Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 83 Jobs in Weissach (Württemberg)

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 48
  • Sonstige Dienstleistungen 25
  • Sonstige Branchen 4
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 71
  • Mit Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Praktikum 26
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Fahrzeugtechnik

Abschlussarbeit im Bereich Potentialanalyse Alternative Regelungen für den Motorstart ab September 2020

Sa. 15.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236268Zu den Aufgaben unseres Teams gehören die Kalibration des Fahrpedals hinsichtlich des Zusammenspiels zwischen Verbrennungs- und Elektromotor, sowie die Steuerung des Motorstarts bei einem Wechsel von der elektrischen zur hybridischen Fahrt. In dieser Arbeit werden Motorstarts durch die Trennkupplung betrachtet. Dabei unterstützen diverse Regelverfahren den Motorstart in seinem Ablauf. Ziel der Arbeit ist es, neuartige, modellbasierte Steuerungs- und Regelungskonzepten für den Motorstart zu untersuchen und zu bewerten. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Literaturrecherche und Einarbeitung in moderne, prädiktive Regelungsstrategien, v.a. Regelung im Zustandsraum Model Predictive Control Weiterentwicklung einer Simulationsumgebung, um alternative Steuerungs- und Regelungskonzepten zu untersuchen Implementierung von Steuerungs- und Regelungskonzepten in der Simulationsumgebung Optimierung von Regelparametern Bewertung der Steuerungs- und Regelungskonzepten Validierung in einer Software-in-the-Loop Umgebung und am Prüfstand Dokumentation der Ergebnisse Studiengang: Technisches Studium (Technische Kybernetik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder ein vergleichbarer Studiengang) Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit Microsoft-Office Persönliche Kompetenzen: Kommunikations- und Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit, sich in komplexe Themen einzuarbeiten, Engagement und zielorientiertes Handeln Sonstiges: Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Regelungstechnik, gute Programmierkenntnisse, praktische Erfahrung mit MATLAB/Simulin, Erfahrung im Automobilbereich, vorzugsweise mit HybridfahrzeugenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Arndt aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176/30-998314. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Entwicklung C-Klasse - Leichtbau ab Februar 2021

Sa. 15.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234448Sie arbeiten in der Abteilung RD/LCC im Team Gewichtsmanagement und Leichtbau, die sämtliche Entwicklungsaktivitäten für die Fahrzeuge der C-Klasse (Limousine, Kombi, Cabriolet, Coupé) und E-Klasse (Cabriolet, Coupé) vom Konzeptheft bis zum Lifecycle-Ende koordiniert. Mit steigenden Anforderungen an die Umweltverträglichkeit von Fahrzeugen nimmt auch die Bedeutung des Leichtbaus in der PKW-Entwicklung stetig zu. Das Team beschäftigt sich mit der Erstellung und Ableitung von Gewichtszielen der neuen S-/E-/C-/GLC-Klasse Fahrzeuge und Elektrofahrzeuge für die kommenden Jahre bis 2030 sowie mit dem Gewichtscontrolling aktueller Prototypen. Dabei spielen die Umsetzung und Identifizierung von Leichtbaustrategien und vorausschauendes Controlling der Gewichtsverläufe eine zentrale Rolle. Gegebenenfalls werden zur Erreichung von Gewichtszielen gegensteuernde Maßnahmen veranlasst. Dabei gehören zu Ihren Aufgaben: Auswertung und Verarbeitung von Ergebnissen der Fahrzeugverwiegung Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Gewichtsklausuren sowie die Wettbewerbsanalyse Verfolgen und Überprüfung von gewichtsrelevanten Leichtbaumaßnahmen Studiengang: Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, sicheres Auftreten Sonstiges: Begeisterungsfähigkeit für den Automobilbau von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Entwicklung GLC-Klasse ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236980Kurzfristig sucht der Bereich Projektleitung Entwicklung GLC-Klasse weitere Praktikant*innen. Die Entwicklungsprojektleitung GLC-Klasse in Sindelfingen koordiniert sämtliche Entwicklungsaufgaben der Fahrzeugneuentwicklung BR254 (GLC-Klasse). Der Umfang umfasst 3 Fahrzeugkonzepte. Wir sind die Schnittstelle zu Design, Produktionsplanung, Controlling, Einkauf, After Sales, Komponentenentwicklung und Gesamtfahrzeugkonstruktion/- Versuch. Die Tätigkeit gibt Einblicke in die klassischen Themenfelder Technik, Produktion, Vertrieb, Controlling und Betriebswirtschaft. Somit erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe, sowie einzigartige Einblicke in die Projektleitung einer Fahrzeug-Neuentwicklung. Hierbei arbeiten wir in einem internationalen Verbund mit Indien und China. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Erstellung und Aufbereitung von managementgerechten Projektthemen Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen der Projektabwicklung Vorbereitung und Nachbereitung technischer Projektgremien Controlling der Projektbeschlüsse Soll-/ Istabgleich der definierten Projektziele Projektsteuerung entlang des Fahrzeugentwicklungsprozesses Vertretung des Projektleiters in Besprechungen Internationale Kommunikation mit den Standorten China und Indien (crossfunktionale Fahrzeugentwicklungsprojekte) Studiengang: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise und KommunikationsfähigkeitDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, Immatrikulationsbescheinigung, relevante Zeugnisse, Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Rossmanith aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 160/86-12773. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktstrategie Automatisiertes Fahren ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237275Über uns: Wie wird autonomes Fahren die Automobilindustrie und unsere Zukunft verändern? Mit der Beantwortung dieser Frage beschäftigen wir uns innerhalb des Mercedes-Benz Entwicklungsbereiches. Bei CASE (Connected, Autonomous, Shared & Services und Electric) treiben wir Autonom in unserer täglichen Arbeit weiter voran. Unser Ziel ist es, alle technischen Möglichkeiten und Synergien zu verknüpfen und innovative Lösungen im Bereich des automatisierten Fahrens zu entwickeln, um ein außergewöhnliches Kundenerlebnis zu bieten. Innerhalb unserer Abteilung übernimmt das Team 'Product Strategy Automated Driving' vielfältige Aufgaben im Bereich des zukünftigen automatisierten Fahrens. Die Spannbreite unserer Aufgaben erstreckt sich von der Erarbeitung strategischer Handlungsfelder über die Koordination von Effizienzprogrammen bis hin zur Umsetzung in konkreten Projekten auch mit Kooperationspartnern. Wenn Du zusammen mit uns an diesen spannenden Herausforderungen arbeiten und die Zukunft des automatisierten Fahrens mitgestalten möchtest, dann bewirb Dich jetzt! Was wir Dir bieten: Abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied Ein dynamisches und wertschätzendes Umfeld mit steiler Lernkurve Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen Was Dich erwartet: Strategiearbeit für automatisiertes Fahren, Wettbewerbsanalysen und Marktrecherchen Erstellung von Präsentationen und Briefing-Unterlagen für Vorstand und Management Betreuung unserer internen Kommunikationskanäle (Social Intranet, Newsletter, ...) Organisation und Durchführung von Projektworkshops Studiengang: Technischer, betriebswirtschaftlicher oder ein vergleichbarer Studiengang mit mindestens 3 Semestern Erfahrung wünschenswert Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office (v.a. Gestalten von ansprechenden PowerPoint Präsentationen und Excel), Erfahrungen in Kommunikationsdesign wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Motivation, gute Einarbeitung in komplexe Themen, offene und ehrliche KommunikationDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Sabine Mielenz aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176-30963030. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Fahrzeugerprobung für Performancefahrzeuge und Sportwagen

Do. 13.08.2020
Stuttgart
Entwicklungsingenieur (m/w/d) Fahrzeugerprobung für Performancefahrzeuge und Sportwagen Im Großraum Stuttgart | Anzeigenkennzeichen: T-1654 Die invenio-Gruppe ist mit über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 21 weltweiten Standorten ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung - vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 30 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Innovatoren des Jahres 2018' prämiert. Planen der Fahrzeugverwendung und -ausstattung entsprechend der jeweiligen Erprobungsplanung Betreuen der Fahrzeugauf- und umbauten in Zusammenarbeit mit den Werkstätten Vorbereiten, Begleiten und Auswerten von Gesamtfahrzeugerprobungen Realisieren von Reifegradbeurteilungen an Vorserien- oder Prototypenfahrzeugen Führen von technischen Abstimmungen mit den Fachbereichsvertretern (Karosserie, Elektrik, Fahrwerk, Antrieb) Absichern von Fahrzeugfunktionen und deren Eigenschaften Durchführen von Fahrzeugbeurteilungen im Fahrversuch auf öffentlichen Straßen und auf Teststrecken Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in der Automobilentwicklung Idealerweise Fachwissen über die Fahrzeug- und Messtechnik sowie ein gutes Verständnis für Bauteile, Systeme und der Vernetzung im Fahrzeug Eigenständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende Projekte und herausfordernde Aufgaben, bei denen Sie früh Verantwortung übernehmen dürfen Eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist und Sie mit Ihren Ideen etwas bewegen können Ein dynamisches Umfeld mit breitem Aufgabenspektrum, weil wir Sie fordern und fördern möchten Ein kompetentes Team, auf das man sich jederzeit verlassen kann und Ihnen hilft Ihr Know-how aufzubauen Unsere Zusammenarbeit wird durch Vertrauen und Respekt geprägt - auch an anspruchsvollen Arbeitstagen Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere!
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Fahrzeugintegration neuartiger Energiespeichersysteme ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236847Im Bereich Konzernforschung werden Sie in der Abteilung Hardware & Digital Technologies eingesetzt und wirken an der Fahrzeugintegration neuartiger Energiespeichersysteme mit. Im Team Energiespeichersysteme erarbeiten wir ganzheitliche Ansätze für nachhaltige Energiespeichersysteme der Zukunft. Neben neuartigen Batteriesystemen spielen innovative Brennstoffzellenkonzepte eine wesentliche Rolle zur Realisierung einer nachhaltigen Mobilität. In der Schnittstellenfunktion zwischen komponentenspezifischer Entwicklung und systemübergreifender Fahrzeugintegration erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie einzigartige Einblicke in die methodische Produktentwicklung und interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuartiger Energiespeichersysteme. Darüber hinaus sind Sie direkt in die Koordination verschiedener interner und externer Projektpartner eingebunden. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitarbeit bei der Erstellung eines umfassenden Anforderungsmanagements zur Realisierung neuartiger Batteriesysteme (u.a. Benchmark-Analyse, Patentanalyse etc.) Mitwirkung bei dem methodischen Entwickeln von Lösungsvarianten zur Fahrzeugintegration neuartiger Energiespeichersysteme Systematische Auswahl und Bewertung zur Auswahl von Vorzugsvarianten Mitarbeit an der konstruktiven Umsetzung und Detaillierung der Vorzugsvarianten mit Siemens Nx Ableitung von Handlungsempfehlungen Mitwirkung bei der Abstimmung, Koordination und Durchführung von Projektreviews Studiengang: Ingenieurwesen, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Fahrzeugtechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, Erfahrung mit CAD/CAM-Systemen (Vorzugsweise Siemens NX), Programmierkenntnisse (Visual Basic, VBA, Python), Kenntnisse in MATLAB wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, Begeisterung, analytische Denkweise, strukturierte und strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich After-Sales Interieur, Sitze, Rückhaltesysteme und Thermischer Komfort ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233322Der Bereich After-Sales Technik Pkw (GSP/TP) ist verantwortlich für die Unterstützung der internationalen Service-Organisationen der Marken Mercedes-Benz und smart. Kernaufgaben sind die Entwicklung und Optimierung von Service- und Diagnosekonzepten, die Festlegung von Reparaturmethoden sowie die weltweite Produktbetreuung und -bewährung der Fahrzeuge im After-Sales. Darüber hinaus werden Feldmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den beteiligten Bereichen geplant und durchgeführt sowie Produkthaftungsfälle bearbeitet. Im Rahmen Ihres Praktikums erhalten Sie bei uns einen einzigartigen Einblick in unsere weltweit operierende Organisation und das Zusammenspiel von Forschung, Entwicklung, Produktion und betriebswirtschaftlichen Abteilungen der Mercedes-Benz AG. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit in der Betreuung von Komponenten aus Interieur, Sitze, Rückhaltesysteme und Thermischen Komforts aller Mercedes Benz PKW und Smart Mitwirken bei der Recherche und Aufbereitung von Qualitätsberichten zu aktuellen kundenrelevanten Schwerpunktthemen Durchführung von Analysen zusammen mit Experten am Fahrzeug Erarbeitung von technischen Lösungen in Zusammenarbeit mit der Entwicklung, Produktion und den weltweiten Märkten Erarbeitung von Management-Vorlagen zur Entscheidung, z. B. von Kundendienstmaßnahmen, potenziell sicherheitsrelevanten Themen bzw. sonstigen Themen des Aufgabengebietes Hersteller-/Lieferantenspezifische Fehler bündeln, klassifizieren und in die Produktpflege einfließen lassen Mitwirken im servicegerechten Produktentstehungsprozesses für zukünftige Baureihen Studiengang: Fahrzeugtechnik, Wirtschafts-/Ingenieurswissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Textiltechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement und Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke sowie strukturiertes Arbeiten Sonstiges: Technischer Sachverstand und Interesse an Automobiltechnik wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Pister aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30 917136. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Parametrische CAD-Modelle für die Fahrzeugentwicklung ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237257Im "CAx-Kompetenz-Team Karosserie" werden neue konstruktive Verfahren entwickelt, mit denen in frühen Entwicklungsphasen schnell auf Styling-Änderungen reagiert werden kann. Im heutigen Fahrzeugentwicklungsprozess wird das vom Design entworfene Fahrzeug-Layout durch die verantwortlichen Fachbereiche auf technische Machbarkeit geprüft. Dazu werden in der frühen Entwicklungsphase parametrische CAD-Modelle verwendet, um das Fahrzeug-Layout zu erstellen und abzusichern. In der Werkstudententätigkeit sollen hierzu gemeinsam mit dem Team neue CAD-Modelle für das Fahrzeuglayout weiterentwickelt bzw. in eine CAD-Modell-Suite integriert werden. Ihre Aufgaben umfassen im Detail: Einarbeitung in bereits vorhandene CAD-Modelle zum Fahrzeug-Layout Mitarbeit bei der Analyse der Anforderungen an das jeweilige CAD-Modell in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Mitarbeit bei der Konzipierung und Umsetzung von geeigneten Lösungsansätzen im CAD-System Siemens NX Verbesserung der Anwenderfreundlichkeit (User Experience) der CAD-Modelle Ausführliche Dokumentation der Arbeitsergebnisse Studiengang: Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Analysefähigkeiten, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Engagement Sonstiges: Sicherer Umgang mit CAD, vorzugsweise Siemens NX, Programmierkenntnisse von Vorteil Wir bieten ein kreatives und kollegiales Umfeld, nehmen Rücksicht auf die Rahmenbedingungen eines Studiums und wünschen uns eine längere Zusammenarbeit. So können sich z. B. Themen für interessante Abschlussarbeiten aus der Werkstudententätigkeit ergeben. Wir freuen uns auf Sie.Die Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stellen wenden Sie sich an Herr Ragan aus dem Fachbereich unter der Telefonnummer +49 176 30919511. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Fahrzeugerprobungsysteme - Softwareentwicklungsprozess ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237231Unser Bereich ist verantwortlich für die Systeme im Erprobungsumfeld Mercedes-Benz Fahrzeugentwicklung PKW sowie die Neuentwicklung, Weiterentwicklung und Wartung von IT-Systemen. Sie arbeiten mit uns in einem der aktuellen Projekte im Bereich Erprobungsprozesse. Dabei übernehmen Sie Aufgaben im Umfeld des Software-Entwicklungsprozesses in Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Fachbereichen sowie den Entwicklungspartnern in Deutschland und Indien. Ihre Aufgaben umfassen: Testen von iOS Apps im agilen Umfeld Mitarbeit bei der Administration eines großen IT-Systems Mitgestaltung der Kommunikation über verschiedene Kommunikationskanäle (Social Intranet, Präsentationen, Schulungsunterlagen) Erarbeitung/Dokumentation von Prozessabläufen in der Fahrzeug und KomponentenerprobungStudiengang: Informatik, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Gute MS-Office-Kenntnisse, Affinität zur IT Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische ArbeitsweiseDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Unfallforschung/ Passive Sicherheit bei Mercedes-Benz Vans ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237025Sicherheit ist einer der Markenwerte von Mercedes-Benz. Die Unfallforschung leistet einen wichtigen Beitrag zur ständigen Verbesserung unserer Fahrzeuge. Um Erkenntnisse für die zukünftige Entwicklung immer sicherer Mercedes-Benz Vans zu gewinnen, untersuchen wir real verunfallte Mercedes-Benz Vans und leiten daraus Sicherheitspotenziale ab. Ihre Aufgaben umfassen: Recherche von Unfallereignissen mit Beteiligung von Mercedes-Benz Vans Erhebung und Dokumentation von Realunfällen, Untersuchung der Unfallfahrzeuge Mitwirkung der Vorbereitung und Auswertung von Crashtests Übernahme von Aufgaben im TagesgeschäftStudiengang: Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder ein vergleichbarer technischer Studiengang, idealerweise vorherige Ausbildung als Kfz-Mechatroniker*in Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: IT- und Datenbankkenntnisse wünschenswert, sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Zuverlässigkeit, Flexibilität, gutes schriftliches Ausdrucksvermögen, gutes technisches Verständnis Sonstiges: Reisebereitschaft zu verschiedenen Fahrzeugstandorten in Deutschland ist wünschenswert ebenso wie der Führerschein der Klasse BDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)anz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Dipl.-Ing. Julia Hinners aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30971188. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal