Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugtechnik: 129 Jobs in Zuffenhausen

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 69
  • Sonstige Dienstleistungen 27
  • Sonstige Branchen 23
  • Unternehmensberatg. 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Recht 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 85
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 127
  • Home Office möglich 42
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Praktikum 29
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik

Funktions-/SW-Entwickler für videobasierte Fahrerassistenzsysteme (w/m/div.)

Di. 18.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattAls Funktions- und SW-Entwickler*in gestaltest Du neue Lösungen für das assistierte und automatisierte Fahren auf dem Weg hin zu neuen Mobilitätskonzepten in einem engagierten Team zusammen mit unseren Kunden.In diesem innovativen Geschäftsfeld entwickelst Du die Algorithmen videobasierter Funktionalitäten von der Umfeldsensierung bis hin zur erlebbaren Funktion im Fahrzeug. Du verantwortest die Dir übertragenen Studien- und Serienprojekte von der Anforderungserstellung bis hin zur Serienfreigabe.Durch intensive Zusammenarbeit mit Kollegen*innen und Kunden erlebst Du Teamarbeit auf Deine persönliche Art und Weise. Dabei klärst und verfolgst Du eigenständig die technischen Anforderungen mit dem Kunden.Wesentliche Aufgaben sind die Analyse und Abstimmung der Anforderungen mit dem Kunden, Design und Implementierung der Software sowie Unterstützung und Begleitung von Verifikationen und Freigaben im Labor und im Fahrzeug. Persönlichkeit: Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe und strukturiertes Denkvermögen gehören zu Deinen Stärken.Arbeitsweise: Du handelst kundenorientiert, bringst sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit und Du kannst Dich gut in ein Team integrieren.Erfahrungen und Know-How: Du bringst erste Erfahrungen in der Funktions- und Softwareentwicklung mit. Darüber hinaus verfügst Du über Kenntnisse in der Informationstechnik, Signalverarbeitung, Robotik, Machine Learning oder verwandten Disziplinen. Du hast sehr gute Kenntnisse in C/C++ Programmierung. Vorkenntnisse in embedded-Systemen sind wünschenswert.Qualifikation: Pkw-Führerschein der Klasse B oder höher.Sprachen: Du bist offen für fremde Kulturen und hast sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.Ausbildung: Du hast Deine Neigung zur Technik zum Beruf gemacht und verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Automotive Systems Engineering, Nachrichtentechnik, Informatik oder Naturwissenschaften. Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) Crashstruktur/Fahrzeugsicherheit

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 4581 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen, Sailauf Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Durchführung komplexer Berechnungsprojekte im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit im Gesamtfahrzeug (Strukturcrash/Low-Speed-Crash) zur Auslegung der Fahrzeugstrukturen Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden Erarbeitung von Vorschlägen für zielführende Optimierungsvarianten Ergebnisvalidierung und Abgleich mit dem Versuch Definition und Steuerung der für die Zielerreichung (Gesetze/Ratings Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug) notwendigen Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang Sicherer Umgang mit dem expliziten Solver LS-Dyna setzen wir voraus Fundierte Kenntnisse mit den gängigen Pre- / Postprozessoren ANSA und Animator Mehrjährige Berufserfahrung in der FEM-Berechnung in der Fahrzeugsicherheit Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein setzten wir voraus Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise wird von Ihnen erwartet Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) für Software-Qualitätssicherung

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 19326 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Entwicklungsbegleitende Software-Qualitätssicherung von Steuergeräten in der Automobilindustrie Als Repräsentant eines OEMs die Überwachung und Bewertung der Softwarequalität bei dessen Zulieferern Ansprechpartner und Schnittstelle zum Thema Softwarequalität für die Bauteilverantwortlichen Überprüfung der Einhaltung von Prozessen und Erfüllung von Qualitäts-Meilensteinen Berichterstattung intern (Magna SWQS Team) und extern (OEM/BTV) Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges Berufserfahrung in der Software-Qualitätssicherung oder Software-Entwicklung, idealerweise in der Automobilindustrie Erfahrung mit Entwicklungsprozessen und -werkzeugen (Anforderungs-, Konfigurations- und Fehlermanagement) Erfahrung mit Programmiersprachen (C/C++, C#, Java, Python) und Automotive SPICE Erfahrung mit Software-Architektur Erfahrung mit statischer Code-Analyse Detail- und Prozessorientierter Arbeitsstil Hohe Kommunikationsbereitschaft mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Diagnose-Verantwortlicher (m/w/d) im Automotive Bereich / Fahrzeugelektronik

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 4583 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Anwendungsmanagement für ein Softwarepaket Koordination des Software-Rollout und First-Level-Support Erstellung und Weiterentwicklung von Datenauswertungen und -übersichten in MS-Office Erstellung von Auswertungen für Durchsprachen mit dem Kunden Analyse, Kategorisierung und Priorisierung von Ergebnissen Teilnahme an Fahrzeugabnahmen Technischer Support auf Fahrzeug-Erprobungen (Führerschein der Klasse B erforderlich) Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Sensorik und kognitive Psychologie oder Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik bzw. eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrung im Automotive Bereich insbesondere in Fahrzeugelektronik von Vorteil Erfahrungen im First-Level Support / Application Management wünschenswert Programmierkenntnisse, idealerweise in Skriptsprachen wie Visual Basic. Kenntnisse von Bussystemen (CAN, FlexRay, Ethernet) und der Fahrzeugdiagnose (KWP 2000, UDS, ODX) wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, analytische Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) Low-Speed-Crash/ Fahrzeugsicherheit

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 12505 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Durchführung komplexer Berechnungsprojekte im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit im Gesamtfahrzeug (Low-Speed-Crash) zur Erreichung der Kasko-Zieleinstufung und zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben (Stoßfängerprüfung) Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden Erarbeitung von Vorschlägen für zielführende Optimierungsvarianten Ergebnisvalidierung und Abgleich mit dem Versuch Definition und Steuerung der für die Zielerreichung (Gesetze/Ratings Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug) notwendigen Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang Sicherer Umgang mit dem expliziten Solver LS-Dyna setzen wir voraus Fundierte Kenntnisse mit den gängigen Pre- / Postprozessoren ANSA und Animator Mehrjährige Berufserfahrung in der FEM-Berechnung in der Fahrzeugsicherheit Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein setzten wir voraus Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise wird von Ihnen erwartet Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt "Infrastrukturbasiertes, hochautomatisiertes Fahren" (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Robert-Bosch-Allee 1, AbstattIm Geschäftsbereich Cross Domain Computing Solutions (XC) gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.Sie arbeiten an der innovativen Architektur für die Bausteine Objektdetektion, Fusion, Perzeption und Situationserkennung für ein neuartiges Umfeldmodell basierend auf Connectivity/5G und Infrastruktur.Sie bringen praktisches Erfahrungswissen für diese Bereiche ein und haben einen guten architektonischen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen aktueller Konzepte. Dadurch stellen Sie sicher, dass Sie robuste und praktikable Lösungen entwickeln und technisch/wirtschaftlich bewerten können.Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die Spezifikation der Use-Cases, speziell auch für die Sicherheitsargumentation und deren Abstimmung mit den Projektpartnern.Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team in Ludwigsburg sowie mit Kollegen*innen aus Leonberg, Abstatt und Vaihingen eng zusammen.Ausbildung: abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt in Informatik, Nachrichtentechnik, Regelungstechnik oder vergleichbare FachrichtungPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit, Ziele für komplexe Systeme verständlich zu kommunizieren und zu motivierenErfahrungen und Know-How: langjährige Projekterfahrung, Erfahrung im Entwurf komplexer Architekturen, sowie gute Safety Kenntnisse.Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Funktions- & Softwareentwickler Antiblockiersystem (ABS) und Rekuperation (CRB) (w/m/div.)

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattDu entwickelst zusammen mit unseren innovativen und anspruchsvollen Kunden Fahrdynamikfunktionen im Umfeld Antiblockiersystem und Rekuperation. Dabei bist Du offen für Neues und hast Spaß daran, neue Funktionen zu entwickeln und zur Serienreife zu bringen.Du entwickelst und parametrierst Funktionen rund um das Themenfeld Antiblockiersystem. Du simulierst Entwicklungen mit geeigneten Simulationstools und gleichst die Ergebnisse mit realem Fahrversuch ab.Für neue Entwicklungen verantwortest Du die Engineering Artefakte entlang des V-Modells nach den definierten Prozessen (A-SPICE).Du bringst interkulturelle Kompetenz mit und setzt diese im Umgang mit unseren internationalen Kunden sowie bei der Betreuung unseres weltweiten Kompetenznetzwerkes ein.Persönlichkeit: Du zeichnest dich durch ein hohes Maß an Führungsanspruch, Flexibilität und Initiative aus.Arbeitsweise: Deine teamorientierte und interdisziplinäre Arbeitsweise runden dein Profil ab.Erfahrungen und Know-How: Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Umfeld, vorzugsweise in der Funktions-/Softwareentwicklung von Bremsregelsystemen. Von Vorteil ist weiteres Wissen in den Bereichen FuSi und gesetzliche Anforderungen.Sprachen: Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Ausbildung: Du besitzt ein abgeschlossenes technisches Studium z.B. in Fahrzeugtechnik, Kybernetik, Informatik oder ähnliche Fachrichtung.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Automotive Cybersecurity Expert (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 14094 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Weiterentwicklung unseres Cybersecurity und Software Update Management Systems (CSMS/SUMS) gemäß UNECE R.155/156 und ISO/SAE 21434 Mitarbeit in spannenden Automobil-Entwicklungsprojekten Durchführung von Gefahren- und Risikobewertungen (TARA) Unterstützung und Beratung der Projektteams in sicherheitsrelevanten Fragen Durchführung eigener Sicherheitsanalysen und -tests (z.B: Code Reviews, Penetration Tests) sowie Unterstützung externer Tests und Audits Evaluierung externer Sicherheitslösungen und -dienstleister Botschafter der Cybersecurity-Kultur im Unternehmen Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges Fundierte Kenntnisse im Bereich Cybersecurity, idealerweise im Automobilumfeld Idealerweise Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) oder Diagnose Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Einsatz- und Kommunikationsbereitschaft Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kreativität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/div.) im Bereich Simulation von elektrischen Lenksystemen im Kontext Gesamtfahrzeug

Mo. 17.01.2022
Abstatt
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: AbstattWir konzipieren und entwickeln elektrische Lenksysteme für Kleinserien vom italienischen Sportwagen bis zum Elektrofahrzeug. Dabei unterstützen wir ein sicheres und agiles Fahren und ermöglichen eine Vielzahl an Zusatzfunktionen, von Fahrerassistenzsystemen wie Spurhalte- oder Stauassistenten über automatisierte Parkfunktionen bis zum automatisierten Fahren. Du erweiterst und optimierst unsere SiL/HiL Simulationsplattform für elektrische Lenksysteme. Dabei verwendest Du unter anderem neueste Methoden, wie maschinelles Lernen und Gesamtfahrzeugsimulationen mit Matlab/Simulink und IPG Carmaker.                            Du arbeitest aktiv an aktuellen Aufgaben des Software-Projektteams bezüglich Testen mit.                                          Ideen zur Verbesserung unserer Methoden, Modelle und Tools sind stets willkommen und können in Eigenverantwortung umgesetzt werden.                              Der Simulationsfokus liegt auf unserer Lenkungssoftware (Lenkungsfunktionen /-regler) im Kontext Gesamtfahrzeug.                                 Zusammenarbeit in einem produktübergreifenden Simulationsteam.                     Beginn: 1. März 2022 oder nach Absprache Dauer: 6 MonatePersönlichkeit: Du zeichnest Dich durch eine hohe Motivationsbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe aus. Arbeitsweise: Deine Arbeitsweise ist sorgfältig und selbstständig und Du hast zusätzlich Freude an interdisziplinärer Arbeit. Erfahrungen und Know-How: Idealerweise kennest Du bereits MATLAB/Simulink und Tools für Gesamtfahrzeugsimulationen. Sprachen: Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse setzten wir voraus.  Ausbildung: Dein Studium ist an einer technischen Universität oder Hochschule im Fachbereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, technische Informatik, Software Engineering oder vergleichbar.Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge Deiner Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung  sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung!Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter (m/w/d) Strukturcrash / Fahrzeugsicherheit

Mo. 17.01.2022
Sindelfingen
Jobnummer: 7016 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen, Sailauf Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche technische Projektleitung im Bereich Strukturcrash/Fahrzeugsicherheit über Projektmeilensteine bis hin zur Serienreife Fachliche Führung eines Entwickler-Projektteams Durchführung komplexer Berechnungsprojekte im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug (Strukturcrash und/oder Low-Speed-Crash) zur Auslegung der Fahrzeugstruktur hinsichtlich der Fahrzeugsicherheit Technische Schnittstelle zum Kunden, Präsentation von Ergebnissen im Rahmen der Serienentwicklung beim Kunden Erarbeitung von Vorschlägen für zielführende Optimierungsvarianten in Zusammenarbeit mit der Konstruktion Ergebnisvalidierung und Abgleich mit dem Versuch Definition, Steuerung und Optimierung der für die Zielerreichung (Gesetze/Ratings Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug) notwendigen Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang Fundierte Kenntnisse des FEM-Solvers LS-Dyna und den Pre- und Post- Prozessoren ANSA/Animator Mehrjährige Berufserfahrung in der FEM-Berechnung in der Fahrzeugsicherheit Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden im Fahrzeugumfeld sollten Teil Ihrer bisherigen Aufgaben sein Kenntnisse der Prozessumgebungen Loco und/oder Jass sind wünschenswert Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein setzten wir voraus Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise wird von Ihnen erwartet Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: