartiges Baumaschinen Know-how mit intelligenten und kundenorientierten Prozess-Lösungen. Zur Unterstützung unseres Entwicklungsteams für unseren Bereich der Messtechnik und Produktvalidierung suchen wir ab sofort einen motivierten VERSUCHSINGENIEUR ABGASMESSTECHNIK/PEMS (M/W/D) Sie sind verantwortlich für den gesamten Bereich der gesetzeskonformen Prüfung von Verbrennungsmotoren und deren Abgasnachbehandlung Sie sind zuständig für die Erstellung der strategischen Planung von Messkampagnen Sie sind verantwortlich für die Funktionssicherheit und Verfügbarkeit der Messsysteme, dies umfasst unter anderem die Erstellung eines Wartungsplanes sowie dessen Umsetzung Sie führen eigenständig die Inbetriebnahme der Messsysteme zu PEMS-Messkampagnen durch, dies umfasst die Prüfung der Konstruktion zur Anbindung der notwendigen Messsysteme an unsere unterschiedlichen Maschinentypen, die CAN-Kommunikation zwischen Maschine und Messsystem sowie die gesetzeskonforme Erfassung von Messdaten sowohl im Werk als auch im Feld Die Auswertung, Aufbereitung und Verwaltung der Ergebnisse zur Weitergabe an verschiedene interne und externe Stellen liegen in Ihrem Arbeitsbereich Sie sind Ansprechpartner für alle Belange rund um das Thema Abgasmesstechnik (z.B. PEMS, Opazimeter) Ein abgeschlossenes technisches Studium oder langjährige Erfahrung im Bereich Verbrennungskraftmaschinen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der Messtechnik in der Erfassung von Emissionen an Verbrennungsmotoren, z.B. Zertifizierung am Prüfstand oder Prüfung im Realbetrieb (RDE) Erfahrung im Bereich der Kalibration und der Kommunikation mit modernen Verbrennungsmotoren Sehr gutes technisch-physikalisches Grundwissen Gute Kenntnisse in der Verbrennungstechnik und Abgasnachbehandlung Kenntnisse im Bereich Baumaschinen sind von Vorteil Fertigkeiten in Betrieb und Wartung von verbrennungsmotorischen Antriebseinheiten Teamfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement und Auffassungsgabe Eine selbstständige, sorgfältige, zielorientierte, und systematische Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft für in- und ausländische Dienstreisen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Chinesische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Die Möglichkeit, aktiv und nachhaltig an der Digitalisierung durch neue Denkweisen mitzuwirken Leistungsgerechte Bezahlung sowie ein hervorragendes Arbeitsklima Gute Sozialleistungen eines modernen Unternehmens Betriebsrestaurant und kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal