Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 11 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Handwerk 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 1
Fahrzeugtechnik

Ingenieure (m/w/d) für die Fahrzeugtechnik

Sa. 23.10.2021
Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld, Lüdenscheid
Seit über 50 Jahren bringen wir Menschen mit dem zusammen, was sie begeistert. In unseren sechs Fachbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Elektrotechnik sowie Bauwesen & TGA bringen unsere Mitarbeiter ihr Know-How genau dort ein, wo es gebraucht wird - in abwechslungsreichen Engineering-Projekten. Werden auch Sie Teil des Teams und verbinden Sie das klassische Ingenieurwesen mit der digitalen Zukunft. Wir erweitern unser Team und bieten zum Einstieg an unseren Standorten in Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld und Lüdenscheid und zur Direktvermittlung an unsere Kunden Positionen als Ingenieure (m/w/d) für die Fahrzeugtechnik Sie übernehmen die Entwicklung und Konstruktion von Komponenten mit High-End-CAD-Systemen im Bereich Fahrzeugtechnik (Automotive und Schienenfahrzeuge) Sie betreuen mechanische und mechatronische Komponenten unter anderem aus den Themenfeldern Schließsysteme, Bremssysteme, Fahrwerkstechnik, Elektromobilität, autonomes Fahren uvm. Hierbei wirken Sie bei der Steuerung von ausgewählten Projekten und der interdisziplinären Koordination von beteiligten Fachabteilungen (Konstruktion, Versuch und Produktion) mit Auslegung und Betreuung von Komponenten von der Prototypfertigung bis zur Serienreife Mit Freude und Erfolg absolviertes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Mechatronik (Bachelor, Master oder Diplom) Zur Verstärkung unseres Teams haben Sie idealerweise schon relevante Berufserfahrung, aber wir geben auch motivierten Absolventen eine Chance Sie überzeugen mit Ihrer technischen Kreativität, Engagement, Teamfähigkeit sowie einer selbständigen Arbeitsweise Neben sehr guten Deutschkenntnissen (C1) bringen Sie gute Englischkenntnisse (B2) mit Mit Ihrer Motivation streben Sie die Übernahme von Verantwortung für eigene Projekte an, dabei verlieren Sie auch in ereignisreichen Zeiten nicht Ihren kühlen Kopf und Ihren Humor Mit flexiblen Arbeitszeiten, einem Jahresarbeitszeitkonto und Sonderurlaub für besondere Lebensereignisse gestalten Sie Ihre Work-Life-Balance nach Ihren Vorstellungen Ein tarifvertraglich gesichertes Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld runden wir mit projektbasierten Zuschlägen, übertariflichen Leistungen, einer geförderten betrieblichen Altersvorsorge und tollen Rabatten über unser Benefit-Programm ab Weiterbildung zählt: Neben intensiver Einarbeitung, individuellen Schulungen und persönlichem Coaching erhalten Sie einen Flatrate-Zugang zu unserer digitalen Lernplattform OUB CAMPUS Unser Unternehmen besteht seit über 50 Jahren, ist inhabergeführt, von einer familiären Kultur mit flachen Hierarchien geprägt und bietet Ihnen einen sicheren konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Experte*Expertin für mobile Wasserstoffanwendungen im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM)

Mi. 20.10.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG ist am Standort Essen, befristet auf 2 Jahre, folgende Position zu besetzen: Experte*Expertin für mobile Wasserstoffanwendungen im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) Was Sie bei uns bewegen Sie unterstützen uns aktiv bei Fragen rund um Wasserstoff im Bereich Automotive sowie beim Aufbau von Prüfkompetenz und -kapazität zur Zulassung von Wasserstoffanwendungen (Brennstoffzelle, konventionelle Verbrennung, Infrastruktur und Speicherung). Sie wirken bei der Entwicklung von wasserstoffspezifischen Produkten (Beratung, Prüfung, Zulassung) im Bereich der Mobilität unter Berücksichtigung konzernweiter Aktivitäten mit. Sie bereiten Ihre Arbeitsergebnisse auf, erstellen Präsentationen, Dokumentationen und stellen Projektergebnisse intern/extern vor. Sie sind zudem für die Ableitung entsprechender strategischer Maßnahmen und Vorgaben zuständig. Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbarer Fachrichtungen und konnten bereits Berufserfahrung im Bereich Automotive sammeln. Sie bringen Kenntnisse im Bereich mobiler Wasserstoffanwendungen (Brennstoffzelle, konventionelle Verbrennung, Infrastruktur und Speicherung) sowie vertiefte Kenntnisse des elektrischen Antriebsstrangs mit. Sie verfügen über sektorenübergreifende Kenntnisse der relevanten Standards und Normen und kennen sich grundsätzlich mit Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, FMEDA, Gefährdungs- u. Risikoanalysen etc.) aus. Sie zeichnen sich durch Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams und durch gute bis sehr gute Englischkenntnisse ebenso aus wie durch sehr gutes technisches Verständnis und eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise. Sie verbinden Teamgeist und Kommunikationsvermögen mit Ergebnisorientierung und analytischem Verständnis. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Zusätzlich zu einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld bekommen Sie die Möglichkeit, im Rahmen einer Betriebsvereinbarung am Erfolg des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität beteiligt zu werden. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNM15364 TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KGVerena Heiligenpahl, Tel. 02018252801 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Experte*Expertin für Batteriesysteme im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM)

Mi. 20.10.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Experte*Expertin für Batteriesysteme im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) Was Sie bei uns bewegen Sie unterstützen uns aktiv bei Fragen rund um die Elektromobilität sowie beim Aufbau von Prüfkompetenz und -kapazität zur Zulassung von Batteriesystemen im Bereich Automobil. Die Analyse und Auslegung von Prüfspezifikationen für Batteriezellen, -module und -packs gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenprofil sowie die Planung, die Durchführung und die Dokumentation von Prüfungen an Batterien. Zudem planen und koordinieren Sie Absicherungstests für Batteriemodule und Batteriemanagementsysteme und führen diese durch. Sie bereiten Ihre Arbeitsergebnisse auf, und dokumentieren sie entsprechend und stellen Projektergebnisse beim Kunden vor. Die Erstellung und Abstimmung von Anforderungen, Spezifikationen und Testdefinitionen runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab. Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbarer Fachrichtungen sowie einschlägige Berufserfahrung im fahrzeugtechnischen Entwicklungsumfeld. Kenntnisse im Bereich Batteriemanagementsysteme und Batteriesicherheitskonzepte sowie vertiefte Kenntnisse des elektrischen Antriebsstrangs bringen Sie mit. Vorteilhaft ist Erfahrung mit HV-Batteriespeichersystemen sowie deren Verschaltungen und Sicherheitseinrichtungen. Sie verfügen über Kenntnisse in den relevanten Standards und Normen (z. B. ISO 26262, IEC 61508, ECE R100) und kennen sich grundsätzlich mit Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, FMEDA, Gefährdungs- und Risikoanalysen etc.) aus. Technisches Verständnis verbinden Sie mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise. Sie zeichnen sich durch Kommunikationsvermögen, gute bis sehr gute Englischkenntnisse sowie durch Teamgeist, Ergebnisorientierung und analytische Kompetenz aus. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Zusätzlich zu einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld bekommen Sie die Möglichkeit, im Rahmen einer Betriebsvereinbarung am Erfolg des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität beteiligt zu werden. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNM15362 TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KGVerena Heiligenpahl, Tel. 02018252801 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

System Architect (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Als System Architect (m/w/d) bist Du für die Erstellung von Systemanforderungen und die Erarbeitung der Systemarchitektur zuständig. Werde ein Teil unseres Teams und trage maßgeblich zur Umsetzung neuer sowie innovativer Funktionen bei. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Deshalb freuen wir uns auf Deine Bewerbung für einen unserer Standorte in Bochum oder Wolfsburg.   Analyse von internen und externen Kundenanforderungen Unterstützung der Spezifikationserstellung unter Einhaltung der Spezifikationsqualität Erarbeitung von Systemarchitekturen zusammen mit SW und HW Architekten Abstimmung der Architekturerstellung mit dem Programm/Projekt Management Erstellung von Systemanforderungen, Systemdesign und Architektur Interne und externe Abstimmung von Systemtest Nutzung der Prozesse und Werkzeugketten Zusätzlich von Vorteil: Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Lösungsoriertiertes Denken und Handeln Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Interkulturelle Kompetenz Abgeschlossenes technisches Fach-/Hochschulstudium Kenntnisse der Systemmodellierung mithilfe von UML / SYSML Erfahrung in der technischen Produktentwicklung Erfahrung in der Automobil- und/oder Elektroindustrie Erfahrung in Modellierungswerkzeugen, wie Rhapsody Erfahrung in der Prozessumsetzung (z.B. V-Modell, Automotive Spice, Anforderungsmanagement Prozesse) Erfahrung im Umgang mit Kunden bzw. externen Partnern Verständnis der VW-Entscheidungswege von Vorteil Kenntnisse im Requirements Managementsystem wie DOORS, Codebeamer, IBM Jazz, bzw. Jira Kenntnis von Application Lifecycle Managementsystemen wie IBM Jazz, MS DevOps bzw. Jira Fähigkeit zur Entwicklung und Bewertung technischer Lösungen Systemverständnis und methodisches Vorgehen nach ingenieurwissenschaftlichen Prinzipien
Zum Stellenangebot

Software Project Engineer (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Ennepetal
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Software Project Engineer (m/w/d) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie verantworten die modellbasierte Softwareentwicklung für neue und bestehende Dämpfertechnologien. Sie analysieren und überprüfen System- und Softwareanforderungen in der Anforderungsmanagementsoftware DOORS. Sie erstellen Spezifikationen und Testpläne für Applikationssoftware. Sie nehmen aktiv an Projektmeetings mit internationalen und bereichsübergreifenden technischen Teams teil und übernehmen die technische Projektverantwortung. Sie testen, integrieren und evaluieren neue Technologien in Prototypen- und Serienprojekten. Das Design und die Überwachung von Softwareintegrationstests sowie die Unterstützung bei der Fahrzeugintegration fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Sie koordinieren und begleiten Software-Design- und Code-Reviews. Sie unterstützen bei der Einführung von Softwareentwicklungsprozessen (z.B. Automotive SPICE). Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik, idealerweise mit dem Schwerpunkt Automotive. Sie bringen Begeisterung für die Automobilelektronik und Softwareprogrammierung mit. Sie haben erste Berufserfahrung in der modellbasierten Softwareentwicklung (z.B. MATLAB/ Simulink, Targetlink). Sie sind erfahren im Umgang mit Vector Tools und Bus-Kommunikationssystemen (CAN, Flexray, Ethernet). Eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie besitzen eine hohe Einsatz- und Lernbereitschaft sowie Flexibilität. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wenn Sie in einem sehr erfolgreichen internationalen Unternehmen mit sehr guten individuellen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Ihre Kompetenz unter Beweis stellen wollen, gerne Verantwortung übernehmen und ein vielseitiges, anspruchsvolles Arbeitsumfeld schätzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Software Engineer - Systemintegration (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Ennepetal
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Software Engineer - Systemintegration (m/w/d) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie verantworten die modellbasierte Softwareentwicklung für neue und bestehende Dämpfertechnologien. Sie analysieren und überprüfen System- und Softwareanforderungen in der Anforderungsmanagementsoftware DOORS. Sie erstellen Spezifikationen und Testpläne für elektronische Komponenten (Steuergeräte und Sensoren) und Software. Sie testen, integrieren und evaluieren neue Technologien in Prototypen- und Serienprojekten. Das Design und die Überwachung von Softwareintegrationstests sowie die Unterstützung bei der Fahrzeugintegration fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Sie nehmen aktiv an Projektmeetings mit internationalen und bereichsübergreifenden technischen Teams teil. Sie koordinieren und begleiten Software-Design- und Code-Reviews. Sie unterstützen bei der Einführung von Softwareentwicklungsprozessen (z.B. Automotive SPICE). Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik, idealerweise mit dem Schwerpunkt Automotive. Sie bringen Begeisterung für die Automobilelektronik und Softwareprogrammierung mit. Idealerweise bringen Sie Erfahrung im System Engineering mit. Sie haben erste Berufserfahrung in der modellbasierten Softwareentwicklung (z.B. MATLAB/ Simulink, C, C++). Sie sind erfahren im Umgang mit Vector Tools und Bus-Kommunikationssystemen (CAN, Flexray, Ethernet). Eine strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie besitzen eine hohe Einsatz- und Lernbereitschaft sowie Flexibilität. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert +49 234 9746 - 4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Kfz-Mechaniker / Kfz-Mechatroniker (m/w/d) Nutzfahrzeuge, Trucks und Trailer

Sa. 16.10.2021
Duisburg, Neuss, Bochum, Köln, Castrop-Rauxel, Langenau (Württemberg), Landsberg am Lech, Herzberg am Harz
TIP Trailer Services mit Hauptsitz in Amsterdam ist einer der führenden Dienstleister der Transport- und Logistikindustrie in Europa und Kanada. Wir sind spezialisiert auf die Vermietung von Nutzfahrzeugen, unterhalten eigene Werkstätten zur Wartung und Reparatur von Aufliegern und Motorfahrzeugen und bieten andere branchenbezogene Dienstleistungen. Du suchst einen handwerklichen Job in der Nutzfahrzeugbranche und hast bereits eine Ausbildung in diesem Bereich gemacht oder Berufserfahrung sammeln können? Wir sind stetig auf der Suche nach Unterstützung für unsere Werkstätten in Duisburg, Bochum, Neuss, Köln, Unterschleissheim (bei München), Castrop, Langenau, Landsberg, Herzberg und Eppertshausen (bei Frankfurt). Bewirb dich jetzt als Kfz-Mechaniker / Kfz-Mechatroniker (m/w/d) Nutzfahrzeuge, Trucks und Trailer War­tung, Instandsetzung und Repara­tur diverser Fahr­zeuge und ihrer Auf­bauten inkl. Schweiß- und Richt­arbeiten Feh­ler­diag­nose an den ver­schie­denen mecha­nischen, elek­tro­nischen, hydrau­lischen und pneu­ma­tischen Sys­temen Montage von Fahrzeugteilen und übliche Tätigkeiten in der Werkstatt Abgeschlossene Aus­bil­dung zum Kfz-Mecha­niker, Kfz-Mecha­troniker, Kfz-Schlosser oder Metallbauer (Schwer­punkt Nutz- und land­wirt­schaft­liche Fahr­zeuge) oder ver­gleich­bare Quali­fi­ka­tion mit Berufserfahrung Erfahrung in der Lkw- oder Auto­mobil­branche – gerne Nutz­fahr­zeuge Führerschein PKW/ NFZ, wünschenswert Gabelstaplerschein Lösungs-, dienstleistungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Team­player Job mit Perspektiven und Aufstiegschancen Anspruchsvolle Aufgaben mit Eigenverantwortung Attraktive Konditionen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Flache Hierarchien, gegenseitige Wertschätzung und Duz-Kultur Vielfältiges und internationales Umfeld Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten   Wir geben auch Berufs­anfängern und Quer­ein­steigern eine Chance.
Zum Stellenangebot

Function Developer (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
engineering people ist eine Vision, bei der Menschen, Ideen und Technik zusammenkommen. Begeistert von Innovationen und modernen Technologien, unterstützen wir unsere Kunden aus technischen und digitalen Branchen bei der Realisierung ihrer Projekte in Engineering, IT und Digitalisierung. Unseren Mitarbeitern und Bewerbern bieten wir die besten Karriereaussichten - beide Seiten gleichermaßen im Fokus. Sind Sie bereit? Dann starten Sie im Raum Düsseldorf durch als Function Developer (m/w/d) Kennziffer: MA68647839 Funktionsentwicklung für elektromechanische Lenksysteme auf System- und Fahrzeugebene Durchführung von Systemanalysen sowie Spezifikation von Anforderungen auf System- und Softwareebene Entwicklung und Implementierung neuer Funktionen und Konzepte in Embedded Software (Matlab / Simulink / Targetlink) Testen der entwickelten Softwarekomponenten mit Tools wie Polyspace oder Embedded Tester abgeschlossen Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation erste Erfahrungswerte in der Funktionsentwicklung in der Fahrzeugtechnik, optimalerweise im Bereich Lenksysteme Erfahrung mit modellbasierten Regelungsentwürfen in Matlab / Simulink gute Kenntnisse in Tools wie Matlab / Simulink, Targetlink, Unit Testing Tools fließende Englischkenntnisse …in einem sympathischen Team - bei attraktivem Gehalt - gerne Leistung zeigen, …sich per Projekt-, Fach- oder Führungskarriere gezielt entwickeln, …dafür unseren vielfältigen Bildungskatalog und die Unterstützung der ep Paten nutzen, …sicher und unbefristet ein erfolgreiches Unternehmen mitgestalten, …ganz einfach ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns:
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur / amtlich anerkannter Sachverständiger mit Teilbefugnis (zur Ausbildung) (w/m/d)

Mi. 13.10.2021
Leverkusen
Referenzcode: M75748SGesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Fahrzeuguntersuchungen Mobil/Stationär,Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/Elektrotechnik Möglichst abgeschlossene Ausbildung im Kfz-Bereich, gerne auch eine abgeschlossene Ausbildung zum Prüfingenieur, Kooperation und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Testingenieur:in (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Düsseldorf
Spannende Entwicklungsaufgabe mit großem Gestaltungspielraum bei einem hoch innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Unternehmen:Der weltweit führende Hersteller von Automotivekomponenten ist ein Marktführer im Bereich Commercial Vehicle im E-Mobility und ADAS Umfeld mit Niederlassungen weltweit. Für den Ausbau des Steering Center of Competence des Konzerns wird eine motivierte und dynamische Persönlichkeit für den Standort Düsseldorf gesucht. Grund für die Besetzung: Besetzung der Position im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung Hierarchische Eingliederung: Berichterstattung an den Teamleiter Testing Anzahl unterstellter Mitarbeiter: Keine Reisetätigkeit: Gering (ca. 10 %) Ziele / Aufgaben / Verantwortlichkeiten: Erprobung und Validierung der elektrisch aktuierten Lenkungsgeneration für Nutzfahrzeuge (E-Mobility, ADAS bis hin zum autonomen Fahren) Auswertung und Bearbeitung von Kundenanforderungen Erstellung von Testspezifikationen Koordination und Abnahme von Prüfstands Anpassungen (Software und Mechanik) Planung von Testprogrammen; standortübergreifend und international Auswertung und Dokumentation von Prüfergebnissen inkl. Fehleranalyse Präsentation der Testergebnisse (intern und extern) Kontinuierliche Optimierung des Prüfstandparks Qualifikation: Bildungsabschlüsse: Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium in den Bereichen MINT, Maschinenbau, Automobiltechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder ähnliche Qualifikationen Berufserfahrung: Berufserfahrung als Testingenieur im Entwicklungsprozess nach dem V-Modell Spezielle Kenntnisse / Fähigkeiten: Grundkenntnisse in Lenksystemen LKW (Klasse C/CE) Führerschein (wünschenswert) Führungserfahrung: Keine EDV-Kenntnisse: Kenntnisse in PTC Integrity oder DOORS bzw. in einer gängigen Requirements Management Software erforderlich, wünschenswert: NI-Produkte (z.B. LabVIEW), CANa-lyzer, CANape, MatLab/Simulink Sehr gute MS Office Kenntnisse: PowerPoint, Word, Excel, Project Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Word und Schrift Persönliche Fähigkeiten Wir suchen eine überzeugende Persönlichkeit, die vor allem folgende Fähigkeiten mitbringen sollte: Hohes technisches Verständnis Handwerkliches Geschick Eigenständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Spaß an herausfordernden Aufgaben, gewissenhafte Arbeitsweise Begeisterung für die Automobiltechnik Hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft Was können Sie erwarten? Das Bruttojahresgehalt besteht aus einem Fixum. Die absolute Höhe bemisst sich nach der Kompetenz und Berufserfahrung des Kandidaten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: