Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Firmware-Entwicklung: 2 Jobs in Bad Oldesloe

Berufsfeld
  • Firmware-Entwicklung
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office 2
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Firmware-Entwicklung

FPGA-Entwickler (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Ahrensburg
Entwickeln Sie Kameras: Damit aus Sorgfalt Sicherheit wird. Allied Vision setzt Maßstäbe bei der Entwicklung und Herstellung von industriellen Kameras. Ob in Industrie, Medizintechnik, Wissenschaft, Verkehr oder Logistik — wir helfen Menschen, das große Ganze in den Geheimnissen unserer Welt zu sehen. Nutzen Sie Ihr Potenzial für den nächsten Karriereschritt als  FPGA-Entwickler (m/w/d) Ahrensburg oder Osnabrück Remote Sie entwickeln FPGA-Designs (Xilinx, Microsemi) für unsere innovativen Kameras mittels VHDL. Sie planen, spezifizieren, designen, implementieren und verifizieren komplexe Image-Sensor-Integrationen, Image Processing Features und High Bandwidth Back-Ends – von der Idee bis in die Produktion. Sie bauen eine verlässliche Plattform, warten unsere etablierten Produkte und optimieren kontinuierlich unsere HDL-Development-Methoden und -Tools. Als Teil des Entwicklungsteams arbeiten Sie eng mit den Abteilungen Projektmanagement, Firmware, Software und Validation zusammen. Sie haben die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten, und profitieren von unserem flexiblen Arbeitszeitmodell. Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie haben mehrere Jahre praktische Erfahrung in der FPGA-Entwicklung. Sie beherrschen VHDL sowie die gängigen FPGA-Design-Tools. Sie gehen zielsicher mit Messinstrumenten um, z. B. Oscilloscope, Function Generator. Idealerweise haben Sie selbstständig Embedded Software in C/C++ erstellt. Die Kommunikation auf Englisch fällt Ihnen leicht. Sie arbeiten gern verantwortungsbewusst und selbstständig und erzielen im Team die besten Ergebnisse. Die Arbeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld macht Ihnen Freude. Sie profitieren von vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten und internationalen Projekten. Bei uns arbeiten Menschen aus 15 Nationen in fünf Ländern eng zusammen. Weltoffenheit und Toleranz schaffen bei uns Platz für neue Ideen.
Zum Stellenangebot

Hardwarenaher Software Developer (m/w/d) Microcontroller & Embedded

Sa. 10.07.2021
Ahrensburg, Neumünster, Holstein
Basler ist ein inter­na­tional füh­render Anbieter von Bild­ver­arbeitungs­kompo­nenten für Computer-Vision-Anwendungen, u. a. Kameras, Objektive, Frame­grabber und Soft­ware, sowie Embedded-Vision-Lösungen, kunden­spezifische Produkt­anpassungen und Be­ra­tungs­dienst­leis­tungen. Die Produkte werden in einer Viel­zahl von Märkten einge­setzt, z. B. in der Fabrik­auto­mation, Medizin, Logis­tik, Robotik sowie im Verkehr und Retail. Der 1988 gegründete Basler-Konzern beschäftigt rund 800 Mitarbeiter (m/w/d) an seinem Haupt­sitz in Ahrens­burg (bei Hamburg) sowie an weiteren Stand­orten in Euro­pa, Asien und Nord­amerika. Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persön­lich­keit ab sofort in Voll­zeit mit 40 Wochen­stunden oder in Teil­zeit mit mindestens 32 Wochen­stunden ein als Hardwarenaher Software Developer (m/w/d) Microcontroller und Embedded Du bist bei uns für die Umsetzung der Microcontroller Software in der Entwicklung unserer Kameras zuständig und programmierst diese in C/C++ mit und ohne RTOS. Dabei betreust und optimierst du die Struktur unserer bestehenden Software im Bereich Solutions und sorgst für eine reibungslose Kommunikation und Koordination mit dem Treiberteam. In der Neuentwicklung von Kameras arbeitest du vor und bei der Erstinbetriebnahme mit. Zudem bist du an den Firmware-Releases in die Produktion beteiligt. Dafür arbeitest du auch mit dem Hostsystem unter einem Yocto-Linux. In Kundenprojekten unterstützt du bei der Implementierung spezieller Anforderungen und Funktionen auch außerhalb des Kamerabereiches, z. B. bei der Implementierung von Kommunikations-Stacks. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Außerdem bist du fit in der C- sowie Microcontroller-Programmierung mit und ohne RTOS. Darüber hinaus verfügst du über Erfahrung in der Kernel- oder Treiberentwicklung unter Linux/Yocto. Du bist sicher im Umgang mit Messgeräten und Hardware sowie in der Versionsverwaltung mit git. Zudem bist du in der Lage, selbstständig neue Themengebiete zu erarbeiten und umzusetzen. Dabei scheust du den Kontakt zu externen Zulieferern nicht. Idealerweise bringst du erste Kenntnisse in Python oder C++ mit und hast bereits mit den Tools Jira, Confluence, BitBucket und Jenkins gearbeitet. Du bist ein Teamplayer und arbeitest gern in agilen Teams unterschiedlicher Größe sowie selbstständig in kleinen Spezialteams. Ergänzend dazu arbeitest du mit Vorliebe interdisziplinär und gelegentlich standortübergreifend und kannst mit guten Englischkenntnissen punkten. Wir arbeiten in agilen Teams mit einer Mischung aus Hardware- und Softwareentwicklern, in denen die Entwickler ihre Erfahrungen in die Projekte einbringen. Dort sind die Hierarchien flach: Projektsteuerungsgruppe und -team gestalten das Projekt jeweils selbstständig. Vorgesetzte und Projektleiter sind immer ansprechbar. Unsere Teamzusammenstellung erfolgt bedarfsgerecht und standort- sowie bereichsübergreifend. Unsere tägliche Arbeit planen wir in den Sprintteams und setzen zur Aufgabengestaltung, -planung und -dokumentation Jira und Confluence ein. Die Entwickler arbeiten nach Bedarf unter Windows oder Linux. Wir haben eine klare Vision, in welche Rich­tung es geht, über das Wie ent­scheiden aber die einzelnen Teams. Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle Ideen eigen­ständig ein­bringen sollen. Respekt vor den persönlichen Interessen und die Balance zum Berufs­leben unserer Beleg­schaft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unter­nehmens­kultur. Erstklassige IT-Ausstattung, inklusive Notebook, Handy, mobiles Arbeiten und einem modernen Arbeitsplatz.  Attraktive Bezahlung mit interner Lohn­transparenz, Gleitzeitkonto zum Überstundenabbau, 30 Tage Urlaub und offener Kommuni­kation: per Du vom Azubi bis zum Vorstand.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: