Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 65 Jobs in Bayern

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 18
  • Pharmaindustrie 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Medizintechnik 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Recht 2
  • Bildung & Training 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 34
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
Forschung

Laboratory Manager Quality Control Operations (f/m/d)

Do. 28.10.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unternehmensgruppe in Privatbesitz, die ziel­ge­rich­tete diagnostische und therapeu­tische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebs­be­handlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipe­line an Produkt­kandidaten zur ziel­ge­richteten Behandlung von Krebs­erkran­kungen wie neuro­endokrinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behandlungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Sicherstellung des laufenden operativen Laborbetriebs Freigabe von Hilfsstoffen, Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln in Vertretung des Leiters der Qualitätskontrolle Fachliche Führung von Labormitarbeitern inklusive Schichtplanung Review von analytischen Daten Durchführung von OOX-, Deviation- und Changeverfahren Einhaltung des cGMP-Status im Labor Mitarbeit beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z. B. im Bereich Chemie, bevorzugt mit Schwerpunkt Analytik) oder ein qualifizierender Berufs­abschluss mit mehr­jähriger Erfahrung in der pharma­zeutischen Analytik Idealerweise mindestens fünf Jahre Berufs­erfahrung in der pharma­zeutischen Industrie Profunde GMP-Kenntnisse Erfahrung mit modernen Analyseverfahren, z. B. ICP-MS, HPLC, LAL Bereitschaft zur Schichtarbeit Exzellente Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Durchsetzungsstarke, lösungsorientierte Persönlichkeit mit strukturierter Vorgehensweise Hands-on-Mentalität Einen modernen Arbeitsplatz mit State-of-the-art Laborausstattung Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hochprofessionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikationswegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d)

Do. 28.10.2021
Gräfelfing
Neovii Biotech ist Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von immunologisch wirksamen biopharmazeutischen Produkten zur Prophylaxe oder Therapie immunologischer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz innovativer Antikörpertherapien. Neovii Biotech produziert und vermarktet insbesondere einen polyklonalen Antikörper, der in der Transplantationsmedizin etabliert und weltweit in über 50 Ländern zugelassen ist. Für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle suchen wir ab sofort einen Technischen Assistenten (m/w/d)Nach umfassender Einarbeitung überprüfen und testen Sie die Qualität, Reinheit und Wirksamkeit unseres Produktes über den gesamten Herstellprozess. Hierzu führen Sie unter anderem Wareneingangsprüfungen, Prüfungen an Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterialien und Hilfsstoffen durch. Sie übernehmen das mikrobiologische Umgebungsmonitoring in Reinräumen und das Monitoring der Wasseranlage. Des Weiteren führen Sie Prüfungen im Rahmen von Qualifizierungen und Validierungen durch. Sie führen In-Prozess-Kontrollen und Freigabeanalytik der Fertigprodukte durch und werten mikrobiologische Analytikergebnisse aus. Zudem arbeiten Sie an der Erstellung, Revision und Schulung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) mit. Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Assistenten (z.B. BTA, CTA, MTA) erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung in biologischen Laboren mit. Erfahrung im GMP-Bereich ist von Vorteil. Sie besitzen mikrobiologische, molekular-biologische und biochemische Grundkenntnisse. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch ein hohes Engagement, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine hohe Zuverlässigkeit aus. Gute EDV-Kenntnisse sowie gute Deutsch- (CEF B2) und idealerweise Englischkenntnisse (CEF B2) runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld im Biotech-Bereich mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Freiräumen zur Gestaltung. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer Studien

Do. 28.10.2021
München
For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.Job TitleWerkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer Studien Job Description In dieser Position hast du die Möglichkeit,in einem fachübergreifenden, internationalen Team bei der Auswertung von hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mittels Datenanalyse zu unterstützen. Für folgende Themen bekommst du die Verantwortung Auswertung von aufgezeichneten invasiven und nicht-invasiven hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mit vorgegebenen Software-Tools Analyse von Messungen, Übernahme in Datenbanken und Feedback an die Zuständigen im Studienteam Mithilfe bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen Du bist Teil eines erfahrenen Teams aus Spezialist*innen in München, die zur Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH gehören. Wir entwickeln und produzieren Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Aktuelles Studium im Bereich Medizin, Biomedizintechnik oder Mechatronik Erfolgreiche erste Graduierung, zum Beispiel abgelegtes Physikum; eine zusätzliche Ausbildung als Fachkrankenpfleger*in Anästhesie und/oder Intensivmedizin ist von Vorteil Statistikkenntnisse (z.B. Regressions- und Korrelationsanalyse, Wilcoxon, Häufigkeits- und Wahrscheinlichkeitsverteilung, Bland-Altman-Analyse, etc.) Ausgeprägtes technisches Verständnis Gute Kenntnis von Windows 10 sowie MS Office Anwendungen Interesse an einschlägigen medizinischen Fachpublikationen, Literaturrecherche in Pubmed und im Internet Du hast Spaß an Teamarbeit und bist kommunikationsstark Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einschlägige Erfahrung mit invasiven hämodynamischen Messungen in Anästhesie und/oder Intensivmedizin vorteilhaft Bitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, Abschlusszeugnisse und Arbeitszeugnisse) sowie unter Angabe deines frühestmöglichen Einstiegsdatums. Das bieten wir dirDu hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen. Flexible Arbeitszeiten, ein attraktives Werkstudentengehalt sowie moderne Firmenräume, wenige Gehminuten von der S-Bahnstation Leuchtenbergring, runden unser Angebot ab. Warum solltest du zu uns kommen? Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern. Wie Leben und berufliche Tätigkeit unserer Mitarbeiter*innen auf sinnvolle Weise aufeinander treffen, erfährst du in diesem Video. Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen. Philips fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt. Contact If you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it. Werkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer Studien Munich Apply Here Job TitleWerkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer StudienJob DescriptionIn dieser Position hast du die Möglichkeit,in einem fachübergreifenden, internationalen Team bei der Auswertung von hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mittels Datenanalyse zu unterstützen.Für folgende Themen bekommst du die VerantwortungAuswertung von aufgezeichneten invasiven und nicht-invasiven hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mit vorgegebenen Software-ToolsAnalyse von Messungen, Übernahme in Datenbanken und Feedback an die Zuständigen im StudienteamMithilfe bei der Erstellung von wissenschaftlichen PublikationenDu bist Teileines erfahrenen Teams aus Spezialist*innen in München, die zur Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH gehören. Wir entwickeln und produzieren Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz.Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und ErfahrungenAktuelles Studium im Bereich Medizin, Biomedizintechnik oder MechatronikErfolgreiche erste Graduierung, zum Beispiel abgelegtes Physikum; eine zusätzliche Ausbildung als Fachkrankenpfleger*in Anästhesie und/oder Intensivmedizin ist von VorteilStatistikkenntnisse (z.B. Regressions- und Korrelationsanalyse, Wilcoxon, Häufigkeits- und Wahrscheinlichkeitsverteilung, Bland-Altman-Analyse, etc.)Ausgeprägtes technisches VerständnisGute Kenntnis von Windows 10 sowie MS Office AnwendungenInteresse an einschlägigen medizinischen Fachpublikationen, Literaturrecherche in Pubmed und im InternetDu hast Spaß an Teamarbeit und bist kommunikationsstarkGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinschlägige Erfahrung mit invasiven hämodynamischen Messungen in Anästhesie und/oder Intensivmedizin vorteilhaftBitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, Abschlusszeugnisse und Arbeitszeugnisse) sowie unter Angabe deines frühestmöglichen Einstiegsdatums.Das bieten wir dirDu hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen. Flexible Arbeitszeiten, ein attraktives Werkstudentengehalt sowie moderne Firmenräume, wenige Gehminuten von der S-Bahnstation Leuchtenbergring, runden unser Angebot ab.Warum solltest du zu uns kommen?Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern.Wie Leben und berufliche Tätigkeit unserer Mitarbeiter*innen auf sinnvolle Weise aufeinander treffen, erfährst du in diesem Video.Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.Philips fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt.ContactIf you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it. Apply Here For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.
Zum Stellenangebot

Berater / Consultant (d/m/w) Nachhaltigkeit

Mi. 27.10.2021
München, Düsseldorf
Wer heute die richtigen Entscheidungen für morgen treffen will, benötigt gesicherte Grundlagen. Die Prognos AG – eines der ältesten Wirt­schafts­forschungsunternehmen Europas – liefert sie. Seit über 60 Jahren unterstützen wir private Unternehmen, Verbände, Stiftungen und öffent­liche Auftraggeber dabei, tragfähige Strategien für ihre Zukunft zu entwickeln – durch Forschung, Beratung und Begleitung. Wir sind immer auf der Suche nach analytischen und kreativen Denkerinnen und Denkern, die Lust haben, unsere Zukunft aktiv mitzugestalten. Arbeiten bei Prognos, was können Sie erwarten?Als Teil eines unserer Teams fördern Sie Bewegung und Wandel in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik – faktenorientiert und politisch unab­hän­gig. Wir achten in besonderem Maße auf eine wertschätzende, kollegiale und motivierende Unternehmenskultur. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Wirtschaft und Nachhaltigkeit suchen wir ab sofort am Standort München oder Düsseldorf in Vollzeit (40 Std./Woche) einen Berater / Consultant (d/m/w) Nachhaltigkeit Sie unterstützen unser Nachhaltigkeitsteam durch Ihre öko­no­mische und prozedurale Expertise. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in Fragen der Impact Ana­lysen, quantitativen Nachhaltigkeitsanalysen und -prozes­sen, Klimarisikobewertungen und Transfor­mations­sze­narien. Sie verbinden methodische und fachliche Expertise mit ei­nem hohen Qualitätsanspruch sowie der strikten Orien­tier­ung am Beratungsbedarf unserer Kunden aus Wirtschaft, Politik und Verbänden. Abgeschlossenes Studium der Volkswirtschaftslehre oder eines umwelt- oder nachhaltigkeitswissen­schaftlichen Stu­diengangs und erste gesammelte Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen, der Wirtschaft oder in einem Forschungsinstitut. Ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrung in quantitativen Methoden, der Analyse komplexer Sachverhalte und in Managementprozessen. Fundiertes wissenschaftliche Arbeiten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die agile Zusammenarbeit mit den Kunden und die enge Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams. Sie beherrschen die Arbeitssprachen Deutsch und Englisch, die gängigen EDV-Anwendungen und verfügen über fun­dier­te Kenntnisse in der Analyse statistischer Daten.
Zum Stellenangebot

Technische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Planegg
Die IMGM Laboratories GmbH bietet als Serviceunternehmen hochspezialisierte RNA- und DNA-Analysen (Genomic Services) für Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche sowie der akademischen Forschung an. Wir sind in den Bereichen Biomarker Discovery, Metagenomics, Pharmacogenetics und Biodistribution aktiv. Unsere methodischen Schwerpunkte liegen dabei in der Durchführung von RNA-/DNA-Sequenzierungen (Next-Generation-Sequencing) und Real-Time-PCR-Analysen, sowie der Assay-Entwicklung und Validierung. Darüber hinaus gehören bioinformatische Datenanalysen und eine umfangreiche, auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Beratung zu unseren Serviceleistungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Technische/n Mitarbeiter/in in Voll- oder Teilzeit. Probenvorbereitung von humanem Speichel und Tupfer Proben Extraktion von Nukleinsäuren durchführen Durchführung von real-time PCR-Tests, z. B. COVID-19 RT-PCR-Datenauswertung durchführen Arbeiten im Labor gemäß QM-Anforderungen Wahrung der Vertraulichkeit bei der Meldung von Testergebnissen Schnelles Erkennen und Lösen von technischen Problemen, die den Betrieb beeinträchtigen können Abgeschlossene Ausbildung als MTLA/ BTA/ CTA oder ein abgeschlossenes Studium mit relevanter Fachrichtung Erfahrung mit Real-Time PCR von Vorteil Erfahrung mit Laborautomatisierungssystemen von Vorteil Flexibilität und Bereitschaft zum Schichtdienst (kein Nachtdienst) Gute Englisch und Deutsch Kenntnisse Eine moderne Arbeitsumgebung mit state-of-the-art Laborgeräten Eine herzliche und familiäre Firmenkultur Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Leistungsgerechte Bezahlung inklusive Schichtdienstzulage
Zum Stellenangebot

Team Leader - Development of Laboratory Consumables for Biotech (m/f/d)

Mi. 27.10.2021
München
NanoTemper is on a mission: to create biophysicals tools for scientists to tackle their most challenging characterizations. Join a company that has received over 30+ awards not only for its cutting-edge technology, but also for being a great company to work at. Helping to create a world where every disease is treatable is not easy, so we're looking to expand our global team with talented people who are excited about our technologies and their impact on the future of scientific research. Our founders have always believed in a science-first approach – if you're excited about that, we'd love to hear from you. We are looking for a Team Leader - Development of Laboratory Consumables for Biotech (m/f/d) with a keen interest in labware product development. In this role, you will be part of the R&D organization responsible for leading and setting up a team dedicated to developing the next generation of technologies used for characterizing some of the most challenging targets in drug discovery. You are enthusiastic about leading and mentoring people on your team, developing high quality labware, and have a commercial mindset while working in a R&D environment. You have the courage to constantly challenge the status quo. And, you don't mind making decisions in times of ambiguity and uncertainty. Are you creative, curious, and known to offer practical solutions? Do you enjoy being part of the decision-making process and work well in transparent, quick decision-making environments, then this is the role for you. You are responsible for the leadership of our labware development team, developing consumables needed for our biophysical instruments.     You will develop new fluorescence labeling kits, new sample chamber formats, screening assays and much more. You will champion the development of our labware with a scalable, market- and customer-driven approach. You will work closely with our research department, production, quality management, and product management teams. You will set up cooperations with industry and academic partners to enable and/or speed up our labware development process.  You’ll report directly to the Head of Development.You are enthusiastic about leading and mentoring people on your team, developing high quality labware, and have a commercial mindset while working in an R&D environment. You have the courage to constantly challenge the status quo. And, you don't mind making decisions in times of ambiguity and uncertainty.Leadership You focus on the big picture and can easily align the goals for your team with the overall corporate strategy. You lead by example but also work with a hands-on mentality. You are recognized as a team player who cares about people Professional focus You are a labware enthusiast – developing high quality products for our users drives you.  You have a proven track record of developing high volume consumables for biophysical or bioanalytical devices in a commercial setting. Technical Skills You have many years of experience commercially developing labware for analytical technologies, especially in the pharmaceutical and biotechnology industries. You have several years of project management and process development experience and are very knowledgeable about  getting products ready for production. Having experience with regulations (like GLP, GMP) is a plus  You have very good communication skills in English and German (written and spoken).The opportunity to contribute your ideas from day one on.Continuous learning, personal development, and a career path with a fast-growing global technology leader.Mixed on-site and remote work was established already prior to the pandemic and will stay beyond it.The aim to become more and more sustainable and make a green impact as part of the Company’s strategy.Attractive salary and family-friendly working conditions.Bright offices with a view and excellent technical equipment.Free (excellent) coffee, fruit, and parking.
Zum Stellenangebot

Schichtleiter/-in Labor (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Planegg
Die IMGM Laboratories GmbH bietet als Serviceunternehmen hochspezialisierte RNA- und DNA-Analysen (Genomic Services) für Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche sowie der akademischen Forschung an. Wir sind in den Bereichen Biomarker Discovery, Metagenomics, Pharmacogenetics und Biodistribution aktiv. Unsere methodischen Schwerpunkte liegen dabei in der Durchführung von RNA-/DNA-Sequenzierungen (Next-Generation-Sequencing) und Real-Time-PCR-Analysen, sowie der Assay-Entwicklung und Validierung. Darüber hinaus gehören bioinformatische Datenanalysen und eine umfangreiche, auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Beratung zu unseren Serviceleistungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Schichtleiter/-in Labor in Vollzeit. Organisation der Laborabläufe und Sicherstellung der rechtzeitigen Lieferung der Covid-19-Testergebnisse Überwachung der routinemäßigen COVID-19 PCR-Tests aus Speichelproben Sicherstellung des Qualitätsstandards Troubleshooting und Validierung der Testergebnisse Einarbeitung und Schulung von neuen Mitarbeitern Personaleinsatzplanung Abgeschlossene Ausbildung als MTLA/ BTA/ CTA oder ein abgeschlossenes Studium mit relevanter Fachrichtung Erfahrung mit Real-Time PCR Mindestens 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung Führungserfahrung von Vorteil Flexibilität und Bereitschaft zum Schichtdienst (kein Nachtdienst) Gute Englisch und Deutsch-Kenntnisse Eine moderne Arbeitsumgebung mit state-of-the-art Laborgeräten Eine herzliche und familiäre Firmenkultur Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Leistungsgerechte Bezahlung inklusive Schichtdienstzulage
Zum Stellenangebot

Laborhilfe (m/w/d) für unsere Mikrobiologie

Mi. 27.10.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen gibt es ein interessantes Zuschlagssystem bei Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit.  Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Entgegennahme eingehender Untersuchungsmaterialien Entpacken und Registrierung eingehender Proben Materialanlage im Bereich Mikrobiologie Vorbereitung der Keimidentifizierung mittels MALDI-TOF MS und Resistenztestung  Vorbereitung der Resistenzbestimmung durch Agardiffusion, MHK-Bestimmung (auch unter Einsatz automatisierter Verfahren) Unterstützung der MTAs bei routinemäßigen, labordiagnostischen Tätigkeiten Idealerweise eine Ausbildung mit medizinischem Hintergrund, z. B. als MFA / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), TFA / Tiermedizinischer Fachangestellter (m/w/d), oder Berufserfahrung in einem mikrobiologischen Labor Gute Deutschkenntnisse Selbstständige, gewissenhafte und saubere Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft, in Wechselschicht (Tag-, Spätschicht) inklusive langfristig geplantem Wochenend- und Feiertagsdienst zu arbeiten Stelle sehr geeignet für Quereinsteiger (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Projektmanager/in (m/w/d) für die Kreuzfahrtindustrie

Mi. 27.10.2021
Planegg
Die IMGM Laboratories GmbH bietet als Serviceunternehmen hochspezialisierte RNA- und DNA-Analysen (Genomic Services) für Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche sowie der akademischen Forschung an. Unsere methodischen Schwerpunkte liegen dabei in der Durchführung von RNA/DNA-Sequenzierungen (Next Generation Sequencing) und Real-Time PCR Analysen, sowie der Assay-Entwicklung und Validierung. Darüber hinaus gehören bioinformatische Datenanalysen und eine umfangreiche, auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Beratung zu unseren Serviceleistungen. Als Teil von Medicover Integrated Clinical Services (MICS) hat IMGM in den letzten 12 Monaten ein Hochdurchsatztestverfahren für SARS-CoV-2 aus Spucke für die Kreuzfahrtindustrie entwickelt. Dieser Laborworkflow wurde nicht nur europaweit in eigenen und Partnerlaboren in Porto, Amsterdam, Basel und Martinsried, sondern auch auf 6 Ozeanschiffen aufgebaut. Für den Betrieb dieser Labore hat IMGM bisher ca. 50 Mitarbeiter ausgebildet, die sowohl an Land als auch auf dem Meer für unseren Kunden die tägliche Testung von Passagieren und Crew auf Fluss- und Ozeanschiffen durchführen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Wissenschaftliche/n Projektmanager/in (m/w/d) für die Kreuzfahrtindustrie in Vollzeit, der/die nicht nur Erfahrung in qPCR Analysen mitbringt, sondern auch Spaß an internationaler Kommunikation mit der Tourismusbranche hat. Leitung des SARS-CoV-2 Testlabors bei der IMGM in Martinsried Fachliche Unterstützung der Teams in 3 weiteren Land- und 6 Ozeanschifflaboren Unterstützung bei dem Aufbau eines weiteren Ozeanschifflabors Enge Kommunikation mit dem Kunden Weitere Optimierung des bestehenden Workflows Einhaltung der DIN EN ISO 17025 Richtlinien in der täglichen Testroutine Weiterentwicklung des Testangebots für die Zeit nach COVID-19 Abgeschlossenes Studium der Biologie / Biochemie / Biotechnologie o.ä., Promotion von Vorteil Mind. 2 Jahre Erfahrung in der Leitung von Personal Mehrjährige Erfahrung mit Real-Time-PCR-Analysen Erste Erfahrung mit Laborautomation wie z.B. Pipettierrobotern von Vorteil Erfahrung im Arbeiten nach ISO 17025 oder vergleichbaren Richtlinien wünschenswert Ausgeprägte lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Flexibilität Verantwortungsbewusstes Handeln gepaart mit einem selbstbewussten Auftreten Kommunikationsstärke Sehr gute EDV- sowie Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt Reisebereitschaft Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Bereich Eine moderne Arbeitsumgebung mit state-of-the-art Laborgeräten Einzigartige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Tourismus Mitentwicklung eines noch nie dagewesenen Projekts Flexible Arbeitszeiten Homeoffice als auch Büro basiertes Arbeiten in Münchens Biotech-Zentrum Martinsried Guter Teamgeist und eine offene Kommunikationskultur Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Karrieremöglichkeiten im internationalen Medicover Firmenverbund
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) auf dem Gebiet Verkehrssteuerung im urbanen Umfeld

Mi. 27.10.2021
Neubiberg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) an der Fakultät für Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften an der Professur Verkehrsinfrastruktur und Verkehrstechnik auf dem Gebiet „Verkehrssteuerung im urbanen Umfeld“ für das Forschungsprojekt „MORE“ im Rahmen des Zentrums für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr (dtec.bw) (Entgelt nach Entgeltgruppe 13 TVöD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis 31.12.2024 in Vollzeit gesucht. Eine Verlängerung ist möglich und wird von der Professur auch angestrebt. Eine Orientierung an dem Qualifizierungsziel Promotion (Dr.-Ing.) wird unterstützt und ist ausdrücklich erwünscht. Die Universität der Bundeswehr München ist in der nationalen wie auch internationalen Forschungslandschaft fest verankert. Als Campusuniversität mit sehr guter Grundausstattung bietet sie beste Voraussetzungen für hochqualitative Forschung und Lehre. Das dtec.bw wird als ein von beiden Universitäten der Bundeswehr (UniBw) getragenes wissenschaftliches Zentrum an der Universität der Bundeswehr München etabliert. Es verfolgt das Ziel, an den beiden UniBw Vorhaben innovativer und interdisziplinärer universitärer Spitzenforschung in den Bereichen von Digitalisierung sowie damit verbundener Schlüssel- und Zukunftstechnologien zu fördern und strategisch zu bündeln, neue Forschungskooperationen der Bundeswehr mit Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu ermöglichen und den Wissens- und Technologietransfer zu stärken. Die Mitarbeiterin bzw. der Mitarbeiter unterstützt bei der Bearbeitung des im Rahmen von dtec.bw geförderten Forschungsprojektes MORE. Ziel des Projekts ist die Entwicklung und Bewertung einer nachhaltigen, effizienten und sicheren Mobilität der Zukunft auf dem Modellcampus der Universität der Bundeswehr München. Arbeitsschwerpunkte für die ausgeschriebene Stelle sind die Verkehrslagerekonstruktion/-prognose auf Basis von Verkehrsdaten aus stationären und mobilen Sensoren und die Entwicklung darauf basierender neuer Ansätze für die Verkehrssteuerung. eigenverantwortliche Bearbeitung innovativer Forschungsthemen inklusive Dokumentation und Veröffentlichung der Ergebnisse in wissenschaftlichen Zeitschriften und auf Konferenzen Unterstützung der akademische Lehre in deutscher Sprache in den Studiengängen der Fakultät BAU forschungsnahe administrative Aufgaben mit mindestens gutem Erfolg abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang oder in angewandter Mathematik, Physik oder Informatik gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weitere wünschenswerte Kompetenzen: theoretische und/oder praktische Kenntnisse in den Bereichen Verkehrstechnik, Verkehrssteuerung und/oder Sensordatenfusion (gerne auch in Domänen außerhalb des Verkehrswesens) Erfahrung im Umgang mit Skript- oder Programmiersprachen (z.B. Matlab, Python) Erfahrung in der Verarbeitung großer Datenmengen Was erwarten wir: hohe Motivation und Interesse an wissenschaftlicher Arbeit ein ausgeprägtes Maß an Selbständigkeit, Teamgeist und Zielstrebigkeit Kommunikationsstärke und didaktische Fähigkeiten in der Lehre sowie allgemein bei der Betreuung unserer Studierenden wissenschaftliches Arbeiten an innovativen Lösungen in einem sympathischen und engagierten Team aktive Förderung Ihrer wissenschaftlichen Entwicklung mit der Möglichkeit der Promotion (Dr.-Ing.) sehr gute Weiterbildungs- sowie attraktive Sport- und Freizeitmöglichkeiten auf dem Campus mit betriebseigener Krippe und Kindergarten (Elterninitiative) flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 erfolgt unter der Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen. Mobiles Arbeiten ist in Abstimmung mit der Leitung der Professur in begrenztem Umfang möglich. Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: