Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 50 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Pharmaindustrie 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Medizintechnik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Teilzeit 12
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 12
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

Senior Experte Europäische Partnerschaften für Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Di. 26.01.2021
Berlin
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - Du wirst zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm „Digitale Schiene Deutschland" bei der DB Netz AG in der Digital Base in Berlin. Deine Aufgaben: Du bist Teil eines komplexen Programms zur Digitalisierung des Bahnsystems Dabei gestaltest Du die Strategie zur Zusammenarbeit mit anderen europäischen Bahnbetreibern sowie Initiativen, Gremien und Institutionen mit dem Ziel einer europäischen Harmonisierung Hierbei positionierst Du gezielt die relevanten technischen digitalen Zukunftsthemen des Programmes „Digitale Schiene Deutschland" und sorgst dafür, dass diese in unserem Sinne vorangetrieben werden Du konzeptionierst die effiziente Einbindung laufender Aktivitäten in die Arbeit auf europäischer Ebene und treibst und organisierst die Beteiligung von Experten und Expertinnen aus dem Programm „Digitale Schiene Deutschland" Du erkennst frühzeitige Entscheidungsbedarfe und koordinierst eine systematische Bewertung und Entscheidungsfindung Du unterstützt bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Digitalisierungsprogramms im Bahnbetrieb, dokumentierst und kommunizierst die Ergebnisse Deiner Projekte Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften (Diplom / Master) Du bringst mehrjährige Erfahrungen im Umgang mit europäischen Initiativen, Gremien oder Institutionen des Eisenbahnsektors (z.B. EUG, ERA, EULYNX, RCA, Shift2Rail) mit Des Weiteren hast Du weitreichende Erfahrungen im Eisenbahnsektor mit, idealerweise im Bereich ETCS, ATO o.ä., und hast hierbei auch Erfahrungen im Projektmanagement gesammelt Du zeichnest Dich durch eine sozial kompetente und vertrauenswürdige Persönlichkeit aus, die andere motivieren und begeistern kann Du arbeitest selbständig, lösungsorientiert und bist bereit, für den Erfolg des Projektes auch auf Dienstreisen zu gehen Wenn Du über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügst, dann bist du bei uns genau richtig! Nutze jetzt Deine Chance und gehe als Pionier neue Wege! Bei uns bekommst Du die Möglichkeit, in einem Team aus Top-Experten mit führenden Playern der Industrie zu kooperieren und einen der technologisch spannendsten Bereiche zu prägen. Dabei arbeitest Du in der Atmosphäre eines Startups und genießt dennoch alle Vorzüge eines Großkonzerns. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

BTA / Biologisch-Technischer Assistent (m/w/d) und CTA / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Pankow
Die Park-Klinik Diagnostiklabor GmbH ist ein unabhängiger Labordienstleister für die stationäre und ambulante Versorgung. Wir erbringen Labordienstleistungen an zwei Laborstandorten für die Park-Klinik Weißensee, die Schlosspark-Klinik und die Park-Klinik Sophie Charlotte in Charlottenburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Labor in der Park-Klinik Weißensee BTA / Biologisch-Technischer Assistent (m/w/d) und CTA / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.Das Arbeitsgebiet umfasst die Bereiche Klinische Chemie und Urindiagnostik Hämatologie und Hämostaseologie Immunologie und Infektionsserologie Immunhämatologie und Transfusionsmedizin Blutgasanalytik Molekulare Diagnostik eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum BTA / biologisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) oder zum CTA / Chemisch-Technischen Assistenten (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Spaß an der Einarbeitung in neue Softwareprogramme selbstständige, proaktive Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie guter Kommunikationsstil ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem analytisch breit aufgestellten Labor. Durch die unmittelbare Nähe zu den klinischen Abteilungen findet ein ständiger Austausch mit den einsendenden Stationen und Ambulanzen statt. Unser Laborstandort befindet sich in schöner Umgebung im grünen Stadtbezirk Berlin Weißensee. Die Arbeitsatmosphäre in unserem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team zeichnet sich durch Kollegialität und hohe Sozialkompetenz aus. Das Team umfasst alle Altersstufen von erfahrenen Mitarbeitern bis hin zu Berufseinsteigern. Die kontinuierliche Fortbildung wird durch regelmäßige Angebote sowohl im Labor wie auch durch externe Weiterbildungsmöglichkeiten garantiert.
Zum Stellenangebot

MTLA Medizinisch-technischer Labor-Assistent / Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Pankow
Die Park-Klinik Diagnostiklabor GmbH ist ein unabhängiger Labordienstleister für die stationäre und ambulante Versorgung. Wir erbringen Labordienstleistungen an zwei Laborstandorten für die Park-Klinik Weißensee, die Schlosspark-Klinik und die Park-Klinik Sophie Charlotte in Charlottenburg. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Park-Klinik Weißensee einen MTLA / Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.   Klinische Chemie und Urindiagnostik Hämatologie und Hämostaseologie Immunologie und Infektionsserologie Immunhämatologie und Transfusionsmedizin Blutgasanalytik Molekulare Diagnostik eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) Berufseinsteiger (Absolventen) sind bei uns herzlich willkommen routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Spaß an der Einarbeitung in neue Softwareprogramme selbstständige, proaktive Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie guter Kommunikationsstil ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem analytisch breit aufgestellten Labor. Durch die unmittelbare Nähe zu den klinischen Abteilungen findet ein ständiger Austausch mit den einsendenden Stationen und Ambulanzen statt. Unsere Laborstandort befindet sich in schöner Umgebung im grünen Stadtbezirk Berlin Weißensee. Die Arbeitsatmosphäre in unserem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team zeichnet sich durch Kollegialität und hohe Sozialkompetenz aus. Das Team umfasst alle Altersstufen von erfahrenen MTLAs bis zu Berufseinsteigern. Die kontinuierliche Fortbildung wird durch regelmäßige Angebote sowohl im Labor wie auch durch externe Weiterbildungsmöglichkeiten garantiert.
Zum Stellenangebot

MTA / BTA (m/w/d) für den Bereich Immuntoxikologie

Mo. 25.01.2021
Berlin
Das Institut für Medizinische Diagnostik Berlin ist ein humanmedizinisches Labor mit Sitz in Berlin-Steglitz. Neben den klassischen Labordisziplinen stellen die Bereiche Immundefektdiagnostik, Autoimmunologie, Allergiediagnostik, Metalltoxikologie sowie Molekulargenetik einen Schwerpunkt innerhalb des IMD dar. Wir bieten ein umfassendes Spektrum bewährter sowie innovativer Spezialanalytik für die Differentialdiagnostik an. Die Therapiekontrolle chronisch entzündlicher Erkrankungen bzw. von Immundefekten verschiedenster Art rundet unser Leistungsspektrum ab.Mit einem Team von Fachärzten, Naturwissenschaftlern sowie spezialisierten Innen- und Außendienstkollegen betreuen wir unsere Kunden organisatorisch und fachlich im gesamten Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland. MTA / BTA (m/w/d) für den Bereich Immuntoxikologie Selbstständige Durchführung der Spurenelement- und Metallanalytik Auswertung von Ergebnissen sowie Dokumentation und technische Validation Mitarbeit bei der Implementierung neuer Testverfahren sowie bei der Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen Arbeiten nach Qualitätsstandard (DIN EN ISO 15189) Abgeschlossene Ausbildung als MTLA / BTA / CBTA / Biologielaborant/-in (m/w/d) Interesse an quantitativen Messverfahren (ICP-MS-Erfahrung ist keine Voraussetzung) Offenheit für Neues und die Bereitschaft, sich beständig fortzubilden Selbstständigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Leistungsgerechte Bezahlung 13. Gehalt und Urlaubsgeld Unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit und Teilzeit möglich Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Angebote zum gesunden Arbeitsleben Kantinenservice Teamevents Kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

MTA für das Automatenlabor m/w/d

Mo. 25.01.2021
Berlin
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Mit unserem Labor in Berlin, bestehend aus Ärzten, Naturwissenschaftlern, Labor- und Servicemitarbeitern, versorgen wir ganz Berlin sowie Teile von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern mit dem kompletten Leistungsspektrum der Labordiagnostik. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir befristet, im Rahmen einer Elternzeitvertretung, eine engagierte und erfahrene MTA für das Automatenlabor m/w/dAlle Routinetätigkeiten im Bereich der Klinischen Chemie, Hämatologie, Gerinnung und Urine Diagnostische Untersuchungen an verschiedenen Analyseautomaten Technische Freigabe von Befunden Durchführung von Qualitätskontrollen sowie Wartungsmaßnahmen Ihre Arbeitszeit In Vollzeit: Mo.- Fr. im Schichtbetrieb zwischen 7:00 und 22:00 Uhr Wochenenddienst, geregelt per Dienstplan Abgeschlossene Ausbildung als MTA m/w/d oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im klinisch-chemischen Labor ist von Vorteil Routine im Umgang mit Blutbild- und Differenzierungsautomaten sowie mit der manuellen Differenzierung von Blutbildern ist wünschenswert Gute PC-Kenntnisse Manuelles Geschick sowie Verständnis für automatisierte Abläufe Mit Herzblut und Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Präzision meistern Sie selbstständig Ihre Aufgaben. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Freude an Teamarbeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft. Den Einstieg machen wir Ihnen leicht: Ob Berufsanfänger, Wiedereinsteiger oder Profi – Sie erhalten eine adäquate, intensive Einarbeitung.Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag ✓ Urlaubs- und Weihnachtsgeld ✓ VL und Altersversorgung ✓ Weiterbildung ✓ u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

MTA / BTA (m/w/d) für den Bereich Durchflusszytometrie / Biomarkeranalytik

Sa. 23.01.2021
Berlin
Das Institut für Medizinische Diagnostik Berlin ist ein humanmedizinisches Labor mit Sitz in Berlin-Steglitz. Neben den klassischen Labordisziplinen stellen die Bereiche Immundefektdiagnostik, Autoimmunologie, Allergiediagnostik, Metalltoxikologie sowie Molekulargenetik einen Schwerpunkt innerhalb des IMD dar. Wir bieten ein umfassendes Spektrum bewährter sowie innovativer Spezialanalytik für die Differentialdiagnostik an. Die Therapiekontrolle chronisch entzündlicher Erkrankungen bzw. von Immundefekten verschiedenster Art rundet unser Leistungsspektrum ab. Mit einem Team von Fachärzten, Naturwissenschaftlern sowie spezialisierten Innen- und Außendienstkollegen betreuen wir unsere Kunden organisatorisch und fachlich im gesamten Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland. Zur Verstärkung unseres Laborteams suchen wir einen MTA/BTA/MTLA/CBTA (m/w/d) für den Bereich Durchflusszytometrie / Biomarkeranalytik. Selbstständiges Durchführen unterschiedlicher immunologischer Testverfahren, u.a. Zellkulturtechniken Zellfunktionsteste sowie Fluoreszenzfärbungen Quantitative und qualitative Zellanalytik am Durchflusszytometer Mikroskopieren von Blut- und Knochenmarksaustrichen automatisierte Zytokinmessungen (Immulite, Luminex) Durchführung von ELISA-Testen Auswertung von Ergebnissen sowie Dokumentation und Protokollierung Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen Planung und Durchführung von allgemeinen Laborarbeiten: Wartung, Kalibrierung, Steuerung und Überwachung von Analysegeräten Labororganisation einschließlich Bestellwesen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung mit einer der folgenden Qualifikationen: Medizinisch-, Biologisch-, Chemisch-Technische/r Assistent/in , Laborassistent/in, Biologielaborant (m/w/d) Sie sind sorgfältig, verantwortungsbewusst und teamfähig Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Bereich immunologischer Testverfahren, Erfahrungen in den o.g. Methoden sind von Vorteil EDV-Kenntnisse (Grundlagen) Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Leistungsgerechte Bezahlung 13. Gehalt und Urlaubsgeld Unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit und Teilzeit möglich Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Angebote zum gesunden Arbeitsleben Kantinenservice Teamevents Kostenlose Parkmöglichkeiten Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Epidemiologist (Scientist / Postdoc) (m/f/d)

Sa. 23.01.2021
Berlin
The Max Delbrück Center for Molecular Medicine in the Helmholtz Association (MDC) is a leading international biomedical research center with the goal of elucidating the molecular mechanisms of health and disease in order to create the basis for new therapies and diagnostic procedures. The MDC is a member of the largest scientific organization in Germany - the Helmholtz Association - and offers a stimulating and interactive research environment with the most modern infrastructure. Currently, 1,250 employees and approximately 500 guests work at the locations in Berlin-Buch and Berlin-Mitte. The diversity of our workforce is a strength and promotes creativity and innovative spirit at the MDC. The Molecular Epidemiology Research Group at the MDC studies the relationship between lifestyle, genetic, metabolic, and environmental factors with risk and outcome of chronic diseases in human populations. We participate in the National Research Data Infrastructure for Personal Health Data (NFDI4Health), which is funded by the German Research Foundation (DFG ). NFDI4Health aims to create the most comprehensive inventory of German epidemiological, public health and clinical trial data. As part of NFDI4Health we focus on establishing and enabling services for distributed data analytics, including DataSHIELD. We invite applications for the position for one Epidemiologist (Scientist / Postdoc) to manage and work on the project NFDI4Health at the MDC.Within the Molecular Epidemiology Research Group your task is to manage and work on the project NFDI4Health at the MDC. In collaboration with national partner of the consortium you will identify epidemiological studies on chronic diseases and on nutrition and collect metadata from these studies. You will contribute scientifically to adoption of (meta-)data publication, to the development of standards for data classification and harmonisation based on existing studies, and to implementation of data standards, data access infrastructures, data linkage approaches, and distributed data analyses infrastructures (via DataSHIELD. You will plan, conduct, and anaylze (using DataSHIELD, R, SAS, and similar programs) case studies and publish results in international scientific journals.We are looking for a postdoc with experience, expertise and a degree in epidemiology (MSE, MPH), and a degree in life sciences (nutrition, biology, etc.) or a medical degree. The candidate should have experience in planning, conducting and analyzing epidemiological studies and in managing and conducting large research projects. The candidate should also have experience in appropriate analysis software (SAS, R). Experience with DataSHIELD and German language skills are of advantage. We are not looking for candidates who are primarily working (or have primarily worked) in wet labs. International working environment with communication in English and German Interesting career opportunities and a comprehensive range of qualification and further training opportunities Compatibility of family and career certified by the berufundfamilie audit Varied support for "New Berliners" (Welcome & Family Office) Company health management with fitness center You also benefit from: A remuneration in accordance with the collective agreement for the federal public service (TVöD-Bund), including additional company pension schemes Flexible working hours and childcare support An idyllic green campus, which is easily accessible by bicycle, public transport or car The MDC is committed to diversity and actively promotes equal opportunities for all employees regardless of their origin, religion, ideology, health impairment, age or sexual identity. We look forward to receiving applications from open-minded people who enjoy working in diverse teams. Applications from severely disabled persons will be given special consideration. Application Period: January 31, 2021 Salary: Remuneration will be according to the TVöD Bund, depending on the personal requirements, up to the fee group E13. Employment volume: Full Time Desired starting date: as soon as possible Limitation: Fixed Term. The position is limited to 2 year with the possibility of extension.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Algen

Sa. 23.01.2021
Nuthetal
Die IGV GmbH ist ein industrienahes, unabhängiges, mittelständisches Unternehmen im Raum Berlin/Brandenburg. Wir entwickeln innovative Produkte, Anlagen und Verfahren im Bereich Kosmetik, Lebensmittelherstellung und Futtermittelproduktion und sind Experten auf dem Gebiet der Biotechnologie mit Mikroalgen Für unseren Bereich PLANTECH suchen wir zum nächstmöglichen Termin Ihre engagierte Unterstützung als Bereichsleiter (m/w/d) Algen. Fachliche und disziplinarische Leitung eines ca. 20 Mitarbeiter starken Teams Weiterentwicklung, Konzeptionierung der FuE Richtung des Bereiches unter Implementierung neuer Techniken und Verfahren zur konkurrenzfähigen Weiterentwicklung des Bereiches Selbständige, organisierte Planung, Beantragung von FuE- und Industrie Projekten FuE Netzwerkpflege Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern, Präsentation der Ergebnisse gegenüber Projektpartnern sowie Kunden Gewinnung neuer Partner und Kunden sowie die Öffentlichkeitsarbeit und Entwicklung von Marketingkonzepten Kapazitäts- und Budgetplanungen des Bereiches  Konzipieren, koordinieren und implementieren erforderlicher Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter und begleiten der persönlichen, methodischen und fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biotechnologie oder auch naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (Biochemie, Biologie, Chemie) gern auch mit Promotion Überdurchschnittliche Motivation an biotechnologisch/biochemisch relevanten Fragestellungen zu arbeiten und deren Ergebnisse zielstrebig zu vermarkten (idealerweise mit vorhandenem Netzwerk) Vorzugsweise bereits Erfahrungen in der Algenbiotechnologie, Mikroalgenkultivierung und der Downstream Prozesse Die Inhaltsstoffgewinnung, Produkt - Entwicklung und Vermarktung der Produkte liegen Ihnen Selbstständiger Arbeitsstil, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Belastbarkeit und gute Arbeitsorganisation zeichnen Sie aus Eine Strukturierte, proaktive, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise ist Ihr Anspruch Freude an der Führung, Motivierung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern liegt Ihnen am Herzen Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung Kollegiale Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen und einen Jahresurlaub bis zu 31 Tagen
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d) - MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin

Fr. 22.01.2021
Berlin
Leiter Qualitätssicherung (m/w/d) - MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin Berlin, DE Die MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit.  Was sind die Eckdaten? Einsatzort: Berlin Bereich: Qualitätssicherung / Quality Assurance Unbefristete Festanstellung Arbeitszeit: 40 h / Woche, Gleitzeit 30 Tage Urlaub Starttermin: ab sofort Sie sind verantwortlich für die Führung und Entwicklung des Bereiches Qualitätssicherung (6 Mitarbeiter)  Sie sind zuständig für das Qualitätssicherungssystem gemäß EU-GMP sowie anderen nationalen und internationalen Anforderungen  Sie sind verantwortlich für Vorbereitung, Leitung und Nachbereitung von Behördeninspektionen sowie Kundenaudits Sie übernehmen die Erstellung und Aktualisierung von kontrollierten Dokumenten, deren Prüfung, Genehmigung und Freigabe  Sie sind zuständig für die Bewertung / Bearbeitung von Abweichungen, CAPAs sowie die Erstellung von Change Control-Anträgen Sie übernehmen die kontinuierliche Weiterentwicklung, Begleitung und Umsetzung neuer Projekte unter Einhaltung von GMP Sie arbeiten eng zusammen mit verschiedenen internen Schnittstellen (Produktion, Engineering, Regulatory Affairs, Supply Chain, Geschäftsführung) Sie führen regelmäßige Schulungen zu GMP-Themen durch Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise eine Approbation als Apotheker/in mit den Voraussetzungen zur Befähigung als Qualified Person  Sie verfügen über einschläge und mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Industrie Sie bringen eine hohe fachliche Kompetenz und Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften im Bereich Arzneimittelherstellung, Prüfung und Freigabe mit Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch ein hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, analytisches Denkvermögen und Verständnis für technische und komplexe Fragestellungen  Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab  die Möglichkeit, täglich Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit zu verbessern einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem dynamischen und wachsenden Unternehmen als Teil des Nestlé Konzerns nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und ein breites und interessantes Aufgabenspektrum flexible Arbeitszeitgestaltung, flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege eine betriebliche (Zusatz)-Krankenversicherung und Entgeltumwandlung für die Altersvorsorge kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Expert (m/w/divers) Lieferantenqualifizierung/ PQR - Standort Berlin

Fr. 22.01.2021
Berlin
Quality Assurance Expert (m/w/divers) Lieferantenqualifizierung/PQR - Standort Berlin Berlin, DE Die MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit.  Was sind die Eckdaten? Einsatzort: Berlin Bereich: Qualitätssicherung / Quality Assurance Unbefristete Festanstellung Arbeitszeit: 40 h / Woche, Gleitzeit 30 Tage Urlaub Starttermin: ab sofort Sie sind verantwortlich für das Lieferanten-Qualifzierungsprogramm der Mucos Emulsion (Koordinierung, Planung und/oder Durchführung von Audits und deren Nachverfolgung)  Sie übernehmen die Erstellung und Bearbeitung von Produktqualitätsüberprüfungen (PQRs)  Sie sind zuständig für die Überarbeitung von GMP-Dokumenten, z.B. SOPs, Masterdokumentation  Sie entwickeln das bestehende Qualitätsmanagementsystem kontinuierlich weiter Sie berichten direkt an den Leiter Qualitätssicherung / QP Sie haben Ihr naturwissenschaftliches oder technisches Hochschuldstudium oder eine vergleichbare Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen  Sie verfügen über relevante Berufserfahrung in der Qualitätssicherung oder im Bereich Audit in der pharmazeutischen Industrie Sie bringen sehr gute Erfahrungen im GMP-regulierten Umfeld sowie Kenntnisse der GMP-Regularien (z.B. AMWHV, EU-GMP-Leitfaden, ICH-Guidelines etc.) mit Sie haben bereits mit QS-Datenmanagementsystemen gearbeitet und verfügten über sehr gute MS Office Kenntnisse  Sie können sehr gut priorisieren, arbeiten sehr strukturiert und verfügen über ein hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab die Möglichkeit, täglich Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit zu verbessern einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem dynamischen und wachsenden Unternehmen als Teil des Nestlé Konzerns nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und ein breites und interessantes Aufgabenspektrum flexible Arbeitszeitgestaltung, flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege eine betriebliche (Zusatz)-Krankenversicherung und Entgeltumwandlung für die Altersvorsorge kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal