Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fertigungstechnik: 7 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Fertigungstechnik
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fertigungstechnik

Manufacturing Engineer (m/w/d) – Arbeitsplan Erstellung

Di. 16.08.2022
Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Engineeringleistungen setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5226 | Standort:Hamburg Du erstellst Arbeitspläne (APL) anhand von technischen Zeichnungen sowie der dazugehörigen Stückliste Lesen und verstehen von technischen Zeichnungen (auch SOIs) inkl. Oberflächenschutz und Masse gehören zu deinen Aufgaben Du bist zuständig für die detaillierte Prozessbeschreibung (auf Deutsch) in einzelnen Vorgängen inkl. Prüfplänen (Control Plan) Du errechnest die Installationszeiten Du stimmst dich mit dem für die Bauunterlage verantwortlichen Manufacturing Engineer ab Du kümmerst dich um die Einhaltung der fristgerechten Abgabetermine Du bringst eigene Ideen ein und trägst zur kontinuierlichen Verbesserung von Arbeitsprozessen bei Du kannst dich im Bereich Manufacturing Engineering weiterbilden  Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbarem mit oder du hast eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Luftfahrt bzw. Luftfahrzeugtechnik erfolgreich absolviert Du überzeugst durch Berufserfahrung in der Luftfahrt, idealerweise in der Strukturmontage, Ausrüstung und/oder FAL Du verfügst über gute MS-Office & Google Suite Kenntnisse  SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Lesen von technischen Zeichnungen ist wünschenswert Kenntnisse der produktiven Herstellung eines Flugzeuges wären von Vorteil Du zeichnest dich durch eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und eine hohe Lösungsorientierung aus Du arbeitest kunden- und zielorientiert Du hast Spaß an der Arbeit in einem internationalen Team Deine Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher  Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Manufacturing Engineer (m/w/d) – SOI Erstellung

Di. 16.08.2022
Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Engineeringleistungen setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5225 | Standort:Hamburg Du erstellst die Standard Operating Instructions (SOI), Arbeitsanweisungen für den Werker mit detaillierter Prozessbeschreibung Prozessbeschreibungen und Aufnahme in Deutsch gehören zu deinen Aufgaben Du kümmerst dich um die Aufnahme der Produktionsprozesse direkt am Flugzeug (Vor-Ort Aktivitäten) inkl. Fotos Du bist zuständig für die Enge Abstimmung mit dem Manufacturing Engineering und der Produktion inkl. Terminabsprache Du hältst die fristgerechten Abgabetermine ein Du wirst Erfahrungen vom Flugzeugbau bei Airbus sammeln Du bringst eigene Ideen ein und trägst zur kontinuierlichen Verbesserung von Arbeitsprozessen bei Du kannst dich im Bereich Manufacturing Engineering weiterbilden  Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbarem mit oder du hast eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Luftfahrt bzw. Luftfahrzeugtechnik erfolgreich absolviert Du überzeugst durch Berufserfahrung in der Luftfahrt, idealerweise in der Strukturmontage, Ausrüstung und/oder FAL Du verfügst über gute MS-Office & Google Suite Kenntnisse Lesen von technischen Zeichnungen ist wünschenswert Du zeichnest dich durch eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und eine hohe Lösungsorientierung aus Du arbeitest kunden- und zielorientiert Du hast Spaß an der Arbeit in einem internationalen Team Deine Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher  Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner Automotive (m/w/d) (2022-21811)

Di. 16.08.2022
Bremen, Hamburg, Hannover
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Durchführen von Planungsaufgaben für eine Produktion im Automotive-Umfeld sowie Verantwortung für das eigene Arbeitspaket (Teilprojekt) Ausplanen von Fertigungsabläufen sowie Festlegen und Dokumentieren von Arbeitsfolgen und Produktionsmitteln Prüfen von Fertigungsplänen auf Verbesserungspotenziale sowie Umsetzen von Optimierungsmaßnahmen Durchführen der optimalen Austaktung von Montagelinien Festlegen der Materialanstellung und Ausplanen von Materialzonen Planen und Beschaffen von Produktions- und Kleinstbetriebsmitteln bis zu halbautomatischen Handhabungsgeräten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Produktionstechnik oder ein vergleichbarer Abschluss Erste Erfahrungen in der Produktionsplanung idealerweise im Bereich der Fahrzeugmontage (oder Gewerke Rohbau und Lackierung) Know-how in der Montageplanung inkl. Ausplanung von Materialzonen, Ermittlung von Fertigungszeiten und Ergonomiebewertung Kenntnisse über die MTM Methode wünschenswert, idealerweise MTM C-Werte - Anwender oder Praktiker Sachverstand im Umgang mit Planungs- und Bewertungssystemen von Vorteil, wie z.B.: Dialog, Proplan, IPOLOG, EABIT, Ticon, Engineering Client, MTM-EAWS, HLS, KVS Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in Aviation (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Wedel
Prozessingenieur*in Aviation (m/w/d)Arbeitsort: Wedel bei Hamburg, Schleswig-HolsteinVertragsart: Vollzeit 35 Std./Woche, unbefristetEinstiegslevel: BerufserfahreneHome Office: keine AngabeStellen-ID: 35Über VINCORIONVINCORION ist ein Technologieunternehmen mit Fokus auf innovativen Energiesystemen in sicherheitskritischen Anwendungsbereichen, darunter Generatoren, elektrische Motoren und Antriebe, Aggregate, Leistungselektronik und hybride Energiesysteme.Als Partner der Industrien Luftfahrt, Sicherheit und Verteidigung sowie Bahn entwickelt und fertigt VINCORION aus einem intensiven Dialog heraus maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Anforderungen seiner Kunden. Ein leistungsfähiger Kundendienst bietet Betreuung und Service für die Nutzung eigener und dritter Produkte während des gesamten Produktlebenszyklus.Mit rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Standorten in Deutschland und den USA erwirtschaftete VINCORION 2021 rund 145 Mio. Euro Umsatz.Unterstützen Sie als Prozessingenieur unser Team und übernehmen Sie die verantwortliche prozesstechnische Betreuung des Fertigungsbereiches Aviation am Standort Wedel:Abstimmung des fertigungsgerechten Designs der entsprechenden Baugruppen mit den verantwortlichen Fachabteilungen (Design Review hinsichtlich Einhaltung Design for Manufacturing, Design for Testability, Design for Cost)Repräsentant der Fertigung in Entwicklungsprojekten, verantwortlich für Prototypen und Serienanlauf sowie für die Etablierung/Qualifizierung neuer Prozesse und für die Übergabe des Herstellungsprozesses an den Fertigungsbereichtechnischer Ansprechpartner für den Fertigungsbereich zur Analyse von aus der Produktion berichteten Problemen (Problemidentifizierung/ Troubleshooting)verantwortlich für Prozessoptimierung, Kosteneinsparung, fertigungsbegleitende Qualitätssicherung, sowie für die Erstellung von Arbeitsunterlagen, PFMEAs und FAIstechnische Begleitung von Investvorhaben, Erweiterungen und Umbauten in Bezug auf Maschinen, Linien und Arbeitsplätzen von der Planung bis zur Realisierung unter Berücksichtigung entsprechender Regularien z.B. Arbeitsschutz und Lean Kriterienverantwortliche Teilnahme an AuditsAbgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches / technisches Hochschulstudium (Bachelor oder Master)Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Industrial Engineeringgute Kenntnisse in Bezug auf die Fertigungsplanung sowie Planung und Realisierung von Arbeitsplätzen und Fertigungslinien nach entsprechenden RegularienKenntnis einschlägiger Normen und Regularien der zivilen Luftfahrt 21G; Berufserfahrung in diesem BereichKenntnisse/Erfahrung im Bereich Projektmanagement sind von VorteilSystematische, teamorientierte und selbstständige ArbeitsweiseKommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und DurchsetzungsstärkeIhre neue berufliche Heimat finden Sie in Wedel, im Hamburger Westen und mit der Elbe vor der Tür. Sie arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten auf dem Campus oder im mobilen Office.Zur Arbeit kommen Sie mit dem HVV-ProfiTicket oder wenn Sie das eigene Auto nehmen, können Sie es auf dem VINCORION Parkplatz sicher abstellen.Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team, ein unkomplizierter Umgang miteinander und vielfältige Möglichkeiten, eigenen Ideen einzubringen.Kostenloses Mineralwasser, Kaffee und frisches Obst stehen Ihnen immer zur Verfügung. Frühstück und Mittagessen gibt es in unserer eigenen Kantine, mit der Laufgruppe oder im Betriebssport können Sie sich regelmäßig zum sportlichen Ausgleich verabreden.VINCORION ist ein tarifgebundenes Unternehmen mit guter Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tagen Urlaubsanspruch im Jahr. Darüber hinaus besprechen wir gemeinsam im Feedback Ihre beruflichen Ziele und planen die notwendigen Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen – über die regelmäßigen Englisch oder LinkedIn-Learning Kurse hinaus.Und vieles mehr erklären wir gern im Gespräch.Das Jahresgehalt beträgt zwischen 77.450,- und 82.500,- Euro inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf Basis 35h / Woche.Altersvor­sorge­wirksame MaßnahmenEssens­zuschussFirmen­eventsFlexible Arbeits­zeitmoduleGesundheits­managementInnovations­prozess/ VorschlagwesenMitarbeiter­vorteils­programm bei namhaften MarkenSonderurlaub bei persönlichen EreignissenUnbefristetes Arbeits­verhältnisIndividuelle Weiterbildungs­maßnahmen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Fakultät für Maschinenbau und Bauingenieurwesen, Professur für Fertigungstechnik

Do. 11.08.2022
Hamburg
An der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H), Fakultät für Maschinenbau und Bauingenieurwesen, Professur für Fertigungstechnik (Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Wulfsberg), sind ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD; 39 Stunden wöchentlich) befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzen. Es handelt sich um befristete Beschäftigungsverhältnisse in einer interdisziplinären Arbeitsgruppe im Rahmen des Zentrums für Digitalisierungs- und Technologieforschung (dtec.bw), die Unter­stützungs­systeme für Beruf und Alltag, z.B. für die Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Produktion oder die Unterstützung bewegungseingeschränkter Personen einschließlich Entwicklungs- und Bewertungsmethoden, erforscht. Erforschung von Exoskeletten mit maßgeschneiderten Funktionen und / oder Komponenten Erforschung von Methoden zur Gestaltung und Evaluierung von Exoskeletten Erforschung einer robotergestützten Entwicklungs- und Evaluierungsumgebung für Exoskelette Mitwirkung in der Lehre im Umfang von grundsätzlich 3,0 Trimesterwochenstunden Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (z. B. Promotion oder Habilitation) Erledigung von Verwaltungsarbeiten allgemeiner Art sowie akademische Tätigkeiten in der akade­mischen Selbstverwaltung Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom [univ.] oder Master) der Fachrichtungen Mechatronik / Robotik oder Informationstechnik Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Darüber hinaus erwünscht: Kenntnisse aus den Bereichen Robotik, Mechatronik, Produktentwicklung, mechatronische Systeme, Medizintechnik und / oder Regelungstechnik Erfahrungen im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion bzw. Exoskelette Strukturierte Arbeitsweise sowie innovative und kreative Denkweise Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Diskretion Ausgeprägtes Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten sowie die Befähigung zur Lehre Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Sie profitieren von einer gezielten Personalentwicklung und einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot. Kostengünstige Verpflegungsmöglichkeit in der Campus-Mensa mit drei Mahlzeiten pro Tag Sie haben die Möglichkeit, an betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen teilzunehmen (Nähere Informationen finden Sie unter: hsu-hh.de/bgm/). Kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Campus-Gelände Möglichkeit zur Nutzung des bundeswehreigenen Carsharings (Nähere Informatio-nen finden Sie unter: bwcarsharing.de) Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Verbindung mit dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG). Die Tätigkeiten entsprechen grundsätzlich der Entgeltgruppe 13. Die tatsächliche Eingruppierung ist jedoch abhängig von der Erfüllung der maßgeblichen tariflichen und persönlichen Voraussetzungen. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Hinsichtlich der Erfüllung weiterer Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung

Do. 04.08.2022
Hamburg
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aviation in Hamburg suchen wir Sie als: Mitarbeiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung Er­stel­lung und Über­ar­bei­tung von Ar­beits­plä­nen nach Vor­ga­ben des En­gi­nee­rings sowie in Ab­stim­mung mit Busi­ness Excellence Prü­fung und Si­cher­stel­lung der Richtigkeit bzw. Voll­stän­dig­keit von Zeich­nun­gen sowie Ar­beits- und Prüf­plä­nen Ter­min­ge­rech­te Er­stel­lung und Pfle­ge von Ar­beits­plä­nen samt den da­zu­ge­hö­ri­gen Stamm­da­ten in SAP Be­stands­über­wa­chung vor­ge­druck­ter Prüf­plä­ne Zu­sam­men­stel­lung und ter­min­ge­rech­te Be­reit­stel­lung al­ler er­for­der­li­chen Bau­un­ter­la­gen an den Fer­ti­gungs­ar­beits­plät­zen Be­ar­bei­tung von auf­be­wah­rungs­pflich­ti­gen Do­ku­men­ten Über­wa­chung der fer­ti­gungs­ge­rech­ten Kon­struk­ti­on von Bau­tei­len bzw. -grup­pen in Ab­stim­mung mit dem Vor­ge­setz­ten und dem Ma­nu­fac­tu­ring En­gi­nee­ring Mit­wir­kung an Pro­jek­ten sowie bei der Op­ti­mie­rung bezüglich fertigungsrelevanter The­men in Ab­stim­mung bzw. nach Vor­ga­ben des Vor­ge­setz­ten Durchführung von Zeitaufnahmen, z. B. Datenanalyse und -auswertung oder Vereinbarung von Vorgabezeiten (Basisdaten) Ab­lauf- und Aus­füh­rungs­ana­ly­sen Abgeschlossene 2-jäh­ri­ge Fach­schul­aus­bil­dung zum Tech­ni­ker (m/w/d) mit z. B. Schwer­punkt Ar­beits­vor­be­rei­tung Al­ter­na­tiv ei­ne 3-jäh­ri­ge fach­spe­zi­fi­sche, in­dus­tri­el­le Aus­bil­dung, z. B. zum Fer­ti­gungs­me­cha­ni­ker (m/w/d) oder In­dus­trie­kauf­mann (m/w/d), samt spezieller Weiterbildung in REFA-Prozessorganisation bzw. zum In­dus­trie­fach­wirt (m/w/d) Mehr­jäh­ri­ge fachspezifische Be­rufs­er­fah­rung Gu­te Kennt­nis­se in der Ar­beits­vor­be­rei­tung sowie hinsichtlich Ar­beits­ab­läu­fen im Flug­zeug­bau (Interior) oder ver­gleich­bar Erfahrung mit in RE­FA oder MTM so­wie dem Air­bus-Zei­chen­sys­tem wün­schens­wert Sehr gu­te Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift so­wie sehr gu­te Kennt­nis­se in MS Of­fice und einem ERP-Sys­tem, z. B. SAP R/3 bzw. ECTR (En­gi­nee­ring Con­trol Cen­ter) oder FOSS
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Industrial Engineering & Projekte

Mi. 03.08.2022
Norderstedt
Die 1948 gegründete Condair Group mit Sitz in der Schweiz ist der Weltmarktführer in Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, entwickeln wir individuelle, ganzheitliche Lösungen, denen unsere Kunden über den gesamten Lebenszyklus hinweg vertrauen können. Mit optimaler Luftfeuchtigkeit steigern wir die Produktivität und schaffen ein gesünderes Raumklima in Innenräumen. Die Condair Group verfügt über Produktionsstandorte in Europa, Nordamerika und China und eigene Vertriebs- und Serviceorganisationen in 22 Ländern sowie Vertretungen an 50 Standorten weltweit.Aktuell suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Manufacturing Engineering, der uns als Teil unseres 7-köpfigen Teams, bei unseren zukünftigen Projekten mit unterstützt. In deiner Rolle bearbeitest du nicht nur deine Projektaufgaben, sondern bist auch bei der Mitgestaltung zukünftiger Standards mit dabei. In deiner verantwortungsvollen Aufgabe erwartet dich auch noch folgendes: Du hilfst uns bei der Erstellung von Konzepten für Produktionslinien Du bist bei der Gestaltung der Produktion und Logistik mit dabei Du unterstützt uns bei der Planung und Durchführung von KVP Workshops Du dokumentierst die Logistik- und Produktionsprozesse Du erstellst und pflegst Arbeitsanweisungen  Du wirst die Vor- und Nachbereitung von Meetings erledigen Du hast mindestens 4 Semester absolviert im Bereich der Produktion, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen/ Maschinenbau oder ähnlichem. Zusätzlich kannst du auch noch:   Du hast bereits erste technische Kenntnisse in der Fertigung Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und kannst dich auch im Englischen gut verständigen Du fühlst dich zum Projektmanagement hingezogen   Bereiche wie die Produktion und Produktionslogistik gehören zu deinen Interessensgebieten Dein Umfeld beschreibt dich als kontaktfreudig und teamfähig Du arbeitest selbstständig, strukturiert und kannst gut Probleme erkennen und sie lösen Du arbeitest vor Ort in deinem Team mit Kollegen*Innen, die gerne lachen und auch wenn es kniffelig wird, „die Kuh vom Eis holen“.  Du triffst auf ein dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und viel Raum für eigene Ideen. Dein Arbeitsplatz liegt in einem hellen und modernen Gebäude, dass keine Wünsche offen lässt. Und weiterhin erwartet dich noch:   Wir unterstützen Deine Mobilität, entweder mit der HHV Proficard oder einem freien Mitarbeiterparkplatz Wir stellen dir Corporate Benefits zur Verfügung Wir unterstützen dich mit der betrieblichen Altersvorsorge Wir bieten dir ein betriebliche Gesundheitsvorsorge  Täglich stehen frisches Obst, Kaffee und freie Getränke bereit und unsere bezuschusste Kantine sorgt für Deine Mittagsversorgung mit Blick auf das Rollfeld des Hamburger Flughafens
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: