Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Finanzdienstleister und Versicherungen: 12 Jobs in Emsdetten

Berufsfeld
  • Finanzdienstleister und Versicherungen
Branche
  • It & Internet 9
  • Finanzdienstleister 4
  • Banken 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Finanzdienstleister und Versicherungen

Fachlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Bauspargeschäft (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Landesbausparkassen, Bereich LBS-Kernbank und Schnittstellen, Abteilung Online-Entwicklung, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Fachlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Bauspargeschäft (m/w/d) Fachlicher Ansprechpartner für das Produkt OSPlus-LBS (Schwerpunkt Online-Geschäftsprozesse für die Landesbausparkassen) Erstellung von Fachkonzepten im Bereich Bausparen sowie Mitarbeit bei fachbezogenen Vorstudien Mitwirkung bei der Bewertung von fachlichen Anforderungen und fachlich-organisatorischen Konzepten im Bereich Bausparen Beratung und Betreuung der Landesbausparkassen im Nutzungsbereich von OSPlus-LBS Erstellung fachlicher Informationen für die Institute z.B. Rundschreiben, SSC-Aktuell, Handbücher und Checklisten Fachliche und technische Unterstützung im Rahmen des Releaseprozesses, sowie bei LBS-Fusionen und weiterer Projekte mit LBS Beteiligung Fachliche Analyse und Erarbeitung von Lösungen in aktuellen Anforderungs- oder Problemsituationen (2nd- und 3rd-Level-Support) Unterstützung in der Qualitätssicherung durch die Erstellung und Bearbeitung fachlicher Testszenarien Mitwirkung bei der Integration der Gesamtanwendung und bei der Produktionseinführung Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann und/oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt BWL, Bankwesen oder Informatik oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Kenntnisse im Bereich Bausparen Konzeptionelles Denkvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Vorgänge verständlich darzustellen. Hohe Kommunikations- und Koordinierungsfähigkeit Zielorientiertes, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Kundenorientiertes Denken und Handeln Hohes Maß an Flexibilität und Engagement Kenntnisse über Prozesse, Abläufe und Projektarbeit in der Finanz Informatik Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Produktberater Entwicklung Kreditsicherheiten (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für unsere Abteilung Entwicklung VVS suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Produktberater Entwicklung Kreditsicherheiten (m/w/d) Der Bereich Entwicklung Kreditprozesse/ -basisfunktionen stellt an den Standorten Münster und Frankfurt bankfachliche Geschäftsprozesse für das Aktivgeschäft der Kunden der Finanz Informatik bereit. Das beginnt mit der Standardbaufinanzierung z.B. für Privatkunden bis zur Verwaltung der hinterlegten Sicherheiten. Schwerpunkt Ihrer zukünftigen Aufgaben ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der in dem Bereich verantworteten Anwendung VVS (Verwaltung Vermögensobjekte und Sicherheiten) in der wir die Vermögensobjekte, z.B. Immobilien, und auch die Sicherheiten wie z.B. Grundschulden verwalten und die benötigten Bearbeitungsfunktionen bereitstellen. Sie unterstützen und betreuen Sparkassen für die verantworteten Anwendungen Im Rahmen der Projektarbeit erstellen Sie Fachspezifikationen, Dokumentationen, Release- und Produktinformationen, führen Testaktivitäten und Qualitätssicherung durch, begleiten Kundenabnahmen und betreuen Produktionseinsätze von neuen und geänderten Programmen Sie beraten externe und interne Kunden, andere Produktverantwortliche und Fachabteilungen Sie übernehmen den Last-Level-Support für die in der Abteilung entwickelten und verantworteten Komponenten Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung, sind Sparkassenbetriebswirt oder haben eine vergleichbare Ausbildung Sie haben Berufserfahrung im Bankenumfeld Sie gehen strukturiert, zielorientiert und eigenverantwortlich an Ihre Aufgaben heran Sie haben Interesse daran, die technischen Strukturen hinter den bankfachlichen Anwendungen zu verstehen Sie haben Freude an intensivem, nachhaltigen Kundenkontakt, eine gute Kommunikationsfähigkeit sowie gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Eine freundliche Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit mit Kunden und Kollegen sind für Sie selbstverständlich Sie haben die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Bankfachlicher Berater für PPS_neo (w/m/d)

Di. 07.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Kreditanwendungen, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Bankfachlicher Berater für PPS_neo (w/m/d) Übernahme der übergreifenden Koordination für die Weiterentwicklung, den Rollout sowie den Support der Anwendung PPS_neo (Prozessmanagement Tool) als zentrale Plattform zur Abbildung der schriftlich fixierten Ordnung in der Sparkasse Planung von Projekten, Aktivitäten und Maßnahmen sowie deren Steuerung und Überwachung während der Umsetzung bei einem externen Dienstleister Übernahme von Rollen und Aufgaben in der Leitung von Projekten sowie an Schnittstellen (z.B. Synchronisation und Kontrolle von Programmeinsätzen, regelmäßige und anlassbezogene Besprechungen mit FI-Fachabteilungen und externen Dienstleistern) Erstellen von Statusberichten und Präsentationen Mitwirkung an FI-internen und SKO-übergreifenden Vorstudien Eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-kauffrau und idealerweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Schwerpunkt Bankwesen) oder eine fachlich entsprechend vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung sowie vielfältige Erfahrungen im Prozessmanagement und zur Prozessmodellierung Kenntnisse über die Prozessabläufe im Vertriebs- und Bestandsgeschäft Verständnis für die verschiedenen Themen, die hinter den Prozessen bankfachlich passieren Kenntnisse zu Projektmanagement Eine strukturierte, analytische und selbständige Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen Eine hohe Lösungs-, Ziel- und Kundenorientierung Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit und eine hohe Sozialkompetenz Bereitschaft zu Dienstreisen Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Produktverantwortlicher (m/w/d) mit Schwerpunkt Bauspargeschäft

Sa. 04.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Landesbausparkassen, Bereich LBS-Kernbank und Schnittstellen, Abteilung Online-Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Produktverantwortlicher (m/w/d) mit Schwerpunkt BauspargeschäftFür neue Aufgaben und Produkte im Umfeld OSPlus-LBS suchen wir Verstärkung für das bestehende Team. Ihre Aufgaben im neuen Themenumfeld sind: Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Lösungen für die Landesbausparkassen Koordination und Bewertung der fachlichen Anforderungen zu Neu- und Weiterentwicklungen auch mit anderen Bereichen Fachliche Unterstützung bei der Vorbereitung von Gremiensitzungen Übernahme der Rolle Fachverantwortlicher in Projekten mit den Landesbausparkassen Fachliche Abstimmung der erstellten Konzepte mit den Landesbausparkassen Vorbereitung von Angeboten für die Auftragsprojekte des Bereichs Annahme, Analyse, Beratung und Lösung von Kundenanfragen Erstellung / Qualitätssicherung von Rundschreiben und Handbüchern Unterstützung anderer OE bei Fragen und Problemstellungen zu den verantworteten Schnittstellen und Anwendungen Unterstützung in der Qualitätssicherung durch die Erstellung und Bearbeitung fachlicher Testszenarien Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann und/oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt BWL, Bankwesen oder Informatik oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Kenntnisse im Bereich Bausparen Konzeptionelles Denkvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Vorgänge verständlich darzustellen Hohe Kommunikations- und Koordinierungsfähigkeit Zielorientiertes, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Kundenorientiertes Denken und Handeln Hohes Maß an Flexibilität und Engagement Kenntnisse über Prozesse, Abläufe und Projektarbeit in der Finanz Informatik wünschenswert Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Vertriebsspezialist Energy Solution (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Oldenburg in Oldenburg
Wir von der DKB sind immer in Bewegung und stets auf der Suche nach der besten Lösung - für unsere Kunden wie für unsere eigenen Leute. In Deutschland überzeugen wir mit smarten Lösungen bereits über 4,1 Millionen Kunden und zählen 3.990 kluge Köpfe zu unserem Team. Unser Denken ist digital geprägt. Unsere Philosophie nachhaltig: Wir sind #geldverbesserer. Als größter Geldgeber der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht - z.B. bezahlbaren Wohnraum, Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.Wir haben sportliche Ziele: die Zukunft der Bank gestalten. Deshalb suchen wir Leute mit Ambitionen, die Verantwortung übernehmen wollen und den Mut haben, Altbekanntes zu überdenken. Die Strategieumsetzung des Segments Energy Solution kundengruppenübergreifend in der gesamten Region (Nordrhein-Westfalen und westliches Niedersachsen/Bremen) verantworten und das Geschäftsvolumen ausbauen. Die Akquisition der Zielkunden, insbesondere den Abschluss langfristiger Finanzierungen und alternativer Finanzierungsprodukte, ankurbeln. Kompetent unsere Zielkunden bei der Finanzierung ihrer finanziellen Vorhaben beraten. Die Ersteinschätzung der Bonität und des Risikos übernehmen. Die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern sowie Verbänden koordinieren und mit unseren zielgruppenspezifischen Bankprodukten im Kredit- und Anlagengeschäft überzeugen. Dein Ohr am Markt haben, Marktpotenziale erkennen und sie zu unserem Erfolg machen. DAS HAST DU Ein Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, der Energiewirtschaft oder zum Umwelt- / Verfahrensingenieur oder alternativ eine Bankausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung zum Bankfach- bzw. Bankbetriebswirt/in? Check. Erfahrungen im Firmenkundengeschäft idealerweise mit dem Schwerpunkt Energie und/oder Erneuerbare Energien? Na logisch. Idealer Weise Know-how über die Energiethemen der Zukunft, u.a. Wasserstoff, Energiespeicher, Ladeinfrastruktur, Sektorenkopplung, PPA, Energiecontracting Mieterstrom? Wäre optimal. Durchsetzungsfähigkeit und ein sicheres sowie überzeugendes Auftreten? Durch und durch. DAS KANNST DU Deinen Fokus stets ins Marktumfeld und auf den Kunden richten, denn der steht für dich ganz klar an erster Stelle? Auf jeden Fall! Du bist flexibel und Dienstreisen siehst du als positive Abwechslung an, denn du freust dich auf die persönlichen Begegnungen mit deinen und potentiellen Kunden? Genau. Mit Spaß und Freude dein neues Team am Standort verstärken? Los geht's! Netzwerken ist dein Tagesgeschäft? Und Leidenschaft. Flexibles und mobiles Arbeiten Wettbewerbsfähige Vergütung Duz-Kultur und kein Dresscode Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil Zukunftsrelevante Qualifizierung Interdisziplinäres Arbeiten mit tollem Teamspirit Rabatte für Mitarbeitende Angebote zum gesund bleiben Zuschuss zum Lunch
Zum Stellenangebot

Produktberater (m/w/d) für das Dokumentenmanagementsystem

Do. 02.04.2020
Frankfurt am Main, Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Kundenservice, Bereich Medialer & Stationärer Vertrieb, Abteilung Stationärer Vertrieb, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt am Main oder Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Produktberater (m/w/d) für das DokumentenmanagementsystemSchwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Administration im DMS und FDVG (Formulardatenversorgung) sowie die Formularerstellung mit dem Adobe LiveCycle Designer. Darüber hinaus übernehmen Sie folgende Aufgaben: Sie beraten unsere Kunden eigenverantwortlich zum Dokumentenmanagementsystem und bearbeiten die dazu eingehenden Kundenanfragen Aus bankfachlichen Anforderungen erarbeiten Sie im Dialog mit dem Kunden eine Lösung zur Einbindung von Formularen in das Kernbanksystem OSPlus, um diese im Anschluss zu administrieren Für die Einbindung von Formularen führen Sie Schulungen und Workshops durch Sie wirken bei der Qualitätssicherung von Rundschreiben, Kundeninformationen, Handbüchern und Schulungsunterlagen mit Sie ergänzen das Team zur Sicherstellung des Supports und der telefonischen Erreichbarkeit innerhalb unserer Servicezeiten Sie haben eine Ausbildung zum Bank- bzw. Sparkassenkaufmann oder vergleichbare gute bankfachliche Kenntnisse und Berufserfahrung Sie sind kommunikativ und arbeiten lösungsorientiert mit Kunden zusammen Sie handeln selbstständig und zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und Teamorientierung Sie denken analytisch und erkennen Zusammenhänge schnell und sicher Sie sind technikaffin und arbeiten gerne mit IT- Systemen Gelegentliche Reisen zum Kunden oder auch an einen unserer Standorte stellen für Sie kein Problem dar Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Fachlicher Produktberater Pfändungsbearbeitung (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Kernbank, Bereich Kontokorrent & Rechnungswesen, Abteilung KK-Disposition und Kontoführung, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Fachlicher Produktberater Pfändungsbearbeitung (m/w/d) Fachliche Betreuung, Weiterentwicklung und Wartung der OSPlus-Pfändungsbearbeitung Übernahme der Rolle Projektfachverantwortliche/r (PFV) in Projekten, insbes.: Erstellung von Fachkonzepten, Vorstudien, Integrations- und Abnahmetests Begleitung von Release- und Sondereinsätzen Qualifizierte Durchführung des 2nd- und 3rd-Level-Supports Konkretisierung und Bewertung fachlicher Anforderungen Bearbeitung von Anfragen und Sonderaufgaben zum Produkt Abstimmung mit Sparkassen und Verbänden Durchführung von Schulungen Führen von Fachgesprächen und Betreuung von Fusionen Abgeschlossene Bankausbildung, Sparkassenbetriebswirt oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kenntnisse in SQL-Abfragen auf DB2-Datenbanken wünschenswert aber nicht Bedingung Praktische Erfahrungen in Präsentationen und sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit mit Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen konnten bereits im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern unter Beweis gestellt werden Das Handeln ist geprägt durch hohe Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Lösungs- wie auch Kundenorientierung Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Produktberater Kontokorrent-Abrechnung (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Produktberater Kontokorrent-Abrechnung (m/w/d) Sie beraten und betreuen die Sparkassen für die Anwendungskomponenten Kontokorrent mit Schwerpunkt Abrechnung von Girokonten in unserer Gesamtbanklösung OSPlus Sie arbeiten fachlich in Vorstudien und Entwicklungsprojekten im OSPlus mit dem Schwerpunkt „Girokonten“ Sie erarbeiten Fachkonzepte auf Basis fachlicher Anforderungen der Sparkassen und setzen diese in enger Abstimmung mit den Entwicklern um Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung von Tests und Abnahmen Sie erstellen Produktbeschreibungen und Releaseinformationen für die Sparkassen und wirken bei der Produkteinführung mit Sie haben ein abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft/Banken oder eine bankfachliche Ausbildung, idealerweise mit der Zusatzqualifikation Sparkassenfachwirt oder -betriebswirt Sie verfügen über gute bankfachliche Kenntnisse aus dem Vertriebs- oder Organisationsumfeld einer Sparkasse und haben idealerweise Erfahrungen mit OSPlus Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, sind kreativ und es gelingt Ihnen Lösungen zu entwerfen und umzusetzen, dabei hilft Ihnen Ihre ausgeprägte Zielorientierung, Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Konfliktfähigkeit Sie denken konzeptionell, analytisch und strukturiert und es liegt Ihnen komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Sie sind selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt und bringen die Bereitschaft zur permanenten Weiterentwicklung mit Sie arbeiten gerne im Team, handeln kundenorientiert und besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Auslagerungsmanagement und Dienstleistersteuerung (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Hannover, Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Zentralbereich Zentrale Services suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Hannover oder Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Auslagerungsmanagement und Dienstleistersteuerung (m/w/d) Wenn Sie serviceorientiert die Anforderungen unserer Kunden zum Aufsichtsrecht umsetzen wollen, Spaß an Kontakt zu Menschen haben, zuverlässig und umsichtig agieren können, dann werden Sie Teil von unserem tollen Team! Durchführung von Einstufungen und Risikoanalysen/-bewertungen für Leistungszukäufe auf Basis vorgegebener Templates Strukturierte Dokumentation der durchgeführten Einstufungen und Risikoanalysen/-bewertungen anhand standardisierter Protokolle Einholung, Prüfung und Auswertung von Berichten und Reports verschiedener Dienstleister sowie deren Aufbereitung und Bereitstellung zur Weiterverarbeitung durch unterschiedliche Adressaten Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Kommunikation und etwaiger Meetings mit den Dienstleistern Abstimmung mit internen Schnittstellen Umsetzung und Dokumentation der im Rahmen der Dienstleistersteuerung durchgeführten Maßnahmen Abgeschlossene kaufmännische, rechtswissenschaftliche oder vergleichbare Ausbildung bzw. praktische Erfahrungen in den Themen, Dienstleistersteuerung und Auslagerungsmanagement i.S.d. § 25b KWG Verständnis über Inhalt und Wirkung von (Rahmen-)Verträgen und deren Leistungsbestandteilen Allgemeine Kenntnisse zu den Themen Dienstleistersteuerung und Beschaffung Sicherer Umgang mit MS-Office insbesondere Powerpoint, Excel und Word Kenntnisse im Umgang mit Kaufmännischen- und Vertragsverwaltungsystemen Kundenorientiertes Verhalten, Beratungs- und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern (Kunden, Lieferanten) Hohes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen, gute Konfliktfähigkeit und Lösungsorientierung Sehr eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe Unternehmerisches Denken und Handeln Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Berater Sparkassenorganisation mit Schwerpunkt Risikocontrolling (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Hamburg, Münster, Westfalen, Hannover
Wir sind: Die Unternehmensgruppe, die Sparkassen zukunftsweisende Lösungen für Marktfolge-Prozesse bietet. Seit 25 Jahren erfolgreich am Markt und jetzt auch Start-up. Innovativ und gleichzeitig traditionellen Werten verbunden. Eng mit den Sparkassen, aber selbst keine Bank! Uns treibt an: Der Partner für Regulatorik und Banksteuerung für die Sparkassen-Finanzgruppe zu sein. Sie haben Lust, eigene Spuren zu hinterlassen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir suchen an unseren Standorten Hamburg und Münster sowie dem Einsatzort Hannover Berater Sparkassenorganisation mit Schwerpunkt Risikocontrolling (m/w/d) Fachliche und prozessuale Begleitung unserer Kunden bei Einführung neuer IT-Systeme im Bereich Regulatorik und Banksteuerung Beraten unserer Kunden in den Themen Adressenausfall-, Marktpreis- und Liquiditätsrisiko Mitarbeiten an der fachlichen Umsetzung von Prozessen beim Kunden Erkennen und Nutzen von Akquisitionspotenzialen Entwickeln neuer Beratungsleistungen aus dem Bedarf unserer Kunden Idealerweise abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Aus- bzw. Weiterbildung bei einer Sparkassen-/Bankakademie Erste Kenntnisse in den o.g. Fachgebieten und Begeisterung diese eigenständig auszubauen Sicheres und repräsentatives Auftreten Eigenverantwortliches Arbeiten in modernen Projektstrukturen Freude zur Effizienzsteigerung in der Sparkassenorganisation beizutragen Kenntnisse der relevanten Sparkassensysteme und -prozesse sind hilfreich Hohe Reisebereitschaft und bundesweiter Einsatz Geschäftsmodell, das konsequent auf Wachstum ausgerichtet ist Interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen und dynamischen Umfeld Schulungs- und Weiterbildungsangebote Gesundheitsmanagement Gutes Betriebsklima
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal