Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Finanzdienstleister und Versicherungen: 56 Jobs in Rutesheim

Berufsfeld
  • Finanzdienstleister und Versicherungen
Branche
  • Banken 23
  • Versicherungen 17
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Finanzdienstleister 8
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Ausbildung, Studium 9
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Finanzdienstleister und Versicherungen

Trainee Risk Control (m/w/d) - Schwerpunkt quantitatives Risikocontrolling

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 4922 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risk Control Starttermin: 01.10.2022 In einem 18-monatigen Traineeprogramm erkunden Sie die verschiedenen Geschäftsfelder der LBBW. Dabei bereiten wir Sie individuell, gezielt und professionell auf Ihre künftige Tätigkeit vor. Das Risikocontrolling ist für eine unabhängige Überwachung und Kommunikation der Risiken zuständig. Es unterstützt die Geschäftsleitung in allen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen in den Abteilungen Strategy and Reporting, Traded Risk und Long Term Risk Unterstützung des Fachbereichs in der Überwachung der jeweiligen Risikoarten Entwicklung und Validierung von Risikomodellen Wissenstransfer in die Organisation der LBBW Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt Einschlägige Praxiserfahrung im Risikocontrolling von Vorteil Hohe IT-Affinität und gute Programmierkenntnisse Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Kreatives Denken und ausgeprägter Leistungswille Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Bereich Risk Control. Von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit in der Orientierungs- und Vertiefungsphase, sowie in der Spezialisierungsphase des Programms die Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Ihre Interessen und Talente abgestimmt ist Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Risikomanagement - Schwerpunkt Länderanalyse/Sovereigns

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 9846 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risikomanagement Financial Markets & International Business Starttermin: 01.10.2022 Von Rio de Janeiro bis Singapur: lernen Sie die vielseitige Rolle des Länderanalysten aus nächster Nähe kennen und werden Sie Teil der LBBW-Mannschaft! Lernen Sie in einem breiten Länderspektrum Sovereigns und öffentliche Haushalte zu analysieren sowie Länder- und Transferrisiken zu beurteilen und zu steuern. Am Puls der Zeit diskutieren Sie aktuelle makroökonomische Themen und gestalten die Zukunft unseres Risikomanagements aktiv und innovativ mit! Lernen Sie innerhalb von 18 Monaten die spannenden und vielschichtigen Geschäftsfelder der LBBW kennen. Wir bereiten Sie währenddessen individuell, gezielt und mit viel Freude auf Ihre künftige Tätigkeit vor! Umfassendes und anspruchsvolles Traineeprogramm im Risikomanagement mit Schwerpunkt Sovereigns zur optimalen Vorbereitung auf Ihre zukünftige Aufgaben Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen, insbesondere der Analyse und Beurteilung von Länderrisiken Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Geschäftsinitiativen oder der Länderlimitsteuerung Interaktion mit sämtlichen bankweiten Vertriebseinheiten im In- und Ausland Mitarbeit in konzernweiten Projekten Abgeschlossenes volkswirtschaftliches Hochschulstudium (Master) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz Hohe kommunikative Fähigkeiten sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Sehr gute Englischkenntnisse Offen für neue Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit und ausgeprägter Leistungswille Hohe Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Risikomanagement Financial Markets & International Business - von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit Wir bieten Ihnen einen interessanten Modulplan mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und einem Auslandseinsatz unter anderem zum Aufbau eines langfristigen nationalen und internationalen Netzwerks mit bankweiten Kollegen Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag, Möglicheit zum mobilen Arbeiten und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Mathematiker*in / Aktuar*in - Betriebliche Altersvorsorge

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Company:Mercer Description: Wir, Mercer Deutschland, suchen dich als Unterstützung für unser Wealth Team an den Standorten Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt a. M. oder München als: Mathematiker*in / Aktuar*in – Betriebliche Altersvorsorge   Das erwartet Dich: In dieser Position bist du Teil des Bereichs Wealth Services, in welchem unsere Kompetenzen in betrieblicher Altersversorgung und Investments-Consulting in einer schlagkräftigen Einheit gebündelt sind. Wir unterstützen große multinationale Konzerne ebenso wie kleinere mittelständische Unternehmen mit kompetenter Beratung und erarbeiten innovative Lösungen. Freue dich auf einen spannenden Job in einer der renommiertesten, aber gleichzeitig sympathischsten Unternehmensberatungen mit einem tollen Team. Das sind Deine Benefits: Ein sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktive Vergütung inkl. arbeitgeberfinanzierter bAV, vermögenswirksamer Leistungen, vergünstigte Konditionen für Berufsunfähigkeitsversicherungen und Direktversicherungen Großes Benefit Angebot wie Jobfahrrad, vergünstigte Mitgliedschaften für Sport- und Wellnessangebote (GymPass), Rabattportal u.v.m. Gruppenunfallversicherung, die dich beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub, verschiedene Sonderurlaubstage Mobiles Arbeiten  Moderne Büros in zentraler Lage Das macht die Position aus: Betreuung von nationalen sowie internationalen Unternehmen in allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung Durchführung von versicherungsmathematischen Berechnungen betreffend die betrieblichen Versorgungs- und sonstigen Personalverpflichtungen nach deutschem Steuer- und Handelsrecht sowie nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften Bearbeitung von Fragen im Bereich des Steuer- und Arbeitsrechts der bAV einschließlich der Unterstützung und Beratung der Kunden Erstellung von Prognoseberechnungen und sonstigen Analysen Bei Bedarf Mitarbeit in (Kunden-)Projekten (z. B. Neuordnungen, Durchführungswechsel, M&A) Das macht Dich aus:  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik (Master oder Diplom) Erste Berufserfahrung in der versicherungsmathematischen Bewertung der bAV und sonstigen Personalverpflichtungen nach EStG, HGB und IFRS wünschenswert Abgeschlossene oder begonnene Ausbildung zum Aktuar (DAV, IVS) wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in Excel sowie gute Kenntnisse in Word und Power Point Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du fühlst Dich angesprochen?   Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Online System!   Bei Fragen wende dich gerne an Markus Gierse, Talent Acquisition Consultant:  +49 211 44779 1132    markus.gierse@mmc.com  Über Mercer Wir sind die weltweit führende People & Investment Beratung. Mit Herz und Expertise helfen wir Unternehmen beim Erreichen ihrer Wachstums- bzw. Transformationsziele. Wir gestalten globale und lokale Lösungen für unsere Kund:innen rund um den gesamten Employee Lifecycle, die Workforce und HR Transformation, der betrieblichen Altersvorsorge, M&A und Investments. Mit Sitz in 43 Ländern sind annähernd 25.000 Kolleg:innen in über 130 Ländern für Mercer im Einsatz. Mercer ist eine Tochter von Marsh McLennan (NYSE: MMC), dem führenden globalen Anbieter von professionellen Dienstleistungen zu den Themen Risiko, Strategie und HR - mit einem Jahresumsatz von 20 Mrd. USD und 83.000 Mitarbeitenden. Zur Unternehmensgruppe gehören auch Marsh, Guy Carpenter und Oliver Wyman. Weitere Infos findest Du unter: www.mercer.de/mercer-careers Wir leben eine Kultur, die die vielen Hintergründe, Ideen und Blickwinkel unserer Kolleg:innen und Kunden feiert und fördert - ungeachtet ihres Geschlechts, Alters, Glaubens, ihrer Herkunft, Behinderung, sexuellen Identität oder Weltanschauung. Wir sind stolz auf unsere integrative Kultur in der sich jeder befähigt fühlt, sich einzubringen. *Der Stellentitel bezieht sich auf alle GeschlechterSiehe Stellenbeschreibung
Zum Stellenangebot

Trainee Operations und Prozessmanagement (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: Die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Starttermin: 1. Oktober 2022 Referenznummer: 8484 Einsatzland: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Einsatz in: Operations und Prozessmanagement Funktionsbereich: Operations und Prozessmanagement Information zum Einsatzbereich: Unsere Mission: Der Zukunft einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung sowie die stetige Verbesserung der Prozesse ist das Dezernat Operations und Prozessmanagement Impulsgeber für die Zukunft der LBBW. Wir denken „Bank neu" und stellen uns aktiv den Herausforderungen der stark gestiegenen Vielfältigkeit der Operationstätigkeiten. Von der systemseitigen Anlage, bis zur Auszahlung unserer Kredite. Von der Meldung unserer Wertpapiergeschäfte an den Regulator bis hin zur Abwicklung von OTC-Derivaten, Repo-Leihe Geschäften, Commodities und CO2 Produkten, sind wir für alle Themen des Back Offices der LBBW zuständig. Im Bereich Prozessmanagement sind wir für die Analyse, Optimierung und Steuerung unserer Geschäftsprozesse verantwortlich und entwickeln diese aktiv weiter. Hast du Lust, die Zukunft der LBBW gemeinsam mit uns zu gestalten? Als Trainee Operations und Prozessmanagement lernst du die Produktionsprozesse der LBBW kennen, unterstützt die Fachbereiche bei der Digitalisierung sowie bei der Anwendung digitaler Enabler. Du gestaltest aktiv das Prozessmanagement der LBBW mit und unterstützt unser Inhouse Consulting. Das 18-monatige Traineeprogramm geht gezielt auf deine bisherigen Erfahrungen und Wünsche ein. Die Inhalte werden in enger Abstimmung mit einer Führungskraft aus dem Senior Management als Mentor für dich maßgeschneidert. Probiere dich aus und entdecke selbst, wo deine Stärken liegen und bring Dich ein! Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen wie z.B. Unterstützung bei der Durchführung von Prozessanalysen, Begleitung von Prozessoptimierungen, Vorantreiben von Digitalisierungsvorhaben, administrative Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Unterstützung der Führungskräfte bei Steuerungs- und Sonderaufgaben Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) oder vergleichbare weiterführende Qualifikation Projekterfahrung oder erste Erfahrung im Prozessmanagement durch z.B. studienbegleitende Praktika wünschenswert Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Problemlösungskompetenz Verständnis für übergreifende Zusammenhänge (Gesamtbankdenken) sowie die Fähigkeit sich rasch in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Kommunikationsfähigkeit verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Offenheit für Neues, Veränderungen und stetiges Dazulernen Kreatives Denken, Innovationsfähigkeit und Affinität zu neuen Entwicklungen Teamfähigkeit verbunden mit einer ausgeprägten sozialen Kompetenz Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Bereichsdezernat Operations und Prozessmanagement. Kennenlernen aller Themenfelder insbes. im Projekt- und Digitalisierungsumfeld sowie hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen. Die Einsatzgebiete orientieren sich dabei individuell an Deinen Vorstellungen und Ausrichtungen. Training on-the-job und Mitarbeit in aktuellen bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Deine Interessen und Talente abgestimmt ist Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch eine/n persönliche/n Mentor/in aus dem Senior Management des Bereichsdezernats Förderung Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk wie z.B. Talk mit dem Vorstand Unbefristeter Arbeitsvertrag, kompetitives Gehalt und beste Aufstiegschancen nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Trainee Investmentbanking und Internationales Geschäft (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Starttermin: 1. Oktober 2022 Referenznummer: 8328 Einsatzland:Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Einsatz in: Dezernat Kapitalmarktgeschäft und Asset Management/Internationales Geschäft Information zum Einsatzbereich: Am Puls der internationalen Finanzmärkte: Innerhalb von 18 Monaten erleben Sie das vielfältige Kapitalmarktgeschäft der LBBW und lernen unser Auslandsnetzwerk kennen. Sie reizt das dynamische Umfeld der Finanzmärkte und die Arbeit mit einem starken Auslandsbezug? Dann bewerben Sie sich für das Traineeprogramm im Kapitalmarktgeschäft der LBBW. Hier arbeiten Sie von Beginn an aktuellen Projekten und Geschäftsvorhaben und haben die Gelegenheit, das umfangreiche Investmentbanking der Bank zu erleben. Sie knüpfen Kontakte zum Senior Management sowie zu anderen Bereichen der Bank. Mindestens ein Aufenthalt an einem unserer Auslandsstandorte in New York, London oder Singapur ergänzt Ihr Traineeprogramm. Weiterhin profitieren Sie von der Reichweite der LBBW als einer der größten Banken Deutschlands. Als solche nutzt die LBBW die Chancen, die der digitale Wandel für die Finanzbranche bietet und stellt sich der Verantwortung für künftige Generationen durch nachhaltiges Handeln. Das 18-monatige Traineeprogramm geht auf Ihre bisherigen Erfahrungen und Wünsche ein. Die Inhalte werden in Abstimmung mit einer Führungskraft aus dem Senior Management maßgeschneidert. Probieren Sie sich aus und entdecken Sie selbst, wo Ihre Stärken liegen. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen Eigenständige Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Wissenstransfer in die Organisation der LBBW Exzellent abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) Einschlägige Praxiserfahrung aus Praktika oder Werkstudententätigkeiten, idealerweise haben Sie Erfahrung im Ausland gesammelt Gutes wirtschaftliches Verständnis und idealerweise theoretische Kenntnisse von Kapitalmarktprodukten Ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten, hohe Problemlösungskompetenz und Blick für das Wesentliche Kommunikative Fähigkeiten (in Wort und Schrift - in deutscher und englischer Sprache) sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Kreativität und starker Leistungswille Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Freude und Interesse am intensiven Lernen von Excel, VBA und weiteren Programmiersprachen Innovationsfähigkeit sowie hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Hohe Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft, verkäuferisches Talent Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Dezernat Kapitalmarktgeschäft und Asset Management/Internationales Geschäft Von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder im kompletten Unternehmensbereich (Financial Markets Sales/Trading, International Business, Asset Management, Research, Treasury, Business Development) sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit in den ersten 15 Monaten inklusive eines mehrwöchigen Einsatzes an mindestens einem unserer Auslandsstandorte; die Einsatzgebiete orientieren sich individuell an Ihren Vorstellungen und Ausrichtungen In den weiteren 3 Monaten des Programms erfolgt eine Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Ihre Interessen und Talente abgestimmt ist Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk wie z.B. Talk mit dem Vorstand Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch eine/n persönliche/n Mentor/in aus dem Senior Management des Kapitalmarktgeschäfts sowie eine/n persönliche/n Sponsor/in aus dem Top-Management Unbefristeter Arbeitsvertrag, kompetitives Gehalt und beste Aufstiegschancen nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Dokumentation

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 10482 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risikomanagement Financial Markets & International Business Organisationseinheit: Documentation FM & Intern. Business Vollzeit / Teilzeit: 100% Das internationale Geschäft mit Financial Institutions und Sovereigns ist ein wesentlicher Geschäftsfokus der LBBW. In der Gruppe Documentation begleiten Sie, in Zusammenarbeit mit unseren Marktkolleginnen und -kollegen, aktiv die Finanzierung von Gebietskörperschaften, institutionellen Großkunden und Unternehmen in Deutschland und der ganzen Welt. Wenn Sie Teil unseres Risikomanagement-Teams mit Schwerpunkt auf Dokumentation werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Stellvertretung der Gruppenleitung, Mitarbeit in Projekten und Übernahme von Spezialthemen Einarbeitung und Betreuung von Nachwuchskräften und neuen Mitarbeiter:innen Mitarbeit an strategischen Bereichsthemen auch im internationalen Kontext Kontaktperson für die Dokumentationsthemen der zugeordneten Einheiten im Bereich Prüfung, Erstellung und Standardisierung von internationalen Kreditverträgen und Personalsicherheiten Entscheidung dokumentationsrelevanter Fragen und Erstellung bzw. Kontrolle von Beschlussvorlagen für übergeordnete Entscheidungsträger:innen Analyse und Beurteilung von Dokumentationsrisiken in komplexen Finanzierungsstrukturen und -produkten Führung von Vertragsverhandlungen in Abstimmung mit den Marktbereichen Mitwirken in internen und externen Gremien zur Weiterentwicklung von Kredit- u. Wertpapierdokumentation Unterstützung in- und ausländischer Einheiten beim Verhandeln von sonstigen Verträgen im Zusammenhang mit ihrer Geschäftstätigkeit Bearbeiten von Restrukturierungs-, Sanierungs- und Abwicklungsfällen im Financials- und Sovereign- Portfolio Laufende Optimierung von Prozessen Aktive Mitarbeit bei Digitalisierungsthemen Juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Bankausbildung mit weiterführender Qualifikation (z.B. Bankbetriebswirt:in) oder vergleichbare Ausbildung Hohe Affinität zu rechtlichen Themen, bspw. durch entsprechende Studienschwerpunkte (z.B. 1. jur. Staatsexamen mit Bankrecht, an ausländischer Hochschule verbrachtes Auslandsjahr oder LLM bzw. jur. B.A.). 2. jur. Staatsexamen von Vorteil Praktika/ Berufserfahrungen in der Branche bzw. in anderen Häusern im In- oder Ausland Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in den zu betreuenden Kundengruppen und Dokumentationen Verhandlungssicherheit auf Managementebene / Strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse, weitere verhandlungssichere Fremdsprachen von Vorteil Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

Trainee Banking 360° (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 8502 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Bankweit Starttermin: 1. Oktober 2022 Sie sehen Ihre berufliche Zukunft nach dem Studium in der Bankenwelt, aber möchten sich nicht sofort auf ein konkretes Geschäftsfeld festlegen? Unsere Devise lautet: Erst kennenlernen, dann entscheiden. In einem 18-monatigen Traineeprogramm erkunden Sie die verschiedenen Geschäftsfelder der LBBW. Dabei bereiten wir Sie individuell, gezielt und professionell auf Ihre künftige Tätigkeit vor. Aufbau eines breiten, konzernweiten Wissens und eines umfangreichen Netzwerks Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Identifikation der gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen des Bankensektors, Erarbeitung von entsprechenden Lösungsmöglichkeiten und Begleitung deren nachhaltiger Umsetzung Eigenständiges Arbeiten an Projekten und frühzeitige Übernahme von Verantwortung für eigene Themenfelder Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Wissenstransfer in die Organisation der LBBW Exzellent abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) in Studiengängen wie Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik/-informatik, Physik und die jeweils angrenzenden Fachbereiche oder Jura Umfangreiches wirtschaftliches Verständnis ergänzt durch einschlägige Praxiserfahrung aus Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten Kreatives Denken, Innovationsfähigkeit und ausgeprägter Leistungswille Affinität zu digitalen Medien und agiles Mindset Freude am Netzwerken sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Kundenorientierung Mobilität im gesamten Geschäftsgebiet Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Training on-the-job und hochkarätig angelegte Einsätze in den wichtigsten Geschäftsfeldern der LBBW in den ersten zwölf Monaten Weiterentwicklung auf eine konkrete Zielposition in den weiteren sechs Monaten Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk wie z.B. Talk mit dem Vorstand Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch eine/n erfahrene/n Mentor/in aus einem Fachbereich sowie ein/e persönliche/n Ansprechpartner/in im Bereich Personal Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Duales Studium BWL – Bank (B.A.)

Mo. 04.07.2022
Stuttgart
Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Zum 1. September 2023 suchen wir Sie für unser Duales Studium BWL – Bank (B.A.) an der DHBW Stuttgart.In den Theoriephasen eignen Sie sich umfangreiches betriebswirtschaftliches Fachwissen an spezialisieren Sie sich auf einen Studienschwerpunkt Ihrer Wahl, z. B. Digitalisierung im Bankbetrieb, Geld und Währung und agile Managementtechniken In den Praxisphasen lernen Sie – unterstützt durch unsere Praxistutor*innen – die Tätigkeitsfelder der Bundesbank umfassend kennen und entwickeln dabei auch eine Idee für ein Einsatzgebiet nach Ihrem Studium arbeiten Sie an Projekten im europäischen Kontext mit, die an Ihre Studienschwerpunkte anknüpfen können Sie ein externes Praktikum im Inland oder im europäischen Ausland absolvieren Hochschulzugangsberechtigung gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch, nachgewiesen durch einen Aufsatz, einen Eignungs- und einen Englischtest in unserem Auswahlverfahren ausgeprägte analytische Fähigkeiten Selbstständigkeit und Teamfähigkeit Bereitschaft zum bundesweiten Einsatz in den Praxisphasen monatliche Ausbildungsvergütung (ca. 1.325 € brutto) Unterstützung bei der Finanzierung Ihrer Unterkunft am Studienort sowie Bereitstellung einer Unterkunft in den Praxisphasen grundsätzliche Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst nach erfolgreichem Abschluss des Studiums intensive und strukturierte Einarbeitung in Ihre künftigen Aufgaben umfangreiches Weiterbildungsangebot zur gezielten Förderung Ihrer Fachkompetenzen und Soft Skills
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann/Baufinanzierungsberater B2C Sindelfingen (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Sindelfingen
Du hast Lust, Verantwortung zu übernehmen? Als Gesicht zu unseren Kundinnen und Kunden im persönlichen Gespräch vor Ort oder manchmal auch per Video? Genau das können wir dir bieten: Bei uns übernimmst du in unseren selbstständig geführten Geschäftsstellen in kleinen Teams eine tragende Rolle....du Baufinanzierungs-Lösungen maßgeschneidert erstellst und so deinen Kund*innen direkt und unkompliziert zu einem Eigenheim verhilfst....du im persönlichen Gespräch- per Video oder live vor Ort – mit deinen Kund*innen ihren individuellen Finanzierungsbedarf verstehst und in ein passgenaues Angebot umsetzt....du als Schnittstelle zwischen Kund*innen und Banken die wichtigste Kontaktperson bist, von Anfang bis Ende....du uns mit deinem Talent für Vertrieb und Beratung zu dem machst, was wir sind: der Marktführer....du hast eine kaufmännische Ausbildung und erste praktische Erfahrungen im Vertrieb....dich begeistern Immobilien und du besitzt eine hohe Vertriebs-, Kunden- und Serviceorientierung....du arbeitest gern sorgfältig und nimmst die Herausforderung an, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen....eine deiner Fähigkeiten ist es, unsere Kund*innen innerhalb kürzester Zeit von dir und der Interhyp zu begeistern.*Wir setzen auf Vielfalt und freuen uns auf Bewerber*innen jeglichen Geschlechts, Alters, Nationalität und ethnischer Herkunft, Lebensweise oder körperlicher und geistiger Fähigkeiten.
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Projektfinanzierung

Mo. 04.07.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 8987 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risk Management CRE, Project & Transportation Finance Organisationseinheit: Risk Management Project Finance 2 Vollzeit / Teilzeit: 100% In der Projektfinanzierung werden große, internationale Vorhaben rein auf Basis der zukünftig aus dem Projekt zu erwartenden Cash flows finanziert. Die Gruppe Risk Management Project Finance 2 beschäftigt sich dabei vor allem mit der Branche Digitale Infrastruktur (Glasfaser, Data Centres) sowie sonstigen Infrastrukturakquisitionsprojekten (z.B. in den Segmenten Energie, Chemie, soziale Infrastruktur etc.). Die hieraus entstehenden Aufgaben sind vielfältig und beinhalten beispielweise die Analyse von Märkten und Branchen, die Auseinandersetzung mit Technologien bzw. den technischen Aspekten eines Vorhabens sowie die Beurteilung von rechtlichen Fragestellungen einer Transaktion. Dabei ist man im Risikomanagement oft von Anfang an in das Projekt mit eingebunden und arbeitet in einem Team mit Marktseite, Kunden:innen, Beratern:innen und Anwälten:innen zusammen. Wenn Sie Spaß daran haben, sich immer neuen Herausforderungen zu stellen. Wenn Sie die von uns finanzierten Vorhaben gerne aus allen Blickwinkeln analysieren und auch aktiv von Anfang bis Ende begleiten wollen. Wenn Sie auch gerne mit unseren Niederlassungen in London und New York zusammenarbeiten würden. Dann sind Sie bei uns richtig. Selbstständige, risikoadäquate und zielgerichtete Prüfung von fremdsprachlichen Unterlagen zu Kreditanfragen (u. a. Gutachten, Projektverträge, Prognosen) Erarbeiten und Prüfen von Finanzierungsstrukturen für Projektfinanzierungen Erkennen von Risikotreibern und darauf aufbauend Erstellung/Anpassung von Cash Flow-Modellen sowie Erstellen von Ratings Erstellen von Kreditanträgen mit eigener Votierung Treffen von eigenverantwortlichen Entscheidungen größeren Umfangs Erstellen und Prüfen von fremdsprachlichen Kredit-/Sicherheitenverträgen sowie Teilnahme an Verhandlungen Selbstständige, laufende Risikoüberwachung des eigenen Portfolios sowie Einleitung der notwendigen internen und externen Maßnahmen zur Risikominimierung Systematische Marktbeobachtung (bzgl. Branchen, Technik, Versicherungen etc.) Mitwirken an bereichs-/abteilungsinternen/-übergreifenden Projekten Wirtschaftswissenschaftliches Studium Berufserfahrung in der Kreditanalyse bzw. im Risikomanagement Freude an der Bearbeitung und Lösung von komplexen Problemen Gute Englischkenntnisse; Kenntnisse einer weiteren Sprache von Vorteil Kontaktfähigkeit mit sicherem und überzeugendem Auftreten Selbständiges, zielorientiertes Arbeiten Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, vor allem Excel Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: