Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Finanzdienstleister und Versicherungen: 34 Jobs in Rhein-sieg-kreis

Berufsfeld
  • Finanzdienstleister und Versicherungen
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Versicherungen 9
  • Finanzdienstleister 7
  • Banken 5
  • It & Internet 4
  • Immobilien 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 8
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Finanzdienstleister und Versicherungen

Datenschutzreferent (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sa. 15.05.2021
Aachen, Köln
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an. Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen. Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Zur Verstärkung der Abteilung General Counsel, im Bereich Group Data Protection Officer, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Datenschutzreferenten (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Sie beraten Projekte und Fachbereiche bei der Erfüllung datenschutzrechtlicher Anforderungen; dazu gehört auch die Beratung im Kontext der Datenschutzfolgeabschätzung nach DSGVO Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung der Konzerngesellschaften bei Fragestellungen des Datenschutzrechts Gemeinsam mit der Datenschutzorganisation der deutschen Generali Gruppe arbeiten Sie im Schnittstellenmanagement mit anderen Konzernbereichen, wie z. B. IT Security und der Assicurazioni Generali Sie koordinieren und begleiten die Durchführung von Kontrollen und Audits von Fachbereichen und Dienstleistern der deutschen Generali Gruppe Sie koordinieren Schulungen im Umfeld des Datenschutzes und führen diese auch selbst durch Sie verfügen über ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder über eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise verfügen Sie über eine Zusatzausbildung im Umfeld Datenschutz, IT-Sicherheit und/oder Internal Audit Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Prozessmanagement und/oder Projektmanagement Berufserfahrungen im kundennahen Servicebereichen und/oder dem Versicherungsumfeld sind von Vorteil Sie konnten bereits (möglichst mehrjährige) Erfahrung im beschriebenen Aufgabenumfeld sammeln Sie besitzen technisches Verständnis und haben eine hohe Affinität für zukunftsweisende und datenschutzrechtlich herausfordernde Themen, wie z. B. Big Data, Cloud Computing, Online Marketing / Online Targeting, Artificial Intelligence und Cyber Security Defense Sie überzeugen durch unternehmerisches Denken und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches Verständnis aus Sie sind engagiert, flexibel, kommunikationsstark und teamfähig und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz Eine Bereitschaft für Dienstreisen setzen wir voraus Sie überzeugen durch sichere Anwendung der englischen Sprache
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Konzernentwicklung

Fr. 14.05.2021
Köln
Wenn du an etwas glaubst, gibst du alles, um zu überzeugen und dabei den Menschen mitzunehmen? Kommunikation ist deine Stärke und du machst die Dinge besprechbar? Du hast dein Gegenüber und das große Ganze immer im Blick? Super, denn das ist das Beste für unsere Kunden und essenziell für unser Team. Wir suchen Netzwerker, die unbefangen agieren und ein Gespür dafür haben, was ihr Handeln bewirkt. Na, passt’s? Wir freuen uns auf dich.Das ambitionierte Team der Konzernentwicklung führt neben der Entwicklung und regelmäßigen Überprüfung der Konzernstrategie Projekte zu relevanten, strategischen Fragestellungen von der Transformation des Geschäftsmodells bis hin zu Projekten in den Bereichen Digitalisierung oder Innovation durch und trägt damit wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Enge Zusammenarbeit mit dem Top-Management in Bezug auf Entwicklung, Bewertung und Umsetzung zentraler, strategisch relevanter Initiativen im nationalen und internationalen Umfeld Leitung von (Teil-)Projekten im strategischem Kontext oder zu Innovationsthemen, meist in cross-funktionalen Teams Eigenständige Durchführung komplexer Analysen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen für das Top-Management Initiierung von Partnerschaften mit Großkonzernen sowie Investments in Start-Ups (AXA Innovation Campus) Identifizierung von Markt-, Kunden- oder Technologietrends mit potentiellen Implikationen auf die Konzernstrategie Hervorragende Karrierechancen und fachliche Weiterentwicklung Exzellenter Hochschulabschluss und erste einschlägige (min. 2-3 Jahre) Berufserfahrung im strategischen oder unternehmerischen Umfeld Überdurchschnittliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Souveränes Auftreten und ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie Fähigkeit Trends und Innovationen zu erkennen Hohe Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Neugier, Kreativität und unternehmerisches Denken Präsentationssichere, idealerweise im Ausland erworbene Englischkenntnisse Motivation zur eigenen Weiterentwicklung und späteren Übernahme von Führungsaufgaben Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Versicherung bedeutet, für andere da zu sein. Nicht nur, wenn es drauf ankommt. Das gilt für AXA als Konzern, aber für AXA als Arbeitgeber natürlich auch. Darum halten wir Ihnen den Rücken frei und schaffen Flexibilität – egal, ob es um technische Tools, strategische Entscheidungen oder schwierige Fragen geht. Auf neuen Wegen begegnen uns auch mal Stolpersteine, aber die überwinden wir gemeinsam. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) prüfungsnahe Beratung mit Schwerpunkt Meldewesen - Assurance (Financial Services)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Stuttgart, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf oder München mit aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung unserer Mandanten aus dem Finanzsektor sowie Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen im Hinblick auf alle bankaufsichtsrechtlichen Themen Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Anleitung von Teammitgliedern Gestaltung praxisnaher Lösungen in Fragen des aufsichtsrechtlichen Meldewesens und Meldewesensprozessen Optimierung von Lösungen zur Kapitalmanagement sowie zur Umgestaltung von Portfolios und Geschäftsbereichen im Kontext von CRR II / CRD V / Basel IV, insbesondere im Umfeld komplexer Kapitalmarktgeschäfte (SA-CCR, CCP, FRTB, KSA / IRBA) und Verbriefungen MREL / TLAC Liquiditätsmeldewesen und Liquiditätsrisikosteuerung sowie Kreditmeldewesen, AnaCredit, FINREP, Pillar 3 Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder in einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse in aufsichtsrechtlichen Themen wie Meldewesen sowie Risiko- und Kapitalmanagement Abgeschlossenes Studium in Finanzmathematik, Wirtschaftswissenschaften, Finanzwissenschaften oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und sorgfältige Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Herausragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und vielfältige Trainingsangebote, die Sie unter Nutzung modernster Technologien jeden Tag aufs Neue herausfordern Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior Product Owner Digitalisierung / Banking (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». zentraler Ansprech­partner für unsere Kunden in strategischen, fachlichen und methodischen Heraus­forderungen Moderation von Workshops mit Entscheidungs­trägern, Priorisierung fachlicher und technischer Anforderungen im Product Backlog und Steuerung der Erstellung sowie Umsetzung von User Stories Entwicklung werthaltiger Lösungen im Team gemäß der strategischen Roadmap unserer Kunden Entwicklung der strategischen Kooperation mit Banken und Technologie­partnern in Digitalisierungs­vorhaben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Product Owner in Bank- und Fonds­gesellschaften sehr gute Produkt- und Prozess­kenntnisse im Kontext Kredit, Wertpapier oder Zahlungs­verkehr von Bank- und Fonds­gesellschaften sehr gute Kenntnisse in agilen Umfeldern und Methoden hohe Analyse- und Konzeptions­fähigkeit sowie Proaktivität abgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleichbar sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefit­modell Feedback & Fortbildung Firmenevents flexible Arbeitszeit­modelle Kinderbetreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeitsvertrag 30+ Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Senior Referent Grundsatzfragen (d/m/w) für unseren Fachbereich Marktfolge Aktiv

Do. 13.05.2021
Köln
Verstärken Sie unser Team! Überlegt und werteorientiert handeln. Professionell beraten. Mit einem hohen Maß an Integrität und umfassendem Know-how eine Beratungskompetenz bieten, die die speziellen Rahmenbedingungen der Finanzierung sozial- und gesundheitswirtschaftlicher Unternehmen miteinbezieht. Konsequentes Wachstum, stabil und krisensicher. Eine hohe Kundenbindung, die mit hoher Mitarbeiterbindung und Zufriedenheit auf beiden Seiten einhergeht. Darauf basiert unser Erfolg als innovative Fachbank für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen. Das macht uns auch als Arbeitgeber einzigartig. Freuen Sie sich auf ein kollegiales Miteinander, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht! Für unseren Fachbereich Marktfolge suchen wir Sie als Senior Referent Grundsatzfragen (d/m/w) für unseren Fachbereich Marktfolge Aktiv Standort: Köln Analyse und Bewertung aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Anforderungen (z.B. MaRisk, EBA-Richtlinien, KWG, CRR etc.) sowie Unterstützung der Abteilungen bei der Umsetzung Ermittlung und Einwertung von Handlungsbedarfen im Zusammenhang mit den internen und externen Anforderungen an das Kreditgeschäft Unterstützung bei der Erarbeitung fachlicher Inhalte und entsprechender Dokumentation in der Schriftlich fixierten -Ordnung (SfO) Beratung und Unterstützung der Referatsleitung bei der Weiterentwicklung des Services und der Prozesse in der Marktfolge Unterstützung bei der Erarbeitung und Einhaltung von Qualitätsstandards Mitarbeit in Projekten inkl. fachlicher Projektleitung Sie verstehen die Abläufe einer Bank, denn sie sind Bankkauffrau oder Bankkaufmann und haben ein Studium zur/m Bankfachwirt/in bzw. Bachelor/Master/Diplom (oder vergleichbar) abgeschlossen Mehrjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung von regulatorischen Grundsatzfragen im  Kreditgeschäft, insbesondere fundierte Kenntnisse der MaRisk, EBA-Richtlinien, KWG, CRR etc. Erfahrungen in der Dokumentation der SfO im Firmenkundenbereich und in der Kreditanalyse Praktische Erfahrungen in der Projektarbeit, inkl. Leitung von Projekten Sie wissen Teamarbeit zu schätzen und übernehmen gerne Verantwortung für ein gemeinsames Vorankommen Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Sie sind neugierig und haben Freude in der Kommunikation und im Umgang mit den unterschiedlichen Menschen Ein gutes Arbeitsklima mit motivierten und hilfsbereiten Kollegen Ein attraktives Gehalt Betriebliche Altersvorsorge (BAV) Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Kostenlose Getränke & Kaffee Tolle Büros mit Rheinblick in direkter Innenstadtlage Regelmäßige Firmenfeste und betriebliches Gesundheitsmanagement runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

Senior Business Consultant Meldewesen und regulatorisches Reporting (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». Umsetzung von regulatorischen Projekten in inter­disziplinären Teams Analyse von Gesetzes­texten und Interpretation der regulatorischen Anforderungen im kunden­spezifischen Kontext Erhebung, Konsolidierung und Priorisierung fachlicher Anforderungen Spezifikation von fachlichen Lösungen (Fach­konzepte, User Stories) und Abstimmung mit Fach­bereichen, Entwicklung und weiteren Projekt-Stakeholdern Unterstützung bei der Angebots­erstellung sowie Mitwirkung bei der Themen­entwicklung unseres Wertpapier­portfolios fortlaufende Weiter­entwicklung als Fachexperte mit Schwerpunkt Meldewesen und Reporting mindestens drei Jahre Berufs- und Projekt­erfahrung bei Banken, Kapitalverwaltungs­gesellschaften oder im Consulting für Finanz­dienstleistersehr gute Kenntnisse und hohe Eigen­initiative zur Aufbereitung aktueller Themen im Melde­wesen wie CRR II, Geldmarkt­fondsverordnung, DAC-6 etc.sehr gute Produkt-, Prozess- und System­kenntnisse im Bereich Meldewesen sowie im Wertpapier­geschäft von Banken und Asset-Managernsehr gute methodische Kenntnisse in Business-Analyse, Anforderungs­management, Konzeption und Projekt­managementabgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleichbarsehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefitmodell Feedback & Fortbildung Firmenevents flexible Arbeitszeit­modelle Kinderbetreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeitsvertrag 30+ Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) für den Bereich Cyberversicherung

Mi. 12.05.2021
Köln
Wenn du an etwas glaubst, gibst du alles, um zu überzeugen und dabei den Menschen mitzunehmen? Kommunikation ist deine Stärke und du machst die Dinge besprechbar? Du hast deinen Gegenüber und das große Ganze immer im Blick? Super, denn das ist das Beste für unsere Kundschaft und essenziell für unser Team. Wir suchen Netzwerker (m/w/d), die unbefangen agieren und ein Gespür dafür haben, was ihr Handeln bewirkt. Na, passt’s? Wir freuen uns auf dich. Du übernimmst eigenverantwortlich die Bewertung und Zeichnung von Risiken im stark wachsenden Cyberumfeld mit Fokus auf das industrielle Cybergeschäft Du besitzt eine umfangreiche Entscheidungsbefugnis in der Zeichnungspolitik (UW-Kompetenzen) Gekonnt nimmst du die direkte Korrespondenz und Betreuung der Kunden rund um das Thema Cyber-Versicherung vor Du bist kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für Anfragen aus dem Bereich Vertrieb zum Thema Cyber-Versicherung Du wirkst an der Zukunftsfähigkeit des Bereichs Cyber innerhalb eines kompetenten und dynamischen Cyber-Teams in Form von vielseitigen Projekten mit Zielorientiert erhältst du Weiterbildungsmöglichkeiten im Themenfeld Cyber-Security Erfolgreich abgeschlossenes Studium, bevorzugt juristisch oder versicherungswirtschaftlich orientiert Erfahrung als Underwriter im deutschen Industrieversicherungsgeschäft – gerne in den Bereichen Cyber-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Sachversicherung oder Technische Versicherung (TV) Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit / Cyber-Security vorteilhaft Gute Englischkenntnisse Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Ausgeprägte Fähigkeit der verständlichen und überzeugenden Vermittlung von komplexen Themen Ausgewiesene soziale Kompetenzen sowie unternehmerisches Denken und strukturiertes, lösungsorientiertes Arbeiten Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf Versicherung bedeutet, für andere da zu sein. Nicht nur, wenn es drauf ankommt. Das gilt für AXA als Konzern, aber für AXA als Arbeitgeber natürlich auch. Darum halten wir dir den Rücken frei und schaffen Flexibilität – egal, ob es um technische Tools, strategische Entscheidungen oder schwierige Fragen geht. Auf neuen Wegen begegnen uns auch mal Stolpersteine, aber die überwinden wir gemeinsam. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Underwriterin* D&O

Mi. 12.05.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie wollen wir bis 2025 der führende Versicherungspartner für den deutschen Mittelstand werden und durch gezielte Investitionen unsere Marktpräsenz weiter ausbauen. Mit Ihrer Unterstützung entwickeln wir gesamthafte Produktlösungen und ein modernes Underwriting nah am Bedarf unserer Kunden. Wir erweitern unser Underwriting-Team - gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Kern Ihrer Tätigkeit ist die Analyse, Bewertung und Zeichnung von D&O-Risiken für unsere Gewerbe- und Industriekunden Sie ermitteln Prämien, verhandeln Vertragskonditionen und erstellen Angebote mit risikogerechter Tarifierung im Neu- und Bestandsgeschäft und sind verantwortlich für die eigenständige Steuerung des übertragenen Bestandes Als D&O-Experte pflegen Sie aktiv den Kontakt zu unseren Vertriebspartnern, insbesondere im Maklerumfeld und sind deren erster Ansprechpartner - fachlich, vertrieblich und in der Verkaufsförderung Durch Ihre aktive Marktbeobachtung behalten Sie immer einen aktuellen Blick auf Marktentwicklungen, Kundenbedürfnisse und vertriebliche Potenziale in Ihrem Bestand Sie arbeiten regelmäßig an übergreifenden Themen und Projekten mit und tauschen sich kontinuierlich mit den relevanten Schnittstellen aus   Sie haben ein Studium im Bereich Versicherungswesen, Rechtswissenschaften, BWL o. ä. absolviert oder eine vergleichbare Qualifikation Mit mehrjähriger Underwriting-Erfahrung im Bereich D&O bringen Sie exzellentes Fachwissen mit und sind in der Lage, betriebswirtschaftliche Auswertungen, Bilanzen und Kennzahlen zu durchdringen Sie haben gleichermaßen Freude am Underwriting und der vertrieblichen Tätigkeit im Außendienst direkt bei unseren Kunden / Vertriebspartnern Mit Empathie für und Wissen um die Bedürfnisse des Vertriebes, Ihrem Selbstverständnis als Lösungsfinder und Ihrer gewinnenden Art schaffen Sie täglich Mehrwert für unsere Vertriebspartnerinnen Sie sind gut organisiert, in der Lage zu priorisieren, gehen Ihre Themen strukturiert an und treffen gerne Entscheidungen Veränderung, Innovation, Teamwork und kontinuierliche Weiterbildung macht Ihnen Spaß - Sie denken unternehmerisch und agieren mit Weitblick Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab    Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut ausgestattet - Dienstwagen, Laptop, Mobiltelefon Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (d/m/w) Abwicklung

Mi. 12.05.2021
Köln
Verstärken Sie unser Team! Überlegt und werteorientiert handeln. Professionell beraten. Mit einem hohen Maß an Integrität und umfassendem Know-how eine Beratungskompetenz bieten, die die speziellen Rahmenbedingungen der Finanzierung sozial- und gesundheitswirtschaftlicher Unternehmen miteinbezieht. Konsequentes Wachstum, stabil und krisensicher. Eine hohe Kundenbindung, die mit hoher Mitarbeiterbindung und Zufriedenheit auf beiden Seiten einhergeht. Darauf basiert unser Erfolg als innovative Fachbank für Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen. Das macht uns auch als Arbeitgeber einzigartig. Freuen Sie sich auf ein kollegiales Miteinander, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht! Für unsere Abteilung Kreditüberwachung im Fachbereich Marktfolge suchen wir Sie als Sachbearbeiter (d/m/w) Abwicklung Standort: Köln Durchführung der Abwicklung notleidender Kreditengagements einschließlich der Sicherheitenverwertung Begleitung von Insolvenzverfahren Enge Zusammenarbeit mit dem Sanierungsteam Forderungsmanagement   Durchführung persönlicher Vollstreckungsmaßnahmen Begleitung von Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsverfahren Entwicklung und aktive Umsetzung von Abwicklungskonzepten Führung von Verhandlungen zu Vergleichs- und Rückführungsvereinbarungen Durchführung erforderlicher Dokumentationen sowie Erstellung von Statusberichten / Reports Idealerweise Jurastudium oder vergleichbares Studium, z.B. Wirtschaftsjurist oder Betriebswirtschaftslehre Idealerweise Bankkaufmann (d/m/w) oder betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit Bankenhintergrund Gutes betriebswirtschaftliches und kreditrechtliches Verständnis sowie erste Erfahrungen im Insolvenzrecht Erste Erfahrungen in der Abwicklung von Kreditengagements Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, idealerweise erste SAP-Erfahrungen Ein gutes Arbeitsklima mit motivierten und hilfsbereiten Kollegen Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Veränderung mitzugestalten Ein attraktives Gehalt Betriebliche Altersvorsorge (BAV) Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Zentrale, moderne Büros mit direkter Rheinlage & Nähe zum HBF Kostenlose Getränke & Kaffee Eine wertschätzende Führung, die Leistung und Einsatz anerkennt Tolle Büros mit Rheinblick in direkter Innenstadtlage Regelmäßige Firmenfeste und betriebliches Gesundheitsmanagement runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

Senior Referentin* im Risikomanagement für das Berichtswesen Solvency II

Mi. 12.05.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Unser 9-köpfiges Team im Risikomanagement unterstützt den Vorstand, auf die sich ändernden regulatorischen Rahmenbedingungen adäquat zu reagieren und agieren, um die Wettbewerbssituation der Gothaer weiter zu verbessern. Wir verantworten dabei sämtliche Tätigkeiten im Rahmen des Risikomanagements hinsichtlich des 3-Säulen Modells von Solvency II. Kern Ihrer Tätigkeit ist die Durchführung der vierteljährlichen und jährlichen Berichterstattung nach Solvency II, bestehend aus Quantitativen Reporting Templates (QRTs), Berichten über die Solvabilität und Finanzlage (SFCR) und regelmäßiger aufsichtlicher Berichte (RSR) Sie verantworten die Erstellung von Reports für die Aufsichtsbehörden und den GDV sowie die Umsetzung regulatorischer Anforderungen an das Meldewesen Als fachlicher Ansprechpartner betreuen Sie die Meldesoftware, einschließlich der Erstellung von Fachvorgaben für die Schnittstellen Sie übernehmen die Koordination, Optimierung und Weiterentwicklung der Meldeprozesse, insbesondere der Umsetzung der neuen Anforderungen durch das Solvency II Review 2021 Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder (Wirtschafts-) Mathematik, idealerweise mit versicherungswirtschaftlichem oder Finance-Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in einem Versicherungsunternehmen sowie Erfahrung im aufsichtsrechtlichen Berichtswesen mit Idealerweise verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB, SII oder IFRS und haben bereits Erfahrungen mit dem Tool zeb.control oder vergleichbarer Software für das Meldewesen unter Solvency II gesammelt; Kenntnisse in der VBA-Programmierung sind ebenfalls von Vorteil Neue, komplexe und wechselnde Themen sind für Sie eine willkommene Herausforderung und es motiviert Sie, Verantwortung zu übernehmen Sie sind zahlenaffin, analytisch und konzeptionell versiert und verbinden dies mit einer hohen Freude daran, gemeinsam im Team kontinuierlich besser zu werden Mit Ihrer empathischen, gewinnenden und souveränen Art agieren Sie, auch im Top-Management und in Steuerungskreisen, überzeugend   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit/Teilzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal