Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 13 Jobs in Wilhermsdorf

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Dienstleistungen 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
Fahrzeugtechnik

Systementwickler für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systementwickler für elektrische Achsantriebe (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-19-04890Standort(e): HerzogenaurachHauptansprechpartner für die Antriebssystemanforderungen und die -architektur in SerienprojektenEntwicklung und Bewertung von Gesamtsystemarchitekturen vor allem in Bezug auf funktionaler Sicherheit und SecurityAbleitung von Anforderungen an Umrichter, Motor und Getriebe ausgehend von AntriebsstranganforderungenKommunikation und technische Abstimmung mit internen und externen Entwicklungspartnern, Lieferanten sowie KundenVerantwortung für die Planung, Durchführung, Nachverfolgung und Dokumentation von Systementwicklungsumfängen und ArchitekturentscheidungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik mit Schwerpunkt in der elektrischen Antriebstechnik oder -regelungMehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben oder in der Entwicklung von Antriebsregelungen sowie in der System- und Produktentwicklung im Automotive-UmfeldTiefgreifendes Verständnis der Wirkzusammenhänge innerhalb und zwischen den Komponenten Umrichter, Motor und GetriebeSehr gute Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) und Automotive SPICE, sowie sicherer Umgang mit den Tools PTC Integrity, Enterprise Architect (SysML) und MATLABGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit internationaler ReisebereitschaftStrukturierte und systematische Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie interkulturelle Sensibilität und Spaß an der TeamarbeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Fahrzeugerprobung Chassis (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Fahrzeugerprobung Chassis (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03069Standort(e): HerzogenaurachTestfallerstellung zur Verifikation der FahrzeuganforderungenUnterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Systemtests auf Fahrzeugebene für Chassis-Komponenten, bei Bedarf auch Ableitung von LastkollektivenMitwirkung bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Fahrzeugmessungen inklusive funktionalen Fahrzeugbenchmarks hinsichtlich Fahrverhalten, -dynamik, -komfort sowie -akustik Subjektive und objektive Beurteilung von aktiven und passiven Fahrwerksystemen Abstimmung mit internen und externen Fachbereichen sowie Vorstellung der ArbeitsergebnisseDurchführung der Fahrzeugkalibrierung bezüglich Fahrbarkeit, Fahrzeugsicherheit und Fahrzeugfunktionalitäten für Fahrwerksysteme nach VorgabeErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studienrichtung mit Berufserfahrung in der Fahrzeugtechnik und Fahrzeugentwicklung von VorteilErste Berufserfahrung in der Gesamtfahrzeugentwicklung, Erprobung, subjektiven und objektiven Beurteilung von Gesamtfahrzeugen, deren Auswertung und DokumentationKenntnisse in der Fahrphysik, Fahrwerkstechnik und in der Kalibrierung von Fahrdynamikfunktionen wünschenswertSicherer Umgang mit den branchenüblichen Entwicklungswerkzeugen wie z. B. MATLAB, PTC Integrity, Vector-Tools (CANape und/oder CANalyzer), INCA und/oder MARC von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systemingenieur Gesamtfahrzeug Fahrwerk (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03074Standort(e): HerzogenaurachEntwicklung von Use Cases und Fahrzeugfunktionalitäten mit Schwerpunkt FahrdynamikAusarbeitung der Fahrwerksfunktionen und Ableitung von Anforderungen an Fahrwerksysteme Erstellung der Fahrzeugarchitektur in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen und Ableitung von Akzeptanzkriterien wie z. B. Fahrzeug- und Systemabnahme sowie Simulations- und ValidierungsaufgabenDefinition von (Fahrzeug-)Benchmarks und Ableitung von Maßnahmen aus den ErgebnissenDurchgängige Dokumentation der Artefakte, u. a. anhand von funktionalen Lastenheften Abstimmung mit internen und externen EntwicklungspartnernÜberblick über Markt- und Branchentrends, Endkundenanforderungen sowie gängige Normen, Gesetze und Regularien Koordination von Patent-Recherchen sowie technische und funktionale BewertungErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Regelungstechnik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung mechatronischer Fahrwerksysteme bzw. der Gesamtfahrzeugentwicklung oder in der Auslegung und Beurteilung von FahrzeugkonzeptenSehr gute Kenntnisse in der Fahrzeugphysik und von Regelungssystemen Sicherer Umgang mit Werkzeugen des Requirements Engineering wie z. B. PTC Integrity und zur Architekturdarstellung wie z. B. Enterprise Architect sowie mit MATLAB/SimulinkSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftKommunikationsstärke, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur Automotive / Simulation und Modellierung (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Neutraubling, Nürnberg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Durchführung von Simulationen in vorhandenen Simulationsumgebungen für z. B. mechatronische Systeme, autonomes Fahren oder Energieversorgung Ausarbeitung und Spezifikation von Simulationsumgebungen Erstellung und Optimierung von Simulationsmodellen Unterstützung bei der energetischen Analyse von Fahrzeugen durch Messtechnik aufrüsten, Messungen planen und durchführen Entwicklung von Methoden, Programmen und Skripten zur automatisierten Simulationssteuerung, Auswertung und Messungsanalyse Fachliche Schnittstelle zwischen dem Kunden und weiteren Projektpartnern Abgeschlossenes Studium im Bereich der Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erste Erfahrung im Automobilumfeld in Form von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit Erfahrung im Umgang mit Matlab/Simulink oder Dymola sowie erste Programmierkenntnisse wünschenswert Technisches Verständnis und schnelles Einarbeitungsvermögen in komplexe Systeme Interesse an zukunftsorientierten Technologien und Methoden Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur für FAS / Autonomes Fahren (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Neutraubling, Nürnberg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung für die Bedarfsanalyse, Planung und Entwicklung der Applikationen von Fahrerassistenzsystemen Abstimmung der Applikationskonzepte mit dem Teamleiter und dem Kunden Durchführung von Tests und Erprobungsfahren im In- und Ausland sowie Validierung der Ergebnisse Koordination und Unterstützung bei der Einführung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Komponenten Fachlicher Ansprechpartner für das Team, den Kunden und andere Projektpartner Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Automotive Engineering, Software Engineering, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Praktische Erfahrung im Automobilumfeld Erste Erfahrung im Umgang mit Applikations- und Auswertungstools (z. B. INCA, DiagRA D oder Etas) Kenntnisse im Bereich autonomes Fahren und Fahrerassistenzsysteme sowie erste Programmierkenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Ingenieur System-/Funktionsentwicklung Steer-by-Wire/Wankstabilisierung Automotive (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur System-/Funktionsentwicklung Steer-by-Wire/Wankstabilisierung Automotive (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03294Standort(e): HerzogenaurachModellbasierte Entwicklung innovativer Fahrwerksaktuatoren für Anwendungen aus den Bereichen Vorder- und Hinterachslenkung, Steer-by-Wire und/oder Wankstabilisierung aus dem Automotive-Umfeld Abstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen LieferantenErarbeitung von Algorithmen zur Bestimmung und Steuerung des Systemzustandes einschließlich Diagnose-, Regelungs- und SchutzfunktionenModellgestützte Erstellung der Funktionsspezifikationen Ermittlung und Formulierung von System- und KomponentenanforderungenAbsicherung der Modelle und Funktionen durch Begleitung der System- und FahrzeugtestsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der modellbasierten Funktionsentwicklung mit MATLAB/Simulink und Stateflow im Automotive-Umfeld Gute Kenntnisse in der Modellbildung, Regelungstechnik, Sensorik und/oder elektrischen AntriebstechnikFundierte Kenntnisse über Funktions-/Systementwicklungsprozesse im Automotive-Umfeld wie z. B. CMMI oder Automotive SPICEGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und kreative Arbeitsweise sowie Spaß an der Zusammenarbeit in einem sehr interdisziplinären Team
Zum Stellenangebot

Systementwickler Funktionale Sicherheit Steer-by-Wire/Wankstabilisierung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systementwickler Funktionale Sicherheit Steer-by-Wire/Wankstabilisierung (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03299Standort(e): HerzogenaurachModellbasierte Entwicklung innovativer Fahrwerksaktuatoren für Anwendungen aus dem Bereich Vorder- und Hinterachslenkung, Steer-by-Wire und/oder Wankstabilisierung aus dem Automotive-Umfeld Abstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen LieferantenEigenverantwortliche Erarbeitung von technischen Sicherheitskonzepten und -architekturen mit Fokus auf Funktionale Sicherheit bis zu ASIL DErstellung von Sicherheitsanalysen sowie Ermittlung und Formulierung von System- und Komponentenanforderungen Unterstützung bei der Erstellung und Analyse von System- und KomponententestsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungLangjährige Berufserfahrung in der Entwicklung sicherheitsrelevanter mechatronischer Systeme im Automotive-Umfeld Fundierte Kenntnisse im Requirements Engineering, in der modellbasierten Entwicklung mechatronischer Systeme mit MATLAB/Simulink sowie von Entwicklungsprozessen im Automotive-Umfeld wie z. B. Automotive SPICE und ISO 26262Sicherer Umgang mit Sicherheitsanalysetechniken wie z. B. FMEA, FTA und/oder FMEDA einschließlich zugehöriger Toolkenntnisse wie z. B. Medini Analyze sowie gute Kenntnisse zu elektromechanischen Aktuatoren Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und kreative Arbeitsweise sowie Spaß an der Zusammenarbeit in einem sehr interdisziplinären Team
Zum Stellenangebot

Ingenieur System-/Funktionsentwicklung Steer-by-Wire Automotive (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur System-/Funktionsentwicklung Steer-by-Wire Automotive (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03305Standort(e): HerzogenaurachModellbasierte Entwicklung innovativer Fahrwerksaktuatoren für Anwendungen aus den Bereichen Vorder- und Hinterachslenkung, Steer-by-Wire und/oder Wankstabilisierung aus dem Automotive-Umfeld Abstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen LieferantenEntwicklung, Modellierung und simulative Absicherung von SystemfunktionenErarbeitung komplexer Algorithmen für Regelungs- und Diagnosefunktionen sowie zur Modellvalidierung durch Optimierung von Modellparametern Ermittlung und Formulierung von System- und KomponentenanforderungenMitwirkung bei der Erstellung und Analyse von System- und KomponententestsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik, Angewandte Mathematik oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der modellbasierten Funktionsentwicklung mit MATLAB/Simulink im Automotive-Umfeld Fundierte Kenntnisse in Steuerungs- und Regelungstechnik, Modellbildung, Sensorik und mechanischen AktuatorenVersierter Umgang mit Funktions-/Systementwicklungsprozessen im Automotive-Umfeld wie z. B. CMMI oder Automotive SPICESehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und kreative Arbeitsweise sowie Spaß an der Zusammenarbeit in einem sehr interdisziplinären Team
Zum Stellenangebot

Ingenieur Fahrdynamik Chassis (m/w/d)

So. 24.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Fahrdynamik Chassis (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03036Standort(e): HerzogenaurachSubjektive und objektive Beurteilung von Erprobungs- und Serienfahrzeugen mit dem Schwerpunkt auf Lenkung sowie Steer-by-Wire-Systemen Beurteilung und Ableitung von Entwicklungszielen anhand branchenüblicher MethodenPlanung, Durchführung und Auswertung von Fahrzeugmessungen hinsichtlich Fahrverhalten, -dynamik, -komfort und -akustikAbleitung von Lastkollektiven für Komponentenerprobungen in Abstimmung mit internen und externen Fachbereichen sowie Vorstellung der ArbeitsergebnisseErstellung von Testspezifikationen für Systemversuche auf Gesamtfahrzeugebene sowie des dazugehörigen Design Verification Plan (DVP)Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Studienrichtung mit Berufserfahrung in der Fahrzeugtechnik und FahrzeugentwicklungMehrjährige Berufserfahrung in der Erprobung von Fahrzeugen mit Fokus auf Lenkung und Steer-by-Wire-Systeme inklusive entsprechender FahrerqualifikationFundierte Kenntnisse im Bereich Fahrphysik, Fahrwerkstechnik und im Umgang mit entsprechender MesstechnikSehr gute Kenntnisse der branchenüblichen Entwicklungswerkzeuge wie z. B. MATLAB, PTC Integrity, Vector-Tools (CANape und/oder CANalyzer), INCA und/oder MARCHohe Bereitschaft für Fahrzeugerprobungen auf Prüfgeländen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur Systementwicklung Steer-by-Wire (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Systementwicklung Steer-by-Wire (m/w/d)Referenzcode: DE-A-HZA-20-03269Standort(e): HerzogenaurachEntwicklung innovativer Fahrwerksaktuatoren für Steer-by-Wire-Anwendungen aus dem Automotive-Umfeld (autonomes Fahren)Erarbeitung von Hochverfügbarkeitssystem-Architekturen und -Konzepten bis zu ASIL D und von Embedded-Security-Konzepten sowie Umsetzung dieser in Steer-by-Wire-AnwendungenErmittlung und Formulierung von Systemanforderungen an mechatronische Systeme sowie Durchführung von Gefahren- und Risikoanalysen (HARA)Abstimmung von Systemschnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen LieferantenErstellung der Systemarchitektur und Modellierung in UML oder SysML sowie teilweise Modellierung, Simulation und Spezifikation von FunktionenAnsprechpartner/in für Strategien im Hinblick auf Funktionale Sicherheit und Cybersecurity sowie diesbezügliches technisches Consulting und Koordination des restlichen EntwicklungsteamsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren FachrichtungBerufserfahrung in der Entwicklung von Safety- und Cybersecurity-relevanten mechatronischen Systemen im Automotive-Umfeld sowie von Systemarchitekturen unter Einsatz von SysMLFundierte Kenntnisse über Entwicklungsprozesse im Automotive-Umfeld wie z. B. Automotive SPICE und ISO 26262Kenntnisse der branchenüblichen Normen und Vorgehensweisen bezüglich Cybersecurity sowie zu elektromechanischen Antriebssystemen, Regelung und Leistungselektronik wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigenständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie Spaß an der Teamarbeit in einem sehr interdisziplinären Umfeld
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal