Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Filialleitung: 534 Jobs

Berufsfeld
  • Filialleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 207
  • Verkauf und Handel 207
  • Gesundheit & Soziale Dienste 59
  • Sonstige Dienstleistungen 29
  • Nahrungs- & Genussmittel 26
  • Bildung & Training 25
  • Transport & Logistik 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 22
  • Finanzdienstleister 21
  • Versicherungen 18
  • Banken 16
  • Baugewerbe/-Industrie 14
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 13
  • It & Internet 12
  • Gastronomie & Catering 11
  • Hotel 11
  • Bekleidung & Lederwaren 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Personaldienstleistungen 9
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 531
  • Mit Personalverantwortung 471
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 528
  • Teilzeit 25
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 488
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 11
  • Befristeter Vertrag 10
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Franchise 8
  • Handelsvertreter 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 1
Filialleitung

Stellvertretender Filialleiter (w/m/d) Bankwesen Siegen

So. 31.05.2020
Siegen
Durch unsere langjährige Erfahrung im Privatkundengeschäft wissen wir sehr gut, worauf es ankommt, wenn man mit Menschen und ihren individuellen Bedürfnissen zu tun hat. Die treibende Kraft dahinter: unsere 7000 Mitarbeiter an über 360 Standorten in Deutschland. Was uns unterscheidet: unsere gelebte Kollegialität, der Zusammenhalt und unsere Leistungsstärke. Wir unterstützen jeden Mitarbeiter in seiner beruflichen Entwicklung. Als Mitglied der Crédit Mutuel Gruppe bieten wir zudem ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Erlernen der fachgerechten Steuerung einer Filiale sowie Führung und Coaching von Mitarbeitern Erstklassige Beratung unserer Kunden Professionelle Neukundenakquise Stetiger Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen Sorgfältige Analyse von Kennzahlen sowie Ableitung und Umsetzung von passenden Maßnahmen Erfolgreiche Ausbildung zum Bankkaufmann (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation in der Finanzdienstleistungsbranche Interesse an der Führung eines Teams Mehrjährige Berufspraxis in der Beratung von Kunden Gute Kenntnisse im Bankgeschäft für Privatkunden Integrität gepaart mit Umsetzungsstärke Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Beste Chancen für Ihre berufliche Entwicklung bei der TARGOBANK
Zum Stellenangebot

Centerleiter (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Konstanz
Wir sind der kompetente Mercedes-Benz Partner für die regionale Wirtschaft an unseren Standorten:  Donaueschingen, Villingen, Schwenningen, Titisee-Neustadt, Waldshut-Tiengen, Singen und Konstanz. An unseren 7 Standorten verkaufen wir PKW, Transporter und LKW der Marke Mercedes-Benz und smart. Für das Autohaus der Zukunft suchen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Centerleiter in Konstanz (m/w/d) Planung, Steuerung und Überwachung des Geschäftsablaufs im Center Sicherstellung vereinbarter Ergebnisse Führung der Mitarbeiter zur ständigen Optimierung der Arbeitsprozesse Erstellung eines Finanzplans und Budgetierung in Absprache mit dem Vorstand Führungserfahrung im automobilen Sektor, im Idealfall bei der Marke Mercedes-Benz hohe Sozialkompetenz ausgeprägte Teamfähigkeit hohe Ergebnisorientierung im Servicebereich der Marke Mercedes-Benz Markt- und Produktkenntnisse im automobilen Premiumsegment Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis: Südstern - Bölle bietet Ihnen einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen an. Das Team freut sich auf Verstärkung und auf neue Impulse. Auf Sie warten herausfordernde und spannende Aufgaben.
Zum Stellenangebot

Polizeiratanwärterin/ Polizeiratanwärter (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Lübeck
Das sind rund 31.000 Polizei­voll­zugs­beamte und mehrere tausend zivile Mitarbeiter, die Deutsch­land, Europa und manchmal auch die Welt sicherer machen. Im System der inneren Sicher­heit in der Bundes­republik Deutschland nimmt die Bundes­polizei umfang­reiche und viel­fältige polizeiliche Aufgaben wahr, insbesondere in den Bereichen Grenz­schutz, Bahn­polizei und Luft­sicher­heit. Die Bundes­polizei ist an über hundert Stand­orten vertreten und an allen wichtigen Verkehrs­infra­struktur­punkten in Deutschland präsent. Dadurch kann die Bundes­polizei flexibel auf alle Groß­lagen reagieren und ihre polizeilichen Aufgaben in ganz Deutsc­hland erfüllen. Welt­weit nimmt die Bundes­polizei unter anderem polizeiliche Aufgaben im Auftrag der Vereinten Nationen (UN), der Euro­päischen Union (EU) und anderer inter­nationaler Organisationen wahr. Die Bundespolizei sucht für eine Einstellung zum 1. April 2021 Hochschulabsolventen als Polizeiratanwärterin/ Polizeiratanwärter (m/w/d)Beamtinnen und Beamte des höheren Polizeivollzugsdienstes der Bundespolizei sind mit polizeilichen Führungsaufgaben befasst, wie z.B. mit der Leitung und der Organisation von Dienststellen, der Führung von Polizeikräften im Einsatz sowie mit Stabsarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Bundespolizei. Weiterhin wirken sie auch an der Aus- und Fortbildung der Bundespolizistinnen und Bundespolizisten mit. ein mit einem Master (oder einem vergleichbaren akademischen Grad) und mindestens mit der Gesamtnote „gut“ abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein Studium der Rechtswissenschaften mit 1. Staatsprüfung mit mindestens befriedigendem Ergebnis Allgemeine Voraussetzungen: Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft oder der Staatsbürgerschaft eines anderen EU-Mitgliedstaates, Zustimmung zur bundesweiten Verwendung (schriftliche Erklärung), am Tage der Einstellung ist das 34. Lebensjahr noch nicht vollendet (Zulassung von begründeten Ausnahmen nach § 5 Absatz 4 und 5 Bundespolizeilaufbahnverordnung möglich), Polizeidiensttauglichkeit (gesundheitliche Eignung wird durch eine polizeiärztliche Untersuchung festgestellt), körperliche Eignung (wird durch einen Sporttest festgestellt), in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen lebend, bisher strafrechtlich nicht in Erscheinung getreten, Bereitschaft zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), Führerschein der Klasse B, hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit sowie Fähigkeiten zum Konfliktmanagement, ergebnisorientiertes Arbeiten, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit sowie sicheres Auftreten Nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren werden Sie unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf in den Vorbereitungsdienst für den höheren Polizeivollzugsdienst der Bundespolizei eingestellt und erhalten Anwärterbezüge nach Besoldungsgruppe A 13 BBesO. Der Vorbereitungsdienst gliedert sich in eine 6-monatige polizeifachliche Unterweisung ab dem 1. April 2021 sowie die 2-jährige Teilnahme am Masterstudiengang "Öffentliche Verwaltung - Polizeimanagement" an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Bundespolizei in Lübeck, und an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster. Hinweise: Die Bundespolizeibehörden haben sich die Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zukünftige Arbeitsplätze sind für eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten grundsätzlich geeignet. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Die Ausübung eines Ehrenamtes bzw. bürgerschaftliches/gesellschaftliches Engagement wird als förderlich angesehen. Das Eignungsauswahlverfahren wird im September 2020 an der Bundespolizeiakademie in Lübeck stattfinden.
Zum Stellenangebot

Polizeirätin/ Polizeirat (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Lübeck
Das sind rund 31.000 Polizei­voll­zugs­beamte und mehrere tausend zivile Mitarbeiter, die Deutsch­land, Europa und manchmal auch die Welt sicherer machen. Im System der inneren Sicher­heit in der Bundes­republik Deutschland nimmt die Bundes­polizei umfang­reiche und viel­fältige polizeiliche Aufgaben wahr, insbesondere in den Bereichen Grenz­schutz, Bahn­polizei und Luft­sicher­heit. Die Bundes­polizei ist an über hundert Stand­orten vertreten und an allen wichtigen Verkehrs­infra­struktur­punkten in Deutschland präsent. Dadurch kann die Bundes­polizei flexibel auf alle Groß­lagen reagieren und ihre polizeilichen Aufgaben in ganz Deutsc­hland erfüllen. Welt­weit nimmt die Bundes­polizei unter anderem polizeiliche Aufgaben im Auftrag der Vereinten Nationen (UN), der Euro­päischen Union (EU) und anderer inter­nationaler Organisationen wahr. Die Bundespolizei sucht für eine Einstellung zum 1. April 2021 Hochschulabsolventen (insbesondere Volljuristen) als Polizeirätin/ Polizeirat (m/w/d)Beamtinnen und Beamte des höheren Polizeivollzugsdienstes der Bundespolizei sind mit polizeilichen Führungsaufgaben befasst, wie z.B. mit der Leitung und der Organisation von Dienststellen, der Führung von Polizeikräften im Einsatz sowie mit Stabsarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Bundespolizei. Weiterhin wirken sie auch an der Aus- und Fortbildung der Bundespolizistinnen und Bundespolizisten mit. ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit 1. und 2. Staatsprüfung mit einer Gesamtpunktzahl von mindestens 13 Punkten oder ein mindestens mit gut abgeschlossenes und für den Polizeidienst förderliches mindestens dreijähriges Hochschulstudium mit 2. Staatsprüfung (über die Förderlichkeit entscheidet das Bundespolizeipräsidium) Allgemeine Voraussetzungen: Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft oder der Staatsbürgerschaft eines anderen EU-Mitgliedstaates, Zustimmung zur bundesweiten Verwendung (schriftliche Erklärung), am Tage der Einstellung ist das 34. Lebensjahr noch nicht vollendet (Zulassung von begründeten Ausnahmen nach § 5 Absatz 4 und 5 Bundespolizeilaufbahnverordnung möglich), Polizeidiensttauglichkeit (gesundheitliche Eignung wird durch eine polizeiärztliche Untersuchung festgestellt), körperliche Eignung (wird durch einen Sporttest festgestellt), in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen lebend, bisher strafrechtlich nicht in Erscheinung getreten, Bereitschaft zu einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), Führerschein der Klasse B, hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit sowie Fähigkeiten zum Konfliktmanagement, ergebnisorientiertes Arbeiten, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit sowie sicheres Auftreten. Nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren werden Sie unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe in den höheren Polizeivollzugsdienst der Bundespolizei zur Polizeirätin oder zum Polizeirat ernannt und erhalten Bezüge der Besoldungsgruppe A 13 BBesO. Die 18-monatige Einweisung in den höheren Polizeivollzugsdienst gliedert sich in eine 6-monatige polizeifachliche Unterweisung ab dem 1. April 2021 sowie eine 12-monatige Teilnahme am 1. Studienjahr des Masterstudiengangs "Öffentliche Verwaltung - Polizeimanagement" an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Bundespolizei in Lübeck, ab dem 1. Oktober 2021. Hinweise: Die Bundespolizeibehörden haben sich die Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zukünftige Arbeitsplätze sind für eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten grundsätzlich geeignet. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Die Ausübung eines Ehrenamtes bzw. bürgerschaftliches/gesellschaftliches Engagement wird als förderlich angesehen. Das Eignungsauswahlverfahren wird im September 2020 an der Bundespolizeiakademie in Lübeck stattfinden.
Zum Stellenangebot

Tankstellenpartner (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Neumünster, Holstein, Münster, Westfalen, Düren, Rheinland, Detmold, Lübbecke, Westfalen, Stade, Niederelbe
An über 240 Stationen bietet die OIL! Tankstellen GmbH allen Kunden neben günstigen Markenkraftstoffen ein attraktives Shop- und Bistroangebot. Wir suchen engagierte Tankstellenpartner*innen für bestehende Tankstellen in:          Saarland          Schleswig-Holstein          Nordrhein-Westfalen (Nord/Ost)          Rheinland-Pfalz          Detmold          Lübbecke-Nettelstedt          Stade Sie führen als Unternehmer*in eine Tankstelle und verantworten das Warensortiment. Sie übernehmen einen festen Kundenstamm an einer gut eingeführten Tankstelle mit Shop und Waschanlage. Ihre Einkommensmöglichkeiten werden weitgehend durch Ihr eigenes Engagement gestaltet. Wir lassen unseren Tankstellenpartner*innen einen großen Gestaltungsspielraum und agieren partnerschaftlich, persönlich und auf Augenhöhe! Eine starke Marke und attraktive Marketingaktionen unterstützen Ihren Erfolg. Unternehmerisches Denken und Handeln Tatkraft und die Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern Kunden- und Serviceorientierung Kaufmännische Qualifikation und den sicheren Umgang mit dem PC Kapital zur Betriebsführung und ausreichend Sicherheiten
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Karben
Sie möchten als Einrichtungsleitung (m/w/d) - in Vollzeit bei uns tätig werden? Sie lernen uns kennen als ein modernes, leistungsstarkes und dynamisch wachsendes Sozialunternehmen mit familienfreundlichen und fort­schritt­lichen Arbeitsbedingungen sowie Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten. Mehr als 420 Mitarbeiter begleiten an acht Standorten täglich mehr als 450 Menschen mit Pflege-, Unterstützungs- und Betreuungsbedarf. Die Arbeiter-Samariter-Bund Wohnen und Pflege Karben GmbH ist eine vollstationäre Einrichtung der Altenhilfe, die in zwei Wohnbereichen (Einzelzimmer) insgesamt 80 Bewohner unterstützen. Mit der angegliederten solitären Tages­pfle­ge­einrichtung wird 12 Gästen die Möglichkeit der täglichen Betreuung geboten. Umsetzung eines modernen praxisorientierten Managements der Einrichtung zusammen mit der Verantwortlichen Pflegefachkraft (Duales Führungsprinzip) unter Berücksichtigung der Unternehmensziele großer Gestaltungsraum: Ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung und engagierter Mitarbeit in der Steuerung effizienter und wirtschaftlicher Abläufe in der Einrichtung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und zur Sicherstellung einer bestmöglichen Bewohnerunterstützung Kontinuierliche strategische Weiterentwicklung der Prozess- und Unterstützungsstrukturen ein Engagement in der Entwicklung von innovativen Strategien zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften, insb. Pflegefachfrau/Pflegefachmann ein abgeschlossenes Studium (z. B. Pflegemanagement) oder eine entsprechende Zusatzqualifikation für die Leitung von Einrichtungen, Berufserfahrung als Leitung und Entscheidungsträger Kenntnisse im Pflegeversicherungsgesetz und in der Heimgesetzgebung in Hessen und deren Umsetzung Erfahrungen in der zeitgemäßen Führung und Entwicklung von Mitarbeitern und Teams unternehmerisches Handeln mit einer strategisch und konzeptionell denkenden, sozialkompetenten, kommunikativen und organisationsstarken sowie durchsetzungsfähigen Persönlichkeit, die in dem komplexen System der Leistungserbringung moderierend mit den Akteuren interprofessionell Lösungswege entwickelt und umsetzt ausgeprägte Methodenkompetenz und Organisationstalent mit prozessorientiertem und wirtschaftlichem Denken sowie motivierende Grundhaltung mit Entscheidungsstärke Durchsetzungsfähigkeit und leben einer wertschätzenden Haltung gegenüber allen Mitarbeitern geprägt durch Empathie, Offenheit, Fairness, Respekt und Vertrauen Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierungen sowie Bereitschaft zur verantwortlichen Gestaltung dieser vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung eine 5-Tage-Woche / flexible Arbeitszeitmodelle Unterstützung in der Einarbeitungszeit eine attraktive Vergütung moderne und gesundheitsfördernde Ausstattung und Arbeitsplätze sowie 150 EUR Budget für Gesundheitsförderung arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote 28 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) als Hausleitung

Sa. 30.05.2020
Dortmund
Wir freuen uns sehr, im September 2020 das »Haus Konstantin - Unser kleines Heim an der großen Heide« in Dortmund-Mengede zu eröffnen – eine geeignete Alternative zum klassischen Pflegeheim. Die kleine Hausgemeinschaft bietet 18 Bewohnern in einer familiären Atmosphäre die Sicherheit einer kompetenten und einfühlsamen 24-Stunden-Versorgung. Zur Mitgestaltung und Umsetzung suchen wir ab dem ersten Juli 2020 eine engagierte Pflegefachkraft als Hausleitung (m/w/d)Du bist Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d), kompetent in pfle­gerischen Dingen, kommunikativ und fröhlich. Außerdem hast du Spaß daran, unseren Bewohnern und Mitarbeitern eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen – und dich »von Anfang an« mit eigenen Ideen einzubringen. Idealerweise verfügst du über Leitungserfahrung in der Kranken- und Altenpflege oder über Berufserfahrung als Wohnbereichsleitung. eigenverantwortliche Führung der Wohngemeinschaft Koordination des Tagesablaufs und Personaleinsatzplanung Sicherstellung einer patientenorientierten und qualitativ hochwertigen Pflege kooperative, transparente und kollegiale Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern praktische Anleitung der Pflegekräfte du bist Ansprechpartner für unsere Bewohner und hast auch immer ein offenes Ohr für die Angehörigen ein unbefristeter Arbeitsvertrag ein familiäres Pflege- und Leitungsteam ein eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Aufgabenbereich eine strukturierte Einarbeitung durch die Pflegedienstleitung kontinuierliche Fortbildungen in eigener Akademie eine betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
Zum Stellenangebot

Marktleiter (m/w/d) Großraum Hamburg / Bremen

Sa. 30.05.2020
Hamburg
Marktleiter (m/w/d) Großraum Hamburg / Bremen für eine unserer Filialen, Großraum Hamburg / Bremen Starte durch in einem internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Allein in Deutschland tragen unsere rund 75.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement entscheidend zu unserem Erfolg bei. Wir bieten dir eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten - bringe jetzt deine Stärken bei uns ein.Deine Aufgaben Eigenverantwortliche Leitung einer Filiale Führung, Förderung und Motivation eines Teams von durchschnittlich über 100 Mitarbeitern Kosten- und Kennzahlenmanagement Steuerung und Optimierung der Verkaufsorganisation wie z. B. Warenverfügbarkeit oder Personalplanung Kundenorientiertes Denken und Handeln Dein Profil Abgeschlossenes Studium Führungserfahrung Kommunikationsstärke und ausgeprägtes Organisationstalent Ergebnisorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Engagement und Flexibilität Deine Vorteile Unbefristete Festanstellung von Beginn an mit einer 5-Tage-Woche Professionelle Einarbeitung in den ersten 6 Monaten und Kennenlernen unserer Strukturen und Prozesse Personalverantwortung und Vorbildfunktion für das gesamte Team in der Filiale Überdurchschnittliches Gehalt Firmenwagen der Marke BMW - mit Tankkarte auch zur privaten Nutzung Dein Kontakt Sinem Ciklakarsli Starte gemeinsam mit uns in eine erfolgreiche Zukunft.
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sa. 30.05.2020
Hamburg
Der Sozialdienst katholischer. Frauen e.V. Hamburg ist seit 100 Jahren in Hamburg etabliert. Bei unserem Verein steht das Leitmotiv im Vordergrund Frauen in belastenden Lebenssituationen zu unterstützen und zur Seite zu stehen. Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg sucht für seine Wohn- und Rehabilitationseinrichtung AgnesNeuHaus (agnesneuhaus.de) eine Einrichtungsleitung in Vollzeit oder Teilzeit. Das AgnesNeuHaus ist eine Wohneinrichtung für 40 psychisch erkrankte Frauen und hat des Weiteren 4 Plätze in der ambulanten Nachsorge. Die Betreuung der erkrankten Frauen erfolgt durch ein multiprofessionelles Team inkl. Hauswirtschaftlicher Bereich und Nachtbereitschaften.Ihr Aufgabengebiet umfasst die Verantwortung für die Leitung der Einrichtung, insbesondere: Personalmanagement, Fachaufsicht für die Mitarbeiterinnen der Einrichtung fachlich-organisatorische Steuerung und Kontrolle der Betriebsabläufe und Betriebswirtschaft innerhalb der Einrichtung, Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement, Entwicklung und Fortschreibung von fachlichen Konzeptionen, hier u.a.: Umsetzung des BTHG Interessenvertretung der Einrichtung nach außen Ihr fachliches und persönliches Profil (siehe § 7 Abs. 4 und 5 Wohn- und Betreuungspersonal-verordnung): ein abgeschlossenes Studium in einer der Fachrichtungen Pflege, Soziale Arbeit, Psychologie oder Gesundheits-, Pflege- oder Sozialmanagement oder eine gleichwertige Fachkraftqualifikation nach § 5 Absatz 4 WBPersVO mit einer für Leitungsaufgaben qualifizierenden Weiterbildung bei einer akkreditierten Weiterbildungseinrichtung; mindestens 2-jährige hauptberufliche Berufstätigkeit und möglichst Leitungserfahrung in einer Wohneinrichtung oder einer anderen Wohn- und Betreuungsform nach § 2 Absatz 1 HmbWBG sowie eine für Leitungsaufgaben qualifizierende Weiterbildung Erfahrung/Kenntnis im psychiatrischen Arbeitsfeld/Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen Verhandlungssicherheit Anwendung eines kooperativen Führungsstils sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit wünschenswert: Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich ein hochmotiviertes und engagiertes Mitarbeiterinnenteam eine enge Zusammenarbeit mit der geschäftsführenden Leitung und der Verwaltungsleitung eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Betriebliche Altersversorgung (KZVK) Möglichkeit eines Zuschusses zu einem ProfiTicket Möglichkeit zur flexiblen Arbeitsgestaltung Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre.
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter Kamp-Lintfort (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Kamp-Lintfort
Bei Lidl als Führungskraft durchstarten heißt: mehr wollen und mehr möglich machen als woanders. Schnell viel Verantwortung übernehmen und wissen, worauf es ankommt. Jeden Tag mit gutem Beispiel vorangehen, über Zutrauen führen und so deine Filialen, dein Team und dich selbst vorwärtsbringen. Profitiere von einem mehrmonatigen Praxistraining und übernimm schnell Verantwortung als Führungskraft: So startest du deine Lidl VertriebskarriereDeine Einarbeitungsphase umfasst verschiedene Stationen, in denen du die täglichen Abläufe bei Lidl intensiv kennenlernst – begleitet von einem persönlichen Paten und FachseminarenDamit bereiten wir dich optimal auf deine Rolle als Verkaufsleiter vor, in der du innerhalb der Regionalgesellschaft einen eigenen Bezirk mit 5 - 6 Filialen und damit ca. 80 - 100 Mitarbeitern verantworten wirstDort wirst du schon bald einen Großteil der Vertriebsaktivitäten vor Ort planen und organisieren, Mitarbeiter einstellen, entwickeln und fördern – und die Performance steigernDein Ziel: hochzufriedene Konsumenten und Mitarbeiter sowie sehr gute VerkaufszahlenEin mit mindestens 180 ECTS-Punkten abgeschlossenes StudiumIdealerweise erste Erfahrungen im Handelsumfeld, z. B. Studienrichtung oder im Rahmen von PraktikaDie Motivation, früh Führungsverantwortung zu übernehmenBegeisterung für die stetige Weiterentwicklung von Mitarbeitern und sich selbstStarke Erfolgs- und Ergebnisorientierung, Problem- und KonfliktlösungskompetenzEinen hohen Anspruch an sich selbst und der Wille Entscheidungen zu treffenFlexibilität und Mobilität innerhalb der genannten Grenzen der jeweiligen RegionalgesellschaftWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem übertariflichen Gehalt (Einstieg brutto monatlich 5.500 €) und den Sozialleistungen eines Großunternehmens: Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und kannst von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Zusätzlich erhältst du in dieser Funktion einen neutralen Firmenwagen, welcher auch privat genutzt werden kann.Die Lidl Personaldienstleistung GmbH & Co. KG führt im Auftrag aller Regionalgesellschaften ein einheitliches Bewerbervorauswahlverfahren durch. Nach einer erfolgreichen Vorauswahl leiten wir deine Bewerbung an die für dich zuständige Lidl-Regionalgesellschaft weiter.Eine erneute Bewerbung auf andere Stellenausschreibungen ist nicht notwendig. Solltest du dich für unterschiedliche Stellenanzeigen bewerben, werden wir deine einzelnen Bewerbungen bündeln. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal